Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • In der Neuen Donau wurde eine große Menge von Geldscheinen gefunden

    100.000 Euro in Neuer Donau in Wien gefunden: Polizei will "in Ruhe" ermitteln

    10.12.2015 Immer noch herrscht Rätselraten um die Herkunft von mehr als 100.000 Euro in der Neuen Donau in Wien-Donaustadt. Nach dem Fund der Scheine ermitteln nun auch niederösterreichische Kriminalisten.
    Die UNO kritisiert Österreichs Polizei.

    Misshandlungsvorwürfe gegen Polizei: UNO kritisiert Österreich

    10.12.2015 Die österreichische Polizei sieht sich mit internationaler Kritik wegen der Misshandlungsvorwürfe konfrontiert. Das UNO-Komitee gegen Folter prangert in seinem Österreich-Bericht einige Punkte an.
    Wetterprognose - Störungszonen angesagt

    Wechselhaftes Wetter in den kommenden Tagen

    10.12.2015 Die Meteorologen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik haben für die kommenden Tage gemischte Aussichten parat. Immer wieder ziehen Störungszonen, teilweise mit Niederschlägen, auf. Es gibt aber auch zeitweise etwas Sonne.
    Einfamilienhaus im Burgenland durch Brand zerstört worden

    Burgenland: Einfamilienhaus durch Brand zerstört worden

    10.12.2015 Ein Einfamilienhaus in Neudörfl im Bezirk Mattersburg ist am Donnerstag, den 10. Dezember durch einen Brand zerstört worden. Die 61-jährige Besitzerin wollte gerade Schlafengehen, als sie bemerkte, dass das neben der Garage gelagerte Brennholz brannte.
    Alkoholisierte Pkw-Lenkerin rammte in Baden drei geparkte Autos

    Alkoholisierte Pkw-Lenkerin rammte drei Autos

    10.12.2015 In Baden hat eine nach Angaben der Stadtpolizei alkoholisierte Pkw-Lenkerin am Mittwoch, den 9. November drei geparkte Autos gerammt. Der 65 Jahre alten Niederösterreicherin wurde der Führerschein abgenommen.
    Am Tatort in Wien-Hernals

    Vierjährige Tochter in Wien-Hernals erstochen: Mordanklage gegen Mutter eingebracht

    9.12.2015 Gegen jene 38-jährige Frau, die am 4. August ihre vierjährige Tochter in ihrer Wohnung in der Goldscheidgasse in Hernals erstochen hat, wurde nun seitens der  Staatsanwaltschaft Wien Anklage wegen Mordes erhoben.
    Sebastian Kurz strebt einige Veränderungen in den islamischen Kindergärten in Wien an

    Nach Studie zu islamischen Kindergärten: Kurz will Änderungen im Wiener Gesetz

    9.12.2015 In Wiens Kindergärten soll sich einiges ändern, wenn es nach Integrationsminister Sebastian Kurz (ÖVP) geht. Er wird am Donnerstag die Wiener Stadträtinnen Sonja Wehsely und Sandra Frauenberger (beide SPÖ) treffen, um die "Vor-Studie" zu islamischen Kindergärten zu besprechen.
    Volksopern-Liebling und Fernsehstar Herbert Prikopa ist verstorben

    Trauerfeier für TV-Liebling Herbert Prikopa

    7.01.2016 Am 7. Jänner findet die Trauerfeier für den Sänger, Schauspieler, Dirigent und Moderator Herbert Prikopa statt. Er verstarb am 8. Dezember, kurz nach seinem 80. Geburtstag, nach langer und schwerer Krankheit in Wien.
    5,4 Millionen Euro sind noch an Gehältern und Weihnachtsgeld offen.

    5,4 Millionen: Zielpunkt-Mitarbeiter warten auf Weihnachtsgeld

    9.12.2015 Die Beschäftigten der insolventen Lebensmittelkette Zielpunkt warten insgesamt auf rund 5,4 Millionen Euro an November-Gehältern und Weihnachtsgeld. Masseverwalter Georg Freimüller zeigte sich optimistisch, dass noch vor Weihnachten ausgezahlt wird.
    Lufthansa wurde wegen Verdachts auf Marktmissbrauch angezeigt.

    Marktmissbrauch: Reisebüros verdächtigen AUA und Lufthansa

    9.12.2015 Der Wirtschaftskammer-Fachverband hat die AUA-Mutter Lufthansa bei der Wettbewerbsbehörde BWB und beim Bundeskartellanwalt angezeigt. Sie vermuten beim Airline-Konzern einen Missbrauch der marktbeherrschenden Stellung.
    Dieser Schwan landete nach seinem SCS-Ausflug beim Wiener Tierschutzverein

    Junger Schwan von SCS-Gelände in Vösendorf gerettet

    9.12.2015 "Einkaufsgast" der besonderen Art: Am 8. Dezember pilgern seit Neuestem anscheinend nicht nur Menschen in die Shopping City Süd. Ein junger Schwan hatte sich auf das Gelände der SCS-Filiale des Möbelhaus-Riesen Lutz verirrt.
    Michael K. beim Prozess im Fall Julia Kührer

    Fall Kührer: Anwalt will noch heuer Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens

    9.12.2015 Mögliche Wiederaufnahme im Fall Julia Kührer: Noch in diesem Jahr will der Anwalt des verurteilten Michael K. eine Neuauflage des Verfahrens beantragen. "Ich habe etliche Infos, die geeignet sind, eine Wiederaufnahme zu stützen", so Anwalt Wolfgang Blaschitz.

    Zahl der Schulabbrecher geht leicht zurück: Migranten brechen häufiger ab

    9.12.2015 Laut Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) ist die Zahl der Schul- bzw. Ausbildungsabbrecher in den vergangenen Jahren leicht zurückgegangen. Migranten brechen dabei deutlich häufiger ihre Bildungskarriere ab.
    SPÖ-Klubschef Schieder übte Kritik an Integrationsminister Kurz wegen der islamischen Kindergärten.

    SPÖ kritisiert Minister Kurz bei Diskussion um islamische Kindergärten

    9.12.2015 Die SPÖ kritisierte am Mittwoch den Außen- und Integrationsminister Sebastian Kurz (ÖVP) während einer Diskussion um die Islamischen Kindergärten. Er solle nicht nur Überschriften produzieren, sondern konkret sagen, welche Einrichtungen von Radikalisierung betroffen seien und Handlungsvorschläge bringen, so der SPÖ-Klubchef Andreas Schieder.
    Bei Reisen in die USA herrschen bald noch strengere Regeln.

    Nach Paris-Terror: Strengere Regeln bei visumfreier Einreise in die USA

    9.12.2015 US-Abgeordnete haben nach den Anschlägen von Paris für eine Verschärfung der Regeln für eine visumfreie Einreise beschlossen. Der Gesetzesentwurf wurde am Dienstag von einer deutlichen Mehrheit (407 zu 19 Stimmen) unterstützt.
    Der Brand wurde drei Stunden lang bekämpft.

    Haus im Bezirk Wien-Umgebung in Vollbrand

    9.12.2015 Am späten Dienstagnachmittag brach in einem Einfamilienhaus im Strombad Kritzendorf im Bezirk Wien-Umgebung ein Brand aus. Das Haus stand bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte in der Donausiedlung der Klosterneuburger Kastralgemeinde bereits in Vollbrand.
    Alexander Wrabetz bewirbt sich wieder als ORF-Generaldirektor.

    ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz bewirbt sich 2016 für dritte Amtsperiode

    9.12.2015 ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz hat beschlossen, sich bei der Wahl der neuen ORF-Geschäftsführung im Sommer 2016 für eine dritte Amtsperiode als Chef des öffentlich-rechtlichen Senders zu bewerben. "Ich habe den Stiftungsrat informiert, dass ich eine weitere Geschäftsführungsperiode von 2017 bis 2022 anstrebe", sagt Wrabetz in einem Interview.
    Tschechien rüstet sich für eventuelle Grenzkontrollen an der Österreichischen Grenze.

    Flüchtlingskrise: Mögliche Kontrollen an der Grenze Tschechien/Österreich

    9.12.2015 Eine mögliche Wiederaufnahme von Kontrollen an der Grenze zu Österreich steht in Tschechien möglicherweise bevor. Die Handlung steht in Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise, so Innenminister Milan Chovanec am Dienstag.
    Der Zaun in Spielfeld nimmt seit Montag Form an.

    Flüchtlingskrise: Bau von Zaun in Spielfeld hat begonnen

    7.12.2015 Am Montag hat kurz vor 14.00 Uhr schließlich der Bau des rund 3,7 Kilometer langen Zaunes an der steirisch-slowenischen Grenze begonnen. Die ersten Pfosten wurden von der Tiroler Baufirma, die den Zuschlag für die Errichtung erhalten hatte, in den Boden getrieben. 38 Soldaten waren dabei im Einsatz. 
    Niederösterreicher tippt "Sechser mit Zusatzzahl"

    Lotto: Niederösterreicher knackt 2-Millionen-Jackpot

    7.12.2015 Am Sonntag, den 6. Dezember gelang es einem Spielteilnehmer aus dem Waldviertel in Niederösterreich, den Lotto-Jackpot zu knacken. Er wählte das System 0/08, konnte also acht Zahlen ankreuzen und traf dabei neben dem Sechser auch noch die Zusatzzahl.
    Tresor im Wiener Neustädter Kanal stammt aus Apotheke

    Tresor im Wiener Neustädter Kanal gefunden: Suche nach den Tätern

    7.12.2015 Im Wiener Neustädter Kanal bei Pfaffstätten hat ein Spaziergänger Samstagnachmittag einen Tresor gesichtet, der in der Folge von Einsatzkräften der Feuerwehr aus dem Wasser geborgen wurde, teilte das Bezirkskommando Baden mit.
    Pfeiffer kritisiert unternehmerfeindliche Stimmung im Land und mediales Kreuzfeuer

    Pfeiffer über Zielpunkt-Übernahme: "War ein Fehler einzusteigen"

    7.12.2015 "Im Rückblick war es ein unternehmerischer Fehler, überhaupt bei Zielpunkt einzusteigen. Es hätte uns klar sein müssen, dass wir dieses Projekt mit unseren Möglichkeiten als regionale Handelsgruppe nicht stemmen können", so der Chef der Zielpunkt-Konzernmutter Georg Pfeiffer in einem Interview mit dem "Profil".
    Islamische Kindergärten - FPÖ ortet "akuten Handlungsbedarf"

    FPÖ über islamische Kindergärten: "Regierung hinkt dem Terror hinterher"

    7.12.2015 Die FPÖ hat der Regierungbei den islamischen Kindergärten mangelnde Entschlossenheit vorgeworfen. "Diese Regierung hinkt dem Terror hinterher", meinte die blaue Familiensprecherin Anneliese Kitzmüller am Montag, den 7. November in einer Aussendung. Familienministerin Sophie Karmasin (ÖVP) wollte sich nicht äußern.
    einige Unfälle wegen dichtem Nebel auf der A1 Richtung Wien

    Unfallserie auf der A1: Stau auf der Westautobahn

    7.12.2015 Am Montag, den 7. Dezember um 07.00 Uhr ereignete sich laut ARBÖ auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Der dichte Nebel sorgte für Folgeunfälle auf der A1.
    Wetter - Weiter kein Winterwetter in Sicht

    Winterwetter lässt weiter auf sich warten

    6.12.2015 In Österreich ist weiterhin kein Winterwetter in Sicht. Unter Tags klettern die Temperaturen wieder deutlich über die Null-Grad-Grenze, mitunter sogar auf über zehn Grad, prognostizierten die Experten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) auf der Wiener Hohen Warte am Sonntag.
    Auf dem Pferdehof ist ein Mann erschossen worden. Der noch unbekannte Täter sei flüchtig

    Bluttat in Leipzig: Tatverdächtiger soll ein Österreicher sein

    6.12.2015 Nach den tödlichen Schüssen auf Mann auf einem Reiterhof in Leipzig am vergangenen Donnerstag läuft die Fahndung nach dem Täter auf Hochtouren. Laut Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Leipzig handelt es sich bei dem Tatverdächtigen um einen 50-jährigen Österreicher.
    17-jährige Schwedin am Weg nach Syrien in Wien festgenommen

    17-Jährige auf Weg nach Syrien in Wien festgenommen

    6.12.2015 Eine 17 Jahre alte Schwedin wurde am Samstag, den 5. Dezember in Wien festgenommen. Das Mädchen war auf dem Weg nach Syrien und wollte nach eigenen Angaben in Wien eine Bekannte treffen.
    Islamische Kindergärten: Wien will Konsequenzen ziehen

    Islamische Kindergärten: Stadt Wien zu "Konsequenzen bis zur Schließung" bereit

    6.12.2015 Mit seinen Zwischenergebnissen einer Untersuchung zu islamischen Kindergärtenhat das Institut für islamische Studien der Uni Wien unter Leitung von Ednan Aslan für Aufregung gesorgt. Die Stadt Wien ist zu "Konsequenzen bis zur Schließung" bereit, urgiert dafür aber bei Minister Sebastian Kurz (ÖVP) konkrete Informationen.
    stau nach Fahrzeugbrand auf der A23

    A23 nach Fahrzeugbrand kurzfristig gesperrt: Stau auf Südosttangente

    6.12.2015 Am Sonntag, den 6. Dezember musste die Wiener Südosttangente (A23) kurzfristig gesperrt werden. Laut ARBÖ-Informationsdienst fing ein Fahrzeug Feuer.
    Passanten entdeckten mehr als 100.000 Euro in der Neuen Donau in Wien

    Mehr als 100.000 Euro in der Neuen Donau in Wien: Laut Polizei kein Falschgeld

    6.12.2015 Bei den mehr als 100.000 Euro, die Passanten am Samstag, den 5. Dezember  in der Neuen Donau entdeckt haben, dürfte es sich nicht um Falschgeld handeln. Das Gebiet wurde noch einmal von Tauchern abgesucht.
    Schussattacke auf 30-Jährigen in Wien bleibt weiter rätselhaft

    Bauchschuss in Wien-Währing: 30-jähriges Opfer hat keine Erinnerung an Tat

    6.12.2015 In der Nacht auf Samstag ist ein 30-jähriger Mann in der Kreuzgasse in Wien-Währing durch einen Bauchschuss schwer verletzt worden. Die Schussattacke bleibt weiterhin rätselhaft.
    Flüchtling bei Raubversuch mit Gaspistole ins Gesicht geschossen

    Raubversuch am Wiener Praterstern: Flüchtling wurde ins Gesicht geschossen

    6.12.2015 Bei einem Raubversuch am Wiener Praterstern wurde einem 22-jährigen Flüchtling offenbar mit einer Gaspistole in das Gesicht geschossen.
    Ein großer Geldfund wurde in der Neuen Donau in Wien gemacht

    Passanten entdeckten mehr als 100.000 Euro in der Neuen Donau in Wien

    5.12.2015 Am Samstagvormittag haben Passanten in der Neuen Donau in Wien-Donaustadt mehr als 100.000 Euro entdeckt. Polizeisprecher Roman Hahslinger bestätigte am Abend entsprechende Medienberichte. Die Scheine waren im klaren Wasser gut zu sehen.
    Islamische Kindergärten in Wien wurden genauer unter die Lupe genommen

    Islamische Kindergärten in Wien: Uni-Studie sieht diverse Problemfelder

    5.12.2015 Vom Integrationsministerium wurde eine Untersuchung zu islamischen Kindergärten und -gruppen in Wien in Auftrag gegeben - diese zeigt nun ein eher ernüchterndes Bild. Bei den Trägern werden teils extremistische Gruppen als Hintermänner vermutet.
    Nach einer Not-OP ist das Bauchschuss-Opfer außer Lebensgefahr

    Bauchschuss in Wien-Währing: Opfer schwer verletzt, aber außer Lebensgefahr

    5.12.2015 In der Nacht auf Samstag ist ein 30-jähriger Mann in der Kreuzgasse in Wien-Währing durch einen Bauchschuss schwer verletzt worden. Das Opfer wurde notoperiert und befand sich am Nachmittag nicht mehr in Lebensgefahr. 
    Zum 2. Advent kam das Weihnachtsgeschäft in Schwung

    Weihnachtsgeschäft in Schwung: Handel mit 2. Einkaufssamstag zufrieden

    5.12.2015 Höchst zufrieden hat der heimische Handel auf die Ergebnisse des zweiten Einkaufssamstags reagiert. Spartenobmann Peter Buchmüller glaubt, dass "Krampus und Nikolo" hier einen zusätzlich positiven Effekt gehabt hätten.
    In Wien-Währing fielen letzte Nacht mehrere Schüsse

    Schüsse in Wien-Währing: Mann nach Bauchschuss schwer verletzt

    5.12.2015 In der Nacht auf Samstag fielen in der Kreuzgasse in Wien-Währing mehrere Schüsse. Ein 30-jähriger Mann ist durch einen Bauchschuss schwer verletzt worden.
    Bei der Bergung des Lkws auf der A2

    Betonmischer-Lkw auf der A2 bei Wiener Neudorf umgekippt

    5.12.2015 Schwerer Unfall auf der A2: Ein Lkw ist am Freitag kurz vor der Ausfahrt Traiskirchen in Fahrtrichtung Graz umgekippt. Aus ungeklärter Ursache kam der Betonmischer mit 17 Tonnen Gesamtgewicht von der Fahrbahn ab und kippte auf die Autobahnböschung.
    In Eichgraben kam es zu einem Arbeitsunfall

    Wiener Arbeiter stürzte in Eichgraben aus drei Metern Höhe ab

    4.12.2015 Einen Schwerverletzten hat am Freitag ein Arbeitsunfall in Eichgraben (Bezirk St. Pölten) gefordert: Ein 33-Jähriger stürzte bei Betonierungsarbeiten für einen Keller aus drei Metern Höhe auf den Betonboden.
    Flüchtlinge am Freitag an der griechisch-mazedonischen Grenze

    Flüchtlingskrise: Weniger Ankünfte in Österreich in den vergangenen Tagen

    4.12.2015 In den ersten Dezembertagen kommen deutlich weniger Flüchtlinge in Österreich an als davor. Aktuell wurde ein neues Containerdorf am Flughafen in Schwechat fertiggestellt, das für 400 Flüchtlinge Platz bieten soll. Hier die aktuellen Tages-Ereignisse zur Flüchtlingskrise.
    Ein Taxifahrer wurde wegen Mordversuchs verurteilt

    Wiener Taxler stach Lebensgefährtin in Leopoldstadt nieder: Zwölf Jahre Haft

    4.12.2015 Im Wiener Straflandesgericht ist am Freitag ein Taxifahrer wegen versuchten Mordes zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden. Der 57-Jährige hatte am 16. April 2015 auf seine Lebensgefährtin eingestochen.
    Das Bild zeigt die Arme eines sogenannten “Michelin-Reifen-Babys” mit den charakteristischen Hautfalten.

    Österreichischer Forscher fand Michelin-Baby-Gene

    4.12.2015 Neugeborene mit dem "Michelin-Reifen-Baby-Syndrom" haben am ganzen Körper Hautfalten, die an das Maskottchen besagter Firma erinnern. Diese Hautwülste verschwinden, wenn die Kinder größer werden. Ein österreichischer Forscher fand nun mit internationalen Kollegen die genetische Ursache für diese sehr seltene Erbkrankheit. Die Studie erschien im Fachmagazin "American Journal of Human Genetics".
    Obi übernimmt viele der ehemaligen bauMax-Filialen.

    Obi eröffnet die ehemaligen bauMax-Filialen noch im Dezember

    4.12.2015 Nach nur fünf Wochen Umbauzeit eröffnet die deutsche Heimwerkerkette Obi am 7. Dezember die ersten 17 übernommenen bauMax-Filialen in Wien und Niederösterreich. Eine Woche später soll die Wiedereröffnung von 17 weiteren ehemaligen bauMax-Standorten österreichweit stattfinden. Am 21. Dezember dann erneut 14 weitere Filialen.
    Ein Wiener Taxifahrer stand unter Mordverdacht vor Gericht

    Wiener Taxler stach Lebensgefährtin in Leopoldstadt nieder: Prozess beendet

    4.12.2015 Am Freitag ist im Wiener Straflandesgericht der Prozess gegen einen Taxler abgeschlossen worden, der seine Lebensgefährtin zunächst mit Fäusten und einem Küchenmesser attackiert und schwer verletzt haben soll.
    Wallner (SPÖ) forderte mehr Exekutive und Entschärfung des "Pulverfasses".

    Leobener Ortschef schrieb nach Schlägerei an Ministerin

    4.12.2015 Nach der Schlägerei in einer Asylwerberunterkunft im obersteirischen Leoben hat Bürgermeister Kurt Wallner (SPÖ) einen offenen Brief an Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) geschrieben: Er habe sich vom ersten Tage an gegen ein "derartiges unmenschliches Massenquartier" ausgesprochen. Er fordere einen Entschärfung des "Pulverfasses" und mehr Exekutive.
    Die Einbrüche bei Dämmerung sind zurück gegangen, teilt die Innenministerin mit.

    Innenministerin Johanna Mikl-Leitner: Dämmerungseinbrüche gehen zurück

    4.12.2015 Laut Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) wurden in diesem Jahr weniger Dämmerungseinbrüche begangen. Bis zum 8. November werden 416 Fälle genannt, im Vergleichzeitraum des Vorjahres 580.
    Die Handelskette Zielpunkt hat Insolvenz angemeldet

    Nach Zielpunkt-Pleite: Schönborn über fehlenden Sozialplan "erschüttert"

    4.12.2015 Der Zielpunkt-Konkurs mit 2.700 Mitarbeitern kurz vor Weihnachten bewegt auch die heimische Kirche. Beim ebenfalls betroffenen steirischen Fleischproduzenten Schirnhofer läuft der Betrieb indessen laut Insolvenzverwalter "von Tag zu Tag" weiter.
    Halal-Fleisch bei Spar hat die Diskussion entfacht,

    Wirbel um Halal-Fleisch: Israelitische Kultusgemeinde solidarisiert sich

    4.12.2015 Die Israelitische Kultusgemeinde (IKG) zeigt sich schockiert, dass die Supermarktkette Spar nach Protesten den Verkauf von Halal-Fleisch eingestellt hat. Sie spricht von einer "Hasskampagne".
    Dieser Mann wird gesucht

    Brutaler Raub in Payerbach: Fahndung mittels Phantombild

    4.12.2015 Ein unbekannter Mann brach in eine Villa in Payerbach im Bezirk Neunkirchen ein, wobei er jedoch vom Opfer überrascht wurde. Er reagierte mit Faustschlägen ins Gesicht und lief mit Beute im Wert von rund 20.000 Euro davon.
    Beim Flug von Wien nach Ljubljana abgestürzt.

    Absturz mit Kleinflugzeug bei Flug von Wien nach Ljubljana: Pilot tot

    4.12.2015 Ein Österreicher ist Donnerstagabend bei einem Absturz mit seinem Sportflugzeug in der Nähe von Ljubljana ums Leben gekommen.
    Die jüngere Generation tendiert stärker zu sogenannten “Deutschlandismen” als zum Österreichischen

    Österreichisches Deutsch verdrängt: "Servus" und "Pfiati" vertschüssen sich

    3.12.2015 Bei diesen Tatsachen wird es so manchem Österreicher die Haare aufstellen: "Tschüss" statt "Servus" oder "Pfiati", "Junge" statt "Bub", "die" statt "das Cola" bzw. "die" statt "das E-Mail" sind einer Studie zum Standarddeutsch bei Jugendlichen zufolge auf dem Vormarsch.

    2016 ist eine Enttäuschung für die Urlaubsplanung

    3.12.2015 Das neue Jahr beginnt zwar mit einem extralangen Wochenende, der 31. fällt auf einen Donnerstag, wodurch gleich vier Tage hintereinander dem süßen Nichtstun gewidmet werden können, doch insgesamt ist 2016 für die Urlaubsplanung eine einzige Enttäuschung: Es gibt lediglich vier Fenstertage, der 1. Mai, Weihnachten und Silvester fallen auf Wochenenden.
    Studie beobachtet Sprachwandel: Jüngere neigen zu "Deutschlandismen".

    Österreichisches Deutsch: "Servus" und "Pfiati" vertschüssen sich

    3.12.2015 "Tschüss" statt "Servus" oder "Pfiati", "die" statt "das Cola" bzw. "die" statt "das E-Mail". In einem vom Wissenschaftsfonds FWF geförderten Forschungsprojekt konstatieren der Linguist Rudolf de Cillia (Uni Wien) und seine Mitarbeiterinnen Jutta Ransmayr und Elisabeth Fink einen "altersspezifischen Sprachwandel": Die jüngere Generation tendiert stärker zu sogenannten "Deutschlandismen".
    Beim Lotto wartet zum Nikolo ein Jackpot

    Lotto-Jackpot: Am Nikolo-Sonntag geht es um 1,9 Millionen Euro

    3.12.2015 Für alle, die am Sonntag die "sechs Richtigen" tippen, hat der Nikolaus sozusagen ein ganz spezielles Säckchen bereit. Denn nach der Lotto Ziehung vom vergangenen Mittwoch gab es keinen Sechser, und so geht es am Nikolaustag um einen Jackpot mit rund 1,9 Millionen Euro.
    Spar musste viel Kritik für sein Angebot von "Halal-Produkten" einstecken

    Nach Facebook-Shitstorm: Spar stoppt Verkauf von Halal-Fleisch wieder

    3.12.2015 Die Supermarkt-Kettte Spar hat am Donnerstag bekannt gegeben, den kürzlich begonnenen Verkauf von Halal-zertifiziertem Fleisch wieder einzustellen. Dies geschehe "aufgrund der (unbegründeten!) Vorwürfe und der überhitzten Facebook-Diskussion", so das Unternehmen.
    Charlie fand nach fünf Jahren wieder zu seiner Familie. (Foto: meand3kids.com)

    Entlaufener Hund findet nach fünf Jahren zu seiner Familie zurück

    3.12.2015 Schlüsselfeld/Linz. Happy End für Chihuahua Charly: Ein vor fünf Jahren im deutschen Oberfranken entlaufener Hund einer österreichischen Familie konnte dank einer aufmerksamen Fußgängerin wieder an seine überglücklichen Besitzer in Linz übergeben werden - kugelrund und gebrechlich, aber ansonsten wohlauf.
    Mildes Wetter in den kommenden Tagen

    Winter glänzt durch Abwesenheit: Weiterhin mildes Wetter

    3.12.2015 Die kommenden Tage bleiben in Österreich mild mit Temperaturen bis 14 Grad Celsius. Somit glänzt der Winter auch bis zum Feiertag am Dienstag durch Abwesenheit.
    Auszeichnung für die freiwilligen Helfer von "Train of Hope".

    "Train of Hope" wird der Menschenrechtspreis 2015 verliehen

    3.12.2015 Ehre wem Ehre gebührt - auch wenn sie es bestimmt nicht dafür getan haben: Die Freiwilligen, die sich in den letzten Monaten in der Hilfe für Flüchtlinge engagiert haben, werden von der Österreichischen Liga für Menschenrechte mit ihrem diesjährigen Preis geehrt.
    Semmering-Bahnunfall: Sachverständiger bestellt

    Nach Zugunfall am Semmering: Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung

    3.12.2015 Die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt ermittelt nach dem Unfall auf der Semmering-Bergstrecke wegen fahrlässiger Körperverletzung unter besonders gefährlichen Verhältnissen.
    Ab 2016 gelten verschärfte Fahrverbote für Lkw.

    ÖAMTC kritisiert Verschärfung der Lkw-Fahrverbote ab 2016 in Wien und NÖ

    3.12.2015 Seit circa einem Jahr dürfen im Großraum Wien als "Lastkraftwagen" zugelassene Fahrzeuge mit der Abgasklasse Euro 1 und schlechter nicht mehr fahren. Diese Bestimmung soll ab 2016 auch auf Fahrzeuge der Klasse Euro 2 ausgeweitet werden. Vom ÖAMTC hagelt es dafür nun Kritik.