Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Statt iPads Kartonschnipsel verkauft: Viereinhalb Jahre Haft

    18.02.2015 Für dreiste Betrügereien, mit denen er im Juni 2013 binnen kürzester Zeit einen Schaden von über 2,3 Millionen Euro angerichtet hatte, hat ein 47-jähriger Italiener am Mittwoch im Wiener Straflandesgericht die Rechnung präsentiert bekommen. Der Mann, der statt iPads Kartonschnipsel verkauft hatte, wurde von einem Schöffensenat (Vorsitz: Roland Palstingl) zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt.

    Osttirol: Lehrer zeigt Schülern "Sex-Video" - Ermittlungen im Finale

    18.02.2015 Nachdem ein Lehrer in einer Osttiroler Volksschule ein umstrittenes Video gezeigt hatte, sind nun die Ermittlungen in diesem Fall im Finale. Dies teilte Pflichtschulinspektorin Elisabeth Bachler der APA am Mittwoch mit. Der Schulleiter werde voraussichtlich noch diese Woche entscheiden, ob der Lehrer mit Konsequenzen zu rechnen hat.

    Wiener Juwelier unter Geldwäsche-Verdacht: Prozess in Wien eröffnet

    18.02.2015 Am Mittwoch ist in Wien der Prozess gegen einen einst erfolgreichen Schmuckdesigner eröffnet worden. Es geht um 80-Millionen-Euro. Zum Auftakt erzählte der Angeklagte, wie er früher auf großem Fuß lebte und etwa Trinkgelder von 100 Euro für ihn ganz normal waren.

    Tourismus: 2015 begann in Wien mit einem Nächtigungszuwachs

    18.02.2015 Die Wiener Touristiker sind gut in das Jahr 2015 gestartet: Der Jänner brachte mit 757.000 Nächtigungen eine Steigerung um 2 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat 2014 - und damit auch einen neuen Bestwert.

    Fast ein Drittel der ausländischen Studenten will in Österreich bleiben

    18.02.2015 Nach dem Abschluss ihrer Ausbildung will nur knapp ein Drittel der ausländischen Studenten in Österreich bleiben. Diese Zahl aus der letzten Studierenden-Sozialerhebung nannte Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) in der Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage des Team Stronach.

    Franz Beckenbauer bei Skiunfall in Obertauern verletzt

    18.02.2015 Der deutsche Fußball-"Kaiser" Franz Beckenbauer (69) hat sich bei einem Skiunfall am vergangenen Sonntag im Salzburger Skigebiet von Obertauern leicht verletzt. Wie der Ehrenpräsident des FC Bayern München der "Bild"-Zeitung schilderte, war er auf rund 2.200 Metern Seehöhe gestürzt, weil plötzlich eine Nebelwand aufzog.

    Das Wiener Automatenverbot ist ein Fall für den Verfassungsgerichtshof

    18.02.2015 Seit Jahresbeginn 2015 ist in Wien das sogenannte Kleine Glücksspiel verboten. Mehrere Glücksspielfirmen haben dagegen Protest eingelegt, der Verfassungsgerichtshof wird sich damit in seiner am Donnerstag beginnenden Session beschäftigen.

    Österreich hat mit 2015 knapp 8,58 Millionen Einwohner

    18.02.2015 Am 1. Jänner 2015 lebten 8,579.747 Menschen in Österreich. Das sind laut Statistik Austria um fast 72.000 Einwohner (plus 0,8 Prozent) mehr als ein Jahr zuvor. Der Zuwachs fiel deutlich höher aus als im Jahr 2013 mit damals rund 56.000 dazugekommenen Personen.

    Tibeter Gemeinschaft Österreich feiert Jubiläum: "Ich bin Tibeter"

    18.02.2015 Unter dem Motto "Ich bin Tibeter" feiert die Tibeter Gemeinschaft Österreich (TGÖ) am Samstag (21.2.2015) ihr 25-jähriges Bestehen in Österreich. Vier, fünf Menschen tibetischer Abstammung lebten damals im Lande verstreut, sie kannten einander kaum. Heute zählt die Exil-Tibeter-Community Österreichs rund 450 Mitglieder, sie ist damit nach der Schweiz und Belgien die drittstärkste in Europa.

    EuroMillionen: 50 Millionen Euro am 20. Februar 2015 im Europot

    18.02.2015 Da in den letzten Wochen kein Spielteilnehmer die richtigen sieben Zahlen getippt hat, hat sich im Europot eine hohe Summe angesammelt: Am Freitag, den 20. Februar 2015, geht es bei EuroMillionen um 50 Millionen Euro.

    Geldwäscherei und Krida: Chefdesigner eines Wiener Juweliers vor Gericht

    18.02.2015 Geldwäscherei, betrügerische Krida und umfangreiche Steuerbetrügereien werden dem ehemaligen Chefdesigner (55) eines Wiener Nobeljuweliers vorgeworfen. Nun muss er sich deswegen vor Gericht verantworten.

    Wiener (34) nach Bombendrohung in der Millennium City vor Gericht

    18.02.2015 In der Millennium City in Wien hat ein 34-Jähriger im November 2014 mit einer Bombe gedroht. Nun muss er sich deswegen vor Gericht verantworten, laut Gutachten war er zum Tatzeitpunkt nicht zurechnungsfähig.

    Akademikerball-Demo: Urteil gegen Josef S. rechtskräftig

    17.02.2015 Nun scheiterte der deutsche Student Josef S., der nach der Ausschreitung bei der Akademikerball-Demonstration 2014 zu einer teilbedingten einjährigen Freiheitsstrafe verurteilt wurde, mit seiner Nichtigkeitsbeschwerde vor dem Obersten Gerichtshof (OGH).

    Rip-Deals durchgeführt: Betrüger in Wien gefasst

    17.02.2015 Ein 29-Jähriger, der sogenannte Rip-Deals eingefädelt haben soll, ist in Wien festgenommen worden. Er soll daran mitgewirkt haben, dass deutsche Hotelbesitzer um 60.000 Euro geschädigt wurden. Das gab die in den Fall eingeschaltete Landespolizeidirektion Oberösterreich am Dienstag bekannt.

    Bäckerei-Überfall in Favoriten war laut Gericht "gelogen": Freispruch

    17.02.2015 Zu Unrecht soll ein 30-jähriger Mann wegen eines bewaffneten Raubüberfalls auf eine Bäckerei in Wien-Favoriten vom November 2014 sechs Wochen in U-Haft gesessen sein. Zu diesem Schluss kam man am Dienstag seitens des Straflandesgerichts.

    Rache nach Betrug: Frau lässt BMW des Freundes zerstören

    17.02.2015 Ein YouTube-Video über die Zerstörung eines schwarzen BMWs im Auftrag einer betrogenen Frau ist zum Internethit geworden.

    Kartnigs Fußfessel-Beschwerde ging bei Behörde unter

    17.02.2015 Erneut Aufregung um einen der prominentesten Häftlinge der Steiermark: Hannes Kartnigs Beschwerde zum Widerruf seines Fußfesselentzugs ist laut seinem Anwalt Roland Kier untergegangen.

    Aschermittwoch: Beginn der kirchlichen Fastenzeit vor Ostern

    10.02.2016 Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit, der erste Tag der österlichen Bußzeit. Erfahren Sie hier mehr rund um den kirchlichen Brauch.

    Mars-Besiedelungsprojekt: Steirer unter Top 100

    17.02.2015 Ein Steirer könnte einer der ersten Bewohner des Mars werden: Der 39-jährige Grazer Günther Golob ist beim Besiedelungsprojekt "Mars One" unter die Top 100 von mehr als 200.000 Bewerbern gekommen.

    Verbotsliste für Nazi-Codes bei Wunschkennzeichen geplant

    16.02.2015 Verkehrsminister Alois Stöger plant eine Novelle und möchte zukünftig die unter Rechtsextremisten einschlägigen Buchstaben- und Zahlencodes auf Kfz-Wunschkennzeichen verbieten.

    Zwei mutmaßliche Kokaindealer in Linz festgenommen

    16.02.2015 Die Polizei hat zwei mutmaßliche Kokaindealer in Linz festgenommen. Die Beamten stellten Drogen und mehr als 10.000 Euro sicher. Das gab die Landespolizeidirektion Oberösterreich in einer Presseaussendung am Montag bekannt.

    Wienerin dealte vom Krankenbett aus: Zweieinhalb Jahre Haft

    16.02.2015 Eine 59-jährige Wienerin ist im Straflandesgericht nach dem Suchtmittelgesetz zu zweieinhalb Jahre unbedingter Haft verurteilt worden. Die Frau, die seit einem Fenstersturz ans Bett gefesselt ist, hatte von ihrem Krankenbett aus Drogen verkauft.

    "Fifty Shades of Grey": 200.000 Österreicher pilgerten bereits ins Kino

    16.02.2015 Auch in Österreich klingeln seit dem Start von "Fifty Shades Of Grey" die Kassen: 202.984 Österreicher pilgerten am Startwochenende ins Kino.

    Wiener knackt Lotto-Jackpot: 3,6 Millionen Euro

    16.02.2015 Am vergangenen Sonntag knackte ein Wiener den Doppeljackpot und ist nun um 3,6 Millionen reicher.

    Frau von eigenem Enkel mit Messer in den Rücken gestochen: Lebensgefahr

    16.02.2015 Eine 69-jährige Frau rief am Sonntag die Polizei in die Brünner Straße. Sie gab beim Notruf an, von ihrem 20-jährigen Enkel mit einem Messer in den Rücken gestochen worden zu sein.

    Akademikerball-Gegendemonstrant aus Deutschland freigesprochen

    18.02.2015 Ein Schüler, der im Vorjahr an einer Gegendemonstration gegen den Wiener Akademikerball (WKR) teilgenommen hatte, ist am Montag im Straflandesgericht vom Vorwurf des versuchten Widerstands gegen die Staatsgewalt freigesprochen worden.

    Einsatz im Innenministerium: Verdächtiges Paket gefunden

    16.02.2015 In der Posteinlaufstelle im Innenministerium ist Montagfrüh eine verdächtige Paketsendung entdeckt worden. Ein sprengstoffkundiger Beamter wurde zur Untersuchung angefordert, so BMI-Sprecher Karl-Heinz Grundböck.

    Cobra-Einsatz in Wien-Favoriten: Frau mit dem Umbringen bedroht

    15.02.2015 Die Sondereinheit Cobra ist am Sonntagnachmittag mit mehreren Dutzend Beamten zu einem Einsatz in Wien-Favoriten ausgerückt. Im Zuge eines Streits hatte ein 33-Jähriger seine Ehefrau, die von ihm die Scheidung forderte, mit dem Umbringen bedroht.

    Krankenkassen erwarten im Jahr 2015 ein Defizit von 129 Millionen

    15.02.2015 Die Krankenkassen erwarten nach mehreren Jahren mit positiven Ergebnis heuer wieder ein Minus. Nach dem jüngsten Voranschlag des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger wird mit einem Defizit von 128,9 Mio. Euro gerechnet.

    Geld ohne Formular: Familienbeihilfe künftig ohne Antrag

    17.02.2015 Ab Mai 2015 soll es möglich sein, die Familienbeihilfe automatisch ohne Antrag zu bekommen, wenn anlässlich der Geburt alle erforderlichen Daten vorliegen. Der Ministerrat beschloss am Dienstag eine entsprechende Regelung.

    Aktuelle Zahlen zu Asyl: Ende 2014 rund 31.000 Personen in Grundversorgung

    14.02.2015 Mit Ende  des Jahres 2014 sind 31.274 Personen in der Asyl-Grundversorgung betreut worden, dies hat Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) in einer aktuellen parlamentarischen Anfragebeantwortung auf FPÖ-Anfrage bekannt gegeben.

    Pilotenstreik bei Germanwings nach zwei Tagen beendet

    14.02.2015 Der Pilotenstreik bei der deutschen Fluggesellschaft Germanwings ist nach zwei Tagen nun beendet. Die Lufthansa-Tochter teilte in der Früh mit, dass sie am Samstag einen reibungslosen Flugbetrieb erwarte.

    Rechtsextremismus: Grüne warnen vor Anstieg und üben Kritik an FPÖ

    14.02.2015 Alarmierender Trend: Anzeigen zu Straftaten mit rechtsextremem Hintergrund steigen stark. Für das Jahr 2013 ortete der Grüne Justizsprecher Albert Steinhauser "Spitzenwerte": plus elf Prozent bei Anzeigen mit antisemitischem Hintergrund, Anzeigen nach dem Verbotsgesetz plus 13 Prozent, wegen Verhetzung plus 85 Prozent.

    Betrunkene sorgten am Wiener Flughafen für Polizeieinsatz

    13.02.2015 Am Flughafen Wien-Schwechat haben am Freitag, den 13. Februar 2015, sechs betrunkene Passagiere für einen Polizeieinsatz gesorgt. Sie mussten aus einem Airbus A320 der Austrian Airlines (AUA) eskortiert werden.

    Niederösterreich: 71-Jähriger versuchte Fünfjährige zu missbrauchen

    13.02.2015 Ein 71-jähriger Hobby-Bodybuilder aus Niederösterreich soll im Sommer des Vorjahres versucht haben, die fünfjährige Tochter eines Freundes sexuell zu missbrauchen. Im Landesgericht Wiener Neustadt wurde er deswegen am Freitag zu einer zehnmonatigen bedingten Haftstrafe verurteilt.

    Gefesselte Leiche in Ottakring: Keine Hinweise auf weitere Raubopfer

    13.02.2015 Weiterhin laufen die polizeilichen Ermittlungen um den mutmaßlichen Mörder einer Transsexuellen, der bereits wegen zweifachem Raub in Untersuchungshaft gesessen hat und am gestrigen Donnerstag die Tat gestand. Auf weitere Delikte, die vermutet wurden, fehlen bislang Hinweise.

    Tourengeher bei Lawinenabgang in Tirol getötet

    13.02.2015 Bei einem Lawinenabgang auf der 2.293 Meter hohen Engel-Spitze bei Namlos im Tiroler Bezirk Reutte ist am Freitagnachmittag ein deutscher Skitourengeher getötet worden.

    Entlaufene Hunde lösten Einsatz auf der A2 in Niederösterreich aus

    13.02.2015 Am Donnerstag, den 12. Februar 2015, haben zwei entlaufene Hunde für einen Polizeieinsatz in Niederösterreich gesorgt. Die beiden Tiere wurden auf der Südautobahn (A2) gefunden und unverletzt in Sicherheit gebracht.

    Stimmen befahlen Wiener eine Messer-Attacke gegen Nachtportier: Prozess

    13.02.2015 "In einem psychischen Ausnahmezustand" soll ein 40-jähriger Mann gewesen sein, der am Freitag wegen der Messerattacke auf einen Wiener Portier vor dem Straflandesgericht stand. Stimmen hätten ihm gesagt, an seinem ehemaligen Arbeitsplatz trotz Hausverbots gegen "den Dämon" zu kämpfen.

    Lenkerin prallte gegen Betonmauer

    13.02.2015 Eine 71-jährige Lenkerin ist in der Nacht auf Freitag bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Tulln verletzt worden.

    Toter bei Kellerbrand in Floridsdorf - Reanimation erfolglos

    13.02.2015 Am Freitag kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Brand in einem Keller in Wien-Floridsdorf. Die Feuerwehr stieß in dem betroffenen Gebäude in der Skraupstraße auf eine leblose Person. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert.

    Germanwings-Piloten setzen Streik fort: 32 Flüge ab Wien entfallen

    13.02.2015 Bei der deutschen Fluggesellschaft Germanwings haben die Piloten am Freitag ihren Streik fortgesetzt. Bis zum Abend dürften in Deutschland rund 180 Flüge ausfallen. Betroffen sind auch insgesamt 32 Flüge, die vom Flughafen Wien abheben sollten.

    NÖ: Joggerin entkam Vergewaltigung nur knapp

    12.02.2015 Eine 35-jährige Joggerin ist m niederösterreichischen Bad Erlach (Bezirk Wiener Neustadt) einer Vergewaltigung nur knapp entkommen. Polizeiangaben zufolge war die Frau am Dienstag von einem Unbekannten in einem silberfarbenen Pkw - ähnlich einem älteren Golf - zunächst verfolgt worden.

    Gefesselte Leiche in Wien: Weitere Raubdelikte werden befürchtet

    12.02.2015 Die Polizei traut jenem 32-Jährigen, der im Fall um den Todesfall einer Transgender-Person in Wien-Ottakring als Tatverdächtigerin Verbindung gebracht wird, weitere Raubdelikte zu.

    Schnellere Zugverbindung von Wien nach Prag

    12.02.2015 Ab dem Jahr 2024 soll die Bahnfahrt von Wien nach Prag um 25 Minuten verkürzt werden. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnete Verkehrsminister Alois Stöger (SPÖ) mit seinem tschechischen Kollegen Dan Tok am Donnerstag in Wien.

    Sonne und Nebel in den kommenden Tagen

    12.02.2015 Eher freundliches Wetter wird es laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik in den kommenden Tagen geben. Abseits lokaler Nebel- und Hochnebelfelder dürfte es demnach in Österreich eher sonnig und mild sein.

    Mikl-Leitner will alle zwei Wochen Massen-Abschiebung in den Kosovo

    12.02.2015 Österreichs Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) ließ mit einem neuen Ansatz aufhorchen: Sie möchte abgelehnte Asylwerber aus dem Kosovo künftig alle zwei Wochen in Gruppentransporten per Flugzeug abschieben.

    Polizeihund erschnüffelt riesige Cannabis-Plantage in Wien-Fünfhaus

    12.02.2015 Die Außenstelle West der Wiener Polizei erhielt Ende Dezember 2014 einen Hinweis, wonach in einer Wohnung in der Nähe der Sechshauserstraße Cannabispflanzen gezüchtet werden sollen. Ermittlungen brachten eine riesige Plantage zutage.

    Vermisste 58-jährige Frau aus Bezirk Krems tot aufgefunden

    12.02.2015 Sie galt fast zwei Wochen lang als vermisst - nun wurde eine 58-jährige Frau aus dem Bezirk Krems ist am Mittwoch in ihrer Heimatgemeinde tot aufgefunden. Fremdverschulden werde ausgeschlossen, hieß es.

    NGOs schreiben in Asyl-Frage an Faymann und Mikl-Leitner

    12.02.2015 Bei einigen der führenden Hilfsorganisationen  kommt die von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) geplante Asylrechtsnovelle nur mäßig gut an. Kritik wird von Amnesty, Caritas und Rotem Kreuz etwa hinsichtlich der Rechtsberatung geübt.

    Jihadismus-Prozess gegen Magomed Z. in Krems auf unbestimmte Zeit vertagt

    12.02.2015 Der Prozess gegen den mutmaßlichen Jihadisten Magomed Z. ist am Mittwoch am Landesgericht Krems fortgesetzt worden. Zum Auftakt am 22. Jänner hatte sich der tschetschenische Asylwerber zum Vorwurf der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung nicht schuldig bekannt. 

    Bande soll 140 Millionen Euro hinterzogen haben

    11.02.2015 Mit dem Verkauf eines geringfügig gegenüber Diesel modifizierten Treibstoffes soll eine Bande allein in Österreich rund 140 Millionen Euro an Mineralöl- und Umsatzsteuer hinterzogen haben. Deutsche und heimische Finanzermittler haben die Gruppe nun aus dem Verkehr gezogen. Das Finanzministerium bestätigte am Mittwochabend dazu Berichte deutscher und österreichischer Medien (Donnerstagausgaben).

    45-jähriger mutmaßlicher Serien-Autodieb in Wiener Neustadt in Haft

    11.02.2015 Insgesamt vier Autodiebstähle und ein derartiger Versuch in Niederösterreich und im Burgenland sollen auf das Konto eines 45-jährigen Mannes gehen, der bereits vor mehr als vier Monaten in Wiener Neustadt festgenommen worden ist. Er hatte bei seinen Coups offenbar eine Vorliebe für Audis.