Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wienerin Drexler bei Judo-Weltcup in Birmingham Zweite

31.08.2011 Die Wienerin Hilde Drexler hat am Samstag im Judo-Weltcup-Turnier in Birmingham den zweiten Platz belegt. Die 25-jährige Studentin von Samurai Vienna musste sich erst im Finale der Kategorie bis 63 Kilogramm geschlagen geben, sie unterlag der Europameisterin Sarah Clark aus Großbritannien nach 2:36 Minuten durch Ippon.
Markus Brier auf dem Weg zum Top-Resultat

Golf: Für Brier ist bei Austrian Open Spitzenplatz möglich

31.08.2011 Markus Brier hat seinen Weg zur angepeilten Top-Platzierung bei den Austrian Golf Open am Samstag fortgesetzt. Nach einer 69er-Runde verbesserte sich der Lokalmatador auf dem Par-71-Kurs des GC Fontana Oberwaltersdorf an die siebente Stelle und hielt vor den letzten 18 Löchern bei einem Gesamtscore von 204 (9 unter Par).
Rudy Fernandez scort für Spanien

Basketball: Spanien und Serbien im EM-Finale

31.08.2011 Spanien hat sich am Samstagabend als erstes Team für das Endspiel der Basketball-EM in Polen qualifiziert. Der regierende Weltmeister war im Semifinale vor den Augen von NBA-Star Allen Iverson, der ebenfalls nach Kattowitz gekommen war, gegen Griechenland turmhoch überlegen und gewann 82:64 (49:40).
Rotter & Co wollen ersten Heimsieg landen

Capitals wollen gegen Salzburg ersten Heimsieg landen

27.09.2011 Nach dem ersten Sieg in der noch jungen EBEL-Saison bei Alba Volan empfangen die Vienna Capitals am Sonntag Vizemeister Salzburg. Die Capitals peilen ausgerechnet im Prestigeduell mit Salzburg den ersten Heimsieg an.
Tischtennis: Werner Schlager holt eine EM-Medaille

Schlager zog ins EM-Semifinale ein, Einzel-Medaille fix

31.08.2011 Österreichs Tischtennis-Ass Werner Schlager hat am Samstag seine dritte EM-Einzelmedaille nach Bronze 2002 und 2008, seine insgesamt 16. EM-Medaille und die 25. des ÖTTV fixiert.
Florian Gosch und Alexander Horst erringen Silber

Beach-Volleyball: Gosch/Horst holen Silber in Sotschi

31.08.2011 Der Erfolgslauf von Florian Gosch/Alexander Horst bei der Beach-Volleyball-Europameisterschaft in Sotschi ist erst im Finale zu Ende gegangen. Die österreichischen Olympia-Fünften mussten sich am Samstag im Endspiel in der russischen Olympiastadt von 2014 den niederländischen Titelverteidigern Reinder Nummerdor/Richard Schuil 0:2 (-17,-16) geschlagen geben.
Ivanschitz bleibt in Mainz erfolgreich

Starker Ivanschitz gewann mit Mainz Österreicher-Duell

27.09.2011 Ex-ÖFB-Teamkapitän Andreas Ivanschitz hat das Österreicher-Duell in der deutschen Fußball-Bundesliga am Samstag für sich entschieden. Der 25-Jährige spielte beim 3:2-Erfolg seiner Mainzer in Bochum eine Schlüsselrolle, erzielte einen Treffer und war auch an den beiden anderen Toren beteiligt.
Spaniens Doppel machte den entscheidenden Punkt

Tschechien und Spanien im Davis-Cup-Finale

31.08.2011 Pokalverteidiger Spanien und Tschechien bestreiten im Dezember auf der iberischen Halbinsel das Finale des Tennis Davis-Cups. Beide Teams fixierten den Aufstieg am Samstag bereits nach den Doppelpartien.
Stefan Koubek verlor in fünf Sätzen

Davis-Cup: Österreich in Chile 0:2 zurück

31.08.2011 Bis zum letzten Atemhauch hat Stefan Koubek am Freitag bis kurz nach Mitternacht (Ortszeit) gekämpft, doch am Ende hieß es doch 2:0 für Chile im Davis-Cup-Weltgruppen-Play-off gegen Österreich.
Admira: Walter Schachners Team erreichte das Cup-Achtelfinale

Admira Wacker und Wacker Innsbruck im Cup-Achtelfinale

27.09.2011 In den beiden Samstagspartien der zweiten Runde im ÖFB-Fußball-Cup haben die Erstligisten wie erwartet den Aufstieg ins Achtelfinale fixiert. Admira Wacker gewann beim Regionalligisten SAK Klagenfurt mit 3:1 (0:0), Wacker Innsbruck setzte sich gegen den Innsbrucker Regionalligisten SPG Reichenau/Union mit 4:1 (1:0) durch.
Borzacchini/Taupe-Traer (2. von hinten) im Finale

Zwei rot-weiß-rote Boote bei Ruder-EM um Medaillen

31.08.2011 VZwei der fünf österreichischen Booten bei der Ruder-EM in Brest (Weißrussland) haben es in das A-Finale geschafft. Stefanie Borzacchini/Michaela Taupe-Traer gewannen am Samstag im Leichtgewichts-Doppelzweier ihren Hoffnungslauf souverän und stiegen damit ebenso wie der männliche LG-Doppelzweier mit Joschka Hellmeier/Florian Berg als Halbfinal-Dritte in die Entscheidung am Sonntag auf.
Erster Sieg nach drei Niederlagen für den Meister

Wolfsburg gewinnt auf Schalke 2:1

27.09.2011 Der VfL Wolfsburg hat seine Krise in der deutschen Fußball-Bundesliga überwunden. Nach drei Niederlagen hintereinander kam der deutsche Meister am Freitag zum Auftakt der sechsten Runde bei Schalke 04 zu einem 2:1 (1:0). Durch den dritten Saisonsieg rückten die Wolfsburger in der Tabelle vorerst auf den fünften Platz, Schalke blieb zumindest bis Samstag Dritter.
Der VSV zu Saisonbeginn groß in Fahrt

VSV nach 5:4 in Salzburg weiter Tabellenführer

27.09.2011 Der VSV ist auch nach der 3. Runde ungeschlagen Tabellenführer der Eishockey Liga. Die Villacher entschieden den Schlager bei Red Bull Salzburg mit 5:4 für sich und lösten die Black Wings Linz (am Donnerstag 4:2 beim KAC) wieder auf Platz eins ab. Punktegleich Zweiter ist Zagreb nach einem 1:0 gegen Ljubljana. Die Capitals siegten bei Szekesfehervar 4:2 und Graz fertigte Jesenice mit 4:0 ab.
Vienna feiert den Sieg in der Südstadt

Cup: Vienna mit Mühe ins Achtelfinale!

27.09.2011 Mit einem blau-gelben Auge kam die Vienna bei den Admira Amateuren davon. Dortas Freistoss in der ersten Halbzeit und Bozkurts Treffer in der Schlussminute fixierten den mühevollen Aufstieg der Döblinger, die den bemühten Admira Amteuren in der zweiten Halbzeit nur wenig entgegen zusetzen hatten. Aufregung auf der Trainerbank der Südstädter: Didi Kühbauers Co-Trainer Nastl wurde in den Schlussminuten von Schiedsrichter Steuer auf die Tribüne verbannt.

EM-Semifinale mit Griechenland komplett

18.09.2009 Die Semifinal-Paarungen bei der Basketball-EM der Herren in Polen am Samstag lauten Spanien - Griechenland und Serbien - Slowenien. Nach Serbien und Spanien am Vortag haben sich auch Griechenland und Slowenien für die Runde der letzten vier Teams qualifiziert. Griechenland setzte sich in Kattowitz 76:74 (65:65, 29:26) n.V. gegen die Türkei durch. Slowenien bezwang Kroatien 67:65.
Austria: "Wenn man dann hinten drin steht, hat man keine Chance"

Austria schöpft aus "Lehrstunde" in Bilbao Mut

18.09.2009 Fehlstart nach Maß, vergebene Chancen und Scharmützel auf den Zuschauerrängen: Der Auftritt im Land des Fußball-Europameisters war für den FK Austria Wien ein wenig erfolgbringender. Gegen Athletic Bilbao setzte es in der ersten Runde der Europa League-Gruppenphase die ob der Ausgangsposition befürchtete Niederlage
Peter Pacult: "Wir sollten nicht immer von den Jungen reden"

Pacult bremst grünweiße Euphorie

18.09.2009 Nach der Rapid-Gala gegen den HSV verzichtete Rapid-Trainer Peter Pacult auf pathetische Wortmeldungen und wies lieber darauf hin, dass seine Mannschaft zum richtigen Zeitpunkt die Tore gemacht hatte. Über einen möglichen Aufstieg wollte sich der Wiener zum jetzigen Zeitpunkt ohnehin nicht den Kopf zerbrechen.
Bruno Labbadia sah viele Schwächen seiner Mannschaft

HSV-Coach Labbadia will Ruhe bewahren

18.09.2009 Nach der peinlichen Niederlage des Hamburger SV im Wiener Happel-Stadion gegen Rapid hat sich Trainer Bruno Labbadia demonstrativ um Schadensbegrenzung bemüht. "Wir sind bei Siegen ruhig, wir bleiben das auch bei Niederlagen", sagte der 43-Jährige.
Kritik hagelte es für die Hamburger aus der Heimat

Pressestimmen: "Wiener Watschn für HSV"

27.09.2011 Internationale Pressestimmen zu den Spielen von Rapid, Salzburg und Austria in der Fußball-Europa-League - Bild: "HSV-Würstchen" - Hamburger Morgenpost: "Was für eine Schmach, Rapid wie im Rausch" - Hamburger Abendblatt: "Wiener Watschn für HSV".

Fight Night Superheroes verspricht Kampfsport total

18.09.2009 Kommenden Sonntag werden bei der "Superheroes Fight Night" im Arsenal die Fäuste fliegen. Doch nicht nur das. In den Disziplinen Thaiboxen und Free Fight sollten auch die Füße fliegen.
Sasa Jovanovic: "Einfach nur nach vorn marschieren"

Sasa Jovanovic: "Einfach nur nach vorn marschieren"

18.09.2009 Trotz seiner erst 24 Jahre ist Sasa Jovanovic bereits ein Routinier im Ring. Bei der Superheroes Fight Night wird der Wiener am Sonntag gegen den starken Tschechen Zdenek Slehober für feines Thaiboxen sorgen.
Football-Spieler und Cheerleader gesucht

Football-Spieler und Cheerleader gesucht!

27.09.2011 Österreichs Football- Teams und Cheerleader- Squads suchen Verstärkung. Bei einem Probetraining können am Freitag beide Sportarten ausprobiert werden.
Peter Stöger: "Wir werden sie nicht unterschätzen"

Admira Amateure als Stolperstein für die Vienna?

27.09.2011 Regionalligist gegen Erstligist. Dietmar Kühbauer gegen Peter Stöger. Admira Amateure gegen Vienna. In der zweiten Runde des ÖFB-Cups wartet in der Südstadt am Freitagabend eine mögliche Überraschung.

Janko schoss Salzburg zu 2:1-Triumph in Rom

27.09.2011 Mit ein wenig Glück hat Salzburg am Donnerstagabend zum Fußball-Europa-League-Auftakt in Rom eine Sensation geschafft. Österreichs Meister musste im ersten Match der Gruppe G gegen den italienischen Cupsieger Lazio Rom das 0:1 durch Pasquale Foggia hinnehmen (59.), die Italiener stellten danach aber zu früh ihre Arbeit ein und wurden durch Gegentreffer von Franz Schiemer (82.) und Marc Janko (93.) noch hart bestraft.

Austria verlor in Europa League auswärts gegen Bilbao 0:3

27.09.2011 Österreichs Fußball-Rekord-Cupsieger Austria Wien ist mit einer klaren Niederlage in die Europa-League-Gruppenphase gestartet. Die stark ersatzgeschwächte Elf von Coach Karl Daxbacher verlor am Donnerstag auswärts im Stadion San Mames gegen Athletic Bilbao mit 0:3 (0:2) und legte damit den befürchteten Fehlstart hin.

EL: Sturm Graz unterlag Dinamo Bukarest 0:1

27.09.2011 Der SK Sturm Graz hat am Donnerstagabend in der Fußball-Europa-League einen Fehlstart hingelegt. Die Steirer mussten sich in der ausverkauften UPC-Arena im Auftaktspiel der Gruppe F Dinamo Bukarest mit 0:1 geschlagen geben. Den entscheidenden Treffer erzielte Gabriel Tamas erst in der 81. Minute.
Hofmann und Co zerlegen den HSV

Rapid paniert den HSV mit 3:0!

17.09.2009 Und tschüss! Eine groß aufspielende Rapid-Mannschaft ließ dem Hamburger Sportverein zum Europa League Auftakt im ausverkauften Happel-Stadion keine Chance und siegte sensationell, aber hochverdient mit 3:0.

Darcy Werenka: "Wir sind nicht locker genug"

27.09.2011 Zwei Heimspiele – zwei Niederlagen. Manche mögen diese Bilanz unter die Rubrik „Fehlstart“ einreihen. Zeit, den Mann zu fragen, der es wissen muss. Thomas Muck traf Capitals-Kapitän „Sir“ Darcy Werenka nach dem Spiel gegen den KAC. Dabei erläuterte der Verteidiger die Gründe für die Abschlussschwäche seines Teams und warum die Playoffs heuer bereits in der ersten Runde des Grunddurchgangs begonnen haben.
Steffen Hofmann will auch gegen den HSV im Happel-Stadion jubeln

Rapid will auch den HSV überraschen

27.09.2011 Rapid startet mit einem Heimspiel gegen den HSV in die Gruppenphase der Europa-League. Im ausverkauften Ernst-Happel-Stadion wollen die Grünweißen gegen den Gruppenfavoriten eine Überraschung liefern.
Huub Stevens: "Ein Unentschieden wäre für uns ein Erfolg"

Europa League: Salzburg als Außenseiter nach Rom

27.09.2011 Österreichs Fußball-Meister Salzburg startet am Donnerstagabend (21.05 Uhr/live Sky) zum ersten Mal in der Ära Red Bull in eine europäische Gruppenphase. Dennoch gehen die Bullen mit einigen Ambitionen an den Start - auch als Außenseiter bei Lazio Rom.
Sturm-Coach Foda: "Chancen größer als 50 Prozent"

Sturm-Coach Foda optimistisch: "Chancen größer als 50 Prozent"

27.09.2011 Österreich und Rumänien sind in der neuen Europa League mit je vier Fußball-Vereinen quantitativ am stärksten vertreten. Zum Auftakt der Gruppen-Phase kommt es in der UPC Arena zwischen Sturm Graz und Dinamo Bukarest (Pool F, 19.00 Uhr) zu einem Duell der "Giganten", dem die Hausherren optimistisch entgegenblicken. "Aufgrund des Heimspiels betragen unsere Chancen mehr als 50 Prozent", sagte Trainer Franco Foda.
Austria-Trainer Daxbacher plagen Verletzungssorgen

Austria will sich baskischen Löwen nicht kampflos ergeben

27.09.2011 Im Auswärtsspiel der Wiener Austria gegen Athletic Bilbao am Donnerstag ist die Favoritenrolle klar zugunsten des baskischen Hausherren verteilt. Trotzdem wollen sich die Wiener "Los Leones" (den Löwen) nicht kampflos ergeben - auch, wenn den ÖFB-Cupsieger nach dem Ausfall von Kapitän Milenko Acimovic vor allem im Mittelfeld große Verletzungsprobleme plagen.
Gleicher Pokal, aber neuer Name für den Bewerb

EL-Gruppenphase beginnt mit vier heimischen Teams

27.09.2011 Am Donnerstag startet die Gruppenphase der Fußball-Europa-League. Österreich ist durch vier Teams gemeinsam mit Rumänien am stärksten vertreten. Mit der Partie Sturm Graz gegen Dinamo Bukarest kommt es gleich zum Auftakt zu einem Duell beider Länder. Rapid empfängt den Hamburger SV (Anpfiff jeweils um 19.00 Uhr). Salzburg gastiert bei Lazio Rom und Austria Wien spielt in Bilbao (je ab 21.05 Uhr).
Philipp "Gladiator" Schranz: "Ich bin ein KO-Schläger"

"Ich werde ihn in der ersten Runde aufmachen"

17.09.2009 Philipp Schranz ist kein Freund der Diplomatie. Und er ist schon gar kein Freund von Ulas Aslan. Das Aufeinandertreffen der beiden MMA-Fighter bei der Fight Night am Sonntag soll deshalb kurz werden. Schranz will seinen deutschen Kontrahenten Aslan "in der ersten Runde aufmachen."
Thierry Henry (l.) gegen Javier Zanetti (r.)

Nullnummer für Barca zum Auftakt der CL

27.09.2011 Der FC Barcelona ist am Mittwochabend mit einem torlosen Remis gegen Inter Mailand in die neue Fußball-Champions-League-Saison gestartet. Der Titelverteidiger und die Elf von Coach Jose Mourinho boten den Zuschauern im Giuseppe-Meazza-Stadion ein Topspiel, dem am Ende nur die Tore fehlten.
Spanien schlug Polen 90:68 (42:26 )

Viertelfinali bei Basketball-EM komplett

16.09.2009 Spanien komplettiert das Viertelfinale bei der Basketball-EM der Herren in Polen. Der Weltmeister und Vize-Europameister deklassierte am Mittwochabend vor 8.300 Zuschauern in Lodz die Auswahl des Gastgebers 90:68 (42:26 ) und sicherte sich in dem "Endspiel" den letzten freien Platz in der Runde der letzten acht Teams, die ab Donnerstag in Kattowitz ausgetragen wird.
Anthony Roux jubelt beim Zieleinlauf

Roux stand Flucht durch und gewann Vuelta-Etappe

16.09.2009 Der Franzose Anthony Roux (FDJeux) hat am Mittwoch in der 17. Etappe der Spanien-Rundfahrt eine Flucht über mehr als 180 km durchgestanden und rettete sich knapp vor den Sprintern ins Ziel in Talavera de la Reina, auf den Plätzen landeten William Bonnet (FRA/Bouygues Telecom) und Andre Greipel (GER/Columbia). Die Gesamtwertung der Vuelta führt weiter der umstrittene Spanier Alejandro Valverde an.
Sportminister Darabos dafür

Klagenfurter EM-Stadion soll nun doch groß bleiben

27.09.2011 Das Tauziehen um Fertigstellung oder Rückbau des Klagenfurter Fußball-EM-Stadions ist zwar noch immer nicht abgeschlossen, am Mittwoch hat sich aber Sportminister Darabos klar für eine Fertigstellung der Arena auf Kosten des Bundes ausgesprochen. Damit blieben 18.000 Sitzplätze fix, für Ländermatches würde die Kapazität auf 30.000 erhöht. Darabos fehlt aber noch das Placet des Finanzministers.

Renault-Teamchef Briatore zurückgetreten

16.09.2009 Teamchef Flavio Briatore und Chefingenieur Pat Symonds haben die Formel-1-Equipe Renault am Mittwoch mit sofortiger Wirkung verlassen. Gleichzeitig machte Renault ein indirektes Schuldeingeständnis in der Affäre um den Piquet-Unfall beim Singapur-Grand-Prix 2008.
Liu Jia und Co mit 3:1-Erfolg gegen Italien

ÖTTV-Damen schafften bei EM Klassenerhalt

16.09.2009 Das österreichische Tischtennis-Nationalteam der Damen hat am Mittwoch bei der EM in Stuttgart das Minimalziel Klassenerhalt erreicht. Durch einen 3:1-Sieg gegen Italien erreichte die ÖTTV-Truppe Endrang 13, womit sie 2010 in Ostrau auch um EM-Medaillen spielt. Die Italienerinnen haben in Tschechien hingegen wie Russland und Litauen in der Challenge Division nur um die Ränge 17 bis 32 zu spielen.
Stürmer wurden getauscht

Eto'o und Ibrahimovic in CL gegen Ex-Vereine

27.09.2011 Der Mittwoch-Schlager der Champions League steigt in San Siro, wo Inter Mailand zum Auftakt der Gruppe F Titelverteidiger FC Barcelona zu Gast hat. Duelle Italien - Spanien sind stets etwas Besonderes im Fußball, diesmal kommt durch den Stürmer-Tausch noch Brisanz dazu. Samuel Eto'o geht jetzt für Inter, Zlatan Ibrahimovic für die Katalanen gegen den Ex-Verein auf Torjagd.
Vorjahresrsieger Petzschner (re.) und Monfils

Vorjahresfinalisten fordern in Wien Del Potro

16.09.2009 Der frisch gekürte US-Open-Sieger Juan Martin del Potro wird bei der BA-Tennis-Trophy von 26. Oktober bis 1. November in der Wiener Stadthalle von den beiden Vorjahresfinalisten gefordert. Der Deutsche Philipp Petzschner hat ebenso seine Nennung abgegeben wie der unterlegene Finalist Gael Monfils aus Frankreich. Auch mit Jürgen Melzer und Daniel Köllerer konnte eine Vereinbarung erzielt werden.
Auch Frankreich mit Tony Parker blieb ungeschlagen

Russland im Basketball-EM-Viertelfinale

15.09.2009 Titelverteidiger Russland hat bei der Basketball-EM der Herren in Polen das Viertelfinale erreicht. Die Russen gewannen am Dienstag in Bydgoszcz (Bromberg) gegen Mazedonien mit 71:69 (33:29) und feierten damit in der Zwischenrunde den dritten Sieg im dritten Spiel.
Schlager gewann gegen die Dänen ein Match

EM-Bronze für ÖTTV-Herren

15.09.2009 Das österreichische Tischtennis-Herren-Nationalteam hat bei Europameisterschaften im Mannschaftsbewerb zum dritten Mal nach 2002 und 2008 Bronze gewonnen.
Vertretung von Maradona

Bilardo vorläufiger Coach von Argentinien

27.09.2011 Argentiniens angezählter Fußball-Teamchef Diego Maradona hat sich offenbar selbst aus der Schusslinie genommen und in ein Thermen-Hotel in Meran in Südtirol zurückgezogen. Wie argentinische Medien am Dienstag berichteten, wurde deshalb Team-Manager Carlos Bilardo zum vorläufigen Chefcoach des in der WM-Qualifikation strauchelnden Doppel-Weltmeisters ernannt.
Die Spieler waren nicht gefährdet

Anschlag auf Züricher Hotel von Real Madrid

27.09.2011 Die Millionenstars von Real Madrid haben vor dem Auftakt zur Fußball-Champions-League auswärts gegen den Neuling FC Zürich bange Schrecksekunden erlebt. Auf das Hotel Park Hyatt der Schweizer Stadt, in dem Kaka und Co. einquartiert waren, ist in der Nacht auf Dienstag von Unbekannten ein Anschlag verübt worden. Das berichteten der Schweizer Lokalsender "TeleZüri" und weitere Schweizer Medien.
Alejandro Valverde bleibt in gelb

Greipel feierte bei Vuelta dritten Etappensieg

15.09.2009 Der Deutsche Andre Greipel hat sich am Dienstag bei der 64. Spanien-Radrundfahrt seinen dritten Tageserfolg geholt. Greipel, der von seinem Columbia-Team nicht zur Tour de France mitgenommen worden war, gewann auf der 16. Vuelta-Etappe von Cordue über 170 km nach Puertollano den Massenspurt vor dem Franzosen William Bonnet.

Mixed Martial Arts: Showdown mit Attila Ucar

15.09.2009 Attila Ucar ist - wie es auf gut Wienerisch heißt - ein "Restl". Wer sich freiwillig mit dem austrainierten 100 Kilo schweren Wiener in einen Käfig stellt, ist entweder nicht ganz bei Sinnen - oder Damian Grabowski. Der Pole trifft am Sonntag im Rahmen der Fight Night im Arsenal auf Ucar.
Liu Ja spielte Eröffnungsmatch

Österreichs Damen-Team in Abstiegsgefahr

15.09.2009 Österreichs Tischtennis-Nationalteam der Damen hat am Dienstag auch sein viertes Match im Mannschaftsbewerb der Europameisterschaften in Stuttgart mit 2:3 verloren. Durch eine Niederlage gegen Spanien in der Runde um die Plätze 9 bis 16 schlitterte die ÖTTV-Equipe in höchste Abstiegsgefahr. Um den Klassenerhalt zu schaffen, waren nun zwei Siege nötig.
Europa League: Polizei bleibt gelassen

Polizei blickt Europa League-Spielen gelassen entgegen

15.09.2009 Durchaus gelassen blickt die heimische Polizei den Europa-League-Fußballspielen der österreichischen Clubs entgegen. Gleichzeitig räumen Insider ein, dass durchaus die eine oder andere Begegnung mit Brisanz dabei sein könnte. Die erste gibt es bereits am kommenden Donnerstag, wenn Rapid im Ernst Happel-Stadion den Hamburger SV empfängt.
Bruch mittlerweile ausgeheilt

Arnautovic glaubt an baldiges Inter-Debüt

27.09.2011 Der österreichische Fußball-Nationalstürmer Marko Arnautovic geht davon aus, demnächst sein erstes Pflichtspiel für den italienischen Meister Inter Mailand zu bestreiten. Sein Mittelfußknochenbruch ist endgültig ausgeheilt, lediglich im konditionellen Bereich hat der 20-Jährige noch leichte Defizite. "Es liegt an mir, dass ich das so schnell wie möglich aufhole", erklärte Arnautovic der APA.
Entscheidung ist gefallen

FIA vergab 13. WM-Startplatz an Lotus

15.09.2009 Der 13. und letzte Startplatz der Formel-1-WM 2010 ist an den britischen Rennstall Lotus vergeben worden. Laut FIA habe auch das Nachfolgeteam des aktuellen Christian-Klien-Arbeitgebers BMW Sauber eine "eindrucksvolle Bewerbung" abgegeben. Aufgrund des mit Saisonende angekündigten Rückzugs von BMW seien die Unsicherheiten bezüglich der zukünftigen Teamführung zu groß.
Triumpf in Flushing Meadows

Del Potro nun Fünfter in der Tennis-Weltrangliste

15.09.2009 US-Open-Gewinner Juan Martin del Potro hat sich in der Tennis-Weltrangliste nach seinem Finalerfolg über Roger Federer (SUI) auf Rang fünf verbessert. Diese für ihn bisher beste Position hatte der Argentinier schon im heurigen April eingenommen. Rafael Nadal (ESP) kehrte dank des Halbfinaleinzugs an die zweite Stelle hinter dem weiter überlegen führenden Federer zurück.
Verdienter Sieg für den "Gaucho"

Argentinier Del Potro gewann erstmals US Open

15.09.2009 Juan Martin Del Potro hat zum ersten Mal die US Open gewonnen und damit seinen ersten Tennis-Grand-Slam-Titel eingeheimst. Der 20-jährige Argentinier besiegte in der Nacht auf Dienstag in einem mehr als vierstündigen Finale den Schweizer Weltranglisten-Ersten Roger Federer mit 3:6,7:6(5),4:6,7:6(4),6:2. Federer verpasste damit seinen sechsten US-Open-Sieg in Folge bzw. seinen 16. Major-Titel.