Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Der Fall Julia Kührer wirft immer noch Fragen auf

    Fall Kührer: Nach Festnahme von Michael K. keine weiteren Erkenntnisse

    18.03.2013 Der Beschuldigte im Kriminalfall Julia Kührer weise weiterhin alle Anschuldigungen von sich, sagte Friedrich Köhl, Sprecher der Staatsanwaltschaft Korneuburg, am Montag. Zu einer Einvernahme habe es noch nicht kommen können.
    Bergungsarbeiten bei dem Unfall im Bezirk Neunkirchen

    Auffahrunfall zwischen Neunkirchen und Mollram

    10.12.2012 Am Montagvormittag geschah ein Auffahrunfall auf der Blätterstraße zwischen Neunkirchen und Mollram. Die Feuerwehr wurde gerufen, um eine eingeklemmte Person zu retten, und rückte umgehend zur Unfallstelle aus.
    Gegen die drei Verdächtigen wurde Anzeige erstattet.

    Drei Drogendealer in Ried geschnappt

    10.12.2012 Drei mögliche Drogendealer wurden im oberösterreichischen Ried geschnappt. Die Verdächtigen sollen mit insgesamt 1,8 Kilo Crystal-Speed, 4 Kilo Cannabis und weiteren Drogen gehandelt haben.
    Bei winterlichen Verhältnissen krachte es am Montag sieben Mal zwischen Vorchdorf und St. Lorenz.

    Sieben Unfälle mit 14 Pkw auf A1

    10.12.2012 14 Fahrzeuge wurden Montagvormittag auf der A1 in Verkehrsunfälle verwickelt. Zwischen Vorchdorf und St. Lorenz (Bez. Gmunden) krachte es insgesamt sieben Mal.
    Die Männer sollen mit gefälschten Kreditkarten in Wien, NÖ und der Steiermark eingekauft haben.

    Shopping mit gefälschten Kreditkarten in Wien, NÖ und Steiermark

    10.12.2012 Mit neun gefälschten Kreditkarten sollen zwei Männer eine "Einkaufstour" in Niederösterreich, Wien und der Steiermark unternommen haben.
    Das Schloss Anif präsentierte sich am Wochenende besonders stimmungsvoll.

    Das zweite Adventwochendende in Salzburg

    10.12.2012 Das zweite Adventwochenende lockte mit seiner winterlichen Atmosphäre viele Salzburgerinnen und Salzburger auf die umliegenden Weihnachtsmärkte.
    Der Wiener wurde in Korneuburg wegen Missbrauchs verurteilt.

    Missbrauch Unmündiger: Wiener zu sechs Jahren Haft verurteilt

    10.12.2012 Wegen mehrfachen schweren sexuellen Missbrauchs Unmündiger ist ein 52-jähriger Wiener am Montag am Landesgericht Korneuburg zu sechs Jahren Freiheitsstrafe und Unterbringung in einer Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher verurteilt worden. Das Urteil ist rechtskräftig.
    Pkw stieß gegen Zug in Winzendorf (NÖ).

    Bezirk Wiener Neustadt: Auto stieß frontal gegen Regionalzug

    9.12.2012 In Winzendorf ist am Samstagabend ein Autofahrer beim Zusammenstoß mit einem in den Bahnhof einfahrenden Regionalzug verletzt worden.
    Tankstelle in Wiener Neustadt überfallen

    Tankstelle in Wiener Neustadt überfallen: Mann bedrohte Angestellte mit Schraubendreher

    8.12.2012 In Wiener Neustadt wurde eine Tankstelle überfallen. Ein unbekannter Mann bedrohte dabei eine Angestellte mit einem Schraubendreher.
    In Schmuckgeschäften trieb das Duo sein Unwesen - etwa in Wien-Donaustadt

    Schmuck-Diebstähle: Duo nach Vorfall in Donaustadt wiedererkannt

    7.12.2012 Bereits im November wurden zwei Männer in einem Einkaufszentrum in Wien-Donaustadt dabei beobachtet, wie sie um Schmuckvitrinen herumschlichen und sich verdächtig verhielten. Nun wurden diese wiedererkannt - und haben bereits eine Vorgeschichte. Die beiden sollen 13 Mal in Wien und Niederösterreich zugeschlagen haben.
    In St. Johann im Pongau verteilte der Nikolaus, umringt von Engeln, Süßigkeiten an die Kinder.

    Nikolaus und Krampus in Salzburg unterwegs

    7.12.2012 Auch am Nikolaustag, dem 6. Dezember fanden zahlreiche Krampus- und Perchtenläufe statt. In St. Johann im Pongau verfolgten an die 7000 Zuschauer den Obermarktlauf.
    Die Straße und ein naher Wanderweg wurden nach dem Felssturz abgesichert.

    Felssturz in Grünau im Almtal: Wohnhaus beschädigt

    7.12.2012 Einige metergroße Felsbrocken haben sich am Donnerstagnachmittag von den sogenannten Grubermauern in Grünau im Almtal (Bezirk Gmunden) gelöst und ein Wohnhaus erheblich beschädigt.
    Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse ereigneten sich zahlreiche Verkehrsunfälle.

    Glatteis: Zahlreiche Unfälle in und um Salzburg

    10.12.2012 Bedingt durch Glatteis kam es am Donnerstag im Salzburger Land, im angrenzenden Oberösterreich und Bayern zu zahlreichen Unfällen und großen Verkehrsbehinderungen. Teilweise kam der Verkehr zum Erliegen.
    Der Angeklagte soll zwischen 2002 und 2004, also im Alter von 14 bis 16 Jahren, seine eigene Cousine mehrmals sexuell missbraucht und vergewaltigt haben und ihr auch Schläge ins Gesicht verpasst haben.

    Neunjährige missbraucht: Sechs Monate bedingte Haft für Salzburger

    6.12.2012 Ein heute 24-jähriger Mann aus dem Salzburger Flachgau ist am Donnerstagnachmittag am Landesgericht Salzburg zu sechs Monaten bedingter Haft wegen sexuellen Missbrauchs einer Unmündigen verurteilt worden.
    Hier fand man die Leiche von Julia Kührer

    Fall Kührer: Mann erneut unter dringendem Tatverdacht und ohne Alibi

    6.12.2012 Wie berichtet wurde ein 51-jähriger Mann unter dem Verdacht, mit dem gewaltsamen Tod von Julia Kührer zu tun zu haben, am Mittwoch erneut festgenommen. Nun verhärten sich die Indizien gegen den Mann, der für die Tatzeit auch kein Alibi hat.
    Der bereits 2011 Verdächtigte im Fall Julia Kührer ist neuerlich festgenommen worden.

    Fall Kührer: DNA-Spur auf Decke sagt laut Anwalt "noch nichts"

    18.03.2013 Der im Fall Julia Kührer am Mittwochabend neuerlich festgenommene Verdächtige ist laut seinem Anwalt Farid Rifaat noch in der Nacht auf Donnerstag ausführlich einvernommen worden. Die DNA-Spur seines Mandanten auf einer Decke "sagt noch nichts", betonte Rifaat.
    Bei den ÖBB gibt es zahlreiche Neuerungen in Sachen Fahrplan

    Neuer ÖBB-Fahrplan ab 9. Dezember: Alles zu den Neuerungen

    5.12.2012 Am 9. Dezember ist es soweit: Ein neuer ÖBB-Fahrplan tritt in Kraft. Dieser soll durch schnellere Züge auf der Westbahn Fahrzeitverkürzungen bringen, so die Bahn in einer Aussendung. Demnach soll es auch mehr Verbindungen geben.
    Der Mann war ein passionierter Jäger und als "Waffen-Willi" bekannt.

    Saufkumpan erschossen: OLG Linz bestätigt Schuldspruch

    5.12.2012 Das Oberlandesgericht (OLG) Linz hat am Mittwoch den Schuldspruch gegen einen 66-jährigen Mühlviertler bestätigt, der im April 2012 stark alkoholisiert einen deutschen Saufkumpanen im Streit erschossen hatte.
    Dieser 35-jährige Mann soll den Doppelmord begangen haben - Zeugen werden gesucht

    Doppelmord in Gänserndorf geklärt: Polizei ermittelt und sucht Zeugen

    5.12.2012 Wie berichtet wurde ein fast genau ein Jahr zurückliegender Doppelmord, der in Gänserndorf an einem älteren Ehepaar verübt wurde, nun geklärt. Als Tatverdächtiger gilt ein 35 Jahre alter Slowake. Nun hofft die Polizei auf weitere Angaben zu dem Mann.
    Der österreichische Schauspieler wird in das RTL-Dschungelcamp gehen.

    Schauspieler Helmut Berger geht ins Dschungelcamp

    5.12.2012 Für 150.000 Euro würde er es machen, verkündete Schauspieler Helmut Berger Anfang November bei der Präsentation seines Bildbands - jetzt ist es fix: Der oberösterreichische Altstar, geboren in Bad Ischl, wird am RTL-Dschungelcamp teilnehmen.
    Im Bezirk Gänserndorf hat ein 71-Jähriger einen 44-Jährigen mit einem Messer attackiert.

    Gänserndorf: Messerattacke wegen Vorladung zu Gericht

    5.12.2012 Ein 71-Jähriger hat am Montag in Hohenau an der March (Gänserndorf) einen 44-Jährigen mit einem Messer attackiert. Grund war eine Vorladung zur Gerichtsverhandlung wegen eines zurückliegenden Vorfalls.
    Der Doppelmord in Gänserndorf scheint geklärt

    Doppelmord in Gänserndorf geklärt: Nach einem Jahr Täter gefasst

    5.12.2012 Paukenschlag in Doppelmord-Fall aus Niederösterreich: Fast genau ein Jahr liegt der brutale Doppelmord an einem Ehepaar in Obersiebenbrunn (Bezirk Gänserndorf) bereits zurück - nun wurde ein dringend tatverdächtiger Mann ausgeforscht.
    Die Polizei konnte die Täter noch nicht ausforschen.

    Brutaler Überfall auf 92-Jährigen in Leonding

    5.12.2012 Ein 92-Jähriger ist Dienstagabend in Leonding (Bezirk Linz-Land) auf offener Straße von zwei Unbekannten brutal überfallen worden.
    Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

    Mattighofen: Einbruch in Wettbüro

    5.12.2012 Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht auf Mittwoch in ein Wettbüro in Mattighofen (Bez. Braunau) ein. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.
    Aus welchem Lkw der Kraftstoff ausgelaufen ist, war noch unklar.

    Marchtrenk: Diesel ausgetreten

    5.12.2012 Eine größere Menge Dieselkraftstoff verlor ein unbekannter Lkw am Dienstag auf einem Firmengelände in Marchtrenk (Bez. Wels). Ob eine Gefahr für die Umwelt vorliegt, konnte noch nicht beurteilt werden.
    Die 46-jährige Pkw-Lenkerin musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.

    St. Georgen am Inn: Zwei Pkw von Staße geschleudert

    5.12.2012 Durch die Wucht des Aufpralls wurden am Dienstag in St. Georgen am Inn (Bez. Ried im Innkreis) zwei Pkw nach einem Crash von der Fahrbahn geschleudert. Eine Lenkerin wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.
    Eine Stunde nach dem Banküberfall wurde der 35-Jährige festgenommen.

    35-jähriger Niederösterreicher überfiel Bank mit Spielzeugpistole

    5.12.2012 Einige tausend Euro konnte ein Mann erbeuten, der am Dienstag in Wiener Neustadt eine Bank in seiner Nachbarschaft mit einer Spielzeugpistole überfiel. Eine Stunde nach dem Raub wurde er jedoch festgenommen.
    Der Fall Julia Kührer fordert die Ermittler weiter.

    Fall Julia Kührer: Fahndung nach Besitzern von blauen Decken bleibt erfolglos

    4.12.2012 Im Kriminalfall Julia Kührer warten die Ermittler weiterhin auf entscheidende Erfolge. Im August hatten es die Fahnder mit einem neuen Ermittlungsansatz versucht und nach den Käufern einer blauen Decke der Marke "Borbo Orion" gesucht - jenes Fabrikat, in das die Leiche der jungen Pulkauerin 2011 fünf Jahre nach ihrem Verschwinden in einem Erdkeller im Bezirk Hollabrunn (NÖ) eingewickelt gefunden wurde. Die Suche blieb aber erfolglos.
    Der mutmaßliche Täter habe zuerst das Vertrauen der Mädchen erschlichen und sie später unter Morddrohungen dazu gezwungen, Nacktfotos anzufertigen, die auch veröffentlicht worden seien.

    Drei Mädchen via Internet sexuell genötigt: Haft

    4.12.2012 Die Polizei hat einen 32-jährigen Kärntner ausgeforscht und festgenommen, der via Internet drei junge Mädchen sexuell genötigt und auch Morddrohungen ausgesprochen haben soll.
    130 Cannabis-Ppflanzen wurden im Bezirk krems-Land sichergestellt.

    Cannabis-Pflanzen auf Bauernhof in Niederösterreich sichergestellt

    4.12.2012 130 Cannabis-Pflanzen und 229 Pflanzensetzlinge wurden in einem ehemaligen Bauernhof im Bezirk Krems-Land sichergestellt. Insgesamt 6 Kilo getrocknetes Cannabis-Kraut soll der mittlerweile angezeigte 29-Jährige durch Eigenanbau produziert und rund die Hälfte davon weiterverkauft haben.
    Als die Polizei eintraf, ließ sich die mutmaßliche Täterin widerstandslos festnehmen.

    37-jährige Innviertlerin nach tödlichem Streit in Untersuchungshaft

    4.12.2012 Über eine 37-jährige Innviertlerin, die Sonntagabend in Taiskirchen (Bezirk Ried) einen 62-Jährigen erstochen haben soll, wurde Montagnachmittag wegen dringenden Mordverdachts die Untersuchungshaft verhängt.
    Von den Tätern fehlt jede Spur.

    Nach Banküberfall mit Geiselnahme in OÖ.: Keine Spur zu Tätern

    4.12.2012 Nach einem Banküberfall mit Geiselnahme Montagfrüh in Laakirchen (Bezirk Gmunden) in Oberösterreich fehlte am Dienstag weiter jede Spur von den Tätern. Die Polizei startete einen Zeugenaufruf.
    Ein 18-Jähriger hat gestanden, die Bombenattrappe ausgelegt zu haben.

    18-Jähriger für Bombenattrappe im Bezirk Wiener Neustadt verantwortlich

    4.12.2012 Im Bezirk Wiener Neustadt wurde am 21. November vor einer Berufsschule eine Bombenattrappe gefunden. Jetzt wurde ein 18-Jähriger ausgeforscht. Er ist geständig und gab bei seiner Vernehmung an, dass er spontan auf die Idee gekommen sei und einen Freund beeindrucken wollte.
    Ein 52-Jähriger wurde auf der S1 festgenommen, er bestreitet alle Vorwürfe.

    Auf der S1 festgenommen: 52-Jähriger schleppte Familie in Kleinbus

    4.12.2012 Mit einer sechsköpfigen russischen Familie im Kleinbus wurde ein 52-jähriger Schlepper vergangene Woche auf der Wiener Außenringautobahn erwischt. Der Verdächtige wies alle Vorwürfe zurück. Er habe die Fahrt ohne Gegenleistung und aus Mitleid mit den Kindern durchgeführt.
    Am Montag wurde in Purkersdorf ein 54-Jähriger bei der Jagd angeschossen.

    Jagdunfall im Bezirk Wien-Umgebung: 54-Jähriger angeschossen

    4.12.2012 Am Montag ist es in Niederösterreich erneut zu einem Jagdunfall gekommen. Bei einer Treibjagd in Purkersdorf (Bezirk Wien-Umgebung) wurde ein 54-jähriger Jäger angeschossen.
    Elf Feuerwehren waren am Montag in Matzlesschlag im Einsatz.

    Dachstuhlbrand im Bezirk Waidhofen an der Thaya

    4.12.2012 Wegen eines Dachstuhlbrandes in Matzlesschlag (Bezirk Waidhofen an der Thaya) wurden am Montag elf Feuerwehren alarmiert. Der Besitzer des Hauses konnte sich gerade noch rechtzeitig ins Freie retten. Die Brandermittler der Polizei haben ihre Arbeit aufgenommen.
    In Gloggnitz geschah ein schwerer Verkehrsunfall

    Schwerer Verkehrsunfall auf der B27 bei Gloggnitz/Neunkirchen

    4.12.2012 Am Montagabend kam es auf der B27 im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen zu einem schweren Unfall. Zwei Fahrzeuge stießn aus noch unbekannter Ursache zusammen, es gab einen Verletzten.
    Der Staatsanwalt beim Ausführen der umstrittenen Schieß-Geste in Wiener Neustadt

    Schieß-Geste gegen Tierschützer in Wiener Neustadt: Kein Strafverfahren

    3.12.2012 Jene Schieß-Geste, die ein Staatsanwalt in Wiener Neustadt gegen Tierschützer gerichtet haben soll, sorgte im August für Aufregung. Wie nun bekannt wurde, hat der Mann, der nach dem Vorfall seines Amtes enthoben wurde, jedoch nicht mit einem Strafverfahren zu rechnen.
    Einer der Täter beim Überfall in Deutsch Wagram

    Trio beging bewaffneten Raubüberfall auf Lokal in Deutsch-Wagram

    3.12.2012 In der Nacht auf Montag kam es in einem Lokal in Deutsch-Wagram zu einem brutalen Überfall. Drei unbekannte, maskierte und bewaffnete Täter, wovon einer nur Schmiere stand, bedrohten vier Angestellte. Einer der Täter ging mit einem Baseballschläger auf einen Angestellten los.
    Die Motorräder wurden in Wien gestohlen.

    Motorräder in Wien gestohlen: Dieb in Hainburg a.d. Donau angehalten

    1.12.2012 In Hainburg a.d. Donau (Bezirk Bruck a.d. Leitha) ist am Samstag ein mutmaßlicher Motorraddieb angehalten worden.
    Weihnachtsshopping in und auch um Wien.

    2. Einkaufssamstag: Kaltes Wetter lud zum Shopping in Wien-Umgebung

    1.12.2012 Die Konsumenten waren auch an diesem Samstag in Einkaufslaune. Das kalte Wetter hat zum vorweihnachtlichen Shopping eingeladen, insbesondere auch ein Stückchen außerhalb von Wien.
    Feuer in St. Pölten: Ein Mann kam ums Leben.

    Küchenbrand in St. Pöltner Wohnhaus forderte ein Todesopfer

    1.12.2012 Ein Küchenbrand in einem Mehrparteienhaus in der Kranzbichlerstraße in St. Pölten hat am Samstag in den frühen Morgenstunden ein Todesopfer gefordert.
    Glawischnig mit 94,02 Prozent der Delegiertenstimmen gewählt.

    Grüner Bundeskongress: Glawischnig zur Spitzenkandidatin gewählt

    4.12.2012 Eva Glawischnig wird die Grünen erwartungsgemäß als Spitzenkandidatin in die Nationalratswahl 2013 führen.
    Das Salzburger Christkindlmarkt „Dream Team“ 2012 v.l.n.r.: Alina Cebis (Engel), Theresa Gmachl (Engel), Stefanie Hawel (Christkind), Mia Wiederstein (Engel), Anja Wimmer (Engel).

    Advent: Erster Einkaufssamstag vorbei

    1.12.2012 Am 1. Dezember startet das erste Adventwochenende und damit auch die Zeit von umsatzstarken Einkaufssamstagen, Christkindlmärkten und Krampusläufen.
    Ein "Theaterfeuer" verursachte eine starke Rauchentwicklung.

    Vorfall bei Perchtenlauf in Gmundner Lokal

    5.12.2012 Duch ein „Theaterfeuer“ im Rahmen eines Perchtenlaufes musste in der Nacht auf Samstag ein Lokal in Gmunden geräumt werden.
    Die 19-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und ins LKH Vöcklabruck eingeliefert.

    Unbekannter schlägt auf 19-Jährige ein

    1.12.2012 Ohne ersichtliche Gründe schlug ein unbekannter Mann am Samstag in Oberhofen am Irrsee (Bez. Vöcklabruck) auf eine 19-Jährige ein.
    Zwei Personen wurden am Freitag bei dem Unfall auf der B18 verletzt.

    B18: Zwei Verletzte bei Unfall im Bezirk Neunkirchen

    30.11.2012 Noch ist unklar, wie es zu dem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Bezirk Neunkirchen kommen konnte, bei dem am Freitag zwei Personen verletzt wurden.
    Nach dem Vertrieb illegaler Nahrungsergänzungsmittel kam es zu drei Anzeigen.

    Illegale Nahrungsergänzungsmittel in Niederösterreich verkauft

    30.11.2012 Wegen des Vertriebs illegaler Produkte hat die "Einsatzgruppe Anabolika" des Landeskriminalamts ermittelt. Drei Personen wurden angezeigt, nachdem im Rahmen von Hausdurchsuchungen in Wiener Neustadt und Bad Vöslau Nahrungsergänzungsmittel mit dem illegalen Inhaltsstoff Methylhexanamin sichergestellt wurden.
    Beide Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt.

    Auto überschlägt sich auf der A1: Zwei Verletzte

    30.11.2012 Bei einem Verkehrsunfall auf der A1 Westautobahn bei Regau (Bez. Vöcklabruck) wurden in der Nacht auf Freitag zwei Menschen verletzt.
    Der Lenker des Unfallwagens blieb am Freitag unverletzt.

    Großeinsatz nach Unfall auf der A2 bei Gleissenfeld

    30.11.2012 Nach einem Verkehrsunfall auf der A2 in Richtung Wien ist es am Freitagnachmittag zu einem Großeinsatz gekommen. Ein Lenker hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, blieb jedoch unverletzt.
    Die Donau soll bei Korneuburg mit Pestiziden verunreinigt worden sein

    Donau-Wasser-Verschmutzung in Korneuburg: Global 2000 kündigt Umweltbeschwerde an

    30.11.2012 Weil mit Pestiziden verunreinigtes Grundwasser in die Donau bei Korneuburg eingeleitet wurde, will die Organisation Global 2000 nun Umweltbeschwerde nach dem Umwelthaftungsgesetz einzubringen. Das sei erstmalig in Österreich der Fall, hieß es am Freitag in einer Aussendung.
    Die Einbrecherbanden erbeuteten Schmuck, Münzen und andere Wertgegenstände.

    Einbrecherbanden ausgehoben: 200 Delikte, zwei Mio. € Schaden

    30.11.2012 Drei Einbrecherbanden aus Ungarn, Rumänien und dem Kosovo bzw. Mazedonien haben in den vergangenen Jahren insgesamt mehr als 200 Einbrüche mit einem Schaden von rund zwei Mio. Euro in Österreich verursacht.
    Der Pensionist wurde verletzt und musste ins Spital eingeliefert werden.

    Jäger schießt versehentlich auf Kollegen

    30.11.2012 Ein 46-jähriger Jäger hat in St. Florian bei Linz auf einen Hasen gezielt und stattdessen einen 68-jährigen Weidmann getroffen.
    Die Mitschüler des am Donnerstag verstorbenen 13-Jährigen werden psychologisch betreut.

    Mitschüler des in Baden verstorbenen Schülers psychologisch betreut

    30.11.2012 Nachdem am Donnerstag ein 13-jähriger Schüler nach einem Sturz aus dem Fenster verstarb, werden seine Mitschüler in Baden psychologisch betreut. An der Schule herrsche einerseits "große Ruhe", andererseits auch ein den Umständen entsprechend "sehr geordneter Ablauf", heißt es. Abgesagt wurden die am Wochenende geplanten Sportveranstaltungen, sowie der Elternsprechtag.
    Die Feuerwehr musste die Tür der Boutique in Maria Enzersdorf aufbrechen, um den Brand zu löschen

    Brand in Modeboutique in Maria Enzersdorf

    30.11.2012  Am Donnerstagabend kurz vor 19:15 Uhr hatten sich zahlreiche Mitglieder der Feuerwehr Maria Enzersdorf im Feuerwehrhaus versammelt, um deren 25. internes Preisschnapsen zu beginnen. Doch dazu kam es vorerst nicht - ein Notruf ging ein. Die Einsatzkräfte mussten zum Brand eines Geschäftes in der Südstadt ausrücken.
    Der Mann kam bei dem Unfall bei Gänserndorf ums Leben.

    Tödlicher Autounfall auf der B8 im Bezirk Gänserndorf in NÖ

    30.11.2012 Ein 32-jähriger Niederösterreicher ist am Donnerstagabend bei einem Autounfall im Gemeindegebiet von Gänserndorf auf der B8 tödlich verunglückt. Der Mann war scheinbar weder angeschnallt, noch in Besitz eines Führerscheins.
    Durch Betrug richtete der 46-Jährige einen Schaden von etwa 17.000 Euro an.

    Vertreter kassiert in eigene Tasche: 17.000 Euro Schaden

    29.11.2012 Als Vertreter für eine Vorarlberger Firma betreute ein 46-jähriger Oberösterreicher an die 40 Kunden. Die Rechnungsbeträge behielt er jeweils für sich. So ist ein Schaden von 16.994 Euro entstanden.
    Die 33-Jährige zeigte ihren Mann nach einem angeblichen Tötungsversuch an.

    Wels: Mann versucht seine Frau zu ersticken

    29.11.2012 Ein 37-jähriger Deutscher ist in Wels festgenommen worden, weil er versucht haben soll, seine Frau zu töten. Das gab die Polizei Pressestelle Oberösterreich in einer Aussendung am Donnerstagnachmittag bekannt.
    Auf einer Baustelle in Perchtoldsdorf kam es zu einem Brand-Einsatz

    Dach-Brand auf einer Baustelle in Perchtoldsdorf

    29.11.2012  Am Donnerstag gegen 12:00 Uhr alarmierten Mitarbeiter einer Baufirma die Feuerwehr, weil bei einer Baustelle in Perchtoldsdorf ein Kleinbrand entstanden war. Unmittelbar darauf meldete eine Nachbarin, dass bereits starke Flammenbildung zu sehen sei.
    Der 31-jährige Wohnungsinhaber, in der der 24-Jährige erschossen wurde, wurde festgenommen.

    Regau: Festnahme nach rätselhaftem Todesfall

    29.11.2012 Nach einem zunächst rätselhaften Tod eines 24-Jährigen durch einen Schuss in den Kopf am Dienstag in einer Wohnung in Regau (Bezirk Vöcklabruck) hat es am Donnerstag eine Festnahme gegeben.