Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Polizei News

  • Fahrräder im Burgenland gestohlen: Dieb in Wien-Favoriten gefasst

    10.03.2014 Am Sonntag nahmen Polizeibeamte in Wien-Favoriten einen Mann fest, der gestohlene Fahrräder aus dem Burgenland vor sich her schob.

    Lauter Streit in Wien-Ottakring: Dieb festgenommen

    10.03.2014 Am Sonntagmorgen wurden Polizisten in Ottakring auf einen heftigen Streit auf der Straße aufmerksam.

    Tödlicher Unfall bei Führerschein-Übungsfahrt in Wien-Simmering

    10.03.2014 Auf einem Supermarktparkplatz in Wien-Simmering wollten Eltern am Sonntagnachmittag mit ihrer Tochter für die Führerscheinprüfung üben. Das Mädchen verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr ihre Mutter an. Die 52-jährige Frau verstarb noch an der Unfallstelle.

    Alkoholisierter Lkw-Lenker in der Wiener Innenstadt gestoppt

    9.03.2014 Am Samstag wurde bei dem Lenker eines Lkws mit einem Gesamtgewicht von 26 Tonnen im 1. Bezirk bei einer Kontrolle ein erhöhter Alkoholwert festgestellt. Der Mann musste noch an Ort und Stelle seinen Führerschein abgeben, so die Polizei.

    Polizisten reanimierten Pensionisten in Wien-Donaustadt

    9.03.2014 Ein Passant entdeckte am Samstag in Wien-Donaustadt einen bewusstlosen Mann neben einem Kinderwagen liegend. Er eilte in die nahe gelegene Polizeiinspektion, um Hilfe zu holen. Den Polizisten gelang es, den 64-jährigen Pensionisten zu reanimieren.

    Supermarkt in Wien-Ottakring wurde am Samstag überfallen

    9.03.2014 In einem Supermarkt in der Effingergasse ist es am frühen Samstagabend zu einem bewaffneten Überfall gekommen. Der Täter konnte mit einem geringen Bargeldbetrag unerkannt zu Fuß flüchten. Nach ihm wird gefahndet.

    Drei mutmaliche Drogendealer an U-Bahnstationen in Wien erwischt

    9.03.2014 Am Samstag wurden Polizeibeamte an Wiener U-Bahnstationen Zeugen von drei Drogenverkäufen und schritten ein.

    WEGA-Einsatz nach Schlägerei bei Hochzeitsfeier in Wien-Floridsdorf

    9.03.2014 Eine Hochzeitsfeier in der Schererstraße in Wien-Floridsdorf endete in der Nacht auf Sonntag mit einer Schlägerei, in die bis zu 15 Personen verwickelt waren. Streifenpolizisten, die Hundestaffel und die WEGA rückten aus, um die Beteiligten zu trennen.

    27-Jähriger versuchte MP3- Player zu stehlen - von Detektiv beobachet

    8.03.2014 In Wien - Favoriten wurde ein mutmaßlicher Ladendieb festgenommen. Der 27-Jährige versuchte eine MP3-Player zu stehlen.

    Wiener Polizei nimmt erneut Graffiti-Sprayer

    8.03.2014 Gleich vier junge Männer hat die Polizei am Freitagabend beim Besprühen einer abgestellten U-Bahngarnitur in einer Wartungshalle der Wiener Linien im Bezirk Landstraße festgenommen.

    Passant fand in Wien-Simmering eine scharfe Granate

    8.03.2014  Eine noch scharfe Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg fand ein Passant in einem Waldstück neben dem Friedhof der Namenlosen.

    Paar betrieb Cannabis-Plantage in einer Wohnung in Wien-Landstraße

    7.03.2014 Am Donnerstagabend kurz vor 20 Uhr fanden Beamte in einer Wohnung in der Viaduktgasse in Wien-Landstraße eine professionell betriebene Cannabisaufzucht. Ein Hausbewohner hat die Polizei den Betreibern auf die Spur gebracht.

    Brutale Raubserie auf Seniorinnen in Wien geklärt

    7.03.2014 Eine Raubserie auf Seniorinnen in Wien ist von der Polizei geklärt worden. Am Donnerstag wurde in einer Bankfiliale in Wien-Favoriten ein 32-Jähriger festgenommen, der zumindest sechs Pensionistinnen überfallen und niedergeschlagen haben soll. Auch ein Komplize ist in Haft, eine Frau erlitt bei einem Überfall lebensgefährliche Verletzungen.

    Taschendiebin auf der Mariahilfer Straße festgenommen

    7.03.2014 Am Donnerstagnachmittag wurden zwei Frauen beim Taschendiebstahl auf der Mariahilfer Straße auf frischer Tat ertappt.

    Versuchter Straßenraub in Wien- Fünfhaus: 18-Jähriger erlitt Bauchstich

    7.03.2014 Donnerstagmittag wurde ein 18-jähriger Bursche, der mit seiner Freundin in Wien-Fünfhaus unterwegs war, Opfer eines Raubversuchs. Die beiden sahen sich plötzlich zwei unbekannten Männern mit gezücktem Messer gegenüber.

    Einbruch in Innenstadt-Lokal: Fahndung nach dem Täter

    6.03.2014 Im August 2013 kam es in der Wiener Innenstadt zu einem Einbruch in ein Lokal. Ein bislang unbekannter Täter drang gewaltsam in eine Gaststätte in der Bellariastraße ein und flüchtete anschließend mit Bargeld.

    Verdächtiger lebte als "U-Boot": Festnahme am Wiener Praterstern

    6.03.2014 Seit mehr als eineinhalb Jahren gab es einen aufrechten Haftbefehl gegen Andreas S. (40). Er war untergetaucht, wurde nun jedoch in Wien-Leopoldstadt von der Polizei festgenommen.

    Banküberfall in Wien-Alsergrund: Angestellte mit Pistole bedroht

    6.03.2014 Im 9. Bezirk haben zwei maskierte Männer eine Bank überfallen und eine Angestellte mit einer Pistole bedroht.

    Polizei findet Cannabispflanzen in einer Wohnung in Wien-Alsergrund

    6.03.2014 Am Mittwochabend konnten Beamten in einer Wohnung in Wien-Alsergrund eine Cannabisaufzucht sicherstellen.

    Straßenraub mit Messer in Floridsdorf: Vier Jugendliche überfielen Kinder

    5.03.2014 Besonders jung waren vier Straßenräuber, die am Dienstagnachmittag in Wien-Floridsdorf zuschlugen - noch jünger ihre Opfer. Zwölf- und 13-jährige Buben bedrohten einen Acht- und einen Zehnjährigen mit einem Messer und forderten Bargeld. Damit erwarben sie dann ein Kebab.

    Neffentrick in Wien Döbling: Pensionistin in Wohnung ausgeraubt

    5.03.2014 In 19. Wiener Gemeindebezirk wurde eine Pensionistin in ihrer Wohnung von einer unbekannten Frau ausgeraubt.

    Polizei fasste Einbrecher in Landstraße und Leopoldstadt

    5.03.2014 Am Dienstag kam es gleich zu zwei Einbrüchen in Wien. In beiden Fällen konnten die Täter jedoch von der Polizei gefasst werden.

    Polizistin bei Vater-Sohn-Streit in Wien-Liesing verletzt

    5.03.2014 Am Dienstagabend wurden Polizeibeamte wegen Familienstreitigkeiten nach Wien-Liesing gerufen. Die Beamten konnten die Streithähne zunächst beruhigen, doch plötzlich versetzte der 23-jährige Lukas seinem Vater einen Schlag ins Gesicht.

    Passanten stellten Taschendieb in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus

    5.03.2014 Als sie am Dienstag bemerkte, dass ihre Geldbörse gestohlen worden war, verfolgte eine Frau den mutmaßlichen Taschendieb. Zwei Passanten eilten ihr zu Hilfe und gemeinsam stellten sie den Verdächtigen in einem Park in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus.

    Zwei Frauen in Stiegenhaus in Wien-Leopoldstadt niedergeschlagen

    4.03.2014 Brutaler Überfall: Zwei ältere Frauen sind Dienstagmittag in einem Stiegenhaus in Wien-Leopoldstadt niedergeschlagen und ausgeraubt worden.

    56-Jähriger am Währinger Gürtel in Wien von vier Männern ausgeraubt

    4.03.2014 In der Nacht auf Montag ist es am Währinger Gürtel zu einem Straßenraub gekommen: Vier Männer rissen einem 56-Jährigen die Goldkette vom Hals, packten seine Tasche und flüchteten.

    Polizisten verhinderten Sprung von der Reichsbrücke in Wien

    4.03.2014 Durch Zufall entdeckte die Besatzung eines Streifenwagens in der Nacht auf Montag einen Mann, der sich auf der Reichsbrücke in Wien-Donaustadt an einen Lichtmast klammerte und in die Tiefe zu stürzen drohte.

    Mann wollte Polizeiauto in Wien-Leopoldstadt stehlen

    4.03.2014 Ein, laut Polizei "verwirrter" junger Mann erkläre am Montagabend einer Gruppe von Streifenpolizisten, dass er ein Einsatzauto zu stehlen versuchte. Es blieb beim Versuch.

    Bluttat in Wien-Donaustadt: Fall aus Sicht des Staatsanwalts nicht geklärt

    3.03.2014 Nach der Bluttat in einem Stiegenhaus in Wien-Donaustadt ist nun auch der Verdächtige (57) an den Folgen seiner Verletzung gestorben. Für die Staatsanwaltschaft ist der Fall, bei dem auch eine 32-Jährige ums Leben kam, auch nach dem Tod des 57-Jährigen noch nicht geklärt.

    Mutmaßlicher Täter nach Bluttat in Wien-Donaustadt verstorben

    3.03.2014 Vergangenen Mittwoch wurden von der Polizei zwei Schwerverletzte im Stiegenhaus eines Wohnhauses in Wien-Donaustadt gefunden. Der Mann und die Frau wiesen beide Schussverletzungen am Kopf auf, die Frau verstarb noch am Tatort. Mittlerweile ist auch der Mann, der als mutmaßlicher Täter gilt, verstorben.

    20.000 Euro Schaden mit in Wien gestohlenen Kreditkarten verursacht

    3.03.2014 Bereits seit einem Jahr ist das Wiener Landeskriminalamt einer Bande auf der Spur, die mit aus Briefkästen gestohlenen Kreditkarten mehrfach Bargeld behoben haben soll. Bislang sind den Ermittlern elf Fälle bekannt, bei denen insgesamt ein Schaden von 20.000 Euro verursacht worden ist. Mittlerweile konnte aus einer Überwachungskamera das Bild eines Verdächtigen gesichert werden. Die Polizei bittet um Hinweise.

    Unbekannter Täter entriss einer Frau ihre Handtasche im Auto

    3.03.2014 Am Sonntagnachmittag wurde in Wien-Floridsdorf ein Handtaschenraub verübt. Der Täter konnte unbekannt entkommen.

    Reisebus in Wien-Ottakring in Flammen: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

    3.03.2014 In der Nacht von Sonntag auf Montag um 00.32 Uhr geriet ein in der Julius-Meinl-Gasse geparkter Reisebus aus noch bis dato unbekannter Ursache in Brand.

    61-Jährige nach CO-Vergiftung in Wien-Landstraße in Lebensgefahr

    2.03.2014 Eine Kohlenmonoxid-Vergiftung hätte am Sonntagmittag eine Wienerin beinahe das Leben gekostet. Die 61-Jährige war in ihrer Wohnung am Landstraßer Gürtel im gleichnamigen Bezirk bewusstlos geworden, worauf ihre Familie Alarm schlug.

    Vater und Tochter standen zu nahe an Straßenbahn: Niedergestoßen

    2.03.2014 Eine 51-Jährige und ihr Vater (88) sind Samstagmittag nach dem Aussteigen aus einer Garnitur der Straßenbahnlinie 71 beim Zentralfriedhof in Wien-Simmering zu nahe an den Geleisen stehen geblieben. Die Bim streifte sie beim Weiterfahren, beide wurden verletzt.

    19-Jähriger Dealer schluckte Drogen: Suchtgiftkugeln im Magen entdeckt

    2.03.2014 Ein 19-Jähriger wurde am Samstag von Streifenpolizisten bei der U6-Station Jägerstraße angehalten. Dabei sahen die Beamten, dass der Angehaltene plötzlich heftige Schluckbewegungen machte und mehrere Gegenstände, die er im Mund gehabt hatte, verschluckte.

    Wien-Döbling: 75-Jährige erlitt beim Kochen eine leichte Rauchgasvergiftung

    2.03.2014 Am Samstag gegen 14.00 Uhr wollte sich eine 75-Jährige Essen zubereiten, als sich plötzlich das Öl in der Pfanne entzündete. Die Feuerwehr rückte aus.

    Taschendiebinnen in U4-Station in Wien-Landstraße am Werk

    1.03.2014 Am Freitagnachmittag kurz vor 17 Uhr wurden zwei Taschendiebinnen in Wien-Landstraße auf frischer Tat ertappt. Eine Zeugin hatte bemerkt, wie eine der Frauen auf der Rolltreppe nächst der U4.Station Wien Mitte in die Handtasche einer Passantin griff.

    WEGA stellte in Döbling Jung-Einbrecher mit Klopapier und Katzenfutter

    1.03.2014 Eher ungewöhnliches Diebesgut haben zwei jugendliche Einbrecher in Wien-Döbling mitgehen lassen: Toilettenpapier, Katzenfutter sowie einige Bierdosen fand man bei dem 16- und dem 17-Jährigen, als die WEGA sie in flagranti erwischte.

    16-jähriger Bursche unternahm Spritztour mit dem Auto des Vaters

    1.03.2014 Eine halsbrecherische Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte sich ein 16-jähriger Bursche aus Wien am Freitagabend. Während sein Vater im Ausland weilte, hatten der Jugendliche und vier Freunde dessen Audi A6 für eine Spritzfahrt benutzt.

    Messerstecherei unter Männern in Wien-Mariahilf: Ein Verletzter

    28.02.2014 Ein Streit zwischen Männern endete in Wien-Mariahilf mit einem Verletzten. Der Vorfall liegt schon ein wenig zurück: Am 5. Oktober 2013 kam es gegen 3:00 Uhr Früh zu der folgenschweren Auseinandersetzung vor einem Lokal. Nun kam es zu einer Festnahme.

    Schlägerei vor Club in der Wiener Innenstadt: Polizei sucht Verdächtigen

    1.03.2014 Streitigkeiten zwischen zwei Gruppen in einem Club auf der Wiener Ringstraße eskalierten so sehr, dass bei einer Schlägerei zwei Männer schwer und eine Frau leicht verletzt wurden. Mittels Lichtbild sucht die Polizei nun nach einem der Verdächtigen.

    Wien 15: Einbrecher in Rudolfsheim-Fünfhaus auf frischer Tat ertappt

    28.02.2014 Ein Zeuge beobachtete am Donnertagnachmittag, wie ein Mann in der Wiener Grimmgasse versuchte, in mehrere Wohnungen einzubrechen. Wenig später wurde der 26-Jährige von der Polizei festgenommen.

    Juwelierraub in Wien-Brigittenau: Räuber mit Beute flüchtig

    28.02.2014 Am Donnerstagabend kurz nach 17 Uhr kam es wie berichtet zu einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in der Wallensteinstraße in Wien-Brigittenau. Nun liegen nähere Informationen zum Tathergang sowie eine Täterbeschreibung vor.

    Polizei nahm mutmaßliche Handyräuber in Wien –Brigittenau fest

    28.02.2014 Im 20. Wiener Gemeindebezirk nahm die Polizei zwei mutmaßlichen Handyräuber fest. Bei einem Überfall hatten sie einem Mann sein Mobiltelefon entrissen.

    Drei Kleinkinder durch Brand in Wien-Favoriten verletzt

    27.02.2014 Nach einem Brand in einem Wohnhaus in Wien-Favoriten sind drei Kleinkinder und eine Erwachsene mit einer Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus gebracht worden.

    Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt fordert zwei Verletzte

    27.02.2014 Am Mittwochnachmittag forderte ein Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt zwei Verletzte.

    Hilfsbereite Pensionistin nach Bank-Besuch in Wien-Döbling beraubt

    27.02.2014 Mittwochfrüh kam eine 88-jährige Wienerin in Wien-Döbling gerade von einem Besuch auf der Bank nach Hause zurück, als sie im Stiegenhaus zwei unbekannte Männer bemerkte. Ihr Versuch, den beiden zu helfen, rächte sich.

    Zustand des Mannes nach Bluttat in Wien-Donaustadt kritisch

    27.02.2014 Eine Frau starb, ein Mann wurde bei einer Bluttat in Wien-Donaustadt schwer verletzt. Beiden sei in den Kopf geschossen worden, berichtet Polizeisprecherin Barbara Riehs am Mittwochabend. Nachbarn hatten Schüsse und Schreie gehört.

    Schüsse in Wien-Donaustadt: Frau starb bei Bluttat im 22. Bezirk

    26.02.2014 Am Mittwochabend ist es in einem Wohnhaus in Wien-Donaustadt zu einer Bluttat gekommen: Eine Frau erlag ihren Schussverletzungen, ein Mann wurde schwer verletzt.

    Süchtige wollten von afrikanischem Polizisten in U6-Station Drogen kaufen

    26.02.2014 Am Dienstagabend kam es in einer U6-Station in Wien-Brigittenau zu einem folgenreichen Zwischenfall. Im Glauben, sie hätten es bei einem dort wartenden Schwarzfrikaner mit einem Dealer zu tun, sprachen zwei Männer diesen an, um Drogen zu kaufen. Was sie nicht ahnten: Der Mann stand auf der anderen Seite des Gesetzes.

    Randalierer verletzte in der Gruft in Wien-Mariahilf zwei Polizisten

    26.02.2014 Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei in die Obdachlosen-Betreuungseinrichtung "Gruft" in Wien-Mariahilf gerufen. Dort hatte ein 37-jähriger Mann, der dort wegen früherer Zwischenfälle bereits Hausverbot hatte, zu toben begonnen.

    Zwei Verletzte bei Gerangel in Bank in Wien-Landstraße

    26.02.2014 Als am Dienstag ein Mann versuchte, mit einem gefälschten Reisepass ein Konto in einer Bankfiliale in Wien-Landstraße zu eröffnen, kam es laut Angaben der Polizei zu "tumultartigen Szenen". Zwei Personen wurden dabei verletzt.

    Drohender Fenstersturz: Lebensrettung in Wien-Wieden

    26.02.2014 Am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr wurde die Polizei nach Wien-Wieden gerufen. Dort saß ein 49-jähriger Mann auf dem Fenstersims einer Wohnung im vierten Stock und hatte damit gedroht, sich in die Tiefe zu stürzen.

    Pensionistin bei Handtaschenraub in Wien-Meidling verletzt

    26.02.2014 Am Dienstag um 23.00 Uhr entriss ein vorerst unbekannter Mann einer 72-jährigen Frau die Handtasche in der Tscherttegasse und flüchtete. Weit kam er allerdings nicht mit seiner Beute.

    Zwei Männer wegen Hehlerei-Verdacht in Wien-Fünfhaus gefasst

    25.02.2014 Am Montag wurden Polizisten in Zivil im Zuge einer Taschendiebstahlstreife in der U6 auf zwei verdächtige Personen aufmerksam. Einer der beiden Verdächtigen war einem Polizisten von einer früheren Amtshandlung bekannt. Wie sich zeigte, hatte er diverses Diebesgut bei sich.

    Häupl: 1.000 Polizisten mehr in Wien

    25.02.2014 Trotz Schließungen von Polizeidienststellen: Der Wiener Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) geht davon aus, dass es bis 2015 um 1.000 Polizisten in Wien mehr geben wird, wie er am Dienstag in der Bürgermeister-Pressekonferenz betont hat.

    Duo beging Raubüberfall auf Lebensmittelgeschäft in Wien-Favoriten

    25.02.2014 Am Montagabend kurz nach 19:15 Uhr verließ der Filialleiter eines Lebensmittelgeschäftes in Wien-Favoriten mit sechs weiteren Kollegen gerade das Geschäft, durch den Hinterausgang, als sie plötzlich von zwei komplett schwarz bekleideten, maskierten und mit Pistolen bewaffneten Männern zurückdrängt wurden.

    Männer in Wien-Leopoldstadt in eigener Wohnung ausgeraubt

    25.02.2014 In ihrer eigenen Wohnung sind zwei Männer in Wien-Leopoldstadt ausgeraubt worden. Laut Polizeisprecherin Adina Mircioane hatten die beiden 66- bzw. 67-jährigen Opfer in der Nacht auf Dienstag in einem Lokal einen jungen Mann kennengelernt und ihn zu sich eingeladen.

    Drei Verletzte durch defekte Gastherme in Wien-Döbling

    25.02.2014 Montagnacht gegen 23:30 Uhr wurden Einsatzkräfte der Polizei, Rettung und Feuerwehr zu einer Wohnung in Wien-Döbling gerufen. Wie sich herausstellte, waren dort drei Personen durch austretendes Kohlenmonoxid verletzt worden.