Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Steffen Hofmann will auch gegen den HSV im Happel-Stadion jubeln

Rapid will auch den HSV überraschen

27.09.2011 Rapid startet mit einem Heimspiel gegen den HSV in die Gruppenphase der Europa-League. Im ausverkauften Ernst-Happel-Stadion wollen die Grünweißen gegen den Gruppenfavoriten eine Überraschung liefern.
Huub Stevens: "Ein Unentschieden wäre für uns ein Erfolg"

Europa League: Salzburg als Außenseiter nach Rom

27.09.2011 Österreichs Fußball-Meister Salzburg startet am Donnerstagabend (21.05 Uhr/live Sky) zum ersten Mal in der Ära Red Bull in eine europäische Gruppenphase. Dennoch gehen die Bullen mit einigen Ambitionen an den Start - auch als Außenseiter bei Lazio Rom.
Sturm-Coach Foda: "Chancen größer als 50 Prozent"

Sturm-Coach Foda optimistisch: "Chancen größer als 50 Prozent"

27.09.2011 Österreich und Rumänien sind in der neuen Europa League mit je vier Fußball-Vereinen quantitativ am stärksten vertreten. Zum Auftakt der Gruppen-Phase kommt es in der UPC Arena zwischen Sturm Graz und Dinamo Bukarest (Pool F, 19.00 Uhr) zu einem Duell der "Giganten", dem die Hausherren optimistisch entgegenblicken. "Aufgrund des Heimspiels betragen unsere Chancen mehr als 50 Prozent", sagte Trainer Franco Foda.
Austria-Trainer Daxbacher plagen Verletzungssorgen

Austria will sich baskischen Löwen nicht kampflos ergeben

27.09.2011 Im Auswärtsspiel der Wiener Austria gegen Athletic Bilbao am Donnerstag ist die Favoritenrolle klar zugunsten des baskischen Hausherren verteilt. Trotzdem wollen sich die Wiener "Los Leones" (den Löwen) nicht kampflos ergeben - auch, wenn den ÖFB-Cupsieger nach dem Ausfall von Kapitän Milenko Acimovic vor allem im Mittelfeld große Verletzungsprobleme plagen.
Gleicher Pokal, aber neuer Name für den Bewerb

EL-Gruppenphase beginnt mit vier heimischen Teams

27.09.2011 Am Donnerstag startet die Gruppenphase der Fußball-Europa-League. Österreich ist durch vier Teams gemeinsam mit Rumänien am stärksten vertreten. Mit der Partie Sturm Graz gegen Dinamo Bukarest kommt es gleich zum Auftakt zu einem Duell beider Länder. Rapid empfängt den Hamburger SV (Anpfiff jeweils um 19.00 Uhr). Salzburg gastiert bei Lazio Rom und Austria Wien spielt in Bilbao (je ab 21.05 Uhr).
Philipp "Gladiator" Schranz: "Ich bin ein KO-Schläger"

"Ich werde ihn in der ersten Runde aufmachen"

17.09.2009 Philipp Schranz ist kein Freund der Diplomatie. Und er ist schon gar kein Freund von Ulas Aslan. Das Aufeinandertreffen der beiden MMA-Fighter bei der Fight Night am Sonntag soll deshalb kurz werden. Schranz will seinen deutschen Kontrahenten Aslan "in der ersten Runde aufmachen."
Thierry Henry (l.) gegen Javier Zanetti (r.)

Nullnummer für Barca zum Auftakt der CL

27.09.2011 Der FC Barcelona ist am Mittwochabend mit einem torlosen Remis gegen Inter Mailand in die neue Fußball-Champions-League-Saison gestartet. Der Titelverteidiger und die Elf von Coach Jose Mourinho boten den Zuschauern im Giuseppe-Meazza-Stadion ein Topspiel, dem am Ende nur die Tore fehlten.
Spanien schlug Polen 90:68 (42:26 )

Viertelfinali bei Basketball-EM komplett

16.09.2009 Spanien komplettiert das Viertelfinale bei der Basketball-EM der Herren in Polen. Der Weltmeister und Vize-Europameister deklassierte am Mittwochabend vor 8.300 Zuschauern in Lodz die Auswahl des Gastgebers 90:68 (42:26 ) und sicherte sich in dem "Endspiel" den letzten freien Platz in der Runde der letzten acht Teams, die ab Donnerstag in Kattowitz ausgetragen wird.
Anthony Roux jubelt beim Zieleinlauf

Roux stand Flucht durch und gewann Vuelta-Etappe

16.09.2009 Der Franzose Anthony Roux (FDJeux) hat am Mittwoch in der 17. Etappe der Spanien-Rundfahrt eine Flucht über mehr als 180 km durchgestanden und rettete sich knapp vor den Sprintern ins Ziel in Talavera de la Reina, auf den Plätzen landeten William Bonnet (FRA/Bouygues Telecom) und Andre Greipel (GER/Columbia). Die Gesamtwertung der Vuelta führt weiter der umstrittene Spanier Alejandro Valverde an.
Sportminister Darabos dafür

Klagenfurter EM-Stadion soll nun doch groß bleiben

27.09.2011 Das Tauziehen um Fertigstellung oder Rückbau des Klagenfurter Fußball-EM-Stadions ist zwar noch immer nicht abgeschlossen, am Mittwoch hat sich aber Sportminister Darabos klar für eine Fertigstellung der Arena auf Kosten des Bundes ausgesprochen. Damit blieben 18.000 Sitzplätze fix, für Ländermatches würde die Kapazität auf 30.000 erhöht. Darabos fehlt aber noch das Placet des Finanzministers.

Renault-Teamchef Briatore zurückgetreten

16.09.2009 Teamchef Flavio Briatore und Chefingenieur Pat Symonds haben die Formel-1-Equipe Renault am Mittwoch mit sofortiger Wirkung verlassen. Gleichzeitig machte Renault ein indirektes Schuldeingeständnis in der Affäre um den Piquet-Unfall beim Singapur-Grand-Prix 2008.
Liu Jia und Co mit 3:1-Erfolg gegen Italien

ÖTTV-Damen schafften bei EM Klassenerhalt

16.09.2009 Das österreichische Tischtennis-Nationalteam der Damen hat am Mittwoch bei der EM in Stuttgart das Minimalziel Klassenerhalt erreicht. Durch einen 3:1-Sieg gegen Italien erreichte die ÖTTV-Truppe Endrang 13, womit sie 2010 in Ostrau auch um EM-Medaillen spielt. Die Italienerinnen haben in Tschechien hingegen wie Russland und Litauen in der Challenge Division nur um die Ränge 17 bis 32 zu spielen.
Stürmer wurden getauscht

Eto'o und Ibrahimovic in CL gegen Ex-Vereine

27.09.2011 Der Mittwoch-Schlager der Champions League steigt in San Siro, wo Inter Mailand zum Auftakt der Gruppe F Titelverteidiger FC Barcelona zu Gast hat. Duelle Italien - Spanien sind stets etwas Besonderes im Fußball, diesmal kommt durch den Stürmer-Tausch noch Brisanz dazu. Samuel Eto'o geht jetzt für Inter, Zlatan Ibrahimovic für die Katalanen gegen den Ex-Verein auf Torjagd.
Vorjahresrsieger Petzschner (re.) und Monfils

Vorjahresfinalisten fordern in Wien Del Potro

16.09.2009 Der frisch gekürte US-Open-Sieger Juan Martin del Potro wird bei der BA-Tennis-Trophy von 26. Oktober bis 1. November in der Wiener Stadthalle von den beiden Vorjahresfinalisten gefordert. Der Deutsche Philipp Petzschner hat ebenso seine Nennung abgegeben wie der unterlegene Finalist Gael Monfils aus Frankreich. Auch mit Jürgen Melzer und Daniel Köllerer konnte eine Vereinbarung erzielt werden.
Auch Frankreich mit Tony Parker blieb ungeschlagen

Russland im Basketball-EM-Viertelfinale

15.09.2009 Titelverteidiger Russland hat bei der Basketball-EM der Herren in Polen das Viertelfinale erreicht. Die Russen gewannen am Dienstag in Bydgoszcz (Bromberg) gegen Mazedonien mit 71:69 (33:29) und feierten damit in der Zwischenrunde den dritten Sieg im dritten Spiel.
Schlager gewann gegen die Dänen ein Match

EM-Bronze für ÖTTV-Herren

15.09.2009 Das österreichische Tischtennis-Herren-Nationalteam hat bei Europameisterschaften im Mannschaftsbewerb zum dritten Mal nach 2002 und 2008 Bronze gewonnen.
Vertretung von Maradona

Bilardo vorläufiger Coach von Argentinien

27.09.2011 Argentiniens angezählter Fußball-Teamchef Diego Maradona hat sich offenbar selbst aus der Schusslinie genommen und in ein Thermen-Hotel in Meran in Südtirol zurückgezogen. Wie argentinische Medien am Dienstag berichteten, wurde deshalb Team-Manager Carlos Bilardo zum vorläufigen Chefcoach des in der WM-Qualifikation strauchelnden Doppel-Weltmeisters ernannt.
Die Spieler waren nicht gefährdet

Anschlag auf Züricher Hotel von Real Madrid

27.09.2011 Die Millionenstars von Real Madrid haben vor dem Auftakt zur Fußball-Champions-League auswärts gegen den Neuling FC Zürich bange Schrecksekunden erlebt. Auf das Hotel Park Hyatt der Schweizer Stadt, in dem Kaka und Co. einquartiert waren, ist in der Nacht auf Dienstag von Unbekannten ein Anschlag verübt worden. Das berichteten der Schweizer Lokalsender "TeleZüri" und weitere Schweizer Medien.
Alejandro Valverde bleibt in gelb

Greipel feierte bei Vuelta dritten Etappensieg

15.09.2009 Der Deutsche Andre Greipel hat sich am Dienstag bei der 64. Spanien-Radrundfahrt seinen dritten Tageserfolg geholt. Greipel, der von seinem Columbia-Team nicht zur Tour de France mitgenommen worden war, gewann auf der 16. Vuelta-Etappe von Cordue über 170 km nach Puertollano den Massenspurt vor dem Franzosen William Bonnet.

Mixed Martial Arts: Showdown mit Attila Ucar

15.09.2009 Attila Ucar ist - wie es auf gut Wienerisch heißt - ein "Restl". Wer sich freiwillig mit dem austrainierten 100 Kilo schweren Wiener in einen Käfig stellt, ist entweder nicht ganz bei Sinnen - oder Damian Grabowski. Der Pole trifft am Sonntag im Rahmen der Fight Night im Arsenal auf Ucar.
Liu Ja spielte Eröffnungsmatch

Österreichs Damen-Team in Abstiegsgefahr

15.09.2009 Österreichs Tischtennis-Nationalteam der Damen hat am Dienstag auch sein viertes Match im Mannschaftsbewerb der Europameisterschaften in Stuttgart mit 2:3 verloren. Durch eine Niederlage gegen Spanien in der Runde um die Plätze 9 bis 16 schlitterte die ÖTTV-Equipe in höchste Abstiegsgefahr. Um den Klassenerhalt zu schaffen, waren nun zwei Siege nötig.
Europa League: Polizei bleibt gelassen

Polizei blickt Europa League-Spielen gelassen entgegen

15.09.2009 Durchaus gelassen blickt die heimische Polizei den Europa-League-Fußballspielen der österreichischen Clubs entgegen. Gleichzeitig räumen Insider ein, dass durchaus die eine oder andere Begegnung mit Brisanz dabei sein könnte. Die erste gibt es bereits am kommenden Donnerstag, wenn Rapid im Ernst Happel-Stadion den Hamburger SV empfängt.

Payer: "Zu Hause können wir jeden schlagen"

15.09.2009 Rapid-Torhüter Helge Payer hofft zum Auftakt der Europa League gegen den Hamburger Sportverein am Donnerstag im Wiener Happel-Stadion auf einen Sieg.
Bruch mittlerweile ausgeheilt

Arnautovic glaubt an baldiges Inter-Debüt

27.09.2011 Der österreichische Fußball-Nationalstürmer Marko Arnautovic geht davon aus, demnächst sein erstes Pflichtspiel für den italienischen Meister Inter Mailand zu bestreiten. Sein Mittelfußknochenbruch ist endgültig ausgeheilt, lediglich im konditionellen Bereich hat der 20-Jährige noch leichte Defizite. "Es liegt an mir, dass ich das so schnell wie möglich aufhole", erklärte Arnautovic der APA.
Entscheidung ist gefallen

FIA vergab 13. WM-Startplatz an Lotus

15.09.2009 Der 13. und letzte Startplatz der Formel-1-WM 2010 ist an den britischen Rennstall Lotus vergeben worden. Laut FIA habe auch das Nachfolgeteam des aktuellen Christian-Klien-Arbeitgebers BMW Sauber eine "eindrucksvolle Bewerbung" abgegeben. Aufgrund des mit Saisonende angekündigten Rückzugs von BMW seien die Unsicherheiten bezüglich der zukünftigen Teamführung zu groß.
Triumpf in Flushing Meadows

Del Potro nun Fünfter in der Tennis-Weltrangliste

15.09.2009 US-Open-Gewinner Juan Martin del Potro hat sich in der Tennis-Weltrangliste nach seinem Finalerfolg über Roger Federer (SUI) auf Rang fünf verbessert. Diese für ihn bisher beste Position hatte der Argentinier schon im heurigen April eingenommen. Rafael Nadal (ESP) kehrte dank des Halbfinaleinzugs an die zweite Stelle hinter dem weiter überlegen führenden Federer zurück.
Verdienter Sieg für den "Gaucho"

Argentinier Del Potro gewann erstmals US Open

15.09.2009 Juan Martin Del Potro hat zum ersten Mal die US Open gewonnen und damit seinen ersten Tennis-Grand-Slam-Titel eingeheimst. Der 20-jährige Argentinier besiegte in der Nacht auf Dienstag in einem mehr als vierstündigen Finale den Schweizer Weltranglisten-Ersten Roger Federer mit 3:6,7:6(5),4:6,7:6(4),6:2. Federer verpasste damit seinen sechsten US-Open-Sieg in Folge bzw. seinen 16. Major-Titel.

Williams-Schwestern gewannen 10. Grand-Slam-Doppeltitel

14.09.2009 Die erfolgreichen Tennis-Schwestern Serena und Venus Williams haben zehn Jahre nach ihrem ersten Sieg zum zweiten Mal die Doppel-Konkurrenz bei den US Open gewonnen.
Zerknirschte Serena möchte ein Vorbild sein

Entschuldigung von Tennis-Star Serena Williams

14.09.2009 Die US-Amerikanerin Serena Williams hat sich für ihren Ausraster im verlorenen US-Open-Halbfinale gegen die Belgierin Kim Clijsters (4:6, 5:7) entschuldigt. "Ich möchte mich aufrichtig für meinen unangemessenen Ausbruch entschuldigen, zuerst bei der Linienrichterin, bei Kim Clijsters, dem amerikanischen Tennis-Verband und vor allem bei den Fans", so die elffache Grand-Slam-Gewinnerin.
Der Burgenländer ist Gesamtsiebenter

Geritzer mit gutem Start ins Weltcup-Finale

14.09.2009 Die internationale Segelelite absolviert derzeit den ersten Vergleich im Revier der Olympischen Spiele 2012. Aus österreichischer Sicht erwischte Andreas Geritzer im Laser den besten Start in das Weltcupfinale vor Weymouth vor der englischen Südküste. Der Burgenländer kam dank "einer schnellen Linie und einem klaren Kopf" in den zwei Wettfahrten auf die Ränge fünf und drei und ist Gesamtsiebenter.
Bisheriger Karrierehöhepunkt für Boom

Ausreißer Boom gewann 15. Vuelta-Etappe

14.09.2009 Der Niederländer Lars Boom hat die 15. Etappe der Spanien-Rad-Rundfahrt Vuelta gewonnen. Boom löste sich beim letzten Anstieg des knapp 170 km langen Teilstücks von Jaen nach Cordoba aus einer 13-köpfigen Spitzengruppe und kam mit 1:36 Minuten Vorsprung auf den Spanier David Herrero ins Ziel. Damit feierte der Ex-Querfeldein-Radler den bisher größten Erfolg seiner Karriere als Straßenprofi.
Foad Sadeghi will ein KO

Foad Sadeghi: "Ich hoffe auf ein KO"

14.09.2009 Der Gegner ist hart. Sehr hart sogar. Kein Geringerer als der kroatische Thaibox-Vizeweltmeister Antun Vilicic steht dem Wiener Lokalmatador Foad Sadeghi am Sonntag im Hauptkampf der Fight Night im Arsenal gegenüber. Doch der Wiener ist zuversichtlich: "Ich hoffe auf ein KO."
Zwei Torrichter unterstützen die Schiedrichter

Nagelprobe für neue Torrichter in Europa League

27.09.2011 Mit dem Beginn der Europa-League am Donnerstag fällt gleichzeitig der Startschuss für ein revolutionäres Projekt im internationalen Fußball. In sämtlichen Partien der Gruppenphase kommen zwei Torrichter zum Einsatz, die dem Referee nicht nur bei der Frage Tor oder nicht Tor, sondern bei sämtlichen strittigen Szenen im Strafraum und Umgebung assistieren sollen.
Wieder einmal ist EPO im Spiel

Italiener Biondo wegen EPO-Dopings gesperrt

14.09.2009 Der italienische Radprofi Maurizio Biondo ist wegen Blut-Dopings vom Weltverband (UCI) gesperrt worden. Die Entscheidung der UCI war eine Reaktion auf einen Bericht des WADA-akkreditierten Doping-Labors in Lausanne. Dieser hatte belegt, dass bei einer Trainingskontrolle des Italieners am 12. August EPO-Substanzen nachgewiesen wurden. Bis zur Öffnung der B-Probe ist Biondo provisorisch gesperrt.

Beckham schockt mit Würge-Attacke

27.09.2011 Fußball-Star David Beckham von Los Angeles Galaxy droht nach einer Handgreiflichkeit im Spiel gegen Dallas eine neuerliche Sperre.
Gardos gab einen Punkt ab

ÖTTV-Herren nach 3:1 über Polen im Viertelfinale

14.09.2009 Österreichs Tischtennis-Herren haben bei der EM in Stuttgart auch ohne Werner Schlager den Aufstieg ins Viertelfinale geschafft. Im letzten Gruppenspiel setzten sich Chen Weixing, Robert Gardos und Stefan Fegerl gegen Polen mit 3:1 durch. Am Montagabend (19.30 Uhr) heißt der Gegner Weißrussland. Im Duell mit dem Vize-Europameister war Schlager wieder mit von der Partie.
2:2 im Spitzenspiel

Rapid trauerte Sieg gegen Salzburg nach

27.09.2011 Der SK Rapid kommt in der österreichischen Fußball-Bundesliga nicht so recht vom Fleck. Nach dem 2:2 am Sonntag im Spitzenspiel gegen Red Bull Salzburg rangiert der Rekordmeister fünf Punkte hinter dem Spitzenreiter aus der Mozartstadt weiterhin nur auf Platz sechs - die phasenweise beeindruckende Leistung der Hütteldorfer im ausverkauften Hanappi-Stadion war da nur ein schwacher Trost.
Ivanschitz spielt in Mainz groß auf

Constantini beobachtete Ivanschitz in Mainz

27.09.2011 Das Comeback von Andreas Ivanschitz im ÖFB-Nationalteam rückt näher. ÖFB-Teamchef Didi Constantini beobachtete am Samstag den Ex-Kapitän beim 2:1-Heimsieg seines neuen Clubs Mainz gegen Hertha BSC. Constantini und Ivanschitz trafen sich danach zur vor einiger Zeit angekündigten Aussprache.

Fanblog: Der deutsche Tabellenführer zu Gast in Wien

14.09.2009 Am Donnerstag trifft Rapid im ersten Heimspiel der Europa League auf den Hamburger Sportverein. Wie können die Wiener die Startruppe des HSV bezwingen?
Button führt 14 Punkte vor Barrichello

Button und Barrichello - WM nur noch ein Zweikampf

14.09.2009 Vor dem Motorhome von Brawn GP knallten die Korken. Der Doppelsieg in Italien war gefeiert worden wie ein WM-Titel. Ausgelassenheit herrschte sowohl bei Sieger Rubens Barrichello als auch bei WM-Leader Jenson Button - mit Recht. Die Formel-1-WM ist vier Rennen vor Schluss wohl nur noch eine Sache zwischen den beiden Teamkollegen.
Woods acht Schläger besser als der Zweitplatzierte

Woods deklassierte in Lemont die Konkurrenz

14.09.2009 Tiger Woods hat am Wochenende die Konkurrenz bei der BMW Championship der PGA-Golftour deklassiert. Der US-Amerikaner beendete das Turnier in Lemont/Illinois mit 265 Schlägen (19 unter Par) und siegte mit acht Schlägen Vorsprung auf Jim Furyk (USA) und Marc Leishman (AUS/je 273). Am Sonntag hatte er mit einer 62er Runde einen neuen Platzrekord aufgestellt. Woods hält nun bei 71 PGA-Turniersiegen.
Vettels Bolide mit vielen Motorenproblemen

Renault-Motor als Sündenbock für Red Bull

14.09.2009 Red Bull hat einen der Schuldigen für das vermutliche Scheitern im Kampf um die Formel-1-WM ausfindig gemacht - den schwachen Motor von Renault. Beim Grand Prix von Italien in Monza fehlte den Red-Bull-Boliden der Topspeed, in den Rennen davor war Sebastian Vettel von Motorschäden zurückgeworfen worden. Ein Wechsel des Motorenpartners steht daher bevor - vorzugsweise zu Mercedes.
Kim Clijsters ist zurück

Kim Clijsters gewann US Open gegen Wozniacki

14.09.2009 Kim Clijsters hat es geschafft: Die ehemalige Weltranglisten-Erste aus Belgien besiegte in der Nacht auf Montag im Finale der US Open ihre dänische Kontrahentin Caroline Wozniacki 7:5,6:3.
Federer zog Djokovic den Nerv

Federer und del Potro im US-Open-Finale

13.09.2009 Titelverteidiger Roger Federer steht im Endspiel der US Open und greift nach seinem sechsten Titel nacheinander. Der 15-fache Grand-Slam-Sieger aus der Schweiz war am Sonntagabend in New York nach zum Teil spektakulären Ballwechseln auch von Novak Djokovic nicht zu bremsen. In der Neuauflage des Finals von 2007 gewann Federer 7:6,7:5,7:5 und trifft nun auf Juan Martin del Potro.
KAC feiert Sieg in Wien: Raphael Herburger

Capitals verloren auch ihr zweites Saisonspiel

27.09.2011 Zwei Tage nach der Auftaktniederlage gegen die Black Wings Linz haben die Vienna Capitals auch das zweite Saisonspiel in der Erste Bank Eishockey Liga verloren. Die Wiener unterlagen Meister KAC, der zum Auftakt gegen Salzburg ebenfalls als Verlierer vom Eis gegangen war, vor 4.200 Zuschauern in der Albert-Schultz-Halle 3:5 (2:0,1:2,0:3).
Rapid-Kapitän Hofmann jubelt nach dem Anschlusstreffer

Rapid - Salzburg: Packender Schlagabtausch endet 2:2

13.09.2009 Packendes Spitzenspiel in Wien: Rapid verwandelte im Schlager der siebenten Bundesliga-Runde im ausverkauften Hanappi-Stadion gegen Meister Salzburg einen 0:2-Pausenrückstand noch in ein 2:2-Unentschieden.
Zlatan Ibrahimovic sorgte für Jubel bei Barcelona

Barcelona und Real gewannen auch 2. Saisonspiel

27.09.2011 Meister FC Barcelona und Vize Real Madrid halten auch nach der zweiten Runde der spanischen Fußball-Primera-Division beim Punktemaximum. Die Katalanen gewannen auswärts gegen Getafe mit 2:0, die Königlichen besiegten Espanyol Barcelona ebenfalls in der Fremde mit 3:0.
Rapid hofft auf ein ausverkauftes Happel-Stadion

Bereits 41.000 Rapid-Abos für Europa League verkauft

12.09.2009 Für die Europa-League-Heimspiele von Rapid sind bis Samstagnachmittag bereits 41.000 Abos verkauft worden.
Freude über zwei Tore war größer als der Schmerz

Kapfenberg siegte mit 3:2 gegen Wr. Neustadt

27.09.2011 Nach vier Niederlagen ohne Torerfolg hintereinander hat der Kapfenberger SV wieder gewonnen. Die Steirer besiegten in der siebenten Runde der Fußball-Bundesliga den SC Magna Wiener Neustadt auswärts 3:2 (2:1) und haben nun in der Tabelle als Neunte nur noch einen Punkt Rückstand auf die achtplatzierten Niederösterreicher.
Kärntner überraschten gegen die Wiener Austria

Austria Wien unterlag Schlusslicht Kärnten

27.09.2011 Die Wiener Austria hat im Rennen um die Tabellenspitze in der Fußball-Bundesliga eine unerwartete Niederlage gegen Schlusslicht Austria Kärnten kassiert. Ausgerechnet gegen die seit 18. März sieglosen Klagenfurter kassierten die Violetten am Samstag eine 1:2-(0:0)-Auswärtsniederlage und verpatzten damit ihre Generalprobe für den Europa League-Auftakt gegen Athletic Bilbao am Donnerstag gründlich.
Mattersburger ließen kein Tor zu

Souveräne Burgenländer siegten 3:0 gegen Ried

27.09.2011 Der SV Mattersburg bleibt in der Fußball-Bundesliga auf der Siegerstraße. Am Samstag feierten die Burgenländer vor eigenem Publikum einen 3:0-(1:0)-Erfolg über die SV Ried, die nun schon seit 25. Juli auf einen Sieg wartet. Für die Truppe von Trainer Franz Lederer war es hingegen bereits der dritte Erfolg en suite.
Beichler freut sich über die Tabellenführung

Sturm Graz nach 3:3 gegen LASK Tabellenführer

27.09.2011 Der SK Sturm Graz hat am Samstagabend in der österreichischen Fußball-Bundesliga die Tabellenführung übernommen. Die Grazer gaben allerdings vor 12.943 Zuschauern in der UPC-Arena gegen den LASK eine 3:0-Führung leichtfertig aus der Hand und mussten sich am Ende mit einem 3:3-Remis begnügen.
Die Rückkehr der US-Sprinter

Gay besiegte beim Weltfinale Powell über 100 m

12.09.2009 Tyson Gay hat beim Saisonfinale der Leichtathleten in Saloniki den ramponierten Ruf der US-Sprinter aufpoliert. Der Vizeweltmeister setzte sich im 100-m-Sprint in 9,88 Sekunden gegen den WM-Dritten Asafa Powell aus Jamaika (9,90) durch. In Abwesenheit des nur am Sonntag über 200 m startenden Weltrekordlers Usain Bolt fing Gay seinen Kontrahenten auf den letzten Metern noch ab.
Der Spanier steht im Halbfinale

Nadal im US-Open-Halbfinale gegen Del Potro

12.09.2009 Rafael Nadal hat nach einer 36-stündigen Regenpause die Viertelfinal-Fortsetzung gegen den Chilenen Fernando Gonzalez gewonnen und das Halbfinale der US Tennis-Open erreicht. Der Spanier machte am Samstag kurzen Prozess und siegte in dem am Donnerstagsabend bei eigener 3:2-Führung im Tiebreak des zweiten Satzes unterbrochenen Match, ohne ein Spiel abzugeben, mit 7:6 (4),7:6 (2),6:0.
15. Pole Position in Hamiltons Karriere

Weltmeister Hamilton in Monza aus Pole Position

12.09.2009 Weltmeister Lewis Hamilton nimmt den klassischen Formel-1-Grand Prix von Italien am Sonntag aus der Pole Position in Angriff.
Linz-Goalie Alex Westlund ließ sich nur einmal bezwingen

Vienna Capitals verzweifeln an überragendem Alex Westlund!

27.09.2011 Saisonstart in der Erste Bank Eishockey Liga: Die Vienna Capitals hatten im ersten Spiel der Saison die Black Wings aus Linz zu Gast. Die Aufbruchstimmung bei den Wienern wegen des Ausbaues der Halle sollte sich auch sportlich mit einen vollen Sieg über die Oberösterreicher niederschlagen. Anstelle der geplanten Party herrschten am Ende lange Gesichter bei den Wienern. Denn die Linzer gewannen das Auftaktspiel der Erste Bank Eishockey Liga dank eines überragenden Torhüters Alex Westlund.