Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Zwei tödliche Verkehrsunfälle Sonntagfrüh im Flachgau

    15.05.2016 Zwei tödliche Verkehrsunfälle haben die Einsatzkräfte Sonntagfrüh im Flachgau in Salzburg in Atem gehalten. In Eugendorf ist ein Pkw-Lenker von der Westautobahn (A1) abgekommen und verbrannt. Auch in Oberndorf kam ein Fahrzeuglenker ums Leben.

    Baustelle bei Semmeringtunnel: Arbeiter von Bagger überrollt

    15.05.2016 Am Samstag ereignete sich ein schwerer Unfall bei der Baustelle des Semmeringbasistunnels. Ein 52-jähriger Arbeiter wurde von einem Bagger überrollt und schwer verletzt.

    Polizist außer Dienst erkannte Gesuchten wieder

    15.05.2016 Ein Polizist hat am Freitagabend in seiner Freizeit einen zur Fahndung ausgeschriebenen Mann in der Wiener Innenstadt wiedererkannt. Er stellte sich in den Dienst, observierte den 39-Jährigen und nahm ihn fest. Der Kasache steht im Verdacht, in seiner Heimat 111,88 Millionen Euro veruntreut zu haben, berichtete die Polizei in einer Aussendung am Pfingstsonntag.

    Häupl rüffelt Hofer: "Unverblümt in Richtung Präsidialdikatatur"

    14.05.2016 SPÖ-Interimschef Michael Häupl schießt scharf in Richtung des FPÖ-Hofburg-Kandidaten: "Hofers Vorgehen ist an Niedertracht nicht zu überbieten."

    BP-Wahlkampf: FPÖ legt harte Bandagen an

    14.05.2016 Heinz-Christian Strache und Generalsekretär Herbert Kickl stellen sich hinter den blauen Präsidentschaftskandidaten Norbert Hofer. Attacken gehen gegen Alexander Van der Bellen, ÖVP und SPÖ.

    Rund 2.000 Teilnehmer bei "Hanfwandertag" in Wien

    14.05.2016 Rund 2.000 Teilnehmer haben nach Angaben der Polizei am Pfingstsamstag am "Hanfwandertag" in Wien teilgenommen. Die Demonstranten zogen am frühen Nachmittag vom Westbahnhof aus durch die Stadt und forderten die "Freigabe von Cannabis in der Medizin sowie als Genussmittel". Angemeldet war die Veranstaltung bis 22.00 Uhr.

    Ein Toter bei Kajakunfall in Oberösterreich

    14.05.2016 Ein Mann, dessen Identität vorerst nicht veröffentlicht wurde, ist bei einem Kajakunfall Samstagnachmittag auf der Steyr in der Nähe von Hinterstoder im Bezirk Kirchdorf an der Krems ums Leben gekommen. Das bestätigte die Polizei auf Anfrage.

    Toter in Villa im Bezirk Baden gefunden

    14.05.2016 In einer Villa in Oberwaltersdorf wurde Freitagnachmittag die Leiche eines Mannes entdeckt.

    Toter in Villa in NÖ gefunden

    14.05.2016 Im Zuge einer Türöffnung in einer Villa in Oberwaltersdorf (Bezirk Baden) ist am Freitagnachmittag die Leiche eines Mannes entdeckt worden, bestätigte die Landespolizeidirektion Niederösterreich dementsprechende Medienberichte. Bei dem Toten soll es sich um den Hauseigentümer, einen 44-jährige Russen handeln.

    Lebhafter Pfingstreiseverkehr Richtung Süden

    14.05.2016 Am Samstagvormittag hat auf den Transitrouten Richtung Süden "lebhafter Pfingstreiseverkehr" eingesetzt. Am stärksten belastet waren die Brennerautobahn (A13) in Tirol und die Tauernautobahn (A10) in Salzburg und Kärnten, berichtete der ÖAMTC.

    Siebenjähriger Kärntner nach Schlangenbiss wieder zu Hause

    14.05.2016 Ein siebenjährige Bub, der am Donnerstag im Bezirk Feldkirchen von einer vermutlich giftigen Schlange gebissen worden war, konnte das Spital am Freitag bereits wieder verlassen. Dem Kind musste nicht einmal ein Serum verabreicht werden, es war nur zur Beobachtung im Klinikum Klagenfurt, berichtete die "Kleine Zeitung" am Samstag.

    Van der Bellen: "Wer weiß wählt, unterstützt Hofer"

    14.05.2016 Präsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen hat erneut vor einer "blauen Republik" gewarnt und schätzt seine Chancen bei der BP-Stichwahl 50:50 ein. Er kann auf Unterstützung aus dem bürgerlichen Lager bauen.

    Kein Gewinner: Jackpot bei den Euromillionen

    14.05.2016 Bei der Ziehung am Freitag tippte kein Spieler die richtige Kombination aus Zahlen und Sternkreisen.

    Autoeinbrecher in Vösendorf bei Wien auf frischer Tat ertappt

    13.05.2016 Zwei mutmaßliche Autoeinbrecher wurden auf dem Parkplatz der SCS in Vösendorf bei Wien am Donnerstagnachmittag auf frischer Tat ertappt. Einer der beiden Männer hantierte mit einem Funkgerät, wodurch er einem Streifenbeamten auffiel. Sie wurden in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.

    Schwerer Unfall mit Kleinbus: Drei Schwerverletzte, A1 gesperrt

    13.05.2016 Freitagnachmittag kam es auf der Westautobahn (A1) zu einem Verkehrsunfall mit acht zum Teil Schwerverletzten. Aus bisher unbekannter Ursache geriet die Lenkerin eines neunsitzigen ungarischen Vans, der bei Neumarkt an der Ybbs (Bezirk Melk) in Fahrtrichtung Wien unterwegs war, auf die Böschung und verunglückte schwer. Wegen der Landungen der Rettungshubschrauber wurde die A1 Richtung Wien gesperrt, der Stau wuchs auf 14 Kilometer an.

    77 Prozent der Österreicher sind zumindest gelegentlich online

    13.05.2016 77 Prozent der Österreicher sind zumindest gelegentlich online - im Schnitt 116 Minuten pro Tag. Damit ist die Internetnutzung seit 2014 um sieben Prozentpunkte gestiegen, die Verweildauer im Netz um 24 Minuten. Das ergab der am Freitag präsentierte Spectra Internet-Monitor.

    So wird das Wetter am langen Pfingstwochenende

    12.05.2016 Keine guten Nachrichten vom Wetter für das Pfingstwochenende. Alle Infos zu Temperaturen, Wind und Niederschlag.

    Mordversuch und Wiederbetätigung in Leoben vor Gericht

    12.05.2016 Ein 27-jähriger Obersteirer hat sich am Donnerstag im Landesgericht Leoben wegen versuchten Mordes und Wiederbetätigung verantworten müssen. Mitangeklagt war auch ein 22-Jähriger, mit dem der Beschuldigte den Hitlergruß gemacht und ein Foto davon auf Facebook veröffentlicht hat. Der Jüngere bekam 15 Monate bedingt, das Verfahren gegen den Älteren wurde ausgeschieden und vertagt.

    Bank in Hainburg von "vermummter Frau" überfallen: Festnahme

    21.05.2016 Am 12. Mai ist eine Bank in Hainburg (Bezirk Bruck an der Leitha) überfallen worden. Medienberichte sprachen von einer "vermummten Frau" als Täterin.

    Manfred Anderle ist der neue Pensionsversicherungsanstalt-Obmann

    12.05.2016 Der 58-jährige Gewerkschafter Manfred Anderle folgt Manfred Felix als Obmann der PVA, der seine Funktion aus "persönlichen Gründen" zurückgelegt hat. Die Abstimmung des Vorstandes erfolgte einstimmig.

    Waldstrategie 2020+ soll Wald in Zukunft helfen

    12.05.2016 Der Wald gehört zur österreichischen Identität wie das Schnitzel. Weil die Anforderungen an ihn stetig steigen, ist vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft in Zusammenarbeit mit 85 Organisationen die Österreichische Waldstrategie 2020+ erarbeitet worden. "Sie ist ein Zukunftsprogramm für das Multitalent Wald", sagte Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) am Donnerstag in Wien.

    Das Finale: Konfrontation der Spitzenkandidaten zur BP-Wahl

    14.05.2016 Wer wird in die Hofburg einziehen? Die Entscheidung fällt zwischen Alexander Van der Bellen (72) und Norbert Hofer (44). Neun Tage vor der Stichwahl kam es zum einzigen Schlagabtausch außerhalb Wiens. Die Konfrontation der Spitzenkandidaten in der Stadthalle Graz wurde von VOL.AT live übertragen.

    Gestiegene Kriminalität: Sobotka für neue gesetzliche Regelungen

    12.05.2016 Mit neuen gesetzlichen Regelungen soll in Österreich auf die gestiegene Kriminalität reagiert werden. So soll es künftig möglich sein, bei einer erstinstanzlichen, nicht rechtskräftigen Verurteilung Personen in Schubhaft zu nehmen.

    Studierende und junge Erwachsene können sich Wohnen kaum noch leisten

    12.05.2016 Junge Menschen können sich in Österreich Wohnen kaum noch leisten. Steigende Immobilien- und Mietpreise machen ihnen zu schaffen. So hat sich etwa der Anteil der Studierenden zwischen 18 und 29 Jahren, die noch bei den Eltern zu Hause wohnen, in den letzten fünf Jahren auf 59 Prozent mehr als verdoppelt, ergab die aktuelle Wohnstudie 2016 der Erste Bank und der s Bausparkasse.

    Starkregen-Warnung für Wien

    12.05.2016 Das Randtief 'Yekaterina' erreicht am Donnerstag mit zunehmend kräftigem Regen Österreich, mitunter sind auch Gewitter dabei. Im Großraum Wien kann in den kommenden 60 Stunden so viel Regen fallen, wie in einem durchschnittlichen Mai. 

    Van der Bellen warnt vor "blauer Republik"

    12.05.2016 Alexander van der Bellen warnt vor seinem Präsidentschaftskonkurrenten Norbert Hofer und ruft Unentschlossene zum Wählen auf.

    Tödlicher Arbeitsunfall in NÖ: Mann (57) von Pressmaschine eingeklemmt

    12.05.2016 Am Donnerstag kam es im Bezirk Neunkirchen zu einem tödlichen Arbeitsunfall bei einem Metall-verarbeitenden Betrieb. Ein Mann wurde von einer Presse eingeklemmt.

    Uni-Anmeldefristen für Wirtschaftsfächer und Lehramt enden am 15. Mai

    12.05.2016 Studienanfänger aufgepasst: Die Anmeldefristen für Wirtschaftsfächer und Lehramtsstudien enden bald. Wer also im Studienjahr 2016/17 ein solches Studium beginnen möchte, muss sich beeilen.

    Wegen schlechter Noten: Schüler in NÖ wollte mit Messer in die Schule kommen

    12.05.2016 In Hollabrunn wurde ein 18-jähriger Schüler festgenommen, nachdem er per SMS gedroht hatte, mit einem Messer zurückzukehren

    Grazer Schüler (13) stranguliert sich bei "Würgespiel"

    12.05.2016 Bei einem sogenannten "Würgespiel" ist ein 13 Jahre alter Schüler aus Graz ums Leben gekommen.

    SPÖ: Kür von ÖBB-Chef Christian Kern wohl nur noch Formsache

    12.05.2016 In der SPÖ wird nach einem Nachfolger für Werner Faymann gesucht. Nun könnte es schnell gehen.

    350 Kilo Gras: Cannabisplantagen in drei Bundesländern ausgehoben

    12.05.2016 In Niederösterreich, dem Burgenland und der Steiermark hat die Polizei einen groß angelegten Cannabisring zerschlagen.

    Manner schafft Umsatzsteigerung im 1. Quartal 2016

    12.05.2016 Der Wiener Süßwarenhersteller Manner darf sich über eine Umsatzsteigerung freuen. Gestiegen ist aber auch die Nettoverschuldung.

    Zwischen Theorie und Praxis: Wie viel Macht der Bundespräsident wirklich hat

    12.05.2016 Regierung entlassen, Minister nicht angeloben, kaum absetzbar. Wie starkt ist das Amt des österreichischen Bundespräsidenten wirklich?

    Verfahren um Natascha-Kampusch-Buch: Entscheidung am 1. Juni

    11.05.2016 Es kommt in Zivilverfahren nicht häufig vor, dass sich die gegnerischen Anwälte laut anschreien und beschimpfen. Aber beim Thema Natascha Kampusch war es am Mittwoch vor dem Landgericht Köln soweit. Die 28-Jährige wollte das Buch "Der Entführungsfall Natascha Kampusch - Die ganze beschämende Wahrheit" in seiner derzeitigen Form verbieten lassen. Eine Entscheidung wird am 1. Juni getroffen.

    Gerichtsverhandlung um Kampusch- Buch: Geschrei und Beschimpfungen

    11.05.2016 Nicht häufig schreien und beschimpfen sich gegnerische Anwälte in Zivilverfahren. Vor dem Landgericht Köln zum Prozess um das Buch "Der Entführungsfall Natascha Kampusch - die ganze beschämende Wahrheit" war es am Mittwoch soweit. Die 28-Jährige will die Publikation in ihrer derzeitigen Form verbieten lassen. Am 1. Juni wird darüber entschieden.

    Faymann-Nachfolge: Bundesländer beraten über Kandidaten

    11.05.2016 Die Suche nach einem Nachfolger für den zurückgetretenen Bundeskanzler Werner Faymann beschäftigt weiter die Landesorganisationen der SPÖ.

    Die Borkenkäfer schwärmen wieder aus

    11.05.2016 Gute Voraussetzungen herrschen zum Leidwesen der Forstwirtschaft für den Borkenkäfer.

    Tödlicher Messerstich nach Streit am Praterstern: Keine Anklage wegen Mordes

    11.05.2016 Im September des Vorjahres soll ein Mann am Wiener Praterstern zwei algerische Asylwerber niedergestochen haben. Es kam zu Stichen in Oberkörper und Auge. Ende Mai steht der Prozess am Straflandesgericht bevor - doch die Anklage lautet nicht auf Mord.

    Pfingstreiseverkehr: VCÖ mahnt zu erhöhter Aufmerksamkeit

    11.05.2016 Für das kommende Wochenende ist im Straßenverkehr erhöhte Aufmerksamkeit nötig: In den vergangenen fünf Jahren wurden in Vorarlberg am Pfingstwochenende 138 Personen bei Verkehrsunfällen verletzt, wie der VCÖ mitteilt. Autofahrer sollten am Wochenende aufmerksam, rücksichtsvoll und mit 0,0 Promille fahren, sowie Tempolimits einhalten. Der Club spricht sich zudem für gute öffentliche Verkehrsverbindungen zu beliebten Freizeitzielen aus, dies verringere das Unfallrisiko.

    Englisch-Zentralmatura ohne Probleme gestartet

    11.05.2016 Die erste österreichweite Zentralmatura in Englisch hat Mittwochfrüh an allen AHS und berufsbildenden höheren Schulen (BHS) begonnen. Keine einzige Schule meldete bisher Störungen oder Auffälligkeiten, ließ das für die Reifeprüfungen zuständige Bundesinstitut für Bildungsforschung (Bifie) wissen. Eine Beschwerde war allerdings Teil der AHS-Klausur: In einem E-Mail an ein Unternehmen musste eine Bestellung reklamiert werden

    Wie mit psychologischer Vorsorge Strattaten verhindert werden könnten

    11.05.2016 Laut einer Wiener Studie leiden über 72 Prozent der österreichischen Strafgefangenen an psychischen Erkrankungen.

    Geldbörsen-Diebe polizeilich gesucht

    11.05.2016 Unbekannte Täter behoben in Vösendorf und im 23. Bezirk in Wien Bargeld mit einer gestohlenen Bankomatkarte. Die Polizei bittet bei der Fahndung um Hinweise aus der Bevölkerung.

    Alexander Van der Bellen: "Wir können und werden das gewinnen"

    11.05.2016 Präsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen posierte im Wiener Votivpark für Selfies mit Anhängern und versprühte Optimismus für die Stichwahl.

    Niederösterreich: Brand in frisch renoviertem Schloss Thalheim

    11.05.2016 Im erst kürzlich renovierten Schloss Thalheim in der Nähe von St. Pölten geriet Mittwochfrüh eine Zwischendecke in Brand

    Irmgard Griss: Das sind ihre weiteren Pläne in der Politik

    11.05.2016 Die unabhängige Präsidentschaftskandidatin Irmgard Griss hat sich zu ihrer politischen Zukunft geäußert. Partei-Avancen erteilt sie eine Absage.

    Bluttat am Brunnenmarkt: Staatsanwaltschaft weist Vorwürfe zurück

    11.05.2016 Nach der Einrichtung einer Sonderkommission zur Bluttat am Brunnenmarkt, bei der eine 54-jährige Frau von einem 21-Jährigen mit einer Eisenstange erschlagen wurde, weist nun die Staatsanwaltschaft die Vorwürfe zurück.

    Streit um Kampusch-Buch "Die ganze beschämende Wahrheit" vor Gericht

    10.05.2016 Am Mittwoch wird der Streit um das Buch "Der Entführungsfall Natascha Kampusch - Die ganze beschämende Wahrheit" am Landesgericht Köln fortgesetzt.