Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg

  • WANN & WO traf den SCR Altach-Trainer Damir Canadi im Café Steinhauser in Dornbirn zum Talk.

    „Meine Pension verbringe ich in Vorarlberg!“

    15.05.2016 SCR Altach-Coach Damir Canadi spricht im WANN & WO Sonntags- Talk über seinen Werdegang, gib private Einblicke und erklärt seine Fußball-Vision für Vorarlberg.
    Jungbauer Nikolai aus Bregenz wird am 21. Mai beim March against Monsanto mit seinem Traktor mitfahren.

    „Monsanto ist für mich der Teufel!“

    15.05.2016 Am 21. Mai wird Jungbauer Nikolai beim March against Mosanto für seine Rechte auf die Straße gehen.

    Ex-Gerichtsbeamter fühlt sich von Justiz gemobbt

    15.05.2016 Mobbingprozess gegen Republik nach fünf Jahren noch nicht beendet. Bislang wurden dem Kläger nur Anwaltskosten zugesprochen.

    Ein Dorf in Bewegung

    15.05.2016 Im Mai 1999 zerstörte ein Murstrom in der Sibratsgfäller Parzelle Rindberg 20 Häuser. Der Georundweg veranschaulicht die Ereignisse.
    Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

    Mastbruch: Segelboot auf Bodensee in Seenot

    15.05.2016 Am Samstag gegen 15:20 Uhr erlitt ein mit vier Personen besetztes Segelboot bei Regen und Starkwind in der Rheinmündung einen Mastbruch und war dadurch manövrierunfähig.

    Mit Outdoor-Training zur Traumfigur

    14.05.2016 Bregenz - Die sportbegeisterte 21-jährige Sophia Pap zeigt im VOL.AT-Gespräch, wie auch ohne Fitnessgeräte ein Traumkörper geformt werden kann. Dafür beschreibt sie im Video, welche Übungen bei Parcours-Stationen trainiert werden können, um den Körper in Form zu bringen.
    Parzelle Hohenems-Reute ist von der Umwelt abgeschnitten

    Murenabgang in Hohenems - 90 Feuerwehreinsätze nach Starkregen

    14.05.2016 Hohenems - Starke Regenfälle haben am Samstagvormittag in Vorarlberg zu rund 120 Feuerwehreinsätzen geführt. In den meisten Fällen mussten überflutete Keller ausgepumpt werden, teilte die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle mit.

    Schwerer Unfall in Doren: Lenker aus Fahrzeug geschleudert

    14.05.2016 Doren - Gut 20 Meter stürzte am Samstagmorgen ein Pkw bei Doren im Bregenzerwald ab. Der 19-jährige Lenker wurde bei dem Unfall aus dem Fahrzeug geschleudert.
    Anwalt kam mit Disziplinarstrafe davon

    Disziplinarstrafe: Anwalt kassierte Mandantin ab

    14.05.2016 Rechtsanwalt ließ sich um mehr als 20.000 Euro zu viel bezahlen. Oberster Gerichtshof verringerte Disziplinarstrafe auf 1800 Euro.

    Die Zitrusfrüchte im VOL.AT-Gartentipp

    13.05.2016 Rankweil - Jeden Samstag präsentiert Vorarlbergs Gartenprofi Herbert Geringer den VOL.AT-Gartentipp. Zitrusfrüchte haben es im Ländle nicht einfach, schließlich sind sie für ein anderes Klima geschaffen. Dennoch kann man auch bei uns Zitronen und Orangen aus dem eigenen Garten oder Balkon haben, wenn man auf einige Dinge achtet.
    Jasmin mit der GNTM-Jury und ihrer stolzen Mama.

    GNTM-Finalistin Jasmin aus Dornbirn: "Mama hab ich stolz gemacht"

    13.05.2016 Der ganz große Traum hat sich für Jasmin aus Dornbirn nicht erfüllt. Doch sie hat vielen Neidern und Kritikern mit ihrem Finaleinzug und Platz 4 bei Germany's next Topmodel im wahrsten Sinn des Wortes eines besseren belehrt.  
    Landesrat Erich Schwärzler begrüßt die Initiative von Innenminister Wolfgang Sobotka, die Bekämpfung von Ausländerkriminalität zu verschärfen.

    LR Schwärzler: Verschärfungen sind dringend notwendig

    13.05.2016 Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler begrüßt die jüngste Initiative von Innenminister Wolfgang Sobotka, im Rahmen eines Maßnahmenplans die Bekämpfung der Ausländerkriminalität zu forcieren.

    Germany's next Topmodel-Juror Thomas Hayo im VOL.AT-Interview

    13.05.2016 Am Donnerstag wurde in Palma de Mallorca die Siegerin von "Germany's Next Topmodel" gekürt. Jasmin aus Dornbirn belegte den hervorragenden vierten Platz. Wir haben bei ihrem Mentor Thomas Hayo nachgefragt, woran Jasmin schlussendlich gescheitert ist.

    Kampf gegen TBC: Vorarlberger Jäger nehmen Landwirte in Verantwortung

    13.05.2016 Seit Februar arbeitet die TBC Task Force der Vorarlberger Jägerschaft. Zwar zeichne sich eine Entspannung ab, eine schnelle Lösung ist jedoch nicht in Sicht - und könne die Jägerschaft allein auch nicht liefern. Den Landwirten wird eine Mitverantwortung zugeschoben.
    In einem Pilotprojekt will die Landesregierung untersuchen, wie die Unterstützung für Familien, Kinder und Jugendliche im Ländle verbessert werden kann.

    Vorarlberg lässt kein Kind zurück

    13.05.2016 Unter dem Leitsatz "Vorarlberg lässt kein Kind zurück" steht ein ambitioniertes Modellvorhaben, das von Dornbirn und Rankweil gemeinsam mit dem Land lanciert wird. "Ziel ist, die Angebote in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Kinder- und Jugendhilfe sowie Soziales optimal miteinander zu verknüpfen", erklärte Landeshauptmann Markus Wallner.

    So haben wir das Finale von "Germany's Next Topmodel" erlebt

    13.05.2016 Wenn es eine Vorarlbergerin bis ins Finale einer deutschen Castingshow schafft, darf VOL.AT natürlich nicht fehlen. Unsere Reporterinnen Linda Carugati und Rebekka Madlener waren auf Palma de Mallorca live dabei und haben die spannende Entscheidung hautnah miterlebt.
    Mord in St. Gallen: Der Täter ist weiterhin auf der Flucht. Die Polizei sucht nach Zeugen.

    Opfer war illegal in der Schweiz - Täter weiterhin auf der Flucht

    13.05.2016 Am Donnerstagmorgen ist in St. Gallen um 5 Uhr ein Mann in der Webergasse auf offener Straße erschossen werden. Inzwischen wurde das Zimmer, in dem das Opfer wohnte, ermittelt werden. Der Täter hingegen ist immer noch auf der Flucht. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht weiterhin Zeugen und veröffentlichte im Zuge der Ermittlungen ein Foto des Opfers.
    In Lindau wurde ein Vorarlberger mit Pistole und Messer im Gepäck kontrolliert.

    Vorarlberger mit Pistole und Messer in Lindau angehalten

    13.05.2016 Ein 34-jähriger Vorarlberger ist am Bahnhof der deutschen Grenzstadt Lindau festgenommen worden. Er führte in einer Tasche eine Pistole samt Magazin mit 17 Patronen sowie ein Einhandmesser mit sich, informierte die Bundespolizeiinspektion Rosenheim.
    Michael Ritsch fährt heute nach Wien um sich mit Chrisitan Kern auszutauschen.

    Ritsch trifft sich in Wien mit Christian Kern

    13.05.2016 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    Wahlkarten können noch bis Mittwoch 18. Mai schriftlich und Freitag, 20. Mai persönlich beantragt werden.

    Wahlkartenanträge noch möglich

    13.05.2016 Zum zweiten Wahlgang der Bundespräsidentenwahl am 22.Mai 2016 wurden in den letzten Tagen an alle Wahlberechtigten die Wahlunterlagen versandt, die den "Amtlichen Wahlausweis" und alle wichtigen Informationen rund um die Wahl enthalten. Wer am Wahltag verhindert ist, kann noch beim zuständigen Gemeindeamt eine Wahlkarte beantragen.
    Der Prozess um den Harder Messerräuber musste vertagt werden.

    Prozess um Harder Messerräuber vertagt

    13.05.2016 Im März dieses Jahres überfiel ein 33-jähriger Mann eine Trafik in Hard. Mit einem Brotmesser bewaffnet, forderte er Geld. Der Drogenabhängige wurde von den beiden im Kiosk beschäftigten Damen angesprochen, er solle keine Blödsinn machen, das Geschäft sei kameraüberwacht. Als dann noch ein Kunde den Verkaufsraum betrat, floh der Räuber ohne Beute.
    Am Pfingstwochenende ist wieder vermehrt mit Staus in und um Bregenz zu rechnen.

    Stauwochenende Pfingsten

    13.05.2016 Das Pfingstwochenende ist traditionell eines der verkehrsstärksten Wochenenden im Jahr. In Bayern und Baden-Württemberg starten die zweiwöchigen Pfingstferien und auch Vorarlbergerinnen und Vorarlberger zieht es an den freien Tagen vermehrt zu Freizeitdestinationen. Staus an Verkehrsknotenpunkten sind also vorprogrammiert.
    Bei einem Containerbrand in Altach kam es zu mehreren kleinen Explosionen.

    Explosionen nach Containerbrand in Altach

    13.05.2016 In der Nacht zu Freitag geriet um 2 Uhr in der Früh ein Schiffscontainer in der Altacher Brolstraße aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Durch das Feuer kam es zu mehreren kleinen Explosionen von im Container gelagerten Farben.
    Bei den Verhandlungen über den Sozialplan für die 80 Mitarbeiter der Spinnerei Feldkirch wurde noch keine Einigung erziehlt.

    Keine Einigung bei Sozialplan für Spinnerei Feldkirch

    13.05.2016 Nach der Schließung der Spinnerei Feldkirch wird derzeit über den Sozialplan beraten. Wie der ORF berichtet, liegen die Forderungen zwischen Arbeitnehmerseite und Geschäftsführung laut Betreibsrat jedoch noch weit auseinander.
    Der Erstangeklagte hatte seine 18-jährige Freundin dazu angestiftet, seine Raub-Version vor der Polizei zu bestätigen.

    Videobeweis: Bekannte als Räuber verleumdet

    13.05.2016 Überwachungskamera entlarvte Anzeige als Lüge: 20-Jähriger hatte einen Überfall, bei dem er ausgeraubt worden sei, nur erfunden.
    Eine Diversion wurde der Mutter von fünf Kindern gewährt, weil sie nach Ansicht des Richters überfordert ist.

    Mutter drohte mit Mord am gemeinsamen Baby

    13.05.2016 Diversion für 37-Jährige, die Antrag des Kindesvaters auf Sorgerecht verhindern wollte.

    Markus Wallner gegen eigenes Bodenschutzgesetz

    13.05.2016 Nach dem Häusle-Skandal sprechen sich die Vorarlberger Grünen für ein neues Bodenschutzgesetz aus. Landeshauptmann Markus Wallner ist hier jedoch skeptisch.
    Landesrätin Mennel: "Einvernehmliche Lösung".

    Umstrittener Islamlehrer in Vorarlberg wird vom Unterricht abgezogen

    13.05.2016 Ein in Vorarlberg tätiger Islamlehrer, dessen Verhalten heftige Kritik ausgelöst hat, wird vom Unterricht abgezogen. Zwar konnte die Islamische Glaubensgemeinschaft keine Verfehlungen erkennen, dennoch habe man "in gegenseitigem Einvernehmen eine Lösung erzielt", teilte Landesrätin Bernadette Mennel (ÖVP) am Donnerstag mit. Der Islamlehrer werde sich künftig seinem Zweitstudium widmen.
    Der FPÖ-Landesvorsitzende Reinhard Bösch begrüßt die Ankündigungen von Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil.

    FPÖ-Landeschef Bösch begrüßt den Erhalt der Grundstruktur des Heeres

    12.05.2016 Die Ankündigung von Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil, die Kasernen in Bleiburg, Horn, Freistadt, Tamsweg und Lienz nicht zu schließen, beweise laut dem neuen FPÖ-Landesvorsitzenden Reinhard Bösch, dass die Forderungen der Freiheitlichen nach Erhalt der Grundstruktur des Heeres richtig waren. Damit strafe Doskozil seinen Vorgängern und deren Konzepte Lügen.
    Bei einem Arbeitsunfall in Oberlech verletzte sich ein Mann schwer an der Hand.

    Unfall: Finger fast abgetrennt

    12.05.2016 Bei einem Arbeitsunfall gestern Vormittag in Oberlech klemmte sich ein Arbeiter die Hand zwischen einem 150 kg schweren Boiler und einer Treppe ein. Dabei zog er sich Verletzungen an vier Fingern zu, wobei der Zeigefinger fast vollständig abgetrennt wurde.
    Campen in Vorarlberg wir immer beliebter. Bester Campingplatz im Ländle ist laut dem Europa Top 100 Ranking das Alpencamping in Nenzing.

    Vorarlberg beliebte Camping-Destination

    12.05.2016 Österreichs Campingbranche profitierte vom Rekordsommer 2015 und steigerte die Nächtigungszahlen um knapp 7 Prozent auf 5,5 Millionen Nächtigungen. Das Bundesland Vorarlberg mit 37 Campingplätzen konnte die Nächtigungen gegenüber 2014 um 10 Prozent auf 374.908 Übernachtungen steigern. Seit 2010 beträgt der Zuwachs rund 15,5 Prozent. Der beliebteste Campingplatz aus Vorarlberg befindet sich laut in Nenzing.

    Exzellenz statt Mittelmaß: Land Vorarlberg und IV geben Richtung vor

    12.05.2016 Dornbirn -  Nicht nur gut, sondern exzellent, so sollte Vorarlberg aus Sicht der Industriellenvereinigung werden. Vier Monate nach der Präsentation ihrer Strategie hat man sich mit dem Land Vorarlberg auf vier Handlungsfelder geeinigt. Gerade die Raumplanung dürfte hier noch Zündstoff bringen.
    Grünen-Klubobmann Adi Gross fordert von Vizekanzler Reinhold Mitterleher die Ablehnung von CETA.

    Gross: Mitterlehner soll CETA ablehnen

    12.05.2016 Im Vorfeld des am Freitag stattfindenden Handelsministerrats appellieren die Grünen an Vizekanzler Mitterlehner, sich klar gegen das Freihandelsabkommen zu positionieren. Als positives Signal wertet Grünen Klubobmann Adi Gross, dass sich die Landeshauptleute bei ihrem gestrigen Treffen in Salzburg gegen eine Ratifizierung EU-Kanada-Handelspaktes ausgesprochen haben.
    Die Wälderhalle in Andelsbuch könnte nun doch realisiert werden.

    Ja zur Wälderhalle von der FPÖ

    12.05.2016 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    Michael Diem, Geschäftsführer Bregenzer Festspiele (links) und Heinz Senger-Weiss, Vorstandsmitglied Gebrüder Weiss (rechts) auf der Seebühne.

    Gebrüder Weiss als Logistikpartner der Bregenzer Festspiele vorgestellt

    12.05.2016 Das  Transportunternehmen wird offizieller Logistikpartner der Bregenzer Festspiele. Die Partnerschaft ist langfristig ausgelegt und soll vorrangig die Transporte von aufwendig gestalteten Bühnenbildern, Kulissenteilen und Musikinstrumenten umfassen.
    SPÖ-Clubobmann Ritsch wittert eine Verzögerungstaktik der ÖVP im Hypo-U-Ausschuss.

    Hypo-U-Ausschuss: Vorwurf Ritsch - Konter Frühstück

    12.05.2016 Der Untersuchungsausschuss zu den Panama-Deals der Hypo Vorarlberg könnte seine Arbeit sofort aufnehmen. Einen Beschlussantrag über zusätzliche Mittel von FPÖ, Grüne, SPÖ und Neos hat die ÖVP jedoch abgelehnt. Michael Ritsch, Klubobmann der SPÖ, wittert hier eine Verzögerungstaktik der ÖVP. VP-Obmann Frühstück kontert: Die Ablehnung des Antrags "hat nichts mit Verzögern, sondern mit Transparenz zu tun."
    Landesrat Christian Bernhard betont die Wichtigkeit von Selbsthilfegruppen für das GEsundheits- und Sozialnetz in Vorarlberg.

    Selbsthilfegruppen übernehmen wichtige Rolle

    12.05.2016 Das Land Vorarlberg unterstütze die Arbeit von Selbsthilfe-Organisationen, bekräftigte Landesrat Christian Bernhard anlässlich des Selbsthilfe-Infotages am Donnerstag, 12. Mai, in Dornbirn.
    In St.Gallen wurde ein Mann auf offener Straße erschossen. Die Kantonspolizei bittet um Hinweise.

    Mann in St. Gallen auf offener Straße erschossen

    12.05.2016 In St. Gallen wurde am Donnerstag gegen 5 Uhr in der Früh ein Mann auf offener Straße erschossen. Die Kantonspolizei St. Gallen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.
    Der 46-Jährige war am 17. April verhaftet worden.

    Untersuchungshäftling kam mit Geldstrafe davon

    12.05.2016 Feldkirch - 46-Jähriger nach drei Wochen U-Haft wegen gefährlicher Drohung gegen die Gattin verurteilt.
    Schuldspruch wegen versuchten Widerstands gegen die Staatsgewalt

    Ein Jahr Alkoholverbot für jugendlichen Täter

    12.05.2016 Feldkirch - Sonst muss der 16-jährige Afghane auch den bedingten Teil der Geldstrafebezahlen. Asylwerber bedrohte und beleidigte Polizisten
    Einstimmiger Beschluss des Landesparlaments

    Vorarlberger Landtag setzte Untersuchungsausschuss ein

    11.05.2016 Bregenz - Der Vorarlberger Landtag hat am Mittwoch einstimmig die Einrichtung eines Untersuchungsausschusses zur Beleuchtung der Offshore-Geschäfte der Hypo Vorarlberg beschlossen. Es handelt sich um den ersten Untersuchungsausschuss in der Geschichte des Vorarlberger Landtags, er muss laut Landesverfassung in spätestens 15 Monaten abgeschlossen sein.
    Polizei bittet um Hinweise von Zeugen

    Wolfurt: Mehrere Einbruchdiebstähle in Gartenhäuschen

    11.05.2016 Wolfurt - In der Nacht auf Mittwoch brachen unbekannte Täter in mehrere Schrebergartenhäuser im Wolfurter Ried ein und stahlen dort vornehmlich Stromaggregate und sonstige Gartenmaschinen.

    Markus Wallner: Neuer Kanzler muss strenge Asylpolitik mittragen

    12.05.2016 Salzburg/Bregenz - An sich will sich Markus Wallner in die Suche eines neuen Bundeskanzlers nicht in die Belange der SPÖ einmischen. Wenn der Nachfolger von Werner Faymann die strenge Asylpolitik nicht mittragen wird, könne die Koalition aber scheitern.

    Markus Wallner zu TTIP: Öffnung Europas für US-Nahrung "unvorstellbar"

    11.05.2016 Salzburg/Bregenz - Aufgrund der bekanntgewordenen Dokumenten zu den Verhandlungen rund um TTIP und CETA hat sich nun auch die Landeshauptleutekonferenz kritisch zu den Verhandlungen geäußert. Landeshauptmann Markus Wallner glaubt kaum mehr, dass die Freihandelszone zustande kommt.

    Häusle: Suche nach weiteren illegalen Deponien läuft auf Hochtouren

    11.05.2016 Lustenau - Seit zwei Wochen sucht man das gesamte Firmenareal von Häusle nach weiteren illegalen Deponien ab. Alle 20 mal 20 Metern wird eine Probegrabung unternommen, bislang ohne Überraschungen.
    Dornbirn mit positivem Rechnungsabschluss.

    Stadt Dornbirn verzeichnet positiven Rechnungsabschluss

    11.05.2016 Der Rechnungsabschluss für 2015 zeigt einen Überschuss und einen Schuldenabbau von rund 4,3 Millionen Euro.
    Insassen blieben unverletzt.

    Hohenems: Beim ausparken in Bach gelandet

    11.05.2016 Ein Pkw-Lenker landete in Hohenems beim Ausparken in einem Bach. Der 89-jährige Mann sowie sein 80-jähriger Beifahrer blieben unverletzt.
    Am Pfingstwochenende steigt das Unfallrisiko durch erhöhten Ausflugs- und Transitverkehr. Der VCÖ mahnt zu hoher Aufmerksamkeit.

    Pfingstreiseverkehr: VCÖ mahnt zu erhöhter Aufmerksamkeit

    11.05.2016 Für das kommende Wochenende ist im Straßenverkehr erhöhte Aufmerksamkeit nötig: In den vergangenen fünf Jahren wurden in Vorarlberg am Pfingstwochenende 138 Personen bei Verkehrsunfällen verletzt, wie der VCÖ mitteilt. Autofahrer sollten am Wochenende aufmerksam, rücksichtsvoll und mit 0,0 Promille fahren, sowie Tempolimits einhalten. Der Club spricht sich zudem für gute öffentliche Verkehrsverbindungen zu beliebten Freizeitzielen aus, dies verringere das Unfallrisiko.
    Anonymer Hinweisgeber gab entscheidenden Tipp.

    Cannabis-Plantage in Hohenems entdeckt

    11.05.2016 Die Vorarlberger Polizei hat am Montag in Hohenems bei einer Wohnungsdurchsuchung eine Indoor-Plantage mit 31 Cannabispflanzen ausgehoben. Betrieben wurde sie von einem 53-Jährigen, auf den die Exekutive nach einem anonymen Hinweis aufmerksam wurde. Der Mann wird nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.

    Vorarlberg rüstet auf: Eine zusätzliche Kompanie für Bludesch

    11.05.2016 Salzburg/Bregenz/Bludesch - Kehrt Marsch beim Bundesheer: Eine zusätzliche Kompanie für Vorarlberg, die Militärmusik auf alter Stärke und auch wieder Helikopter im tirolerischen Vomp. Doch auch die Militärkommandos sollen künftig mehr mitzureden haben.
    Ofen als Brandherd.

    Sibratsgfäll: Feuerwehr rettet Rinder aus brennendem Stall

    13.05.2016 Sibratsgfäll - Weil ein Stückholzofen überhitzt war, ist am Mittwoch in Sibratsgfäll ein Wirtschaftsgebäude in Vollbrand geraten.

    Offshore-Geschäfte beschäftigen erneut den Vorarlberger Landtag

    11.05.2016 Auf der Tagesordnung stehen die Schritte und Festlegungen für den U-Ausschuss zu Offshore-Geschäfte der Hypo Vorarlberg.
    45-Jähriger hatte unglaubliches Glück.

    Von Lkw übersehen: Radfahrer konnte sich durch beherzten Sprung retten

    11.05.2016 Bregenz - Unglaubliches Glück hatte am Dienstag ein 45-jähriger Radfahrer: Er wurde von einem Lkw-Lenker beim Abbiegen übersehen. Geistesgegenwärtig sprang der Radfahrer von seinem Fahrrad ab - dieses geriet unter die Lkw-Reifen und wurde zerquetscht.
    Die Feuerwehr in Vorarlberg hatte 2015 rund 332 Einsätze bei Gebäudebränden.

    Vorarlberger Brandgeschehen im Jahr 2015

    11.05.2016 In Vorarlberg ist im vergangenen Jahr die Zahl der Feuerwehreinsätze bei Gebäudebränden leicht gestiegen. Da 2015 Einzelereignisse mit hohen Schadenssummen ausgeblieben sind, sank die Summe der Brandschäden im Vergleich zum Vorjahr beträchtlich.
    LH Markus Wallner mit seinen Amtskollegen in Salzburg.

    LH Markus Wallner will bei der LH-Konferenz "Nägel mit Köpfen" machen

    11.05.2016 Vor der Landeshauptleutekonferenz, die am Mittwochvormittag in Salzburg begonnen hat, verstärkt Landeshauptmann Wallner noch einmal zwei klare Forderungen in Richtung Verteidigungsministerium.

    Auf Kiesbankett geraten - Pkw überschlägt sich

    11.05.2016 Ein Pkw mit zwei jungen Frauen hat sich am Dienstagabend in Hohenweiler (Bez. Bregenz) zwei Mal überschlagen, ehe er in einem Wald auf der Seite liegend zum Stillstand kam. Die beiden Frauen, die 18-jährige Lenkerin aus Deutschland und eine 23 Jahre alte Bekannte, wurden verletzt und ins LKH Bregenz eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, teilte die Polizei mit.

    Ein Kilo Heroin ins Land gebracht

    11.05.2016 23-Jähriger fing aus Geldnot auch an zu dealen und wurde nun dafür verurteilt.

    Schülerin fährt gegen geparkten Pkw

    11.05.2016 Lustenau - Am Dienstagnachmittag knallte eine 18-Jährige mit ihrem Moped ungebremst in einen geparkten Pkw in der Flurstraße.

    Mann von Mauer gestürzt

    11.05.2016 Laterns - Am Dienstag stürzte ein 69-Jähriger bei Entsorgen des Grasabschnittes über eine Stützmauer und fiel in einen steil abfallenden Wald.
    SP-Landesorganisationen legten sich offiziell auf Kern fest.

    Vorarlberger Sozialdemokraten wollen Kern als neuen Chef

    10.05.2016 Die Vorarlberger Sozialdemokraten haben sich am frühen Dienstagabend mit überwiegender Mehrheit für Christian Kern als Nachfolger des als Bundeskanzler und Parteichef abgetretenen Werner Faymann ausgesprochen.