Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • "Steigende Beschwerdeanzahl": Ybbs an der Donau will Bettelverbot einführen

    9.03.2017 Ybbs an der Donau will als erste Gemeinde in Niederösterreich ein Bettelverbot einführen. Bürger mit ihren Kindern seien bespuckt, angepöbelt, bis zu ihren Autos verfolgt worden und verbalen Angriffen um höhere Geldsummen ausgesetzt gewesen, wurde die Situation erläutert.

    Schießerei vor Wiener Hotel Hilton: Schütze offenbar noch auf der Flucht

    8.03.2017 Bei der Schießerei vor dem Wiener Hotel Hilton in der Nacht auf vergangenen Sonntag war ein vierter Mann involviert. Das haben kriminalpolizeiliche Ermittlungen ergeben. Dieser Mann ist noch immer auf der Flucht.

    Bus mit Wiener Schülern blieb in OÖ in Wiese stecken

    8.03.2017 Unerwartetes Ende für einen Schulausflug: Ein Bus mit Wiener Schülern ist Mittwochmittag in einer Wiese im Almtal (Bezirk Gmunden) stecken geblieben.

    Drei Banden ausgeforscht: 2,5 Millionen Euro Schaden in sechs Bundesländern

    8.03.2017 Die Polizei hat drei Banden das Handwerk gelegt, die bei Einbrüchen und Diebstählen in sechs Bundesländern insgesamt fast 2,5 Millionen Euro Schaden verursacht haben sollen. 50 Verdächtige wurden ausgeforscht und festgenommen.

    2017 kein Red Bull Air Race in Spielberg

    8.03.2017 Das Red-Bull-Air-Race wird heuer keine Station in Österreich machen. Spielberg fehlte im am Mittwoch komplett veröffentlichten Rennkalender 2017.

    "Frag nebenan": Nachbarschaftsnetzwerk wird schon von 50.000 Usern genutzt

    8.03.2017 Auf gute Nachbarschaft: Österreichweit wird die Nachbarschaftsplattform "Frag nebenan" schon von 50.000 Usern genutzt - allein 42.000 davon in Wien. Das teilte der Initiator des Wiener Unternehmens, Stefan Theißbacher, mit.

    Leipziger Hells Angels-Boss nach Festnahme in Wien wieder in Deutschland

    8.03.2017 Der deutsche Hells Angels-Boss Marcus M., der Anfang Jänner in Wien festgenommen wurde, nachdem er wegen gemeinschaftlichen Mordes von der Staatsanwaltschaft Leipzig mit Europäischem Haftbefehl gesucht wurde, ist bereits Ende Jänner den deutschen Strafverfolgungsbehörden übergeben worden.

    Kleintransporter auf A1 in NÖ umgestürzt: Kilometerlanger Stau in Richtung Wien

    8.03.2017 Ein mit drei Autos beladener Kleintransporter ist Mittwochfrüh auf der Westautobahn (A1) zwischen St. Christophen und Altlengbach (Bezirk St. Pölten-Land)  umgestürzt. Die Richtungsfahrbahn Wien musste daraufhin nach Asfinag-Angaben vorübergehend gesperrt werden.

    Rendi-Wagner von der SPÖ einstimmig als Gesundheits- und Frauenministerin nominiert

    8.03.2017 Pamela Rendi-Wagner wurde vom SPÖ-Vorstand einstimmig als Nachfolgerin der kürzlich verstorbenen Gesundheits- und Frauenministerin Sabine Oberhauser nominiert. Der Beschluss fiel Mittwochfrüh im SPÖ-Vorstand.

    Ein Terrorverdächtiger in St. Pölten aus Haft entlassen

    7.03.2017 Von den ursprünglich fünf am Montag in St. Pölten festgenommenen Terrorverdächtigen ist am Dienstag einer aus der Haft entlassen worden.

    Internationaler Crystal-Meth-Handel in NÖ aufgeflogen

    7.03.2017 Monatelange Ermittlungen niederösterreichischer Kriminalisten, in Zusammenarbeit mit slowakischen Kollegen und dem Bundeskriminalamt, führten dazu, dass ein internationaler Crystal Meth-Handel aufflog. Das LPD NÖ berichtet von mehreren Festnahmen und einem im Bezirk Gänserndorf befindlichen Bunker.

    Eisenstadt: Juwelier in Fußgängerzone überfallen

    7.03.2017 Drei Unbekannte sollen am Dienstag, kurz vor 13:00 Uhr, einen Juwelier in der Eisenstädter Innenstadt überfallen haben.

    Prinz Charles kommt nach Österreich: Treffen mit Van der Bellen geplant

    7.03.2017 Der britische Thronfolger Prinz Charles wird Anfang April auf Österreich-Besuch kommen und sich mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen auf ein Gespräch treffen.

    Türkische Wahlkampfauftritte in Europa: Das sagt die FPÖ dazu

    7.03.2017 FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat sich via Facebook zu eventuellen politischen Wahlauftritten türkischer Politiker in Österreich geäußert.

    Mindestsicherung: Einigung auf neue Regelung im Burgenland

    7.03.2017 Im Burgenland haben sich SPÖ, FPÖ und ÖVP auf eine neue Regelung bei der Mindestsicherung geeinigt. Deckelung, Wartefrist, Integrationsbonus und schärfere Sanktionsmöglichkeiten lauten die Eckpunkte.

    St. Pölten: Fünf Terrorverdächtige nach Cobra-Einsatz festgenommen

    7.03.2017 Am Montag wurden in St. Pölten fünf Terrorverdächtige bei einem Cobra-Einsatz festgenommen.

    Urlaub ohne Kind & Kegel: Die schönsten No Kids-Hotels in Österreich

    14.03.2017 Zeit zu zweit genießen, ganz ohne Kinder: Sogenannte No Kids- bzw. Erwachsenenhotels werden auch in Österreich immer beliebter. Wir haben die schönsten Wellnessoasen nur für Erwachsene zusammengetragen.

    Mordversuchs-Prozess in Klagenfurt: 20 Jahre Haft für Täter

    6.03.2017 Wegen Mordversuchs an seiner Ehefrau ist am Montag ein 35 Jahre alter Bosnier am Landesgericht Klagenfurt von einem Geschworenengericht zu 20 Jahren Haft verurteilt worden.

    Häftling fuhr Polizisten in Floridsdorf nieder: Gutachten zum Unfall liegt vor

    6.03.2017 Unfall mit fast 96 km/h: Im Fall des Wiener Polizisten, der im Vorjahr bei der Schulwegsicherung in Floridsdorf von einem im gelockerten Vollzug befindlichen Häftling mit einem Motorrad niedergefahren und lebensgefährlich verletzt worden ist, liegt nun das verkehrstechnische Gutachten vor.

    Irakisch-syrischen Schlepperbande: 24 Mitglieder festgenommen

    6.03.2017 Erfolg für die heimische Exekutive: Bereits seit Frühling des vergangenen Jahres hat die österreichische Polizei länderübergreifend gegen eine irakisch-syrische Schlepperorganisation ermittelt.

    Klettertour in Puchberg: 20-Jähriger von Felsstück getroffen und gestorben

    6.03.2017 Am Sonntag wurde ein 20-Jähriger bei einer Klettertour im Gemeindegebiet Puchberg von einem Felsstück am Kopf getroffen und verstarb.

    Erhebung zum Frauentag: Chefetagen auch 2017 männlich

    5.03.2017 Zwar weisen die Wiener Unternehmen mit 24 Prozent hierzulande den höchsten Frauenanteil in der Chefetage vor, die Frauenquote ist mit 18,4 Prozent weiterhin niedrig.

    Wechselhaftes Wetter in den kommenden Tagen

    5.03.2017 Dichte Wolkenfelder dominieren das Wetter in dieser Woche, in den Bergen kehrt der Winter noch einmal zurück.

    Vizekanzler Mitterlehner zu Wahlkampfauftritt-Verbot: "Auf nationaler Ebene vorgehen"

    5.03.2017 Die Idee von Bundeskanzler Christian Kern, ein EU-weites Verbot von Wahlkampfauftritten türkischer Politiker durchzusetzen, hält Vizekanzler Reinhold Mitterlehner für illusorisch.

    16-jähriger Bursche blendete mit Laserpointer Polizei-Piloten: Prozess in Wien

    3.03.2017 Ein nicht alltäglichesDelikt brachte einen 16-jährigen Burschen Freitagnachmittag auf die Anklagebank des Wiener Straflandesgerichtes. Er hatte aus Langeweile mit einem Laserpointer die Piloten eines Polizeihubschraubers geblendet.

    Förderungen für Wärmedämmung von bis zu 8.000 Euro

    26.09.2017 Der Bund fördert die thermische Sanierung von Häusern, Wohnungen und Betriebsgebäuden auch heuer wieder mit insgesamt 43,5 Mio. Euro.

    Rechnungshof: Wien veräußerte Immobilien teilweise zu billig

    3.03.2017 Wie der Rechnungshof in einem aktuellen Prüfbericht anmekrt, schöpft die Stadt Wien in Sachen Immobilienverkäufen das Erlöspotenzial nicht völlig aus.

    Kriminalstatistik 2016: Plus bei Anzeigen, Kritik an Aussagekraft

    3.03.2017 Kommenden Montag wird Innenminister Wolfgang Sobotka die Kriminalstatistik 2016 präsentieren. Tendenzen sind bereits jetzt bekannt, ein Kriminalsoziologe übt scharfe Kritik an der Aussagekraft des Berichts.

    Bundeswettbewerbsbehörde ermittelt gegen Baukartell

    3.03.2017 Im Zeitraum 2011 bis 2016 soll sich eine ganze Reihe von Baufirmen in Ostösterreich abgesprochen und "wettbewerbssensible Informationen" ausgetauscht haben.

    Rainhard Fendrich muss Konzerte absagen

    3.03.2017 Wegen stimmlicher Probleme muss der Wiener Sänger Rainhard Fendrich seine nächsten vier Konzerte absagen.

    Föhnorkan bringt Saharastaub am Wochenende

    2.03.2017 Laut einer aktuellen Prognose des Wetterdienstes Ubimet erwartet Österreich am Freitag und Samstag das bislang stärkste Südföhnereignis dieses Jahres.

    Erstmals Erdgas aus Wind- und Sonnenenergie hergestellt

    2.03.2017 Aktuell stammt ein Drittel der in Österreich benötigten Energie aus erneuerbaren Quellen. Eine große Herausforderung dabei ist die Speicherung. Nun geht ein Pilotprojekt zur Lösung dieses Problems in die zweite Runde. Erstmals soll Erdgas aus Sonnen- und Windenergie produziert werden, und zwar in wenigen Wochen statt in Millionen von Jahren.

    Erneuerung der A4 im Burgenland: Vorarbeiten starten

    2.03.2017 Ab Montag, den 6. März 2017, starten die Vorbereitungsarbeiten für die Generalsanierung der Ostautobahn (A4) zwischen Mönchhof und dem Grenzübergang Nickelsdorf.

    Prozess um Bluttat in 2000: Bedingte Einweisung für Wiener

    2.03.2017 2009 hatte ein heute 47-jähriger Wiener unter Einfluss paranoider Schizophrenie seinen Wohnungsnachbarn erschossen. Am Donnerstag endete der Prouzess mit einer auf zehn Jahre bedingt nachgesehenen Unterbringung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher.

    ATV-Interview-Serie "Klartext" mit Martin Thür startet in neue Staffel

    2.03.2017 Das Polit-Talk-Format "Klartext" auf ATV startet am 6. März 2017 in die bereits sechste Staffel. Den Auftakt bei Moderator Martin Thür macht Innenminister Sobotka.

    Gruppenvergewaltigung in Wien: Acht langjährige Haftstrafen und ein Freispruch

    2.03.2017 Hohe Strafen nach Gruppenvergewaltigung: Mit Haftstrafen von neun bis 13 Jahren sowie einem Freispruch im Zweifel ist am Donnerstagnachmittag der Prozess gegen neun Iraker zu Ende gegangen, die eine junge Frau in Wien vergewaltigt haben sollen.

    40 Fischotter sollen getötet werden: Naturschützer für Umsiedelung

    2.03.2017 Erneut haben NGOs an den NÖ Landesrat Stephan Pernkopf appelliert, die Tötung von 40 Fischottern bis Sommer 2018 nicht zu erlauben.

    Achtung beim Frühjahrsputz: 50 Menschen verletzen sich dabei täglich

    2.03.2017 In den Monaten März und April verletzten sich 50 Menschen bei Reinigungstätigkeiten - pro Tag. Männer sind bei den Opfern in der Minderheit.

    Bank-Überfall in Vösendorf bei Wien: 2.000 Euro für Hinweise ausgelobt

    2.03.2017 Nach dem Dienstagfrüh erfolgten Raubüberfall auf ein Geldinstitut in Vösendorf (Bezirk Mödling) weiterhin um Hinweise zum Täter ersucht. Außerdem wurden 2.000 Euro ausgelobt, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Mittwoch mit.

    Offenbar massive IT-Probleme beim AMS

    2.03.2017 Sowohl bei der Skillmatching-Jobplattform als auch bei der eAkte und der Kundenkontakthistorie soll es laut der APA vorliegenden E-Mails massive IT-Probleme beim AMS im Zusammenhang mit seinem Vertragspartner IBM geben.

    Maurer besserte Beschädigungen an Fahrzeug mit Beton aus: Anzeige

    2.03.2017 Ein Maurer fand eine durchaus kuriose Art, sein Auto "fahrtauglich" zu halten: Er ersetzte durchgerostete Blechteile einfach durch Beton. Die Polizei zog den Schrott-Pkw aus dem Verkehr.

    Produktrückruf von Libro: Knicklicht-Trinkhalme sind nicht sicher

    1.03.2017 Achtung, Produktrückruf: Die Buch- und Papierhandelskette Libro ruft Knicklicht-Trinkhalme des Herstellers/Lieferanten "Classic Line Warenhandels GmbH" aus Deutschland zurück.

    Attacke bei Faschingsparty in NÖ: 18-Jähriger schwer verletzt

    1.03.2017 Folgenschwerer Zwischenfall in Zillingdorf (Bezirk Wiener Neustadt): Ein 18-Jähriger ist am Dienstag dort bei einer Faschingsparty durch einen Stockschlag auf den Kopf schwer verletzt worden.

    Falsche Polizisten drangen in Wiener Wohnungen vor: Prozess

    1.03.2017 Falsche Polizisten, die sich als Beamte der "Kriminalpolizei" Zutritt zu Wohnungen in der Bundeshauptstadt verschafften, beschäftigten am Mittwoch ein Gericht in Wien.

    Bärlauch - Tödliche Verwechslungen drohen

    1.03.2017 Bärlauch ist einer der ersten Frühlingsboten, sein Geruch sticht sonnenhungrigen Spaziergängern in Parks und Wäldern in die Nase. Seine Blätter sind nicht nur schmackhaft, sie werden auch als Mittel gegen Atherosklerose und hohen Blutdruck verwendet, ebenso zur Entschlackung. Doch das Gewächs sieht Maiglöckchen und Herbstzeitlosen zum Verwechseln ähnlich, was tödlich enden kann.

    Sexualkundeunterricht im Integrationskurs

    1.03.2017 Experten finden es wichtig, dass beim Integrationskurs auch über Sex gesprochen wird. In Herkunftsländern von Flüchtlingen werde mit dem Thema "Sexualität" nämlich ganz anders umgegangen.

    Diebstähle in IKEA-Filialen in Wien-Nord und Vösendorf: 200.000 Euro Schaden

    1.03.2017 Nach Diebstählen von Waren für mindestens 200.000 Euro in schwedischen Einrichtungshäusern landeten zwei mutmaßliche Täter hinter schwedischen Gardinen.

    Prozess vertagt: Zwei Teilnehmer bei Kurden-Demonstration mit Auto angefahren

    1.03.2017 Einem 53-jährigen Türken wird vorgeworfen, dass er zwei Teilnehmer einer Kurden-Demonstration vorsätzlich mit dem Auto angefahren habe.

    Arbeitslosigkeit im Februar: 475.786 auf Jobsuche, 49.383 Stellen offen

    1.03.2017 Im Februar waren in Österreich 475.786 Personen auf Jobsuche, das ist eine Stagnation gegenüber dem Februar 2016. Arbeitslos gemeldet waren 400.619, in Schulung befanden sich 75.167. Einen deutlichen Rückgang gab es bei jugendlichen Arbeitslosen (minus 10,8 Prozent), schlecht schaut es weiterhin für Ältere (plus 6,8 Prozent) und Ausländer (plus 3,4 Prozent) aus.

    Februar-Zahlen: Arbeitslosigkeit in Österreich leicht gesunken

    2.03.2017 Vorsichtig positive Nachrichten gibt es vom österreichischen Arbeitsmarkt. Deutliche Besserung gibt es bei der Jugendarbeitslosigkeit und bei den offenen Stellen.

    Scheunenbrand bei Hollabrunn: Feuerwehr sechs Stunden lang im Einsatz

    1.03.2017 In der Nacht auf Mittwoch war in Wolfsbrunn bei Hollabrunn eine Scheune in Vollbrand geraten. 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

    Euromillionen: Jetzt warten knapp 50 Mio. im Pott

    1.03.2017 Bei der Euromillionen-Ziehung am Dienstag hatte kein Spieler die richtige Zahlenkombination am Schein.

    Ende der Grippewelle in Österreich

    28.02.2017 Laut den Virologen der MedUni Wien ist die saisonale Influenza-Welle nun beendet.

    "Wassersport Total" bei der Austrian Boatshow - Boot Tulln 2017 in NÖ

    28.02.2017 Die größte und vielfältigste Boots- und Wassersportfachmesse in Zentral- und Osteuropa geht wieder in Tulln vor Anker. Mehr als 300 Aussteller präsentieren heuer unter dem Motto "Wassersport Total" wieder einen kompletten Querschnitt aus der Welt des Wassersports.

    Langjährige Tendenz: Immobilienpreise schießen durch die Decke

    27.02.2017 Während der letzten sieben Jahre sind die Immobilienpreise in Österreich fast um 50 Prozent teurer geworden.

    Bande verübte mit gestohlenem Feuerwehr-Zentralschlüssel Einbrüche

    28.02.2017 Mit einem gestohlenen Feuerwehr-Zentralschlüssel verübte eine Bande 16 Einbrüche in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich.

    Lidl erhöht Mindestlohn: Einstiegsgehalt deutlich über Kollektivvertrag

    27.02.2017 Der Lebensmitteldiskonter Lidl wird seinen Angestellten ab März deutlich höhere Einstiegsgehälter bezahlen.

    E-Brief: Neues Service der Post

    27.02.2017 Die Österreichische Post bietet mit dem E-Brief ein neues Service an, das den elektronischen Versand von sensiblen Dokumenten sicherer machen soll.

    Google-Suchanfragen zeigen: Das denkt Europa über Österreich

    27.02.2017 Was denkt Europa über Österreich? Am einfachsten lässt sich diese Frage mit den häufigsten Suchanfragen über Österreich in Europa beantworten. Eine interaktive Karte zeigt die kuriosen Fragen der Länder.

    Wienerin bei Ski-Tour in NÖ hunderte Meter abgestürzt - schwer verletzt

    26.02.2017 Bei einer Ski-Tour auf dem Göller (Bezirk Lilienfeld) ist am Samstag eine 55-jährige Wienerin schwer gestürzt. Die Wintersportlerin verlor bei der Abfahrt vom Gipfel auf einer eisigen Piste den Halt und rutschte mehrere hundert Meter entlang einer Rinne hinab.