Erster Verhandlungstermin in Causa LASK am Mittwoch

23.05.2020 Der erste Verhandlungstermin in der Causa LASK vor dem Senat 1 ist für den kommenden Mittwoch angesetzt. Aufgrund des Aktenumfangs sei an diesem Tag allerdings voraussichtlich kein Urteil zu erwarten, gab die Fußball-Bundesliga am Samstag bekannt. Auf die Linzer könnten harte Sanktionen zukommen, weil sie in den vergangenen Wochen verbotenerweise Mannschaftstrainings durchgeführt haben.

Formel 1-Teams stimmten niedrigerer Budgetobergrenze zu

23.05.2020 Die Teams der Formel 1 haben sich einem Medienbericht zufolge auf eine Senkung der Budgetobergrenze geeinigt. Wie die britische Rundfunk-Anstalt BBC unter Berufung auf mehrere Quellen berichtete, stimmten die Rennställe einem Plan zu, das Limit der Ausgaben pro Team für 2021 von 175 Millionen US-Dollar (160,5 Mio. Euro) auf 145 Millionen US-Dollar (133 Mio. Euro) zu setzen.

Djokovic-Serie mit Thiem beginnt Mitte Juni in Belgrad

23.05.2020 Die von Novak Djokovic ins Leben gerufene "Adria-Tour", an der auch Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem teilnehmen wird, beginnt am 13. und 14. Juni mit einem Turnier in Belgrad. Weitere Stationen sind Zadar in Kroatien (20./21. Juni), ein Stopp in Montenegro (27./28. Juni) sowie eine Veranstaltung in Banja Luka (3./4. Juli). Das gab der Serbe Djokovic am späten Freitagabend bekannt.

Frankfurt-Goalie Trapp nimmt Hütter nach Kritik in Schutz

23.05.2020 Eintracht Frankfurts Torhüter Kevin Trapp hat Trainer Adi Hütter nach der Negativserie des Clubs in der deutschen Fußball-Bundesliga in Schutz genommen. "Ich finde es zu einfach, gleich alles schlecht zu reden, wenn es mal nicht richtig läuft. Ich verstehe manche unzufriedene Kommentare, aber Kritik am Trainer ist mir zu billig", sagte der deutsche Nationalspieler im Interview bei "Sport1.de".

Fußballer-Gewerkschaft gegen Kurzarbeit-Verlängerung

23.05.2020 Der Neustart der österreichischen Fußball-Bundesliga am 2. Juni sollte auch das Ende der Kurzarbeit für die Profis der Oberhaus-Clubs einläuten. Mitte Juni läuft das staatlich geförderte Modell aus, doch laut der Spielergewerkschaft VdF wollen einige Vereine die Kurzarbeit darüber hinaus verlängern - was die VdF vor allem für die Spieler mit Vertragsende im Sommer 2020 strikt ablehnt.

Spielergewerkschaft stimmte erweiterten NHL-Play-offs zu

23.05.2020 Die Spielergewerkschaft NHLPA hat den Plänen der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL zugestimmt, den Kampf um den Stanley Cup mit auf 24 Teams erweiterten Play-offs fortzusetzen. Wie die NHLPA am späten Freitagabend mitteilte, müssen aber noch genaue Details geklärt werden, dazu zählen die Spielorte und die Durchführung der Coronatests.

Deutsche Liga warnte Clubs in Brief vor unerlaubtem Torjubel

23.05.2020 Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat ihre Clubs laut Informationen der "Bild"-Zeitung eindringlich vor unzulässigem Torjubel gewarnt und noch einmal auf die strikten Anti-Corona-Maßnahmen hingewiesen. Im ersten Geisterspiel nach der Coronapause vergangene Woche zwischen Hertha BSC und 1899 Hoffenheim (3:0) hatten Jubeltrauben um Berlins Kapitän Vedad Ibisevic für öffentliche Diskussionen gesorgt.

Hertha deklassiert Union im Berliner Stadt-Derby

23.05.2020 Hertha BSC gelang dank vier Treffern nach der Pause ein souveräner und verdienter 4:0-Sieg im gegen Stadt-Rivale Union.

Hertha klarer 4:0-Sieger im Berliner Heimderby gegen Union

22.05.2020 Hertha BSC ist die Nummer eins in Berlin. Das Team von Trainer Bruno Labbadia setzte sich am Freitagabend zum Auftakt der 27. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga im Prestigeduell mit Union Berlin deutlich mit 4:0 durch. Hertha gewann damit auch das zweite Spiel nach der Corona-Pause und verbesserte sich zumindest bis Sonntag auf Rang zehn in der Tabelle. Union ist vier Zähler dahinter Zwölfter.

Salzburg und WSG Tirol trennten sich in Test mit 1:1-Remis

22.05.2020 Red Bull Salzburg ist im einzigen Testlauf vor dem Fußball-ÖFB-Cup-Finale gegen Austria Lustenau in einer Woche ohne Sieg geblieben. Der Bundesliga-Titelverteidiger trennte sich am Freitag vom Ligarivalen WSG Tirol in Wals-Siezenheim mit 1:1. Die Partie fand in Zeiten der Corona-Pandemie unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt und ist das jeweils einzige Testspiel vor der Saisonfortsetzung.

Djokovic plant "Adria-Tour" im Juni, auch Thiem dabei

22.05.2020 Tennis-Star Novak Djokovic will eine eigene Turnierserie in den Balkanländern auf die Beine stellen. Die "Adria-Tour" soll vom 13. Juni bis 15. Juli in Serbien, Kroatien, Montenegro und Bosnien-Herzegowina stattfinden, wie die PR-Abteilung des Serben vermeldete. Demnach haben auch der Niederösterreicher Dominic Thiem und der Bulgare Grigor Dimitrow bereits ihre Teilnahme zugesichert.

Bayern und Dortmund wollen Erfolgskurs vor Titelduell halten

22.05.2020 Die deutsche Fußball-Bundesliga fiebert am zweiten Wochenende nach der Wiederaufnahme des Spielbetriebes mehreren Spitzenspielen entgegen. Der Tabellendritte Borussia Mönchengladbach empfängt am Samstag (15.30 Uhr/live Sky) den Fünften Bayer Leverkusen, der sechstplatzierte VfL Wolfsburg mit Borussia Dortmund zeitgleich den ersten Verfolger von Spitzenreiter Bayern München.

Altach gewinnt Test gegen Cupfinalist Austria Lustenau 3:1

22.05.2020 Als erster Fußball-Bundesligist hat sich Altach mit einem 3:1 (0:0) im Test gegen Austria Lustenau für die Liga-Fortsetzung am 2. Juni warmgeschossen.

HSV-Idol Uwe Seeler nach Unfall im Krankenhaus

22.05.2020 Die deutsche Fußball-Ikone Uwe Seeler liegt im Krankenhaus. Der inzwischen 83-Jährige ist in seinem Haus gestürzt und hat sich bei dem Unfall die Hüfte gebrochen. In den vergangenen Jahren hatte der frühere Torjäger des Hamburger SV immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Znojmo zieht sich "temporär" aus Liga zurück

22.05.2020 Orli Znojmo (Znaim) kehrt nach neun Jahren Österreichs Eishockey-Liga den Rücken. Am Freitag gab die Liga die Entscheidung der Tschechen bekannt, sich aufgrund von wirtschaftlichen Problemen im Zusammenhang mit der Coronakrise "zumindest temporär" zurückzuziehen. Größter Erfolg der "Adler" war der Finaleinzug 2016.

ORF zeigt 15 Bundesligaspiele live

22.05.2020 Fast ein Viertel der kommenden Geisterspiele in der heimischen Fußball-Bundesliga werden die Fans live im Free-TV sehen können. Der ORF sicherte sich die diesbezüglichen Rechte für 15 Partien der Meister- und Qualifikationsgruppe, die am 2. Juni starten. Das gaben Hauptlizenznehmer Sky und die Liga am Freitag bekannt. Zudem liegen nun die adaptierten Anstoßzeiten vor.

Französischer Weltmeister versteigert Goldmedaille von 2018

22.05.2020 Keine zwei Jahre nach dem WM-Titel in Russland hat ein französischer Fußball-Nationalspieler seine Goldmedaille für den Finalsieg gegen Kroatien versteigert. Bei der in Los Angeles veranstalteten Auktion brachte die Medaille am Donnerstag 71.875 Dollar (rund 65.600 Euro) ein. Der Käufer kommt aus Großbritannien.

LASK nahm offiziell zu verbotenen Trainings Stellung

21.05.2020 Kurz vor Ablauf der Frist hat Tabellenführer LASK am Mittwochabend bei der Fußball-Bundesliga eine Stellungnahme zu der verbotenen Durchführung von Mannschaftstrainings abgegeben. Zudem reichten die Linzer auch vermeintlich belastendes Foto-Material der Konkurrenz ein. Das teilte die Liga am Donnerstag mit.

NHL überlegt Rückkehr im Sommer mit Play-off-Format

21.05.2020 Die National Hockey League (NHL) wälzt Pläne, ihren Spielbetrieb im Sommer mit einem aus 24 Mannschaften bestehenden Play-off-Format wieder aufzunehmen. Laut US-Medienberichten hätten demnach die zum Zeitpunkt des Abbruches der Liga im März jeweils vier besten Conference-Teams in der ersten Runde Freilose. Die restlichen 16 Clubs würden in der ersten Runde im "Best-of-five-Modus" antreten.

FIS will Modus für Parallelrennen ändern

21.05.2020 Das Alpin-Komitee des Internationalen Ski-Verbandes (FIS) hat bei einer Online-Konferenz eine Modus-Anpassung für die Parallelrennen beschlossen. Vorausgesetzt, der Antrag wird auch vom Council abgesegnet, gibt es künftig keine Duelle mit nur einem Lauf mehr. Damit sich das Format nicht in die Länge zieht, qualifizieren sich nur noch 16 statt 32 Fahrer für die K.o.-Läufe.

Berlins Hauptstadtduell ohne Derby-Feeling

21.05.2020 Vor dem ersten Bundesliga-Duell zwischen Hertha und Union war im vergangenen November ganz Berlin elektrisiert. Nun, in Zeiten von Corona, ist vom Derby-Feeling in der deutschen Hauptstadt nicht viel übrig geblieben, wenn der 1. FC Union von Kapitän Christopher Trimmel und Hertha BSC am Freitag (20.30 Uhr) zum sechsten Mal in einem Pflichtspiel aufeinandertreffen.

NBA könnte Saison in Disney World fortsetzen

21.05.2020 Die nordamerikanische Basketball-Liga (NBA) könnte ihre Saison schon bald in Florida bei Micky Maus und ihren Freunden fortsetzen. Nach Informationen des Portals "The Athletic" soll die restliche NBA-Spielzeit in Disney World in Orlando ausgetragen werden. Der US-Fernsehsender ESPN glaubt, dass der Neustart noch vor Ende Juli erfolgen wird.

Weißhaidinger steigt in Schwechat in Wettkampfsaison ein

21.05.2020 Der WM-Dritte Lukas Weißhaidinger absolviert laut ÖLV-Angaben kommende Woche bei kleinen Einladungsmeetings in Schwechat seine ersten Diskuswürfe unter Wettkampfbedingungen nach den Corona-Beschränkungen. Der Oberösterreicher ist aktuell einer von weniger als einer Handvoll Teilnehmern für zwei Bewerbe, die ohne Zuschauer und unter Einhaltung der Zehn-Personen-Limitierung stattfinden.

Mehr als 12.000 "Pappkameraden" in Mönchengladbach

21.05.2020 Dem West-Derby der deutschen Fußball-Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen am Samstag werden 20.000 "Pappkameraden" auf den Tribünen im Gladbacher Stadion aufgestellt, 12.000 "sitzen" bereits in der Arena. "Das ist fantastisch. Man hat tatsächlich das Gefühl, dass man nicht allein ist, wenn man im Stadion trainiert", sagte Borussias Trainer Marco Rose.

Golf-Benefizspiel soll Weg für Saison-Fortsetzung ebnen

21.05.2020 Ein Benefizspiel von Tiger Woods und Phil Mickelson mit den Football-Stars Tom Brady und Peyton Manning am Sonntag in Florida soll einen weiteren Schritt in Richtung einer Fortsetzung der Golf-Saison markieren. Ein ebenfalls im Live-TV gezeigtes Charity-Match am vergangenen Sonntag mit Rory McIlroy hatte umgerechnet 4,6 Millionen Euro für einen Coronakrisen-Hilfsfond eingebracht.

Amtsenthebungsverfahren gegen Schweizer FIFA-Chefermittler

20.05.2020 Gegen den wegen seiner Ermittlungsmethoden im FIFA-Komplex kritisierten Schweizer Chefankläger Michael Lauber wird ein Amtsenthebungsverfahren eingeleitet. Das beschloss die Gerichtskommission des Schweizer Parlaments am Mittwoch nach einer Anhörung. Stein des Anstoßes sind Treffen Laubers mit FIFA-Präsident Gianni Infantino sowie sein Vorgehen im "Sommermärchenprozess" um die Deutschland-WM 2006.

Italiens Serie A legte als Deadline 20. August fest

20.05.2020 Die Saison in der italienischen Fußball-Topliga Serie A soll bis zum 20. August beendet werden. Diese Frist legte das zuständige Gremium des italienischen Verbands FIGC am Mittwoch fest. Der vorgesehene Starttermin für die Saison 2020/21 ist demnach der 1. September. Die Saison ist wegen der Coronavirus-Pandemie seit 9. März unterbrochen, der Spielbetrieb soll frühestens Mitte Juni wieder starten.

Admiras Scherzer wird Schmitz-Ersatz beim WAC

20.05.2020 Fußball-Bundesligist WAC hat mit Jonathan Scherzer einen neuen Linksverteidiger verpflichtet. Der Kärntner wechselt nach der Saison von Ligakonkurrent Admira zu den Wolfsbergern, er unterschrieb einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein weiteres. Der 24-Jährige soll links hinten den Deutschen Lukas Schmitz ersetzen, der nach Saisonende zum niederländischen Erstligisten Venlo wechseln wird.