Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Schüsse auf 42-Jährigen in Wien: Mehrere Zugriffe und Hausdurchsuchungen

    1.05.2017 Die Sonderheinheit Cobra hat nach dem Schussattentan auf einen 42-Jährigen vor einer Diskothek in Favoriten mehrere Zugriffe und Hausdurchsuchungen durchgeführt. Auf den Mann war mehrmals gefeuert worden, er konnte sich selbst ins Spital retten.

    Arbeitslosigkeit im April in Österreich weiter gesunken

    1.05.2017 Der positive Trend am österreichischen Arbeitsmarkt hält weiter an. Allgemein ist die Anzahl der Beschäftigungslosen gesunken, bei den Jugendlichen sogar deutlich. Einziger Wermutstropfen ist die Bilanz bei älteren Menschen.

    Der Frühling lässt weiter auf sich warten

    30.04.2017 Der richtige Frühling lässt laut ZAMG weiter auf sich warten: Bereits am Montag erreicht Österreich von Westen her die nächste Störungszone mit dichten Wolken und teils ergiebigen Niederschlägen, die in den Nachtstunden auch den Osten des Landes erreichen.

    Österreicher wegen Kriegsverbrechen im Ukraine-Konflikt festgenommen

    30.04.2017 Am Sonntag wurde in Polen ein Österreicher festgenommen. Es wird "im Zusammenhang der aktiven Teilnahme an Kampfhandlungen an internationalen Konflikten" ermittelt, bestätigte der Sprecher des Innenministeriums Karl-Heinz Grundböck. Bei Fragen zu weiteren Hintergründen wurde auf die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt verwiesen.

    Terrorverdächtiger "Flüchtlings-Offizier": Kontakt zu Rechtsextremen in Österreich?

    29.04.2017 Nach der Festnahme eines deutschen Bundeswehroffiziers wegen des Verdachts, einen Anschlag in Wien geplant zu haben, überprüfen die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main und der Militärische Abschirmdienst Deutschlands (MAD), ob der Terrorverdächtige und als Flüchtling registrierte Offizier Franco A. Verbindungen in die rechtsextremistische Szene Österreichs hat.

    150 neue Justizwachebeamte in Wien und fünf Bundesländern gesucht

    29.04.2017 Zur Sicherstellung eines moderneren Strafvollzugs hat das heimische 150 Planstellen im Justizwachedienst ausgeschrieben. Insgesamt sind in dem Bereich 3.600 Mitarbeiter tätig, hieß es aus dem Ressort. Bewerben können sich die Kandidaten bis Ende Mai.

    Bundeswehrsoldat unter Terrorverdacht: Behördenfehler werden nun untersucht

    29.04.2017 Im Fall des unter Terrorverdacht stehenden Bundeswehrsoldaten, der auf einem WC am Wiener Flughafen eine geladene Waffe versteckte, hat die deutsche Regierung Behördenfehler eingestanden. Das deutsche Innenministerium und das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) würden jetzt "jeden Stein umdrehen, bis wir wissen, wie es dazu kommen konnte".

    Asfinag: Mauteinnahmen legten 2016 um 3 Prozent auf 1,9 Mrd. Euro zu

    28.04.2017 Die Mauteinnahmen der staatlichen Autobahnholding Asfinag haben 2016 um 3,2 Prozent auf 1,92 Mrd. Euro zugelegt. Vom Pkw-Verkehr (Vignette und Sondermautstrecken) kamen 645 Mio. Euro, ein Plus von 6,3 Prozent. Der starke Anstieg ist zum Teil auf die Wiedereröffnung des Arlberg-Tunnels sowie auf den zunehmenden Pkw-Urlaubsverkehr zurückzuführen, so Asfinag-Chef Klaus Schierhackl. Auf Vorarlbergs Straßen ist das deutlich gestiegene Lkw- und Busaufkommen auffällig

    Terrorverdacht: Festgenommener Soldat schweigt zu den Vorwürfen

    28.04.2017 Der unter Terrorverdacht festgenommene deutsche Bundeswehrsoldat schweigt zu den Vorwürfen. Wie sich der 28-Jährige ohne Arabisch-Kenntnisse im Asylverfahren glaubhaft als Syrer ausgeben konnte, war am Freitag ebenfalls noch nicht geklärt.

    22 Fahrkahrtenautomaten geknackt: Duo verhaftet

    28.04.2017 22 Fahrkartenautomaten auf Bahnhöfen in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich wurden aufgebrochen. Nun wurden zwei Männer verhaftet. Der Schaden wurde mit rund 200.000 Euro beziffert.

    Großpetersdorf: Stockautobus kracht gegen Kranfahrzeug - 24 Verletzte

    28.04.2017 Am Freitagvormittag kam es im Südburgenland zu einem schweren Verkehrunfall. Auf der B63 krachte ein Stockautobus in ein Kranfahrzeug.

    Wetterbesserung am langen Wochenende

    28.04.2017 Ab Samstag wird es in Österreich wieder deutlich sonniger und wärmer, der Sonntag ist sogar teils wolkenlos.

    Junge Frau in Wiener Hotelzimmer missbraucht: Rezeptionist verurteilt

    27.04.2017 Ein in einem Hotel in Leopoldstadt beschäftigter Rezeptionist ist zu zwei Jahren teilbedingter Haft verurteilt worden, nachdem er in das Zimmer eines Gasts eingedrungen war und sich an der schlafenden Frau vergangen hatte.

    Österreich-Tourismus: Starker Nächtigungsrückgang im März

    27.04.2017 Die heimische Tourismusbranche klagt über rückläufige Nächtigungszahlen in dieser Wintersaison. Vor allem ausländische Gäste sind heuer ferngeblieben.

    Terrorverdächtiger in St. Pölten bleibt in U-Haft

    27.04.2017 Bei dem 20-Jährigen bestehe nach wie vor Flucht-, Verdunkelungs- und Tatbegehungsgefahr.

    Deutscher Soldat wegen Verdachts auf Anschlagspläne festgenommen

    27.04.2017 Ein deutscher Bundeswehrsoldat soll sich als syrischer Kriegsflüchtling ausgegeben und einen Anschlag geplant haben. Der jetzt in Deutschland verhaftete Mann war nach Informationen der deutschen Ermittler bereits im Februar kurzfristig am Flughafen Wien festgenommen worden, als er dort eine versteckte Waffe beheben wollte.

    Festnahme wegen Terrorverdachts: Deutscher Soldat versteckte Schusswaffe am Flughafen Wien

    27.04.2017 Ein 28-jähriger Soldat der deutschen Bundeswehr wurde am Flughafen Wien-Schwechat festgenommen. Er wollte eine dort versteckte Schusswaffe wiederholen und wird des Terrorismus' verdächtigt.

    Star-Koch Wolfgang Puck mit Stern auf Walk of Fame geehrt

    27.04.2017 Star-Koch Wolfgang Puck (67) ist am Mittwoch mit einem Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood geehrt worden. Der gebürtige Kärntner wird dort mit der 2.608. Sternenplakette gewürdigt. "Für mich gibt es nichts Größeres, als hier auf dem Hollywood Boulevard verewigt zu werden, damit meine Enkelkinder sagen können: Das war unser Großvater", sagte er vor versammelter Presse.

    Carsharing-Plattform "Drivy" mit Start in Österreich zufrieden

    27.04.2017 Bei der Carsharing-Plattform "Drivy" können Private ihr Auto anderen zur Miete anbieten.

    Wr. Neudorf: Pkw geriet auf Südautobahn in Brand

    27.04.2017 Mittwochabend geriet ein Pkw auf der A2 in Fahrtrichtung Graz in Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf war mit 21 Mann im Einsatz.

    Zwei in Wien festgenommene Terrorverdächtige wieder frei

    26.04.2017 Trotz anfänglichen Terrorverdachts wieder freigelassen: Zwei Personen, die am Montag im Rahmen von Ermittlungen wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung in Wien festgenommen worden sind, befinden sich wieder auf freiem Fuß.

    Dieses Arbeiterkammer-Video sorgt für Empörung

    26.04.2017 Ein Video der Arbeiterkammer Oberösterreich sorgt für Diskussionen. Es zeigt einen ignoranten Chef, der sich nur um seine Boni, nicht aber um seine Mitarbeiter schert. Dagegen soll die Neuausgabe der AK-Leistungskarte helfen. Wirtschaftskammer, Hoteliervereinigung und ÖAAB sind darüber empört. AK-Präsident Johann Kalliauer weist dies als "künstliche Aufregung" zurück.

    Wie steht es um unsere Lebensmittelsicherheit?

    26.04.2017 Ist wirklich drin, was draufsteht? Lebensmittelbetrug ist ein großes Geschäft und kann für die Konsumenten gefährlich werden.

    Vor geplanter Auktion: Eigentümer zog Raubkunst-Gemälde in Wien zurück

    26.04.2017 Ein ehemals von der Gestapo beschlagnahmtes Gemälde kommt nun nicht wie geplant in Wien unter den Hammer. Das als Raubkunst identifizierte "Porträt eines Mannes" von Bartholomäus van der Helst wird am Mittwochabend doch nicht im Kinsky versteigert.

    Obdachloser in Wiener S-Bahn malträtiert: Milde Urteile für die Prügler

    26.04.2017 Jene beiden 19-jährigen Burschen, die in der Nacht auf den 17. Februar 2017 in einer S-Bahn-Garnitur in Wien-Brigittenau grundlos einen Obdachlosen malträtiert hatten, sind mit einem blauen Auge davongekommen.

    Obdachloser in Wiener S-Bahn schwer verletzt: Schläger zu Prügeln geständig

    26.04.2017 Zwei 19-jährige Burschen, die in der Nacht auf den 17. Februar 2017 in einer S-Bahn-Garnitur in Wien-Brigittenau grundlos einen Obdachlosen malträtiert hatten, haben sich am Mittwoch im Landesgericht für Strafsachen schuldig bekannt. Die Gründe für ihr Handeln gaben sie unterschiedlich an.

    Schwechat: Zehn gefälschte 50-Euro-Scheine wurden sichergestellt

    26.04.2017 Blüten im Umlauf: In Schwechat (Bezirk Bruck a.d. Leitha) sind zehn gefälschte 50-Euro-Scheine sichergestellt worden. Zwei Verdächtige (24 und 20) wurden in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert. Ein 18-Jähriger wurde nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ angezeigt.

    Polizist aus Wien unter Mordverdacht: Blutspur abgetan - Kollegen griffen spät ein

    26.04.2017 Wenn Blutspuren und Co. nicht ernstgenommen werden: Die noch nicht rechtskräftige Anklageschrift im Fall des unter Doppelmord-Verdacht stehenden Wiener Polizisten zeigt nicht nur die rigorose Tatplanung des 24-Jährigen, sondern auch, wie oft der Beamte in aller Seelenruhe seine Tat vertuschen konnte.

    Fest der Freude: Erinnerung an die Befreiung Österreichs vom Nationalsozialismus

    26.04.2017 Zum fünften Mal veranstaltet das Mauthausen Komitee Österreich das Fest der Freude zum Gedenken an die Befreiung Österreichs vom Nationalsozialismus.

    100 Tage im Amt: Van der Bellen sorgt mit "Kopftuchempfehlung" für Kopfschütteln

    26.04.2017 Mit einer umstrittenen Aussage zum Thema Kopftuch und Islamophobie sorgte Bundespräsident Alexander Van der Bellen zum seinem 100-Tage-Jubiläum im Amt für Aufregung.

    Eisriesenwelt in Werfen wurde vermessen

    26.04.2017 Fünf Tage lang waren Wissenschaftler in der Eisriesenwelt bei Werfen, um die Eisdicke so genau wie möglich zu vermessen. Für das Team der Technischen Universität Dresden war dies eine aufwändige und anstrengende Arbeit.

    Terrorverdacht: Zwei Festnahmen in Wien

    25.04.2017 Zwei Personen wurden am Montag in Wien wegen Terrorverdachts festgenommen.

    Wiener geriet am Neusiedler See in Seenot: Mastbruch mit Katamaran

    25.04.2017 Zwischenfall am Neusiedler See: Ein 51-jähriger Wiener ist dort am Montagnachmittag in Seenot geraten und von der Polizei gerettet worden. Der Mann war alleine mit seinem Sport-Katamaran unterwegs, als bei heftigem Wind der Mast brach und das Boot manövrierunfähig wurde.

    Fahrradhelmtest 2017 des ÖAMTC

    25.04.2017 15 Fahrradhelme für Erwachsene hat der ÖAMTC  im Test auf Herz und Nieren geprüft. Die gute Nachricht: Keiner war ungenügend.

    FPÖ will Liste mit türkisch-österreichischen Doppelstaatsbürgern an Behörden weitergeben

    25.04.2017 Die FPÖ sei in Besitz einer türkische Wählerevidenzliste, die illegale Doppelstaatsbürger in Österreich enttarnen würde. "Da hat es nur eine Konsequenz zu geben, der Verlust der österreichischen Staatsbürgerschaft", betonte Parteichef Heinz-Christian Strache.

    "Generation What?": Jung-Österreicher stören laut Studie verschleierte Frauen

    25.04.2017 Mit der Toleranz hierzulande scheint es laut einer aktuellen Studie nicht weit her zu sein: Junge Österreicher stören sich demzufolge mehr an verschleierten Frauen auf der Straße als andere junge Menschen in Europa.

    1.000 Euro für Hinweise: Polizei NÖ fahndet nach bewaffneten Räubern

    25.04.2017 Zwei bislang unbekannte Männer sollen bereits im Februar zwei bewaffnete Raubüberfälle in NÖ und Wien verübt haben. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem flüchtigen Duo, es wurde ein Geldbetrag in der Höhe von 1.000 Euro ausgelobt.

    Brandalarm in Kindergarten in NÖ: 30 Kinder gerettet

    25.04.2017 Am Dienstagvorrmittag hat es im Landeskindergarten Wimpassing Brandalarm gegeben. Die massive Rauchentwicklung entstand vermutlich aufgrund eines defekten Küchengeräts.

    Weltlachtag am 7. Mai: ROTE NASEN Clowndoctors erweitern Team

    25.04.2017 Am 7. Mai heißt es anlässlich des Weltlachtages "Bitte lächeln!". Die ROTE NASEN Clowndoctors sorgen dafür, dass auch kranke Menschen Momente des Glücks genießen können. Und weil unbedingt noch mehr gelacht werden muss, gibt es heuer Zuwachs im Clownteam.

    Girls' Day 2017: Umfangreiches Programm beim Wiener Töchtertag

    26.04.2017 Am Donnerstag findet der alljährliche Wiener Töchtertag statt. Mädchen und junge Frauen haben dabei wieder die Gelegenheit, diverse Berufe auszuprobieren und damit Jobs abseits der Rollenklischees kennenzulernen. Alle Infos zum Programm hier.

    Immobilien-Preise auf Online-Portalen stiegen seit dem Jahr 2010 kräftig an

    25.04.2017 In den letzten Jahren haben die Preise für Immobilien massiv angezogen. Wer sich 2010 eine Bleibe gesichert hat, könnte heute bei einem Verkauf fette Gewinne einstreifen.

    Schwerer Unfall auf der A21 fordert einen Toten: Teil der Autobahn gesperrt

    25.04.2017 Ein schwerer Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw forderte Dienstagfrüh auf der A21 (Außenring Autobahn) in Niederösterreich ein Todesopfer. Laut ASFINAG wurde die Autobahn infolgedessen teilweise gesperrt.

    Brust-OP zum Muttertag: SPÖ-Frauen erstatten Anzeige gegen Kronehit

    24.04.2017 Der Radiosender Kronehit wirbt mit seinem "Experiment Tutti Kompletti": "Willst du dir und deiner Mutter neue Brüste schenken zum Muttertag?". Das nehmen die SPÖ-Frauen zum Anlass, um Anzeige zu erstatten.

    Ex-Freundin mit Stanley-Messer attackiert: 23-Jähriger wegen versuchten Mordes verurteilt

    24.04.2017 Am Montag wurde ein 23-jähriger Mann, der im vergangenen Jahr seine Ex-Freundin mit Tritten, Schlägen und einem Stanley-Messer schwer verletzt hatte, zu einer Haftstrafe verurteilt.

    Einjähriger Bub sperrte Mutter auf dem Balkon aus

    24.04.2017 Eine junge Mutter wurde am Montagvormittag von ihrem eineinhalb Jahre alten Sohn in Wiener Neustadt auf dem Balkon ausgesperrt worden. Erst die Feuerwehr konnte der Frau aus ihrer Notlage helfen.

    Maibaum während der Fahrt von Auto aus zersägt: Video

    24.04.2017 Wilde Szenen spielten sich am Wochenende im niederösterreichischen Bezirk Mistelbach ab. Während der Fahrt versuchten Jugendliche von einem Kleintransporter aus einen Maibaum zu zersägen. Um das zu verhindern, fuhr ein weiterer PKW waghalsige Schlangenlinien.

    Wiener Jugend-Redewettbewerbs 2017: Die Nominierten

    24.04.2017 "Politisches Desinteresse kann diesen jungen Leuten keiner vorwerfen." Die Vorausscheidungen des Jugend-Redewettbewerbs 2017 sind gelaufen.

    Wetter: Die nächste Kaltfront steht vor der Tür

    23.04.2017 Auch in der letzten Aprilwoche zeigt uns das Wetter in weiten Teilen Österreichs die kalte Schulter. Die wenig erfreuliche Prognose im Detail.

    Arbeitslosigkeit in Österreich rückläufig, Wien weiter klar zweistellig

    23.04.2017 Leicht positive Nachrichten gibt es erneut vom Arbeitsmarkt in Österreich zu vermelden. Der Anteil an Beschäftigungslosen geht weiterhin leicht zurück, in Wien und Kärnten ist die Situation allerdings nach wie vor angespannt.

    "Cashew-Cranberry-Mix" bei Lidl zurückgerufen

    21.04.2017 Der Hersteller "VOG AG" hat das bei Lidl Österreich unter der Eigenmarke Alesto verkaufte Produkt "Cashew-Cranberry-Mix, 500g" österreichweit zurückgerufen. Bei einer Analyse im Rahmen interner Qualitätskontrollen waren Salmonellen festgestellt worden.

    Wintereinbruch: Frostschäden von über 50 Mio. Euro in der Landwirtschaft

    21.04.2017 Die Minustemperaturen haben in der Steiermark, Kärnten und im Südburgenland zu schweren Frostschäden in der Landwirtschaft geführt. Punktuell kam es auch zu Schäden in Niederösterreich, Oberösterreich, Tirol und Vorarlberg.

    Erneut Bombendrohung in Wiener Neustadt: Evakuierungen

    21.04.2017 Am Freitagvormittag sind in Wiener Neustadt zum wiederholten Mal Bombendrohungen eingegangen. Mehrere Gebäude mussten geräumt werden.

    64-jähriger Wiener in Innsbruck bedroht und ausgeraubt

    21.04.2017 Am Donnerstagabend wurde ein 64-jähriger Wiener im Innsbrucker Stadtteil Wilten von zwei Unbekannten mit einem Messer bedroht und ausgeraubt.

    Wiener Mafiaprozess endet nach 6 Monaten mit Schuldsprüchen

    20.04.2017 Im Wiener Mafiaprozess wurden am Donnerstag nach sechs Monaten Verhandlungszeit Urteile gefällt. Alle Angeklagten, die in Wien auf Schutzgeld-Erpressungen spezialisiert gewesen sein sollen, wurden schuldig gesprochen. 

    Aprilwetter: Schneerekord im Osten Österreichs

    20.04.2017 Im Bergland im Osten Österreichs liegt stellenweise so viel Schnee wie noch nie in der zweiten Aprilhälfte. In Lunz am See waren es laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag 86 Zentimeter.

    26 Festnahmen bei nächtlichem Großeinsatz gegen Staatsverweigerer

    20.04.2017 Das Justiz- sowie Innenministerium gab am Donnerstag bekannt, dass 454 Einsatzkräfte der Polizei österreichweit in den frühen Morgenstunden bei einem Großeinsatz gegen Staatsverweigerer ausgerückt waren.

    Österreicher unzufriedener mit heimischer Demokratie: Sehnsucht nach "starkem Mann"

    20.04.2017 Eine vom Zukunftsfonds der Republik in Auftrag gegebene repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts SORA zeigt auf, dass die Österreicher mit dem Funktionieren der Demokratie unzufriedener geworden ist. 2007 waren noch 44 Prozent zufrieden, aktuell sind es nur noch 32 Prozent.

    Wintereinbruch: Tausende Haushalte im Burgenland und in NÖ ohne Strom

    20.04.2017 In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sorgte der Wintereinbruch dazu, dass Tausende Haushalte ohne Strom waren. Durch die Schneemassen seien Bäume geknickt und in Freileitungen gestürzt.

    Autobahnen wieder befahrbar - Tausende Haushalte ohne Strom

    20.04.2017 Der Wintereinbruch hat in Ostösterreich für Chaos gesorgt. In Vorarlberg hat sich die Lage etwas entspannt, die Lawinenwarnstufe wurde von Stufe vier auf Stufe drei zurückgesetzt.

    Wintereinbruch im April: Autobahnsperren in NÖ

    19.04.2017 Der Wintereinbruch und anhaltende Schneefall führte am Mittwochnachmittag zu Autobahnsperren in Niederösterreich. Betroffen waren laut Asfinag die West- (A1) und die Außenringautobahn (A21).