Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Alkoholisierter Feuerwehrmann verursachte Unfall

    12.10.2009 Mit einem Einsatzfahrzeug hat am Sonntagabend in Kärnten ein schwer alkoholisierter Feuerwehrmann einen Verkehrsunfall verursacht. Der 51 Jahre alte Mann kam bei der Heimfahrt von einem technischen Einsatz im Ortsgebiet von Mölbling (Bezirk St. Veit) von der Fahrbahn ab und stürzte in ein Bachbett. Der Lenker und ein 26-jähriger Beifahrer wurden verletzt.
    oöwahl

    Stichwahl entschied über 37 oö. Bürgermeister

    11.10.2009 In jenen 37 oberösterreichischen Gemeinden, in denen beim ersten Wahlgang am 27. September kein Bürgermeisterkandidat die absolute Mehrheit erhalten hatte, sind am Sonntag die Stichwahlen abgehalten worden. Dabei setzten sich meist die zuvor Erstplatzierten durch. Die ÖVP stellt 330 Bürgermeister, die SPÖ 99, die FPÖ neun, das BZÖ zwei, die restlichen vier entfallen auf Bürger- und Namenslisten.
    ÖFB hält große Stücke auf Alaba

    17-jähriger Alaba rückt in ÖFB-Team nach

    27.09.2011 Der 17-jährige David Alaba ist wie erwartet in die österreichische Fußball-Nationalmannschaft nachberufen worden. Sollte Alaba am Mittwoch zum Abschluss der WM-Qualifikation gegen Frankreich eingesetzt werden, wäre er der bisher jüngste österreichische Teamspieler. Der Mittelfeldspieler der Bayern Amateure war am Samstag noch für die U21-Auswahl beim 2:1 in Aserbaidschan erfolgreich.

    Patricia Kaiser überlebte schweren Verkehrsunfall

    11.10.2009 Die ehemalige Miss Austria Patricia Kaiser ist im Bezirk Wiener Neustadt als Beifahrerin in einen Verkehrsunfall verwickelt worden, bei dem ihr Lebensgefährte ums Leben kam. Bei dem 26-Jährigem handelt es sich um Ex-Admira-Tormann Gustav Kral. Kaiser kam mit leichten Verletzungen davon. Kral hatte auf nasser Fahrbahn im Gemeindegebiet von Lichtenwörth die Kontrolle über seinen Wagen verloren.
    Marterl mit vier Heiligenbildern in Lambichl

    Haider-Todestag: Marterl am Unfallort enthüllt

    11.10.2009 Am ersten Todestag von Jörg Haider haben am Sonntag Landeshauptmann Dörfler und sein Vize Scheuch bei einer Gedenkfeier am Unfallort in Lambichl südlich von Klagenfurt ein Marterl enthüllt. In ihren Ansprachen erinnerten sie an den "großen Politiker" und "großartigen Menschen" Jörg Haider und dessen Leistungen für das Land und die Bevölkerung. Bei strahlendem Herbstwetter kamen ca. 1.000 Menschen.
    Die 64 Männer wurden in zwei Lkw entdeckt

    Geschleppte Kurden suchten um Asyl an

    11.10.2009 Bei jenen 64 Menschen, die aus der Türkei nach Österreich geschmuggelt wurden, handelt es sich um Kurden. Wie Alexander Marakovits, Sprecher des Bundeskriminalamts, gegenüber der APA sagte, gehe es den Geschleppten gesundheitlich gut. Sie suchten um Asyl an und wurden in die Bundesbetreuungsstelle Traiskirchen gebracht.
    Flüchtlinge in zwei Lkws zusammengepfercht

    64 Illegale in zwei Lkws auf der A2 entdeckt

    10.10.2009 Ein Schlag gegen eine Schlepperbande, die 64 Türken von Istanbul illegal nach Wien bringen wollte, ist der Polizei in der Nacht auf Samstag in der Steiermark gelungen. Drei Männer im Alter von 30 bis 50 Jahren wurden festgenommen. Die geschleppten Frauen, Kinder und Männer waren in zwei Lkw, die als Obst- und Gemüsetransporter getarnt waren, 24 Stunden lang eingepfercht.
    Kärntens Landeshauptmann Dörfler

    Ortstafeln - Dörfler beharrt auf 25-Prozent-Hürde

    10.10.2009 Bei der 10.-Oktober-Feier am Samstag in Klagenfurt, dem 89. Jahrestag der Volksabstimmung von 1920, hat Landeshauptmann Dörfler sein Beharren auf einer 25-Prozent-Hürde für die Aufstellung zweisprachiger Ortstafeln bekräftigt. Zugleich betonte er das friedliche Zusammenleben der Volksgruppen in Südkärnten, das seit Jahrzehnten funktioniere und lediglich durch "einige Wenige" gestört werde.

    Vermisster in OÖ nach vier Tagen lebend gefunden

    10.10.2009 Ein 80-jähriger Bewohner eines Seniorenheims in Neukirchen an der Vöckla (Bezirk Vöcklabruck) in Oberösterreich, der seit Mittwoch vermisst wurde, ist am Samstag lebend gefunden worden. Der Abgängige befand sich nur rund einen Kilometer vom Seniorenheim entfernt in einer Mulde. Aufgrund seines "vitalen Gesundheitszustands" gehe es ihm "sehr gut", so Bezirks-Feuerwehrkommandant Mayer der APA.
    Dicke Luft im öffentlichen Verkehr

    Betriebsrat beklagt Gewalt in Innsbrucker Öffis

    10.10.2009 Einen deutlichen Anstieg der Gewaltbereitschaft unter ihren Fahrgästen beklagt der Betriebsrat der Innsbrucker Verkehrsbetriebe (IVB). Gewalt, Beschimpfungen, Denunziantentum und Selbstjustiz sei der Alltag für viele Fahrer, hieß es. Zuletzt war eine Busfahrerin wegen einer angeblichen Nötigung und Körperverletzung vor Gericht freigesprochen worden.
    Petzner in Nöten

    Konkursantrag gegen BZÖ eingebracht

    9.10.2009 Knapp vor dem ersten Todestag seines Parteigründers Jörg Haider hat das BZÖ ein schweres Problem: Beim Kärntner Landesgericht in Klagenfurt wurde ein Konkursantrag gegen die "Orangen" eingebracht. Haiders Parteigründung schuldet der Klagenfurter Agentur "circle&friends" offenbar Geld.
    Gutachten belastet Beamten

    Polizei sieht im Fall Krems keinen Handlungsbedarf

    8.10.2009 Im Fall des Anfang August in einem Kremser Supermarkt von der Polizei erschossenen mutmaßlichen 14-jährigen Einbrechers sieht das Landespolizeikommando Niederösterreich nach Bekanntwerden der die Beamten belastenden Gutachten "derzeit keinen Handlungsbedarf". Wie Oberstleutnant Roland Scherscher am Donnerstag auf APA-Anfrage erklärte, versehen die betroffenen Beamten bis auf weiteres D.
    Pensionist wurde erdrückt

    Mann bei Traktor-Unfall im Bezirk Tulln getötet

    8.10.2009 Ein 76-jähriger Pensionist ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall in Sitzenberg-Reidling (Bezirk Tulln) getötet worden. Der Mann war mit seinem Traktor auf einem steilen Hohlweg in einem Wald unterwegs und wollte einen anderen Gang einlegen. Dabei kam das Fahrzeug zum Stillstand, begann zurückzurollen und kippte an einer Böschung auf die Seite. Der 76-Jährige wurde von seinem Traktor erdrückt.
    Die 14 Trainierer mit den Betreuern

    ÖFB-Training am Mittwochnachmittag mit Rumpftruppe

    27.09.2011 Nur 14 Spieler vom 22-Mann-Kader des ÖFB-Nationalteams haben am Mittwoch in Seefeld die Nachmittags-Trainingseinheit für das WM-Quali-Spiel gegen Litauen absolviert. Die etwas verkühlten Helge Payer und Stefan Maierhofer blieben ebenso im Teamhotel wie der an leichten Muskelproblemen laborierende Marc Janko. Fünf weitere Teamkicker gingen mit Athletik-Coach Michael Steverding auf Rad-Tour.
    Geschworene folgten psychiatrischem Gutachter

    Vorgetäuschte Geiselnahme: Steirer muss in Anstalt

    7.10.2009 Ein 55-jähriger Obersteirer ist am Mittwoch im Landesgericht Leoben wegen einer vorgetäuschten Geiselnahme für nicht zurechnungsfähig erklärt und in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen worden. Der Mann hatte heuer im Februar 20 Stunden lang die Exekutive in Atem gehalten, indem er behauptete, eine Frau in seiner Gewalt zu haben und drohte, das Haus in die Luft zu sprengen.
    Das Geheimnis des Goldenen Dachls

    Inschrift auf Goldenem Dachl wieder im Mittelpunkt

    7.10.2009 Woran "Legionen von Historikern" bisher gescheitert sind, soll ab Mittwoch unter der Schirmherrschaft des Tiroler Autors Felix Mitterer durch einen sprachspielerischen Zugang gelöst werden. "Seit mehr als 500 Jahren prangt am Goldenen Dachl in Innsbruck eine rätselhafte Inschrift, die bis jetzt von niemandem entziffert worden ist", so Christian Ide Hintze, Direktor der Schule für Dichtung zur APA.
    Zahlreiche Gedenkstätten

    Wochenende im Zeichen von Haider-Gedenken

    7.10.2009 Das kommende Wochenende steht in Kärnten ganz im Zeichen des Gedenkens an den ersten Todestag Jörg Haiders am 11. Oktober, das auch die jährlichen Feiern zum 10. Oktober diesmal deutlich überschattet. Stadt Klagenfurt und Land Kärnten richten Gedenkmessen aus, am Unfallort wird ein Marterl enthüllt.
    Rekonstruktion der Tat

    Offenbar keine Notwehrsituation für Kremser Beamte

    7.10.2009 Im Fall des erschossenen 14-jährigen mutmaßlichen Einbrechers in Krems im August wollen der "Kurier" und die "OÖN" nun erste Ergebnisse der Gutachten kennen.
    Ansicht von Gozo (Malta)

    Reise zu gewinnen: Mit der Schulklasse nach Malta

    6.10.2009 Das Wetter in England ist oft sprichwörtlich schlecht. Auf der Insel Malta herrscht dagegen mediterranes Klima, und da der kleine Inselstaat im Mittelmeer bis 1964 dem Vereinigten Königreich angehörte, ist Englisch eine offizielle Amtssprache. Warum also Englisch nicht auf Malta lernen? Ein Reiseveranstalter bietet einer Schulklasse die Gelegenheit, mitsamt Lehrer vier Tage Sprachferien zu machen.
    Constantini zieht seine Linie durch

    Teamchef steht weiter zu Verzicht auf Ivanschitz

    27.09.2011 Österreichs Fußball-Teamchef Dietmar Constantini steht weiterhin zu seinem Verzicht auf Andreas Ivanschitz. Der 54-Jährige rechtfertigte im Rahmen des ÖFB-Trainingslagers in Seefeld seine Vorgehensweise, de in starker Form spielenden Mainz-Legionär für die abschließenden WM-Qualifikationspartien am Samstag gegen Litauen und am darauffolgenden Mittwoch gegen Frankreich nicht zu berücksichtigen.
    Der 55-Jährige bei seiner Festnahme

    Prozess wegen vorgetäuschter Geiselnahme in Leoben

    6.10.2009 Im Landesgericht Leoben hat am Dienstag der Prozess um eine vorgetäuschte Geiselnahme begonnen.

    Diebe rissen Bankomat aus Bankfiliale in OÖ

    6.10.2009 Ein Bankomat ist Dienstag früh aus einer Bankfiliale in Steinbach am Ziehberg (Bezirk Kirchdorf a. d. Krems) in Oberösterreich gestohlen worden.
    Metropole mit zwölf Millionen Einwohnern

    Literaturhaus Graz bietet Istanbul-Schwerpunkt

    6.10.2009 Istanbul, die rasant wachsende Millionen-Metropole in der Türkei, wird 2010 die "Kulturhauptstadt Europas" sein. Einen Vorgeschmack auf das kulturelle Leben der Stadt in puncto Literatur, Film und bildende Kunst bieten das Literaturhaus Graz und seine Kooperationspartner mit dem Schwerpunkt "Istanbul Metropolis" ab dem 19. Oktober.
    Maier trainierte noch nicht rennmäßig

    Hermann Maier hatte am ersten Skitag "Riesenspaß"

    6.10.2009 Hermann Maiers Rückkehr auf Ski ist erfolgreich verlaufen. Der bald 37-jährige Skistar aus Salzburg stand am Dienstag auf dem Söldener Gletscher erstmals seit über sieben Monaten und seiner Knie-Operation im März wieder auf seinen Head-Rennlatten und gab sich danach äußerst zuversichtlich. "Ich bin sehr positiv überrascht. Und das ist eigentlich das Beste, was man sagen kann", freute sich Maier.
    Gefährliches Versehen

    Innsbrucker fuhr mit Fahrrad auf A12

    6.10.2009 Die Himmelsrichtung hat ein 77-jähriger offenbar verwechselt, als er sich am Heimweg in der Nacht zum Dienstag mit seinem Fahrrad in den Westen der Landeshauptstadt verirrte und auf der Inntalautobahn landete. Die von Autofahrern alarmierte Polizei stellte 1,36 Promille fest und nahm dem Mann den Führerschein ab. Anschließend brachten ihn die Beamten im Funkstreifenwagen nach Hause.
    Diesmal kein Tor von Beichler

    Nullnummer in schwachem Steiermark-Derby

    27.09.2011 Das steirische Derby zwischen dem SK Sturm Graz und dem Kapfenberger SV hat in der 10. Runde der Fußball-Bundesliga am Sonntag torlos geendet. Der SK Sturm wirkte drei Tage nach dem Europa-League-Spiel bei Galatasaray Istanbul ausgepumpt, die Kapfenberger konnten die Müdigkeit der Grazer nicht ausnützen. Bezeichnend: Der KSV hat in nur zwei von bisher zehn Saisonspielen Tore erzielt.
    Weber ist seit 2003 in Österreich ungeschlagen

    Gymnastin Weber holte bei ÖM alle Einzeltitel

    4.10.2009 Olympia-Teilnehmerin Caroline Weber hat nach dem Mehrkampftitel am Samstag bei den Staatsmeisterschaften in der Rhythmischen Gymnastik in Innsbruck auch alle vier Einzelentscheidungen souverän gemeistert.

    Pornografische Bilder in Gottesloben verteilt

    4.10.2009 Pornografische Bilder haben ein oder mehrere Täter in den Gottesloben zweier Tiroler Pfarrkirchen verteilt. Weiters brachten sie an den Einbänden mehrere Aufkleber an, wodurch die Gesangsbücher beschädigt wurden, teilte die Polizei am Sonntag mit.
    Nachfolger von Erich Haider

    Ackerl will mehr Konturen bei Faymann und Partei

    4.10.2009 Josef Ackerl, der am Montag vom Landesparteivorstand der SPÖ Oberösterreich als Nachfolger von Erich Haider zum geschäftsführenden Parteivorsitzenden bestellt werden soll, will auf Bundesebene die Konturen seiner Partei geschärft sehen. Von einem Schwenk nach rechts hält er nichts, fordert aber eine klare Integrationspolitik von der Bundesregierung mit einem Zuständigen im Bundeskanzleramt ein.

    15-Jähriger auf der Hohen Wand 10 Meter abgestürzt

    3.10.2009 Beim Klettern auf der Hohen Wand ist am Samstag ein 15-Jähriger zehn Meter abgestürzt. Der schwer verletzte Jugendliche musste durch den Rettungshubschrauber Christophorus 3 per Seil geborgen werden.

    O MERCY

    27.09.2011 O MERCY ist eine Kurzfilmserie mit 6 Folgen zu je ca 10 Minuten Länge. Es handelt sich um eine schräge Liebeskomödie. Das Kernteam besteht aus 7 Studenten der FH St. Pölten. Gedreht wurde in Wien, St. Pölten und Baden. Die Ausstrahlung erfolgt über das Webportal o-mercy.tv und über den TV-Sender Okto TV (wöchentlich mehrmals). Außerdem wird O MERCY bei mehreren nationalen und internationalen Filmfestivals eingereicht.
    Wiens Bürgermeister (r.) stärkt Faymann den Rücken

    SPÖ-Krise: Häupl gegen Personaldiskussionen

    2.10.2009 In der Krisendebatte der SPÖ stellt sich Wiens Bürgermeister Häupl hinter Bundeskanzler Faymann, der vom steirischen SP-Landtagspräsident Flecker eine Rücktrittsaufforderung erhalten hatte. "Eine Personaldiskussion ist das Letzte, was wir jetzt brauchen", so Häupl in der "Kronen-Zeitung". Es gehe "nicht an, dass der Herr Flecker den Frust über seine persönliche Situation am Parteiobmann auslässt."
    Wurde vor zwei Jahren ermordet

    Urteil im Mordfall Peter Burgstaller erwartet

    1.10.2009 Im Prozess um den Raubmord an dem österreichischen Ex-Fußballer Peter Burgstaller vor knapp zwei Jahren soll am Freitag endlich ein Urteil fallen. Richter Vuka Shabalala vom Obersten Gerichtshof in Durban in Südafrika wolle die Entscheidung am Vormittag bekanntgeben, berichtete die südafrikanische Nachrichtenagentur SAPA nach Abschluss der letzten Verhandlung.
    Vettel will Button noch ärgern

    Vettel gibt WM nicht auf: "Noch nicht vorbei"

    1.10.2009 Befreit von allem Erwartungsdruck will Sebastian Vettel im Titelrennen Fast-Weltmeister Jenson Button noch einmal kräftig ärgern. "Natürlich haben wir einen Riesen-Rückstand, aber es ist noch nicht vorbei", warnte die deutsche Formel-1-Hoffnung am Donnerstag in Suzuka seinen enteilten Rivalen.

    Ö: Längste Fernwärme-Transportleitung in Betrieb

    1.10.2009 Die längste Fernwärme-Transportleitung Österreichs ist seit Donnerstag in Betrieb: Sie liefert über 31 Kilometer umweltfreundliche Energie aus Dürnrohr nach St. Pölten. Die EVN, die 35 Mio. Euro in das Projekt investiert hat, sorgt nunmehr für etwa zwei Drittel des gesamten Wärmebedarfs der NÖ Landeshauptstadt.
    Machte sich mit Kritik nicht nur Freunde

    Josef Ackerl - Ein unbequemes Urgestein der SPÖ

    30.09.2009 Josef Ackerl, der fürs Erste die Führung der oberösterreichischen SPÖ übernimmt, ist mit "Herz und Hirn Sozialdemokrat", wie er sich am Mittwoch selbst beschrieb. Also ein Urgestein der Sozialdemokraten, aber ein unbequemes. Er wollte schon einmal Landesvorsitzender werden, was ihm aber nicht gelang.
    Wahlverlierer Haider übergibt das Ruder an Ackerl

    Haider gibt auf - Ackerl übernimmt bei OÖ-SPÖ

    30.09.2009 Oberösterreichs SPÖ-Chef Haider zieht nun doch die Konsequenzen aus dem Wahldebakel seiner Partei bei der Landtagswahl am Sonntag. Nach interner Kritik, wonach er an seinem Posten klebe, zog Haider am Mittwoch die Reißleine und kündigte seinen Rücktritt an. Das Ruder bei den OÖ-Roten soll nun Soziallandesrat Josef Ackerl als geschäftsführender Landesparteichef übernehmen.
    Erich Haider muss Wahldebakel verantworten

    Nach OÖ-Wahl: Erich Haider gibt auf

    30.09.2009 Jetzt hat es Erich Haider doch noch erwischt. Sah es kurzfristig so aus, als könnte sich der rote Rekordverlierer trotz eines Minus von gut 13 Prozentpunkten als oberösterreichischer SPÖ-Chef im Amt halten, gab er am Mittwoch schließlich doch dem internen Widerstand nach und tritt ab.

    Prozess um Serienbrandstiftung in NÖ

    30.09.2009 Eine Serie von zehn Brandstiftungen im Februar im Bezirk Neunkirchen legt die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt einem 23-Jährigen zur Last, der sich am Mittwoch vor einem Schöffensenat verantworten musste. 20 Zeugen waren geladen. Zu einem Urteil kam es nicht: Weitere Sachverständigengutachten sollen eingeholt werden.
    Bucher

    BZÖ-Bucher will "österreichische FDP"

    30.09.2009 BZÖ-Chef Josef Bucher hat am Dienstag einen Zusammenschluss mit der FPÖ für die nächsten vier Jahre definitiv ausgeschlossen. Er verfolge ein "neues politisches Konzept", das BZÖ solle die "österreichische FDP" sein, sagte Bucher im Ö1-"Mittagsjournal".
    Der Name Soko Ost wird aber nicht beibehalten

    Maßnahmen der Soko Ost werden weitergeführt

    30.09.2009 Die Maßnahmen der mit der Eigentumskriminalität im Osten Österreichs seit drei Monaten befassten Soko Ost werden weitergeführt, allerdings nicht mehr unter dem Namen Soko Ost. Das war das Resümee einer "Zwischenbilanz", die der stellvertretende Generaldirektor für die Öffentliche Sicherheit, Konrad Kogler, und BKA-Direktor Franz Lang am Mittwoch in Wien gezogen haben.
    Uwe Scheuch: "Ganz normal gefahren"

    BZÖ: Scheuch raste zu TV-Termin nach Kärnten

    30.09.2009 Eilig gehabt hat es der Kärntner BZÖ-Chef Uwe Scheuch nach der Krisensitzung seiner Partei Dienstagabend in Wien: Um seinen Auftritt in der "ZiB 24" im ORF-Landesstudio Kärnten nicht zu verpassen, legte er die rund 324 Kilometer lange Strecke zwischen Wien und Klagenfurt in weniger als zweieinhalb Stunden zurück. Laut Routenplaner ist das nur mit durchschnittlich 150 km/h auf der Autobahn möglich.
    Wahlsieger Pühringer (r.) mit Grünem Anschober

    Sondierungsgespräche in Oberösterreich begonnen

    30.09.2009 Nach der Landtagswahl haben am Mittwoch die von ÖVP-Landesparteiobmann Landeshauptmann Pühringer als Wahlsieger angekündigten Sondierungsgespräche mit den anderen Parteien begonnen. In dieser ersten Runde soll es um ein "Abstecken" der jeweiligen Vorstellungen und Wünsche von beiden Seiten gehen, unter anderem, was die Ressortverteilung in der Landesregierung betrifft.
    Blickfang ist der karierte Vorplatz

    Linz09-Infocenter bekommt Architektur-Preis

    30.09.2009 Das Linz09-Infocenter bekommt im Rahmen des internationalen Architekturpreises "contractworld.award 2010" eine Auszeichnung. Die Anlaufstelle für Kulturtouristen wurde von den Wiener "Caramel architekten" gestaltet. Auffällig ist innen und außen das rot-weiße Karomuster im Tischdecken-Look - als augenzwinkender Verweis auf die oberösterreichische Gastfreundschaft.

    15-jährige Muslimin von Mitschülerinnen attackiert

    30.09.2009 Aufregung um die Attacke auf eine 15-jährige muslimische Schülerin herrschte am Mittwoch in der Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Caritas der Diözese Graz-Seckau. Die beiden Schülerinnen haben in der Vorwoche bei einem Ausflug das Kopftuch des Mädchens angezündet. Hinter dem Vorfall stünden keine religiösen Motive, versicherte ein Sprecher.
    VSV bleibt die Überraschung der Liga

    EBEL-Siege für Tabellenführer VSV und Capitals

    27.09.2011 Tabellenführer VSV hat am Dienstag auch das zweite Saisonduell mit Vizemeister Salzburg für sich entschieden. Die Villacher gewannen das vorgezogene Spiel der 17. Runde der Erste Bank Eishockey Liga 4:2 und feierte im achten Saisonspiel den bereits siebenten Erfolg. Die Vienna Capitals feierten mit einem 5:2 in Zagreb ihren fünften Sieg in Serie.