Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Chronik

  • Sascha R. gab offenbar Tochter her

    Offenbar Eltern im "Fall Maria" gefunden

    24.10.2013 Die bulgarischen Behörden haben offenbar die leibliche Mutter der in einer griechischen Roma-Siedlung entdeckten kleinen Maria gefunden. Die Ermittler werfen der Frau vor, ihr Kind im Jahr 2009 in Griechenland verkauft zu haben. Sie gab laut der bulgarischen Nachrichtenagentur BGNES zu, ihre damals sieben Monate alte Tochter aus schierer Not und nicht gegen Geld zurückgelassen zu haben.
    Altes Haus stand in Vollbrand

    Bauernhaus nahe Schladming bei Brand beschädigt

    24.10.2013 Großer Schaden ist am Donnerstag beim Brand eines alten Bauernhauses bei Schladming entstanden. Nach Informationen der Feuerwehr standen rund 200 Kräfte von elf Wehren im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Das Feuer war um die Mittagszeit aus vorerst ungeklärter Ursache im Dachgeschoß des dreistöckigen Bauernhauses in Rohrmoos-Obertal ausgebrochen.
    Traurige Gewissheit: Beide Insaßen der F/A-18 kamen ums Leben.

    Kampfjet-Crash in der Schweiz: Beide Insassen tot, Blackbox wird ausgewertet

    24.10.2013 Obwalden/CH. Nach dem Absturz des F/A-18-Kampfjets der Schweizer Luftwaffe am Mittwoch wurden am Donnerstag die Leichen beider Insassen gefunden. Auch der Flugschreiber der verunglückten Maschine konnte sichergestellt werden. Der Pilot der zweiten Maschine, die sicher zum Stützpunkt zurückkehren konnte, wird indes befragt.
    26-jährige Paragleiterin in NÖ mehrere Meter abgestürzt

    Paragleiterin in NÖ mehrere Meter abgestürzt

    24.10.2013 Eine 26-Jährige ist am Mittwoch beim Landeanflug auf der Südostseite des Hundsheimer Kogels im Bezirk Bruck a.d. Leitha abgestürzt und wurde schwer verletzt.

    Knochen von Grazer in Deutschland gefunden

    24.10.2013 Eine DNA-Analyse brachte traurige Gewissheit: Die im deutschen Uelzen gefundenen Knochen konnten dem vermissten Grazer Anton Koschuh zugeordnet werden. Wie der ORF am Donnerstag unter Berufung auf die deutsche Polizei berichtete, ergab die Untersuchung in der Hamburger Rechtsmedizin einen eindeutigen Zusammenhang.
    35-Jähriger überfuhr Polizisten

    Mordprozess gegen Villacher "Hummer"-Fahrer

    24.10.2013 Im Komitatsgericht Szeged ist am Donnerstag der Mordprozess gegen einen 35 Jahre alten gebürtigen Villacher fortgesetzt worden. Der Mann hatte am 11. Oktober 2012 auf dem Heimweg von einer Off-Road-Tour in Rumänien mit seinem "Hummer" in der ungarischen Ortschaft Apatfalva einen Polizisten überfahren und getötet. Als Zeugen wurden Polizeibeamte angehört. Dabei traten neue Aspekte zutage.
    Der Angeklagte beim Prozess

    Mann (28) überfiel und vergewaltigte zwei Frauen: Sechseinhalb Jahre Haft

    24.10.2013 Ein 28-jähriger Lagerarbeiter musste sich am Donnerstag vor dem Wiener Straflandesgericht verantworten, weil er in Wien jeweils zu später Stunde zwei Frauen überfallen, ausgeraubt und mehrfach vergewaltigt hatte. Er war durch Alkohol und Drogen enthemmt und ging sehr brutal vor.
    Eine vermeintlich falsche Panzergranate erwies sich als erschreckend echt

    Panzergranate online ertauscht: Haus in Wien-Brigittenau evakuiert

    24.10.2013 Ein skurriler Tauschvorgang zweier Frauen in einer Online-Tauschbörse endete mit der Evakuierung eines Hauses in Wien-Brigittenau. Eine dort wohnende Frau hatte Gebrauchsgegenstände und Lebensmittel gegen eine vermeintlich dekorative Panzergranate getauscht.

    Internet-Flirt: 29-Jähriger überfiel Chat-Bekanntschaft

    24.10.2013 Am Donnerstag wurde einem 29-Jährigen in Wiener Neustadt der Prozess wegen versuchten Raubes gemacht. Der Mann lauerte seiner Internet-Bekanntschaft, mit der er vor allem virtuelle Sex-Rollenspiele praktizierte, auf und wollte sie mit einem Desinfektionsmittel betäuben.
    Einsatzkräfte sahen bereits am Mittwoch Leichenteile zwischen den Trümmern der verunglückten Maschine.

    Kampfjet-Crash in der Schweiz: Ein Toter gefunden, Blackbox geortet

    24.10.2013 Obwalden/CH. Einer der beiden Piloten des am Mittwoch im Kanton Obwalden abgestürzten Kampfflugzeugs vom Typ F/A-18 ist tot gefunden worden. Das bestätigte die Schweizer Armeeführung am Donnerstag, der zweite Insasse der Maschine gilt weiterhin als vermisst. Ihm werden jedoch keine Überlebenschancen eingeräumt.
    Der Prozess um Kennedy-Neffe Michael Skakel wird neu auferollt.

    Wegen Mordes verurteilter Kennedy-Neffe bekommt neuen Prozess

    24.10.2013 Ein US-Gericht hat dem wegen Mordes verurteilten Kennedy-Neffen Michael Skakel einen neuen Prozess gewährt. Das Verfahren gegen den inzwischen 53-Jährige muss wieder aufgerollt werden, hieß es in der Entscheidung des Gerichts im Bundesstaat Connecticut vom Mittwoch.
    Bei dem Versuch das Buschfeuer in Australien zu löschen, stürzte ein Flugzeug ab.

    Löschflugzeug bei Buschbrand-Bekämpfung in Australien abgestürzt

    24.10.2013 Bei der Bekämpfung der Buschbrände in Australien ist am Donnerstag ein Löschflugzeug verunglückt. Der Pilot ist bei dem Einsatz um Leben gekommen.
    Nicht nur bei den ÖBB, auch bei den VOR-Bussen ändert sich einiges

    ÖBB-Fahrplanwechsel: Änderungen im VOR-Bus-Verkehr im Süden Wiens

    24.10.2013 Wer im Süden Wiens wohnt und regelmäßig auf VOR-Busse angewiesen ist, muss sich demnächst auf Änderungen einstellen. Mit dem Fahrplanwechsel der ÖBB ab Mitte Dezember gehen auch geänderte Linienführungen beim VOR-Bus-Verkehr einher.
    Erneut bebte auch in Wien die Erde

    Erneut Erdbeben im Raum Ebreichsdorf in Niederösterreich

    24.10.2013 Die Serie leichter Erdbeben, die auch in Wien zu spüren sind, reißt nicht ab: Im Raum Ebreichsdorf in Niederösterreich ist es am Mittwochabend um 21.34 Uhr erneut zu einem Erdbeben gekommen. Bei zahlreichen Wienerinnen und Wienern klirrten die Fenster und rüttelten die Türen.
    Erhängter nach Jahren in Pariser Wohnung gefunden.

    Erhängter nach Jahren in Pariser Wohnung gefunden

    24.10.2013 Grausiger Fund in einer Wohnung bei Paris: Acht Jahre lang hing die Leiche eines Mannes in einem Apartment bei Paris. Gefunden wurde der mumifizierte Leichnam von dem neuen Besitzer der Wohnung, wie aus Polizei- und Justizkreisen am Mittwoch verlautete.

    Spanische Polizisten erschlugen Geschäftsmann

    23.10.2013 Der Tod eines Unternehmers nach einem Übergriff von Polizeibeamten hat in Spanien Empörung ausgelöst. Die Zeitung "El Pais" veröffentlichte Videos, auf denen zu sehen ist, wie mehrere Beamte der katalanischen Regionalpolizei in Barcelona auf den am Boden liegenden Mann einschlagen. Der katalanische Innenminister Ramon Espadaler ordnete am Mittwoch die Einleitung einer Untersuchung an.
    Erst der zweite öffentliche Blick auf den Prinzen

    Prinz George in London getauft

    23.10.2013 Drei Monate nach seiner Geburt ist Prinz George, der Sohn von Prinz William und Herzogin Kate, getauft worden. Die Feier fand am Mittwoch im engen Freundes- und Familienkreis im St. James' Palast in London statt. Eine Kamera filmte die Ankunft der Familie, die Bilder liefen live im Fernsehen.
    Die Leiche des Piloten wurde gefunden, konnte im steilen Geländer aber noch nicht geborgen werden.

    Absturz von Kampfjet in der Schweiz - Zwei Tote

    23.10.2013 Beim Absturz eines F/A-18-Kampfflugzeugs in Alpnachstad im Kanton Obwalden sind höchstwahrscheinlich beide Personen an Bord ums Leben gekommen. "Die Bilder vor Ort lassen das Schlimmste vermuten", sagte Armeechef Andre Blattmann vor den Medien. Gesichert seien die Informationen aber noch nicht.
    Fünfjähriger fand ungesicherte Waffe - 19-Jährige festgenommen

    Babysitterin ließ in USA Pistole liegen: Bub tot

    23.10.2013 Ein fünfjähriger Bub hat sich in den USA mit einer Pistole erschossen, die seine Babysitterin achtlos auf dem Wohnzimmertisch liegen gelassen hatte. Nach Angaben der Polizei im Bezirk Orange County (Texas) wurde die 19-Jährige in der Nacht auf Mittwoch wegen der "Gefährdung eines Kindes" festgenommen.
    Angehörige bei Öffnung des Sarges geschockt

    Bestatter vertauschte in USA Leichen

    23.10.2013 Sie standen am offenen Sarg und konnten ihren Augen kaum trauen: Weil ein Bestatter zwei Leichen vertauschte, hat eine Familie in den USA eine Trauerfeier mit einem falschen Toten abgehalten.
    Seit 2012 verübten die drei Tätergruppen 35 Einbruchdiebstähle in Wohnungen.

    35 bundesweite Einbruchdiebstähle geklärt: Drei Tätergruppen ausgeforscht

    23.10.2013 Nach umfangreichen Ermittlungen konnten nun drei mutmaßliche Tätergruppen ausgeforscht werden, die österreichweit 35 Einbruchdiebstähle verübt haben sollen. Zwei der neun Männer zeigen sind geständig, sieben weitere sind bislang flüchtig.
    Rauch steigt von der Absturzstelle auf.

    Kampfjet F/A-18 der Schweizer Armee abgestürzt

    23.10.2013 Im Kanton Obwalden ist ein Kampfjet F/A-18 der Schweizer Luftwaffe abgestürzt. Für die beiden Piloten besteht kaum noch Hoffnung, sie dürften es nicht geschafft haben mit dem Schleudersitz auszusteigen, bevor das Flugzeug in eine Felswand flog.
    Zwei Verletzte, eine Bewusstlose

    Missglückter Erste-Hilfe-Versuch in Linz

    23.10.2013 Zwei Personen sind Mittwochfrüh in Linz beim Versuch, Erste Hilfe zu leisten, verletzt worden. Als eine Frau in einem Bus bewusstlos wurde, wollte der Lenker zu ihr gehen, vergaß aber die Bremse anzuziehen. Die Folge war eine Verkettung unglücklicher Umstände, wie die Polizei-Pressestelle Oberösterreich schilderte.
    Heftige Buschbrände wüten derzeit in Australien.

    So kämpft Australien gegen das verheerende Buschfeuer

    23.10.2013 Sydney - Wenn Buschbrände außer Kontrolle wüten, schlägt die Stunde der RAFT-Teams. Die Elite-Brandbekämpfer sind mit Kettensägen und Sensen zwischen den Feuerfronten unterwegs. Ein lebensgefährlicher Einsatz.
    Die ÖBB präsentieren einen neuen Plan am 15. Dezember.

    Neuer ÖBB-Fahrplan und "Preisanpassungen" ab Dezember

    23.10.2013 Ab 15. Dezember gilt ein neuer ÖBB-Fahrplan. Dieser bringt insbesondere für Reisende nach Tirol mehr Verbindungen und kürzere Fahrzeiten. Wiedereingeführt werden auch zwei Direktzüge zwischen Graz und Linz sowie ein Tagzug Wien - Venedig. Auch sollen die Preise "angepasst" werden.
    Eine Bande verkaufte gefälschte Reisedokumente

    Europol-Aktion "Fake" gegen Schlepperei: Fünf Pass-Fälscher gefasst

    23.10.2013 Am Dienstag war "Action Day" - in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und Tirol fanden insgesamt 13 Hausdurchsuchungen im Rahmen der Europol-Operation "Fake" statt. Fünf Personen konnten festgenommen und umfangreiche Unterlagen sichergestellt werden.
    75-Jähriger tötete im Kleinwalsertal 73-jährige Gattin mit Jagdgewehr.

    Mann erschoss Ehefrau und beging Selbstmord

    23.10.2013 Hirschegg - Im Kleinwalsertal hat sich am Dienstagabend eine Familientragödie ereignet: Ein 75-jähriger Mann erschoss seine 73 Jahre alte Ehefrau und richtete sich selbst. Die Leichen wurden vom Sohn der beiden Toten entdeckt. Die Polizei geht von einer Verzweiflungstat aus.
    William und Kate sind stolz auf den royalen Nachwuchs

    Prinz Williams und Herzogin Kates Sohn Prinz George wird getauft

    23.10.2013 Drei Monate nach seiner Geburt wird das erste Kind von Prinz William und seiner Frau Kate, der kleine Prinz George, heute, Mittwoch, am Nachmittag (16.00 MEZ) in London getauft. Die Zeremonie findet in der Kapelle des St James's Palast im engsten Familien- und Freundeskreis statt.
    Angebliche Eltern mit der kleinen Maria

    Auch Interpol sucht nach Eltern von Roma-Mädchen

    23.10.2013 Die internationale Polizeiorganisation Interpol hat sich in die Suche nach der Identität des in einer griechischen Roma-Siedlung entdeckten Mädchens eingeschaltet.
    Gelder für Entwicklungsländer versickern oft

    Weniger Kinder sterben an Hunger

    23.10.2013 Der weltweite Kampf gegen Kindersterblichkeit hat Früchte getragen - wenn auch noch nicht überall gleich viel. Die Zahl der Kinder, die jährlich aus vermeidbaren Gründen sterben, hat sich laut Hilfsorganisation "Save the Children" fast halbiert. 1990 waren noch zwölf Millionen Kinder aus Gründen wie Unterernährung oder wegen fehlender Medikamente umgekommen. 2012 waren es 6,6 Mio.
    Region blieb weiter im Ausnahmezustand

    "Raymond" zum Hurrikan der Kategorie 1 abgestuft

    22.10.2013 Hurrikan "Raymond" bedroht weiter die Pazifikküste Mexikos. Obwohl er sich abschwächte, blieb der Tropensturm für die südlichen Bundesstaaten Guerrero und Michoacán eine Gefahr. Er erreichte am Dienstag Windgeschwindigkeiten von bis zu 155 Kilometern pro Stunde, wie der mexikanische Meteorologische Dienst mitteilte. "Raymond" wurde zum Hurrikan der Kategorie 1 abgestuft.
    OGH wird Schuldspruch gegen Strasser empfohlen

    Generalprokuratur für Schuldspruch gegen Strasser

    22.10.2013 Die Generalprokuratur empfiehlt dem Obersten Gerichtshof, den Schuldspruch gegen den früheren Innenminister und EU-Abgeordneten Ernst Strasser in der Lobbyisten-Affäre beizubehalten. Das erklärte der Sprecher der Prokuratur gegenüber den "Oberösterreichischen Nachrichten". Dies würde die Abweisung von Strassers Nichtigkeitsbeschwerde gegen das erstinstanzliche Urteil bedeuten.
    Drei Angeklagte zeigten sich geständig

    Mutmaßliche Rotterdamer Kunsträuber geständig

    22.10.2013 Im Prozess um den spektakulären Rotterdamer Kunstraub vom Oktober 2012 haben drei Angeklagte den Diebstahl am Dienstag vor Gericht in Bukarest gestanden. Einer der Angeklagten habe zudem den Namen eines ukrainischen Profi-Boxsportlers genannt, dem er fünf der insgesamt sieben gestohlenen Gemälde habe übergeben lassen. Über den Verbleib der zwei weiteren Werke wurde nichts bekannt.
    Schwerpunkt war Westbalkan

    129 gestohlene Fahrzeuge in Europa sichergestellt

    22.10.2013 Bei einer europaweit konzertierten Aktion wurden Ende September 129 gestohlene Fahrzeuge vor allem am Westbalkan sichergestellt. Wie die EU-Agentur Europol am Dienstag mitteilte, war Italien bei dem Unternehmen federführend und wurde von Europol unterstützt. Auch Österreich war laut Bundeskriminalamt beteiligt: Bei einem Schwerpunkt in Niederösterreich wurde ein gestohlenes Auto entdeckt.
    In Reno lief ein Schüler am Montag Amok und tötete zwei Menschen und dann sich selbst.

    Lehrer stellt sich vor Schüler und wird erschossen

    22.10.2013 Wieder Schüsse an einer Schule in den USA: Ein 45-jähriger Lehrer ist am Montagmorgen kurz vor Unterrichtsbeginn im US-Staat Nevada getötet worden.
    Kein Nebel, es ist Smog

    Dichte Smog-Wolke über chinesischer Millionenstadt

    22.10.2013 Hartnäckiger Smog macht den Menschen im Nordosten Chinas zu schaffen. In der Millionenstadt Harbin blieben am Dienstag den dritten Tag in Folge zahlreiche Schulen und der Flughafen geschlossen. Die Straßen der Stadt, die für ihr Eis- und Schneeskulpturenfestival berühmt ist, blieben in dichte Rauchwolken gehüllt, sodass der Verkehr stellenweise still stand.

    Zehn Tote nach Absturz eines Autos in Nepal

    22.10.2013 In Nepal sind zehn Menschen bei einem Autounfall getötet worden. Ein Geländewagen war nach Angaben der Polizei von einer schmalen Straße abgekommen und 500 Meter in die Tiefe gestürzt. Acht der Insassen waren sofort tot, zwei weitere starben auf dem Weg ins Krankenhaus. Sechs Menschen wurden verletzt. Schlechte Straßen und riskante Fahrweise führen häufig zu Autounfällen in dem asiatischen Land.
    Die WEGA stoppte beim Juridicum Autoeinbrecher

    Schüsse vor dem Juridicum in Wien: WEGA-Beamter stoppte Autoeinbrecher

    22.10.2013 Schüsse auf der Waffe eines Beamten der Wiener Einsatzgruppe Alarmabteilung (WEGA) haben am späten Montagnachmittag einen mutmaßlichen Autoeinbrecher zur Aufgabe gezwungen. Der WEGA-Beamte hatte nahe dem Juridicum in den Boden gefeuert, um die Täter zu erschrecken.
    Der Vermisstenfall hatte in NÖ für lange - erfolglose - Suchaktionen gesorgt.

    Fall Wastl wird zum Buch: "Vermisst. Verschwunden. Verschollen."

    22.10.2013 "Heidrun Wastl - Vermisst. Verschwunden. Verschollen. Nie vergessen". Unter diesem Titel ist ein Buch über die seit 28. September 2001 nie wieder aufgetauchte Kindergartenhelferin aus NÖ in Arbeit. Autor des Buches ist unter anderem Paul Wastl, der Ehemann der inzwischen für tot erklärten Frau.
    Teil der Diebesbeute: Ein Fahrradrahmen

    Trio beging 89 Einbruchsdiebstähle in Niederösterreich und Wien

    22.10.2013 Der Polizei in Niederösterreich gelang es, 89 Einbruchsdiebstähle in Niederösterreich und Wien zu klären. Die Coups in Wohnhausanlagen, Kellern und Fahrradabstellräumen werden einem Trio aus Serbien zur Last gelegt. Der Wert der Beute beträgt rund 100.000 Euro.
    Das blonde Mädchen wird offenbar in ganz Europa nicht vermisst.

    Kind aus Roma-Lager nicht auf Interpol-Suchliste

    22.10.2013 Das mutmaßlich entführte Mädchen Maria in Griechenland wird nicht von der internationalen Polizeibehörde Interpol gesucht. Dies berichteten Medien des Landes am Dienstag unter Berufung auf Polizeiquellen.
    Nicht nur das HGM bietet am Nationalfeirtag volles Programm

    Nationalfeiertag: Kultur als Alternative zur Bundesheer-Leistungsschau

    22.10.2013 In der österreichischen Kulturlandschaft hat der Nationalfeiertag nur mehr teilweise jene Bedeutung, die ihm etwa in den 1990er Jahren noch zugekommen ist. Gratis-Eintritt in Museen gibt es nicht mehr, doch vielfach winken reduzierte Preise. Auch Konzerte und ein Viennale-Special zum Thema warten.
    Am Sonntag endet die Sommerzeit

    Ende der Sommerzeit: Sonntag ist durch Zeitumstellung längster Tag des Jahres

    22.10.2013 Am Sonntag geht die Sommerzeit zu Ende. In der Nacht werden die Uhren umgestellt - Nachteulen werden sich über eine Stunde mehr Schlaf freuen. Welche Auswirkungen die Zeitumstellung hat und warum sie immer wieder für Diskussionen sorgt, lesen Sie hier.

    Mann schnitt sich in Kärnten auf Zugtoilette Penis ab

    22.10.2013 Ein Mann hat sich auf der Toilette eines Regionalzuges bei einem Halt in Grafenstein bei Klagenfurt einen Teil seines Gliedes mit einem Messer abgeschnitten.
    Stärke 3,1

    Leichtes Erdbeben im Kärntner Mölltal

    22.10.2013 In der Nähe des Kärntner Ortes Obervellach im Mölltal hat sich am Dienstag kurz nach Mitternacht ein leichtes Erdbeben der Stärke 3,1 ereignet. Die Erschütterung sei deutlich zu spüren gewesen, teilte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) mit. Von Schäden an Gebäuden sei aber nichts bekannt und bei dieser Stärke nicht zu erwarten.
    Schüsse an US-Schule: Verdächtiger laut Polizei "neutralisiert".

    Zwei Tote nach Schüssen an Schule bei Reno

    21.10.2013 Erneut erschüttert ein gewalttätiger Vorfall an einer Schule die USA. Ein Schüler eröffnete am Montag auf einem Schulgelände bei Reno im Bundesstaat Nevada Medienberichten zufolge das Feuer und tötete einen Lehrer. Der jugendliche Schütze erschoss sich nach der Tat selbst. Außerdem wurden zwei Schüler mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.
    Alarmstufe Rot in Mexiko

    "Raymond" an Pazifikküste Hurrikan der Kategorie 3

    21.10.2013 Die Behörden in Mexiko haben angesichts des herannahenden Hurrikans "Raymond" an der Pazifikküste des Landes die Alarmstufe Rot ausgerufen. "Raymond" war Montag früh (Ortszeit) zu einem Hurrikan der Kategorie 3 hochgestuft worden. Der Tropensturm vor der Pazifikküste Mexikos erreiche bereits Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Kilometer pro Stunde.
    Verletzt wurde niemand

    Einbrecher nach Abgabe von Warnschüssen geschnappt

    21.10.2013 Die Festnahme von zwei mutmaßlichen Einbrechern hat am Montagnachmittag in der Wiener Innenstadt für Aufsehen gesorgt: Bei der Amtshandlung haben Beamte zwei Warnschüsse abgegeben, sagte eine Sprecherin der Polizei. Verletzt wurde niemand. Der Vorfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr unweit des Juridicum. Weitere Details waren am Abend nicht bekannt.
    In der Innenstadt fielen Schüsse

    Aufregung um Warnschüsse bei Festnahme nahe dem Wiener Juridicum

    22.10.2013 Am Montagabend sind bei der Festnahme zweier Personen unweit vom Juridicum in der Wiener City Schüsse gefallen. Die Aufregung unter den Passanten über den Polizei-Einsatz mit Waffengebrauch war groß.