Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Polizei News

  • 35 Kleintransporter kontrolliert - 10 Kennzeichen abgenommen!

    21.04.2010 Bei einer Schwerpunktkontrolle überprüfte das Verkehrsamt am Montagnachmittag Kleintransporter und Lkw. Insgesamt 35 Fahrzeuge wurden kontrolliert, 18 wurden auch technisch überprüft. Die erschreckende Bilanz: Mehr als die Hälfte der technisch überprüften Fahrzeuge hatten derart gravierende Mängel, dass ihnen sofort die Kennzeichen entzogen wurden.

    Schuhverkäuferin schlägt Räuber mit Hocker in die Flucht

    21.04.2010 Ein Räuber hat am Dienstagnachmittag ein Schuhgeschäft in Wien-Alsergrund überfallen. Dabei rechnete er aber nicht mit einer wehrhaften Angestellten. Die Frau schlug den Täter mit einem Hocker in die Flucht. Beute machte er laut Polizei nicht.

    Dreist: Zwei junge Frauen langten in die Handtaschen von Kundinnen

    21.04.2010 Besonders geschickt dürften sich die Diebinnen nicht angestellt haben: Der Ladendetektiv wurde rasch auf sie aufmerksam.

    Lehrlinge mit Kabelbindern gefesselt

    21.04.2010 Zwei Lehrlinge kümmerten sich gerade um die Abrechnung, als sie von Unbekannten überfallen wurden.

    Banküberfall: Täter entkam ohne Beute

    20.04.2010 Am Dienstag überfiel ein bislang unbekannter Mann eine Bankfiliale in Wien Brigittenau. Der Täter bedrohte die Angestellten mit einer Schusswaffe und flüchtete ohne Beute.

    Mopedlenker mit Warnschüssen gestoppt

    20.04.2010 Ein 19-Jähriger lieferte sich in Hietzing auf seinem Moped eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei. Er konnte erst durch Warnschüsse gestoppt werden.

    Falsche Polizisten in Wien Alsergrund

    20.04.2010 Zwei Trickdiebe verschafften sich in der Lustkandlgasse Zutritt zu einer Wohnung. Die Täter gaben sich als Polizisten aus und stahlen Schmuck und Bargeld aus der Wohnung.

    Schwerer Verkehrsunfall in Josefstadt

    20.04.2010 Am Montag am Abend rammte ein PKW einen Mann, der bei Rot über die Ampel ging. Dieser wurde schwer verletzt.

    Violine aus Hotel "gestohlen": Wieder gefunden

    18.04.2010 Die ganze Aufregung war wohl umsonst: Das Instrument im Wert von knapp 300.000 Euro wurde nicht gestohlen, sondern war im "Fundbüro" gelandet.

    Penzing: Einbrecher von Polizei angeschossen

    18.04.2010 Bei dem Versuch in ein Café einzusteigen wurde ein Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Nachdem er mit einem Schraubenschlüssel auf die Polizisten losgegangen war, wurde er in den Oberschenkel geschossen.

    "Handy her!": Drei Schüler überfallen

    17.04.2010 Drei Schüler sind von einer Jugendbande überfallen und um ihre Handys gebracht worden. Ein 15-Jähriger wurde dabei durch einen Faustschlag ins Gesicht verletzt.

    Friseur überfallen: Fünf Euro Beute

    17.04.2010 Die Opfer – zwei Kundinnen sowie die Geschäftsinhaberin – glaubten zunächst an einen schlechten Scherz und speisten den Räuber mit fünf Euro in Münzen ab. Der bewaffnete Täter konnte fliehen.

    Donaustadt: Heiratsschwindler festgenommen

    16.04.2010 Ein 45-Jähriger soll in den letzten vier Jahren mit vorgegaukelten Versprechen mindestens sechs Frauen um eine halbe Million Euro gebracht haben. Die Polizei sucht nun nach weiteren möglichen Opfern.

    Bewaffneter Überfall auf Brigittenauer Postamt

    16.04.2010 Mit Baseballkappe und Schal versuchte sich der Räuber bei seinem Überfall auf das Postamt in der Nordwestbahnstraße zu tarnen. Mit einer Pistole bedrohte er eine Mitarbeiterin und erzwang so die Herausgabe von Bargeld.

    Raub auf Schuhgeschäft

    14.04.2010 Am 13.04.2010, gegen 08:30 Uhr, begaben sich die beiden Angestellten eines Schuhgeschäftes in Wien 11., Baudißgasse zum Hintereingang, um das Geschäft aufzuschließen.

    "Frauen haben bei der Polizei die gleichen Chancen"

    13.04.2010 Bezirkinspektorin Bernadette Gepp ist die jüngste dienstführende Polizistin Österreichs. Im Interview mit Vienna Online spricht sie über ihre Erfahrungen, Ziele und ihre Wünsche sowie ihren Tagesablauf.

    Trafikraub in Meidling

    13.04.2010 Am Mittwoch raubten zwei Unbekannte eine Trafik in der Niederhofstraße im zwölften Bezirk aus.

    Fünf Autoeinbrecher auf frischer Tat ertappt

    13.04.2010 Am Dienstag um 02.53 Uhr beobachteten zwei Beamte der Einsatzgruppe Wien – Eigentum 1, wie zwei Männer in der Treustraße an abgestellten Pkws hantierten. Bei einem der Fahrzeuge bemerkten sie auch eine eingeschlagene Seitenscheibe.

    Raub in Landstraße: Nur 20 Euro erbeutet

    13.04.2010 Ein Unbekannter betrat am Mittwoch ein Geschäft in Wien-Landstraße in der Kölblgasse und wollte eigentlich zahlen.

    Angestellte mit Waffe bedroht und gefesselt

    12.04.2010 Den Schreck ihres Lebens durchlitt eine Angestellte eines Geschäfts in der Kärntner Straße, als sie von zwei bislang Unbekannten bedroht wurde.

    Falsche Ermittler von echten Polizisten in flagranti erwischt

    11.04.2010 Falsche Drogenermittler wollten die Geldbörsen von Passanten leeren. Dabei wurden sie von echten Gesetzeshütern beobachtet.

    Ex-Freundin ging zur Polizei: Mordprozess gegen 52-jährigen Wiener

    11.04.2010 Am Montag muss sich ein 52-jähriger Wiener wegen Mordes im Straflandesgericht verantworten, weil er im Februar 2006 in Wien-Döbling den 81 Jahre alten Kurt Z. erschlagen haben soll.

    Täter nach Juwelier-Überfall noch immer auf freiem Fuß

    10.04.2010 Auf der Flucht sind immer noch jene drei Männer, die ein Juwelier-Geschäft in Brigittenau überfallen haben.

    Schock für Juwelier: Drei Mäner überfielen Geschäft

    10.04.2010 Ein Juwelier in Wien-Brigittenau ist am Freitagnachmittag ausgeraubt worden.

    Mord in Wien-Alsergrund: Tatverdächtiger enthaftet

    10.04.2010 Der Verdächtige im Mordfall Wien-Alsergrund ist enthaftet worden. Sein Alibi hat sich nach einer Überprüfung mit technischen Mitteln als richtig erwiesen. Das teilte die Polizei Freitagabend der APA mit. Der frühere Lebensgefährte der Mittwochabend am Julius-Tandler-Platz ermordet aufgefundenen 38-Jährigen habe mehrere Angaben zu seinem Alibi gemacht, deren Prüfung nun abgeschlossen wurde.

    14-köpfige Jugendbande terrorisierte Gasometer

    9.04.2010 Eine 14-köpfige Jugendclique hat Gleichaltrigen im Gasometer in Wien-Simmering das Leben monatelang zur Hölle gemacht. Nun setzte die Polizei dem Treiben ein Ende.

    Wiener Polizei sucht Einbrecher-Seilschaft

    9.04.2010 Seit Juni 2009 ist die Wiener Polizei einer Einbrecher-Seilschaft auf den Spuren. Die Spezialität der beiden Täter: Sie überklettern Tore und Zäune mit einem Seil - vorwiegend in Brigittenau.

    Gescheiterter Banküberfall in Döbling

    8.04.2010 In einer Volksbank in Wien-Döbling ist ein Bankräuber am Donnerstagnachmittag kläglich gescheitert.

    Nach Schüssen auf Lokal "Cream": Serbe in Hamburg festgenommen

    8.04.2010 Ende Februar hat ein Mann in den frühen Morgenstunden nach seinem Rauswurf aus einem Lokal in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus eine Pistole gezückt und siebenmal gegen die Glasfront des Lokals gefeuert. Der Gesuchte wurde in Hamburg festgenommen.

    Favoriten: Männliche Leiche auf offener Straße entdeckt

    8.04.2010 Zwischen parkenden Autos ist Donnerstagfrüh in Favoriten eine männliche Leiche entdeckt worden.

    Alsergrund: Blutüberströmte Leiche gefunden

    7.04.2010 Am Mittwochabend wurde im neunten Wiener Bezirk eine blutüberströmte Frauenleiche gefunden.

    Polizei sucht nach abgängiger Wienerin

    7.04.2010 Seit 31. März ist die 27-jährige Katharina Kraus aus Wien-Brigittenau abgängig. Die Polizei ersucht um Hinweise.

    Brutaler Überfall auf Tankstelle in Hernals

    6.04.2010 Zwei brutale Räuber überfielen am Montagnachmittag eine Tankstelle in der Gschwandnergasse in Wien-Hernals. Die Unbekannten schlugen den Tankwart mit einem Wagenheber nieder!

    Auto-Einbrecher geschnappt - mehr als 100 Fahrzeuge geknackt

    6.04.2010 Fast eine Stunde lang mussten Polizisten und ein Diensthund vor einer Woche die Großfeldsiedlung in Wien-Floridsdorf nach zwei Autoeinbrechern absuchen. Der Einsatz hat sich nun als voller Erfolg herausgestellt: Die beiden Verdächtigen, 19 und 20 Jahre alt, haben mehr als 100 Autoeinbrüche zugegeben.

    Fiakerpferde geschreckt: Amokfahrt durch Innenstadt!

    5.04.2010 Ein vom Verkehr erschrecktes Fiaker-Pferd sorgte am Sonntagabend in der Wiener City für Aufsehen - und Sachschäden. Das führerlose Gespann war durch die Walfischgasse bis zum Schwarzenbergplatz gerast, ehe es mit einem Auto kollidierte.

    Serieneinbrecher von Hausbewohnern dingfest gemacht

    4.04.2010 Zwei Hausbewohner ertappten den 31-jährigen Serientäter dabei, wie er sich an einem Fahrrad in einem Kellerabteil ihres Wohnhauses zu schaffen machte und hielten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest.

    Tödlicher Unfall im Prater: Mann von Karussell erdrückt

    4.04.2010 Samstagabend ereignete sich im Wiener Wurstelprater ein tödlicher Unfall. Ein 34-jähriger Mann versuchte auf ein fahrendes Karussell aufzuspringen und wurde dabei erdrückt.

    Bewaffneter Überfall auf Drogeriemarkt in Margareten

    3.04.2010 Der Täter, offenbar ein junger Vater, hatte es nicht nur auf Bargeld, sondern auch auf Kaugummis und Kondome abgesehen.

    Donaustadt: Mann von drei Tätern niedergestochen

    1.04.2010 Von gleich drei bis dato Unbekannten wurde ein 50-Jähriger in den Rücken gestochen. Der Mann wurde schwer verletzt, ist aber außer Lebensgefahr.

    Mordversuch in Hernals: Beschuldigter lieferte sich aus - mehr oder weniger

    31.03.2010 Ob die Tat des Gesuchten als "Sich-selbst-Ausliefern" bezeichnet werden kann, ist fraglich, denn der Mann wurde verhaftet, als er seine schwer verletzte Frau im Spital besuchen wollte.

    Krimineller Wiener überfiel Meidlinger Lebensmittelgeschäft

    31.03.2010 Bei seiner Flucht stieß der unbekannte, maskierte Mann die bedrohte Angestellte des Geschäfts nieder.

    Taschendieb verhaftet - Suche nach Mittätern im Gange

    31.03.2010 Ein 22-jähriger Taschendieb, der in ganz Wien und Umgebung tätig war, konnte dingfest gemacht werden. Fieberhaft sucht die Polizei nach Mittätern.

    Drogendealer mit Stoff um 700.000 Euro festgenommen

    31.03.2010 Der Polizei gelang ein großer Coup durch die Festnahme einer Bande, die in Wien, Nieder- und Oberösterreich mit knapp zehn Kilogramm Drogen gedealt hatte.

    Zwei Wohnungsbrände innerhalb weniger Stunden

    31.03.2010 In Floridsdorf und in Landstraße ist es geschehen: Feuer ist in zwei Wohnungen ausgebrochen und hat den jeweiligen Inhabern schweren Schaden zugefügt.

    Frau in Hernals niedergestochen: Polizei fahndet nach dem Täter

    31.03.2010 Am Dienstagvormittag wurde eine 30-jährige Rumänin von ihrem Lebensgefährten niedergestochen - ihr Zustand ist mittlerweile stabil. Auch die Identität des mutmaßlichen Täters ist mittlerweile geklärt.

    Floridsdorf: Autoeinbrecher auf frischer Tat ertappt

    30.03.2010 Erfolg der Exekutive: Zwei Autoeinbrechern konnte in der Nacht auf Dienstag das Handwerk gelegt werden. Dabei musste auch eine Hundestreife eingesetzt werden.

    Nach Unfall in Floridsdorf: Zehnjähriger außer Lebensgefahr

    30.03.2010 Der Sohn des schwer alkoholisierten Unglückslenkers befindet sich außer Lebensgefahr, auf den 31-jährigen Vater des Buben dürfte allerdings eine hohe Strafe zukommen: Er war mit 1,7 Promille im Blut unterwegs gewesen.

    Autoknacker nach Warnschuss festgenommen

    28.03.2010 Ein Autoknacker ist am Samstagabend in Döbling bei seiner Flucht vor der Polizei von einem Pkw erfasst worden. Der Verdächtige wurde von dem Fahrzeug niedergestoßen und erlitt offenbar eine Gehirnerschütterung.

    Festnahmen bei Lokalrazzien in Ottakring und Hernals

    27.03.2010 In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden im Rahmen einer konzertierten Behörden-Aktion von Magistrat und Polizei insgesamt 31 Lokale im 16. und 17. Bezirk überprüft. Dabei wurden drei Personen, unter anderem aufgrund des Fremdenpolizeigesetzes, festgenommen.

    Mord in Penzing: Identität der Frau geklärt

    27.03.2010 Nach dem Mord und Selbstmord am Freitagabend in Wien-Penzing ist nun auch die Identität der weiblichen Leiche geklärt. Laut Polizei handelt es sich um eine 45-jährige Wienerin.

    Verdacht auf Mord und Selbstmord in Wien-Penzing

    26.03.2010 Ein offensichtlicher Mord und Selbstmord in Wien- Penzing gibt den Ermittlern Rätsel auf. Ein 61- Jähriger, alleinstehender Mann hat offenbar am Freitag in der Schanzstraße 1 eine 38 bis 50 Jahre alte Frau erschossen und sich danach umgebracht. Weder die Identität des zweiten Opfers noch das Motiv sind geklärt.

    Räuber schoss bei Raubversuch in Mauer

    25.03.2010 Nachdem die Angestellten einer Trafik in Meidling angefangen haben, um Hilfe zu rufen, hat einer der Täter einen Schuss auf eine Hauswand abgefeuert. Anschließend flüchteten die mutmaßlichen Täter ohne Beute.

    Defekter Heimtrainer löste Feuer in Wiener Wohnung aus

    24.03.2010 Mittwoch Vormittag kam es in einer Wohnung in Wien-Favoriten zu einem Brand. Zwei Personen mussten ins Spital gebracht werden. Das Feuer wurde vermutlich von einem defekten Heimtrainer ausgelöst.

    Pensionistin stirbt bei Verkehrsunfall in der Leopoldstadt

    24.03.2010 Die 74-jährige Frau, die trotz roter Fußgängerampel die Straße überquerte, wurde von einem Auto niedergefahren und verstarb wenig später im Spital.

    45-Jähriger wegen sexuellem Missbrauch in Haft

    24.03.2010 Der Mann soll mehrere Kinder im Alter zwischen sechs und neun Jahren in Hauseingänge oder Keller gelockt und sie dort sexuell missbraucht haben.

    Hernals: Einbrecher-Duo nahezu auf frischer Tat ertappt

    24.03.2010 In der Nacht auf Dienstag gingen der Polizei zwei Einbrecher in Wien-Hernals ins Netz. Die beiden jungen Männer, 21 und 24 Jahre alt, hatten Einbruchswerkzeug dabei und befanden sich wohl gerade auf dem Weg zu ihrem nächsten Coup.

    Einbruch bei Polizeikommandant Mahrer geklärt

    23.03.2010 Der im Mai 2009 verübte Einbruch in die Wohnung des Landespolizeikommandanten Karl Mahrer ist offenbar geklärt. Eine Verdächtige befindet sich in Haft.

    Unbekannter Geldfälscher gesucht

    22.03.2010 Der Unbekannte versuchte sein Glück bei Drogerien: Zweimal war er es bereits im November 2009 gescheitert. Im Februar gelang es ihm schließlich, einer Drogeriemarkt-Angestellten einen falschen 200er unterzujubeln.

    Polizeihündin spürte über 2 Kilo Kokain auf

    22.03.2010 Kokain im Wert von 300.000 Euro konnte dank einer Polizeihündin im 2. Bezirk festgemacht werden. Aufgefallen waren die Verdächtigen, weil das Rücklicht ihres Autos defekt war. Sie schweigen zu dem Drogenfund.