Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alpla HC Hard im Aufwärtstrend

21.10.2009 Handball-Vizemeister HC Hard hat seinen Aufwärtstrend am Mittwoch zum Abschluss der 8. Runde der HLA bestätigt.

Wettbetrug? Russischer Fußball-Verband ermittelt

27.09.2011 Der russische Fußball-Verband (RFU) hat am Mittwoch Ermittlungen wegen möglicherweise manipulierten Spielen in den beiden höchsten Spielklassen eingeleitet. Laut Verbandsangaben handle es sich um "Routineuntersuchungen", die auf Wunsch der UEFA durchgeführt werden.
Lucas Leiva (Liverpool) gegen Kim Källström

Liverpool fürchtet CL-Aus

27.09.2011 Für einige Favoriten wird die Luft in der Fußball-Champions-League bereits mehr als dünn. Gleich drei Topteams sind am Dienstag ins Straucheln geraten. Die schlechtesten Karten auf ein Weiterkommen hat Englands Rekordmeister Liverpool nach der 1:2-Heimpleite gegen Olympique Lyon.
Bill Gilligan sucht die richtige Mischung

Fünf Debütanten im ersten Kader von Teamchef Gilligan

27.09.2011 Neo-Teamchef Bill Gilligan hat am Mittwoch den Kader für den Polesie Cup in Weißrussland bekanntgeben. Die österreichische Eishockey-Auswahl reist Anfang November mit fünf Debütanten und etlichen jungen Spielern zum Turnier nach Weißrussland, wo in Gruppe A mit Dänemark und dem Gastgeber schwere Gegner warten.
Peter Pacult: "Abgerechnet wird erst nach sechs Spielen"

Rapids Chance in Tel Aviv: "Schnell nach vorne spielen"

21.10.2009 Für den SK Rapid geht es am Donnerstag (21.05 Uhr) um den nächsten Schritt in Richtung Aufstieg aus der Gruppenphase der Europa-League. Die Wiener führen die Tabelle in Pool C an, bereits ein Auswärtspunkt gegen Hapoel Tel Aviv ließe eine Endplatzierung unter den Top Zwei wieder ein Stück näher rücken.
300. Weltcup-Start bei Heimrennen in Sölden

Raich hat wieder Gesamtweltcup im Visier

21.10.2009 Doppel-Olympiasieger, dreifacher Weltmeister, Weltcup-Gesamtsieger - Benjamin Raich hat alles gewonnen, was es im alpinen Skirennsport zu gewinnen gibt. Dennoch nagt da etwas. In den sechs vergangenen Saisonen ist der 31-Jährige im Weltcup nie schlechter gewesen als Dritter, gewonnen hat er ihn aber "nur" ein Mal. Zuletzt musste er dem Norweger Aksel Lund Svindal hauchdünn den Vortritt lassen.
Superkombi-Weltmeisterin bereit für Saisonstart

Vorjahressiegerin Zettel für Sölden fit

21.10.2009 Nach dem bitteren Ende der erfolgreichsten Saison ihrer Karriere und einem zäh verlaufenen Sommer hat sich Kathrin Zettel für den alpinen Ski-Weltcupauftakt am Samstag auf dem Gletscher hoch über Sölden fit gemeldet. Die 23-jährige Niederösterreicherin geht im Riesentorlauf als Vorjahressiegerin an den Start, die technischen Bewerbe und Kombinationen sind auch im Olympiawinter ihr Angriffsziel.
Autoflitzer statt Flügelflitzer: Ümit Korkmaz

Korkmaz über Autounfall: "Das war mir eine Lehre"

21.10.2009 Nach seinem glimpflich ausgegangenen schweren Autounfall am vergangenen Freitag hat der österreichische Fußball-Teamspieler Ümit Korkmaz in der Zeitung "Bild" über den Crash gesprochen.
ÖSV: "Alles klar widerlegt"

NADA und SoKo mit ÖSV befasst

21.10.2009 Die Nationale Anti-Doping Agentur (NADA) und die Sonderkommission Doping im Bundeskriminalamt sind nach Hinweisen des Olympia-Lobbyisten Erwin Roth derzeit mit Medikamentenbeschaffungen des Österreichischen Ski-Verbandes (ÖSV) befasst. Das berichteten die "Tiroler Tageszeitung" (TT) und sie Internetplattform Laola1.at. Laut ÖSV wurde aber alles Fragwürdige "ganz klar widerlegt".
Favoriten der Gruppe F blieben ohne Sieg

Barcelona kassierte CL-Niederlage gegen Kasan

27.09.2011 Der FC Barcelona hat am Dienstag in der Fußball-Champions-League eine kaum für möglich gehaltene 1:2-Heimniederlage gegen Underdog Rubin Kasan kassiert. Auf einen Sieg in der "Königsklasse" warten muss weiterhin auch Barcas Gruppenkonkurrent Inter Mailand, der sich gegen Dynamo Kiew mit einem 2:2 begnügen musste. In der Krise bleibt auch Liverpool, das gegen Olympique Lyon mit 1:2 verlor.
Der Stürmer ist angeschlagen vom Austria-Match

Salzburg bangt um Janko

27.09.2011 Salzburg bangt vor dem Europa-League-Heimspiel gegen Lewski Sofia am Donnerstag um Marc Janko. Der Stürmer laboriert weiterhin an einem Muskelproblem im rechten Oberschenkel und konnte am Dienstag nicht mit der Mannschaft trainieren. Janko war am Samstag im Ligaschlager gegen Austria Wien zur Pause ausgetauscht worden.
Sturms Stürmer ist wieder fit

Mario Haas gegen Panathinaikos vor Comeback

27.09.2011 Sturm Graz kann beim Auswärtsspiel gegen Panathinaikos Athen in der Europa League am Donnerstag auf die Rückkehr von Mario Haas bauen. Der Stürmer ist nach seiner Wadenverletzung wieder fit und könnte nach einer rund zweimonatigen Verletzungspause in Athen sein Comeback geben. Der Griechenland-Spezialist hat Sturm in der Vergangenheit schon zweimal gegen PAO zum Sieg geschossen.
Andreas Müller im Punkterennen der EM in Gent

Österreichs Bahnrad-Asse wollen auch bei Heim-GP aufzeigen

20.10.2009 Österreichs Bahnradsport befindet sich nach einigen mageren Jahren im Aufwind. Das wollen die heimischen Asse auch am Donnerstag und Freitag beim UCI-Meeting im Wiener Ferry Dusika Stadion unter Beweis stellen. Der GP Vienna ist das größte Bahnmeeting in Österreich.
Wechsel für den Weltmeister ausgeschlossen

Button will Vertrag bei Brawn verlängern

20.10.2009 Formel-1-Weltmeister Jenson Button will nach dem Gewinn des Weltmeistertitels seinen auslaufenden Vertrag beim Team Brawn GP verlängern. "Ich will bei Brawn bleiben. Wir haben nur noch nicht darüber gesprochen", sagte der Brite am Dienstag. Er werde die Verhandlungen mit seinem Rennstall über einen neuen Kontrakt in den kommenden Tagen aufnehmen.
"Ich bin 38 Jahre alt und es reicht"

Karriereende von Henrik Larsson am 1. November

27.09.2011 Henrik Larsson hat seinen endgültigen Rücktritt angekündigt. Das schwedische Ligamatch seines Clubs Helsingborg am 1. November gegen Elfsborg soll das letzte seiner Laufbahn sein. "Ich bin 38 Jahre alt und es reicht", meinte Larsson, der im Laufe seiner Karriere für Feyenoord, Celtic, FC Barcelona, Manchester United und Helsingborg erfolgreich auf Trefferjagd gegangen ist.
Kaka vor Duell mit dem Ex-Klub

Champions-League-Schlager zwischen Real und Milan

27.09.2011 Es ist der große Schlager der dritten Runde in der Fußball-Champions-League. Real Madrid empfängt am Mittwoch den AC Milan. Während die Madrilenen nach zwei Siegen bereits einen großen Schritt in Richtung Aufstieg machen können, steht Milan nach der 0:1-Heimblamage gegen den FC Zürich bereits etwas unter Druck. Es ist aber auch das erste Spiel von Kaka gegen seinen Ex-Klub.
Auftaktaus gegen Tipsarevic

Köllerer in Moskau ausgeschieden

20.10.2009 Daniel Köllerer hat seine Generalprobe für die nächste Woche in der Wiener Stadthalle stattfindende Tennisturnier mit einem Erstrunden-Out in Moskaue verpatzt. Der Oberösterreicher unterlag dem als Nummer sechs gesetzten Janko Tipsarevic 4:6,3:6. In einem statistisch gesehen eher ausgeglichenen Match machte der Serbe das Gros der wichtigen Punkte.
Payers Flugkünste auf Probe in Israel

Rapid für Payer hungriger als vor vier Jahren

27.09.2011 Ein bisschen fühlt sich Rapid-Goalie Helge Payer derzeit an die Zeit vor vier Jahren erinnert. Damals schafften die Hütteldorfer den Einzug in die Champions League, nahmen aber ohne einen einzigen Punkt Abschied. Vor dem Europa-League-Match am Donnerstag in Israel gegen Hapoel Tel Aviv hingegen hat Rapid blendende Aufstiegschancen. Für Payer ist die Mannschaft hungriger als vor vier Jahren.
Der Fußballer tritt gegen die Wintersportler an

Wintersport dominiert Sportlerwahl

20.10.2009 Marc Janko ist der einzige Nicht-Wintersportler, der für die Wahl zum "Sportler des Jahres" nominiert worden ist. Er tritt gegen Gregor Schlierenzauer, Wolfgang Loitzl, Dominik Landertinger sowie Manfred Pranger an. Bei den Damen ist Mirna Jukic nominiert. Dazu kommen die Mountainbikerin Elisabeth Osl und Kletter-Weltmeisterin Johanna Ernst sowie Snowboarderin Doris Günther und Kathrin Zettel.
Svindal und Raich vor neuem Duell

Weltcup-Sieger Svindal hat Großes vor

20.10.2009 Gut sieben Monate nach dem Herzschlagfinish in Aaare treten am Sonntag wieder Aksel Lund Svindal und Benjamin Raich in der Sölden-Arena als Favoriten zum ersten Schlagabtausch um den Titel des weltbesten Skirennfahrers an. In Abwesenheit des beim Auftakt noch fehlenden US-Amerikaners Bode Miller soll Svindal auch jene Lücke schließen, die Hermann Maier mit seinem Rücktritt geschaffen hat.
Flyers gewannen Heimspiel-Doppel

Vienna Flyers gewinnen DEBL-Heimspiel-Doppel

27.09.2011 Nach zwei Niederlagen zum Auftakt der Dameneishockey-Bundesliga konnten sich die Vienna Flyers am Wochenende mit zwei Heimsiegen ins Mittelfeld der Tabelle katapultieren. Die Wienerinnen siegten am Samstag mit 7:5 gegen die DEC Dragons Klagenfurt und legten am Sonntag mit einem 6:1 gegen die Red Angels Innsbruck nach.
Jasmin Ouschan siegt in Oregon

Billard: Ouschan gewann Pacific Classics in Oregon

19.10.2009 Österreichs Billard-Ass Jasmin Ouschan hat am Sonntag die WPBA Pacific Classics in Lincoln City/Oregon gewonnen. Die 23-jährige Kärntnerin setzte sich im Finale gegen die Chinesin Xiao-Ting Pan, Weltmeisterin 2007, mit 7:5 durch.

Europa League Vorschau: Rapid-Gegner Hapoel Tel Aviv

19.10.2009 Rapid Wien muss im dritten Spiel der Europa League auswärts bei Hapoel Tel Aviv antreten. Was erwartet die Hütteldorfer in Israel? Ein Austrian Soccer Board Fanblog von Stefan Karger.
Wahlberg (VSV) und Gratton (Capitals) beim Bully

Vienna Capitals rupfen Villacher Adler mit 6:0

27.09.2011 Die Vienna Capitals kehren mit dem Punkte-Maximum aus Kärnten zurück. Am Freitag hatten die Wiener den KAC in Klagenfurt 5:3 geschlagen, am Sonntag ließen sie in Villach dem VSV keine Chance und siegten 6:0.
Grazer entschieden die Partie im zweiten Drittel

Steirische Klatsche für die 48er

27.09.2011 Trotz des Kärntner Auswärtsdoppels der Vienna Capitals mussten die Wiener Eishockey-Fans diese Woche nicht auf ein Spiel in der Albert Schultz Halle verzichten. Im Spitzenspiel der Oberliga gastierte beim Wiener Team "Die 48er" der ATSE Graz. Dabei setzte es für die Wiener eine herbe 1:7-Niederlage.

Jenson Button neuer Formel-1-Weltmeister

18.10.2009 Brawn-Pilot Jenson Button ist Formel-1-Weltmeister. Dem 29-jährigen Engländer genügte am Sonntag im Grand Prix von Brasilien in Sao Paulo bereits Platz fünf zum erstmaligen Titelgewinn.
Beichler und Hölzl feiern das 1:0 gegen Rapid

Sturm feiert glücklichen Heimsieg gegen Rapid

27.09.2011 Im Sonntags-Schlager der Bundesliga feierte Sturm Graz einen 1:0-Heimsieg gegen Rapid Wien. Den Grazern reichten starke 15 Minuten gegen die Wiener, die mit ihren Chancen fahrlässig umgegangen waren.

Liverpool gegen Wasserball endet 0:1

27.09.2011 Liverpool kassierte die bereits vierte Saisonniederlage im neunten Spiel. Ein kurioser Treffer besiegelte dabei die 0:1-Pleite der "Reds" in Sunderland. Ausgerechnet ein roter Wasserball fälschte einen Schuss von Darren Bent in der 5. Minute unhaltbar für Pepe Reina ins Tor ab.

So wird Button in Brasilien Weltmeister

18.10.2009 Jenson Button fehlen noch maximal sechs Punkte, um vorzeitig Formel-1-Weltmeister 2009 zu werden. Der britische BrawnGP-Pilot kann sich den Titel bereits am heutigen Sonntag beim vorletzten Grand Prix in Brasilien (Start 18 Uhr MESZ) sichern. Button (85 Punkte) liegt 14 Zähler vor seinem Teamkollegen Rubens Barrichello (71) und 16 vor dem Red-Bull-Rivalen Sebastian Vettel (69).
Pole im Heim-Grand-Prix

Barrichello von "Pole" in Heim-GP in Sao Paulo

18.10.2009 Rubens Barrichello hat am Samstag in seiner Heimat Brasilien die erste Pole Position seit fast fünf Jahren erobert und damit seine WM-Titelchance am Leben gehalten.
Andre Schembri (Kärnten) gegen Christian Ramsebner (Magna)

Nullnummer zwischen Kärnten und Wiener Neustadt

27.09.2011 Der SK Austria Kärnten und SC Wiener Neustadt haben sich am Samstagabend in in der Hypo-Group-Arena torlos getrennt. Für beide Teams gab es damit zumindest ein kleines Erfolgserlebnis.
Hamburger Coach Bruno Labbadia

HSV und Leverkusen trennten sich torlos

27.09.2011 Der Hamburger SV, Gegner von Rapid in der Europa League, hat die Rückkehr an die Tabellenspitze der deutschen Fußball-Bundesliga verpasst. Die Hanseaten mussten sich am Samstag in der Spitzenbegegnung der 9. Runde mit einem 0:0 gegen Bayer Leverkusen begnügen und blieben Zweite hinter der punktgleichen Werkself.
Austria schloss an Tabellenspitze auf

Aggressive Austria gewinnt Schlager gegen Salzburg!

27.09.2011 Die Wiener Austria gewann das direkte Duell gegen Salzburg und schloss damit zum Spitzenreiter auf. Die Violetten setzten sich gegen den Meister im Schlager der Runde 1:0 durch. Zlatko Junuzovic erzielte im Horr-Stadion in der 20. Minute das entscheidende Tor.
20. Sieg für Trainer Paul Gludovatz

Rieder Nacho knipst Kapfenberg aus

27.09.2011 Die SV Ried hat am Samstagabend den erwarteten Heimsieg gegen den Tabellenvorletzten SV Kapfenberg verbucht. Die Oberösterreicher siegten dank Treffern von Florian Mader und zwei Abstaubertore des Spaniers Nacho hochverdient 3:0.
Florian Metz (LASK) gegen Lukas Rath (Mattersburg)

Triplepack von Naumoski gegen den LASK - 3:2

27.09.2011 Der SV Mattersburg hat am Samstag mit einem 3:2 über den LASK nach drei Niederlagen in Serie wieder voll gepunktet. Mann des Abends war Stürmer Ilco Naumoski, der vor eigenem Publikum alle drei Treffer der Hausherren erzielte.
Seitenblick auf 200 m Rücken denkbar

Rogan bei Weltcup auch über 200-m-Distanz stark

17.10.2009 Der Österreicher Markus Rogan hat am Samstag seine wohl bemerkenswerteste Leistung beim Kurzbahn-Weltcup der Schwimmer in Durban fixiert. Außer im Rücken-Sprint trat der 27-Jährige überraschend auch über 200 m Lagen an und verbesserte da als Zweiter in 1:53,69 Minuten den am 21. Dezember 2008 in Wien-Floridsdorf von Dinko Jukic aufgestellten OSV-Rekord um 14/100.
Bestrafung damit noch wahrscheinlicher

Neues Video mit weiteren Obszönitäten Maradonas

27.09.2011 Nach den verbalen Entgleisungen von Argentiniens Fußball-Nationalcoach Diego Armando Maradona ist am Samstag ein neues Video mit obszönen Gesten des Weltmeisters von 1986 aufgetaucht. Die Aufnahmen unmittelbar nach dem 1:0-Sieg über Uruguay am Mittwoch in Montevideo machen Disziplinarmaßnahmen des Weltverbandes FIFA noch wahrscheinlicher.

Bregenz wieder HLA-Tabellenführer

17.10.2009 Serienmeister A1 Bregenz hat mit einem 40:36-Sieg gegen Krems im Spitzenduell am Samstag die Tabellenführung in der Handball-Liga Austria (HLA) zurückerobert. Während die Wachauer auf Rang drei zurückfielen, ist der HC Linz AG neuer Zweiter. Die Oberösterreicher waren in Leoben mit 38:25 erfolgreich. Das Trio ist nur durch zwei Punkte getrennt. SG West Wien behielt in Tulln mit 22:20 die Oberhand.
Münchner schlugen Freiburg mit 2:1

Bayern beendeten Torflaute - Schalke dritte Kraft

27.09.2011 Der FC Bayern München hat seine Torflaute beendet und bläst in der Fußball-Bundesliga zur Aufholjagd. Nach zuletzt drei Pflichtspielen ohne eigenen Treffer gewann der Rekordmeister in der 9. Runde beim SC Freiburg mit 2:1 und fand wieder Anschluss nach oben. Erster Verfolger des Spitzenduos aus Leverkusen und Hamburg bleibt nach dem 2:1-Erfolg beim VfB Stuttgart der FC Schalke 04.

FC Lustenau verliert gegen Admira

27.09.2011 FC Trenkwalder Admira schlägt FC Lustenau auswärts klar mit 3:0. Die Admiraner hatten über die gesamte Spielzeit mehr Ballbesitz und nutzten nach harmloser erster Halbzeit im zweiten Durchgang ihre Torchancen eiskalt aus.
Profitierte von der Aufgabe von Lopez

Nadal und Dawydenko in Shanghai um Titel

17.10.2009 Der topgesetzte Rafael Nadal hat am Samstag im Halbfinale des Masters-1000-Turniers in Shanghai wie am Vortag im Viertelfinale von der Aufgabe seines Gegners profitiert und steht in seinem ersten ATP-Tennisfinale seit Madrid im Mai. Im Endspiel bekommt es der Spanier mit dem Russen Nikolaj Dawydenko zu tun.
3:0 gegen FC Lustenau

Admira nach 3:0-Sieg auf Tuchfühlung zu Spitze

17.10.2009 Der FC Admira bleibt in der Fußball-Erste Liga auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze. Der selbst ernannte Titelmitfavorit setzte sich im Samstag-Spiel der 12. Runde gegen den nun bereits sieben Runden sieglosen FC Lustenau 3:0 (0:0) durch. Günter Friesenbichler mit einem Doppelpack (50., 66.) und Vladimir Janocko (75.) besorgten den vierten Auswärtssieg der Niederösterreicher in dieser Saison.
Linzer World-Team-Cup nächste Station

Schlager durch 1:4 gegen Oh bei Weltcup out

17.10.2009 Vize-Europameister Werner Schlager ist am Samstag beim Tischtennis-Weltcup in Moskau in der Gruppenphase durch eine 1:4-Niederlage gegen den Südkoreaner Oh Sang-eun ausgeschieden. Der 37-Jährige hatte in Pool 1 am Freitag gegen den Japaner Kenta Matsudaira 4:1 gewonnen, aber gegen den topgesetzten Chinesen Ma Long 0:4 verloren. Ma und Oh stiegen auf.
Ungesetzte Tschechin ließ Radwanska keine Chance

Kvitova überraschend erste Linz-Finalistin

17.10.2009 Petra Kvitova hat am Samstag ihren Erfolgslauf beim Generali Ladies in Linz fortgesetzt. Die 19-jährige Tschechin zog mit einem 6:3,6:2-Erfolg über die als Nummer zwei gesetzte Polin Agnieszka Radwanska ins Endspiel des WTA-Turniers ein. Kvitova trifft im Finale am Sonntag auf die Gewinnerin des zweiten Halbfinales zwischen der topgesetzten Flavia Pennetta (ITA) und Yanina Wickmayer (BEL-3).
Glück für Ü...ü...ü...ümit Korkmaz

Korkmaz kam bei Autounfall mit dem Schrecken davon

27.09.2011 Österreichs Fußball-Nationalspieler und Eintracht-Mittelfeldspieler Ümit Korkmaz ist am Freitag bei einem Autounfall mit dem Schrecken davongekommen. Korkmaz kam auf dem Weg zum Abschlusstraining am Nachmittag in einem Kreisverkehr auf Bundesstraße 43 auf regennasser Fahrbahn mit seinem BMW ins Schleudern und rutschte in die Leitplanke.
Belgischer radprofi starb am vergangenen Montag

Vandenbroucke erlitt doppelte Lungenembolie

17.10.2009 Nach der Autopsie des verstorbenen belgischen Rad-Profis Frank Vandenbroucke im Dantec-Krankenhaus in Dakar sind weitere Details an die Öffentlichkeit gedrungen. Der 34-Jährige erlitt im Senegal eine doppelte Lungenembolie. Zudem diagnostizierten die Ärzte eine Herzkrankheit. Die Untersuchungsbehörden schlossen einen gewaltsamen Tod bereits am Freitag aus.
Austria-Trainer Daxbacher: "Wir wollen gewinnen"

Daxbacher vor Schlager zuversichtlich: "Wir wollen gewinnen"

27.09.2011 Die Wiener Austria setzt am Samstag im Bundesliga-Schlager gegen Tabellenführer Salzburg auf ihre Heimstärke. Die Violetten sind seit fast einem Jahr im Horr-Stadion unbesiegt. "Unser Ziel ist klar, wir wollen gewinnen", sagt Trainer Karl Daxbacher.
Erleichterung nach dem Krimi im Elfmeterschießen

Ghana besiegte Brasilien in Kairo in U20-WM-Finale

27.09.2011 Die Fußball-Junioren von Ghana haben erstmals die U20-Weltmeisterschaft gewonnen. Im Finale der Titelkämpfe in Ägypten setzten sich die Afrikaner am Freitag in Kairo mit 4:3 im Elfmeterschießen gegen Brasilien durch. Nach Verlängerung war es 0:0 gestanden. Turnierfavorit Brasilien verpasste nach 1983, 1985, 1993 und 2003 den fünften Triumph in dieser Altersklasse.

EBEL-Siege für Capitals, Linz und Salzburg

27.09.2011 In der 14. Runde der Eishockey-Liga haben die Vienna Capitals am Freitag einen 5:3-Auswärtserfolg beim aktuellen Meister KAC gefeiert. Tabellenführer Black Wings Linz gewann in Zagreb mit 5:3, Vizemeister Salzburg setzte sich gegen Szekesfehervar mit 5:2 durch. Jesenice bezwang Olimpija Laibach mit 7:5.
Bozkurt und Krajic feiern den ersten Heimsieg

Vienna feiert ersten Heimsieg!

27.09.2011 Es geht ja doch! Dank eines Doppelschlags in der ersten Halbzeit und einer starken kämpferischen Leistung errang die Vienna im fünften Versuch den ersten Heimsieg der Saison. Die Döblinger schlugen Gratkorn mit 4:2.

Pennetta, Radwanska, Wickmayer im Linz-Halbfinale

16.10.2009 Die drei höchstgereihten Spielerinnen haben am Freitag beim mit 220.000 Dollar dotierten Linzer WTA-Tennisturnier Generali Ladies das Halbfinale erreicht. Flavia Pennetta, Agnieszka Radwanska und Yanina Wickmayer gewannen ihre Viertelfinal-Partien jeweils in zwei Sätzen, vierte Spielerin in der Vorschlussrunde ist die ungesetzte Petra Kvitova (CZE).
Nachspiel für obszönen Teamchef

FIFA leitet Verfahren gegen Maradona ein

27.09.2011 Die FIFA wird nach den verbalen Entgleisungen von Diego Maradona ein Disziplinarverfahren gegen Argentiniens Teamchef einleiten. "Die Berichte, die wir bisher bekommen haben, lassen uns keine andere Alternative, als den FIFA-Disziplinarausschuss zu bitten, ein Verfahren gegen den Trainer Diego Armando Maradona zu eröffnen", erklärte FIFA-Präsident Sepp Blatter am Freitag an.
Nach Auszeit überraschend stark

Rogan stellte in Durban drei OSV-Rekorde auf

16.10.2009 Markus Rogan hat am Freitag zum Auftakt des Kurzbahn-Weltcups in Durban mit starken Zeiten und drei österreichischen Rekorden überzeugt. Seine international wertvollste Leistung zeigte der 27-Jährige bei Finalrang zwei über 100 m Rücken, in 50,52 Sekunden verbesserte er seine 2008 im WM-Finale von Manchester fixierte OSV-Bestzeit um 9/100. Damit hätte er in Manchester WM-Bronze geholt.
Alonso reagierte gelassen auf Vorwürfe

Alonso laut Piquet in Singapur-Skandal eingeweiht

16.10.2009 Nelson Piquet sen. hat Renault-Pilot Fernando Alonso der Mitwisserschaft im Singapur-Skandal 2008 beschuldigt. "Alle wussten Bescheid", sagte der dreifache Formel-1-Weltmeister und Vater des damaligen Unfall-Verursachers Nelson Piquet jun. der "Gazzetta dello Sport". Zugleich betonte der Brasilianer erneut, dass der damalige Renault-Chef Briatore seinen Sohn Nelsinho zu dem Crash überredet habe.
Es wird ein heißer Tanz erwartet

Schlager Austria gegen Salzburg in der elften Runde

27.09.2011 Die 11. Bundesliga-Runde wartet mit dem Schlager Austria Wien gegen Red Bull Salzburg auf. Der Tabellenzweite aus Favoriten empfängt am Samstag ab 18 Uhr den Meister und Tabellenführer aus der Mozartstadt. Mattersburg hat den LASK zu Gast, die SV Ried den Kapfenberger SV. Schlusslicht Austria Kärnten trifft auf Wiener Neustadt. Am Sonntag gastiert Rapid bei Sturm Graz.