Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Silvester

  • 5 Tipps: Wie man die Neujahrsvorsätze schafft

    8.01.2020 Eine weit verbreitete Tradition ist es, sich zu Jahresbeginn vorzunehmen, im neuen Jahr etwas besser zu leben. Sei es sportlicher zu sein, gesünder zu essen oder mit dem Rauchen aufzuhören - die Neujahrsvorsätze durchzuziehen ist schwer. Deshalb hier fünf Tipps, wie die Vorsätze zu schaffen sind.

    17-Jähriger wurde am Neujahrstag durch Böller schwer verletzt

    2.01.2020 Am Mittwochnachmittag wurde in Oberwaltersdorf ein 17-Jähriger bei Aufräumarbeiten nach einem Silvesterfeuerwerk schwer verletzt.

    Silvester in Wien: Schwere Sachbeschädigungen durch Böller

    1.01.2020 In Wien kam es in der Silvesternacht zu zahlreichen Sachbeschädigungen mittels Böller. So wurden Zigarettenautomaten und Telefonzellen gesprengt, berichtete die Polizei.

    Wiener Neujahrsbaby ist ein Mädchen

    2.01.2020 Das Wiener Neujahrsbaby 2020 ist ein Mädchen, kam um 0.22 im Wiener AKH auf die Welt und heißt Tiffany-Cataleya-Chloe.

    Riccardo Muti wird das Wiener Neujahrskonzert 2021 leiten

    2.01.2020 Im Jahr 2021 wird Riccardo Muti das Neujahrskonzert der Wiener Philhamoniker dirigieren. Das gab das Orchester am heutigen Mittwoch bekannt.

    OÖ: Feuerwerksrakete explodierte zwischen Pobacken

    2.01.2020 Die Silvesternacht endete für einen 22-Jährigen in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) im Krankenhaus, nachdem eine Feuerwerksrakete zwischen seinen Pobacken explodierte.

    Silvester 2019: 280 Einsätze für Wiener Feuerwehr

    2.01.2020 Die Wiener Berufsfeuerwehr wurde in der Silvesternacht zu 280 Einsätzen alarmiert. Größere Einsätze blieben zum Jahreswechsel aber aus.

    Silvesternacht in Wien: Zwei Schwerverletzte durch Böller

    1.01.2020 Zwei Männer wurden zum Jahreswechsel in Wien durch das Zünden von Böllern schwer verletzt. Ein 54-Jähriger verlor bei dem Unfall drei seiner Finger teilweise, einem 41-Jährigen in Wien-Donaustadt wurde einer seiner Arme teilweise abgetrennt.

    LIVE - Wiener Neujahrskonzert 2020: Hier können Sie das Konzert live sehen

    1.01.2020 Traditionell wird das neue Jahr beim Wiener Neujahrskonzert eingeläutet. Heute wird das Neukahrskonzert 2020 ab 11.15 Uhr in 90 Länder live übertragen. Hier sehen Sie, wo Sie das Konzert der Wiener Philharminiker live im TV und via Live-Stream mitverfolgen können.

    Bereits 350.000 Besucher am Nachmittag am Wiener Silvesterpfad

    1.01.2020 Bereits am Nachmittag waren rund 350.000 Besucher am 30. Wiener Silvesterpfad zu Gast. Zu Mitternacht finden bei Rathaus und Riesenrad Feuerwerke statt.

    Polit-Prominenz aus dem Ausland beim Neujahrskonzert 2020 in Wien

    1.01.2020 Auch dieses Jahr kommen zahlreiche Politiker zum Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. U.a. hat Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein den schwedischen Ministerpräsidenten Stefan Löfven eingeladen, Außenminister Schallenberg und Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) kommen mit Amtskollegen aus Kroatien.

    Brandgefährlich: So verhalten Sie sich bei Feuerwerksunfällen

    1.01.2020 Böller und Feuerwerkskörper gehören bei vielen zu Silvester einfach dazu. Doch sie können auch ein großes Risiko darstellen. Was im Ernstfall bei einem Feuerwerksunfall zu tun ist, erfahren Sie hier.

    So wird das Wetter zu Silvester 2019 in Wien

    31.12.2019 Gute Aussichten - im Wortsinn - verspricht der bevorstehende Silvester in Wien: Hoher Luftdruck sorgt laut Prognose für eine trockene, vielfach sternenklare, allerdings frostige Silvesternacht.

    Feuerwerk an Silvester: So denkt das Ländle darüber

    31.12.2019 Alljährlich wird zum Jahresschluss über das Thema Feuerwerk diskutiert. VOL.AT hat sich in Dornbirn dazu umgehört.

    30. Wiener Silvesterpfad: Besuch von Ludwig und Hanke

    31.12.2019 Bereits am Montag statteten Bürgermeister Michael Ludwig und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke dem Wiener Silvesterpfad einen Besuch ab.

    Silvester: Wiener geben zum Jahreswechsel 47 Euro aus

    30.12.2019 Silvester wird in Wien gerne gefeiert - und das teils opulent. Die Wienerinnen und Wiener lassen sich ihre Silvesterfeierlichkeiten laut Wirtschaftskammer einiges kosten.

    Statistik: Neujahrsbaby 2020 wird wahrscheinlich ein Bub aus Wien

    30.12.2019 Schon bald werden wir das Neujahrsbaby 2020 kennenlernen. Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) hat sich aber schon jetzt mit dem alljährlich wiederkehrenden Ereignis beschäftigt - und dabei einige interessante statistische Fakten zutage gefördert. Aus empirischer Sicht müsste das Kind ein Bub aus Wien sein. Außerdem wird das Baby eher kein Einzelkind bleiben.

    Silvester 2019/20: Mit den Öffis durch die Party-Nacht des Jahres

    31.12.2019 Auf die Wiener Linien ist auch in der Silvesternacht Verlass: Zahlreiche Linien werden auch heuer wieder bis in die frühen Morgenstunden durchfahren, damit die Partystimmung so lange wie möglich genossen werden kann.

    Einkaufen am 31. Dezember 2019 in Wien: Öffnungszeiten der Geschäfte

    31.12.2019 Ob Lebensmittel, Sekt oder Glücksbringer: Wer für Silvester einkaufen muss, hat am 31. Dezember 2019 noch genügend Zeit dazu. VIENNA.AT hat alle Infos zu den Öffnungszeiten der Supermärkte, Einkaufszentren und Co.

    Deutscher Altkanzler Gerhard Schröder zu Silvester 2019/20 in Wien

    30.12.2019 Der deutsche Altkanzler Gerhard Schröder (75) und seine Frau sind des Neujahrskonzerts. Er feiert auch heuer wieder in Wien und wird am 1. Jänner die Wiener Philharmoniker besuchen. "Meine Frau liebt sehr klassische Musik, deshalb werden wir dort mit einem guten Freund das Neujahrskonzert besuchen", sagte Schröder der "Osnabrücker Zeitung".

    Zehnjähriger bei Böllerexplosion in Wien-Floridsdorf schwer verletzt

    29.12.2019 Am Samstagabend wurde in Wien-Floridsdorf ein zehnjähriger Bub durch die Explosion eines Böllers schwer an den Händen verletzt.

    Silvester: Trend geht hin zu schonendem Feuerwerk

    28.12.2019 Der Kunde wolle immer stärker geräuschärmeres Feuerwerk und Verbundfeuerwerk, weiß man bei Ludovikus in Lustenau.

    Silvester 2019/20: Warnungen der Polizei Wien

    28.12.2019 Auch zum Jahreswechsel 2019/20 werden sich wieder hunderttausende Menschen in der Wiener Innenstadt versammeln. Die Polizei wird daher wienweit zusätzlich zu den Regelkräften weitere hundert Polizisten, darunter auch WEGA-Beamte, Polizeidiensthundeeinheit, LKA-Beamte und die Landesverkehrsabteilung, einsetzen. Wovor die Polizei besonders warnt, lesen Sie hier.

    Auto-Schäden durch Feuerwerkskörper: Wer muss zahlen?

    27.12.2019 Mancherorts gibt es derzeit bereits am Morgen ein böses Erwachen. Jährlich werden zahlreiche Autos durch Böller und Raketen beschädigt. Doch wer übernimmt die Kosten für den Schaden?

    Silvester: Rekord bei mobiler Datenübertragung erwartet

    27.12.2019 Auch heuer wird zu Silvester wieder ein neuer Rekord bei mobiler Datenübertragung erwartet.

    Aufbau des 30. Wiener Silvesterpfads in vollem Gange

    27.12.2019 In der Wiener Innenstadt wird bereits eifrig gebohrt und gehämmert, um für den notwendigen Rahmen des 30. Wiener Silvesterpfads zu sorgen. Es bedarf der richtigen Infrastruktur, den höchsten technischen Standards und einem attraktiven Ambiente.

    Silvesterfeuerwerke erzeugen Todesangst und Panik bei Tieren: Vier Pfoten gibt Tipps

    31.12.2019 Trotz Feuerwerksverbots in Wien werden zu Neujahr erfahrungsgemäß viele Raketen geschossen. Das bedeutete eine immense Stresssituation - sowohl für Haus- als auch für Wildtiere. Daher empfiehlt "Vier Pfoten" auf Feuerwerke zu verzichten. Die Tierschutzorganisation gibt außerdem Tipps für Haustierbesitzer, um die Tiere möglichst stressfrei ins neue Jahr zu bringen.

    Zu Silvester ins Theater: Programm-Tipps in Wien

    31.12.2019 Vom Burgtheater bis zum Kabarett Simpl: In Wien bieten die Opern-, Theater- und Konzerthäuser zum Jahresausklang wieder ein buntes Programm. Bei vielen Veranstaltungen sind noch Restkarten zu ergattern.

    Silvestermärkte in Wien öffnen ihre Pforten

    25.12.2019 Ab 25. Dezember werden die ersten Silvestermärkte mit rund 400 Ständen in Wien ihre Pforten öffnen. Auf den Märkten gibt es Punsch, Glühwein, Zuckerwatte und diverse Glücksbringer.

    Wiener Silvesterpfad 2019/20: Das ganze Programm und alle Stationen

    31.12.2019 Auch heuer lockt am 31. Dezember der Wiener Silvesterpfad 2019/20 Tausende Besucher an und feiert sein 30. Jubiläum. Hier finden Sie alle Infos zum Programm, der Party, den Stationen und den Feuerwerken.