Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Melzer erstmals in Wimbledon im Achtelfinale

25.06.2010 Jürgen Melzer ist beim Grand Slam-Turnier in Wimbledon erstmals ins Achtelfinale eingezogen. Der Niederösterreicher besiegte am Freitagnachmittag den Spanier Feliciano Lopez in vier Sätzen 4:6,6:3,6:2,6:4 und steht damit in der Runde der 16 besten Tennis-Profis.

AFL-Halbfinale: Dragons gegen Vikings favorisiert

27.09.2011 Am Samstag entscheidet sich im Lokalderby im Korneuburger Rattenfängerstadion, welches Team ins Finale der Austrian Football League einzieht. Auf den ersten Blick liegt der Druck dabei auf dem Titelverteidiger, den Raiffeisen Vikings, während sich die Danube Dragons in der Favoritenrolle sonnen. Ein zweiter Blick verrät, dass die Wikinger lockerer ins Spiel gehen können.

Jan Höck: "Ein Spiel gegen die Vikings hat besonderes Flair"

27.09.2011 In der Saison 2010 glänzt die Verteidigung der Danube Dragons mit äußerst starken Leistungen. Mit dabei ist auch Jan Höck. Der Defensive Back der Drachen im Interview über die Umstellung von Rugby zurück zum Football und warum ein Spiel gegen die Raiffeisen Vikings besonderes Flair besitzt.

Klien in Valencia für Hispania im Trainings-Einsatz

25.06.2010 Der Vorarlberger Christian Klien ist am (heutigen) Freitag in Valencia für das Team Hispania Racing zum zweiten Mal in dieser WM-Saison im Freien Training im Einsatz.

Knowle schafft es in Wimbledon in Runde 2

25.06.2010 Siegreich gestaltete Julian Knowle seinen Erstrundenauftritt im Herrendoppel in Wimbledon. Mit dem Israeli Andy Ram siegte er gegen das amerikanische Doppel Butorac/Ram mit 6:7 (3), 6:4, 6:4, 6:2.

Chris Gross Blog: Jetzt wird's ernst!

27.09.2011 Vikings-Quarterback Chris Gross über die beiden Spiele gegen die Danube Dragons!

Rekordmatch nach über elf Stunden Spielzeit an Isner

24.06.2010 Der US-Amerikaner John Isner hat am Donnerstag das mit Abstand längste Tennis-Match der Geschichte gegen den Franzosen Nicolas Mahut mit 70:68 im fünften Satz für sich entschieden.

Italien out - Paraguay, Slowakei im Achtelfinale

24.06.2010 Der regierende Weltmeister ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika sang- und klanglos gescheitert. Italiens Nationalelf musste sich am Donnerstag im entscheidenden Spiel gegen die Slowakei mit 2:3 (0:1) geschlagen geben und trat damit als Letzter der Gruppe F die Heimreise an. Der WM-Debütant Slowakei schaffte als Zweiter hinter Paraguay hingegen sensationell den Sprung ins Achtelfinale.

Vuvuzela-Verbot am Wiener Donauinselfest

24.06.2010 Die Donauinsel wird nicht Südafrika: Die Veranstalter des am Wochenende stattfindenden Wiener Donauinselfestes haben am Donnerstag darauf hingewiesen, dass Vuvuzelas beim dreitägigen Megaspektakel nicht erlaubt sind - und zwar "im Sinne des rücksichtsvollen Umganges miteinander", wie es in einer Aussendung hieß.

Prater-Boxgala: Gogi Knezevic will den Interkontinentaltitel

24.06.2010 Am Samstagabend wird der Prater beben. Der Wiener Lokalmatador Gogi Knezevic kämpft bei der Prater-Boxgala gegen den Deutschen Omar Siala um den vakanten Interkontinentaltitel der WBF im Mittelgewicht.

Deutschland und Ghana im Achtelfinale, Serbien out

27.09.2011 Deutschland hat am Mittwoch bei der Fußball-WM in Johannesburg Ghana mit 1:0 (0:0) besiegt und trifft nun als Gewinner der Gruppe D im Achtelfinale am Sonntag auf England. Den Treffer erzielte Özil in der 60. Minute. Ghana kam trotz Niederlage als Zweiter ebenfalls weiter und bekommt es bereits am Samstag mit den USA zu tun. Das Parallelspiel Australien gegen Serbien in Nelspruit endete 2:1 (0:0).

England und USA im Achtelfinale - Slowenien out

27.09.2011 England und USA haben sich am Mittwoch für das Achtelfinale der Fußball-WM in Südafrika qualifiziert. Dank eines Tores von Defoe in der 23. Minute setzte sich England in Port Elizabeth 1:0 gegen Slowenien durch und beendete die Gruppe C an zweiter Stelle. USA besiegte Algerien in Pretoria mit einem Nachspielzeittreffer von Donovan (91.) ebenfalls 1:0.

Eisel erneut im Tour-de-France-Aufgebot Columbias

23.06.2010 Der US-amerikanische Radrennstall HTC-Columbia hat den Steirer Bernhard Eisel am Mittwoch neuerlich für die Tour de France nominiert. Der 29-Jährige soll seinem britischen Teamkollegen Mark Cavendish, der im Vorjahr sechs Etappensiegen gefeiert hatte, auch diesmal zu Sprinterfolgen verhelfen, ist aber auch auf eigene Spitzenresultate aus.

Melzer mit Mühe wieder in 3. Wimbledon-Runde

23.06.2010 Jürgen Melzer hat am Mittwoch zum dritten Mal in Folge die dritte Runde des Rasen-Grand-Slam-Turniers in Wimbledon erreicht. Der als Nummer 16 gesetzte Österreicher tat sich gegen den Serben Viktor Troicki aber enorm schwer und musste einen 0:2-Satzrückstand wettmachen, ehe er nach über drei Stunden als 6:7(5),4:6,6:3,7:6(6),6:3-Sieger vom Platz ging.

Frankreich nach blamablem WM-Ausscheiden zermürbt

27.09.2011 Das blamable vorzeitige Ausscheiden des Nationalteams am Dienstag bei der Fußball-WM in Südafrika hat die "Grande Nation" in Krisenstimmung versetzt. Französische Fans und Medien zeigten sich erzürnt über das missratene Auftreten auf und außerhalb des Platzes. Stammkapitän Thierry Henry wird sogar auf eigenes Verlangen dem französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy Rede und Antwort stehen.

Martin Fischer in Wimbledon weiter zuversichtlich

23.06.2010 Nachdem er erstmals die zweite Runde eines Major-Turniers erreicht hat, ist Tennis-Profi Martin Fischer in Wimbledon auch dafür zuversichtlich. Auch der Brasilianer Thomas Bellucci ist in Reichweite des bald 24-jährigen Qualifikanten aus Vorarlberg. Auf Hartplatz hat er im Vorjahr Bellucci bereits bezwungen. Was Fischer aber vorsichtig macht: Sein Zweitrunden-Gegner ist Linkshänder.

Delle Karth/Resch in Kieler Woche auf Endrang drei

23.06.2010 Nico Delle Karth und Niko Resch haben am Mittwoch das Medal Race der Kieler Woche in der 49er-Klasse gewonnen, den Bewerb damit auf Rang drei beendet und so auch den Vorsprung im Gesamt-Weltcup weiter ausgebaut. Finn-Segler Florian Raudaschl gelang zum Abschluss keine Rangverbesserung mehr, er landete auf Rang zehn.

FIFA verzichtete auf Verfahren gegen Spanier Villa

23.06.2010 Spaniens Doppel-Torschütze David Villa kommt für seine Ohrfeige gegen Emilio Izaguirre ungeschoren davon. "Die Disziplinarkommission hat den Fall untersucht und wird kein Verfahren eröffnen", sagte FIFA-Sprecher Pekka Odriozola am Mittwoch in Johannesburg. Villa hatte seinen Gegenspieler bei der WM-Partie am Montagabend im Ellis Park gegen Honduras mit dem Handrücken ins Gesicht geschlagen.

Lega-Nord-Chef Bossi: "Italien wird Match kaufen"

27.09.2011 Umberto Bossi, Chef der rechtspopulistischen italienischen Regierungspartei Lega Nord, hat vor dem entscheidenden Fußball-WM-Gruppen-Spiel der Italiener am Donnerstag gegen die Slowakei für Aufsehen gesorgt.

Südafrika trotz Out stolz auf "Bafana Bafana"

27.09.2011 Die südafrikanische Öffentlichkeit ist trotz des vorzeitigen Ausscheidens stolz auf die eigene Nationalmannschaft. Präsident Jacob Zuma, der südafrikanische Fußballverband und WM-Organisationschef Danny Jordaan forderten ihre Landsleute auf, weiterhin gute und begeisterte Gastgeber der ersten WM in Afrika zu sein.

Wechselspiele an Spitze halten Formel 1 spannend

23.06.2010 In der spannendsten Formel-1-WM seit langem ist der Wechsel an der Spitze der Gesamtwertung eine der wenigen Konstanten. Vor dem Großen Preis von Europa am Sonntag in Valencia ist Lewis Hamilton bereits der fünfte Fahrer, der heuer als Führender zu einem Rennen anreist. "Die Formel 1 ist derzeit so hart und so umkämpft, dass man das nicht als selbstverständlich hinnehmen kann", weiß auch Hamilton.

Kanada-Kapitän Niedermayer beendet NHL-Karriere

23.06.2010 Der kanadische Eishockey-Olympiasieger Scott Niedermayer hat nach 18 Jahren seine Karriere in der NHL beendet. Das gab der 36-Jährige in Diensten der Anaheim Ducks am Dienstag bekannt. Niedermayer, einer der besten NHL-Verteidiger, führte sein Team als Kapitän bei den Heimspielen in Vancouver im Februar zu Olympia-Gold, nachdem er bereits 2002 olympisches Gold sowie 2004 den WM-Titel geholt hatte.

Fanblog: Chaos bei der Equipe Tricolore

22.06.2010 Daniel Mandl vom Austrian Soccer Board über das Auftrten der französischen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM 2010 in Südafrika.

Südafrika will Abgang mit Stil

22.06.2010 Tore, Tore, Tore: Ausgerechnet die chronisch offensivschwachen Südafrikaner sind im letzten Gruppenspiel gegen Frankreich auf ein Treffer-Festival angewiesen, um aus der "Schmach am Kap" doch noch das "Wunder von Bloemfontein" zu machen.

Prager wechselte vom LASK zu Luzern in die Schweiz

21.06.2010 Thomas Prager wechselt in die Schweiz. Der 24-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb für drei Jahre beim FC Luzern. Das gab der Vierte der abgelaufenen Saison in der Schweizer Fußball-Super-League am Montag bekannt. Pragers bisheriger Verein LASK Linz hatte die Option auf eine Weiterverpflichtung des 14-fachen Internationalen Ende Mai nicht gezogen.

Chile mit zweitem Sieg - 1:0 gegen die Schweiz

27.09.2011 Chile hat am Montag einen wichtigen Schritt in Richtung Achtelfinale der Fußball-WM in Südafrika gemacht. Die Chilenen bezwangen die Schweiz in Port Elizabeth mit 1:0 (0:0) und feierten damit in Gruppe H bereits ihren zweiten Sieg.

Del Bosque setzt auch gegen Honduras auf "Tiqui-Taca"

27.09.2011 Europameister Spanien will am Montagabend die Auftaktniederlage bei der Fußball-WM in Südafrika ausmerzen. Mit Honduras wartet auf den Titelfavoriten in Johannesburg ein auf dem Papier dankbarer Gegner.

Radsport: Kirchen bleibt im künstlichen Koma

21.06.2010 Der Luxemburger Radprofi Kim Kirchen wird nach seinem Herzstillstand laut seinem Team Katjuscha mindestens bis Dienstag im künstlichen Koma gehalten.

Portugal und Chile feierten Siege bei Fußball-WM

21.06.2010 Portugal hat mit einem 7:0-(1:0)-Kantersieg über Nordkorea am Montag nicht nur den bisher höchsten Erfolg bei der Fußball-WM in Südafrika gefeiert, sondern auch den Grundstein für den Einzug ins Achtelfinale gelegt. Chile machte im Nachmittagsspiel gegen die Schweiz mit einem 1:0-Sieg ebenso einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale.

Janko wechselt für vier Jahre zu Twente Enschede

27.09.2011 Der Transfer des österreichischen Fußball-Teamkapitäns Marc Janko von Red Bull Salzburg zu Twente Enschede ist perfekt. Das gab der niederländische Meister am Montag nach Abschluss der medizinischen Tests auf seiner Website bekannt. Die Ablöse für den 26-jährigen Stürmer soll laut Medienangaben rund 6,5 Millionen Euro betragen. Janko wäre damit der teuerste österreichische Fußballer der Geschichte.

FC Lustenau zog Antrag auf Lizenzverkauf zurück

21.06.2010 Der Fußball-Erste-Liga-Club FC Lustenau hat seinen Antrag auf Verkauf der Bundesliga-Lizenz an Red Bull Salzburg zurückgezogen. Die Vorarlberger fällten am Montag diese Entscheidung nach einer Diskussion der Vereinsvertreter im Rahmen der Präsidentenkonferenz in Wien. Die Lustenauer hatten ursprünglich einen Antrag über einer möglichen Standortverlegung eines Clubs eingebracht.

Portugal überrollte Nordkorea bei 7:0-Erfolg

27.09.2011 Portugal ist nach einem Schützenfest voll auf Kurs Richtung Achtelfinale der Fußball-WM in Südafrika.

Rapid in EL-Quali gegen Suduva, Austria - Erstrunden-Sieger

27.09.2011 Rapid steigt gegen FK Suduva Marijampole aus Litauen in die Europa-League-Qualifikation ein, die Austria muss auf den Gegner noch warten.

Melzer mit Viersatzsieg in zweite Wimbledon-Runde

21.06.2010 Jürgen Melzer ist am Montag mit einem Vier-Satz-Sieg in die zweite Runde von Wimbledon eingezogen. Der 29-jährige Niederösterreicher, der im dritten Grand-Slam-Tennis-Turnier des Jahres als Nummer 16 gesetzt ist, rang den Jamaikaner Dustin Brown mit 6:3,4:6,6:2,6:3 nieder. Melzer trifft nun am Mittwoch entweder auf den Russen Igor Kunizyn oder den Serben Viktor Troicki.

Salzburg in Champions-League-Quali gegen Torshavn

27.09.2011 Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg muss in der zweiten Qualifikationsrunde für die Fußball-Champions-League in den hohen Norden. Die Mannschaft von Huub Stevens bekam am Montag bei der Auslosung in Nyon HB Torshavn, den Rekordmeister der Färöer, zugelost.

Streit in Englands WM-Team spitzt sich zu

27.09.2011 Der Streit in Englands Fußball-WM-Team spitzt sich zu. "Es fühlt sich an, als wären die letzten zwei Jahre Zeitverschwendung gewesen", zitierten britische Zeitungen Teamchef Fabio Capello am Montag. Der enttäuschte Coach distanziert sich zunehmend von seiner Mannschaft. "Ich habe keine Ahnung, wie oder warum die Spieler an diesem Punkt ankommen konnten", meinte Capello.

Salzburg in Champions-League-Quali gegen Torshavn

21.06.2010 HB Torshavn, Meister der Färöer, ist die erste Hürde für Red Bull Salzburg auf dem Weg in die Gruppenphase der Fußball-Champions-League. Das ergab die Auslosung der zweiten Qualifikationsrunde am Montag in Nyon. Österreichs Meister bestreitet das erste Spiel am 13./14. Juli zu Hause, das Rückspiel auf den Färöern ist am 20./21. Juli angesetzt.

Außenseiter McDowell gewann US Open, Woods Vierter

21.06.2010 Der krasse Außenseiter Graeme McDowell hat die 110. US Open der Golfprofis gewonnen und nach 40 Jahren wieder für einen Sieg eines Europäers im zweiten Major-Turnier des Jahres gesorgt. Nach 284 Schlägen setzte sich der 30-jährige Nordire am Sonntag in Pebble Beach einen Schlag vor dem Weltranglisten-395. Gregory Havret aus Frankreich durch.

ÖHB-Herren im Aufwind: Auf Heim-EM folgt WM 2011

21.06.2010 Das heimische Handball-Team der Herren hat sich mit einem historischen Erfolg in die Sommerpause verabschiedet. Der Schwung der Heim-EM 2010 (Rang 9) führt Rot-Weiß-Rot nun auch zur ersten WM seit 18 Jahren. Ob der Teamchef im Jänner 2011 in Schweden Dagur Sigurdsson heißen wird, ist trotz der Erfolgswelle fraglich. Der Verbleib des Isländers liegt in den Händen seines Arbeitgebers Füchse Berlin.

Danube Dragons räumen bei Blue River Poker Bowl ab

27.09.2011 Weiterer Triumph für die Danube Dragons über die Raiffeisen Vikings – diesmal auf dem Pokertisch: Bei der ersten Ausgabe der Blue River Poker Bowl im Wiener Prater räumten die Drachen groß ab.

Vienna Knights ziehen in die Iron Bowl ein

27.09.2011 Die Vienna Knights haben ihr erstes Saisonziel erreicht. Mit einem ungefährdeten 18:0 Sieg über die Styrian Bears stehen die Wiener in der Iron Bowl. Dort wartet die zweite Mannschaft der Swarco Raiders.

Brasilien bei WM weiter - Blamage für Italien

27.09.2011 Brasilien hat sich mit einem glanzlosen 3:1-Sieg gegen die Elfenbeinküste das Achtelfinal-Ticket gesichert. Die "Elfanten" aus Afrika müssen hingegen um den Aufstieg bangen. In Gruppe F schuf sich Paraguay eine gute Ausgangsposition mit einem 2:0 gegen Slowakei. Italien blamierte sich hingegen im Spiel gegen Neuseeland und erreichte gegen den krassen Außenseiter nur ein 1:1.

Frankreichs Training abgebrochen - 1. Rücktritt

27.09.2011 Die Zustände in Frankreichs Nationalteam bei der Fußball-WM werden immer chaotischer. Sonntagnachmittag musste eine öffentliche Trainingseinheit der "Bleus" abgebrochen werden, nachdem sich Kapitän Patrice Evra und Fitnesscoach Robert Duverne am Spielfeld eine heftige verbale Auseinandersetzung geliefert hatten. Teamchef Raymond Domenech musste dazwischen gehen, um Schlimmeres zu verhindern.

Auch Ribery attackiert "Verräter" in Anelka-Affäre

27.09.2011 Franck Ribery hat in der Affäre um den suspendierten Nicolas Anelka zur Jagd auf den unbekannten "Maulwurf" in Frankreichs Fußball-Team geblasen. "Ein Verräter hat einige Sachen ausgeplaudert. Wir werden erst Ruhe geben, wenn wir wissen, wer es war", sagte der Star vom deutschen Meister FC Bayern München am Sonntag sichtlich bewegt im französischen Fernsehen.

Wiegele feierte ersten Golf-European-Tour-Sieg

20.06.2010 Der steirische Golfprofi Martin Wiegele hat am Sonntag erstmals ein Turnier der European Tour gewonnen. Der 31-jährige Grazer spielte am Schlusstag der Saint-Omer-Open in Lumbres eine starke 68er-Runde und triumphierte damit zwei Strokes vor einem Quintett mit dem bisher führenden Engländer Jamie Elson. Wiegele sicherte sich damit einen Siegerscheck von 100.000 Euro.

Fränk Schleck gewann Tour de Suisse vor Armstrong

20.06.2010 Der Luxemburger Fränk Schleck hat die 74. Tour de Suisse vor US-Superstar Lance Armstrong gewonnen. Schleck reichte im abschließenden Zeitfahren über 29 Kilometer in Liestal am Sonntag Rang 13, um das letzte große Vorbereitungsrennen auf die Tour de France 12 Sekunden vor dem siebenfachen Toursieger und 17 vor seinem Saxobank-Teamkollegen Jakob Fuglsang (DEN) zu gewinnen.

Lorenzo fuhr in Silverstone zu souveränem Sieg

20.06.2010 Jorge Lorenzo aus Spanien ist auf dem Weg zu seinem ersten Weltmeistertitel in der "Königsklasse" MotoGP der Motorrad-WM kaum aufzuhalten. Der Spanier sicherte sich am Sonntag im englischen Silverstone auf Yamaha überlegen den Sieg und baute seinen Vorsprung in der Gesamtwertung weiter aus.

Österreichs Handballer sicherten sich WM-Ticket

20.06.2010 Österreichs Handball-Männer haben sich am Sonntag erstmals seit 1993 wieder ein Weltmeisterschafts-Ticket gesichert. In Emmen war die Qualifikation trotz einer 28:34-Niederlage im Play-off-Rückspiel bei Gastgeber Niederlande nie in Gefahr, dank des 31:15-Kantersiegs im Hinspiel am vergangenen Samstag gelang souverän der Sprung zum Turnier im Jänner 2011 (13. bis 30. Jänner) in Schweden.

Melzer beginnt am Montag in Wimbledon

20.06.2010 Das Warten auf den Beginn des dritten Grand-Slam-Turniers des Jahres hat für Jürgen Melzer ein Ende. Der 29-jährige Niederösterreicher, der seit Dienstag in London weilt, trifft in der 1. Wimbledon-Runde am Montag im 2. Spiel nach 13 Uhr auf den Jamaikaner Dustin Brown. Für Sybille Bammer, Yvonne Meusburger, Qualifikant Martin Fischer und Lucky Loser Stefan Koubek soll es am Dienstag losgehen.

Woods arbeitet sich bei US Open auf Rang 3 vor

20.06.2010 Tiger Woods hat nach einer atemberaubenden Aufholjagd bei den 110. US Open sein Siegerlächeln wiederentdeckt. Mit einer tollen 66er-Runde katapultierte sich der Golf-Star vom 26. auf den dritten Rang. Vor der Schlussrunde am Sonntag fehlen Woods auf seinen führenden US-Landsmann Dustin Johnson fünf Schläge, Johnson liegt mit 207 Strokes drei Schläge vor dem Nordiren Graeme McDowell an der Spitze.

Schlager zwischen Brasilien und der Elfenbeinküste

27.09.2011 Am Sonntag steht bei der Fußball-WM in Südafrika einer der großen Schlager der Vorrunde an. In der "Hammergruppe" G trifft um 20.30 Uhr in Johannesburg Rekordweltmeister Brasilien auf die Elfenbeinküste. Brasilien könnte mit einem Sieg den Aufstieg ins Achtelfinale fixieren.

WM-Aus für Kamerun nach 1:2 gegen Dänemark

27.09.2011 Kamerun hat am Samstagabend als erstes Team der Fußball-WM in Südafrika seine Chance aufs Achtelfinale begraben müssen. Die einst "Unbezähmbaren Löwen" unterlagen in Pretoria Dänemark nach einem überaus unterhaltsamen Match 1:2 und stehen damit auch nach dem zweiten Spiel noch ohne Punkt da. Die Niederlande profitierten und stehen damit als erstes Team im Achtelfinale.

Gesink vor Schlussetappe Tour-de-Suisse-Leader

19.06.2010 Die vorletzte Etappe der Tour de Suisse hat keine Veränderungen an der Spitze des Gesamtklassements gebracht, damit fällt die Entscheidung über den Rundfahrtsieg im Einzelzeitfahren über 29 Kilometer am Sonntag. Der Niederländer Robert Gesink geht mit 29 Sekunden Vorsprung auf den Kolumbianer Rigoberto Uran bzw. 36 auf den Schweizer Steve Morabito in die Abschlussetappe in Liestal.

Ghana nach 1:1 gegen Australien Erster in Gruppe D

27.09.2011 Ghana hat mit einem 1:1 (1:1) gegen Australien die Führung in der Fußball-WM-Gruppe D übernommen. Brett Holman brachte die "Aussies" in der 11. Minute in Führung. Aber ein Torraub von Stürmer Harry Kewell (24.), der den Ball auf der Linie stehend mit der Hand abwehrte und dafür ausgeschlossen wurde, brachte Ghana zurück ins Spiel. Asamoah Gyan verwertete den Handelfer sicher zum 1:1 (25.).

Wimbledon-Generalprobe in Hertogenbosch an Henin

19.06.2010 Justine Henin hat am Samstag wie erwartet die Wimbledon-Generalprobe in Hertogenbosch gewonnen. Die topgesetzte Belgierin musste gegen Andrea Petkovic aber über drei Sätze gehen, ehe sie sich mit 3:6,6:3,6:4 durchsetzte. Für Henin war es bereits der 43. Titel auf der WTA-Tour bzw. der zweite seit ihrem Comeback Anfang dieses Jahres.

Niederlande mit magerem 1:0 gegen Japan auf Kurs

27.09.2011 Die Niederlande stehen vor dem Einzug ins Achtelfinale der Fußball-WM in Südafrika. Der Mitfavorit setzte sich am Samstag in Durban gegen Japan mit einiger Mühe 1:0 (0:0) durch und landete in Gruppe E damit bereits seinen zweiten Sieg. Das Goldtor erzielte Regisseur Wesley Sneijder in der 53. Minute mit einem Schuss aus 20 Metern. Japans Goalie Kawashima wehrte den Ball ins eigene Tor ab.

Anelka beleidigte Domenech als "Hurensohn"

27.09.2011 Die französische Zeitung "L'Equipe" hat mit ihrer Titelseite für Aufsehen gesorgt. In großen Lettern steht dort eine heftige Beleidigung, mit der Stürmer Nicolas Anelka Teamtrainer Raymond Domenech bedacht haben soll. Er soll den Coach während der Halbzeitpause des Spiels gegen Mexiko als "schmutzigen Hurensohn" und mit noch schlimmeren Worten beschimpft haben, woraufhin Domenech ihn auswechselte.

Gauchos und Selecao für Constantini WM-Favoriten

27.09.2011 Österreichs Fußball-Teamchef Dietmar Constantini tritt nach einem zehntägigen Beobachtungs-Aufenthalt bei der WM in Südafrika am Sonntag wieder die Heimreise an. Der Tiroler zeigte sich nicht nur von der Stimmung im Gastgeberland, sondern auch von der Qualität einiger Spiele beeindruckt und hält nach der ersten Turnierwoche Brasilien und Argentinien für die aussichtsreichsten Titelanwärter.

L.A. nach Lakers-Triumph im Ausnahmezustand

19.06.2010 Selbst US-Präsident Barack Obama war begeistert. Die NBA-Finalserie zwischen den Erzrivalen Los Angeles Lakers und den Boston Celtics hat die Basketball-Fans in den USA bewegt, wie es seit der großen Zeit von Superstar Michael Jordan nicht mehr der Fall gewesen ist. Die Lakers hatten am Donnerstag im alles entscheidenden siebenten Spiel mit 83:79 den Titel geholt.