Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • 56-Jährige am Bahnhof Mannswörth in NÖ attackiert und beraubt

    14.01.2016 Am Mittwochabend ist eine 56-Jährige am Bahnhof Mannswörth von einem unbekannten Mann attackiert und beraubt worden. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen zu dem Täter.

    Flüchtlinge sollen drei Schülerinnen in Salzburg sexuell belästigt haben

    14.01.2016 Salzburg. Die Schulleitung einer Neuen Mittelschule in der Stadt Salzburg hat am Mittwoch Anzeige gegen vier Schüler im Alter von 14 bis 16 Jahren aus Afghanistan und Syrien wegen Verdachts der sexuellen Belästigung, Körperverletzung und gefährlicher Drohung erstattet.

    Erstickungsgefahr: Ikea ruft Schlaginstrument mit Trommelstab zurück

    14.01.2016 Wegen der Gefahr des Erstickens hat Ikea das Schlaginstrument "Lattjo" und den gleichnamigen Trommelschlägel zurückgerufen.

    Bewaffneter Überfall auf Supermarkt in Schwechat: Polizei sucht Täter

    14.01.2016 Am Mittwoch, den 13. Jänner wurde kurz vor Ladenschluss ein Diskontmarkt in Schwechat überfallen. Die Angestellten wurden von einem maskierten Täter mit einer Pistole bedroht.

    Mann in Tirol von Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt

    13.01.2016 Ein 30-Jähriger ist am Mittwoch in Kufstein von einem Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann die Gleise überqueren und offenbar den gegenüberliegenden Bahnsteig erreichen.

    Spendenprozess gegen Fiona Grasser vertagt

    13.01.2016 Der Zivilprozess im Streit um Spendengelder nach dem ersten Wiener Tierball im Jahr 2012 gegen Fiona Pacifico Griffini-Grasser ist Mittwochnachmittag am Landesgericht Innsbruck auf den 2. März vertagt worden. Der Veranstalter des Wiener Tierballs hatte seine ehemalige Schirmherrin auf Rechnungsoffenlegung geklagt.

    Wiener Polizei rät von Privat-Bewaffnung als Gewaltprävention ab

    13.01.2016 Die Wiener Polizei hält nicht viel von der kolportierten Aufrüstung von privaten Haushalten. "Wir raten davon ab", so Polizeisprecher Roman Hahslinger. Die Zahl an Delikten wie Körperverletzungen sei nicht gestiegen, auch nicht die Fälle von Belästigung.

    Polizei rät vor Privat-Bewaffnung ab

    13.01.2016 Die Wiener Polizei hat mit der kolportierten Aufrüstung von privaten Haushalten keine Freude. "Wir raten davon ab", sagte Polizeisprecher Roman Hahslinger gegenüber der APA. Zudem sei die Zahl an Delikten wie Körperverletzungen nicht gestiegen.

    Schusswechsel zwischen Polizei und mutmaßlichem Einbrecher

    13.01.2016 Zu einem Schusswechsel zwischen einem mutmaßlichen Einbrecher und der Polizei ist es Mittwochfrüh in Kirchdorf in Tirol gekommen. Der Tatverdächtige wurde dabei von zwei Kugeln aus der Dienstwaffe eines Beamten in den Rumpf getroffen. Die Verletzungen seien nicht lebensbedrohlich, sagte der stellvertretende Leiter des Landeskriminalamtes, Christoph Hundertpfund, der APA.

    Personalisiertes Impfen soll Schutz erhöhen

    13.01.2016 Österreichs Ärzte sollen bei Angehörigen von bestimmten Risikogruppen - zum Beispiel Frühgeborene, betagte und chronisch kranke Personen - in Sachen Impfungen individueller vorgehen. Das soll die Schutzraten erhöhen, hieß es am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Wien.

    Greenpeace-Check: Höchstnoten für Bio-Angebot der Supermärkte

    13.01.2016 Der Greenpeace-Marktcheck hat das Sortiment von Österreichs größten Supermärkten auf ihr Bio-Angebot untersucht. Das Ergebnis sei "mehr als erfreulich", sagte Nunu Kaller, Konsumentensprecherin bei Greenpeace Österreich, am Mittwoch. Erstmals wurde von der Umweltorganisation die Höchstnote, ein "Ausgezeichnet", vergeben - und zwar an "Billa" und "Merkur" (Testsieger) sowie "Spar" und "Mpreis".

    Elfjährige Wienerin bei Skiunfall im Salzburger Pongau schwer verletzt

    13.01.2016 Bei einem Skiunfall in Altenmarkt im Salzburger Pongau wurde eine elfjährige Wienerin bei einem Skiunfall vermutlich schwer verletzt.

    In Libyen festgehaltener Österreicher freigelassen: In Wien gelandet

    13.01.2016 Seit März 2015 wurde ein Österreicher in Libyen festgehalten. Nach seiner Freilassung, gemeinsam mit einem Serben, ist er zunächst nach Malta gebracht worden und am Mittwochmittag wohlbehalten in Wien gelandet.

    Lugner holt Brooke Shields als Opernball-Gast nach Wien

    13.01.2016 Richard Lugner wird heuer von der amerikanischen Schauspielerin Brooke Shields auf den Opernball am 4. Februar begleitet. "Ich denke, sie ist eine gute Wahl", zeigte sich der Baumeister erfreut. Bisher habe sich die 50-Jährige auch außerordentlich interessiert an ihrem Wien-Besuch gezeigt. "Ich bin bester Hoffnung, dass alles klappt", meinte Lugner bei einer Pressekonferenz am Mittwoch.

    Babys am LKH Graz vor 25 Jahren womöglich vertauscht - 200 DNA-Tests nötig

    13.01.2016 Vor 25 Jahren sollen am LKH Graz zwei Babys vertauscht worden sein. Im Zuge einer Blutspende erkannte eine junge Steirerin, dass ihre Mutter nicht ihre leibliche Mutter sein kann. Das Uniklinikum bietet nun verunsicherten Frauen einen kostenlosen DNA-Test an. Zehn Frauen haben sich bis Mittwochnachmittag gemeldet.

    Lieferservice.at zeichnet aus: Das ist der beste Lieferdienst Wiens 2015

    13.01.2016 Die online Essensbestellplattform Lieferservice.at hat die besten Lieferdienste des Landes gekürt. Alle Infos zu den Gewinnern gibt es hier.

    Asiatische Investoren sollen sich 2016 im Wiener Immobilienmarkt ausbreiten

    13.01.2016 Eine Umfrage ergab, dass sich der österreichische Immobilienmarkt für professionelle Anleger sehr attraktiv präsentiert. Deshalb erwarten Marktteilnehmer mit zunehmender asiatischer Konkurrenz. Es wird mit großvolumigen Transaktionen und Preisanstiegen bei Wohnungen gerechnet. Wien gilt dabei als der attraktivste Standort.

    60-jährige Mutter erschlagen: In Wiener Neustadt zu lebenslanger Haft verurteilt

    13.01.2016 Am Wiener Neustädter Landesgericht wurde zur späten Stunde am Dienstag ein 42-Jähriger wegen Mordes an seiner 60-jährigen Mutter zu lebenslanger Haft verurteilt. Er soll die Frau im Bezirk Baden am Dreikönigstag 2015 erschlagen haben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig - der Beschuldigte meldete Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung an und die Staatsanwaltschaft gab keine Erklärung ab.

    Kopfschuss in Wien-Liesing: Waffe bei Drogenbande aufgetaucht

    12.01.2016 Am Dienstag wurden Ermittlungen gegen eine Drogenbande bekannt. Das LKA Steiermark bestätigte Medienberichte, nach denen dabei auch eine Waffe aufgetaucht ist, mit der im Februar 2015 einem 31-Jährigen in Wien-Liesing in den Kopf geschossen wurde.

    Wetter: Sturm zur Mitte der Woche, danach meldet sich der Winter zurück

    12.01.2016 Laut Wetterdienst soll es am Mittwoch stürmisch im Osten Österreichs werden. Erst im Laufe der Nacht auf Donnerstag soll der Wind allmählich nachlassen.

    Täter schlagen bei Raubüberfall in Wien- Umgebung einen Querschnittgelähmten

    12.01.2016 Mit Sturmhauben maskiert und einem Messer bewaffnet, begingen zwei Täter einen Raubüberfall in der Nacht auf Dienstag in einem Wohnhaus in Moosbrunn im Bezirk Wien-Umgebung. Dabei verletzten sie einen 72-jährigen Querschnittgelähmten und seine 43-jährige Betreuerin mit Schlägen. Die Täter erbeuteten Bargeld und zwei Fahrräder. Trotz Sofortfahndung konnten sie vorerst nicht gefunden werden.

    Betrug mit Deutsch-Zeugnissen in NÖ: Sprachlehrerin muss 1 Jahr hinter Gitter

    12.01.2016 Ein Jahr Haft gab es am Dienstag am Landesgerichtshof Wiener Neustadt für eine Sprachlehrerin in Niederösterreich, die unbefugt Deutschkurse für Flüchtlinge erteilt hat. Das Urteil ist rechtskräftig.

    AMS-Kompetenzcheck bei Flüchtlingen: Große Unterschiede je nach Land

    12.01.2016 Die Ausbildungserhebung unter 898 Asylberechtigen - 451 Männer und 447 Frauen - im Herbst hat teilweise überraschende Ergebnisse geliefert: Bei anerkannten Flüchtlingen aus Syrien hatten beispielsweise 29 Prozent eine Matura und 26 Prozent einen Studiumsabschluss - so der AMS-Kompetenzcheck.

    45-jährige Pkw-Lenkerin starb bei Zusammenstoß mit Lkw in NÖ

    12.01.2016 Eine 45-jährige Niederösterreicherin aus dem Bezirk Korneuburg ist bei einer Frontalkollision mit einem Lkw Dienstagfrüh tödlich verunglückt. Die Pkw-Lenkerin war gegen 8.30 Uhr im Gemeindegebiet von Ladendorf im Bezirk Mistelbach unterwegs, wo das Auto laut NÖ Landespolizeidirektion aufgrund der Straßenglätte ins Schleudern geraten sein dürfte.

    Milde Strafe für gewalttätigen Überfall auf Wiener Anwalt

    12.01.2016 Mit einer milden Strafe ist am Dienstag im Straflandesgericht ein Manager davongekommen, der am 10. Februar 2015 in Mafia-Manier einen Wiener Anwalt in seiner Kanzlei überfallen hatte. Ein Schöffensenat verhängte über den 50-Jährigen wegen schwerer Nötigung zwei Jahre Haft, davon 23 Monate bedingt. Dem mit dem Tode bedrohten Anwalt wurde ein Schadenersatz von 500 Euro zugesprochen.

    Weniger Passagiere fliegen mit AUA: Indes Zuwachs bei Lufthansa-Gruppe

    12.01.2016 Die Lufthansa-Gruppe konnte im Jahr 2015 einen Passagierrekord und neuen Höchststand in der Auslastung der Flugzeuge verzeichnen. Die österreichische Tochter AUA musste allerdings Verluste hinnehmen.

    Ursache für verheerenden Holzhausbrand in Salzburg geklärt

    12.01.2016 Nach dem verheerenden Brand eines Holzhauses im Gemeindegebiet von St. Gilgen (Flachgau) in der Nacht auf Montag mit zwei Toten scheint die Ursache für das Feuer geklärt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, dürfte eine glosende Zigarette den Brand ausgelöst haben. Das Feuer soll im Bereich eines Sofas ausgebrochen sein, auf dem die Feuerwehr später die Leiche eines der Opfer gefunden hat.

    Immobilienpreise stabil auf hohem Niveau: Diese Wiener Bezirke sind teuer

    12.01.2016 Die Immobilienpreise in Österreich beruhigen sich. Wie schon im Vorjahr sind heute keine großen Sprünge mehr nach oben zu erwarten. "In guten Lagen in Wien erwarten wir einen Anstieg um rund 5 Prozent, in mäßigen Lagen werden sich die Preise stabil halten", so Andreas Wollein, Vorstand beim Österreichischen Verband der Immobilienwirtschaft (ÖVI) am Dienstag.

    Pkw-Lenker auf eisglatter Fahrbahn in OÖ tödlich verunglückt

    12.01.2016 Ein 50-jähriger Pkw-Lenker aus Hagenberg im Bezirk Freistadt ist auf eisglatter Fahrbahn am Dienstag früh in seiner Heimatgemeinde tödlich verunglückt. Das berichtete die Landespolizeidirektion Oberösterreich. Der Unfall wurde zufällig nach einem weiteren entdeckt. Dabei kam ein Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Verletzt wurde niemand.

    Grazer Häftling der Karlau nähte sich Mund zu

    12.01.2016 Ein 44-jähriger Häftling der Grazer Justizanstalt Karlau hat sich am vergangenen Wochenende selbst den Mund mit Nadel und Faden zugenäht. Anstaltsleiter Josef Mock bestätigte am Dienstag einen entsprechenden Bericht der Gratiszeitung "Heute". Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Motiv soll ein Protest gegen angebliche Missstände im Strafvollzug sein. Mock wies die Vorwürfe zurück.

    Westbahn freut sich über hohe Pünktlichkeit

    12.01.2016 Laut Aussendung des privaten Unternehmens liege die Pünktlichkeit der Westbahn bei 97 Prozent. Man zähle damit zu den pünktlichsten Bahnen Europas.

    Verurteilter Innsbrucker Gemeinderat: OLG bestätigte Haftstrafe

    12.01.2016 Innsbruck. Das Oberlandesgericht Innsbruck (OLG) hat am Dienstag das unter anderem wegen Suchtgifthandels erfolgte Urteil gegen den Innsbrucker "Inn Piraten"-Gemeinderat Alexander Ofer über viereinhalb Jahre unbedingter Haft bestätigt. Auch die Verurteilung des Ersatz-Gemeinderates Heinrich Stemeseder zu 18 Monaten, sechs davon unbedingt, wurde belassen.

    Auto kracht in großes Verkehrsschild auf B209

    11.01.2016 Am Montag kam es auf der B209 im niederösterreichischen Bezirk Melk zu einem Unfall, bei dem nicht nur ein Auto zu Schaden kam. Auch ein Verkehrsschild musste dran glauben.

    Trotz Winterwetter: Tausende Flüchtlinge aktuell über der Balkanroute unterwegs

    11.01.2016 Stürme und aufgewühlte See in der Adria, Schnee und Eis auf der Balkanhalbinsel: Trotz des Winterwetters sind weiter Tausende zwischen der Türkei und Österreich unterwegs. Allein in den ersten zehn Tagen des neuen Jahres seien 25.000 Flüchtlinge über Slowenien nach Westeuropa gereist. Indes geht die Diskussion in Sachen Mindestsicherung weiter.

    Immobilienpreise auch 2016 auf hohem Niveau durch Wohnungsknappheit

    11.01.2016 Beim Thema Wohnraum bleibt auch 2016 die Nachfrage weiterhin größer als das vorhandene Angebot auf dem Markt. "Aufgrund des Nachfrageüberhangs und der Angebotsverknappung steigen auch die Preise - da ist die Politik gefragt, leistbares Wohnen zu ermöglichen", so EHL-Immobilien-Chef Michael Ehlmaier am Montag.

    Durch Nebel: Autos auf B17 von Fahrbahn abgekommen

    11.01.2016 Wegen des Nebels kam es Sonntagabend bzw. -nacht zu zwei Unfällen auf der B17.

    96,3 Prozent der ÖBB-Züge waren 2015 pünktlich: "Hohe Werte"

    11.01.2016 Die ÖBB freuen sich dennoch über "die hohen Pünktlichkeitswerte des Gesamtjahres 2015" und haben am Montag die Pünktlichkeitsstatistik ihrer Züge für 2015 veröffentlicht. Demnach verkehrten im Vorjahr 96,3 Prozent der Personenzüge pünktlich.

    Lkw-Sattelzug ging nach Unfall auf Westautobahn in Flammen auf

    11.01.2016 Ein Lkw hat am Montag gegen 1.30 Uhr nach einem Unfall auf der Westautobahn (A1) in Richtung Wien kurz nach der Anschlussstelle Ybbs (Bezirk Melk) Feuer gefangen. Löschtrupps standen fünf Stunden lang im Einsatz, die Fahrbahn war teilweise bis zum Vormittag gesperrt.

    Passagier randalierte in AUA-Maschine: Zwischenlandung in Kanada

    11.01.2016 Am Sonntag musste eine AUA-Maschine bei einem Flug von Wien nach New York zwischenlanden. Ein tobender Passagier randalierte und schlug um sich.

    Unfall auf Drautalstraße in Osttirol forderte zwei Tote

    10.01.2016 Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Sonntag auf der Drautalstraße (B100) in Anras in Osttirol zwei Frauen getötet worden. Laut Polizei kam ein rumänischer Pkw-Lenker (35) auf der salznassen Fahrbahn in einer Rechtskurve ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und rammte den Wagen, indem sich eine 44-jährige Innsbruckerin, ihre 15-jährige Tochter und ihre 71-jährige Mutter befanden.

    Spaß-Aktion in Wien - Ohne Hosen in der U-Bahn

    10.01.2016 Das international begangene Spaß-Event "No Pants Subway Ride" ist am Sonntag auch in Wien von an die 100 Personen gefeiert worden. Die Teilnehmer zogen dabei in der U-Bahn ihre Hosen aus, um dann in Unterwäsche ihre Fahrt fortzusetzen. Einen tieferen Sinn hatte die Aktion nicht.

    Das Wetter bleibt unbeständig: Schnee und Nebel erwarten uns

    10.01.2016 Auch in den kommenden Tagen muss man sich auf unbeständiges Wetter einstellen, so die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Schnee und Nebel bleiben uns erhalten.

    Verkehrsunfall in Wien - Lenker aus dem Auto geschnitten

    10.01.2016 Ein Pkw und ein Kleintransporter sind am Sonntag früh an einer Kreuzung in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus ineinander gekracht. Das Auto wurde dadurch noch gegen begrenzende Bauwerke geschleudert, der Lenker im Auto eingeklemmt. Er wurde nach dem Unfall von der Feuerwehr aus dem Wrack geborgen und an die Berufsrettung übergeben, die sich um den schwerst verletzten Mann kümmerte.