Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Top-Duell in Turin

    Napoli fährt in Serie A siegeshungrig nach Turin

    28.09.2018 Es ist ein frühes Schlagerspiel mit möglicherweise die Meisterschaft mitentscheidendem Charakter. Der makellose Tabellenführer Juventus Turin trifft am Samstag (18.00 Uhr) in der Serie A auf Verfolger SSC Napoli. Mit einem Heimsieg läge die Truppe um Superstar Cristiano Ronaldo bereits sechs Punkte vor den Süditalienern. Andererseits könnte Napoli mit einem Erfolg in Turin mit Juve gleichziehen.
    Glasner kann Anfeindungen nicht nachvollziehen

    LASK-Coach Glasner: Umgang mit Djuricin "menschenverachtend"

    28.09.2018 LASK-Trainer Oliver Glasner hat scharfe Worte zum Trubel um seinen Trainerkollegen Goran Djuricin gefunden. "Was mit Goran Djuricin mit Hetze passiert, ist in keinster Weise nachvollziehbar", sagte Glasner. "Was da abläuft, hat nichts mehr mit Fußball zu tun. Das ist schon menschenverachtend, was mit ihm aufgeführt wird."

    Vorarlbergliga bis 1. Landesklasse live

    1.10.2018 Spiele, Tore und Ergebnisse im Liveticker auf VOL.AT
    Die Fans dürfen sich wieder auf spannende Begegnungen freuen

    Tipico Bundesliga bis 1. Landesklasse live

    29.09.2018 Spiele, Tore und Ergebnisse im Liveticker auf VOL.AT
    Deutschland bekam den Vorzug vor der Türkei

    Nach EM-Vergabe: Türkische Zeitungen wittern UEFA-Betrug

    28.09.2018 Am Tag nach der Vergabe der Fußball-EM 2024 an Deutschland werfen mehrere große türkische Zeitungen UEFA-Chef Aleksander Ceferin "schmutzige Machenschaften" vor, die zum Scheitern der türkischen Bewerbung geführt hätten. Nur eine Nacht vor der Verkündung des Gewinners habe es noch 9:7 für die Türkei gestanden, stand am Freitagmorgen in der großen Tageszeitung "Hürriyet".
    Rapid-Sportchef Bickel verteidigt Trainer Djuricin.

    Rapid Wien-Sportchef verteidigte Djuricin: Geste erhitzte Gemüter

    27.09.2018 Nach dem ÖFB-Cup-Match zwischen SV Mattersburg und Rapid Wien sorgte eine Geste von Trainer Goran Djuricin für Aufregung.  Djuricin griff sich nach Spielende sichtlich erzürnt mit dem Mittelfinger an den Kopf. Als bewusste Geste an den grün-weißen Anhang, der seit Wochen mit "Gogo raus"-Rufen seine Ablöse fordert, wollte er das aber nicht verstanden wissen.
    Die Verkündung fand in Nyon statt

    Deutschland richtet Fußball-EM 2024 aus

    27.09.2018 Die Fußball-Europameisterschaft 2024 findet in Deutschland statt. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) erhielt am Donnerstag den Zuschlag durch die UEFA-Exekutive gegen den einzigen Mitbewerber Türkei. 18 Jahre nach der Ausrichtung der WM-Endrunde darf sich der DFB damit wieder über die Ausrichtung einer Großveranstaltung freuen. Eine EM fand in Deutschland bereits 1988 statt.
    Ronaldo weinte bitterlich wegen seinem Ausschluss

    Juve-Star Ronaldo für ein Champions-League-Spiel gesperrt

    27.09.2018 Nach der Roten Karte in seinem ersten Champions-League-Spiel für Juventus Turin ist Cristiano Ronaldo für die nächste Partie in der Königsklasse gesperrt worden. Bei der Partie von Juve am 2. Oktober zu Hause gegen die Young Boys Bern wird der Weltklassespieler deshalb nicht dabei sein. Eine weitere Sperre verhängte die Disziplinarkommission der UEFA am Donnerstag nicht.

    EURO 2024 findet in Deutschland statt

    27.09.2018 Der deutsche Fußball darf sich auf das nächste große Heim-Turnier freuen. Die Europameisterschaft 2024 findet in Deutschland statt. Der DFB erhielt den Zuschlag durch die UEFA-Exekutive gegen den einzigen Mitbewerber Türkei.
    Rapid Wien verlängerte den Vertrag mit Verteidiger Bolingoli.

    Rapid Wien: Bolingoli erhielt Vertragsverlängerung bis 2021

    27.09.2018 Wie der Bundesligist Rapid Wien am Donnerstag bekanntgab, wurde der Vertrag mit dem Linksverteidiger Boli Bolingoli vorzeitig verlängert.
    Die Champions League wagt sich an den Videobeweis

    Videobeweis ab 2019/20 in der Champions League im Einsatz

    27.09.2018 Der Videobeweis kommt auch in der Königsklasse: Die UEFA hat ihre abwartende Haltung abgelegt und wird die technische Hilfe für Schiedsrichter künftig in der Champions League anwenden.
    Real kam mit 0:3 unter die Räder

    Doppel-Niederlage der spanischen Dominatoren Barca und Real

    27.09.2018 Die beiden spanischen Fußballgroßmächte FC Barcelona und Real Madrid haben am Mittwoch jeweils ihre erste Liganiederlage der Saison einstecken müssen. Barcelona verlor bei Leganes 1:2, Real kam beim FC Sevilla mit 0:3 unter die Räder. Somit verloren die beiden Großclubs am selben Tag zum ersten Mal seit Jänner 2015.
    Sturm war die bessere Mannschaft, verlor aber durch dumme Fehler

    Sturm steht nach Cup-Aus vor einem unruhigen Herbst

    27.09.2018 Nach dem Aus im ÖFB-Fußball-Cup droht Sturm Graz ein unruhiger Herbstbeginn. Der Titelverteidiger musste sich am Mittwochabend bei der Austria mit 0:2 geschlagen geben, und sieht in der Liga schwierigen Spielen entgegen. Es ist von einer Krise bei den Schwarz-Weißen die Rede. Trainer Heiko Vogel wusste nach dem Auftritt in Wien, dass auch seine Person immer mehr zur Diskussion steht.
    Die Diskussionen um Trainer Djuricin reißen nicht ab

    Rapid brauchte im Cup viel Glück - Wirbel um Djuricin-Geste

    27.09.2018 Die Leistung war alles andere als berauschend. Dazu sorgte eine Geste von Goran Djuricin nach dem glücklichen Fußball-Cup-Aufstieg von Rapid im Elfmeterschießen in Mattersburg für Aufregung. Der von den Fans angezählte Rapid-Trainer griff sich bei der Verabschiedung sichtlich erzürnt an den Kopf - laut ORF-Bildern offenbar mit dem Mittelfinger.
    Rapid-Tormann Strebinger hält den letzten Elfer.

    Rapid Wien gegen Mattersburg: Die Stimmen zum Spiel

    27.09.2018 Haarscharf gewann Rapid Wien gestern den Cup-Schlager gegen Mattersburg im Elfmeterschießen. Da war auch ein Fünkchen Glück dabei.
    Die Wiener Austria kickte Titelverteidiger Sturm aus dem ÖFB-Cup.

    Austria Wien gegen Sturm Graz: Die Stimmen zum Spiel

    27.09.2018 Mit etwas Glück konnte die Wiener Austria im ÖFB-Cup Titelverteidiger Sturm bezwingen. Für Trainer Thomas Letsch ist ein Sieg ein Sieg.
    Paris SG ohne Konkurrenz

    Paris SG schaffte besten Ligastart der Clubgeschichte

    26.09.2018 Der französische Fußballmeister Paris Saint-Germain hat durch den siebenten Sieg im siebenten Liga-Spiel den besten Saisonstart in der Clubgeschichte aufgestellt. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel bezwang am Mittwoch Stade Reims daheim mit 4:1 und festigte zudem die Tabellenführung, acht Zähler vor Olympique Lyon.
    Cescs Mannen behielten die Überhand

    Chelsea gewann im Liga-Cup bei Liverpool

    26.09.2018 Chelsea ist durch ein 2:1 bei Liverpool ins Achtelfinale des englischen Fußball-Liga-Cups eingezogen. Daniel Sturridge brachte das Team von Trainer Jürgen Klopp am Mittwoch zwar in der 59. Minute mit einem sehenswerten Seitfallzieher in Führung. Nach Emersons Ausgleichstor (79.) entschied jedoch der eingewechselte Belgier Eden Hazard (85.) mit einer sehenswerten Einzelleistung die Begegnung.
    Austria Wien besiegt Sturm Graz im ÖFB-Cup mit 2:0.

    Austria Wien schmeißt Sturm Graz aus ÖFB-Cup

    27.09.2018 Austria Wien besiegte am Mittwochabend Titelverteidiger Sturm Graz in der 2. Runde des ÖFB-Cups mit 2:0.
    Leganes drehte Spiel

    FC Barcelona verlor bei Leganes 1:2

    26.09.2018 Der FC Barcelona hat am Mittwoch die erste Niederlage in der laufenden Fußball-Saison kassiert. Spaniens Meister verlor auswärts gegen Leganes 1:2 und könnte damit hinter Real Madrid auf Platz zwei abrutschen, sollten die Königlichen im Abendspiel in Sevilla punkten. Für Leganes war es in der sechsten Runde der erste Sieg.
    Das Ergebnis passte

    Austria eliminierte Cup-Titelverteidiger Sturm glücklich 2:0

    26.09.2018 Austria Wien hat den Mittwoch-Schlager der zweiten Runde im Fußball-Cup gegen Titelverteidiger Sturm Graz in der Wiener Generali Arena schmeichelhaft mit 2:0 für sich entschieden. Erzrivale Rapid kam ebenfalls weiter - allerdings erst im Elfmeterschießen beim SV Mattersburg. Souverän weiter kamen Red Bull Salzburg, der LASK, St. Pölten und Wacker Innsbruck.
    Marco Reus spielte Nürnbergs Abwehr schwindlig

    Dortmund gewann 7:0 - Sieg auch für Leipzig

    26.09.2018 Borussia Dortmund hat sich am Mittwoch mit einer Galavorstellung auf Rang zwei der deutschen Fußball-Bundesliga geschossen. Der BVB feierte vor eigenem Publikum gegen den 1. FC Nürnberg einen 7:0-Kantersieg und liegt damit zwei Punkte hinter dem Spitzenreiter FC Bayern. Der Vorarlberger Georg Margreitter spielte bei den Verlierern durch.

    ÖFB-Cup: Rapid Wien findet erst im Elfmeterschießen Erlösung

    27.09.2018 Erst nach Verlängerung und Elfmeterschießen gab es im ÖFB-Cup-Duell SV Mattersburg gegen Rapid Wien einen Sieger. Mit 6:5 im Elferschießen zitterten sich die Wiener ins Cup-Achtelfinale.
    Hier sehen Sie das Cup-Match zwischen Austria Wien und Sturm Graz live im TV und um Live-Stream.

    Heute ÖFB-Cup LIVE: Austria Wien gegen Sturm Graz - Live-Stream & TV-Übertragung

    26.09.2018 Heute Abend treffen in der 2. Runde des ÖFB-Cups Austria Wien und Sturm Graz aufeinander. Hier sehen Sie das Match live im TV und via Live-Stream.
    Schlagerspiel im ÖFB-Cup: Austria Wien empfängt Sturm Graz.

    ÖFB-Cup: Schlager zwischen Austria Wien und Sturm Graz

    26.09.2018 So früh wie noch nie in der Geschichte des ÖFB-Cups treffen am Mittwoch die zwei Bundesliga-Schwergewichte Austria Wien und Sturm Graz aufeinander. Somit empfängt der Rekordcupsieger den Titelverteidiger.
    Hier wird das Cup-Spiel zwischen Mattersburg und Rapid Wien live im TV und im Live-Stream gezeigt.

    Heute ÖFB-Cup LIVE: Mattersburg gegen Rapid Wien - Live-Stream & TV-Übertragung

    26.09.2018 Heute Abend treffen in der 2. Runde des ÖFB-Cup Mattersburg und Rapid Wien aufeinander. Wo Sie das Spiel im Live-Stream und via TV-Übertragung sehen können, lesen Sie hier.
    Rapid Wien will sich im ÖFB-Cup gegen Mattersburg durchsetzen.

    ÖFB-Cup: Für Rapid Wien zählt gegen Mattersburg nur der Sieg

    26.09.2018 In der zweiten Runde des ÖFB-Cup gastiert Rapid Wien bei Bundesligist SV Mattersburg und für die Wiener zählt nach der eher mäßigen Bundesligasaison nur eines: Der Aufstieg.
    Tin Plavotic verdiente zuletzt seine Brötchen in der englischen Liga.

    FAC holt Innenverteidiger Tin Plavotic aus England

    26.09.2018 Der Foridsdorfer AC holt sich Innenverteidiger Tin Plavotic aus England in die Mannschaft. Der Hühne soll die Defensive festigen.
    Erdogan hätte die EM gerne in der Türkei

    Türkei hofft gegen "sichere Bank" Deutschland auf EM 2024

    27.09.2018 Altbewährtes oder Neuland, Deutschland oder Türkei? Europas Fußballverband steht am Donnerstag vor dieser Frage, wenn das Exekutivkomitee der UEFA in Nyon über die Vergabe der Europameisterschaft 2024 abstimmt.
    Der 21-fache Nationalspieler Adi Knoll ist im Alter von 80 Jahren verstorben.

    Vorarlberg: Ex-Teamspieler Adi Knoll gestorben

    26.09.2018 Der frühere österreichische Fußball-Nationalspieler Adolf "Adi" Knoll ist am vergangenen Freitag im Alter von 80 Jahren in seiner Heimatstadt Feldkirch verstorben.
    Adi Knoll starb kurz vor seinem ehemaligen Teamkollegen Helmut Köglberger.

    Wiener-Sport-Club-Legende Adi Knoll mit 80 Jahren gestorben

    26.09.2018 Fußballer Adi Knoll starb am Freitag mit 80 Jahren in seiner Heimat Vorarlberg. Bekannt ist die Fußballlegende vor allem durch das 7:0 des Wiener Sport-Clubs gegen Juventus Turin.
    Bayern gegen Augsburg endete 1:1

    Augsburg trotzte Bayern Punkt ab - Schalke verlor erneut

    25.09.2018 Bayern München hat in der deutschen Fußball-Bundesliga erstmals Punkte abgegeben. Beim Heim-1:1 am Dienstag in der 5. Runde gegen Augsburg führte der rotierende Rekordmeister durch Arjen Robben (48.) lange 1:0, ehe Felix Götze der Lucky Punch gelang (87.). Erster Verfolger mit zwei Punkten Rückstand ist nun Werder Bremen, das im Duell der beiden Überraschungsmannschaften Hertha BSC 3:1 besiegte.
    WAC schlug Austria Klagenfurt 4:0

    WAC, Altach und Hartberg lösten Cup-Pflichtaufgaben

    25.09.2018 Alle drei Bundesligisten haben in den Dienstagsspielen der 2. Runde des ÖFB-Fußballcups ihre Pflichtaufgaben gelöst. Der WAC gewann gegen Austria Klagenfurt 4:0 (3:0), Altach setzte sich bei Leobendorf mit 2:1 (2:0) durch, und Hartberg besiegte Wattens 3:0 (3:0). Zweitligist Wr. Neustadt musste bei Deutschlandsberg "nachsitzen", kam schließlich aber ebenso weiter wie Ried, Lustenau und Lafnitz.
    Nach dem 0:3 gegen den Lask will der FK Austria Wien gegen Sturm Graz die erste Heimpleite vergessen.

    ÖFB-Cup: Austria Wien trifft in Runde zwei auf Sturm Graz

    25.09.2018 Am Mittwoch trifft Austria Wien auf Sturm Graz in Runde zwei des ÖFB-Cups. So früh trafen die beiden Vereine im ÖFB-Cup noch nie aufeinander.
    Die Burgenländer sollen für Rapid nur eine Zwischenstation auf dem Weg ins Finale sein.

    ÖFB-Cup: Rapid Wien will nach Niederlagen nun Erfolg gegen Mattersburger erzielen

    25.09.2018 Am Mittwoch stellt sich Rapid Wien in der zweiten Cup-Runde den erstarkten Mattersburgern. Die "Hütteldorfer" wollen nach den letzten negativen Ergebnissen punkten, die Burgenländer seien nur eine Zwischenstation auf dem Weg ins Finale.
    Weltfußballer Luka Modric ließ sich den Abend nicht verderben

    Modric genoss Party trotz Abwesenheit von Messi und Ronaldo

    25.09.2018 Weltfußballer Luka Modric wollte sich vom Fernbleiben des Titelverteidigers Cristiano Ronaldo nicht den großen Abend verderben lassen. "Jeder hat seinen Grund, ich werde mich dazu nicht äußern, warum einige nicht gekommen sind. Klar hätte es mir gefallen, wenn sie hier wären. Aber sie sind eben nicht da", sagte der kroatische Vize-Weltmeister.
    So soll das neue Schmuckstück aussehen

    Real Madrid: Mega-Umbau für 575 Millionen Euro!

    25.09.2018 Das Stadion Bernabéu in Madrid soll luxuriöser und moderner werden. Der Baubeginn ist für Sommer 2019 geplant.

    ÖFB-Cup bietet Chance für neue Experimente

    25.09.2018 Austria Lustenau wird im österreichweiten Pokalbewerb beim Ostligisten Bruck an der Leitha das Rotationsprinzip in Anspruch nehmen
    Luka Modric ist FIFA-Weltfußballer des Jahres

    Kroate Modric beerbte Ronaldo als FIFA-Weltfußballer

    25.09.2018 Luka Modric ist am Montag in London als erster Kroate zum FIFA-Weltfußballer des Jahres gekürt worden. Damit erhält der 33-Jährige nach der Auszeichnung zum Spieler der WM, wo Kroatien sensationell bis ins Finale vorgedrungen war, die nächste persönliche Ehrung. Die Kür von Modric beendet zugleich eine Ära. Seit 2008 teilten sich Lionel Messi und Cristiano Ronaldo (je fünf) die Auszeichnungen.
    Köglberger starb "nach schwerer Krankheit".

    Ex-Fußballer Helmut Köglberger (72) verstorben

    24.09.2018 Die Austria Wien trauert um Ex-Fußballer Helmut Köglberger. Der 72-Jährige ist am Sonntag verstorben.
    Köglberger verstarb im Alter von 72 Jahren.

    Fußball: Ex-Teamspieler, -Austria- und -LASK-Kicker Köglberger tot

    24.09.2018 Der ehemalige Fußball-Teamstürmer Helmut Köglberger ist am Sonntag im Alter von 72 Jahren "nach schwerer Krankheit" gestorben.
    Strache und Blümel wollen Bundesliga wieder im Free-TV

    Regierung will Fußball-Bundesliga fürs Free-TV sichern

    24.09.2018 Dass die österreichische Fußball-Bundesliga fast nur mehr exklusiv im Pay-TV (Sky) zu sehen ist, passt der Bundesregierung nicht. Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache (FPÖ) und Medienminister Gernot Blümel (ÖVP) wollen nun die Liste der Ereignisse, die jedenfalls im Free-TV zu sehen sein sollen, überarbeiten. Das kündigten sie am Montag bei einer Pressekonferenz an.
    Regierung möchte Fußball-Bundesliga wieder zurück ins Free-TV bringen

    Regierung will Fußball-Bundesliga fürs Free-TV sichern

    24.09.2018 Dass die österreichische Fußball-Bundesliga fast nur mehr exklusiv im Pay-TV (Sky) zu sehen ist, passt der Bundesregierung nicht.
    Sky kaufte die Rechte an der Bundesliga. Das soll künftig nicht mehr möglich sein.

    Nicht nur Sky: Regierung setzt sich für Fußball-Bundesliga im ORF ein

    24.09.2018 Exklusiv auf Sky: Diese Bezeichnung soll die Fußball-Bundesliga nicht mehr tragen dürfen, wenn es nach der österreichischen Regierung geht.

    SCRA Amateure entscheiden Ländlederby für sich

    24.09.2018 Die Altacher Fohlen treffen im RLW- Derby auf den VfB Hohenems und können überzeugen.
    LASK-Kapitän Reinhold Ranftl war gleichzeitig Torschütze.

    LASK gegen Austria Wien: Die Stimmen zum Spiel

    24.09.2018 Es war sicherlich keine Glanzleistung der Wiener Austria, dennoch war der 3:0 Sieg vom LASK mehr als verdient. Die Linzer setzen sich damit auf Platz zwei der Tabelle fest.
    Red Bull Salzburg siegte verdient gegen Rapid Wien.

    Verdienter Sieg der Salzburger gegen Rapid Wien

    24.09.2018 Drei Tage nach dem Sieg in der Europa League bei RB Leipzig bezwang Österreichs Meister Red Bull Salzburg am Sonntag auch Rapid Wien in der Fußball-Bundesliga mit 2:1. Damit haben die Bullen mit dem achten Sieg in Folge auch den Liga-Startrekord der Hütteldorfer aus der Saison 1987/88 egalisiert.
    Wieder kein voller Erfolg für Rangnicks Leipziger

    Leipzig verpasste Befreiungsschlag mit 1:1 in Frankfurt

    23.09.2018 Der deutsche Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat am Sonntag zum Abschluss einer turbulenten Woche samt 2:3-Heimniederlage in der Europa League gegen Red Bull Salzburg das ersehnte Erfolgserlebnis verpasst. Die Leipziger kamen in der Liga bei Cupsieger Eintracht Frankfurt nicht über ein 1:1 hinaus. Leipzig liegt damit nur auf dem zehnten Tabellenplatz, Frankfurt ist auf Rang 13 zu finden.
    Minamino jubelt über das 1:0

    Salzburg fixiert Startrekord - Auch LASK und Admira siegen

    23.09.2018 Red Bull Salzburg hat den nächsten Prestige-Erfolg eingefahren. Drei Tage nach dem Sieg in der Europa League bei RB Leipzig bezwang Österreichs Meister am Sonntag in der Fußball-Bundesliga Rapid Wien mit 2:1. Die in der Meisterschaft weiter makellosen "Bullen" egalisierten mit dem achten Sieg in Folge auch den Liga-Startrekord von Rapid aus der Saison 1987/88. Auch der LASK und die Admira siegten.
    Das Londoner Stadtduell endete torlos

    West Ham ohne Arnautovic gegen Chelsea 0:0

    23.09.2018 Ohne den verletzten Marko Arnautovic hat West Ham gegen Chelsea ein 0:0 erreicht und damit eine Rückkehr des Londoner Lokalrivalen an die Tabellenspitze verhindert. Die Nullnummer bedeutete in der sechsten Runde den ersten Punkteverlust für die "Blues", die nun zwei Zähler hinter Liverpool und punktegleich mit Manchester City an der dritten Stelle liegen.
    Die Wiener Austria verlor mit 3:0 gegen LASK Linz.

    Wiener Austria verliert gegen LASK erstmals in neuer Generali Arena

    23.09.2018 Erstmals musste die Wiener Austria am Sonntag nach einer 0:3-Niederlage gegen den LASK im vierten Spiel in der runderneuerten Heimstätte Punkte abgeben. Damit hat das Team von Thomas Letsch den Anschluss an die Spitze der Fußball-Bundesliga verpasst.
    Der nominierte Modric führte Kroatien sensationell bis ins WM-Finale

    Modric, Salah und Ronaldo hoffen auf Kür zum Weltfußballer

    23.09.2018 Bei der Bekanntgabe des Weltfußballers 2018 am Montag in London steht möglicherweise eine Zeitenwende bevor, denn erstmals seit 2007 könnte der Preisträger nicht Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo heißen. Letzterer schaffte es im Gegensatz zum Barcelona-Profi immerhin in die Endauswahl der Top-3, seine Konkurrenten sind Luka Modric und Mohamed Salah.
    Marco Asensio erzielte den Siegtreffer

    Real Madrid nach 1:0 über Espanyol vorerst Tabellenführer

    22.09.2018 Real Madrid hat am Samstag zumindest vorerst die Tabellenführung in der spanischen Fußball-Meisterschaft übernommen. Der Champions-League-Sieger feierte gegen Espanyol Barcelona dank eines Treffers von Marco Asensio (41.) einen 1:0-Heimsieg und liegt damit einen Punkt vor dem FC Barcelona, der allerdings am Sonntag mit einem Erfolg im Camp Nou über Girona wieder am Erzrivalen vorbeiziehen würde.
    St. Pölten schlug Hartberg 3:0

    St. Pöltens Lauf dauert an - Siege für Mattersburg und WAC

    22.09.2018 St. Pölten hat in der Fußball-Bundesliga am Samstag mit dem 3:0 gegen Aufsteiger Hartberg vorerst auf Rang zwei vorgerückt. Mattersburg feierte im dritten Spiel unter Klaus Schmidt bei Sturm Graz mit dem 2:1 den ersten Sieg. Der WAC gewann in Altach 1:0. Am Sonntag wird die achte Runde mit den Partien Austria - LASK, Innsbruck - Admira und Salzburg - Rapid beschlossen.
    Der SKN St. Pölten siegte im Heimspiel mit 3:0.

    SKN St. Pölten besiegt TSV Hartberg hochverdient mit 3:0

    22.09.2018 Der SKN St. Pölten gewann das erste Bundesligaduell gegen TSV Hartberg in der NV Arena hochverdient mit 3:0. Rene Gartler erzielte einen Doppelpack und hält nun schon bei fünf Bundesliga-Toren. Issiaka Ouedraogo schlug dann noch in der Nachspielzeit zu.
    Liverpool schlug Southampton 3:0

    Siege für Liverpool, Manchester City - ManUnited nur 1:1

    22.09.2018 Liverpool und Manchester City haben am Samstag in der englischen Fußball-Premier-League souveräne Siege gefeiert. Die "Reds" kamen vor eigenem Publikum zu einem 3:0 über Southampton und führen dadurch mit dem Maximum von 18 Zählern die Tabelle zwei Punkte vor dem Titelverteidiger an, der sich auswärts gegen Cardiff City mit 5:0 durchsetzte.
    Lewandowski erzielte das 2:0 vom Elfmeterpunkt

    FC Bayern gewinnt 2:0 bei Schalke

    22.09.2018 Der FC Bayern hat mit dem vierten Sieg im vierten Spiel die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga verteidigt. Die Münchner siegten bei Vizemeister FC Schalke 04 am Samstag 2:0. Die "Königsblauen" warten dagegen weiter auf den ersten Punktgewinn und finden sich im Tabellenkeller wieder. James Rodriguez (8.) und Robert Lewandowski per Foulelfmeter (64.) erzielten die Tore für den Meister.
    Kobras bei Gegentreffer chancenlos

    Altach unterliegt auch dem WAC

    23.09.2018 Der CASHPOINT SCR Altach muss gegen den WAC die fünfte Heimniederlage einstecken.