Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Kärntner schoss sich mit Pistole durch Handfläche

    21.10.2009 Ein 84-jährigter Kärntner hat sich am Mittwoch in Neuhaus (Bezirk Völkermarkt) in Kärnten beim Hantieren mit einer Pistole die linke Handfläche durchschossen. Der Zwischenfall ereignete sich laut Polizei im Zimmer eines Pflegeheims. Der Pensionist war illegal im Besitz der Waffe. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt brachte die Rettung den Verletzten ins Landeskrankenhaus Wolfsberg.

    Vorjahressiegerin Zettel für Sölden fit

    21.10.2009 Nach dem bitteren Ende der erfolgreichsten Saison ihrer Karriere und einem zäh verlaufenen Sommer hat sich Kathrin Zettel für den alpinen Ski-Weltcupauftakt am Samstag auf dem Gletscher hoch über Sölden fit gemeldet. Die 23-jährige Niederösterreicherin geht im Riesentorlauf als Vorjahressiegerin an den Start, die technischen Bewerbe und Kombinationen sind auch im Olympiawinter ihr Angriffsziel.

    Klasnic lehnt Kandidatur für Bundespräsidentin ab

    21.10.2009 Die frühere steirische Landeshauptfrau Klasnic sieht sich nicht als mögliche ÖVP-Präsidentschaftskandidatin. "Ich bin Präsidentin von 'Hospiz Österreich'", sagte Klasnic am Mittwoch im Gespräch mit der APA. Nachsatz: "Meine Lebensplanung ist gut so, ich bin sehr glücklich." Ob die ÖVP überhaupt einen Kandidaten gegen Heinz Fischer ins Rennen schicken sollte, will Klasnic nicht beurteilen.

    Steirer trank Tee aus "narrischen Schwammerln" und tobte

    21.10.2009 Nachdem er sich Tee aus bewusstseinserweiternden Pilzen gebraut hatte, wurde ein junger Steirer erstens high und zweitens rabiat: Er demolierte einen Autospiegel und schlug auf zwei Polizisten ein.

    Windenergie in NÖ weiter im Vormarsch

    21.10.2009 Niederösterreich wird den Anteil der Windkraft von derzeit zehn Prozent an der gesamten Stromerzeugung bis 2020 verdreifachen. Inklusive Biomasse und Photovoltaik soll der Anteil aller erneuerbarer Energieträger an der Stromproduktion von derzeit 25 auf 50 Prozent verdoppelt werden, sagte Umweltlandesrat Stephan Pernkopf am Mittwoch anlässlich des neunten Windkraftsymposiums in St. Pölten.

    37.000 Rehe sterben jährlich auf Österreichs Straßen

    21.10.2009 Rund 37.000 Rehe verunglücken jedes Jahr auf Österreichs Straßen. Der ÖAMTC mahnte daher am Mittwoch zu erhöhter Vorsicht. Bei einer Kollision mit 100 km/h entspricht ein rund 25 Kilogramm schweres Tier einem Gewicht von zwei Tonnen.

    70 Feuerwehrleute bekämpfen Brand bei Linz Textil

    20.10.2009 Ein Großbrand hat Dienstagabend am Firmengelände der Linz Textil in der oberösterreichischen Landeshauptstadt gewütet. Rund 70 Einsatzkräfte waren mit den Löscharbeiten beschäftigt, so die Berufsfeuerwehr im Gespräch mit der APA. Verletzte gab es nach ersten Informationen keine. Die Flammen war in einem Kartonagenlager ausgebrochen. Die Halle stand in Vollbrand, Teile des Daches stürzten ein.

    Bundesheer nicht mehr bei Abwehrkämpferbund-Feiern

    20.10.2009 Nach dem Ausstieg bei der Ulrichsbergfeier kündigt das Militär nun auch dem Kärntner Abwehrkämpferbund (KAB) die Unterstützung auf. Das berichtet die "Kärntner Tageszeitung". Der Grund: Die Töne von KAB-Obmann Schretter, der bei den diesjährigen 10.-Oktober-Feiern erneut vor einer drohenden Slowenisierung Südkärntens gewarnt hatte. Bisher hatte das Militär unter anderem die Musik beigestellt.

    Mario Haas gegen Panathinaikos vor Comeback

    27.09.2011 Sturm Graz kann beim Auswärtsspiel gegen Panathinaikos Athen in der Europa League am Donnerstag auf die Rückkehr von Mario Haas bauen. Der Stürmer ist nach seiner Wadenverletzung wieder fit und könnte nach einer rund zweimonatigen Verletzungspause in Athen sein Comeback geben. Der Griechenland-Spezialist hat Sturm in der Vergangenheit schon zweimal gegen PAO zum Sieg geschossen.

    Doris Hummer wird neue ÖVP-Landesrätin in OÖ

    20.10.2009 Die Unternehmerin Doris Hummer (36) wird neue oberösterreichische ÖVP-Landesrätin. Das wurde Dienstagvormittag in einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz in Linz bekanntgegeben. Hummer ist damit das erste weibliche Regierungsmitglied, das die Volkspartei in Oberösterreich stellt. Die neue Landesrätin wird für Bildung, Wissenschaft, Forschung, Frauen und Jugend zuständig sein.

    Ikea mit Umsatzplus durch neuen Standort

    20.10.2009 Trotz schwieriger Konjunkturlage hat Ikea Österreich das abgelaufene Geschäftsjahr 2008/09 mit einem Umsatzplus von 6,5 Prozent auf 566,3 Mio. Euro abgeschlossen. Der Großteil des Wachstums ist jedoch auf den neuen Standort in Klagenfurt zurückzuführen, der im November 2008 eröffnet wurde. Flächenbereinigt habe man ein leichtes Plus erreicht.

    Mehrheit gegen Strafen für Schüler

    20.10.2009 77 Prozent der Österreicher sprechen sich gegen die "Wiedereinführung von Strafen für Schüler" aus. Umgekehrt wünschen sich 15 Prozent Sanktionsmöglichkeiten gegen Schüler, acht Prozent konnten sich nicht entscheiden, so eine Umfrage des Klagenfurter Humaninstituts.

    Ärztin nach tödlicher Blutegeltherapie verurteilt

    20.10.2009 Weil sie eine 86-Jährige im Juli 2007 mit einer nicht indizierten Blutegeltherapie behandelt hatte und die Patientin starb, wurde eine 53-jährige Ärztin am Dienstag am Landesgericht Korneuburg wegen fahrlässiger Tötung zu vier Monaten bedingter Freiheitsstrafe verurteilt. Die Angeklagte nahm Bedenkzeit, der Staatsanwalt gab keine Erklärung ab, das Urteil ist somit nicht rechtskräftig.

    Wintersport dominiert Sportlerwahl

    20.10.2009 Marc Janko ist der einzige Nicht-Wintersportler, der für die Wahl zum "Sportler des Jahres" nominiert worden ist. Er tritt gegen Gregor Schlierenzauer, Wolfgang Loitzl, Dominik Landertinger sowie Manfred Pranger an. Bei den Damen ist Mirna Jukic nominiert. Dazu kommen die Mountainbikerin Elisabeth Osl und Kletter-Weltmeisterin Johanna Ernst sowie Snowboarderin Doris Günther und Kathrin Zettel.

    Helmut Elsner in Kärntner Rehabzentrum überstellt

    20.10.2009 Der ehemalige BAWAG-Generaldirektor Helmut Elsner ist in das Kur- und Rehabilitationszentrum Treibach-Althofen in Kärnten überstellt worden. Bereits Ende September war er mit Herzrhythmusstörungen vom Wiener Landesgerichtlichen Gefangenenhaus ins Wilhelminenspital verlegt worden. "Herr Elsner ist seit 16. Oktober da", bestätigte die Leitung der Justizanstalt Klagenfurt gegenüber der APA.

    Gefangener erhängte sich in Graz-Karlau

    20.10.2009 In der Justizstrafanstalt Graz-Karlau hat sich ein Gefangener am Montagnachmittag in seiner Zelle erhängt, wie Major Dietmar Knebel von der Strafanstalt am Dienstag gegenüber der APA bestätigte. Der 40 Jahre alte Mann aus der Russischen Föderation hatte sich aus einem Leintuch einen Strick angefertigt und sich daran erhängt. Er wurde von einem Justizwachebeamten gefunden und erfolglos reanimiert.

    Möbelfabrik nach Bombendrohung evakuiert

    20.10.2009 Eine südsteirische Möbelfabrik sowie eine ihrer Tischlereien hat am Dienstag nach einer Bombendrohung evakuiert werden müssen. Insgesamt waren rund 320 Mitarbeiter von der Räumung betroffen. Als die per Telefonanruf angekündigte Detonation eines Sprengsatz um 10.00 Uhr ausblieb und die Polizei nichts Verdächtiges fand, konnte Entwarnung gegeben werden. Das Motiv des anonymen Anrufers ist unklar.

    Weg frei für Rechnungshof-Prüfung bei Skylink

    19.10.2009 Der Weg für die Rechnungshof-Prüfung des Desasters rund um den Bau des Terminals "Skylink" am Flughafen Wien ist frei. Mit der Kundmachung der entsprechenden Änderungen der Verfassung und des Rechnungshofgesetzes am Montag im Bundesgesetzblatt ist die gesetzliche Grundlage geschaffen. Die Prüfer werden "in den nächsten Tagen" starten, verlautete seitens des obersten Kontrollorgans der Republik.

    Koralmtunnel wird erst Ende 2020 fertig

    19.10.2009 Im November erfolgt die Ausschreibung des größten Tunnelbauloses in der Zweiten Republik, des Koralmtunnels, Abschnitt 2. Mit dem Abschluss der Sondierungsarbeiten gaben die Verantwortlichen der ÖBB am Montag in Graz auch den neuen Fahrplan für das Großprojekt bekannt. Demnach wird die Koralmbahn nicht, wie früheren Prognosen zufolge, 2018 oder gar 2016 befahrbahr sein, sondern erst Ende 2020.

    Testament nach Mord in Kärnten aufgetaucht

    18.10.2009 Nach dem Mord in Kärnten liegt nun das Obduktionsergebnis vor. Demnach wurde der 17-Jährige in der Nacht auf Samstag in Frauenstein (Bezirk St. Veit) von einem 50-jährigen Polizisten durch einen Schuss in die Brust getötet. Insgesamt trafen den Burschen zwei Schüsse. Sein Vater, ein 47 -jähriger Landwirt, wurde durch fünf Kugeln schwer verletzt. Danach tötete sich der Täter durch einen Kopfschuss.

    Investoren verdienten bei Hypo-Verkauf kräftig mit

    18.10.2009 Eine Gruppe von Investoren rund um den Investor Tilo Berlin soll beim Verkauf der Kärntner Hypo Group Alpe Adria Bank an die Bayerische Landesbank (BayernLB) kräftig mitverdient haben. Der Nettogewinn soll bei 170 Mio. Euro gelegen sein, so die Tageszeitung "Der Standard". Die BayernLB soll laut deutscher Staatsanwaltschaft vor zwei Jahren für die Hypo rund 400 Mio. Euro zuviel gezahlt haben.

    Burgenländer drohte Mutter mit dem Umbringen

    18.10.2009 Ein betrunkener 22-Jähriger hat am Freitagabend in Loipersdorf-Kitzladen (Bezirk Oberwart) einen Polizeieinsatz ausgelöst. Zwischen dem Mann und seiner Mutter war es zu einem Streit gekommen, bei dem der Südburgenländer die 46-Jährige mit dem Umbringen bedroht haben soll. Als er sich auch mit der Polizei anlegte, wurde er vorübergehend festgenommen, berichtete die Sicherheitsdirektion am Sonntag.

    Margaret Atwood bei "Literatur im Nebel"

    18.10.2009 Ein internationaler Autor - bisher Salman Rushdie, Amos Oz, Jorge Semprun - und heimische Prominenz, die dem Gast ihre Reverenz erweist: Dieses Erfolgsrezept des Festivals "Literatur im Nebel" in Heidenreichstein scheint sich auch im vierten Jahr zu bewähren. Im Mittelpunkt steht diesmal die kanadische Autorin Margaret Atwood. Die Margithalle war am ersten Abend bis auf den letzten Platz besetzt.

    Dreijähriger Bub in NÖ vor Ertrinken gerettet

    18.10.2009 Ein dreijähriger Bub ist Samstagnachmittag im Sole-Felsen-Bad Gmünd vor dem Ertrinken gerettet worden. Ersthelfer zogen das Kind aus dem Wasser und riefen die Rettung, wie der 144 Notruf NÖ mitteilte. Nach medizinischer Erstversorgung wurde der dreijährige mit dem Notarztwagen in das Landesklinikum Zwettl eingeliefert. Er befindet sich mittlerweile wieder auf dem Weg der Besserung.

    Rieder Nacho knipst Kapfenberg aus

    27.09.2011 Die SV Ried hat am Samstagabend den erwarteten Heimsieg gegen den Tabellenvorletzten SV Kapfenberg verbucht. Die Oberösterreicher siegten dank Treffern von Florian Mader und zwei Abstaubertore des Spaniers Nacho hochverdient 3:0.

    Admira nach 3:0-Sieg auf Tuchfühlung zu Spitze

    17.10.2009 Der FC Admira bleibt in der Fußball-Erste Liga auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze. Der selbst ernannte Titelmitfavorit setzte sich im Samstag-Spiel der 12. Runde gegen den nun bereits sieben Runden sieglosen FC Lustenau 3:0 (0:0) durch. Günter Friesenbichler mit einem Doppelpack (50., 66.) und Vladimir Janocko (75.) besorgten den vierten Auswärtssieg der Niederösterreicher in dieser Saison.

    Kvitova überraschend erste Linz-Finalistin

    17.10.2009 Petra Kvitova hat am Samstag ihren Erfolgslauf beim Generali Ladies in Linz fortgesetzt. Die 19-jährige Tschechin zog mit einem 6:3,6:2-Erfolg über die als Nummer zwei gesetzte Polin Agnieszka Radwanska ins Endspiel des WTA-Turniers ein. Kvitova trifft im Finale am Sonntag auf die Gewinnerin des zweiten Halbfinales zwischen der topgesetzten Flavia Pennetta (ITA) und Yanina Wickmayer (BEL-3).

    Serie von Moped- und Fahrraddiebstählen in OÖ

    17.10.2009 Eine Serie von Moped- und Fahrraddiebstählen beschäftigt die Polizei im Bezirk Linz-Land. In Neuhofen an der Krems wurden binnen kurzer Zeit sechs Mopeds und mindestens 15 Fahrräder gestohlen. Die Polizei geht von einer organisierten Bande aus, vom Diebsgut fehlte laut OÖ-Sicherheitsdirektion vorerst jede Spur.

    Zwei Tote, ein Verletzter bei Schüssen in Kärnten

    17.10.2009 Ein 50 Jahre alter Polizist hat in der Nacht auf Samstag in Frauenstein (Bezirk St. Veit) in Kärnten den 17-jährigen Sohn seiner Geliebten erschossen und ihren Ex-Mann (47) schwer verletzt. Der Täter feuerte vom Garten durch die verglaste Eingangstüre in den Flur des Bauernhauses, wo sich beide Opfer aufhielten. Danach richtete er sich selbst.

    Faymann lobt Zusammenhalt in Krise

    17.10.2009 Bundeskanzler Faymann hat zum Auftakt des 32. Landesparteitags der steirischen Sozialdemokraten die "Fähigkeit der SPÖ, in schwierigen Zeiten zusammenzustehen", beschworen. Der SPÖ-Chef kam zu dem Parteitag knapp ein Jahr vor der steirischen Landtagswahl, bei der Landeschef Voves eine Mehrheit zu verteidigen hat, mit Klubchef Cap und den beiden Bundesgeschäftsführern Rudas und Kräuter.

    EBEL-Siege für Capitals, Linz und Salzburg

    27.09.2011 In der 14. Runde der Eishockey-Liga haben die Vienna Capitals am Freitag einen 5:3-Auswärtserfolg beim aktuellen Meister KAC gefeiert. Tabellenführer Black Wings Linz gewann in Zagreb mit 5:3, Vizemeister Salzburg setzte sich gegen Szekesfehervar mit 5:2 durch. Jesenice bezwang Olimpija Laibach mit 7:5.

    Entscheidung über Auslieferung Köfers verschoben

    16.10.2009 Der Immunitätsausschuss des Nationalrates hat eine schwierige Frage zu klären: Soll einem gerichtlichen Ansuchen auf Auslieferung von SPÖ-Abg. Gerhard Köfer stattgegeben werden, weil es "nur" um seine Funktion als Bürgermeister geht? Die Entscheidung darüber wurde am Donnerstagabend verschoben. Ausschuss-Vorsitzender Peter Sonnberger (V) hofft auf eine Entscheidung am nächsten Donnerstag.

    Richterin nach Tierschützer-Freispruch verdächtigt

    16.10.2009 Gegen eine Richterin des Unabhängigen Verwaltungssenats (UVS) in St. Pölten gibt es ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verbrechens des Amtsmissbrauchs. Die Richterin hatte mehrere Aktivisten in einem Verfahren wegen Besitzstörung in Niederösterreich freigesprochen. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt bestätigte, wollte aber nichts über die Verdachtslage sagen.

    "steirischer herbst" verzeichnete Besucherzuwachs

    16.10.2009 Sehr zufrieden zog Veronica Kaup-Hasler, Intendantin des "steirischen herbstes", am Freitag in Graz Bilanz: Auch ohne die letzten Veranstaltungen, die an diesem Wochenende über die Bühne gehen, kamen heuer mehr Besucher als im Vorjahr. Bei 222 Einzelveranstaltungen wurden rund 46.000 Zuschauer gezählt.

    Motorraddieb erschossen: Polizist muss vor Gericht

    16.10.2009 Jener Polizeibeamte, der am 8. August 2008 in einen flüchtigen Motorraddieb Wetzelsdorf (Bezirk Mistelbach) erschossen hat, wird wegen Körperverletzung mit tödlichem Ausgang vor Gericht gestellt. Mit dieser brisanten Entscheidung lässt die Justiz mehr als ein Jahr nach dem Vorfall aufhorchen.

    Tiroler schmuggelten 240 Kilo Cannabis aus Holland

    16.10.2009 240 Kilo Cannabis haben drei Innsbrucker in den vergangenen Jahren aus den Niederlanden über Deutschland nach Österreich geschmuggelt und die Drogen in Tirol und Wien weiterverkauft. Transportiert wurde das Suchtgift in einem Hohlraum unter dem Beifahrersitz. Zwei der Männer wohnten im Ausland und beschafften die Drogen. Festgenommen wurden ein 29-Jähriger, sowie zwei Abnehmer aus Tirol und Wien.

    Alko-Lenkerin randalierte im Bezirk Tulln

    16.10.2009 In betrunkenem Zustand ist eine Autofahrerin gestern, Donnerstag, in Tulln handgreiflich geworden. Zum "Handkuss" kamen gleich mehrere Personen: Die randalierende 50-Jährige schlug auf einen Pkw-Lenker und dessen Ehefrau ein und ging dann noch auf eine Polizeibeamtin los, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion.

    Graz mit 4:2-Sieg gegen VSV an die Spitze

    15.10.2009 Die Graz 99ers sind in der Erste Bank Eishockey Liga weiter auf der Überholspur. Am Donnerstagabend besiegten die Steirer den VSV 4:2 (3:0,0:0,1:2) und feierten damit im siebenten Heimspiel der Saison den siebenten Sieg, in den vergangenen zehn Spielen haben die 99ers stets gepunktet. Mit dem Sieg eroberten sie auch zumindest für einen Tag die Tabellenführung vor den Black Wings Linz.

    Barroso fordert Klarheit zu EU-Vertrag

    15.10.2009 Die Frage der Zusammensetzung der künftigen EU-Kommission war am Donnerstag Thema beim Besuch von EU-Kommissionspräsident Barroso in Wien. Klarheit darüber, wer Österreich künftig in der Behörde vertreten wird, brachten die Gespräche allerdings nicht. Er forderte eine rasche Entscheidung über den EU-Reformvertrag, ehe man über Personalia und die Zusammensetzung der Kommission sprechen könne.

    Radwanska und Wickmayer im Linz-Viertelfinale

    15.10.2009 Beim mit 220.000 Dollar dotierten WTA-Tennisturnier Generali Ladies in Linz sind am Donnerstagabend die Nummern zwei und drei der Setzliste ins Viertelfinale eingezogen. Die Polin Agnieszka Radwanska (2) kam durch ein 6:4,7:5 gegen die Französin Alize Cornet weiter, die Belgierin Yanina Wickmayer (3) durch ein 2:6,6:3,6:1 gegen die rumänische Sybille-Bammer-Bezwingerin Alexandra Dulgheru.

    Maier-Rücktritt auch bei ÖSV-Einkleidung Thema

    15.10.2009 Der überraschende Rücktritt von Hermann Maier ist auch bei der offiziellen Einkleidung des Österreichischen Skiverbandes am Donnerstag in der Innsbrucker Olympiahalle das beherrschende Gesprächsthema gewesen. Beim "einzigen Familientreffen" des ÖSV, bei dem jährlich die alpinen und die nordischen Athleten zusammenkommen, wurden die Sportler und deren Betreuer für den kommenden Winter ausgerüstet.

    20 Jahre für Strasshof-Mörder bestätigt

    15.10.2009 Der Oberste Gerichtshof hat am Donnerstag im Vierfach-Mord von Strasshof die Urteile der ersten Instanz bestätigt. Es bleibt demnach bei 20 Jahren Haft für Josef B., der am 1. Juli 2008 seine Schwester, seinen Bruder und deren Ehepartner erschossen hatte.

    Philosophieren mit Kindern - Uni-Kurs in Graz

    15.10.2009 Zum Philosophieren ist es offenbar nie zu früh. Daniela Camhy, Leiterin des Instituts für Kinderphilosophie in Graz, geht sogar in Kindergärten und Volksschulen, um mit Kindern über "Gott und die Welt" zu reden. Ab November leitet sie einen zweisemestrigen Universitätskurs, in dem man lernt, wie Kinder zum Denken erzogen werden können.