Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Super G als erste Kitz-Kraftprobe

    21.01.2010 Mit dem Super-G wird am Freitag (11.30 Uhr/live ORF 1) das 70. Hahnenkamm-Wochenende in Kitzbühel eingeläutet. Es ist die erste Möglichkeit für die ÖSV-Herren, sich mit Heimvorteil für die neuerliche "Wengen-Watsch'n" zu revanchieren. 24 Stunden vor dem großen Abfahrts-Knüller am Samstag haben sich aber andere als Favoriten etabliert. Allen voran US-Star Bode Miller.

    Niessl will Geld für Bank Burgenland

    21.01.2010 Dass die Republik Österreich der bei der Hypo Alpe Adria finanziell dem Land Kärnten unter die Arme greift, hat im Burgenland die Hoffnung auf eine nachträgliche Entschädigung für den Beitrag des Landes zur Rettung der Bank Burgenland genährt. Landeshauptmann Niessl fordert nun von Finanzminister Pröll nachträglich Hilfe des Bundes.

    Winterliche Fahrverhältnisse in NÖ: Unfälle und Behinderungen

    21.01.2010 Winterliche Fahrverhältnisse haben am Donnerstag zu Behinderungen und einigen Verkehrsunfällen auf niederösterreichischen Straßen geführt. Die folgenschwerste Karambolage ereignete sich nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale auf der A2 im Wechselabschnitt, wo ein Kleinbus mit Kärntner Kennzeichen verunglückt war.

    Miller Schnellster im Streif-Abschlusstraining

    21.01.2010 US-Star Bode Miller hat am Donnerstag mit Bestzeit im Abschlusstraining für die Kitzbüheler Hahnenkamm-Abfahrt am Samstag erneut aufhorchen lassen. Wegen schlechter Sicht im obersten Teil wurde das Training vom Reservestart oberhalb der Mausefalle gefahren.

    Beim Skifahren in Tirol gegen Pistenraupe geprallt

    21.01.2010 Schwerste Verletzungen hat ein 19-jähriger Skifahrer am Mittwoch beim Zusammenprall mit einem Pistengerät im Skigebiet Glockner Resort in Matrei in Osttirol davongetragen. Der Osttiroler zog sich dabei ein Schädelhirntrauma und multiple Brüche zu. Laut Polizei sind seine Verletzungen lebensgefährlich.

    Schlepperring in NÖ gefasst

    21.01.2010 Schwerer Schlag gegen die Schlepperkriminalität in Niederösterreich: 13 Täter, vorwiegend Kosovaren, wurden seit September 2009 vom Landeskriminalität Niederösterreich, der Cobra, dem Landeskriminalamt Salzburg und dem Bundeskriminalamt festgenommen. Sie sollen seit Jänner 2009 mindestens 700 Kosovaren und Albaner illegal in den EU-Raum geschleust haben, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion.

    VfGH prüft Kärntner Ortstafeln

    21.01.2010 Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) prüft wieder einmal Kärntner Ortstafeln - diesmal in Bleiburg. Der slowenische Name Pliberk findet sich dort nur auf einem in die Ortstafel hineinmontierten Zusatzschild. Die Höchstrichter äußern in ihrem am Donnerstag zugestellten Prüfungsbeschluss große Zweifel daran, dass dies gesetzeskonform ist.

    Kärntner schlug nach Haft Ex-Freundin zusammen

    21.01.2010 Ein 22 Jahre alter Kärntner hat in der Nacht auf Donnerstag seine 16 Jahre alte Ex-Freundin unter einem Vorwand auf einen Parkplatz gelockt und dort brutal zusammengeschlagen. Der Mann war laut Angaben der Exekutive erst am Mittwoch aus dem Polizeigefangenenhaus entlassen worden. Die junge Frau erlitt schwere Schädelverletzungen und wurde von der Rettung ins Landeskrankenhaus Klagenfurt gebracht.

    Das Nassfeld verwandelt sich in eine "Testarena"

    27.09.2011 Am Nassfeld mutiert der Ski- und Snowboardtest zum Winter-Event. Wir haben alle Infos zum Winterspaß in Kärnten!

    Türke nach Mord in Wels festgenommen

    11.01.2010 Nach dem Mord an einer 28-jährigen Türkin in Wels ist am Montag ihr Ex-Mann festgenommen worden. Das gab Oberösterreichs Sicherheitsdirektor Alois Lißl am Nachmittag in einer Presseaussendung bekannt.

    Steiermark setzt auf Natur und "Sommerfrische"

    27.09.2011 Österreichs Regionen versuchen sich zusehends mit eigens kreierten Markenbildern als Urlaubsdestinationen zu positionieren. Einer der Neuzugänge ist die "Hochsteiermark", die mit Natürlichkeit und Nähe an den Großraum Wien punkten will.

    Brand in Haubenlokal in Weiden am See

    8.01.2010 Einen Großeinsatz gab es am Freitag für die Feuerwehren im Raum Weiden am See (Bezirk Neusiedl am See): Im Seepark Weiden war im Gebäude, in dem sich das Haubenlokal "Zur blauen Gans" und der "Club 119" befinden, Feuer ausgebrochen, bestätigte das Landesfeuerwehrkommando Burgenland gegenüber der APA einen Bericht des ORF Burgenland.

    Grünes Licht für Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel

    8.01.2010 Die 70. Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel (22. - 24. Jänner 2010) sind gesichert. Nach einer Befahrung mit OK-Chef Michael Huber, Rennleiter-Stellvertreter Axel Naglich und Pistenchef Herbert Hauser wurde am Freitag vom italienischen FIS-Schneeinspektor Lorenzo Conci "Grünes Licht" für den alljährlichen Höhepunkt im Alpin-Weltcup der Herren gegeben.

    Skiflug-Weltcup am Kulm mit sieben Österreichern

    8.01.2010 Weltmeister Gregor Schlierenzauer hat seine besonderen Flug-Qualitäten auch am Freitag im Training auf dem Kulm unter Beweis gestellt. EInen Tag nach seinem 20. Geburtstag segelte der Tiroler gleich bei seinem ersten Versuch auf der riesigen Naturschanze bei Bad Mitterndorf/Tauplitz auf 209,0 Meter und ließ im Qualifikationsdurchgang für die zwei Weltcup-Bewerbe am Wochenende bei stark verkürztem Anlauf 193 Meter folgen.

    Faymann will verbindliche Asyl-Volksbefragung

    8.01.2010 Die SPÖ hat sich bei ihrer Präsidiumsklausur in Bad Tatzmannsdorf demonstrativ hinter Burgenlands Landeshauptmann Niessl und dessen Kampf gegen die Erstaufnahmestelle für Asylwerber in Eberau gestellt. Entscheidend sein müsse die von Niessl in der Region anberaumte Volksbefragung: "Das ist meine Überzeugung von Mut und Entschlusskraft", erklärte Bundeskanzler Faymann in Richtung der ÖVP.

    Fassade in Schärding von Lkw zerstört

    8.01.2010 Ein Lkw hat Freitagfrüh in Schärding in Oberösterreich die Fassade eines denkmalgeschützten Gebäudes, das um 1400 errichtet wurde, zerstört. Der ungarische Lenker hielt laut Stadtgemeinde erst rund vier Kilometer später an, zu seiner Einvernahme musste ein Dolmetscher hinzugezogen werden.

    Oberösterreichische Autorin Eugenie Kain gestorben

    8.01.2010 Die oberösterreichische Autorin Eugenie Kain ist am Freitag in Linz im Alter von nur 49 Jahren an der Folgen einer schweren Erkrankung gestorben. Das bestätigte ihr Verleger Arno Kleibel vom Otto Müller Verlag gegenüber der APA. Die am 1. April 1960 geborene Schriftstellerin setzte sich stets für soziale Themen ein, die sich auch in ihrem Werk widerspiegelten.

    Kärntner U-Ausschuss in Causa Hypo ab Donnerstag

    8.01.2010 Der U-Ausschuss zur Causa Hypo im Kärntner Landtag wird am Donnerstag seine Arbeit aufnehmen. "Wir gehen in die Vorbereitung und werden darüber reden, wie der Ausschuss ablaufen soll", sagte der Vorsitzende, ÖVP-Klubchef Stephan Tauschitz, am Freitag zur APA. Tauschitz hatte bereits im Sommer 2007 den ersten U-Ausschuss zur Kärntner Hypo geleitet, der wenig Erhellendes zutage gefördert hat.

    Pecs neue Kulturhauptstadt Europas

    8.01.2010 Mit einer Linzertorte in der Form Ungarns ist die Staffel der Kulturhauptstädte Europas am Donnerstag von Linz an die südungarische Stadt Pecs überreicht worden. "Weitergegeben werden vor allem viele Erfahrungen und Ratschläge", betonte der Bürgermeister von Pecs, Zsolt Pava. Am 10. Jänner nimmt das Kulturprogramm in Pecs mit einem Straßenfest seinen Auftakt, an die 130 Veranstaltungen folgen.

    FPÖ-Politiker nannte Grünen "Landtagsschwuchtel"

    8.01.2010 Eine verbale Entgleisung des Tiroler FPÖ-Nationalratsabgeordneten Werner Königshofer sorgt derzeit für Aufregung in Tirol. In einem Blog bezeichnete er den Grünen Tiroler Landtagsabgeordneten Gebi Mair (Bild) als "Landtagsschwuchtel". Die Grünen forderten am Freitag eine Entschuldigung vom FPÖ-Mandatar.

    Voves will bei Niederlage in Steiermark aufhören

    8.01.2010 Der steirische Landeshauptmann Voves (SPÖ) hat für die Landtagswahl im Herbst klar gemacht, dass er seinen Verbleib in der Politik an einen Sieg knüpft: "Sollten wir nicht stimmenstärkste Partei sein, wird es den Franz Voves nicht mehr geben in der Politik", sagte der steirische Regierungschef der "Kleinen Zeitung". Laut Prognosen liegen SPÖ und ÖVP zurzeit gleichauf.

    Gratis Skipass im Kaiserwinkl/Tirol

    8.01.2010 Der Kaiserwinkl bietet Winterurlaub der Extra-klasse mit variantenreichen und schneesicheren Skigebieten. Vom 06. März bis 13. März 2010 gibt es bei mindestens sieben Übernachtungen in Kössen, Walchsee, Rettenschöss oder Schwendt einen 6-Tages-Skipass gratis dazu.

    Handball: Österreich verlor Test gegen Deutschland

    5.01.2010 Österreichs Handballer haben das erste von vier Testspielen für die Heim-Europameisterschaft (19. bis 31. Jänner) am Dienstag in der mit 8.000 Fans ausverkauften Innsbrucker Olympiahalle gegen Deutschland knapp mit 29:30 (12:17) verloren. Den Deutschen gelang damit die Revanche für die 30:32-Niederlage im März 2008 in Innsbruck. Es war der 36. deutsche Sieg im 42. Duell.

    Mann rammte nach Beziehungsstreit Pkw von Frau

    3.01.2010 Mit einer Verfolgungsjagd hat in der Nacht auf Sonntag ein Beziehungsstreit im Bezirk Wels-Land in Oberösterreich geendet. Laut Polizei folgte ein 45-Jähriger nach einem Streit seiner Ex-Lebensgefährtin, die gerade nach Hause fahren wollte. Der Mann rammte sogar mit seinem Wagen den Pkw der Frau, um sie zum Anhalten zu zwingen.

    Seehofer will Schadenersatz von Kärnten

    3.01.2010 Dem in finanziellen Schwierigkeiten steckenden Land Kärnten droht eine Schadenersatzforderung. Bayerns Ministerpräsident Seehofer will nämlich vom Land 650 Mio. Euro an Schadenersatz fordern, wie die "Presse" in ihrer Sonntag-Ausgabe berichtet. Damit soll ein Teil des Verlustes ausgeglichen werden, den der Kauf der Kärntner Hypo Group Alpe Adria durch die Bayerische Landesbank angerichtet hat.

    Spindelegger kritisiert SPÖ wegen "Nein" zu Eberau

    3.01.2010 Das Tauziehen um das geplante Asyl-Zentrum in Eberau wird zur Belastungsprobe für die Koalition. Nachdem Kanzler Faymann dem Plan von Innenministerin Fekter eine Absage erteilt hat, übte Außenminister Spindelegger am Sonntag scharfe Kritik an der SPÖ: "Es kann nicht sein, dass man beim ersten unpopulären Regierungsprojekt wegen Wahl- und Parteitaktik in die Knie geht. Das wäre ein Armutszeugnis."

    FP/BZÖ: Claudia Haider für Urabstimmung in Kärnten

    3.01.2010 Die Witwe von BZÖ-Gründer Jörg Haider, Claudia, spricht sich für die von BZÖ-Bundesobmann Bucher geforderte Urabstimmung unter allen Kärntner Parteimitgliedern über die Abspaltung der Landespartei von den Orangen aus.

    Frauenleiche in Keller von Polizeistation

    3.01.2010 Ein Polizeibeamter hat im Keller der Polizeiinspektion Rosegg (Bezirk Villach Land) am Neujahrstag eine Frauenleiche gefunden.

    Kleine Gerichte sollen sicherer werden

    3.01.2010 Nach dem tödlichen Schussattentat am Bezirksgericht Hollabrunn, bei dem Mitte Dezember eine Rechtspflegerin getötet wurde, plant Justizministerin Bandion-Ortner schärfere Sicherheitsbestimmungen.

    Drei gescheiterte Fluchtversuche von Kampusch

    2.01.2010 Natascha Kampusch hat vor ihrer gelungenen Flucht von ihrem Entführer Wolfgang Priklopil am 23. August 2006 genau dreimal vergeblich zu entkommen versucht. Das geht laut dem zuständigen Oberstaatsanwalt Thomas Mühlbacher aus den Ermittlungsergebnissen des Bundeskriminalamts hervor.

    Skisprung-Quali in Innsbruck auf Sonntag verlegt

    2.01.2010 Beim dritten Springen der 58. Vierschanzen-Tournee am Sonntag (13.45 Uhr/live ORF 1) in Innsbruck wird der erste Durchgang nicht im K.o.-Modus ausgetragen.

    Tabu-Zonen für Partnerschaftsfeiern in Graz

    2.01.2010 Die Entscheidung des Grazer Bürgermeisters Nagl, den Trauungssaal und andere beliebte Hochzeits-Locations für Feiern im Rahmen der Eintragung von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften nicht zu öffnen, hat die Grünen als Koalitionspartner arg verstimmt: Am Samstag, dem ersten möglichen Hochzeitstermin im neuen Jahr, organisierten sie eine Protestaktion vor dem Rathaus.

    Spekulationen um Kärntner Hypo reißen nicht ab

    2.01.2010 Deutsche Medien haben in den vergangenen Tagen intensiv darüber spekuliert, ob beim Verkauf der Kärntner Hypo Group Alpe Adria an die Bayerische Landesbank im Mai 2007 Insiderhandel im Spiel gewesen ist. Vor allem die Rolle des Vermögensberaters Tilo Berlin als Investor und späterer Vorstandsvorsitzender der Kärntner Bank wird beleuchtet.

    Getöteter Wettcafe-Räuber unter Drogeneinfluss

    2.01.2010 Der Wettcafe-Räuber von Graz, der am Silvestertag bei einer Verfolgungsjagd durch Polizei-Kugeln gestorben war, dürfte unter Drogen gestanden sein. Darauf deuten Drogen-Vortests hin, die positive Ergebnisse hinsichtlich Cannabis, Kokain und Substitol ergeben hätten, hieß es am Samstag von der Staatsanwaltschaft Graz. Außerdem war der 38-Jährige HIV-positiv.

    IV-Präsident glaubt an steigende Arbeitslosigkeit

    2.01.2010 Der Präsident der Industriellenvereinigung, Veit Sorger, rechnet 2010 zwar mit einer wirtschaftlichen Stabilisierung, aber trotzdem mit einem weiteren Anstieg der Arbeitslosigkeit. Die Produktionskapazitäten der Industrie seien nicht annähernd so ausgelastet wie in den Jahren vor der Krise. "Hier wird es zu Anpassungen kommen", sagte Sorger am Samstag im ORF-Radio.

    Pröll unterstützt Fekter in Sachen Eberau

    2.01.2010 Nach einem Rüffel durch Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll stellt sich dessen Neffe Vizekanzler Josef Pröll im Konflikt um das Flüchtlingslager in Eberau hinter Innenministerin Fekter.

    Oberschenkel verhinderte in OÖ Absturz

    2.01.2010 Weil er in der Nacht auf Samstag das Fenster seines Schlafzimmers mit der Tür verwechselte, hat sich ein 79-Jähriger in Puchenau (Bezirk Urfahr) in Oberösterreich beim Sturz aus dem ersten Stock schwer verletzt. Der betagte Mann stürzte zwei Meter tief und rammte sich dabei den Dorn eines Fenstergitters ins Bein. Das dürfte den weiteren Sturz um rund sechs Meter verhindert haben.

    Neujahrsbaby 2010 kommt aus Niederösterreich

    1.01.2010 Äußerst pünktlich hat das Neujahrsbaby 2010 das Licht der Welt erblickt: Die kleine Azra Öcel wurde im Krankenhaus Lilienfeld in Niederösterreich um Schlag Mitternacht geboren. Besonders eilig hatte es das Mädchen aber nicht: Der Geburtstermin war eigentlich für den 30. Dezember angesetzt. Nach 24 Stunden Wartezeit berichtete das Spitalteam in der Nacht über eine Spontangeburt ohne Komplikationen.

    Eberau: Niessl will Rückwidmung von Bauland

    1.01.2010 Burgenlands Landeshauptmann Niessl will das Bauland in Eberau, auf dem nach den Plänen des Innenministeriums das Asyl-Erstaufnahmezentrum Süd entstehen soll, rückwidmen lassen. "Schon am Montag werden unsere Juristen prüfen, wie wir das Bauland in der Ortschaft Kulm wieder in Industrieland zurückwidmen können", sagte Niessl gegenüber der Tageszeitung "Österreich" (Samstag-Ausgabe).

    Bedeutende Funde aus der Langobardenzeit in NÖ

    29.12.2009 Archäologische Fundstücke aus der Langobardenzeit wurden bei Grabungsarbeiten für eine neue Gas-Pipeline zwischen Gänserndorf und Peisching (Bezirk Neunkirchen) von EVN-Mitarbeitern zusammen mit Experten des Bundesdenkmalamtes entdeckt. Das berichtete die Tageszeitung "Kronen Zeitung" in ihrer Dienstag-Ausgabe.

    Kärnten verteilt Geld an Jugendliche

    29.12.2009 In Kärnten wird weiter Geld verteilt. Rund sechs Millionen Euro aus dem Zukunftsfonds will das Land 2010 für das sogenannte "Jugendstartgeld" aufbringen. Die Subvention für Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren wurde im Oktober einstimmig in der Landesregierung beschlossen und wird mit 1. Jänner eingeführt.

    Schwere Unfälle auf Niederösterreichs Autobahnen

    29.12.2009 Schwere Verkehrsunfälle haben am Dienstag den Frühverkehr auf der West- und in der Folge auch der Südautobahn (A1 und A2) in Niederösterreich lahmgelegt. Ein Lenker starb, mehrere Personen wurden zum Teil schwer verletzt, wie "144 - Notruf NÖ" mitteilte. Vier Notarzthubschrauber waren im Einsatz.

    Keller von Josef F. könnte zugeschüttet werden

    29.12.2009 Der Keller jenes Hauses in Amstetten, in dem Josef F. seine Tochter 24 Jahre im Keller eingesperrt hat, könnte zugeschüttet werden. Laut ORF-On könnte zur Verwertung der Liegenschaft das Verlies, in dem F. mit seiner Tochter sieben Kinder zeugte, für eine weitere Nutzung unbrauchbar gemacht werden, sagte der Masseverwalter Walter Anzböck.

    Kleinkinder überlebten Autounfall mit Überschlägen

    29.12.2009 Zwei Kleinkinder aus Vorarlberg haben einen Autounfall in Tirol unverletzt überstanden, bei dem sich der Wagen mehrmals überschlug. Der 32-jährige Fahrer war wegen Sekundenschlafs von der Straße abgekommen. Er und seine 21-jährige Ehefrau erlitten Verletzungen.

    Mädchen auf Autobahn-Parkplatz vergessen

    28.12.2009 Ein 14-jähriges Mädchen aus Frankreich ist am Montag auf einem Autobahnparkplatz neben der Westautobahn (A1) bei Enns in Oberösterreich vergessen worden. Die Jugendliche musste rund vier Stunden auf ihre Familie warten, die in der Zwischenzeit schon in Wien angekommen war.

    Elfjähriger verletzte sich auf Bauernhof in Kärnten schwer

    28.12.2009 Zu einem schweren Unfall eines elfjährigen Buben ist es am Sonntagnachmittag auf einem Bauernhof in der Kärntner Gemeinde Gallizien (Bezirk Völkermarkt) gekommen. Das Kind, das sich mit seinem die Rinder fütternden Vater im Stall aufhielt, sprang nach einem Bericht des ORF-Radios aus rund eineinhalb Meter Höhe von einer Leiter ins Heu, übersah dabei aber eine Eisenstange, die etwa 20 Zentimeter aus dem obersten Heuballen ragte.