• VIENNA.AT
  • Österreich

  • Lkw-Unfall auf der B1 in Spielberg

    13.08.2013 Auf der B1 in Niederösterreich ist es am Dienstagnachmittag zu einem Lkw-Unfall gekommen. Ersten Angaben zufolge gibt es keine Verletzten.

    Niederösterreich: Vier Verletzte bei Unfall mit Rettungsfahrzeug auf der B37

    13.08.2013 Bei einem Unfall auf der B37 in Krems an der Donau (Niederösterreich) sind vier Personen verletzt worden. Auch ein Rettungsfahrzeug war involviert, denn nach dem Frontalzusammenstoß wurde eines der Unfallfahrzeuge gegen den Rettungswagen geschleudert.

    Messerstecherei: Prostituierte wegen Mordversuch angeklagt

    13.08.2013 Bereits im März ging eine Prostituierte nach einem Streit auf ihre Kollegin mit einem Messer los. In einem Nachtlokal im Burgenland verletzte sie die Frau mit zwei Stichen schwer und flüchtete. Mittlerweile sitzt die 23-Jährige in Untersuchungshaft und wurde wegen versuchtem Mord angeklagt.

    Entlaufenes Känguru hat neues Zuhause im Bezirk Wien-Umgebung

    13.08.2013 Am Samstag ist in Poysbrunn (Bezirk Mistelbach) ein entlaufenes Känguru eingefangen worden. Mittlerweile hat es im Bezirk Wien-Umgebung ein neues Zuhause gefunden. Trotzdem wartet man noch, ob der Besitzer sich meldet, denn die Herkunft des Kängurus konnte bislang nicht geklärt werden.

    Unfall auf A2 vermutlich Mord-Selbstmordversuch

    13.08.2013 Ein schwerer Verkehrsunfall, der sich Dienstagfrüh auf der A2 bei Graz ereignet hat, hat sich als mutmaßlicher mehrfacher Mord- sowie Selbstmordversuch herausgestellt. Im Zuge der Behandlung durch die Ersthelfer erwähnte der Lenker, ein 53-jähriger Grazer, dass er sich und seine Familie umbringen wollte. Der Lenker und seine 42-jährige Ehefrau wurden schwer, die Kinder (12 und 14) leicht verletzt.

    Urlauberauto stürzte bei Schladming in Schlucht

    13.08.2013 Glimpflich verlief am Montag ein dramatischer Unfall auf einer Bergstraße bei Schladming: Bei einem Ausweichmanöver geriet ein deutscher Pkw von der Fahrbahn und stürzte sich mehrmals überschlagend 60 Meter über eine steile bewaldete Böschung in einen Bach. Alle drei Insassen - darunter ein Kleinkind - erlitten Blessuren.

    Königspython lag in Bruck a.d. Leitha mitten auf der Straße

    13.08.2013 Am Samstagabend wurde eine "herrenlose" Königspython mitten auf einer Straße in Maria Enzersdorf an der Fischa entdeckt. Die Polizei alarmierte das Tierheim und eine Mitarbeiterin brachte das Tier im Anschluss zur Veterinärmedizinischen Universität in Wien.

    Kranunfall in Knittelfeld: Sieben Wohnungen derzeit gesperrt

    13.08.2013 Nach dem ein 30-Meter-Krank auf ein Wohnhaus in Knittelfeld stürzte, mussten nun sieben Wohnungen aus Sicherheitsgründen behördlich gesperrt weden.

    Zwei tote Luchse wurden in Plastiksack aus Ysper geborgen

    12.08.2013 Am 4. August wurden aus der Ysper im Bezirk Melk zwei tote Luchse in einem Plastiksack geborgen. Der WWF berichtete am Montag unter Hinweis auf das Luchsprojekt Österreich Nordwest von dem Fall und betonte, dass beim Umgang mit der Straftat "unverzeihliche Fehler" gemacht worden seien: Die Kadaver der Luchse wurden an die Tierkörperverwertung übergeben.

    Asylsuchende als Schlepperbande in Niederösterreich ausgeforscht

    13.08.2013 Insgesamt konnten 30 Schleppungen von Illegalen und 52 Betrugshandlungen mit Kreditkarten einer sechsköpfigen Bande aus Palästina nachgewiesen werden. Bei den Beschuldigten handelt es sich um Asylsuchende in Österreich, sie operierten von Niederösterreich beziehungsweise Wien aus. Es wurde eine Haftstrafe verhängt.

    Erneuter Waldbrand im Bezirk Wiener Neustadt

    12.08.2013 Am Sonntagnachmittag stand eine drei Hektar große Fläche des Pottensteiner Waldes bei Pernitz in Flammen. Auch im Bereich Purbach kam es zu einem weiteren Waldbrand.

    Mitarbeiter einer Rollfähre nach Sprung in Donau vermisst

    11.08.2013 Nach einem Sprung in die Donau bei Klosterneuburg wird seit Sonntagnachmittag ein 40-jähriger Mitarbeiter der Rollfähre zwischen Klosterneuburg und Korneuburg vermisst.

    Schwerer Unfall: Zwei Motorradfahrer kollidierten in Wien-Umgebung

    11.08.2013 Am Samstag ereignete sich in Klosterneuburg-Scheiblingstein (Bezirk Wien-Umgebung) ein schwerer Motorradunfall. Zwei Motorradfahrer dürften nach Aussendung der NÖ Landespolizeidirektion kollidiert sein.

    Taxilenkerin in Wiener Neustadt von Pärchen überfallen

    11.08.2013 In der Nacht auf Sonntag wurde eine Taxilenkerin von einer Frau mit einem Pfefferspray attackiert und im Anschluss beraubt.

    Nach Waldbrand im Bezirk Wiener Neustadt: Löscharbeiten beendet

    10.08.2013 "Brand aus" ist Samstag früh im Föhrenwald im Bezirk Wiener Neustadt gegeben worden, teilte Feuerwehrsprecher Franz Resperger mit. "Alle Glutnester sind erloschen, die Einsatzkräfte sind abgezogen."

    Mutmaßlicher Vergewaltiger von Wiener Neustadt verhaftet

    10.08.2013 Am Dienstagabend wurde eine Frau beinahe von einem unbekannten Täter vergewaltigt. Nun wurde ein mutmaßlicher Verdächtiger festgenommen, die Polizei sucht nach weiteren möglichen Opfern.

    Schwere Unwetter in NÖ fordern Feuerwehren

    10.08.2013 Turbulent waren die letzten Stunden für die Feuerwehren in NÖ. Am späten Nachmittag zog eine heftige Unwetterzelle etwa in Neukirchen mit Starkregen, Sturm und Hagel über das Höllental. Schwer getroffen hat es auch Nasswald, ein Blitzschlag in Tomasberg forderte die Einsatzkräfte ebenso.

    Hitze-Rekord: 40,6 Grad in Neusiedl am See von ZAMG nicht anerkannt

    9.08.2013 Nicht Neusiedl am See im Burgenland, sondern Bad Deutsch Altenburg in Niederösterreich geht in die Geschichte der heimischen Meteorologie ein. Die Datenprüfung an der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hat ergeben, dass der Wert von 40,6 Grad in Neusiedl am See vom 8. August 2013 meteorologisch nicht realistisch ist.

    Waldbrand bei Wiener Neustadt: 20 Hektar werden aus der Luft gelöscht

    8.08.2013 Mit mehr als 680 Feuerwehrleuten ist am Donnerstag gegen einen Waldbrand in Niederösterreich vorgegangen worden. Bei den Löscharbeiten mussten auch Hubschrauber eingesetzt werden. Insgesamt brannte es auf einer Fläche von 20 Hektar, so die Einsatzkräfte.

    Gedenkfeier zum Todestag von Franz Jägerstätter

    8.08.2013 Mit einer großen Gedenkfeier erinnert das Österreichische Kulturforum Berlin am Donnerstag und Freitag an den 70. Jahrestag der Hinrichtung Franz Jägerstätters durch die Nationalsozialisten. Jägerstätter-Biografin Erna Putz unterstrich in ihrem Vortrag am Donnerstagabend den Wandel in der Rezeption des Ehepaares Franz und Franziska Hofstätter: Von Geächteten zu Gewürdigten.

    Erstmals über 40 Grad in Österreich

    8.08.2013 Der 8. August 2013 geht in die Geschichte der heimischen Meteorologie ein: Erstmals wurden in Österreich Temperaturen von mehr als 40 Grad registriert: Der Höchstwert von 40,6 Grad wurde in Neusiedl am See gemessen, eine Überprüfung steht aber noch aus. Als "amtlich" gelten hingegen die 40,5 Grad, die in Bad Deutsch Altenburg (NÖ) gemessen wurden und die exakt 40 Grad in Güssing im Südburgenland.

    Entführung und versuchte Vergewaltigung in Wiener Neustadt

    8.08.2013 Am Dienstagabend ist ein Unbekannter in das Auto einer 38-Jährigen in Wien-Leopoldstadt eingestiegen und hat sie mit einem Messer bedroht. Mit vorgehaltenem Messer hat er die Frau in ein Waldstück genötigt und versuchte sie zu vergewaltigen. Die Frau setzte sich jedoch heftig zur Wehr, sodass der Mann schließlich von ihr abließ und mit ihrem Fahrzeug flüchtete. Das Auto ist am Mittwoch bei Friedberg (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld) aufgefunden worden.

    Hitzerekord in Österreich: Wert am Donnerstag auf 40,5 Grad korrigiert

    8.08.2013 Nicht 40,6 Grad, sondern 40,5 Grad ist der Wert, der am Donnerstag für einen neuen Hitzerekord in Österreich gesorgt hat. Gemessen worden ist dieser um 16 Uhr in Niederösterreich.

    Unfall auf der A2: Südautobahn musste gesperrt werden

    8.08.2013 Die Südautobahn musste wegen eines Unfalls gesperrt werden.  Ein Person wurde bei dem Unfall schwer verletzt schwer verletzt.

    Wald in Bezirk Wiener Neustadt hat Feuer gefangen

    8.08.2013 Entlang der B26 musste die Feuerwehr Alarm wegen eines Brandes geben. In Wiener Neustadt war in einem Wald Feuer ausgebrochen.

    Neuer Temperatur-Rekord: 40,6 Grad in Neusiedl am See

    8.08.2013 Österreich schwitzt und täglich steigen die Temperaturen weiter an. Nun wurde ein neuer Temperatur-Rekord gemessen: Neusiedl am See stöhnt über 40,6 Grad.

    Haneke wird Ehrendoktor der Theologie an Uni Graz

    8.08.2013 Dem österreichischen Filmregisseur Michael Haneke wird im Herbst das Ehrendoktorat der Theologie an der Universität Graz verliehen. Die Ehrenpromotion geht auf die Initiative des Grazer Instituts für Fundamentaltheologie zurück, das seit Jahren mit dem Oscarpreisträger in Kontakt ist. Die Verleihung findet am 17. September statt, kündigte die Katholisch-Theologische Fakultät der Uni Graz an.

    33-Jähriger tot in Klagenfurter Park gefunden

    8.08.2013 Die Leiche eines 33 Jahre alten beschäftigungslosen Kärntners ist am Donnerstag im Klagenfurter Schillerpark gefunden worden. Laut Staatsanwaltschaft Klagenfurt gab es zunächst keine Anzeichen auf ein Fremdverschulden. Zur Abklärung von Todesursache und -umständen wurde eine Obduktion angeordnet.

    Donaubrücke Mautern: Schaden "hundertprozentig" durch Hitze

    8.08.2013 Der am Mittwochabend entstandene Schaden an der Donaubrücke Mautern ist laut Günther Behon von der Abteilung Brückenbau des Landes Niederösterreich "hundertprozentig" auf die Hitze zurückzuführen. Das Bauwerk hat sich um sieben Zentimeter gesenkt und musste gesperrt werden. Gefahr für die Schifffahrt und Dritte besteht jedoch nicht, es herrscht laut Behon auch keine Einsturzgefahr.

    Niederösterreich: Arbeiter stürzte aus fünf Meter Höhe ab

    8.08.2013 Am Mittwoch Nachmittag stürzte ein Mann bei Abbrucharbeiten im Bezirk Zwettl (NÖ) aus fünf Meter Höhe ab und verletzte sich dabei schwer. Der Arbeiter wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Landesklinikum Amstetten geflogen.

    Anonymer Hinweis ließ eine Cannabis-Indoorplantage auffliegen

    8.08.2013 Aufgrund eines anonymen Hinweises konnte am Mittwoch in Tullnerbach im Bezirk Wien-Umgebung eine Cannabis-Indoorplantage sichergestellt werden. Es erfolgte eine Anzeige auf freiem Fuß.

    Die Jagd nach dem Hitzerekord in Österreich geht weiter

    8.08.2013 In Österreich findet erneut die Jagd auf den Allzeit-Hitze-Rekord statt:  Laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) wurden um 10.45 Uhr im burgenländischen Mattersburg bereits 33,8 Grad gemessen.

    A21 blieb wegen Autobusbrand für zwei Stunden gesperrt

    8.08.2013 In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag blieb die Wiener Außenring Autobahn (A21) bei Gießhübel im Bezirk Mödling (NÖ) wegen eines Feuerwehreinsatzes für zwei Stunden komplett gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Gießhübl löschte kurz nach Mitternacht einen Autobusbrand, trotz schwieriger Löschbedingungen wurde jedoch niemand der Passagiere verletzt.

    Donaubrücke in NÖ durch Hitze gesenkt

    8.08.2013 Die Hitzewelle hat für einen massiven Schaden an der Donaubrücke in Mautern (Bezirk Krems) gesorgt. Ein Teil der Konstruktion ist laut ORF NÖ abgebrochen. Die Brücke wurde am Mittwochabend für den Verkehr gesperrt. Durch Ausdehnung habe sich ein Lagerbock verschoben, hieß es in dem Bericht.

    18-Jährige in Podersdorf am Strand vergewaltigt

    8.08.2013 In Podersdorf (Bezirk Neusiedl am See) ist am vergangenen Wochenende eine 18-jährige Burgenländerin vergewaltigt worden, berichtete der "Kurier" (Internet, Burgenland) am Donnerstag unter Berufung auf die Polizei. Die Tat wurde in der Nacht auf Samstag zwischen 2.00 und 4.00 Uhr am Südstrand verübt, der unbekannte Vergewaltiger suchte anschließend das Weite.

    Hitze-Rekorde blieben am Mittwoch aus

    4.05.2015 Auch wenn man es angesichts der noch immer brütenden Hitze kaum glauben mag, aber am Mittwoch blieben die Rekordwerte tatsächlich noch aus.

    Afghanin in Innsbruck auf der Straße erstochen

    7.08.2013 Eine 20-jährige Afghanin ist nach einer Messerattacke am Dienstagabend in Innsbruck in der Nacht auf Mittwoch in der Innsbrucker Klinik gestorben. Wie das Landeskriminalamt mitteilte, hatte ihr 22-jähriger afghanischer Ehemann im Zentrum der Stadt nahe der Annasäule mehrmals auf die Frau eingestochen. Die 20-Jährige hatte ihr einjähriges Kind in einem Kinderwagen bei sich.

    Anzeige Inzkos gegen Dörfler zurückgelegt

    7.08.2013 Im Mai dieses Jahres hatte Valentin Inzko, hochrangiger Diplomat und auch Obmann des Rates der Kärntner Slowenen, Kärntens Altlandeshauptmann und jetzigen Bundesrat Dörfler bei der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft angezeigt. Inzko vermutete einen Bestechungsversuch. Die WKStA hat dieses Verfahren nun eingestellt, wie Inzko am Mittwoch bekannt gab.

    Bei der Nationalratswahl 2013 gibt es 1,279.464 Wahlberechtigte in NÖ

    14.08.2013 In Niederösterreich sind bei der Nationalratswahl am 29. September 2013 1,278.464 Personen wahlberechtigt. Neun Parteien kandidieren für die insgesamt 37 Mandate aus dem Bundesland. Laut Landtagspräsident Hans Penz (ÖVP) werden etwa 30.000 Wahlhelfer im Einsatz sein.

    Innsbrucker Festwochen eröffnet

    7.08.2013 Die 37. Innsbrucker Festwochen der Alten Musik sind am Mittwoch von Bundespräsident Heinz Fischer im Spanischen Saal von Schloss Ambras eröffnet worden. Der Veranstaltungsreigen der Alten Musik findet bis zum 25. August unter dem Motto "Aufbruch" in der Tiroler Landeshauptstadt statt. Am Abend steht die erste Opernproduktion "La clemenza di Tito" von Wolfgang Amadeus Mozart auf dem Programm.

    Obersteirerin stürzte bei Wanderung tödlich ab

    7.08.2013 Eine 61-jährige Frau aus Weißenbach an der Enns im Bezirk Liezen ist bei einer Wanderung in den heimatlichen Bergen tödlich abgestürzt. Die Frau war zunächst Dienstagabend als vermisst gemeldet und Mittwochvormittag im Zuge einer Suchaktion tot gefunden worden, teilte die Polizei mit. Die Frau wollte über den Schoberkogel zu einem Bauernhof nach Breitau wandern, wo sie Verwandten treffen wollte.

    Alkoholisierter hat Taxilenker auf der A4 in Schwechat überfallen

    7.08.2013 Vergangenen Donnerstag ist ein Taxilenker auf der A4 in Schwechat überfallen worden. Ein stark alkoholisierter Fahrgast soll "offenbar in Tötungsabsicht seinen Hosengürtel um den Hals gelegt und den Mann gedrosselt" haben, heißt es von der Polizei. Ein 58-jähriger Verdächtiger befindet sich in Haft. Er gibt an, sich nicht an den Vorfall erinnern zu können.

    Schussattentat auf der A4 bei Wien-Schwechat wegen Schulden?

    7.08.2013 Das Schussattentat an der Ostautobahn (A4) nahe dem Flughafen Wien-Schwechat vor mehr als drei Wochen ist möglicherweise wegen Schulden des Opfers verübt worden. Es könnte in diese Richtung gehen, hieß es am Mittwoch auf Anfrage bei der Polizei.

    Am Wiener Neustädter Kanal entdeckter Toter identifiziert

    7.08.2013 Ein am 22. Juli am Wiener Neustädter Kanal in Kottingbrunn (Bezirk Baden) aufgefundener Toter ist nun identifiziert worden. Nach Angaben der Landespolizeidirektion handelt es sich um einen 52 Jahre alten Mann. Der Wiener Neustädter war seit 23. November 2011 abgängig.

    Käsemacher-Geschäftsführer Hermann Plonner in Tschechien aufgetaucht

    7.08.2013 Der Geschäftsführer von "Die Käsemacher", Hermann Ploner, galt seit Sonntag als abgängig. Nun ist er in Tschechien aufgetaucht.

    Tödlicher Arbeitsunfall mit Betonbrechanlage

    7.08.2013 Zu einem tödlichen Arbeitsunfall ist es Dienstagnachmittag auf einer Baustelle in Schladming gekommen. Ein 21-jähriger Arbeiter wollte eine Panne bei einer Betonbrechanlage beheben und geriet in die Maschine. Der Obersteirer erlitt massive innere Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle.

    Die Käsemacher-Chef Hermann Plonner ist seit Sonntag abgängig

    7.08.2013 Der Geschäftsführer von "Die Käsemacher", Hermann Ploner, gilt seit Sonntag als abgängig. Ob sein Verschwinden in Zusammenhang mit der Insolvenz stehe, sei unbekannt.