Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Polizei News

  • Am Donnerstag wurde eine Pensionistin in Wien-Donaustadt verletzt.

    Pensionistin bei Handtaschenraub in Wien-Donaustadt verletzt

    22.03.2013 In der Konstanziagasse wurde am Donnerstagvormittag eine 87-jährige Pensionistin überfallen. Sie setzte sich zur Wehr und ließ ihre Handtasche nicht los. Dabei stürzte sie und wurde schwer verletzt, der Täter flüchtete ohne Beute.
    Am Donnerstag wurde ein Parksheriff im 20. Bezirk attackiert.

    Parksheriff in Wien-Brigittenau von Fahrzeugbesitzer attackiert

    22.03.2013 Weil er einen Parksheriff bedroht und attackiert hatte, wurde ein 38-Jähriger am Donnerstag festgenommen.
    Mann beim Arbeitsunfall in Wien – Landstraße verletzt

    Arbeitsunfall in Wien-Landstraße: 37-Jähriger stürzt von Leiter

    22.03.2013 Ein 37-jähriger Mann ist in Wien-Landstraße bei Elektrikarbeiten von einer Leiter gefallen und hat sich dabei verletzt.
    Vier Frauen gingen in Wien auf Diebestour

    Vier Frauen auf Diebestour in der Wiener Innenstadt

    22.03.2013 In Wien wurden in der Innenstadt mehrere Frauen wegen versuchten Taschendieb festgeniommen.
    Eine Leserreporterin beobachtete den Unfall am Donnerstag.

    Fußgänger bei Unfall mit Bim in Wien-Ottakring verletzt

    22.03.2013 Bei einem Unfall am Johann-Nepomuk-Berger-Platz ist am Donnerstagabend ein 79-jähriger Fußgänger verletzt worden. Er überquerte mit seinem Rollator den Schutzweg und wurde dabei von einer Garnitur der Linie 44 erfasst. Derzeit werde noch ermittelt, ob der Mann bei rot oder grün die Straße überquerte, heißt es von der Polizei.
    Am Donnerstag gab es in Wien eine Bombendrohung.

    Bombendrohung in Bezirksgericht in Wien: Kein Sprengstoff gefunden

    21.03.2013 Wegen einer Bombendrohung musste am Donnerstagvormittag das Bezirksgericht in der Marxergasse geräumt werden. Zu Mittag gab es dann Entwarnung: Es wurde kein Sprengstoff gefunden und das Gebäude darf wieder betreten werden.
    Ein Arbeiter rutschte in Leopoldstadt in einer Dusche aus und verletzte sich schwer

    Arbeitsunfall in Wien-Leopoldstadt: Zivilpolizisten retten Schwerverletzten

    21.03.2013 Am Mittwochabend kam es in der Blumauergasse in Leopoldstadt zu einem Arbeitsunfall, als ein 56-jähriger Mann in einer Dusche ausrutschte. Ein Polizist und seine Kollegin waren rasch vor Ort, um Erste Hilfe zu leisten.
    Die Männer sollen Drogen konsumiert und in Umlauf gebracht haben.

    Suchtgiftring zerschlagen: Wiener verurteilt, 40 Anzeigen im Burgenland

    21.03.2013 Ein im Oktober 2012 festgenommener mutmaßlicher Drogendealer hat burgenländische Ermittler auf die Spur eines Suchtgiftringes geführt: Über den 32-jährigen Wiener kamen die Fahnder auf seinen Lieferanten, für den bei einem Scheingeschäft die Handschellen klickten.
    Nach kurzer Flucht endete am Donnerstag ein Bankraub in Wien-Leopoldstadt.

    Banküberfall in Wien-Leopoldstadt: Täter gefasst

    21.03.2013 Rascher Fahndungserfolg  für die Wiener Polizei: Mit der Festnahme des vermutlichen Täters und der Sicherstellung der Beute endete am Donnerstag kurz nach 13.00 Uhr der Fluchtversuch nach einem  Banküberfall in der Taborstraße in Wien-Leopoldstadt.
    Nach dem Überfall in der Wiener City wurden Mitglieder der Pink Panther erwischt.

    Vier Juwelierüberfälle in Wien geklärt: Mitglieder der Pink Panther gefasst

    21.03.2013 Der Überfall auf den Juwelier in der Wiener Wollzeile wurde der "Pink Panther"-Bande zum Verhängnis: Zwölf mutmaßliche Mitglieder wurden festgenommen. Zudem konnten fünf weitere Überfälle in Wien und Salzburg geklärt werden.
    Die Polizei sucht nach dieser Frau.

    Bankomatkartendiebstahl in Wien-Meidling: Polizei bittet um Hinweise

    21.03.2013 Bereits am 26. Juni 2012 wurde einer Passantin in der U-Bahnstation Meidlinger Hauptstraße die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. Anschließend behob eine bislang unbekannte Frau mit der gestohlenen Bankomatkarte bei einer Bankfiliale in der Hietzinger Hauptstraße mehrere hundert Euro.
    Ein alkoholisierter Mann trat auf einen Obdachlosen ein, der am Boden lag

    Schwere Körperverletzung in Liesing: Betrunkener trat auf Obdachlosen ein

    21.03.2013 Am Mittwoch kam es in Wien-Liesing zu einem Fall von schwerer Körperverletzung. Ein Obdachloser  ist von einem betrunkenen Mann so schwer verprügelt worden, dass er mit massiven Kopfverletzungen von einem Rettungshubschrauber ins Spital gebracht werden musste. Dort stellten die Ärzte ein Schädelhirntrauma und eine Nasenbeinfraktur fest.
    Bei der handgreiflichen Streiterei in Floridsdorf kam auch ein Pfefferspray zum Einsatz

    Geburtstagsfeier im Wasserpark in Floridsdorf eskaliert: Rauferei

    21.03.2013 Am Mittwochabend feierte eine Gruppe von Freunden im Wasserpark in Floridsdorf eine ausgelassene Party. Dabei floß reichlich Alkohol. Als Passanten die Feiernden aufforderten, ihren Müll zu entsorgen, eskalierte die Situation: das Geburtstagskind attackierte einen der Männer mit einem Fahrradschloss, woraufhin dieser einen Pfefferspray zückte.
    Beim Westbahnhof raubten die Mädchen der 15-Jährigen das Handy.

    15-Jährige in Wien-Rudolfsheim von Mädchenduo geschlagen und beraubt

    21.03.2013 Am Mittwochabend wurde einer 15-jährigen Schülerin in Nähe des Westbahnhofs von zwei Mädchen das Mobiltelefon gestohlen. Eines der Mädchen kannte das Opfer persönlich, es wurde Anzeige ertsattet.
    Dieser Mann wird von der Polizei nach dem Straßenraub in Wien-Wieden gesucht.

    Passant in Wien-Wieden mit Pistole bedroht und überfallen

    21.03.2013 Ein bislang unbekannter Mann bedrohte im Jänner in der Prinz-Eugen-Straße einen Passanten mit einer Pistole und forderte Bargeld. Mit ein "paar Geldscheinen" konnte der Täter unerkannt flüchten, heißt es von der Polizei. Um Hinweise wird gebeten.
    Für elf Busdiebstähle werden die Verdächtigen verantwortlich gemacht.

    Mutmaßliche Busdiebe nach Coup in Wien an der Grenze festgenommen

    20.03.2013 Vier Verdächtige wurden nach dem Diebstahl eines Autobusses in Wien an der ungarischen Grenze zu Rumänien festgenommen.  Sie sollen insgesamt für elf Busdiebstähle verantwortlich sein.
    Mit dem Rettungshubschrauber wurde der schwer verletzte 14-Jährige ins Spital gebracht.

    14-Jähriger nach Unfall in Wien-Favoriten in Lebensgefahr

    20.03.2013 Auf der Laxenburger Straße wurde am Mittwochvormittag ein 14-jähriger Junge von einem Fahrzeug erfasst. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt, laut Angaben der Polizei befindet er sich in Lebensgefahr.
    Mit einem Motorrad, das nicht sein Eigentum war, wurde ein junger Mann in Neubau erwischt

    Verkehrsrowdy in Neubau mit gestohlenem Motorrad unterwegs

    20.03.2013 Am Dienstagabend um 20.30 Uhr stoppten Polizeibeamte im Zuge eines Planquadrates in Wien-Neubau einen jungen Motorradfahrer. Wie sich herausstellte, war der 17-Jährige nicht nur ohne Führerschein, sondern auch mit einem offenbar gestohlenen Gefährt unterwegs. Es hagelte 17 Anzeigen für den Verkehrssünder.
    Mehrere Fälle von Graffiti-Sachbeschädigung wurden nachgewiesen.

    Graffiti-Sprayer auf ÖBB-Gelände in Wien festgenommen

    20.03.2013 In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch um 02.49 Uhr kontrollierten Streifenpolizisten ein Gelände der ÖBB, um Kupferdiebstählen vorzubeugen. Plötzlich trafen sie zwischen abgestellten Zügen auf drei Männer.
    Auf frischer Tat ertappt wurde der Auto-Einbrecher in Wien-Wieden.

    Einbruch in Pkw in Wien-Wieden: Gestohlenes Tablet sichergestellt

    20.03.2013 Eine Zeugin beobachtete am Dienstagnachmittag wie ein junger Mann mit einem Stein die Seitenscheibe eines Pkws einschlug und anschließend das Fahrzeug durchsuchte. Unweit des Tatorts konnte der Mann festgenommen werden, heißt es von der Polizei.
    Der in Favoriten gefasste Mann hatte Kokain verkauft

    Kokain-Dealer in Wien-Favoriten in flagranti erwischt

    20.03.2013 Am Dienstagabend wurden Polizeibeamte in Wien-Favoriten auf einen Suchtgift-Handel aufmerksam. Ein 24-jähriger Mann hatte Kokain verkauft - wenig später klickten für ihn die Handschellen.
    Das Opfer schwebte nach dem Bauchschuss in Lebensgefahr.

    Bauchschuss in Wien-Simmering: Zwei Verdächtige festgenommen

    19.03.2013 Am Sonntagabend wurde ein 39-Jähriger in Wien mit einer Schussverletzung im Bauchbereich auf der Straße liegend aufgefunden. Der Mann befand sich in Lebensgefahr. Nun konnte die Polizei zwei Tatverdächtige ausforschen.
    Am Montagnachmittag wurde eine 69-Jährige direkt vor ihrem Haustor ausgeraubt.

    69-Jährige in Wien-Floridsdorf überfallen und ausgeraubt

    19.03.2013 Auf der Jedlersdorfer Straße wurde am Montagnachmittag eine 69-jährige Frau direkt vor ihrem Haustor überfallen. Ein Unbekannter stieß sie zu Boden und raubte ihr die Handtasche. Er konnte unerkannt flüchten.
    Die Flucht endete schließlich für den Drogendealer, er konnte verhaftet werden.

    Stadtpark: Drogendealer nach spektakulärer Flucht festgenommen

    19.03.2013 Am Montag Nachmittag kam es zu einer rasanten Verfolgungsjagd in der Innenstadt, bei der ein Polizist auch schwer verletzt wurde.
    In einem Keller in Wien-Neubau wucherte eine üppige Hanfplantage.

    Übermäßiger Wasserverbrauch führte zu Hanfplantage in einem Keller in Wien-Neubau

    19.03.2013 Am Montag gegen 07.30 Uhr verständigte eine Mitarbeiterin der Hausverwaltung einer Wohnhausanlage in der Seidengasse die Polizei, da von einer Wohnung ein "übermäßiger Wasserkonsum" erkennbar war. Bei einer Kontrolle machten die Beamten dann einen interessanten Fund.
    Arbeitsunfall im Rahmen von Renovierungsarbeiten in einer Wohnung in Wien-Leopoldstadt

    Explosion bei Arbeitsunfall in Wien: Arbeiter erlitt schwere Brandverletzungen

    19.03.2013 Bei Arbeiten in einer Wohnung in Wien-Leopoldstadt bildeten sich Chemikalien und es kam zu einer Explosion. Bei dem Unfall erlitt ein Arbeiter schwere Brandverletzungen.
    Diebesduo in Wien Floridsdorf festgenommen

    Diebesduo stahl Computerspiele aus Geschäft in Wien-Floridsdorf

    19.03.2013 Bei zwei jungen Männern klickten die Handstellen: Sie wurden von einem Zeugen dabei beobachtet, wie sie Computerspieke gestohlen hatten.

    Mit Zigarette eingeschlafen: 38-Jähriger starb bei Brand in Wien-Favoriten

    19.03.2013 In der Nacht auf Dienstag hat ein Brand in der Trambauerstraße ein Menschenleben gefordert. Der Mann (38) war laut Angaben der Polizei mit einer brennenden Zigarette eingeschlafen.
    40-jähriger Alkolenker verursachte in Wien-Favoriten einen Unfall

    Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs: Mann verursacht Unfall Favoriten

    18.03.2013 Alkoholisiert und ohne Führerschein verursachte ein 40-jähriger Mann in Wien-Favoriten einen Verkehrsunfall, der zwei Opfer forderte.
    Am Sonntagabend wurde ein Hotel in der Wiener Innenstadt überfallen.

    Hotel in Wien-Innere Stadt von bewaffnetem Räuber überfallen

    18.03.2013 Maskiert und mit einer Pistole bewaffnet betrat am späten Sonntagabend ein unbekannter Täter ein Hotel in der Wiener Innenstadt. Ihm dauerte es zu lange bis der Tresor geöffnet wurde und so flüchtete er mit der Geldbörse der Portiers. Ein weiterer Angestellter des Hotels versuchte ihn aufzuhalten, konnte sich aber in der Rangelei nicht gegen den Mann durchsetzen.
    Wüste Szenen spielten sich in der Nacht auf Sonntag im Club Couture ab

    Schlägerei im Club Couture: Polizistin durch Faustschlag im Gesicht verletzt

    18.03.2013 In der Nacht auf Sonntag entbrannte im Cloub Couture in Wien-Donaustadt ein Streit zwischen zwei Lokalgästen, der rasch handgreiflich wurde. Mehrere Polizisten gingen dazwischen, woraufhin sich die Aggressionen gegen sie richteten. Einer der Streithähne schlug einer Beamtin mit der Faust ins Gesicht.
    Ein 39-Jähriger befindet sich nach einem Bauchschuss am Sonntag in Lebensgefahr.

    Mann nach Bauchschuss in Wien-Simmering in Lebensgefahr

    18.03.2013 Am Sonntagabend wurde ein 39-Jähriger in Wien reglos auf der Straße liegend gefunden. Polizisten bemerkten eine Schussverletzung im Bauchbereich und ließen ihn sofort ins Spital bringen. Der Mann wurde schwer verletzt und befindet sich noch immer in Lebensgefahr. Es wurde keine Waffe gefunden und die Umstände des Vorfalls sind völlig unklar.
    Diese Cannabis-Produkte fand man in der Wohnung in der Linzer Straße

    Wien–Penzing: Lärmerregung in einer Wohnung verrät Cannabis-Anbau

    18.03.2013 Am Sonntagabend wurde die Polizei wegen Lärmbelästigung in ein Wohnhaus in Wien-Penzing gerufen. Wie sich vor Ort herausstellte, gab es in der betroffenen Wohnung nicht nur eine zu laut aufgedrehte Stereoanlag0e herunterzudrehen, sondern auch jede Menge Cannabis zu beschlagnahmen.
    In der Nacht auf Montag versuchten drei unbekannte Täter ein Wettlokal im 21. Bezirk zu überfallen.

    Raub auf Wettlokal in Wien-Floridsdorf scheiterte an versperrter Tür

    18.03.2013 Ein Raub auf ein Wettlokal in der Autokaderstraße in der Nacht auf Montag scheiterte. Den drei Tätern gelang es nicht, den Angestellten nach Geschäftsschluss in das Lokal zurückzudrängen. Die hinter ihm versperrte Tür stellte für sie ein unüberwindbares Hindernis dar.
    Eine 40-Jährige wurde in der Nacht mit Schnittverletzungen ins Spital gebracht.

    Beziehungsstreit in Wien-Leopoldstadt: Frau mit Schnittverletzungen im Spital

    17.03.2013 In der Nacht auf Sonntag brachte ein 28-Jähriger seine Lebensgefährtin (40) mit Schnittverletzungen an den Händen und am Unterschenkel ins Spital. Die 40-Jährige gab an, dass ihr Partner ihr die Verletzungen im Streit zugefügt hatte. Er wurde wegen schwerer Körperverletzung angezeigt. Außerdem wurde ein Betretungsverbot gegen ihn ausgesprochen.
    Ein WEGA-Einsatz wurde nach dem Streit der Hochzeitsgesellschaften notwendig.

    Zwei Hochzeiten in Wien-Favoriten endeten mit vier Verletzten

    17.03.2013 In Wien-Favoriten kam es am Samstag zu einer Rauferei zwischen zwei Hochzeitsgesellschaften. Laut Angaben der Polizei waren mehr als 30 Personen beteiligt, vier Verletzte mussten ins Spital gebracht werden. Grund des Streits war ein Parkplatz.
    Die Polizei bittet um Hinweise auf die abgebildeten Männer.

    Nach Taschendiebstahl Bankomatbehebung in Wien-Penzing

    17.03.2013 Einem 40-Jährigen wurde bereits im Oktober des vergangenen Jahres beim Einkaufen in einem Supermarkt in der Hütteldorfer Straße die Geldbörse gestohlen. Unmittelbar nach der Tat hoben zwei unbekannte Männer mit der gestohlenen Bankomatkarte Geld ab und kauften Monatskarten für die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Verdächtigen.
    Spaziergänger in Wien-Favoriten wurden am Samstag von einem 30-Jährigen belästigt.

    Spaziergänger in Wien-Favoriten von 30-Jährigem belästigt

    17.03.2013 Mehrere Spaziergänger verständigten Samstagmittag die Polizei nachdem sie im Erholungsgebiet Heubergstätten von einem Unbekannten mit unsittlichen Aufforderungen belästigt worden waren. Der Mann attackierte die Polizeibeamten und versuchte zu flüchten.
    Bis zum Eintreffen der Polizei konnte der Ladendetektiv die Verdächtigen festhalten.

    Ladendetektiv hält Notebook-Diebe in Wien-Landstraße auf

    17.03.2013 Am Samstagabend beobachtete der Ladendetektiv eines Elektronikfachgeschäfts, dass zwei Männer das Sicherungskabel eines Notebooks durchschnitten. Als sie mit dem Computer das Geschäft verlassen wollte, hielt er sie bis zum Eintreffen der Polizei auf.
    Bei dem Polizeieinsatz wurde ein 27-jähriger Polizist verletzt.

    Leserreporter bei Festnahme im 1. Bezirk: Dealer verletzte Polizisten

    17.03.2013 Ein mutmaßlicher Drogendealer wurde am Samstagabend in Wien festgenommen. Leserreporter Erich W. machte Fotos vom Polizeieinsatz und schickte diese an VIENNA.AT. Auf Anfrage berichtet Polizeisprecherin Camellia Anssari, dass ein Polizeibeamter von dem Verdächtigen attackiert und schwer verletzt wurde.
    Die Frau war mitten auf den Gleisen der U-Bahnbrücke entlang gegangen.

    Polizisten retteten Frau von U-Bahnbrücke in Wien-Leopoldstadt

    16.03.2013 Aufregende Szenen spielten sich am Freitag in Leopoldstadt ab. Gegen 15.15 Uhr rückten Polizisten zur Brücke der U2 in Leopoldstadt über die Donau in Richtung Donaustadt aus. Eine Frau marschierte dort mitten auf den Gleisen.
    Messerstich in den Hals in Wien-Donaustadt.

    Rauferei in Wien-Donaustadt endet mit Messerstich in Hals

    16.03.2013 Einen Schwerverletzten forderte am Freitagabend gegen 22.45 Uhr eine Prügelei in einem Lokal in der Donaufelder Straße in Wien-Donaustadt. Die Auseinandersetzung endete für das Opfer durch einen Stich in den Hals mit einem Stanley-Messer.
    Anrainer konnten den Einbruch in das Geschäft verhindern.

    Versuchter Geschäftseinbruch bei Mariahilfer Straße

    16.03.2013 Am Samstagmorgen wurden Anrainer auf der Mariahilfer Straße durch das Geräusch eines lauten Glasbruchs geweckt.
    Juwelierraub in Simmering: Die Polizei fahndet nach diesen Verdächtigen.

    Juwelierraub in Wien-Simmering: Noch keine Spur von Tätern

    16.03.2013 Keine Spur gab es bis Samstagmittag von jenen drei Tätern, die Freitag gegen 14.55 Uhr ein Juweliergeschäft in der Simmeringer Hauptstraße überfallen hatten. Zwei der Männer hatten das Geschäft betreten und sich zu den Glasvitrinen begeben, wo der Juwelier mit Reparaturarbeiten beschäftigt war.
    Eine 14-Jährige wollte einen Schüler ausrauben.

    Raubversuch in Wien-Brigittenau: 14-Jährige bedroht 10-Jährigen

    16.03.2013 Ein Schüler wurde am Freitagabend von einem erst 14-jährigen Mädchen bedroht.
    Versuchte Vergewaltigung nach U1-Fahrt: Ein Mann wurde verhaftet.

    Vergewaltigungsversuch in Favoriten nach U1-Fahrt: Verdächtiger verhaftet

    16.03.2013 Am 10. März 2013 hatte ein bislang unbekannter Mann eine junge Frau (27) nach dem Verlassen der U1 bis zum Antonsplatz verfolgt, sie dort überfallen und versucht, sich an ihr zu vergehen. Nach der Veröffentlichung des Fahnungsfotos wurde der Verdächtige nun ausgeforscht.
    Dieser Juwelier in Simmering wurde überfallen

    Wien-Simmering: Juwelier-Raub durch drei junge Männer in Wien-Simmering

    16.03.2013 Am Freitag kam es in Wien-Simmering zu einem Juwelier-Raub. Ersten Angaben zufolge soll es sich bei den Tätern um drei junge Männer im Alter von 15 bis 20 Jahren handeln. Das Trio soll bei dem Überfall in Simmering einen Pfefferspray als Waffe benutzt haben. Den drei Tätern gelang die Flucht mit einigen Goldringen. Der Juwelier wurde dabei leicht verletzt.
    Autoraser in einer 30er Zone in Wien Floridsdorf geblitzt

    Autoraser Wien-Floridsdorf: 98 km/h in 30er Zone

    15.03.2013 In Wien-Floridsd´dorf wurde ein Autoraser in einer 30er Zone mit 98 km/h geblitzt.
    Dieses Postamt wurde überfallen

    Bewaffneter Mann überfiel Postamt in Wien-Donaustadt: Polizei schnappt Täter

    15.03.2013 In der Donaustadt hat ein Mann ein Postamt überfallen und die Angestellten mit einer Waffe bedroht. Dem Täter gelang die Flucht. Nach einer Schnellfahndung der Polizei wurde der Mann geschnappt.
    Bewaffneter Mann überfiel Postamt in Wien

    Bewaffneter Mann überfiel Postamt in Wien: Fahndung läuft

    15.03.2013 In der Donaustadt hat ein Mann ein Postamt überfallen und die Angestellten mit einer Waffe bedroht. Dem Täter gelang die Flucht.
    Mit einem Messer wurde eine 29-jährige Frau in Favoriten unvermittelt attackiert

    Wien-Favoriten: 29-Jährige nach Bauchstich in Lebensgefahr

    14.03.2013 Am Donnerstag ist in Wien-Favoriten anscheinend eine 29 Jahre alte Frau auf offener Straße von einer unbekannten Person niedergestochen worden. Die Schwerverletzte schleppte sich nach Angaben der Wiener Berufsrettung noch selbst in die Polizeistation Keplerplatz.
    Nach dem Überfall wurden elf Verdächtige festgenommen.

    Juwelierüberfall auf der Wiener Wollzeile: Elf Verdächtige in Haft

    14.03.2013 Nach dem Überfall auf einen Juwelier in der Wollzeile hat die Polizei elf Verdächtige festgenommen. Damit befinden sich nun insgesamt zwölf Männer in Haft, überfallen wurde das Geschäft am Dienstag von vier Männern. Ein Großteil der Beute konnte sichergestellt werden, heißt es von der Polizei.
    Drogen in einer Wohnung in Penzing gefunden.

    Wien-Penzing: Marihuanageruch verriet Hanfplantage in Wohnung

    14.03.2013 Am Dienstag beschwerte sich ein Mieter einer Wohnhausanlage in der Spallartgasse bei der Parkraumüberwachungsgruppe über starken Marihuanageruch in seinem Stiegenhaus.
    Versuchte Vergewaltigung in Wien-Favoriten.

    Versuchte Vergewaltigung in Favoriten: Täter verfolgte Frau von U1-Station

    16.03.2013 In der Nacht auf Sonntag kam es in Wien-Favoriten zu einer versuchten Vergewaltigung. Eine 28-jährige Frau, die sich auf dem Heimweg von einer U-Bahn-Station befand, wurde von dem Täter verfolgt und attackiert. Doch die Frau setzte sich heftig zur Wehr und konnte den Mann so in die Flucht schlagen.
    Am Mittwoch wurden zwei Männer in Wien-Josefstadt festgenommen.

    Zwei Einbrecher in Wien-Josefstadt festgenommen

    14.03.2013 Bei einem Einbruch in ein Schuhgeschäft in der Skodagasse wurden am Mittwochabend zwei Männer erwischt, ein dritter konnte fliehen. Wie sich herausstellte hatten die Täter zudem gefälschte Ausweispapiere bei sich.
    Ein 17-Jähriger wurde nach dem Überfall festgenommen, nach zwei weiteren Männern wird gefahndet.

    Zeuge konnte 17-jährigen Räuber in Wien-Favoriten aufhalten

    14.03.2013 Am Mittwochnachmittag wurde ein Mann von drei unbekannten Tätern in der Neilreichgasse überfallen. Ein couragierter Zeuge folgte ihnen und konnte einen 17-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei aufhalten. Bei ihm wurde eine Gaspistole sichergestellt.
    Beamte der Wiener Polizei wurden mit dem "133-Award" ausgezeichnet.

    Wiens beste Polizisten mit dem "133er Award" ausgezeichnet

    14.03.2013 "Ich bin wahnsinnig stolz auf die Leistung jedes einzelnen Polizisten", freute sich Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (V) Mittwochabend bei der Verleihung der „133er Awards" im Wiener Rathaus. Sechs Beamte sind Wiens beste Polizisten, die unter den über 8.000 im vergangenen Jahr durch besondere Leistungen hervorstechen konnten.
    Die Polizei fahndet nach dem Flüchtigen aus dem Burgenland.

    Wiener verletzte Polizisten bei Festnahmeversuch im Burgenland: Auf der Flucht

    14.03.2013 Beim Versuch, einen 28-jährigen Wiener festzunehmen, sind am Mittwochnachmittag in Pinkafeld (Bezirk Oberwart) zwei Polizisten verletzt worden. Der 28-Jährige attackierte die Beamten, als sie ihn zum Strafantritt vorführen wollten, dann ergriff er der Flucht.
    Der Fund der Naturdroge Khat dürfte für den Holländer keine Konsequenzen haben.

    75 Kilo "Naturdroge" am Flughafen Wien-Schwechat aufgegriffen

    14.03.2013 Ein Holländer mit 75 Kilo der "Naturdroge" Khat im Gepäck ist Sonntagabend von der Polizei am Flughafen Wien-Schwechat festgenommen worden. Der Justiz seien allerdings die Hände gebunden, da Khat in Österreich nicht auf der Liste der illegalen Betäubungsmittel zu finden ist.
    Die Polizei bittet um Hinweise auf diesen Mann.

    Mietbetrüger aus Wien soll auch Auto bei Probefahrt gestohlen haben

    13.03.2013 Nicht nur wegen Mietbetrugs, sondern auch wegen Autodiebstahls wird der abgebildete Mann gesucht. Er hat sich als Vermieter ausgegeben und mehrere tausend Euro Mietkaution einbehalten. Außerdem soll er nach einer Probefahrt ein Auto nicht zurückgebracht haben. Die Polizei bittet erneut um Hinweise.