Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Matura: Lehrer in Vorarlberg korrigiert "wohlwollend"

    27.06.2015 Ein Vorarlberger Mathematik-Lehrer hat Matura-Arbeiten im Sinne der Schüler "wohlwollend" korrigiert.

    Bergsteiger aus Wien starb bei 100-Meter-Absturz in Kärnten

    27.06.2015 Ein 52-jähriger Wiener Bergsteiger ist am Freitagnachmittag bei einem Bergunfall im Kärntner Maltatal (Bezirk Spittal an der Drau) ums Leben gekommen. Der Mann war auf der Hochalmspitze unterwegs, als er ausrutschte.

    ATV trauert um verstorbenen "Bauer sucht Frau"-Kandidaten Max

    26.06.2015 Der Kärntner Landwirt Max war einer von insgesamt zwölf Kandidaten der Doku-Soap-Reihe "Bauer sucht Frau". Wie der Privatsender der APA am Freitag mitteilte, starb der 42-Jährige vor dem Beginn der Dreharbeiten der aktuellen Staffel.

    Tunesien-Anschläge: Außenministerium in Wien ruft Reisende zur Vorsicht auf

    26.06.2015 Das österreichische Außenministerium hat Tunesien-Reisende nach dem Anschlag im Badeort Sousse zur Vorsicht aufgerufen: "Es wird dringend empfohlen, sich über die Sicherheitslage vor Ort genauestens informiert zu halten und den Anweisungen der Hotels, Reiseveranstalter und der Sicherheitsorgane unbedingt Folge zu leisten."

    Aliyev-Prozess in Wien in der Zielgeraden: Akten wurden verlesen

    26.06.2015 Der "Aliyev-Prozess" um die Entführung und Ermordung der kasachischen Banker Zholdas Timraliyev und Aybar Khasenov befindet sich in der Zielgeraden. Der Schöffensenat (Vorsitz: Andreas Böhm) hat am Freitag zahlreiche Beweisanträge der Staatsanwaltschaft, der Verteidiger und der Privatbeteiligten-Vertreter abgewiesen.

    Nach Verfolgungsjagd von Wien bis NÖ: Auch dritter Einbrecher ist in Haft

    26.06.2015 Die Exekutive hat nach der spektakulären Verfolgungsjagd am vergangenen Dienstag in Niederösterreich nun auch den dritten Verdächtigen geschnappt. Die Festnahme gelang in Wien.

    Häupl zum Asyl-Gipfel: "Befindlichkeiten" schaffen keine Plätze

    26.06.2015 Der Wiener Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) hält nichts vom Streit der Regierungsspitze über die Kommunikation rund um den missglückten Asylgipfel: Die wechselseitigen Vorwürfe auf dieser Ebene seien "nicht relevant" für die Lösung der Flüchtlingsproblematik, sagte Häupl.

    17 Jahre Haft wegen Mordes an Ehefrau

    26.06.2015 17 Jahre Freiheitsstrafe wegen Mordes: So lautete am Landesgericht Korneuburg am Freitag nach relativ kurzer Beratung der Geschworenen das Urteil gegen einen 63-Jährigen, der seine schlafende Ehefrau (59) am 18. März im gemeinsamen Haus im Bezirk Mistelbach mit einem Maurerfäustel erschlagen hatte.

    Weltweit fast eine Viertelmilliarde Drogenkonsumenten

    26.06.2015 Weltweit gibt es schätzungsweise eine Viertelmilliarde Drogenkonsumenten. 2013 sind 190.000 Menschen durch Suchtgift ums Leben gekommen.

    LIVE: Das Donauinselfest 2015 im Social Media-Ticker

    26.06.2015 Am Freitag beginnt in Wien das 32. Wiener Donauinselfest. 1.500 Künstler bestreiten auf elf Bühnen insgesamt 600 Stunden Entertainment. Wir halten Sie mit unserem Social Media Live-Ticker über alle drei Festivaltage auf dem Laufenden.

    Mit dem Auto in den Urlaub: Tipps und Infos für Italien-Reisende und Co.

    26.06.2015 Wer mit dem Auto in den Urlaub fährt, ist oft viele Stunden mit Kind und Kegel unterwegs. Dabei gibt es so einiges zu beachten, um sicher am Urlaubsort an­zukommen – wir haben Tipps und wichtige Infos, speziell auch für Italien-Reisende.

    Abgepackte Himbeeren und Erdbeeren häufig verdorben

    26.06.2015 Schlechte Nachrichten hat die Arbeiterkammer Oberösterreich für alle Liebhaber von Himbeeren und Erdbeeren: Bei einem Test von verpackten Früchten aus zehn verschiedenen Supermärkten im Großraum Linz fielen 45 von 57 Proben durch.

    Asyl: Tirol will Berufe und Qualifikationen von Asylwerbern erfassen

    25.06.2015 Das Land Tirol will ab Juli die Qualifikationen und Kompetenzen von Asylwerbern erfassen und an die Freiwilligenzentren in allen Bezirken übermitteln. Die Flüchtlinge sollen so die Möglichkeit zur gemeinnützigen Tätigkeit erhalten und während des Asylverfahrens nicht zu untätigem Warten gezwungen werden, teilte Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) am Donnerstag in einer Aussendung mit.

    Amtsmissbrauch in Wiener Neustadt: Prozess gegen JVA-Leiterin vertagt

    25.06.2015 In letzter Minute musste am Donnerstag der Prozess gegen die frühere Leiterin der Justizvollzugsanstalt Wiener Neustadt vertagt werden, weil eine Zeugin vor Gericht nicht erschienen ist. Der Angeklagten wird Amtsmissbrauch vorgeworfen, sie soll Untergebene ihre Bachelorarbeit für die Fachhochschule abtippen lassen haben.

    Angeblicher Sechsfachmörder Aslan G.: OLG hob Auslieferungsbeschluss auf

    25.06.2015 Jener Beschluss, mit dem das Straflandesgericht Anfang Mai die Auslieferung des angeblichen Sechsfachmörders Aslan G. an Russland für zulässig erklärt hatte, wurde nun vom Wiener Oberlandesgericht (OLG) aufgehoben.

    Abzocke weltweiter Bankkunden durch Cybercrime-Netzwerk: Schaden 1,2 Mio €

    25.06.2015 Tausende Bankkunden weltweit wurden von einem aus der Ukraine operierenden Cybercrime-Netzwerk abgezockt. Alleine in Österreich gibt es mindestens 200 Schädensfälle im Wert von rund 1,2 Millionen Euro, gab das Bundeskriminalamt (BK) am 25. Juni mit Vertretern von Europol, Eurojust und den Strafverfolgungsbehörden fünf europäischer Länder in Wien bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

    20 Monate Haft wegen tödlichen Unfalls bei Krampusumzug

    25.06.2015 Wegen fahrlässiger Tötung unter besonders gefährlichen Verhältnissen ist am Donnerstag ein 31-Jähriger am Landesgericht Korneuburg zu 20 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt worden.

    Polizist bei Krampusumzug ums Leben umgekommen: 20 Monate Haft

    25.06.2015 Wegen fahrlässiger Tötung unter besonders gefährlichen Verhältnissen ist am Donnerstag, den 25. Juni ein 31-Jähriger am Landesgericht Korneuburg zu 20 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt worden.

    "Hunde raus aus Österreich" - Jetzt geht's an die Vierbeiner

    25.06.2015 Die HRAO ("Hunde raus aus Österreich") hat sich zum Ziel gesetzt, der "Überhundung Österreichs" endgültig ein Ende zu setzten. Doch eigentlich ist alles halb so schlimm.

    Tiroler Geldtransporter-Coups: Vier Verdächtige festgenommen

    25.06.2015 Nach dem spektakulären Überfall auf einen Geldtransporter im Februar und dem Millionencoup bei einem Geldtransporterunternehmen im Dezember des vergangenen Jahres hat die Tiroler Polizei vier Verdächtige festgenommen.

    Cybercrime-Netzwerk zerschlagen - 60 Beschuldigte

    25.06.2015 Die Strafverfolgungsbehörden sechs europäischer Länder mit österreichischen Ermittlern an der Spitze haben eine Gruppe von Cyberkriminellen zerschlagen.

    25-jähriger Mann attackierte Freundin und Polizisten

    25.06.2015 In Baden bei Wien hat ein 25-Jähriger seine 21-jährige Freundin und zwei Beamte der Stadtpolizei attackiert. Der Mann war alkoholisiert.

    Asyl: Mehr budgetäre Unterstützung bei unbegleiteten Jugendlichen

    24.06.2015 Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) ist mit seinem Vorschlag einer Bezirksquote in den Asylgipfel mit den Bundesländern gegangen. Gerade euphorisch reagierten die Gesprächsteilnehmer im Vorfeld nicht. Gemeindebundpräsident Helmut Mödlhammer will überhaupt keine Bezirksquote, Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) braucht keine und Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) ist sie egal.

    Amokfahrer durch Grazer Fußgängerzone: Video aufgetaucht

    25.06.2015 Vier Tage nach der Amokfahrt eines 26-Jährigen in der Grazer Innenstadt mit drei Toten und 36 Verletzten ist jetzt ein Video einer Überwachungskamera aufgetaucht, das zeigt, mit welcher Geschwindigkeit der Lenker durch die Herrengasse raste.

    Service für enttäuschte Reisende: Neue Schlichtungsstelle bei Verspätungen und Ausfällen

    24.06.2015 Allen enttäuschten Kunden von Bahn-, Bus-, Schiffs- und Flugunternehmen steht nun eine neue zentrale Servicestelle zur Verfügung: Die österreichische Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte (apf) soll Reisenden im Fall von groben Verspätungen, Ausfällen, fehlender Information und Nichteinhaltung bestimmter Rechte besonders auch von behinderten Menschen kostenlos zu ihrem Recht verhelfen.

    Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) macht gegen teure Medikamente mobil

    24.06.2015 Die WGKK schlägt Alarm - nämlich vor einer "neuen Ära der Preisgestaltung". Die Kosten für Heilmittel steigen dramatisch an, berichtete Ingrid Reischl, die Obfrau der WGKK, am Mittwoch im Gespräch mit Journalisten. Wobei vor allem ein neues Hepatitis-C-Präparat dafür verantwortlich sei, das ähnlich teuer ist wie Gold, wie es heute hieß.

    AK fordert Obergrenzen für private Mieten

    24.06.2015 Die Arbeiterkammer fordert angesichts des Preisunterschiedes zwischen privaten Mieten und Mietkosten in Gemeinde- und Genossenschaftswohnungen "eine große Mietrechtsreform mit klaren Obergrenzen für die privaten Mieten und eine Wohnbauoffensive".

    ÖÄK hat Hoffnung für Maßnahmen- Änderung zur Sozialbetrugsbekämpfung

    24.06.2015 Die Österreichische Ärztekammer hofft die geplanten Maßnahmen zur Sozialbetrugsbekämpfung im Gesundheitsbereich noch abwenden zu können. Die neuesten Äußerungen von ÖVP-Gesundheitssprecher Erwin Rasinger und Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser (SPÖ) würden Mut machen, sagte Präsident Artur Wechselberger am 24. Juni in einer Pressekonferenz.

    Rätsel um Social-Media-Seiten des Beschuldigten

    24.06.2015 Nach der Amokfahrt eines 26-Jährigen am Samstag in Graz wird nun nach dem privaten Hintergrund des Beschuldigten geforscht: Der Mann soll in sozialen Netzwerken im Internet aktiv gewesen sein, doch es ist nur ein Posting zu finden. Andere Einträge sollen gelöscht worden sein, berichteten Medien am Mittwoch.

    Österreicher schwören auf "Friss die Hälfte" und Trennkost

    24.06.2015 Beim Abnehmen setzen die Österreicher vorwiegend auf "Friss die Hälfte" (FdH) und auf Trennkost. 33 Prozent haben schon mindestens einmal eine Diät gemacht.

    Miete in fünf Jahren um 15,1% gestiegen

    24.06.2015 Der Mietkosten-Anstieg (inklusive Betriebskosten) betrug im Zeitraum 2010 bis 2014 15,1 Prozent. Allerdings gibt es je nach Mietvertrag große Unterschiede.

    AMS bewilligt die nächsten zwei Jahre keine Stipendien für Fachkräfte mehr

    24.06.2015 Der Sparkurs beim AMS wirkt sich nun auch an anderer Stelle aus: Das Arbeitsmarktservice wird für die Jahre 2016 und 2017 keine Fachkräftestipendien mehr bewilligen, beschloss der Verwaltungsrat gestern. Grund für die Sperre sei die gestiegene Arbeitslosigkeit.

    Gipfel mit den Landeshauptleuten soll Bezirksquote bringen

    24.06.2015 Die Regierung lädt am Mittwoch zu ihrem zweiten Asyl-Gipfel. Diesmal sind die Landeshauptleute ins Bundeskanzleramt gebeten. Hauptthema wird die von Kanzler Werner Faymann (SPÖ) forcierte Bezirksquote sein. Ferner dürfte es um Notunterkünfte im Sommer etwa in Horten gehen.

    Asyl-Gipfel mit den Landeshauptleuten am Mittwoch soll Bezirksquote bringen

    24.06.2015 Am Mittwoch lädt die Regierung zu ihrem zweiten Asyl-Gipfel. Diesmal sind die Landeshauptleute ins Bundeskanzleramt gebeten. Hauptthema wird die von Kanzler Werner Faymann (SPÖ) forcierte Bezirksquote sein. Ferner dürfte es um Notunterkünfte im Sommer etwa in Horten gehen.

    Mordfall Israilov in Floridsdorf: Republik Österreich hat Mitschuld

    23.06.2015 Vor sechseinhalb Jahren wurde der tschetschenische Asylwerber Umar Israilov in Wien-Floridsdorf auf offener Straße erschossen. Die Republik Österreich soll Mitschuld an der Ermordung tragen, so das Urteil nach einer Verhandlung am Wiener Landesverwaltungsgericht.

    40.000 Euro Entschädigung für Unterschenkel-Amputation in NÖ

    23.06.2015 2011 haben "Massive Missverständnisse" dazu geführt, dass einem jungen Afrikaner in einem NÖ Landesklinikum südlich von Wien ein Unterschenkel amputiert werden musste. Der damals 16-Jährige hat mittlerweile etwa 40.000 Euro an Entschädigung erhalten, bestätigte Patientenanwalt Gerald Bachinger.

    AUA ändert das System: Tarife ohne Koffer werden eingeführt

    23.06.2015 Die Austrian Airlines (AUA) führen ein neuen Tarifsystems ein. Im günstigsten Tarif namens "Light" kostet ein aufgegebenes Gepäckstück ab Herbst 15 Euro pro Richtung, dafür gibt es dann Hin- und Rückflug statt ab 99 schon ab 89 Euro, teilte die Lufthansa-Tochterairline am Dienstag mit.

    Vier Fahrradfahrer fuhren mit Citybikes von Bregenz nach Wien

    23.06.2015 Eigentlich  sind die Citybike-Leihfahrräder ja eher für kurze Strecken innerhalb Wiens gedacht. Dass sie auch langstreckentauglich sind, hat nun ein Quartett von Hobby-Radlern bewiesen: Sie sind mit dem Citybike von Bregenz nach Wien gefahren und legten 738 Kilometer in 37 Stunden zurück.

    Nachschlagewerk zum ESC: "Friede, Freude, Quotenbringer"

    23.06.2015 Einen Monat nach dem Finale des Großevents in der Wiener Stadthalle bietet das neue Buch "Friede, Freude, Quotenbringer" nun als Nachschlagewerk die Möglichkeit zur Nachbereitung - oder Vorbereitung auf Schweden 2016. Auf 580 Seiten breiten die beiden Autoren, der Österreicher Mario R. Lackner und der Deutsche Oliver Rau, die Genese des ESC aus.

    Nach Amokfahrt - Neustart: Auch weggewiesene Männer brauchen Hilfe

    22.06.2015 Gegen den 26-jährigen Amokfahrer von Graz war Ende Mai wegen häuslicher Gewalt ein Betretungsverbot ausgesprochen worden. Fachleute urgieren nun Betreuungsangebote nicht allein für Opfer von Gewalt in der Familie, sondern auch für Täter.

    Prozess um Schleppung von 40 Personen: Freispruch in Korneuburg

    22.06.2015 Einem ehemaligen AUA-Mitarbeiter wurde die Schleppung von mehr als 40 iranischen Staatsbürgern am Flughafen Jerewan in Armenien vorgeworfen. Am Montag wurde der 48-Jährige am Landesgericht Korneuburg freigesprochen.

    Start für Arzneimittel-Versandhandel in Österreich am 25. Juni

    22.06.2015 Mit kommenden Donnerstag (25. Juni) wird es in Österreich nationalen Versandhandel von rezeptfreien Arzneimitteln über Apotheken geben. An diesem Tag tritt die entsprechende Verordnung des Gesundheitsministeriums in Kraft.

    Lotto-Jackpot mit 1,8 Millionen Euro am 24. Juni 2015

    22.06.2015 Am Mittwoch, den 24. Juni 2015, geht es beim Lotto um einen Jackpot von 1,8 Millionen Euro.

    Nach Amokfahrt in Graz: Frau des Verdächtigen wurde vernommen

    23.06.2015 Die Ehefrau des Amokfahrers von Graz ist laut Staatsanwaltschaft am Sonntag in Graz vernommen worden. Die Mutter zweier Kinder, die von dem 26-Jährigen getrennt lebt, dürfte nicht wie kolportiert zum Zeitpunkt der Amokfahrt in Bosnien gewesen sein. Die Polizei hatte angerufen und um eine Zeugenaussage gebeten, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Christian Kroschl, am Montag auf APA-Anfrage.

    Bande für 155 Straftaten in fünf Bundesländern verantwortlich

    22.06.2015 Das Landeskriminalamt Niederösterreich hat einer fünfköpfigen Bande das Handwerk gelegt, die 155 Einbrüche und Diebstähle in fünf Bundesländern verübt haben soll. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf 200.000 Euro.

    Schüsse in Wien-Hernals: Brüder waren zu Aussprache verabredet

    22.06.2015 Einem 44-Jährigen wurde am Sonntag in Wien-Hernals von seinem Bruder (38) ins Bein geschossen. Nach einem Streit hatten sich die Geschwister zu einer Aussprache verabredet. Bevor es dazu kommen konnte, hatte der jüngere Bruder bereits zur Waffe gegriffen.

    Lkw stürzte auf Firmengelände um: Lenker schwer verletzt

    22.06.2015 Am Montag kippte ein Lkw bei Erdbewegungsarbeiten auf einem Firmengelände in Wiener Neustadt um. Der Lenker des Fahrzeuges wurde schwer verletzt mit einem Hubschrauber abtransportiert.

    Haus soll nach Explosion auf der MaHü in Wien 2017 wieder bewohnbar sein

    22.06.2015 Bei einer Gasexplosion im April 2014 ist auf der Mariahilfer Straße in Wien ein Haus eingestürzt. Das Gebäude soll 2017 wieder bewohnbar sein. Allerdings sind nur sechs Mieter verblieben, die dort wieder einziehen wollen. Die anderen 22 Wohnungen werden neu vermietet.

    Nach Amokfahrt in Graz: Lenker wurde am Sonntagnachmittag einvernommen

    23.06.2015 Einen Tag nach der verheerenden Amokfahrt mit drei Toten durch die Grazer Innenstadt ist der Lenker des Geländewagens am Sonntag von der Polizei einvernommen worden. Er soll sich dabei eher ausweichend verhalten haben, teilte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Christian Kroschl, auf APA-Anfrage mit.

    Der Baustellen-Sommer 2015: Hier kommt es zu Verkehrsbehinderungen

    22.06.2015 Großbaustellen und Verkehrsbehinderungen durch verschiedene Events sorgen heuer im Sommer für Staus: "Wir erwarten zwischen 400 und 450 Staus von je mehr als 1,5 Kilometern im Sommerreiseverkehr", prognostiziert der ÖAMTC.

    Sommer 2015 - Zahlreiche Baustellen und Verkehrsbehinderungen

    22.06.2015 Auch in diesem Sommer wird es auf den heimischen Autobahnen zahlreiche Großbaustellen und Verkehrsbehinderungen geben.

    Polizist bei Krampusumzug in NÖ ums Leben gekommen: Prozess beginnt

    22.06.2015 Bei einem Krampusumzug im November 2014 ist in Niederösterreich ein Polizist schwer verletzt worden und starb dreieinhalb Monate später an diesen Verletzungen. Der Fahrer des Unfallfahrzeugs muss sich ab Donnerstag wegen fahrlässiger Tötung unter besonders gefährlichen Verhältnissen vor Gericht verantworten.

    Kärntner Bergretter bei Ausbildung von Lawine verschüttet

    22.06.2015 Im Zuge eines Ausbildungskurses der Bergrettung Kärnten sind am Sonntag kurz vor 17.00 Uhr beim Hohen Burgstall (2.800 m) in der Gemeinde Heiligenblut fünf Personen von einer Lawine verschüttet worden.

    In Tschechien wurden in Zügen aus Österreich zwölf Flüchtlinge aufgegriffen

    21.06.2015 In Zügen aus Österreich hat die tschechische Polizei in der Nacht aus Sonntag zwölf Flüchtlinge, darunter zwei Jugendliche und eine Schwangere, aufgegriffen. Sie stammten aus Syrien, Afghanistan und Gambia.

    Acht Verletzte bei Unfall auf der B4 in Niederösterreich

    21.06.2015 Acht Personen - darunter vier Kinder im Alter von ein bis neun Jahren - sind am Sonntag bei einem Unfall auf der B4 im Bezirk Korneuburg (Niederösterreich) teils schwer verletzt worden.

    Schüsse aus Pkw auf Vater und Sohn in Wien-Hernals: Details zum Vorfall

    21.06.2015 Aus der Beifahrertür eines Pkws hat am Sonntag ein Mann mehrere Schüsse auf seinen 44-jährigen Bruder abgegeben, der am Dornerplatz in Wien-Hernals mit seinem Sohn spazieren war. Der 44-Jährige wurde schwer verletzt, nach dem Schützen und dem Fahrer wird gefahndet.

    Sonne und Regen wechseln sich laut Wetterprognose ab

    21.06.2015 In der kommenden Woche wechseln sich laut Angaben der ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) sonnige Phasen und Regenschauer ab. Die Höchsttemperaturen liegen bei 26 Grad.

    Schüsse aus fahrendem Auto in Wien-Hernals: Ein Schwerverletzter

    21.06.2015 Am Dornerplatz im 17. Bezirk in Wien ist am Sonntagvormittag aus einem fahrenden Auto heraus auf einen Mann geschossen worden, der dort mit seinem Sohn spazieren ging. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um den Bruder des Opfers handeln.

    Fassungslosigkeit nach Amokfahrt in Graz - Drei Menschen ringen mit dem Tod

    21.06.2015 Graz. Am Tag nach der Amokfahrt in einer Grazer Fußgängerzone, die drei Menschen das Leben gekostet hatte, herrschen Trauer und Fassungslosigkeit. - Drei Schwerverletzte ringen noch mit dem Tod.