Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Auf Facebook gab Strache den Verlust bekannt.

"Große Lücke": Familie Strache trauert um Hündin "Odi"

17.10.2018 Trauer im Hause Strache: Wie der Vizekanzler am Mittwoch auf Facebook bekanntgab, musste die Familie Abschied von Hündin "Odi" nehmen.
Baby-Hai "Jacek" ist in Wiens "Haus des Meeres" geboren.

Wien: Hai-Baby "Jacek" im "Haus des Meeres" geboren

18.10.2018 Knapp ein Jahr war das Schwarzspitzen-Riffhai-Weibchen im Wiener "Haus des Meeres" schwanger - vor wenigen Tagen ist ihr Baby nun vor den Augen der Besucher zur Welt gekommen. Der kleine Hai wurde "Jacek" getauft.
In manchen Ländern werden Bienen ausgenutzt - zB für den Anbau von Avocados.

Kaum zu glauben: Dieses Obst und Gemüse ist nicht vegan

17.10.2018 Veganern ist es wichtig, dass für ihre Nahrungsmittel keine Tiere zu schaden kommen oder ausbeutet werden. Wenn man nach dieser Vorgabe geht, kann man mit dem Griff nach Obst oder Gemüse nichts falsch machen, richtig? Falsch.
Besitzer von Listenhunden werden vermehrt beschimpft.

Wien: Besitzer von Listenhunden klagen über vermehrte Anfeindungen

17.10.2018 Seit dem Beschluss strengerer Gesetze für den Besitz von Listenhunden in Wien, klagen die Betroffenen über vermehrte Beschimpfungen und Anfeindungen in der Öffentlichkeit.
Die FF Klosterneuburg fing die Tiere mit einem Fischernetz ein.

Feuerwehr rettet Tauben aus Billa-Filiale in Klosterneuburg

13.10.2018 Zwei Tauben, die sich in Klosterneuburg in eine Billa-Filiale verirrten, wurden am Freitag von der Feuerwehr gerettet.
Die Tiere verendeten qualvoll.

Wertvolle Pferde in NÖ verendet: Tiere wurden möglicherweise vergiftet

14.10.2018 Die Veterinärmedizinische Universität Wien obduziert nun zwei Pferde, da diese eventuell vergiftet wurden und qualvoll sterben mussten.
Die Feldlerche gehört zu den häufigen Vögeln Österreichs.

Feldlerche wurde zum Vogel des Jahres 2019 gekürt

12.10.2018 Es war doch nicht die Nachtigall, sondern die Feldlerche - denn sie wurde nun von BirdLife zum Vogel des Jahres 2019 gekürt.
Auch ein kleiner Zwischenstopp in Schönbrunn war für die beiden Alpakas geplant.

Freudiger Besuch in Wien: Alpakas spazierten durch die Stadt

9.10.2018 Vor kurzem hatte Wien ein paar spezielle Besucher. Alpakas aus der "Manada de Sana - Alpakazucht" im Waldviertel, erkundeten die Bundeshauptstadt.
Das Pferd verunglückte in der Wiener Innenstadt.

Fiakerpferd in Wiener Innenstadt verunglückt

6.10.2018 Am Freitagabend ist ein Fiakerpferd offenbar ohne Fremdeinwirkung in der Wiener Innenstadt verunglückt.
Bei mytaxi sind Haustiere willkommen.

mytaxi mit Spendenkampagne und Gratis-Leckerlis zum Welttierschutztag

4.10.2018 Zum Welttierschutztag gibt es bei mytaxi eine Kampagne für alle Vierbeiner: Tierische Fahrgäste bekommen pro Fahrt ein gratis Leckerli von Whiskas oder Pedigree, außerdem gibt es eine Spendenaktion.
Der Welttierschutztag soll alle daran erinnern, dass auch Tiere Rechte haben.

Welttierschutztag 2018: Auch Tiere haben Rechte

4.10.2018 Der Welttierschutztag findet heute, am 4. Oktober statt. Dieser Tag soll uns Menschen daran erinnern, dass auch Tiere Rechte haben.
Munia und Rufus sind in den Wiener Tiergarten Schönbrunn gezogen.

Wiener Tiergarten Schönbrunn: Kolkraben-Pärchen eingezogen

2.10.2018 "Munia" und "Rufus" heißt das Kolkraben-Pärchen, das im Wiener Tiergarten Schönbrunn eingezogen ist.
Die App "Schmetterlinge Österreichs" zeigt große Erfolge mit über 23.000 Fotos.

23.000 Fotos: App "Schmetterlinge Österreichs" zeigt große Erfolge

2.10.2018 Die App "Schmetterlinge Österreichs" wurde nun ausgewertet. Die Ergebnisse zeigen, dass das häufigste gemeldete Exemplar eines Schmetterlings in Österreich der Kaisermantel ist.
Das Schaf Daisy wurde vom Wiener Tierschutzverein aufgenommen.

Wiener Tierschutzverein rettet Schaf Daisy von der Straße

1.10.2018 Am frühen Samstag morgen, irre ein Schaf in Oeyenhausen (Niederösterreich) herum. Als die Beamten alarmiert wurden, sicherten sie das Schaf und nach einigen Versuchen, konnte "Daisy" dem Wiener Tierschutzverein übergeben werden.
Das Haltungsverbot von Hunden und Katzen in Zoofachhandlungen soll 2019 kommen.

Haltungsverbot von Hunden und Katzen im Zoofachhandel ab 2019

28.09.2018 Per Anfang 2019 soll die Haltung von Hunden und Katzen in Zoofachhandlungen verboten sein. Ein von der Regierung im Parlament eingebrachter Initiativantrag zur Änderung des Tierschutzgesetzes sieht auch höhere Strafen für illegalen Tierhandel und Tierquälerei vor.
Jonas Kaufmann sang im Tiergarten Schönbrunn vor seinen Patentieren.

Jonas Kaufmann übernimmt Patenschaft für Weißhandgibbons im Zoo Schönbrunn

27.09.2018 Die Weißhandgibbons im Tiergarten Schönbrunn haben mit Tenor Jonas Kaufmann ab sofort einen berühmten Paten und auch Gesangspartner.
Der Wiener Tierschutzverein kümmert sich nun um die ausgesetzten Sittiche.

Wellensittiche ausgesetzt: Wiener Tierschutzverein kümmert sich um Zugvögel

27.09.2018 Am Dienstagnachmittag entdeckte eine Passantin im 21. Wiener Gemeindebezirk drei Wellensittiche. Diese wurden in einem Käfig ausgesetzt. Nun kümmert sich der Wiener Tierschutzverein um die drei Zugvögel.
Der Zoo zeichnet sich unter anderem durch die Haltung von vielen Großtieren unter besten Standards aus.

Tiergarten Schönbrunn: Wieder der beste Zoo in Europa

25.09.2018 Bereits zum fünften Mal wurde der Tiergarten Schönbrunn in Wien zum besten Zoo in Europa gekürt. Platz zwei belegte Leipzig, Platz drei jener in Zürich.
Die Baby-Mambas im Haus des Meeres sind bereits giftig.

Jung und giftig: Baby-Mambas im Wiener Haus des Meeres geschlüpft

24.09.2018 Das Wiener Haus des Meeres kann sich erneut über Nachwuchs freuen. Gleich zwei hochgiftige Baby-Mambas sind auf natürlichem Wegen geschlüpft.
Das erste Jungtier ist geboren.

Freude über Springtamarin-Nachwuchs im Wiener Haus des Meeres

19.09.2018 Im Haus des Meeres freut man sich über ein süßes Affen-Baby: Bei den Springtamarinen gab es erstmals Nachwuchs.
Der Tiergarten Schönbrunn baut nun eigens zehn Eukalyptus Arten für das Koalamännchen WIrri Wirri an.

Eukalyptus "Made in Austria" für Koalamännchen im Tiergarten Schönbrunn

18.09.2018 Wirri Wirri ist das einzige Koalamännchen im Wiener Tiergarten Schönbrunn. Grundsätzlich speisen Koalas Eukalyptus, doch da der Aufwand sehr groß ist, versucht der Zoo nun eigens zehn Arten der Pflanze anzubauen.
Der Tiergarten Schönbrunn in Wien darf sich über Nachwuchs freuen.

Tiergarten Schönbrunn freut sich über Nachwuchs bei Decken-Tokos

11.09.2018 Der Wiener Tiergarten Schönbrunn darf sich über seltenen Nachwuchs freuen. Gleich fünf exotische Decken-Tokos sind Ende Juni geschlüpft, erst seit Kurzem sind sie auch zu sehen.

Dutzende Elefanten in Botswana getötet

6.09.2018 In Botswana haben Naturschützer zahlreiche Dickhäuter abgeschlachtet vorgefunden, 87 allein in den vergangenen Monaten.
In Niederösterreich wurde ein neues Wolfsrudel entdeckt, der WWF möchte nun Maßnahmen setzen.

Neues Wolfsrudel in Niederösterreich gesichtet: WWF trifft Maßnahmen

5.09.2018 Erneut wurde im Norden Österreichs ein Wolfsrudel entdeckt. Nun möchte der WWF-Experte Christian Pichler über die Situation und Herangehensweise informieren.
Der Elefant Iqhwa feierte seinen 5. geburtstag im Tiergarten Schönbrunn.

Tiergarten Schönbrunn: Elefant Iqhwa feierte 5. Geburtstag

5.09.2018 Am Dienstag feierte die Elefantendame Iquwa ihren fünften Geburtstag im Tiergarten Schönbrunn.
Das Wiener Tierschutzhaus wird 20 und möchte mit den Besuchern feiern.

Tierisch gut: Wiener Tierschutzhaus lädt zur Geburstagsfeier

2.09.2018 Das Wiener Tierschutzhaus wird 20 Jahre. Grund genug um eine Geburtstagsfeier zu veranstalten. Workshops, ein Fotostudio für Vierbeiner und ein Geburstagskuchenbuffet werden den Besuchern am 2. September angeboten.
Die Bilder der Panda-Dame sind um jeweils 490 Euro erhältlich.

Panda-Weibchen "Yang Yang" als Künstlerin im Wiener Zoo

28.08.2018 Der Tiergarten Schönbrunn ist um eine Künstlerin reicher: Panda-Weibchen "Yang Yang" malt im Zuge eines Crowdfunding-Buchprojekts 100 Bilder mit einem Bambus-Pinsel, die kleinen Kunstwerke können käuflich erworben werden.
Der Krauskopfpelikan ist die größte Pelikanart der Welt.

Krauskopfpelikane zogen wieder in den Wiener Tiergarten Schönbrunn ein

23.08.2018 Der Wiener Tiergarten Schönbrunn ist wieder Zuhause von vier Krauskopfpelikanen. Im März 2017 musste der Wiener Zoo seine Pelikan-Gruppe wegen der Vogelgrippe einschläfern.
Der Hase wurde von der Feuerwehr befreit.

NÖ: Feldhase klemmte nach Unfall unter Stoßstange fest

22.08.2018 Die FF Maria Enzersdorf wurde am Dienstag zu einem tierischen Einsatz alarmiert: Ein Feldhase steckte nach einem Unfall in der Stoßstange des Pkw fest und musste befreit werden.
Das große Pferdefest findet Anfang September im Schloss Hof statt.

Schloss Hof wird Schauplatz für das Große Pferdefest

21.08.2018 Das große Pferdefest auf Schloss Hof bietet am 1. und 2. September ein spannenden Showprogramm für die ganze Familie. Bei Highlights wie Dressur- oder Formationsreiten, ist für jeden Pferdefan das passende dabei.