AA
  • VIENNA.AT
  • Chronik

  • Pistorius-Prozess: Verhandlungspause bis 5. Mai

    16.04.2014 Im Mordprozess gegen Paralympics-Star Oscar Pistorius wird nach einem weiteren Prozesstermin an diesem Donnerstag bis zum 5. Mai eine Verhandlungspause eingelegt. Richterin Thokozile Masipa folgte damit am Mittwoch dem Antrag von Staatsanwalt Gerrie Nel. Masipa betonte, dass eine längere Unterbrechung nicht sinnvoll wäre.

    Fährunglück vor Südkorea: Vier Tote, 300 Menschen vermisst

    16.04.2014 Geplant war ein fröhlicher Schulausflug auf Südkoreas beliebte Urlaubsinsel Cheju, am Ende steht eine Tragödie: Eine Fähre mit mehr als 460 Menschen an Bord kentert auf einmal, die meisten Passagiere sind Schüler. Trotz eines groß angelegten Rettungseinsatzes werden am Mittwochabend noch immer fast 300 Menschen vermisst. Den Tod von vier Personen bestätigten die Behörden.

    Massenkarambolage auf der A1 in Richtung Wien

    16.04.2014 30 Fahrzeuge sind am späten Mittwochvormittag in eine Massenkarambolage auf der Westautobahn (A1) in Niederösterreich in Fahrtrichtung Wien geraten.

    Brand in der Wiener Innenstadt: Ein Mensch ist ums Leben gekommen

    16.04.2014 Der Brand in der Wiener Innenstadt, bei dem 50 Personen evakuiert werden mussten und mehrere Menschen verletzt wurden, hat ein Todesopfer gefordert.

    Einbrecher erschossen: Bedingte Haft für Schweizer Polizisten

    16.04.2014 Polizeitaktisch falsch verhalten hat sich ein Polizist aus der Schwyz, der 2012 bei einer Kontrolle einen unbewaffneten Einbrecher erschossen hat. Ein Schwyzer Strafgericht hat ihn deshalb am Mittwoch zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 15 Monaten verurteilt.

    In Rom sechs Meter in die Tiefe gestürzt: Wiener notoperiert

    16.04.2014 Ein 26-jähriger Wiener stürzte auf dem archäologischen Gelände der Kaiserforen in Rom ab und hat sich schwer verletzt. Er musste notoperiert werden.

    Banker in Liechtenstein erschossen - Suchaktion am Rhein eingestellt

    16.04.2014 Neun Tage nach dem Mord an einem Bankdirektor in Liechtenstein hat die Polizei des Fürstentums die groß angelegte Suchaktion nach dem mutmaßlichen Schützen im Gebiet Ruggell eingestellt. Nach dem Tatverdächtigen werde entgegen einiger Medienberichte aber nach wie vor auf Hochtouren gefahndet, zahlreiche Ermittlungen und Abklärungen seien im Gange, so die Liechtensteiner Landespolizei am Mittwoch.

    Windböe lässt Klein-Lkw samt geladenen Swimmingpool umstürzen

    16.04.2014 Am Dienstagnachmittag kam es auf der Nordostautobahn (A6) zu einem Unfall mit einem Klein-Lkw. Eine Windböe brachte das Fahrzeug samt geladener Fracht zum Umstürzen.

    Feuerwehreinsatz in Mödling: Pkw brannte komplett aus

    16.04.2014 Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr zu einem Pkw-Brand in Mödling gerufen. Das Feuer konnte eingedämmt werden, der Wagen brannte jedoch komplett aus.

    Brand in der Wiener Innenstadt: 17 Personen verletzt

    16.04.2014 Bei einem Brand in der Wiener Innenstadt mussten 50 Personen evakuiert werden. 17 Personen, darunter fünf Kinder, wurden verletzt und haben eine Rauchgasvergiftung erlitten.

    Greenpeace-Report: 53 verschiedene Chemikalien in Pollen

    16.04.2014 Bienen tragen beim Sammeln von Blütenstaub oft gefährliches Gepäck mit sich herum. Eine neuer Greenpeace-Report hat insgesamt 53 verschiedene Chemikalien in Pollen nachgewiesen. "Über zwei Drittel des von Bienen gesammelten Pollens war mit bis zu 17 verschiedenen Pestiziden belastet", berichtete Huem Otero, Landwirtschaftssprecherin bei Greenpeace, am Mittwoch in einer Aussendung.

    Einbruchserie in Fischamend: Polizei bittet um Hinweise

    16.04.2014 Am Dienstagabend versuchten unbekannte Täter in Fischamend im Bezirk Wien-Umgebung in fünf Wohnhäuser einzubrechen. Bei einem Haus waren sie erfolgreich.

    Drei schwerverletzte Frauen in drei Wochen: Raubserie in Wien - Favoriten

    16.04.2014 Binnen drei Wochen wurden im 10. Wiener Gemeindebezirk drei Frau von einem Unbekannten überfallen, schwer verletzt und ausgeraubt. Die Polizei geht von einem Serientäter aus.

    Brand in der Wiener Innenstadt: 50 Personen gerettet

    16.04.2014 In der Wiener Innenstadt brach in einem Haus aus noch ungeklärter Ursache Feuer aus. Die Einsatzkräfte mussten 50 Personen in Sicherheit bringen.

    Menschenhandel und Prostitution: Bereits 40 Jahre Haft für Bande

    16.04.2014 Wegen Menschenhandel steht eine bulgarische Bande in Wien vor Gericht und wurde bereits zu 40 Jahren Haft verurteilt. Seit 2009 soll die Bande junge Frauen nach Österreich gebracht und sie zur Prostitution gezwungen haben.

    Polizei sucht nach Wiener Arzt - Betrugsverdacht

    15.04.2014 Ein Wiener Arzt, laut Bericht der Tageszeitung "Kurier" ein bekannter Internist, wird per Haftbefehl wegen Betrugsverdacht gesucht. Er soll nie erbrachte Leistungen der Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) verrechnet haben. 2013 verzeichnete die WGKK insgesamt 597 Fälle von Abrechnungsbetrug und Falschabrechnungen, wie aus einer parlamentarischen Anfragebeantwortung hervorgeht.

    Betrugsverdacht: Wiener Arzt wird gesucht

    15.04.2014 Ein bekannter Wiener Arzt wird wegen angeblichen Betrugsverdachts mit einem Haftbefehl gesucht. Er soll nie erbrachte Leistungen der Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) verrechnet haben.

    Fünf Menschen bei Party in Kanada erstochen

    15.04.2014 Bei einer Studentenparty in Kanada sind fünf Studenten erstochen worden. Die Opfer, vier junge Männer und eine Frau, hatten nach Polizeiangaben in der Nacht zum Dienstag an einer Feier zum Semesterende in einem Wohnviertel von Calgary teilgenommen. Ein Verdächtiger sei festgenommen worden. Der Bürgermeister der Stadt und die Universität äußerten sich bestürzt über die Bluttat.

    In Rom sechs Meter in die Tiefe gestürzt: Wiener in Lebensgefahr

    15.04.2014 Ein junger Wiener stürzte in Rom rund sechs Meter in die Tiefe und schwebt nun in Lebensgefahr. Er war auf dem archäologischen Gelände der Kaiserforen abgestürzt.

    Kritik an "Safari-Gefecht": Wiener Seniorenbund nahm Spiel vom Netz

    15.04.2014 Der Wiener Seniorenbund wurde wegen dem Online-Spiel "Safari-Gefecht" heftig kritisiert. Der Grund: Spieler hatten in einer Wüstenlandschaft den Auftrag, auf Schilder mit schwarzen Figuren zu schießen.

    Keine Schließungen bei bauMax in Österreich

    15.04.2014 Nach den Turbulenzen rund um eine mögliche Insolvenz der bauMax - Kette hat sich nun erstmals der amtierende Vorstandschef Michael Hürter zu Wort gemeldet. In Österreich sol es keine Schließungen geben.

    Brandstiftungen in Bordellen: Fünf Jahre für Ex-Rotlichtboss rechtskräftig

    15.04.2014 Die fünf Jahre Haft für einen ehemaligen Rotlicht-Boss, der sich eine Neonazi-Schutztruppe zugelegt hat und sie für etliche Straftaten einsetzte, sind rechtskräftig.

    Streit um fairen Wettbewerb: Recycling-Firmen vor Handelsgericht

    15.04.2014 Zwei Recycling-Firmen entsorgten ihren Rechtsstreit vor dem Handelsgericht: Die Altstoff Recycling Austria (ARA) hat den fairen Wettbewerb durch ihren Mitbewerber, den Gewerbe-Entsorgungsdienstleister Interseroh Austria, bedroht gesehen.

    Menschenhandel und Prostitution: Mitglied bulgarischer Bande vor Gericht

    15.04.2014 In Wien ist am Straflandesgericht gegen ein weiteres Mitglied einer bulgarischen Menschenhändler-Bande verhandelt worden, die seit 2009 junge Frauen nach Österreich gebracht und in der Bundeshauptstadt der Prostitution zugeführt hatte.

    Geschenke zum Muttertag: Das halten Mamas von Blumen, Wäsche und Co.

    15.04.2014 Der Internetkonzern eBay hat eine Umfrage anlässlich des Muttertags durchgeführt, der zufolge sich österreichische Mütter am 11. Mai vor allem gemeinsam verbrachte Zeit wünschen. Was ihnen winkt, sind jedoch eher Blumen - und Wiener schenken gerne Wellness.

    "Breaking Bad"-Prozess in Wien: Gift, Drogen und Waffen im Internet bestellt

    15.04.2014 Auf einem illegalen Marktplatz im Internet hat ein 34-jähriger Kärntner neben dem hochgiftigen Rizin auch Kokain, Marihuana und Schusswaffen bestellt und per Post teilweise auch bekommen. Für diesen von der TV-Serie "Breaking Bad" inspirierten - wie sein Anwalt betonte - "Lausbubenstreich für Erwachsene" wurde er zu sechs Monaten bedingter Haft verurteilt.

    Gestohlene barocke Engelstatuen in St. Pölten gefunden: Täter gesucht

    15.04.2014 Jene barocken Engelstatuen, die wie berichtet von der Mariensäule am Herrenplatz in St. Pölten gestohlen wurden, sind wieder aufgetaucht. Ein Passant fand die Steinfiguren durch Zufall. Dazu, wer diese entwendet hat, wird nun ermittelt.

    Niederösterreich: 67-Jähriger starb nach Unfall auf nasser Fahrbahn

    15.04.2014 Nach einem schweren Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Kirchschlag in der Buckligen Welt (Niederösterreich) ist ein 67-Jähriger seinen Verletzungen erlegen. Auf nasser Fahrbahn hatte er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

    Brand bei Kleinflugzeughersteller in NÖ: Feuer durch Funken ausgelöst

    15.04.2014 Nach dem Brand, der sich beim Kleinflugzeughersteller Diamond Aircraft am Samstag ereignete, ist die Ursache bekannt. Durch einen Funken über eine statische Aufladung dürfte bei Reinigungsarbeiten das Feuer in einer Lackierbox entstanden sein.

    Record Store Day in Wien: Auftritte und Vinyl-Schmankerl warten

    15.04.2014 Ein jährlicher Fixpunkt für Musikfans, die den Wert der Schallplatte zu schätzen wissen, wird am Ostersamstag begangen: Der internationale Record Store Day lockt wieder mit Vinyl-Schmankerln. Man pilgert zu diesem Anlass auch in Wien in die Indie-Plattengeschäfte.

    Schwerer Arbeitsunfall in NÖ: Mann durch Stromschlag schwer verletzt

    15.04.2014 Ein 53-jähriger Mann ist am Montagabend auf dem Areal des Bahnhofes der Mariazellerbahn in Frankenfels-Laubenbachmühle (Bezirk St. Pölten) schwer verletzt worden. Der Elektromonteur wollte eine Zuggarnitur, die zuvor Probleme meldete, überprüfen.

    Fluglinie Niki verlor 2013 fast zehn Prozent der Wiener Passagiere

    15.04.2014 Deutliches Minus zu verzeichnen: Der österreichischen Air-Berlin-Tochter Niki (flyniki) ist am Flughafen Wien 2013 fast ein Zehntel der Passagiere abhandengekommen. Nach 2,67 Millionen Fluggästen im Jahr 2012 waren es im Vorjahr nur noch 2,42 Millionen.

    Ende der gesetzlichen Winterreifenpflicht in Österreich

    15.04.2014 Zeit für den Reifenwechsel: Am Dienstag endet die in Österreich von 1. November bis zum 15. April des Folgejahres geltende "situative Winterausrüstungspflicht". Vorsicht ist jedoch geboten, sieht man sich die aktuelle Wetterlage an.

    Wienerin (43) starb bei Unfall auf der A2 - fünf teils Schwerverletzte

    15.04.2014 Auf der Südautobahn (A2) bei Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) ist es wie berichtet am frühen Montagnachmittag zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Frau (43) ums Leben kam. Nun sind mehr Details zum Unfallgeschehen bekannt.

    Gesetzliche Winterreifenpflicht endet

    15.04.2014 Am Dienstag endet die in Österreich von 1. November bis zum 15. April des Folgejahres geltende "situative Winterausrüstungspflicht". Autofahrer müssen innerhalb dieses Zeitraumes bei Schnee, Matsch oder Eis mit Winterreifen unterwegs sein oder alternativ Schneeketten auf mindestens zwei Antriebsräder montiert haben.

    Eine Tote bei Verkehrsunfall auf A2 in NÖ

    14.04.2014 Bei einem Verkehrsunfall auf der Südautobahn (A2) bei Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) ist am frühen Montagnachmittag eine Frau (43) ums Leben gekommen. Fünf Männer wurden laut Polizei teils schwer verletzt. Vier Fahrzeuge waren in die Karambolage involviert. Zwei Pkw wurden zwischen zwei Lkw zermalmt. Das Bezirksfeuerwehrkommando Mödling berichtete von einem "Bild der Verwüstung".

    Kiew bekommt Aufruhr im Osten nicht in den Griff - EU droht Moskau

    14.04.2014 Nach dem wirkungslos verhallten Ultimatum an die Separatisten in der Ostukraine setzt Interimspräsident Alexander Turtschinow weiterhin auf Zuckerbrot und Peitsche. Der Westen gibt Hilfsgelder für Kiew frei und droht Russland. Moskau verfolgt die Entwicklungen "mit großer Unruhe".

    Erster Marihuana-Automat im US-Staat Colorado

    14.04.2014 Gut drei Monate nach der Legalisierung von Marihuana soll im US-Staat Colorado jetzt der erste "Gras"-Automat in Betrieb gehen. Lokale Medien bezeichneten den am Wochenende vorgestellten Apparat als weltweit ersten Marihuana-Automaten. Er soll ähnlich wie ein Zigarettenautomat funktionieren, sagte Stephen Shearin, Geschäftsführer des Automaten-Unternehmens, der Zeitung "The Salt Lake Tribune".

    Pistorius wechselt Strategie: "Habe nicht auf Reeva geschossen"

    14.04.2014 Der südafrikanische Paralympics-Star Oscar Pistorius hat sich am vierten Tag des Kreuzverhörs aus Sicht des Staatsanwalts wieder in Widersprüche verwickelt.

    Fahrräder retten laut UNO Leben und schaffen Jobs

    14.04.2014 Ein Plus an Fahrrädern in Metropolen könnte die Zahl der Verkehrs- und Umwelttoten reduzieren und zugleich Arbeitsplätze schaffen. Allein in den wichtigsten Städten Europas gehe es um jährlich 10.000 Opfer weniger sowie um 76.000 zusätzliche Arbeitsplätze, so eine Studie der Weltgesundheitsorganisation WHO und der UNO-Wirtschaftskommission für Europa UNECE, die am Montag in Paris vorgelegt wurde.

    Handgranatenmord in Wien-Ottakring: Verdächtiger hat Geständnis bestätigt

    14.04.2014 Am Montag ist der Hauptverdächtige im sogenannten Handgranatenmord von Wien-Ottakring verhört worden. Dabei hat er erneut angegeben, Zlatko N. und Waldemar W. getötet zu haben, weil diese ihn massiv unter Druck gesetzt haben sollen.

    Steirer wollte beim Tanken ein Wespennest ausräuchern

    14.04.2014 Manche Vorfälle scheinen so unwahrscheinlich, dass man sie im ersten Moment gar nicht glauben möchte: Ein Steirer stellte während des Tankvorgangs fest, dass sich an der Innenseite des Tankdeckels Wespen angesiedelt hatten. Er zückte sein Feuerzeug und ging mit der Flamme gegen das Wespennest vor.

    Identitätsdiebstahl: Auch at-Domains betroffen

    14.04.2014 In einem Fall von Identitätsdiebstahl über E-Mail-Adressen, der Anfang des Monats in Deutschland bekannt geworden ist, sind offenbar auch österreichische Domains mit der Endung ".at" betroffen. In Österreich dürften dem Bundeskriminalamt (BK) zufolge rund 7.500 Domain-Betreiber betroffen sein. In Deutschland waren Daten von rund 18 Millionen E-Mail-Adressen sichergestellt worden.

    Wiener Jugendliche lieferten sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

    14.04.2014 Vier Jugendliche aus Wien im Alter von 15 und 16 Jahren haben sich am Sonntag im Weinviertel mit einem Pkw eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert, nachdem Beamte den Lenker bei der Abfahrt Wolkersdorf-Nord auf der A5 (Bezirk Mistelbach) einer Kontrolle unterziehen wollten.

    Start in die Osterferien ohne tödlichen Unfall

    14.04.2014 Ohne tödlichen Verkehrsunfall sind die Österreicher am Wochenende in die Osterferien gestartet. Das zeigt die vorläufige Statistik, die das Innenministerium am Montag veröffentlichte. Damit handelte es sich um das erste Wochenende ohne Todesopfer im Straßenverkehr in diesem Jahr, berichtete Otmar Bruckner vom Verkehrsdienst des Ministeriums.

    Mehrere Einbrüche in Liechtenstein

    14.04.2014 Vaduz - In den vergangenen Tagen kam es in Liechtenstein zu mehreren Einbrüchen in Wohnhäuser, in einen Jugdendtreff, einen Bürocontainer und in ein Auto. Nach den Tätern wird noch gesucht.

    Flug MH370 - Der letzte Versuch: U-Boot auf der Suche nach Wrack

    16.04.2014 Nach wochenlangem Frust haben Experten angekündigt, bei der Suche nach dem verschwundenen Flugzeug ihren letzten Trumpf aufzufahren: Das unbemannte, fünf Meter lange U-Boot Bluefin-21 soll ab Montag den Meeresboden an der vermuteten Absturzstelle im Indischen Ozean nach Überresten des Wracks absuchen.