Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Chronik

  • Einbrecher hatten es auf Plüschtiere und Knabberzeug abgesehen

    3.03.2011 Die jungen Einbrecher - ein Schüler und ein Lehrling - hatten es auf Plüschtiere und Knabbereien abgesehen, wie die Polizei mitteilte.
    Nächste Schlagzeile um Ruby Rubacuori: Sie heiratet am 17. März.

    Ruby will am 17. März in Genua heiraten

    3.03.2011 Richard Lugners Opernball-Stargast Ruby Rubacuori kommt aus den Schlagzeilen nicht mehr heraus: Jetzt meldet ihr Manager Lele Mora, dass die Marokkanerin am 17. März in Genua heiraten will.

    Schüsse auf US-Soldaten: Zwei Tote am Flughafen Frankfurt

    2.03.2011 Tote am Flughafen der deutschen Stadt Frankfurt am Main: Ein Mann aus dem Kosovo hat am Mittwoch einen Bus mit US-Soldaten angegriffen und zwei Männer erschossen.

    Fernsehwerbung trotz Internet erfolgreich

    2.03.2011 Trotz der wachsenden Bedeutung des Internets ist Fernsehwerbung nach Erkenntnissen von Marktforschern kaum weniger erfolgreich als vor zehn Jahren. Nach wie vor entschieden sich Verbraucher häufiger für ein Produkt, das sie aus der TV-Werbung kennen, berichtete die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg in einer am Mittwoch veröffentlichten Untersuchung.

    Reiche Beute bei Einbruch am helllichten Tag in Tirol

    2.03.2011 Reiche Beute haben vorerst unbekannte Täter am Dienstag beim Einbruch in ein Mehrparteienhaus in Seefeld im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land gemacht. Ein 68-jähriger Hausbewohner nahm zwar den Lärm der Eindringlinge wahr, hielt sie aber für Handwerker, berichtete die Polizei.

    Attacke auf Android: Dutzende bösartige Apps

    2.03.2011 Die Smartphone-Plattform Android ist offenbar einem massiven Angriff von Internet-Kriminellen ausgesetzt. Ein Spezialist für Sicherheitssoftware entdeckte nach eigenen Angaben mehr als 50 bösartige Apps für das Google-Betriebssystem. Die Programme seien darauf ausgelegt, persönliche Informationen der Nutzer abzugreifen, berichtete die Software-Firma Lookout am Dienstagabend (Ortszeit). Google habe die Apps von der Plattform Android Market entfernt.

    WWF ruft zum weltweiten Dunkeltag auf

    2.03.2011 Am 26. März gehen wieder die Lichter aus. Und zwar auf der ganzen Welt. Der WWF will mit dem weltweiten Dunkeltag auch 2011 ein Zeichen setzen.

    Rockband in Nazi-Uniformen: Sony entschuldigt sich

    2.03.2011 Sony Music hat sich heute, Mittwoch, offiziell für den Auftritt der japanischen Rockband Kishidan in MTV Japan entschuldigt, bei dem die Musiker naziähnliche Uniformen trugen. Der Fernsehauftritt zog Proteste des Simon Wiesenthal Centers in Los Angeles nach sich, das sich über den Vorfall "geschockt und bestürzt" äußerte. Auf den Uniformen befanden sich u.a. Insignien der Nationalsozialisten, wie Eiserne Kreuze, Totenköpfe oder Adler.

    In Churer Kirche gehts rund

    2.03.2011 Chur (VN) - Das Bistum Chur erlebt derzeit eine Zerreißprobe. Dem amtierenden Bischof Vitus Huonder laufen die Kaderleute davon. So nahmen binnen weniger Tage der Generalvikar für Graubünden Andreas Rellstab und der Regens des Priesterseminars Ernst Fuchs den Hut.
    Die Arbeitslosigkeit in Wien steigt spürbar an.

    Arbeitslosigkeit steigt weiter: Jeder 19. Wiener ohne Job

    1.03.2011 Die Betriebe stellen zwar mehr Personen ein, das reiche aber noch nicht aus um die Arbeitslosigkeit zu senken, erklärt das AMS.

    Brasilien: Autofahrer rast ohne zu zögern in Fahrrad-Demo

    1.03.2011 An einem Freitagabend fuhren rund 150 Fahrradfahrer in Porto Alegre, Brasilien, gemütlich durch die Stadt. Die Autos hinter der friedlichen Demonstration mussten warten, bis einem Fahrer der Geduldsfaden riss.

    Natascha Kampusch fordert von der Republik eine Million Euro

    1.03.2011 Mit der Begründung, dass sie wegen polizeilicher Ermittlungspannen nicht kurz nach ihrer Entführung aus der Gewalt ihres Peinigers befreit wurde, verlangt Natascha Kampusch eine Entschädigung von der Republik Österreich - laut "Heute" eine Million Euro. Ein entsprechendes Aufforderungsschreiben ihres Anwalts Gerald Ganzger ist in der Vorwoche bei der Finanzprokuratur eingetroffen.

    Spionageprozess: Ein Jahr Haft auf Bewährung für Österreicher

    1.03.2011 Oberösterreichischer Berufssoldat hatte russischem Geheimdienst Eurocopter-Unterlagen beschafft.
    Ab 1. Mai setzt der ORF auf eine Kulturoffensive: ORF 3 geht "on air".

    ORF 3 startet am 1. Mai mit Kulturoffensive

    1.03.2011 Ab 1. Mai soll Österreich sein drittes öffentlich-rechtliches Fernsehprogramm erhalten. Fixiert ist mittlerweile auch der Sendername: „ORF 3 – Kultur und Information“.

    Kinder starben bei Brand: Zehn Jahre Haft für Steirerin

    28.02.2011 Zu zehn Jahren Haft wegen Brandstiftung mit fahrlässiger Todesfolge ist eine Steirerin am Montag am Landesgericht Leoben verurteilt worden. Die Frau hatte im November vorigen Jahres ein Feuer verursacht, bei dem zwei ihrer Kinder starben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

    Lawinenabgang in Malbun

    28.02.2011 Im Skigebiet Malbun in Liechtenstein kam es am Montagmittag abseits der gesicherten Skipisten zu einem Lawinenabgang.

    Polizist niedergeschossen: 18 statt 13 Jahre Haft

    28.02.2011 Das Wiener Oberlandesgericht (OLG) hat für jenen Mann, der am 12. Jänner 2010 nach einer wilden Verfolgungsjagd in Wien-Ottakring aus einer Entfernung von 2,2 Meter dreimal auf einen Polizeibeamten geschossen hatte, die Strafe deutlich angehoben.
    Späte Auszeichnung für den Steffl. Er war doch über 50 Jahre Europas höchstes Bauwerk.

    Geschichtliche Sensation um den Wiener Steffl

    28.02.2011 Das Wien Museum machte eine kleine wissenschaftliche Sensation publik: Der Südturm des Stephansdomes war viel länger als bisher gedacht das höchste Gebäude Europas.

    Slowenischer Dreifach-Sieg bei Hirschruf-Meisterschaften in Salzburg

    28.02.2011 Auf der Messe "Die hohe Jagd & Fischerei" fand am Sonntag die 7. Internationale Meisterschaft im Hirschrufen statt. Bei diesem Wettbewerb geht es um das Imitieren des brunftigen, des herausfordernden und des ermatteten Hirschen.

    Moldawischer Menschenhändler in Leoben in Untersuchungshaft

    28.02.2011 Ein 33-jähriger Moldawier sitzt wegen internationalen Menschenhandels in der Justizanstalt Leoben in U-Haft: Der Mann wird verdächtigt, zwischen 2004 und 2006 zumindest 14 moldawische Frauen als Tänzerinnen angeworben und anschließend in der Steiermark und in Oberösterreich zur Prostitution gezwungen zu haben

    Niederösterreicher raste in Tirol gegen Felsen und starb

    28.02.2011 Bei einem Verkehrsunfall auf der Thiersee Landesstraße bei Kufstein in Tirol ist in der Nacht auf Montag ein gebürtiger Niederösterreicher ums Leben gekommen.

    Tschernobyl: 740 Millionen Euro für Schutz

    27.02.2011 Auf dem verstrahlten Gelände des Kraftwerks werden derzeit die Fundamente für eine 110 Meter hohe Schutzhülle bereitet. Sie soll über den brüchig gewordenen "Sarkophag" gestülpt werden, mit dem die Reste des am 26. April 1986 explodierten Reaktors 4 notdürftig eingehüllt wurden. Für das Großprojekt und die sichere Entsorgung von Brennstäben fehlen der Ukraine noch 740 Millionen Euro.

    Tschernobyl: Atomare Zeitbombe tickt noch immer

    27.02.2011 Auch ein Vierteljahrhundert nach dem Super-GAU vom 26. April 1986 tickt trotz aufwendiger Stabilisierungsarbeiten an der Schutzummantelung und umfangreicher Dekontaminierungsarbeiten im Gelände hier noch immer eine Zeitbombe. Die 2008 installierten gelben Stützpfeiler, die einen Einsturz des "Sarkophags" verhindern sollen, gelten nach den mit der westlichen Staatengemeinschaft vereinbarten Standards maximal nur noch elf Jahre als sicher.

    Fünf "Goldene Himbeeren" für "Die Legende von Aang"

    27.02.2011 Das 3D-Fantasy-Spektakel "Die Legende von Aang" kann sich mit dem Titel "Schlechtester Film des Jahres 2010" schmücken. Bei der Vergabe der "Goldenen Himbeeren" am Samstagabend (Ortszeit) in Los Angeles holte der Streifen von M. Night Shyamalan gleich fünf Schmähpreise, unter anderem für die schlechteste Regie und das fürchterlichste Drehbuch.

    Sie gibt Bart Simpson ihre Stimme

    26.02.2011 Sandra Schwittau arbeitet als Synchronsprecherin – und leiht dabei zahlreichen Stars ihre Stimme.

    Song Contest 2011: Nadine Beiler für Österreich

    26.02.2011 Nadine Beiler wird Österreich beim Song Contest 2011 in Düsseldorf vertreten. Die Souldiva setzte sich am Abend in der "ORF eins"-Show "Düsseldorf, wir kommen!" gegen neuen weitere Gruppen und Solisten durch.

    Vater von "Wetten, dass...?"-Kandidat: "Samuel geht's beschissen"

    25.02.2011 Die Genesung des verunglückten "Wetten, dass...?"-Kandidaten Samuel Koch macht nach Angaben seines Vaters Christoph kaum Fortschritte.

    Obersteirische Postbeamtin unterschlug über Jahre Wertsendungen

    25.02.2011 Eine 44-jährige Postbedienstete hat in der Obersteiermark über Jahre Geld und Schmuck aus Wertsendungen abgezweigt. Wie die Polizei mitteilte, hatten zuletzt gehäufte Beschwerden zu internen Ermittlungen der Post geführt und schlussendlich die Aufklärung der Delikte bewirkt. Die Frau zeigte sich geständig.

    Unfall auf S16: Lkw verliert Ladung

    25.02.2011 Dalaas - Ein Lkw aus Italien hat am Freitagvormittag bei einem Unfall auf dem Vorarlberger Abschnitt der Arlbergschnellstraße (S16) sieben von 36 geladenen Boilern verloren. Die Geräte wurden auf die Gegenfahrbahn geschleudert, glücklicherweise trafen sie aber kein Fahrzeug, teilte die Autobahnpolizei Bludenz auf APA-Anfrage mit. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, am Lkw entstand erheblicher Sachschaden.

    In Wien wurden die "Journalisten des Jahres 2010" gewählt

    24.02.2011 Die "Journalisten des Jahres 2010" wurden vom Fachmagazin "Der Österreichische Journalist" am Mittwochabend in Wien übergeben. Journalist und Innenpolitiker des Jahres wurde diesmal Andreas Koller von den "Salzburger Nachrichten", "Redaktion des Jahres" wurde der ORF in seiner Gesamtheit.

    Schweizerin starb bei Elefanten-Ausflug in Thailand

    24.02.2011 Eine Schweizerin wurde beim Kampf zweier Bullen in Thailand zertrampelt. Die ältere Frau war mit vier weiteren Touristen nahe Phuket auf dem Rücken der beiden Dickhäuter unterwegs gewesen.

    Fall Cain: Obduktionsgutachten liegt vor

    24.02.2011 Bregenz - Im Fall Cain ist mittlerweile das Obduktionsgutachten bei der Staatsanwaltschaft Feldkirch eingelangt. Behördensprecher Heinz Rusch bestätigte am Donnerstag gegenüber der APA, dass die Expertise angekommen ist, inhaltlich wollte er dazu aber nicht Stellung nehmen. Verteidiger Edgar Veith sah in dem Bericht "wesentliche Detailfragen nicht beantwortet" und kündigte an, ein Ergänzungsgutachten zu beantragen.

    Die wahrscheinlich älteste Prostituierte der Welt

    24.02.2011 Die 96-jährige Britin Milly Cooper ist im ältesten Gewerbe der Welt immer noch tätig. So verdient sie aber bis zu 60.000 Euro im Jahr.

    ÖAMTC: Empfehlenswerte Sommerreifen gibt es nicht nur teuer

    24.02.2011 Laut dem ÖAMTC-Sommerreifentest gibt es "sehr empfehlenswerte" Reifen nicht nur im teuersten Preissegment. 32 Reifen waren im Test, sechs Modelle zeigten bei Nässe Schwächen, zwei davon fielen durch.
    Safiya Gaddafi jettet um die Welt, während ihr Mann um die Macht kämpft.

    War Gaddafis Ehefrau zum Shopping in Wien?

    24.02.2011 Während Machthaber Gaddafi in Libyen um seinen Machterhalt kämpft, flaniert seine Ehefrau Safiya Gaddafi über die Kärntner Straße. Sie soll letzte Woche bei einer Shoppingtour in Wien gesehen worden sein.

    Cains Peiniger schüchterte Familie ein

    24.02.2011 Bregenz (VN) -  Keine offensichtliche Gefährdung der Kinder habe es durch Milosav M. bis zur Tötung des kleinen Cain am 8. Jänner dieses Jahres gegeben. Das behaupteten die Bezirkshauptmannschaft und die Jugendwohlfahrt immer wieder. Schon im Sommer des Vorjahres bedrohte der rabiate Serbe den Cousin von Cains Mutter mit einer Waffe. Dieser hatte sich in Sorge um die Familie in die Beziehung der 24-jährigen Mutter von Cain zu dem nun Angeklagten eingemischt.

    Wiener Taxilenker verweigerte Beförderung dunkelhäutiger Sängerin

    23.02.2011 Ein Wiener Taxilenker hat die dunkelhäutige Sopranistin Angel Blue, die derzeit im Theater an der Wien in Benjamin Brittens "Rape of Lucretia" auftritt, mit dem Hinweis "I don't drive black women - get out!" aus dem Wagen geworfen.

    Erdbeben in Neuseeland - Hoffnung für Verschüttete sinkt

    23.02.2011 Nach dem schweren Erdbeben in Neuseeland haben Rettungskräfte am Mittwoch bis in die späten Abendstunden nach Überlebenden gesucht. Doch die Hoffnungen schwanden einen Tag nach dem Erdstoß immer mehr, unter den Trümmern der Stadt Christchurch noch jemanden lebend zu finden.

    42-Jähriger wegen Kindesmissbrauchs in Haft

    23.02.2011 Wie Polizei und Staatsanwaltschaft Konstanz mitteilten, wird er verdächtigt, Kinder über Internet-Chats angesprochen und bei Treffen missbraucht zu haben.

    Fragwürdig: Website zeigt peinliche Nacktfotos

    23.02.2011 Wenn sich der Betreiber einer US-Website selbst als "professionellen Lebensruinierer" bezeichnet, lässt sich bereits erahnen, das hier mit fragwürdigen Mitteln gearbeitet wird.

    Spielsüchtiger Anlageberater in Graz zu vier Jahren Haft verurteilt

    23.02.2011 Anlageberater hatte 460.000 Euro von Kunden veruntreut und dabei Zinsen zwischen fünf und 100 Prozent versprochen.

    Alko-Attacke: Mann griff Brude rund Bekannten an

    23.02.2011 Mann (19) hatte Bruder und Bekannten mit Tritten, Fäusten und Flasche angegriffen. Er demolierte eine Eingangstüre und zertrümmerte Fernseher.

    Arbeitsunfälle in der Steiermark: Leitersturz und Messerstich

    23.02.2011 22-Jähriger beim Fleischzerteilen in Schlachthof von Kollegen mit Messer verletzt - Werksarbeiter stürzte von Leiter.

    Mord an Lehrling in Wien-Simmering geklärt: 50 Euro als Motiv

    23.02.2011 Der Mord an dem 18-jährigen Lehrling Valmir L. in Wien-Simmering in der Nacht auf den 4. Jänner ist geklärt. Die Polizei hat am Dienstagnachmittag zwei Jugendliche als Tatverdächtige festgenommen.

    Unfall mit drei Toten - Auto geriet vorher in Kontrolle

    23.02.2011 Die jungen Männer, deren Auto am Montag ungebremst in einen Laster raste, waren kurz zuvor in eine Kontrolle von Schleierfahndern geraten.

    Behindertes Kind fast verhungert - Mutter nicht ins Gefängnis

    23.02.2011 Das Landgericht Nürnberg-Fürth verurteilte die Mutter am Mittwoch zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren. Die Frau hatte ihr schwerst behindertes Kind fast verhungern lassen.

    Zwei Milliarden Jahre altes Wasser in Südafrika entdeckt

    23.02.2011 In tiefen Goldminen Südafrikas haben Forscher etwa zwei Milliarden Jahre altes Wasser entdeckt.
    300 Menschen werden unter den Trümmern vermutet

    Suche nach Erdbebenopfern wegen Einsturzgefahr teils abgebrochen

    23.02.2011 Nach dem schweren Erdbeben in Neuseeland mussten die Rettungsdienste die Suche nach Überlebenden in einigen beschädigten Gebäuden wegen Einsturzgefahr abbrechen.

    Mordfall Cain: Warten auf den Obduktionsbericht

    23.02.2011 Feldkirch - Gespannt warten Ermittler und Verteidiger Edgar Veith auf den Obduktionsbericht. Das Gerichtsmedizinische Gutachten könnte der Schlüssel bei der Aufklärung des Falles werden. Laut Veith gäbe es Anhaltspunkte, dass Cain unter Umständen gesundheitlich vorbelastet war. Er wolle aber mit dieser Aussage nichts bagatellisieren.

    Pkw in Kreisverkehr übersehen

    22.02.2011 Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen kam es am Montag in Bendern in Liechtenstein.

    Fall Kampusch: Innsbrucker StA und Richter überprüfen Staatsanwälte

    22.02.2011 Akten über 22.000 Seiten sollen studiert werden um zu überprüfen, ob Staatsanwälte Pflichten verletzten.

    Asylbewerber nimmt eigenen Sohn als Geisel

    22.02.2011 Aus Angst vor Abschiebehaft hat ein russischer Asylbewerber kurzzeitig seinen eigenen Sohn als Geisel genommen. Der bislang in einer Unterkunft in Windsbach (Landkreis Ansbach) lebende Mann habe beim Erscheinen der Polizei plötzlich das eineinhalb Jahre alte Kind mit einem Messer bedroht, teilte die Polizei in Nürnberg am Dienstag mit.

    Toni's Freilandeier: Kontrollen bestätigen saubere Arbeit

    22.02.2011 Nach Sonderkontrollen bei Toni's Freilandeiern, nach schweren Vorwürfen gegen Besitzer und Eigentümer Toni Hubmann, konnte bestätigt werden, dass absolut sauber gearbeitet wird.

    18-Jährige soll Baby getötet haben

    22.02.2011 Eine 18-jährige Mutter steht im Verdacht, ihren neugeborenen Sohn getötet zu haben. Sie wurde am Dienstag wegen Totschlags verhaftet, wie die Stuttgarter Polizei mitteilte.

    Bankräuber in Wien zog nach versuchtem Überfall ohne Beute ab

    22.02.2011 Ein etwa 50-Jähriger mit schütterem grauen Haar versuchte eine Bank auszurauben. Bald schon verließ ihn jedoch der Mut.

    Prozessbeginn gegen 15 Jahre alten Sextäter

    22.02.2011 Ein erst 15-Jähriger muss sich heute unter anderem wegen versuchter Vergewaltigung vor dem Jugendschöffengericht Augsburg verantworten. Der Jugendliche soll zwischen Juli und September 2010 reihenweise Joggerinnen im Augsburger Siebentischwald angegriffen und sexuell belästigt haben.

    Alle drei Stunden verunglückt in Österreich ein Kind bei einem Verkehrsunfall

    22.02.2011 Die Verkehrssicherheit von Kindern ist in Österreich nicht genügend. Eine aktuelle VCÖ-Untersuchung zeigt, dass im Vorjahr alle drei Stunden ein Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt wurde. In den Jahren 2005 bis 2010 kamen 98 Kinder bei Verkehrsunfällen ums Leben, 83 Prozent davon als Pkw-Insasse oder als Fußgänger (Daten am Ende der Aussendung). Der VCÖ fordert die rasche Umsetzung von Maßnahmen, die den Verkehr in Österreich kindgerechter machen.

    Chinese starb nach drei Tagen pausenlosem Computerspielen

    22.02.2011 Drei Tage lang spielte ein Chinese fast ohne Unterbrechung am Computer, dann fiel er ins Koma und wachte nicht mehr auf.

    Minderjährige Drogenkonsumenten im Bezirk Braunau ausgeforscht

    22.02.2011 Jugendliche hielten sich regelmäßig in der Wohnung eines 22-Jährigem auf - Der Arbeitslose hatte einen Kleiderschrank zu Cannabiszuchtanlage umgebaut.

    Degersheim: Auf verschneiter Fahrbahn verunfallt

    21.02.2011 Die 23-jährige Fahrzeuglenkerin fuhr von Degersheim Richtung Herisau. Auf der Höhe Grüenau geriet sie mit dem Auto auf der verschneiten Strasse ins Schleudern und kam rechts von der Fahrbahn ab.