Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Einbrecher ins Finanzamt Baden eingestiegen

    28.10.2015 Die Verdächtigen drangen am langen Wochenende in das Amtsgebäude ein, flüchteten allerdings ohne Beute. Bei einem anderen Einbruch in ein Wohnhaus gingen sie allerdings nicht mit leeren Händen.

    Flüchtlingskrise: Grenzzäune? Diese Baumaßnahmen stehen in Österreich im Raum

    28.10.2015 Auch wenn das Wort Grenzzäune noch gemieden wird, überlegt die Regierung nun, auch Österreichs Grenzen durch bauliche Maßnahmen zu schützen. Wir berichteten am Mittwoch über die aktuellen Entwicklungen der Flüchtlingskrise.

    Passagierin attackierte Niki-Crew: Notlandung bei Flug von Wien nach Abu Dhabi

    27.10.2015 Weil man ihr den Zutritt zur Business-Toilette verweigerte, attackierte und biss eine Passagierin der Fluglinie Niki am vergangenen Mittwoch auf einem Flug von Wien nach Abu Dhabi die Crew.

    Zahlen und Fakten zur Flüchtlingskrise für Österreich und Deutschland

    27.10.2015 Österreich gehört zu den EU-Ländern, die die meisten Flüchtlinge aufnehmen. In Deutschland stellten von Anfang Jänner bis Ende September mehr als 300.000 Menschen einen Asylantrag, allein im September waren es etwa 43. 000.

    Großteils gute Ergebnisse beim ÖAMTC-Kindersitztest

    27.10.2015 Gut abgeschnitten haben am österreichischen Markt erhältliche Kindersitze für das Auto beim aktuellen ÖAMTC-Test.

    In ganz Österreich steigen Arbeitslosenzahlen: Wien bei 13,5 Prozent

    27.10.2015 In allen österreichischen Bundesländern wird in diesem Jahr eine höhere Arbeitslosenquote als voriges Jahr gerechnet. Im Osten steigt die Zahl dabei am stärksten an.

    Feueralarm bei der Wiener Hofburg: Laub in Lüftungsschacht brannte

    27.10.2015 Feueralarm hat es am Sonntag, den 25. Oktober in der Hofburg in der Wiener Innenstadt gegeben: In einem Lüftungsschacht für die Zuluft des Tiefspeichers unterhalb der österreichischen Nationalbibliothek hatten Müll und Laub gebrannt.

    Alkoholisierter Mann bedrohte Ehefrau in Wien-Döbling mit Messer

    27.10.2015 Ein 58-Jähriger hat am Montagabend in Wien-Döbling seine Ehefrau mit einem Messer bedroht. Die 56-Jährige flüchtete schließlich aus der Wohnung und rief die Polizei.

    LIVE-Ticker zur Flüchtlingskrise: Mühevoller Fußmarsch nach Europa

    28.10.2015 Mehr als 76.000 Flüchtlinge strömten innerhalb von zehn Tagen aus Kroatien nach Slowenien. Fast alle kamen im Südosten des Landes über die grüne Grenze, wofür sie unter anderem einen kilometerlangen Fußmarsch absolvieren müssten. Wir berichten weiter live über die Flüchtlingskrise in Europa.

    Leistungsschau des Bundesheeres lockte die Massen auf den Heldenplatz

    26.10.2015 Rekordbesucherzahl: Auch bei der 20. und vorerst letzten Ausgabe am Wiener Heldenplatz schoben sich am Montag die Massen zwischen Helikoptern, Panzerfahrzeugen und Brezelstand. Auch Panzer, Hubschrauber, Eurofighter oder Flugsimulator konnten live begutachtet werden.

    Woche bringt ruhiges Herbstwetter: Nebel in Niederungen, Sonne auf Bergen

    25.10.2015 Kommende Woche zeigt sich der Herbst von seiner schönsten Seite. Zwar hält sich in den Niederungen hartnäckig der Nebel, doch ist laut ZAMG auch mit sonnigen Phasen vor allem in den Bergen zu rechnen. Die Temperaturen gehen auf bis zu 20 Grad hoch.

    Tödlicher Unfall bei Wiener U2: Mann bei Station Rathaus von U-Bahn eingeklemmt

    25.10.2015 Am Sonntag hat sich zeitig in der Früh ein tödlicher Unfall bei der Wiener U-Bahnlinie U2 ereignet. Ein 25-jähriger Mann stürzte bei der Station Rathaus auf die Gleise. Beim Hochklettern wurde er von einer einfahrenden Garnitur zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt.

    Live zur Flüchtlingskrise: 2.500 Menschen verbrachten Nacht in Zelten in Spielfeld

    25.10.2015 Der Flüchtlingsstrom ist ungebrochen: Rund 2.500 Flüchtlinge haben die Nacht im Zeltlager in Spielfeld verbracht. Am Sonntag wird weiterer Zustrom aus Slowenien erwartet. Wir berichten auch am Sonntag wieder live von den Geschehnissen in der Flüchtlingskrise.

    Neues Transitquartier für Flüchtlinge in Niederösterreich

    25.10.2015 Niederösterreich, genauer Leobersdorf im Bezirk Baden, wird um eine Unterkunft für Flüchtlinge reicher: Am Samstag, den 24. Oktober ging ein neues Transitquartier in Betrieb.

    Zeitumstellung: Fluch oder Segen?

    24.10.2015 Seit 1996 werden die Uhren EU-weit am letzten Sonntag im März eine Stunde vor und am letzten Oktober-Sonntag wieder eine Stunde zurückgestellt. Doch vielen ist das Drehen an der Uhr ein Dorn im Auge. Argumente von Gegnern und Befürwortern:

    Flüchtlingskrise in Europa: FPÖ fordert "echten Grenzschutz" mit Zaun

    24.10.2015 Während die FPÖ nach einem Schutz der Grenze verlangt, warnt Josef Pühringer (ÖVP) dem vor "Sammelplatz" Österreich und Josef Ostermayer (SPÖ) lehnt den Begriff "Festung Europa" ab.

    Bei der Kinderbetreuung fehlen 17.000 Plätze

    24.10.2015 Für die unter-dreijährigen Kinder fehlen in Österreuch noch rund 17.000 Betreuungsplätze. Diese sollen mit der aktuellen Ausbauinitiative bis Ende 2017 geschaffen und das Barcelona-Ziel von 33 Prozent damit erreicht werden, hieß es in einer Unterlage des Familienministeriums am Samstag.

    Feuer im Industriepark ecoplus in Wiener Neustadt ausgebrochen

    24.10.2015 Im Wiener Neustädter Industriepark ecoplus ist am Freitagabend die Betriebsküche in einem zweistöckigen Bürogebäude in Flammen gestanden.

    Liveticker zur Flüchtlingskrise: Weitere tausende Menschen in Österreich angekommen

    24.10.2015 Rund 2.000 Flüchtlinge haben die Nacht auf Samstag, den 24. Oktober im Zeltlager in Spielfeld verbracht. Wir berichten weiter über die aktuellen Geschehnisse in der Flüchtlingskrise in unserem Liveticker.

    Flüchtlinge an Grenze gebracht: Wiener Taxifahrer freigesprochen

    23.10.2015 Ein Taxifahrer, der im März vier Flüchtlinge von Wien an die bayrische Grenze gefahren hatte, wurde freigesprochen, da er einen "grundsätzlich angemessenen" Fahrpreis verlangt hatte. Das Urteil ist rechtskräftig.

    A4-Drama: Bisher 52 Tote identifiziert

    23.10.2015 "Die Zahl der Identifizierten ändert sich wöchentlich", erklärte der burgenländische Landespolizeidirektor Hans Peter Doskozil, der allerdings auch glaubt, dass bei einigen Opfern eine zweifelsfreie Identifizierung nicht möglich sein werde.

    Haselsteiner: "ÖBB wollten Westbahn gezielt schaden"

    23.10.2015 Hans Peter Haselsteiner, Hälfteeigentümer des ÖBB-Konkurrenten Westbahn, kritisiert die Bundesbahnen in der Causa Flüchtlingskosten scharf.

    Liveticker zur Flüchtlingskrise: "Krise wird zu Weihnachten nicht enden"

    23.10.2015 EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich für eine dauerhafte Hilfsbereitschaft in der Flüchtlingskrise ausgesprochen. "Die Flüchtlingskrise wird zu Weihnachten nicht enden", sagte der Politiker.

    Syrien-Konferenz: US-Außenminister John Kerry in Wien angekommen

    22.10.2015 Anlässlich der Syrien-Konferenz am Freitag ist US-Außenminister John Kerry am Donnerstagnachmittag in Wien angekommen. Kerry will am Freitag mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow sowie den Außenministern aus der Türkei und Saudi-Arabien, Feridun Sinirlioglu und Adel al-Jubeir, über eine Lösung des seit 2011 andauernden Syrien-Krieges beraten.

    Kleinschmidt: Große Probleme im Flüchtlingszentrum Traiskirchen beseitigt

    22.10.2015 Aktuelles zur Lage in Traiskirchen: Die "großen Baustellen" im Erstaufnahmezentrum seien beseitigt, einige - wie das Info-Management - aber noch offen. "Wir arbeiten die Probleme ab", sagte Kilian Kleinschmidt, UNHCR-Sonderbeauftragter und Berater der Bundesregierung in Flüchtlingsfragen.

    Deutsche kam bei Verkehrsunfall im Burgenland ums Leben

    22.10.2015 Im Bezirk Eisenstadt-Umgebung ist am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall eine deutsche Staatsbürgerin ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei stießen auf der B16 zwischen Wulkaprodersdorf und Siegendorf zwei Pkw zusammen, auch ein dritter Wagen war beteiligt

    Urteil im Terror-Prozess um "Kaukasus-Emirat" in Wien: Vier Jahre Haft

    22.10.2015 Im Wiener Straflandesgericht wurde am Donnerstag der Prozess gegen einen mutmaßlichen Islamisten abgeschlossen, der seit 2011 für das "Kaukasus-Emirat" Spenden in Höhe von mehr als 400.000 Euro gesammelt haben soll.

    FPÖ-Deimek: "ÖBB opfern Schienenverkehr auf dem Altar naiven Gutmenschentums"

    22.10.2015 Während die SPÖ die Forderung der Westbahn, wegen der Flüchtlingskrise einen Rabatt für die Schienenbenutzung zu bekommen, kritisiert, schlägt FPÖ-Verkehrssprecher Gerhard Deimek ganz andere Töne an.

    Missglückter Reizgas-Test in Justizanstalt Josefstadt: Prozess in Wien

    22.10.2015 Ein Zwischenfall, der unter Justizministerin Bandion-Ortner passierte, ist am Donnerstag im Straflandesgericht aufgearbeitet worden. Es handelte sich um einen missglückten Reizgas-Test in der Justizanstalt Wien-Josefstadt.

    Tod von Ex-Miss-Austria: Handy-Auswertung dauert "Tage oder länger"

    22.10.2015 Nach dem Tod der ehemaligen Miss-Austria Ena Kadic konzentriert sich die Polizei auf die Auswertung des Handys der jungen Frau. Diese werde "Tage oder länger" andauern, sagte Ermittler Ernst Kranebitter der APA am Donnerstag.

    Türkischer Außenminister bei Präsident Fischer vor Syrien-Konferenz

    22.10.2015 Am Donnerstag kam es zu einem kurzen Treffen des türkischen Außenministers Feridun Sinirlioglu mit Bundespräsident Heinz Fischer. Der Syrienkrieg und die Bewältigung der Flüchtlingszuwanderung waren dabei Thema.

    Überschalltraining der Eurofighterpiloten ab 27. Oktober 2015 - nicht über Wien

    22.10.2015 Ab Dienstag trainieren die Eurofighterpiloten des Bundesheeres wieder Abfangmanöver im Überschallbereich. Pro Tag sind jeweils zwei Flüge vorgesehen. Geflogen wird im gesamten Bundesgebiet - über Ballungsräumen, Wien und über Vorarlberg wird nicht trainiert.

    Flüchtlingsdrama auf A4: Ungarns Behörde prüft Antrag auf Verfahrensübernahme

    22.10.2015 Die Entdeckung von 71 in einem Lkw erstickten Flüchtlingen an der A4 liegt knapp zwei Monate zurück. Es erfolgte bereits die Festnahme von sechs mutmaßlichem Schleppern. Doch noch gibt es keine Entscheidung, wo das Strafverfahren laufen wird.

    Zeitumstellung: Hilfreiche Tipps zur Winterzeit-Umgewöhnung

    25.10.2015 In der Nacht auf Sonntag war Zeitumstellung - bekanntlich wurden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Obwohl man dadurch länger schlafen kann, vergehen ein paar Tage, bis sich die "innere Uhr" wieder einpendelt. Wir haben Tipps, die dabei helfen.

    Reifenplatzer und Fahrzeugbrand: Feuerwehreinsätze auf der A4

    22.10.2015 Glück im Unglück hatten zwei Autofahrer bei einem Unfall auf der Ostautobahn im Bezirk Neusiedl am See. Wegen eines Reifenplatzers krachte ein Slowake bei einem Überholmanöver in das Fahrzeug eines Bosniers, beide blieben unverletzt.

    Ausbau der A4: Asfinag schließt weitere Bau-Etappe vorzeitig ab

    22.10.2015 Zwei Wochen früher als geplant schließt die Asfinag den Ausbau der A4 (Ostautobahn) zwischen dem Flughafen Wien-Schwechat und Fischamend ab: In Fahrtrichtung Ungarn werden bereits ab Samstag tagsüber drei Fahrstreifen zur Verfügung stehen.

    LIVE-Ticker zur Flüchtlingskrise: Harte Nacht auf slowenisch-kroatischen Grenze

    22.10.2015 Den Flüchtlingen an der slowenisch-kroatischen Grenze stand eine schwierige Nacht bevor. Kritisch war die Lage die Lage auch im Südosten Sloweniens, wo der Flüchtlingszustrom in den letzten Tagen am stärksten war. Wir berichten weiter live über die aktuellen Geschehnisse in der Flüchtlingskrise.

    Westbahn: Wollten ÖBB mit Zahlungs- Verweigerung zum Handeln bewegen

    21.10.2015 Die Westbahn argumentiert ihre Zahlungsverweigerung an die ÖBB mit einem Druckversuch nach mehr Sicherheit und Qualität an den Bahnhöfen. Auslöser dafür sollen besorgte Anfragen von Kunden gewesen sein.

    Talstation der Gondelbahn in Nauders in Tirol in Brand

    21.10.2015 Der Brand der Talstation einer Gondelbahn in Nauders im Tiroler Bezirk Landeck hat am Mittwoch einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Laut ersten Informationen soll das Gebäude in Vollbrand stehen. Die Bahn sei derzeit aber nicht in Betrieb. Meldungen über Verletzte lagen nicht vor.

    45 Fälle geklärt: Vandalismus und Diebstähle in Wiener Neustadt

    21.10.2015 Von November 2014 bis ins Frühjahr 2015 kam es im Gemeindegebiet von Wöllersdorf-Steinabrückl immer wieder zu zahlreichen Sachbeschädigungen bzw. Diebstählen. Wie sich herausstellte, stecken zwei junge Männer dahinter.

    Zwei Wiener Schulen gewannen Österreichische Schulpreise 2015

    21.10.2015 Zwei Wiener Schulen gewannen bei den Österreichischen Schulpreisen 2015 und somit auch jeweils 6.000 Euro: Die Volksschule "Kinderinsel an der Wasserwelt" in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus und die Hertha Firnberg Schulen (HFS) für Wirtschaft und Tourismus in Wien-Donaustadt.

    Einschleichdiebin im Bezirk Baden: Fahndung nach junger Frau

    30.11.2015 Am 14. Oktober 2015 wurde eine Pensionistin in ihrem eigenen Wohnhaus in Pottenstein (Bezirk Baden) von einer unbekannten Frau überrascht. Die Fremde stand plötzlich im Schlafzimmer der betagten Dame.

    Mann auf den Kopf gesprungen: Prozess um brutale Attacke bei U3 Ottakring

    21.10.2015 Ein höchst brutaler Übergriff auf einen Mann, der sich bei der U-Bahn-Station U3 Ottakring durch ein schreiendes Kind gestört fühlte, ist am Mittwoch vor einem Wiener Schwurgericht verhandelt worden.

    Wegen Flüchtlingskrise: Westbahn fordert Rabatt von den ÖBB

    21.10.2015 Die Westbahn argumentiert mit einem Geschäftsrückgang von 15 bis 20 Prozent, bei den ÖBB sei man entsetzt, dass der Konkurrenzbetrieb "aus der Flüchtlingskrise Kapital schlagen will".

    Wetter: Langes Wochenende wird teils sonnig und teils nebelig

    21.10.2015 Gute Nachrichten in Sachen Wetter: Eine länger anhaltende ruhige Herbstwetterlage ist zwar vorerst nicht in Sicht, aber am verlängerten Wochenende scheint immerhin im Großteil Österreichs für einige Zeit die Sonne.

    FPÖ-Aussage: Van der Bellen rudert zurück

    21.10.2015 Der ehemalige Grünen-Chef hatte gesagt, er würde als Bundespräsident FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache im Zweifelsfall nicht als Regierungschef anzugeloben.

    Max Schrems Klage gegen Facebook doch in Wien zulässig

    21.10.2015 Das Oberlandesgericht habe ihm bezüglich der Zulässigkeit seiner Sammelklage gegen Facebook in 20 von 22 Punkten Recht gegeben, erklärt der Datenschutzaktivisten Max Schrems.

    Scheunenbrand im Bezirk Tulln: Elf Feuerwehren bekämpften Feuer

    21.10.2015 Fast 200 Mann und elf Feuerwehren sind in der Nacht auf Mittwoch bei der Bekämpfung eines Scheunenbrandes in Sieghartskirchen (Bezirk Tulln) im Einsatz gestanden.

    2.000 Flüchtlinge in Spielfeld, EU Sondergipfel zur Krise

    21.10.2015 Die europäischen Länder reagieren auf die Flüchtlingskrise unterschiedlich, wodurch sich auch die Routen des Zustroms ändern. Wir berichteten auch am Mittwoch im Liveticker über die aktuellen Entwicklungen.

    Nach Bankraub in Rechnitz - Polizei fahndet mit Phantombild

    20.10.2015 Knapp zwei Wochen nach einem Überfall auf eine Raiffeisen-Bankfiliale im südburgenländischen Rechnitz hat die Polizei am Dienstag ein Phantombild eines der beiden Täter veröffentlicht. Es zeigt laut Angaben der Landespolizeidirektion Burgenland jenen Räuber, der auch das Fluchtfahrzeug lenkte. Beim Einsteigen hatte der Mann seine Maske abgenommen.

    Vor Sturz: Ex-Miss Austria soll mit Handy am Geländer gesessen haben

    20.10.2015 Nach dem Tod der Ex-Miss Austria Ena Kadic wurde bekannt, dass das Model von einem Trio gesehen wurde, als sie auf dem Geländer der Aussichtsplattform Drachenfelsen gesessen hat. Die Obduktion ergab ein Polytrauma, das auf den Sturz zurück zu führen ist. Die Polizei geht nicht von Fremdverschulden aus.

    Komplize von Mohamed M.? Deutsche Behörden ermitteln

    20.10.2015 Ein 27-jähriger Bremer soll als Mitglied des Islamischen Staats in Syrien an Propagandavideos mitgewirkt haben. Auch in einem Video, auf dem die Tötung einer Geisel zu sehen ist, sei der Verdächtige mit dem Wiener Terroristen Mohamed M. zu sehen.

    Manager wird wegen Anstiftung zum Mord ausgeliefert

    20.10.2015 Das Wiener Oberlandesgericht (OLG) hat am Dienstag in zweiter Instanz die Auslieferung eines ehemaligen Generaldirektors der staatlichen russischen Finanzierungsgesellschaft FLC für zulässig erklärt. Russland möchte Nail M. wegen Anstiftung zum Mord und schweren Betrugs vor Gericht stellen. Der 47-Jährige bezeichnet sich dagegen als politisch Verfolgter.

    Teures Wohnen in Wien: Anteil der Wohnkosten am Einkommen liegt bei 30%

    20.10.2015 Durchschnittlich geben die Österreicher 29 Prozent ihres Einkommens fürs Wohnen aus. In Wien muss man noch mehr bezahlen.

    Ex-Miss-Austria Ena Kadic nach 30-Meter-Sturz im Spital gestorben

    20.10.2015 Innsbruck. Die ehemalige Miss-Austria Ena Kadic († 26) ist nach ihrem Absturz am Freitag am Innsbrucker Bergisel am Montagabend in der Klinik gestorben.