Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • 64-jähriger Burgenländer nach Traktorunfall gestorben

    Vor 19 Minuten Im Bezirk Jennersdorf ist am Dienstagnachmittag ein Mann bei der landwirtschaftlichen Arbeit von einem Traktor überrollt worden. Der 64-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er am Mittwoch im Spital starb, gab die Landespolizeidirektion Burgenland am Freitag bekannt.
    Der Wiener wurde schwer verletzt.

    Bauarbeiter aus Wien stürzt in NÖ auf Betonboden: Schwer verletzt

    Vor 21 Minuten Am Freitag kam es auf einer Baustelle in Wiener Neustadt zu einem schweren Unfall. Ein Mann stürzte von einer Mauer auf einen Betonboden und musste mit einem Kran vom Unfallort gehoben werden.
    Der Schuldspruch fiel einstimmig aus

    15 Jahre Haft für versuchten Mord an Ehefrau

    Vor 1 Stunde Ein 35-jähriger Mann, der am 18. August 2018 in einer Asylunterkunft in Wien-Alsergrund seiner 28 Jahre alten Ehefrau ein Küchenmesser fünf Mal in den Körper gestoßen hatte, ist am Freitag am Landesgericht wegen versuchten Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. Der anklagekonforme Schuldspruch der acht Geschworenen fiel einstimmig aus.
    Drei Jugendliche konnten von der Polizei als Täter ausgeforscht werden.

    Teenie-Trio verübte zahlreiche Einbruchdiebstähle in NÖ

    Vor 2 Stunden Die Polizei konnte nun eine Einbruchserie in mehreren Bezirken in NÖ klären. Zwei 14-Jährige und ein 13-Jähriger haben einen Schaden von mehr als 23.000 Euro verursacht.

    Misshandlungsvorwürfe gegen Exekutive selten vor Gericht

    Vor 4 Stunden Misshandlungsvorwürfe gegen Exekutivbeamte werden nach gängiger Praxis von den Staatsanwaltschaften eingestellt, die Fälle werden fast ausnahmslos nicht gerichtsanhängig. Das hat eine Studie des Austrian Center for Law Enforcement Sciences (ALES) unter der Leitung der Wiener Strafrechtsprofessorin Susanne Reindl-Krauskopf ergeben, die am Freitag im Justizministerium vorgestellt wurde.
    Eine Wiener musste in das UKH-Meidlign gebracht werden.

    Wienerin (46) bei Pkw-Frontalzusammenstoß schwer verletzt

    Vor 3 Stunden Am Donnerstag kam es im Bezirk Korneuburg zu einem schweren Unfall. Zwei Lenkerinnen sind bei einem Pkw-Frontalzusammenstoß schwer verletzt worden.
    Christbäume aus Niederösterreich erkennt man an der Herkunftsschleife.

    Österreichische Christbaumbauern starten top gerüstet in die Saison 2018

    Vor 43 Minuten Trotz extremer Trockenheit wird es auch heuer wieder genug heimische Christbäume geben: Ganze 2,5 Millionen Bäume werden von den Profis derzeit für den Verkauf ausgewählt, eine Million davon stammt aus Niederösterreich.
    Köstinger gab die Entscheidung am Freitag bekannt.

    Fix: Umweltbundesamt übersiedelt 2023 von Wien nach Klosterneuburg

    Vor 4 Stunden Das Umweltbundesamt wird laut Ministerin Köstinger fix nach Klosterneuburg in Niederösterreich umziehen. Wien hatte bis zuletzt versucht, das Amt in der Stadt zu halten. 
    Maximilian Krauss (FPÖ) will sich für die Anzeige revanchieren.

    FPÖ-Video: Partei revanchiert sich für Anzeige

    Vor 2 Stunden Nach der Veröffentlichung eines Videos der FPÖ, hat der Rektor der Universität für angewandte Kunst in Wien, Gerald Bast, Anzeige erstattet. Nun will sich die FPÖ revanchieren.
    Der Weg in die Arbeit ist vor allem am Montag gefährlich.

    Montags ist der Weg zur Arbeit in Wien am gefährlichsten

    Vor 3 Stunden Eine Statistik der AUVA hat ergeben, dass es am Montag auf dem Weg zur Arbeit am gefährlichsten ist.
    Auf Wunsch erhält man Pakete künftig nur mehr mit der Post.

    Neuer Service "AllesPost": Post stellt ab 2019 auf Wunsch alle Pakete zu

    Vor 3 Stunden Mit "AllesPost" werden künftig alle Pakete mit der Post geliefert, auch wenn die Lieferung zunächst von einem Mitbewerber erfolgt. Interessierte können sich bereits jetzt vorab registrieren und das neue Angebot kostenlos testen.
    Der Mann zeigt sich bei der Einvernahme nicht geständig.

    Mordverdacht in NÖ: 47-jähriger nicht geständig

    Vor 6 Stunden Ein 47-jähriger aus Niederösterreich steht unter Mordverdacht. Er soll eine 50-jährige Frau getötet haben, zeigt sich bei der Einvernahme allerdings nicht geständig.
    Der Komet könnte auch mit freiem Auge zu sehen sein.

    Astronomisches Highlight: Komet Wirtanen im Dezember zu sehen

    Vor 3 Stunden Im Dezember kann ein astronomisches Highlight am Sternenhimmel beobachtet werden, denn der Komet Wirtanen nähert sich an die Erde an. Der Schweifstern könnte sogar mit bloßem Auge zu sehen sein.
    Das Service-Entgelt für die E-card kann bei einem zweiten Job zurückgeholt werden.

    E-Card Service-Entgelt: Rückerstattung bei zweitem Job

    Vor 32 Minuten Falls Arbeitnehmer zwei Jobs ausüben, bezahlen diese auch ein doppeltes Service-Entgelt für die E-card. Dieses kann allerdings zurückerstattet werden.
    Erste Erleichterungen bei der Zentralmatura in Österreich seien in Mathe zu erkennen.

    Zentralmatura: Erste Erleichterungen in Mathe

    Vor 7 Stunden Die am Donnerstag vom ehemaligen Wiener Stadtschulratspräsidenten Kurt Scholz vorgeschlagenen Änderungen bei der Mathematik-Zentralmatura wären nicht die ersten Erleichterungen für die Schüler.
    Die Polizei sucht nach Hinweisen

    Leichenfund im Innviertel: Umstände weiter unklar

    Vor 7 Stunden Ein 25-jähriger Pole, dessen Leiche am Donnerstag in einem Bach in Neuhofen im Innkreis (Bezirk Ried) gefunden worden war, ist laut Obduktion ertrunken. Es gebe zwar keine Hinweise auf Gewalteinwirkung, wie der Arbeiter in das Gewässer gekommen ist, müsse aber noch geklärt werden, berichtete die Staatsanwaltschaft Ried. Die Ermittler setzen ihre Hoffnungen in die toxikologische Untersuchung.
    Die EU-Konferenz findet nächste Woche in Wien statt.

    EU-Konferenz gegen Antisemitismus und Antizionismus in Wien

    Vor 8 Stunden Nächste Woche findet in Wien die EU-Konferenz gegen Antisemitismus und Antizionismus in Wien statt. Ein besonderer Schwerpunkt wird in Sachen Menschenrechte gesetzt.
    Die Inflation stieg im Oktober in Österreich um 2,2 Prozent.

    Inflation stieg in Österreich auf 2,2 Prozent

    Vor 8 Stunden Die Inflation stieg in Österreich im Oktober auf 2,2 (2,0) Prozent. Der stärkste Preistreiber sind die Verkehrsausgaben, gefolgt von Stromkosten, Wohnen und Wasser.
    Diese Frau soll ihre Auftraggeber jahrelang bestohlen haben.

    Diebstähle in Niederösterreich: Opfer gesucht

    Vor 8 Stunden In Niederösterreich soll eine Reinigungskraft ihren Arbeitgeber jahrelang bestohlen haben. Nach weiteren Opfern wird gesucht.
    Die Indexierung der Familienbeihilfe wird weiterhin verteidigt.

    Indexierung der Familienbeihilfe: Ministerium verteidigt Pläne

    Vor 5 Stunden Nach Kritik gegenüber der Indexierung der Familienbeihilfe, verteidigt das Ministerium die Pläne. Auch EU-Staaten haben bereits ihren Unmut geäußert.
    Für das Ehepaar aus dem Bezirk Hollabrunn kam jede Hilfe zu spät.

    Bezirk Hollabrunn: Ehepaar stirbt bei Zusammenstoß mit Pkw

    Vor 9 Stunden Am Donnerstagabend ereignete sich ein tragischer Unfall in Zellerndorf (Bezirk Hollabrunn). Bei diesem wurden zwei Pensionisten getötet.
    Die Verhandlungen werden am Sonnter fortgesetzt.

    Metaller-KV: Verhandlungen werden am Sonntag fortgesetzt

    Vor 46 Minuten Bisher verliefen die Verhandlungen ohne Einigung. Nun wurden diese vorläufig unterbrochen, am Sonntag dann wieder fortgesetzt.
    Das Unfallfahrzeug stürzte in einen Löschteich

    In Löschteich gestürzt - Autolenker im Mühlviertel getötet

    Vor 10 Stunden Ein 65-jähriger Pensionist ist bei einem Autounfall am Donnerstagabend bei Waldburg (Bezirk Freistadt) in Oberösterreich umgekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam er laut Polizei von der Fahrbahn ab und stürzte mit seinem Auto in einen Löschteich.
    Für das Pensionistenehepaar kam jede Hilfe zu spät

    Ehepaar bei Verkehrsunfall im Bezirk Hollabrunn gestorben

    Vor 10 Stunden Ein Ehepaar ist am Donnerstagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in Zellerndorf (Bezirk Hollabrunn) gestorben. Die Weinviertler im Alter von 81 und 82 Jahren fuhren laut Polizei mit einem mehrspurigen Kleinkraftrad auf der B35 und wollten an einer Kreuzung abbiegen. Dabei kam es zur einer Kollision mit einem entgegenkommenden Auto. Für die beiden Pensionisten kam jede Hilfe zu spät.
    Vor allem im Süden Österreichs wird es schneien.

    Kälteeinbruch in Österreich: Am Wochenende fällt der erste Schnee

    Vor 6 Stunden Nach den milden Temperaturen in den vergangenen Wochen steht nun endgültig der Winter vor der Tür. Am Wochenende werden in einigen Teilen Österreichs die ersten Schneeflocken fallen.
    Vaclav und Catharina Malek treten für Österreich an.

    25. Austrian Open der Tanzsportler mit Standard-WM

    Vor 6 Stunden Ab Freitag treten im Multiversum Schwechat bei den bereits 25. Austrian Open der Tanzsportler rund 1.000 Paare aus etwa 55 Nationen an. Höhepunkt ist die Standard-WM am Samstag.