Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Polizei News

  • Vermeintliche Installateure suchten einen betagten Wiener zuhause heim

    Falsche Installateure suchten 86-jährigen Wiener heim

    Vor 23 Minuten Ein 86-jähriger Wiener erhielt am Montagvormittag unliebsamen Besuch. Zwei Männer gaben sich ihm gegenüber als Installateure aus und führten offenbar Illegales im Schilde.
    Die Polizei konnte den Mann anhalten und festnehmen.

    Autofahrer-Streit in Wiener City eskalierte: 37-Jähriger mit Messer verletzt

    Vor 28 Minuten Am Montag eskalierte in der Wiener Innenstadt ein Streit zwischen zwei Autofahrern. Einer der beiden hatte ein Messer bei sich und verletzte damit seinen Kontrahenten. Die Polizei konnte den Beschuldigten festnehmen.
    Die Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.

    Ohne Führerschein unterwegs: Alkolenker rammt fünf Fahrzeuge in Wien-Liesing

    Vor 38 Minuten Montagabend war ein führerscheinloser Alkolenker in Wien-Liesing unterwegs. Bei seiner Fahrt touchierte und beschädigte er fünf Fahrzeuge. Er wurde angezeigt.
    Die Feuerwehr löschte den Brand.

    Schubhäftling legte Brand in Zelle im PAZ Rossauer Lände

    Vor 49 Minuten Am Dienstag wurde die Feuerwehr zu einem Brand im Polizeianhaltezentrum Rossauer Lände alarmiert. Ein Häftling zündete seine Matratze an.
    Der mutmaßliche Drogendealer befindet sich in Haft.

    Heroin und Kokain verkauft: Drogendealer in Wien-Margareten festgenommen

    Vor 1 Stunde Ein 46-Jähriger soll seit April mit Heroin und Kokain gedealt haben. Nun konnte er in Wien-Margareten festgenommen werden. Er wurde in die Justizanstalt Wien-Josefstadt gebracht.
    Die Polizei musste einen Streit mit einer aggressiven Frau schlichten

    Streit in Wien eskaliert: Aggressive Frau attackiert Polizisten

    Vor 18 Stunden Die Wiener Polizei wurde am Sonntagnachmittag gegen 16:15 Uhr zu einem Streit in einer Wohnung in Brigittenau gerufen. Vor Ort war ein lautstarker Streit im Gange, bei dem insbesondere eine Frau herumbrüllte.
    Eine Mutter mit ihrem Baby im Kinderwagen wurde attackiert

    Mutter in Wien-Favoriten attackiert: Vater flüchtet mit Baby

    Vor 18 Stunden Zu einem Streit unter jungen Eltern, der gehörig aus dem Ruder lief, kam es am Sonntagabend in Wien-Favoriten. Ein 20-jähriger Mann bedrohte die Mutter des gemeinsamen Kindes dabei mit dem Umbringen.
    Die 15-Jährige wurde gegenüber den Beamten aggressiv.

    Wien-Mitte: Aggressive 15-Jährige biss Polizisten in den Oberarm

    Vor 16 Stunden Am Sonntag konnte die Polizei eine 15-Jährige, die von einer Sozialeinrichtung als abgängig gemeldet wurde, im Wiener Stadtpark aufgreifen.
    Der Mann konnte in einer Wohnung in Wien-Favoriten festgenommen werden.

    Festnahme nach Raub in Wien-Favoriten: Opfer soll beim Tatverdächtigen Schulden haben

    Vor 21 Stunden Am Sonntag wurde ein 27-Jähriger in Wien-Favoriten beraubt. Aufgrund der Personenbeschreibung konnte der Tatverdächtige gefasst werden, der daraufhin angab, dass ihm das Opfer noch Geld schulden würde.
    In der Seestadt gab es heute einen Polizeigroßeinsatz.

    Hubschrauber über der Wiener Seestadt: Großeinsatz der Polizei

    Vor 1 Tag Am Sonntag kam es in der Wiener Seestadt zu einem größeren Polizeieinsatz. Ein Anrainer meldete eine verdächtige Person, die Polizei konnte jedoch nichts Verdächtiges finden.
    Vor diesem Haus auf der Inzersdorfer Straße wurde der Mann niedergestochen.

    26-Jähriger gestand tödliche Messerattacke in Wien-Favoriten

    Vor 2 Tagen Der 26-jährige Pole, der am Freitag in Wien-Favoriten einen Landsmann erstochen haben soll, zeigte sich am Samstag geständig. Die beiden Männer sollen wegen der gemeinsamen "Wohnsituation" gestritten haben.
    Der Mann verkaufte Drogen im Wert von 50.000 Euro.

    Wiener Polizei schnappte mutmaßlichen Kokaindealer

    Vor 2 Tagen Ein 31-jähriger Österreicher steht im Verdacht, in den letzten beiden Jahren rund 7,5 Kilogramm Kokain von einer Lagerhalle aus in Brunn am Gebirge verkauft zu haben. Der Mann hatte aber auch noch andere Drogen auf Lager.
    Die Bankomatkamera konnte ein Foto des Verdächtigen schießen.

    Bankomatkarten-Dieb in Wien gesucht

    Vor 1 Tag Die Polizei Wien sucht einen mutmaßlichen Dieb, der eine Bankomatkarte in der Post abgefangen haben soll. Das Fahndungsfoto wird nun veröffentlicht.
    Der Nachbar lag schon länger mit dem Hundehalter im Streit.

    Wegen Hundehaltung: Wiener hält Nachbarn Pistole an den Kopf

    Vor 2 Tagen Ein Streit unter Nachbarn eskalierte gestern in Wien-Währing so weit, dass ein 69-Jähriger eine Waffe zog. Grund des Streits war der Hund eines Nachbarn.
    Die beiden Jugendlichen wurden festgenommen.

    16-Jährige fuhren mit gestohlenen Fahrrädern zu Einbruch in Wien-Meidling: Festnahme

    16.06.2019 Zeugen konnten am 14. Juni zwei 16-Jährige dabei beobachten, wie sie in einen Kebabstand in der Köglergasse in Wien-Meidling einbrechen wollten. Die beiden wurden festgenommen.
    Der Mann wurde von der Berufsrettung in ein Krankenhaus gebracht.

    Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: 40-Jähriger nach Prügelei in Lokal schwer verletzt

    15.06.2019 In einem Lokal in der Sechshauser Straße in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus kam es am Freitag zu einem Streit, bei dem ein 40-Jähriger schwer verletzt wurde.
    In der Nacht auf Samstag kam es zu einer Messerattacke in Wien-Favoriten.

    Mordalarm in Wien-Favoriten: 24-Jähriger mit Messer getötet

    16.06.2019 Am Freitag kam es aus derzeit noch unbekannter Ursache zu einem Streit zwischen zwei Männern in der Inzersdorfer Straße in Wien-Favoriten. Einer der beiden (24) verstarb in Folge einer Messerattacke.
    Die Terrordrohung gegen die Seestadt Wien wurde auf den sozialen Medien bekannt.

    Terrordrohung gegen die Seestadt Wien: Polizei ermittelt

    14.06.2019 In der Nacht auf Freitag wurde auf Twitter eine Terrordrohung gegen die Seestadt in Wien bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
    An einem Wiener Kebabstand kam es zu einer Morddrohung

    Morddrohung an Wiener Kebabstand: Angestellter bedrohte Chef mit Messer

    14.06.2019 Am Donnerstagnachmittag kam es an einem Kebabstand in der Wiener Innenstadt zu einer gefährlichen Drohung unter Arbeitskollegen. Dabei war auch ein Messer im Spiel.
    Die Polizei nahm den Mann in Wien-Hietzing fest.

    51-Jähriger sticht Mann in Park in Wien-Liesing nieder

    14.06.2019 Durch eine Messerattacke erlitt ein 41-jähriger Mann am Donnerstag schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Zu der Tat kam es im Inzersdorfer Schubertpark in Wien-Liesing.
    Die Polizei stellte ein Küchenmesser als Tatwaffe sicher.

    Wien-Floridsdorf: Streit unter Nachbarn endet in Messerattacke

    14.06.2019 Im Zuge eines Streits unter Nachbarn in der Stammersdorfer Straße erlitt ein 51-Jähriger am Donnerstagabend einen Durchstich an der linken Hand.
    Die Polizei bittet um Hinweise zu den Tatverdächtigen.

    Einbruch und Diebstahl: Polizei bittet um Hinweise

    13.06.2019 Im April brachen noch zwei unbekannte Täter in Büroräumlichkeiten in Graz ein, stahlen Bargeld und Bankomatkarten und hoben anschließend mehrere Male in einer Wiener Bankfiliale in Hernals damit ab. Die Polizei bittet um Hinweise.
    Der 57-Jährige erschlich sich in den letzten zehn Jahren 17.000 Euro an Sozialleistungen.

    Türke erschlich sich 17.000 Euro an Sozialleistungen

    13.06.2019 Seit 2009 soll der türkische Staatsbürger laut Polizei 17.000 Euro an österreichischen Sozialleistungen erschlichen haben. Der Bezieher von Notstandshilfe kam lediglich für Behördenwege nach Österreich.
    Der mutmaßliche Betrüger wurde in Wien verhaftet.

    US-Millionenbetrüger (71) in Wien festgenommen

    13.06.2019 Am Samstag nahmen Zielfahnder des Bundeskriminalamtes (BK) einen mutmaßlichen Millionenbetrüger aus den USA in der Wiener Innenstadt fest.
    Der Autolenker reagierte nicht gerade positiv auf den weiblichen Parksheriff

    Aggressive Eskalation gegenüber weiblichem Parksheriff und Polizist in Wien

    13.06.2019 Eine Mitarbeiterin der Wiener Parkraumüberwachung wurde am Mittwochabend in der Leopoldstadt von einem 49-jährigen Autolenker obszön beschimpft, weil sie ihn zuvor beanstandet hatte.
    Einem der beiden Jugendlichen wurden beim Raub die Kopfhörer unter Gewaltandrohung genommen.

    Jugendlicher nach Raub in Wien-Donaustadt ausgeforscht: Komplize noch auf freiem Fuß

    13.06.2019 Ende Mai kam es auf der Wagramer Straße in Wien-Donaustadt zu einem Raubdelikt. Die Polizei konnte einen von zwei jugendlichen Tatverdächtigen ausforschen und festnehmen.
    Der Unfallverursacher dürfte bei der Fahrt in Wien-Floridsdorf eingeschlafen sein.

    Unfall auf der Brünner Straße in Wien-Floridsdorf: Pkw-Lenker eingeschlafen

    13.06.2019 In der Nacht auf Donnerstag ereignete sich auf der Brünner Straße in Wien-Floridsdorf ein schwerer Unfall, bei dem eine Frau leicht verletzt und mehrere Autos beschädigt wurden. Der 49-jährige Pkw-Lenker dürfte eingeschlafen sein.
    Diese Kette wird gesucht.

    24-jährige Frau beim Schuhkauf bestohlen: Fahndung nach Halskette

    12.06.2019 In Wien-Ottakring wurde am 23. Mai eine 24-jährige Frau in einem Schuhgeschäft bestohlen. Dabei konnte unter anderem eine indische Halskette im Wert von mehreren Hundert Euro erbeutet werden.
    Die Wiener Polizei sucht nach Leuten, die möglicherweise Opfer dieser mutmaßlichen Diebesbande sein könnten.

    Bankomatkarten-Diebe in Wien gefasst: Weitere Opfer gesucht

    13.06.2019 Ein Trio soll zwischen 8. März und 31. Mai mindestens zehn Mal Geld mit gestohlenen Bankomatkarten behoben haben. Bei den Opfern soll es sich großteils um ältere Personen handeln, die Polizei Wien sucht weitere Betroffene.
    In der Nacht auf Mittwoch kam es in Wien zu mehreren gefährlichen Drohungen.

    Mit Dienstleistung unzufrieden: Wiener Prostituierte bedroht

    12.06.2019 Während es in einem Wiener Rotlichtlokal zu einem Streit kam, bei dem ein 25-Jähriger mehrmals mit Gewalt gedroht hat, kam es auch in Wien-Döbling zu einem Streit, bei dem ein 27-Jähriger mit dem Umbringen bedroht wurde.