Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Am Mittwoch geht es bereits um den zweiten Doppeljackpot 2015.

    Lotto-Doppeljackpot mit 3,5 Millionen Euro am 21. Jänner 2015

    19.01.2015 Am Mittwoch, den 21. Jänner 2015, gibt es für Lotto-Spieler in Österreich bereits die zweite Chance auf einen Doppeljackpot im noch jungen Jahr. Rund 3,5 Millionen Euro können die "Sechs Richtigen" wert sein.
    Im Waldviertel kam es zu einem schweren Unfall

    Frontalcrash im Waldviertel: Ein Toter und drei Schwerverletzte

    19.01.2015 Ein Todesopfer und drei Schwerverletzte hat am Sonntag eine Frontalkollision zweier Pkw im Waldviertel gefordert. Ein 88-jähriger Lenker wurde in seinem Pkw eingeklemmt. Die drei Insassen des anderen Autos wurden schwer verletzt.
    Das König-Abdullah-Zentrum für interreligiösen und interkulturellen Dialog (KAICIID)

    Schließungsdebatte um Abdullah-Zentrum in Wien voll entbrannt

    18.01.2015 Ende des Jahres 2012 wurde das "König Abdullah Bin Abdulaziz Zentrum für Interreligiösen und Interkulturellen Dialog" (KAICIID) von Österreich, Spanien und Saudi-Arabien mit Unterstützung des Vatikan gegründet. Die Eröffnung fand in Anwesenheit der Außenminister mit einem pompösen Fest in der Hofburg statt. Nun steht es vor der Schließung.
    Ein wenig Schnee und mäßige Kälte sind zu erwarten

    Wetter: Die Woche bringt ein wenig Schnee und mäßige Kälte

    18.01.2015 Ziemlich gleichförmig präsentiert sich das Wetter laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in der kommenden Woche. Etwas Schneefall ist meist in den höheren Lagen zu erwarten, darunter regnet es.
    Zum 70er von Kardinal Schönborn gibt es im Stephansdom ein Konzert

    Benefizkonzert zum 70. Geburtstag von Kardinal Schönborn im Stephansdom

    18.01.2015 Am kommenden Donnerstag feiert Kardinal Christoph Schönborn seinen 70er. Die einzige offizielle Veranstaltung zu seinen Ehren wird ein Benefizkonzert tags darauf (23. Jänner) im Wiener Stephansdom sein.
    Die Feuerwehr rückte zu dem Brand in Zwettl aus

    Ehepaar starb bei Brand eines Wohnhauses im Waldviertel

    18.01.2015 Tragödie im Waldviertel (Bezirk Zwettl): Zwei Todesopfer hat ein Wohnhausbrand in der Nacht zum Sonntag gefordert. Die Hausbesitzer, ein älteres Ehepaar, dürften im Schlaf vom Feuer überrascht worden sein.
    Küssen gegen Homophobie - so lautete das Motto bei der Demo am Freitag.

    Wiener Café Prückel: 2.000 demonstrierten gegen Homophobie

    19.01.2015 Rund 2.000 Menschen haben am Freitagnachmittag nach dem Rauswurf eines sich küssenden lesbischen Paars aus dem Traditionscafé Prückel in der Wiener Innenstadt gegen Homophobie demonstriert.
    Demonstration "für ein weltoffenes Wien"

    Rund 2.000 demonstrierten nach Prückel-Eklat

    16.01.2015 Rund 2.000 Menschen haben am Freitagnachmittag nach dem Rauswurf eines sich küssenden lesbischen Paars aus dem Traditionscafe Prückel in der Wiener Innenstadt gegen Homophobie demonstriert. An der Protestkundgebung "Küssen im Prückel" nahmen unter anderem Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou (Grüne) sowie SPÖ- und NEOS-Politiker teil.
    Spitalsärzte - Wien bietet Lohnausgleich an, laufende Verhandlungen

    Wien bietet Lohnausgleich für Spitalsärzte an: Verhandlungen laufen

    16.01.2015 Bei den Verhandlungen zwischen den Spitalsärzten in Wien und dem Krankenanstaltenverbund (KAV) bzw. der Stadt Wien hat sich bei der ersten politischen Runde am Freitagnachmittag eine Annäherung abgezeichnet.
    Wieder Lawinenabgang in Tirol

    Von Lawine Verschütteter in kritischem Zustand

    16.01.2015 Ein Niederländer hat sich bei einem Lawinenabgang in Nauders in Tirol schwere Verletzungen zugezogen. Laut Polizei wurde der Mann, der Mitglied einer vierköpfigen Tourengehergruppe war, im freien Gelände von einem Schneebrett verschüttet. Er wurde von seinen Begleitern geborgen und erfolgreich reanimiert. Zwischenzeitlich hatte es geheißen, dass der Mann nur mehr tot geborgen werden konnte.
    Hinweis auf Waffenschmuggel löste Suchaktion in NÖ Justizanstalt aus

    Suchaktion in NÖ Justizanstalt: Hinweis auf Waffenschmuggel

    16.01.2015 In der Justizanstalt Hirtenberg im Bezirk Baden ist am Mittwoch wegen eines angeblichen Einschmuggelns einer Schusswaffe in das Gebäude Alarm ausgelöst worden.
    Staatsanwaltschaft beantragte U-Haft für 14-Jährigen

    U-Haft über 14-Jährigen verhängt: Angeblich besteht Fluchtgefahr

    16.01.2015 Gegen jenen 14-jährigen Burschen, der als terrorverdächtig gilt, wurde nun die U-Haft verhängt. Der Jugendliche wurde am Freitag in Wien aufgegriffen.
    Die Bilder von der Tötung eines Polizisten sorgen für Aufregung.

    Terror in Paris: Fotos von Polizisten-Ermordung kein Ethikverstoß

    16.01.2015 Der Presserat sieht in der Veröffentlichung der Bilder von der Ermordung des Polizisten Ahmed Merabet bei den Terroranschlägen von Paris keinen Ethikverstoß.
    Kurz vor der Matura wurde der Philosophie-Lehrer in eine andere Klasse versetzt.

    Aufregung um Lehrerwechsel an Salzburger Gymnasium

    16.01.2015 In einem Gymnasium in der Stadt Salzburg sorgt ein Lehrerwechsel für Aufregung. Ein Philosophielehrer, der kurz vor seiner Pensionierung steht, ist kurz vor Weihnachten aus einer Maturaklasse abgezogen und einer anderen Klasse zugeteilt worden.
    Felssturz verschüttete Lechtal Straße B198

    Tiroler Straße nach massivem Felssturz gesperrt

    16.01.2015 Die Lechtal Straße (B198) ist am Freitag nach einem massiven Felssturz zwischen Steeg und Warth im Tiroler Außerfern gesperrt worden. Ersten Informationen zufolge wurde die Straße auf einer Länge von rund 40 Metern verschüttet, teilte der ÖAMTC der APA mit.
    Grazer Akademikerball: Wegen geplanter Demo Platzverbot verhängt

    Platzverbot bei Grazer Akademikerball

    16.01.2015 Die Grazer Polizei und die Graz Linien stellen sich auf die am Samstag geplante Demonstration "Fasching statt Faschismus" der "Offensive gegen Rechts" rund um den 63. Akademikerball ein.
    "Jetzt Zeichen setzen" lädt zu Konzert am Heldenplatz

    Konzert am Heldenplatz rund um Demos zum Akademikerball

    16.01.2015 Im Rahmen der Demonstrationen und Proteste gegen den Akademikerball lädt die Initiative "Jetzt Zeichen setzen" zu einem Konzert ein.
    Schnellzug nach Wien bei St. Veit entgleist - Niemand verletzt

    Railjet auf dem Weg nach Wien entgleist

    16.01.2015 Ein Railjet  ist auf dem Weg nach Wien in St. Veit entgleist. Die Strecke musste für den gesamten Zugverkehr gesperrt werden.
    Terror - Auf Streife mit dem Sturmgewehr in Wien

    Polizeipräsenz am Flughafen verstärkt: Auf Streife mit dem Sturmgewehr

    16.01.2015 Am Wiener Flughafen wurde die Präsenz an Sicherheitsmaßnahmen erheblich verstärkt. 95 Polizisten des Stadtpolizeikommandos Schwechat streifen täglich durch das Flughafengebäude, auch an verkehrsschwachen Tagen. 
    Mitterlehner lud Leitl zu einem Gespräch ein

    Leitl begrüßt Gespräche über Rauchverbot

    16.01.2015 ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner, der seit kurzem für ein komplettes Rauchverbot in der Gastronomie eintritt, hat Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl zu einem Gespräch über das Thema geladen. Leitl zeigte sich darüber am Freitag gegenüber der APA erfreut, will jedoch nicht über den Ausgang des Gesprächs spekulieren.
    Studenten-Ombudsstelle für mehr Transparenz bei Aufnahmsprüfungen

    Ombudsstelle fordert mehr Transparenz bei Uni-Aufnahmsprüfungen

    16.01.2015 Die Studenten-Ombudsstelle schlägt eine Gesetzesänderung für die Aufnahmeverfahren an heimischen Hochschulen vor. Es wird mehr Transparenz gefordert.
    Uni-Budget: Weiter Ringen um Ärztegehälter

    Ringen um Ärztegehälter: Furcht um Uni-Budget

    16.01.2015 Das neue Arbeizsgesetz für Spitalsärzte sorgt weiter für Aufregung. Universitäten und Wissenschaftsministerium ringen nach wie vor um die Abgeltung für die entstehenden Mehrkosten in den Uni-Budgets.
    Am 16. Jänner 2015 bleibt das Cafe Prückl geschlossen.

    Das Wiener Cafe Prückel legt wegen Demo einen Ruhetag ein

    16.01.2015 Tausende Demonstranten wollen sich am Freitag vor dem Wiener Cafe Prückel versammeln, nachdem dort ein lesbisches Pärchen nach einem Kuss des Lokals verwiesen worden ist. Das Lokal legt aus diesem Grund einen "Ruhetag" ein.
    Neue Ackerbau-Weltkarten mit Hilfe der "Crowd"

    Beschwerden zum Semmering-Basistunnel werden geprüft

    16.01.2015 Nun muss das Bundesverwaltungsgericht (BVwG) klären, ob Beschwerden gegen fünf Bescheide, auf deren Grundlage der Bahntunnel gebaut werden soll, zulässig sind. Die Anhörung dazu ist für Montag und Dienstag anberaumt, eine Verlängerung bis Mittwoch ist möglich.
    "Pacific Eye" bietet Einblicke in neue Lebenswelt

    Aquarium "Pacific Eye" im Haus des Meeres eröffnet

    15.01.2015 Im Wiener Haus des Meeres bieten sich Besuchern im siebenten Stock künftig zwei Neuheiten: Das Neuguinea-Paludarium wurde vergrößert, im Aquarium "Pacific Eye" kann man in die Welt des seltenen Brauntangwaldes eintauchen. Bei dem fast kreisförmigen Aquarium ragt eine Linse aus der Wand, wodurch die Bewohner des Beckens besser zu sehen sind.
    Cyber-Attacken können jederzeit passieren

    Cyber-Angriff auf Österreich eine Frage der Zeit

    15.01.2015 Es sei keine Frage ob, sondern wann Österreich von einem massiven Cyber-Angriff betroffen sein wird. Das sagte Helmut Habermayer, Leiter der Gruppe Strukturen und Organisation im Verteidigungsministerium, am Donnerstag vor Journalisten in Wien. Anlass war ein dezentrales Training von Behörden und Unternehmen zur Abwehr derartiger Angriffe.
    Rauchverbot in Gastronomie nimmt Fahrt auf

    Belastung durch Rauchen nicht nur in Gastronomie

    15.01.2015 Nach der Regierungseinigung auf ein generelles Rauchverbot in Lokalen gibt es nun auch Rufe nach einer Ausweitung auf alle geschlossenen Räume. Diesen Wunsch äußerte am Donnerstag die Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit in einer Aussendung. Kinder seien dem Tabakrauch auch in Autos oder Wohnzimmern schutzlos ausgesetzt, hielt die Organisation fest.
    Kanzler Faymann äußerte sich zum Abdullah-Zentrum

    Faymann für raschere Entscheidung über Abdullah-Zentrum-Schließung

    15.01.2015 Am Donnerstag ging Bundeskanzler Werner Faymann auf deutliche Distanz zum Abdullah-Zentrum für Internationalen Dialog (KAICIID). Er will eine rasche Prüfung, um noch vor dem Sommer eine Entscheidung über eine mögliche Kündigung der entsprechenden Abkommen zu treffen.
    Katze Hope war zunächst durch eine Not-OP gerettet worden

    Katze verschluckte zwölf Luftballons: Tier nach Not-Operation gestorben

    15.01.2015 Traurige Nachricht aus dem Tierschutzhaus: Jene junge Katze, die zwölf ganze Luftballons sowie 29 Stücke von Ballonhälsen verschluckt hatte, ist in Vösendorf bei Wien gestorben. Das Tier hat es "leider aufgrund der Schwere des Vorfalls" nicht überlebt.
    Gerettet von der Feuerwehr: Waldkauz Paula in der Eulen- und Greifvogelstation (EGS) in Haringsee

    Waldkauz "Paula" von Feuerwehr im Weinviertel aus Kamin gerettet

    15.01.2015 Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte die Feuerwehr in Hagenbrunn (Bezirk Korneuburg) zu bestreiten:  Waldkauz "Paula" war in einen Kamin gefallen und musste von dort befreit werden.
    Der Prozess wurde auf April vertagt.

    Mutter der Ex-Freundin niedergestochen: Prozess um versuchten Mord

    15.01.2015 Dass sie dem Ex-Freund ihrer Tochter nicht deren Aufenthaltsort verraten wollte, hat eine 66-jährige Frau beinahe mit dem Leben bezahlt. Der 38-Jährige stach so lange auf sie ein, bis der Messergriff zerbrach. "Sie hat mit Müh und Not den Angriff überlebt", erklärte Staatsanwalt Leopold Bien am Donnerstag im Wiener Landesgericht, wo sich der Mann wegen versuchten Mordes verantworten musste.
    Die Chefin des Café Prückel entschuldigte sich nun

    Rausschmiss nach Küssen im Cafe Prückel: Chefin entschuldigt sich

    15.01.2015 Die Geschäftsführerin des Wiener Ringstraßen-Cafes Prückel, Christl Sedlar, hat sich am Donnerstag dafür entschuldigt, ein sich küssendes lesbisches Paar aus dem Lokal gewiesen zu haben. "Meine Reaktion war überzogen", zeigte sie sich in einer Aussendung zerknirscht.
    Sprung ins Sprungtuch misslang

    Wohnungsbrand in Wien - Frau sprang aus Fenster

    15.01.2015 Bei einem Wohnungsbrand in Wien-Margareten ist am Donnerstag gegen 3.30 Uhr eine 67-jährige Frau verletzt worden. Die Mieterin erlitt laut Polizei eine Rauchgasvergiftung und verletzte sich beim Sturz in ein Sprungkissen am Rücken. Die Frau hatte beim Absprung aus dem Fenster im dritten Stock nicht genügend Abstand zur Hausmauer erreicht und schlug auf einem darunterliegenden Fensterbrett auf.
    Mohamed M. droht Österreich mit Anschlägen.

    Mohamed M. - Infos über den IS-Radikalislamisten aus Wien

    15.01.2015 Mohamed M. gilt als Radikalislamist, der auch Einfluss auf Salafisten in Österreich und Deutschland ausübt. Der in Wien geborene Sohn ägyptischer Einwanderer steckt hinter der IS-Terrordrohung, die gegen Österreich ausgesprochen wurde.

    Verschwinden von terrorverdächtigem 14-Jährigen aus NÖ "nicht absehbar"

    16.01.2015 Das schlagartige Verschwinden eines im Herbst in St. Pölten festgenommenen und wieder entlassenen terrorverdächtigen Jugendlichen vom Dienstag sei "nicht absehbar" gewesen, sagte Andreas Zembaty vom Verein Neustart, der die Bewährungshilfe des 14-Jährigen organisiert.
    In Österreich wird die Polizeipräsenz verstärkt.

    Terrorismus: Erhöhte Alarmbereitschaft und Polizeipräsenz in Wien

    15.01.2015 Nach den Anschlägen in Paris ist die österreichische Polizei in erhöhter Alarmbereitschaft. In Wien sind mehr Polizisten an Bahnhöfen und auf den großen Einkaufsstraßen unterwegs. Man habe Anlass zu Vorsicht, jedoch nicht zur Panik, heißt es dazu aus dem Innenministerium.
    Prozess in Wiener Neustadt.

    Vergewaltigungsprozess in Wiener Neustadt: Drei Schuldsprüche

    14.01.2015 Am Landesgericht Wiener Neustadt ist am Mittwoch ein Vergewaltigungsprozess gegen zwei Schüler und einen Lehrling mit Schuldsprüchen zu Ende gegangen. Sie sollen eine Frau auf einer Bahnhofstoilette missbraucht haben.

    14-Jähriger nach Entlassung aus U-Haft abgängig: Polizei bittet um Hinweise

    16.01.2015 Im Oktober sorgte ein Jugendlicher für Schlagzeilen: Der Schüler soll sich im Internet kundig gemacht haben, wie man unkonventionelle Sprengvorrichtungen bauen könne. Selbige hätte er in größeren Menschenmengen zünden wollen, Ermittlungen zufolge habe er sich auch mit dem Wiener Westbahnhof als Ziel auseinandergesetzt. Der 14-Jährige wurde aus der U-Haft wieder entlassen - und ist nun abgängig.
    Petrovic appelliert an Vernunft der Tierhalter

    Gefundene Katze hatte zwölf Luftballons im Bauch

    14.01.2015 Eine junge, stark abgemagerte Katze ist am Dienstagabend in Wien-Donaustadt gefunden und der Tierrettung übergeben worden. Nachdem das Weibchen Mittwochfrüh im Tierschutzhaus in Vösendorf mehrmals erbrochen hatte, wurde bei einem Röntgen festgestellt, dass sich in dem kleinen Körper insgesamt zwölf ganze Luftballons sowie 29 Stücke von Ballonhälsen befanden, teilte der Wiener Tierschutzverein mit.
    Für die AKH-Ärzte wurde erneut verhandelt

    Rückwirkende Gehaltsanpassung für AKH-Ärzte geplant

    14.01.2015 Die Verhandlungen in Sachen Ärztearbeitszeitgesetz zwischen Wissenschaftsministerium und den Vertretern der Mediziner am Wiener AKH haben am Mittwoch erste Ergebnisse gebracht. In den nächsten vier Wochen soll die Umsetzung der neuen Richtlinien konkretisiert werden.
    Homosexualität: Einzelpersonen haben kaum eine Chance auf Adoptivkind

    Einzelpersonen haben kaum Chancen auf Adoptivkind

    14.01.2015 Schon bisher war es auch Homosexuellen in Österreich erlaubt, ein Kind zu adoptieren - als Einzelperson. De facto werden jedoch verheiratete Paare bei der Auswahl geeigneter Eltern für ein Adoptivkind bevorzugt, erklärte Helena Planicka, Geschäftsführerin des Vereins "Eltern für Kinder Österreich", der potenzielle Adoptiveltern in Wien ausbildet.

    Dreijähriges Kind steckte Vorhang in Brand

    14.01.2015 Ein dreijähriges Kind hat am Mittwochvormittag einen Fenstervorhang einer Wohnung in Feldkirch in Brand gesteckt. Das Feuer breitete sich daraufhin im Zimmer aus, die 23-jährige Mutter konnte sich und ihr Kind aber rechtzeitig in Sicherheit bringen. Beide blieben unverletzt, teilte die Polizei mit.
    Zehn Jahre Haft erhielt ein mutmaßlicher Vergewaltiger in Wien

    Vergewaltiger verurteilt: Zehn Jahre Haft für "Gewaltexzess" in Wien

    14.01.2015 Zu einer drastischen Freiheitsstrafe ist am Mittwoch im Wiener Straflandesgericht ein 44-jähriger Mann verurteilt worden, der in der Nacht auf den 26. Juli 2014 eine 37 Jahre alte Frau mehrfach vergewaltigt und mittels Schlägen und Tritten schwer verletzt hatte. Ein Schöffensenat verhängte über den Angeklagten zehn Jahre Haft.
    Der Passagier eines Fluges der AUA stand unter Ebola-Verdacht

    Ebola-Alarm bei AUA-Flug ab Wien: Passagier nach US-Hinweis abgewiesen

    14.01.2015 Einem Passagier, der einen Austrian-Airlines-Flug von Wien nach Zypern genommen hatte, ist am 4. Jänner in Larnaca wegen Ebola-Verdachts die Einreise verweigert worden. Ein AUA-Sprecher bestätigte am Mittwoch einen diesbezüglichen Medienbericht.
    Sprit ist derzeit so günstig wie schon lange nicht mehr.

    Sprit in Österreich erstmals seit langem billiger als 1 Euro

    14.01.2015 Erstmals seit langem ist Sprit in Österreich wieder für weniger als 1 Euro pro Liter erhältlich. Die spürbaren Spritpreis-Verbilligungen der letzten Wochen sind dem ÖAMTC aber zu wenig.
    Die Jugendlichen hatten die Frischlinge stranguliert.

    "Gemma Wildschweine umbringen": Jugendliche in Wien wegen Tierquälerei verurteilt

    14.01.2015 Weil sie aus Langeweile im vergangenen August im Lainzer Tiergarten junge Wildschweine angelockt, gequält und getötet haben sollen, sind Mittwochmittag zwei Jugendliche im Bezirksgericht Favoriten verurteilt worden. Die Burschen, die kurz vor dem Tatzeitpunkt 14 Jahre alt geworden sind, wurden - nicht rechtskräftig - zu drei Monaten bedingter Haft und einer Psychotherapie verurteilt.
    Das Flug-Angebot nach Athen wird ab April verstärkt.

    Ab April 2015 mehr AUA-Flüge nach Athen geplant

    14.01.2015 Ab 29. April werden Flüge der Austrian Airlines (AUA) auf bis zu elf wöchentliche Rotationen aufgestockt.
    Noch ist die Identität der Leiche ungeklärt.

    Mann in Meidling mit Axt erschlagen: Opfer noch nicht identifiziert

    14.01.2015 Rund dreieinhalb Monate hat ein 52-jähriger Deutscher in Wien mit einer Leiche gelebt. Er habe gestanden, den Mann mit einer Axt erschlagen zu haben, nach einem Hinweis aus seinem Umfeld fand die Polizei am Montagabend den Toten. Dessen Identität war am Mittwoch weiterhin unklar.
    TUI hat einen Blick auf das Buchungsverhalten der Österreicher geworfen.

    Sommerurlaub 2015: So bucht Österreich

    14.01.2015 Vom 15. bis zum 18. Jänner findet Österreichs größte Reise- und Urlaubsmesse, die Ferien-Messe Wien, statt. Da sie den Start für die Sommer-Buchungssaison einläutet, wurde bereits vorab das Buchungsverhalten der Österreicher von TUI Österreich unter die Lupe genommen.
    Mehrere Unfälle gab es am Mittwoch auf der A3.

    Drei Unfälle auf der A3 in Niederösterreich am Mittwoch

    14.01.2015 Auf der Südostautobahn ist es am Mittwoch, den 14. Jänner 2015, zu drei Unfällen mit mehreren Fahrzeugen gekommen. Die A3 wurde vorübergehend gesperrt.
    Ein Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

    Von Fahrbahn abgekommen: Schwerer Pkw-Unfall im Bezirk Mistelbach

    14.01.2015 Am Mittwoch kam es im Bezirk Mistelbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Pkw-Lenker wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Wiener AKH geflogen.