Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Vierjährige am Bahnhof in Strasshof von Glastür getroffen

    27.04.2015 Auf dem Bahnhof von Strasshof (Bezirk Gänserndorf) ist am Montag eine Glastür auf eine Vierjährige gestürzt. Das Mädchen wurde mit Verdacht auf eine schwere Verletzung mit dem Notarzthubschrauber ins Wiener SMZ Ost geflogen, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich mit.
    Wie sie den Opfern des Erdbebens helfen können

    Erdbeben in Nepal: Wie Sie für die Opfer spenden können

    27.04.2015 Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal hat mindestens die Hälfte aller EU-Länder Hilfe zugesagt. Wir wissen, wie Sie den Opfern helfen können.
    In Baden bei Wien wurde ein Supermarkt überfallen - die Polizei ermittelt

    Supermarkt in Baden bei Wien von Einbrechern heimgesucht

    27.04.2015 Die Filiale des Merkur-Marktes in der Dammgasse in Baden bei Wien wurde am Wochenende von Einbrechern heimgesucht. Die Täter waren nach Angaben der Stadtpolizei durch das Dach eingestiegen und auf dem selben Weg wieder geflüchtet.
    Fast 400 Fahhräder wurden gestohlen

    Salzburger Polizei hob Bande von Fahrraddieben aus

    27.04.2015 Die Salzburger Polizei hat einer Bande von professionellen Fahrrad-Dieben das Handwerk gelegt. Die insgesamt acht Verdächtigen sollen beinahe 400 hochpreisige Räder gestohlen und zum Weiterverkauf nach Serbien gebracht haben, berichtete Christian Voggenberger vom Landeskriminalamt Salzburg der APA. Der Schaden beträgt über eine halbe Million Euro.
    Das Minarett der Moschee des türkischen Kulturvereins Atip in Saalfelden im Pinzgau

    Österreicher sind tolerant - solange es nicht um Islam geht

    27.04.2015 Die Österreicher halten sich selbst für tolerant - ihre Mitbürger allerdings für intolerant. Das ist ein Ergebnis einer Umfrage, die das Institut meinungsraum.at im Auftrag des Mauthausen Komitees erstellt hat.
    Auch eine Villa in Baden wurde im Zuge der Razzia gegen die Mafia-Organisation konfisziert.

    Schlag gegen Mafia: 'Ndrangheta-Villa bei Razzia in Baden konfisziert

    27.04.2015 Bei einer Razzia gegen die Mafia-Organisation 'Ndrangheta konnte die Polizei zahlreiche Immobilien, Grundstücke und Bankkonten mit Geld im Wert von 21 Millionen Euro beschlagnahmen. Auch eine Villa in Baden ist im Besitz des Clans.
    Heinz Fischer hielt eine Rede bei der Gedenkfeier in Wien.

    70 Jahre Zweite Republik: Heinz Fischer erinnert an Verantwortung Österreichs

    27.04.2015 Bei den Feierlichkeiten anlässlich des 70. Jahrestags der Gründung der Zweiten Republik hat Bundespräsident Heinz Fischer daran erinnert, dass Österreich nicht nur Opfer Nazi-Deutschlands war, sondern viele Österreicher auch Unterstützer des NS-Regimes gewesen sind. 

    Erdbeben in Nepal: Bergsteiger filmt Lawine auf dem Mount Everest

    27.04.2015 Das gewaltige Erdbeben im Himalaya hat mehr als 2.500 Menschen den Tod gebracht. Ein deutscher Bergsteiger hat eine Lawine, die das Basis-Camp auf dem Mount Everest schwer beschädigte und einige Todesopfer forderte, gefilmt.
    Am 29. Mai findet die 11. Lange Nacht der Kirchen statt.

    Lange Nacht der Kirchen am 29. Mai 2015

    27.04.2015 In ganz Österreich findet am 29. Mai 2015 die elfte Lange Nacht der Kirchen statt. 700 Kirchen nehmen teil und bieten höchst unterschiedliches Programm.
    Die Polizei bittet um Hinweise.

    NÖ: Polizei fahndet nach erfolglosen Bankomat-Einbrechern

    27.04.2015 Am Freitag, den 24. April 2015, haben bislang unbekannte Täter versucht, im Foyer einer Bank in Sigmundsherberg (Niederösterreich) einen Bankomaten aufzubrechen. Die Polizei bittet um Hinweise.
    Am 27. Mai findet eine Gedenkveranstaltung in der Hofburg statt.

    Gedenkjahr 2015: Österreich feiert 70 Jahre Zweite Republik

    27.04.2015 Zum 70. Jahrestag der Gründung der Zweiten Republik findet am 27. April ein Staatsakt in der Wiener Hofburg statt. Diese Veranstaltung kann als Auftakt für zahlreiche weitere im Gedenkjahr 2015 gesehen werden.
    36-jähriger Wiener in der Steiermark beim Paragleiten abgestürzt

    Wiener (36) beim Paragleiten in der Steiermark schwer verletzt

    25.04.2015 Ein 36-jähriger Wiener hat sich beim Paragleiten in der Steiermark schwer verletzt. Der Mann wurde nach notärztlicher Versorgung in das LKH Hochsteiermark geflogen.
    Viel Stau wird bei der ANreise zum Surf Worldcup in Podersdorf erwartet

    Anreise zum Surf Worldcup Podersdorf: Stau erwartet

    25.04.2015 Nicht nur viel Sommer bringt das Surf Opening am Wochenende in Podersdorf am Neusiedlersee, sondern auch viel Stau. Es werden in Summe bis zu 100.000 Besucher erwartet.
    Ein Unfall in Podersdorf forderte ein Todesopfe

    Frontalzusammenstoß zweier Pkw in Podersdorf: Taxilenker tot

    25.04.2015 Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Morgen des 25. April in Podersdorf im Bezirk Neusiedl am See ereignet. Nach Angaben der Polizei stießen auf der Zufahrt zum Nordstrand zwei Pkw frontal zusammen. Ein 67-jähriger Taxifahrer kam dabei ums Leben, fünf weitere Personen wurden zum Teil schwer verletzt.
    Hat der ESC-Sieg von Conchita Wurst Österreich verändert?

    Der Song Contest-Sieg von Conchita Wurst hat Österreich verändert

    24.04.2015 Österreich habe sich durch den Sieg von Conchita Wurst beim Song Contest 2014 sehr verändert, meint der Historiker Dean Vuletic. Der Australier leitet seit 2013 am Institut für Osteuropäische Geschichten der Universität Wien das Forschungsprogramm "Eurovision: A History of Europe through Popular Music". 
    Die Leichentuch-Aktion soll als Protest gegen die EU-Flüchtlingspolitik wirken.

    Leichentücher und gelbe Wespen vor dem Kanzleramt: Protest in der Wiener City

    24.04.2015 Vor dem Bundeskanzleramt fand am Freitag, den 24. April 2015, eine spontane Demonstration gegen die Asyl-Abwehrpolitik der EU statt. Kurz zuvor gab es eine Protestaktion gegen Atomkraftwerk-Ausbaupläne in Österreichs Nachbarländern.
    Ex-Justizministerin Claudia Bandion-Ortner als Richterin wieder im Amt

    Comeback als Richterin: Claudia Bandion-Ortner verhandelt wieder

    24.04.2015 Nach der Zwischenstation im König Abdullah-Dialogzentrum und sechseinviertel Jahre nach ihrer Präsentation als ÖVP-Justizministerin ist Claudia Bandion-Ortner an ihre frühere Wirkungsstätte zurückgekehrt: Sie ist wieder Richterin am Wiener Straflandesgericht.
    In Neubau kam es zu einem Feuerwehreinsatz nach einem Brand mit Todesfolge

    Wohnungsbrand in Wien-Neubau forderte Todesopfer

    24.04.2015 Einen Toten hat offenbar ein Wohnungsbrand in der Neubaugasse gefordert. Die Feuerwehr fand bei ihrem Löscheinsatz eine leblose Person in der Wohnung.
    Anwalt Gabriel Lansky zur aktuellen Entwicklung im Aliyev-Prozess: "Ein ganz normaler Vorgang"

    Aliyev-Prozess in Wien: Anklage stützt sich auf Gutachter mit Lansky-Bezug

    23.04.2015 In einem nicht unwesentlichen Bereich stützt sich die Anklage im Aliyev-Prozess auf ein Gutachten des Direktors des Instituts für Rechtsmedizin an der Berliner Charite, Michael Tsokos.
    47-Jährige bekannte sich des Mordes schuldig

    16 Jahre Haft für 47-Jährige in Kärntner Mordprozess

    23.04.2015 Eine 47-jährige Kärntnerin ist am Donnerstag am Landesgericht Klagenfurt von einem Schöffensenat des Mordes schuldig gesprochen und zu 16 Jahren Haft verurteilt worden. Die Frau hatte im vergangenen Sommer ihren um ein Jahr jüngeren Ehemann im gemeinsamen Haus mit einem Küchenmesser erstochen. Die Geschworenen brauchten nicht einmal 40 Minuten zur Urteilsfindung. Der Spruch ist nicht rechtskräftig.
    Wiener Spitalsärzte drängen bei Betriebsversammlung auf Verhandlungslösung bis Anfang Mai

    Spitalsärzte: AKH Wien-Ärzte halten sich Streik-Option weiter offen

    23.04.2015 Auf eine Lösung in den Verhandlungen über die Umsetzung des neuen Arbeitszeitgesetzes für Spitalsärzte drängen die Mediziner im Wiener AKH. Sollte bis Anfang Mai keine Einigung erzielt worden sein, wird über einen Streik abgestimmt.
    Auch in Österreichs Gefängnissen ist man sich der Gefahr von Radikalisierung bewusst.

    Symposium zum Thema Jihadismus: Auch in Gefängnissen steigt die Angst

    23.04.2015 Drei mutmaßliche Jihadisten sitzen gegenwärtig in österreichischen Gefängnissen. Damit ist auch die Angst vor zunehmendem Einfluss radikaler Islamisten und ihrem Radikalisierungspotenzial im Strafvollzug angekommen.
    AMS-Sparkurs: WIFI, bfi und Co. haben derzeit mit Standortschließungen und Jobabbau zu kämpfen.

    AMS-Sparmaßnahmen führen zu Umsatz- einbrüchen bei Weiterbildungsinstituten

    23.04.2015 Die Sparmaßnahmen des Arbeitsmarktservice (AMS) bei Schulungen und Kursen sorgen für Probleme bei Weiterbildungsinstituten wie WIFI, bfi oder Weidinger & Partner. Diese haben deswegen mit Umsatzeinbrüchen, Standortschließungen und Jobabbau zu kämpfen.
    Diese weißen, spitzenbesetzten Seidenstiefletten kommen, unter anderem, ab 7. Mai 2015 Wiener Dorotheum unter den Hammer

    Vom Totenschein zur Reiseleibschüssel: Sisi-Memorabilia unter dem Hammer

    23.04.2015 Ab dem 7. Mai kann jeder, der immer schon einmal in Sisis Fußstapfen treten wollte, dies nun in den Originalschuhen der Kaiserin tun: Im Wiener Dorotheum kommen einige Stücke aus dem Privatbesitz von Kaiserin Elisabeth unter den Hammer. Darunter auch weiße, spitzenbesetzte Seidenstiefletten.
    BM Gabriele Heinisch-Hosek im Rahmen des Girls' Day im Bildungs- und Frauenministerium.

    Girls' Day 2015: Aktionstag für alternative Berufswahl der Mädchen

    23.04.2015 Mit zahlreichen Veranstaltungen in ganz Österreich wurden den Mädchen am "Girls' Day" Jobmöglichkeiten in bisher "klassischen Männerberufen" näher gebracht. Bereits zum 14. Mal sollten Mädchen damit für technische Berufe interessiert und ihnen Berufsfelder abseits von gängigen Rollenmustern aufgezeigt werden.
    Wetter in Wien bleibt wechselhaft

    Wetter in Wien bleibt wechselhaft: Im Osten einiges an Sonnenschein

    23.04.2015 Am Wochenende kann man -vor allem im Osten Österreichs, einiges an Sonnenschein erwarten. Das geht aus der Wetter-Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) vom Donnerstag hervor.
    Lotto zu spielen zahlt sich diesmal besonders aus

    Vierfachjackpot beim Lotto: Am Sonntag warten 6,6 Millionen

    23.04.2015 Ein Riesen-Run auf die Lotto-Annahmestellen ist zu erwarten. Rund 6,6 Millionen Euro würde ein Solo-Sechser bei der nächsten Lotto-Ziehung wert sein. Denn am Mittwoch wurde ein Dreifachjackpot bei "6 aus 45" nicht geknackt.
    Bei einer Schwerpunktkontrolle flogen die vier Einbrecher auf.

    Schwerpunktaktion in Himberg: Einbrecher-Quartett festgenommen

    23.04.2015 Am Mittwoch konnten vier Männer im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle im Bezirk Wien-Umgebung festgenommen werden. Bei den Beschuldigten wurde diverses Diebesgut sichergestellt.
    Beim Einsatz auf der A21

    Pkw-Brand: Wagen stand auf der A21 bei Gießhübl in Flammen

    23.04.2015 Ein ungarischer Fahrzeuglenker war gerade mit seinem Kastenwagen auf der A21 in Fahrtrichtung Wien unterwegs, als er plötzlich Rauch und Flammen bemerkte. Sofort lenkte er das Fahrzeug auf den Pannenstreifen und stieg aus.
    Der Fall weit einige Rätsel auf

    Nach Taxi-Mord in OÖ: Verdächtiger in Hotelzimmer verhaftet

    23.04.2015 Nach der tödlichen Messerattacke auf eine 56-jährige Taxilenkerin in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) in der Nacht auf Dienstag ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Der 46-Jährige wurde in einem Welser Hotel gefasst, nähere Details waren vorerst nicht bekannt.
    Ein Fünftel der Toten waren Motorradfahrer

    Zahl der Verkehrstoten in Österreich auf Rekordtief

    23.04.2015 Die Zahl der Verkehrstoten in Österreich ist auf einem Rekordtief. Laut Statistik Austria sind 2014 bei 37.957 Unfällen 430 Personen gestorben. Das entspricht einem Rückgang von 25 Todesopfern oder 5,5 Prozent gegenüber dem Jahr zuvor - und ist die niedrigste Bilanz seit Einführung der Statistik im Jahr 1961. Verletzt wurden 47.670 Personen, ein Minus von 0,8 Prozent.
    Deutsche Polizei hielt die Österreicherin auf

    Entzug der Fahrerlaubnis im EU-Ausland ist rechtens

    23.04.2015 EU-Bürgern darf nach einem Verkehrsdelikt auch im europäischen Ausland die Fahrerlaubnis entzogen werden. Dies entschied der Europäische Gerichtshof am Donnerstag. Die EU-Richter urteilten konkret im Fall einer Österreicherin.
    Feuerwehr rückte mit sechs Fahrzeugen an

    Akku verursachte Brand in Mehrfamilienhaus in Tirol

    23.04.2015 Ein angesteckter Akku hat Donnerstagfrüh einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Achenkirch in Tirol (Bezirk Schwaz) verursacht. Laut Polizei konnten sich die sechs Bewohner rechtzeitig ins Freie retten, weil ein in der Küche montierter Feuermelder Alarm schlug. Zwei Kinder (elf und zwölf Jahre) und ein weiterer Bewohner wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins KH Schwaz eingeliefert.
    Helmut Maurer auf Rekord-Kurs durch ganz Österreich.

    Rekordversuch: Alle Casinos in Österreich an einem Tag besucht

    23.04.2015 Helmut Maurer träumt von einem Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde und hat sich für einen ganz eigenen Rekordversuch entscheiden: Er hat an einem Tag alle Casinos in Österreich besucht: Von Velden bis Bregenz.
    Kritik an Beratung vor Beauty-OPs: Nur drei von 15 Ärzten mit "gut" beurteilt

    Kritik an Qualität der Beratung vor Beauty-OPs

    23.04.2015 Nachholbedarf bei der Aufklärung vor Schönheitsoperationen hat das Magazin "Konsument" bei zwei Tests bereits  festgestellt. Die aktuelle Überprüfung konstatiert, dass sich die Beratungsqualität verändert hat - zum Schlechteren. 15 Ärzte in Wien, Baden, Salzburg, Graz und Linz wurden überprüft. Die Information der Test-Patienten vor einer Nasen- bzw. Lidkorrektur fiel nur in drei Fällen "gut" aus.
    Zwei Polizisten wurden bei der Verfolgungsjagd verletzt.

    Mutmaßlicher Autodieb lieferte sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei

    23.04.2015 Am Mittwoch ist es in Nieder- und Oberösterreich zu einer wilden Verfolgungsjagd mit der Polizei gekommen, nachdem im Bezirk Amstetten ein Firmenwagen gestohlen worden war. Der mutmaßliche Autodieb (44) durchbrach zwei Straßensperren und verletzte dabei zwei Polizisten.
    In Österreich gibt es eine neue Agentur für Fahrgastbeschwerden.

    Neue Agentur für Fahrgastbeschwerden in Österreich

    23.04.2015 Wer ist zuständig, wenn der Zug verspätet ist oder der Flug gestrichen wurde? In Österreich künftig die "Passagier- und Fahrgastrechteagentur". Am Mittwochabend hat der Nationalrat eine neue Schlichtungsstelle im Verkehrsbereich eingerichtet.
    Der frühere Nurbank-Vorstandsvorsitzende Abilmazhen Gilimov (M) als Zeuge beim Prozess in Wien

    Aliyev-Prozess in Wien: Zeuge belastete verstorbenen Ex-Botschafter massiv

    22.04.2015 Fortsetzung im Aliyev-Prozess: Der verstorbene kasachische Ex-Diplomat wurde in Bezug auf zwei Morde am Mittwoch von dem früheren Nurbank-Vorstandsvorsitzenden Abilmazhen Gilimov schwer belastet.
    Dieser Mann wird von der Polizei gesucht.

    Raubüberfall in Ebenfurth: Polizei hat Phantombild veröffentlicht

    22.04.2015 Ein 26-jähriger Mann ist in Ebenfurth (Niederösterreich) von zwei Unbekannten überfallen worden. Da er kein Bargeld bei sich hatte, mussten sich die Täter mit seinen Zigaretten als Raubbeute zufrieden geben. Nun hat die Polizei ein Phantombild veröffentlicht und bittet um Hinweise.
    Für ein besseres Verhältnis zwischen Postler und Hund soll eine neue Fressnapf-Aktion sorgen

    Österreichs Briefträger erhalten Gratis-Leckerlis für Hunde

    22.04.2015 Der Hund als bester Freund des Menschen - eine Aussage, die dem Klischee nach nicht jeder Postler unterschreiben würde. Eine Aktion der Österreichischen Post in Kooperation mit Fressnapf soll nun Abhilfe - und Frieden - schaffen.
    Rassistische Äußerungen in der Straßenbahn

    Wiener beschimpft Afrikaner in Bim: "Was wuin de ba uns?"

    23.04.2015 Schockierende Szenen aus der Straßenbahn in Wien: "Ich hau dich nieder, du schwarze Drecksau" und "Wos wuin de ba uns". Ein Video, das einen Österreicher dabei zeigt, wie er einen ausländischen Mann beschimpft, sorgt derzeit für Aufregung.
    Am 13. April wurde ein Mann von einer Garnitur der Linie U4 erfasst.

    Räuber auf der Flucht von U-Bahn in Wien erfasst: Mann liegt noch im Koma

    22.04.2015 Ein 26-Jähriger war in der vergangenen Woche bei seiner Flucht aus der Wiener U-Bahn-Station Kettenbrückengasse auf die Gleise gelaufen und von einer U-Bahn erfasst worden. Der Mann befindet sich weiterhin im künstlichen Tiefschlaf.
    Insgesamt sind in Österreich 200.000 E-Bikes unterwegs.

    E-Bikes sorgen in Österreich für Millionenumsatz

    7.05.2015 Insgesamt haben die Österreicher 2014 rund 100 Millionen Euro für E-Bikes ausgegeben - die Elektroräder sind weiterhin auf dem Vormarsch.

    Wurst und Wein wurden Seriendiebin in Obersteiermark zum Verhängnis

    22.04.2015 Beim Diebstahl von Wurst und Wein ist eine 66-jährige Obersteirerin beobachtet und schließlich als mutmaßliche Seriendiebin aufgeflogen. Wie sich bei einer Nachschau im Haus der Frau zeigte, hatte die Steirerin in nahezu jedem Raum gestohlene Waren, von Batterien beginnend bis zu Elektroartikeln, im Gesamtwert von einigen Tausend Euro gehortet, berichtete die Landespolizeidirektion am Mittwoch.
    Am Salzburger Flughafen konnten die Prafümdiebe geschnappt werden.

    Kein Flughafen-Sicherheitsversäumnis bei Parfümdiebstahl aus Dutyfree-Shops

    22.04.2015 Zwei Männer aus Litauen werden beschuldigt, in großem Rahmen Parfüms aus den Dutyfree-Geschäften an Flughäfen gestohlen zu haben und sie anschließend per Post ins Ausland verschickt zu haben. Der Diebstahl hatte nichts mit Fehlern bei der Sicherheitskontrolle zu tun, heißt es vonseiten der Flughäfen.
    Eine Verletzung bei einer Kinderparty wurde am Wiener Straflandesgericht verhandelt

    Prozess um Streit bei Kinderparty in Gürtel-Lokal: Neunjährige erlitt Armbruch

    22.04.2015 Gegenstand eines Prozesses am Straflandesgericht war am Mittwoch ein handfester Streit auf einer Kinderparty in den Wiener Gürtelbögen, bei der eine Neunjährige einen komplizierten Oberarmbruch erlitten hatte. Ein Anwalt war dafür angeklagt.
    Jeder sechste Vorarlberg denkt über einen Jobwechsel nach.

    Vorarlberg hat die unzufriedensten Arbeitnehmer

    22.04.2015 Eine aktuelle Studie von Marketagent.com im Auftrag von XING zeigt, dass rund 50 Prozent der befragten Vorarlberger und Tiroler konkret planen in einem neuen Job durchzustarten oder offen für einen Wechsel sind.
    Die beiden Fahrzeuge wurden völlig zerstört.

    Unfall auf B16: Mann in Auto eingeklemmt

    22.04.2015 Mittwoch Morgen, den 22. April 2015, kollidierten zwei Fahrzeuge auf der B16. Eine Person wurde dabei im Auto eingeklemmt.
    Zwei Straßenbahnen der Linie 43 touchierten

    Zwölf Verletzte bei Straßenbahn-Kollision in Wien-Alsergrund

    21.04.2015 Bei einem seitlichen Zusammenprall zweier entgegenkommender Straßenbahnen der Linie 43 haben sich am Dienstag in Wien-Alsergrund zwölf Personen leicht verletzt. Der Unfall an der Kreuzung Lazarettgasse-Zimmermannplatz ereignete sich gegen 16.45 Uhr, sagte ein Sprecher der Wiener Linien. Wie es zu dem Unfall mit den beiden Schienenfahrzeugen kam, wurde noch untersucht.

    Mehrere Tausend Quadratmeter Wald in der Steiermark in Brand

    21.04.2015 Mehrere Tausend Quadratmeter Wald sind am Dienstag im Bezirk Graz-Umgebung in Brand geraten. An einer groß angelegten Löschaktion in der Gemeinde Übelbach beteiligten sich zehn Feuerwehren, berichtete die Landeswarnzentrale. Je ein Hubschrauber des Bundesheeres und des Innenministeriums unterstützen die Teams.
    Ermittler am Tatort

    Taxilenkerin in OÖ getötet: Tatwaffe gefunden

    21.04.2015 Eine 56-jährige Taxilenkerin aus dem Bezirk Linz-Land ist in der Nacht auf Dienstag in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) von ihrem letzten Fahrgast mit einem Messer getötet worden.
    Der deutsche Lokführerstreik soll Österreich kaum betreffen.

    Bahnstreik - ÖBB: Auswirkungen in Österreich gering halten

    21.04.2015 Der Lokführer-Streik bei der Deutschen Bahn (DB) hat auch Auswirkungen auf österreichische Bahnkunden.