Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Vier Tore von Mbappe binnen 13 Minuten

    Vier Mbappe-Tore bei 5:0 von PSG über Lyon

    8.10.2018 Frankreichs Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat am Sonntag in der nationalen Meisterschaft bei seinem neunten Sieg im neunten Match mit einem 5:0 daheim gegen Olympique Lyon überzeugt.
    Lionel Messi traf auch in Valencia

    Barcelona nach Messi-Tor in Valencia 1:1 - Sevilla Leader

    7.10.2018 Das Top-Duo FC Barcelona und Real Madrid ist in der achten Runde der spanischen Fußball-Meisterschaft an der Tabellenspitze vom FC Sevilla überholt worden. Die Andalusier sind nach einem am Sonntag eingefahrenen 2:1-Heimsieg gegen Celta de Vigo neuer Spitzenreiter. Barcelona kam beim FC Valencia zu einem 1:1 und ist nun mit einem Punkt Rückstand Zweiter. Real ist hinter Atletico nur noch Vierter.
    Lorenzo Insigne traf für Napoli

    Napoli nach 2:0 gegen Sassuolo weiter Zweiter

    7.10.2018 Das erste Serie-A-Tor des Algeriers Adam Ounas und der sechste Saisontreffer von Lorenzo Insigne haben dem SSC Napoli am Sonntag in der italienischen Fußball-Meisterschaft zu einem 2:0-Heimsieg gegen Sassuolo verholfen. Der Club von Trainer Carlo Ancelotti nimmt damit weiter den zweiten Rang ein, sechs Punkte hinter Meister Juventus, der am Samstag in Udine 2:0 gewonnen hatte.
    Sicher vom Elfmeterpunkt

    Grasshoppers dank Holzhauser-Elfer nicht mehr Tabellenletzte

    7.10.2018 Die Grasshoppers Zürich haben am Sonntag den letzten Platz in der Schweizer Fußball-Liga abgegeben. Den entscheidenden Treffer zum 2:1-Erfolg über Lugano erzielte Raphael Holzhauser per Elfer nach Foul an ihm selbst (21. Minute). Der Ex-Austrianer wurde in der Nachspielzeit ausgetauscht, seine Landsleute Heinz Lindner und Marco Djuricin spielten im Team von Trainer Thorsten Fink durch.
    Eintracht wider in oberer Tabellenhälfte

    Zwei Sabitzer-Tore bei Leipzig-Kantersieg - Sieg für Hütter

    8.10.2018 Mit einer Gala und dem höchsten Sieg in der Vereinsgeschichte im Profi-Fußball ist RB Leipzig am Sonntag auf den zweiten Platz der deutschen Bundesliga gestürmt - Aufsteiger 1. FC Nürnberg erlebte das nächste üble Auswärts-Debakel.
    Torloser Schlager Liverpool gegen Manchester City

    Manchester City vergab Elfer - Nach 0:0 bei Liverpool Spitze

    8.10.2018 Keinen Sieger hat es am Sonntag im Spitzenspiel der englischen Fußball-Premier-League gegeben.
    Fredrik Gulbrandsen brachte Salzburg in Graz in Führung

    Salzburg baute Bundesliga-Startrekord aus - Rapid gewann

    7.10.2018 Red Bull Salzburg hat den Bundesliga-Startrekord am Sonntag mit einem 2:1-Auswärtssieg gegen Sturm Graz auf zehn Siege ausgebaut. In der Tabelle haben die Salzburger schon neun Punkte Vorsprung auf den Zweiten St. Pölten. Rapid hatte zuvor beim Heimdebüt von Trainer Didi Kühbauer den SV Mattersburg 1:0 bezwungen. Indes stoppte Wacker Innsbruck mit einem 1:0-Heimsieg den Erfolgslauf des LASK.
    So sieht Freude aus. Rapids Knasmüllner schreit sich gegen Mattersburg den Frust vom Leib.

    Rapid Wien bescherte Neo-Trainer glanzlosen 1:0-Sieg gegen Mattersburg

    8.10.2018 Zwar nicht glanzvoll, aber effizient schlug am Sonntag Rapid Wien unter Neo-Trainer Didi Kühbauer die nach Wien gereisten Mattersburger.
    Lacazette machte in den richtigen Momenten Tore

    Arsenal setzte Siegesserie mit 5:1 bei Fulham fort

    7.10.2018 Arsenal hat seine Siegesserie am Sonntag fortgesetzt. Das Team von Trainer Unai Emery entschied in der englischen Fußball-Premier-League das Londoner Derby bei Fulham mit 5:1 (1:1) für sich. Dank des neunten Sieges in Folge, dem sechsten in der Premier League, festigte Arsenal in der Tabelle seine Position in der Spitzengruppe. Das Topduo Manchester City und Liverpool traf am Abend aufeinander.
    Alaba fällt für wichtiges Spiel aus

    Alaba sagte ÖFB-Team wegen Muskelverletzung ab

    7.10.2018 Das österreichische Fußball-Nationalteam muss in den anstehenden Länderspielen ohne Topstar David Alaba auskommen.

    BW Linz verspielte Zweitliga-Tabellenführung - 2:3 im Derby

    7.10.2018 Die FC Juniors OÖ haben Blau Weiß Linz am Sonntag in der 2. Liga an der Rückkehr an die Tabellenspitze gehindert. Das Zweitteam des LASK setzte sich zum Abschluss der 10. Runde gegen den Lokalrivalen mit 3:2 (1:2) durch, obwohl Blau Weiß nach Toren von Canillas (17.) und Lukas Tursch (23.) in Pasching bereits mit 2:0 vorne gelegen war. Marko Raguz (30., 51.) und Oh In-pyo (50.) drehten das Spiel.
    In zwei Wochen "from Hero to Zero"

    Bayern-Krise verschärft - Kovac: "Ich kenne die Mechanismen"

    8.10.2018 Deutschlands Fußball-Meister Bayern München ist schon früh in der Amtszeit von Neo-Trainer Niko Kovac in eine Krise gerutscht.
    In der Übergangsphase kümmert sich Marcel Ketelaer um die Mannschaft.

    St. Pölten auf Trainersuche: Wer die Wahl hat, hat die Qual

    7.10.2018 Potentielle Trainer laufen dem Fußball-Bundesligisten St. Pölten anscheinend die Türe ein. Ein Nachfolger für Didi Kühbauer dürfte bald gefunden sein.
    Altachs Mwila (r.) traf gleich zweimal.

    SC Altach gegen Austria Wien: Die Stimmen zum Spiel

    7.10.2018 Mit einem 2:0 Sieg gegen die Wiener Austria gibt Altach die Rote Laterne in der Bundesligatabelle ab.
    Hier sehen Sie das Match Rapid Wien gegen Mattersburg im Live-Stream und live im TV.

    Heute LIVE: Rapid Wien gegen Mattersburg - Live-Stream & TV-Übertragung

    6.10.2018 Schafft Rapid Wien mit Neo-Trainer Kühbauer gegen SV Mattersburg die Trendwende in der Bundesliga? Hier sehen Sie das Match im Live-Stream und via TV-Übertragung.
    Real kommt nicht so recht in die Gänge

    Madrid ging bei Alaves in Nachspielzeit mit 0:1 k.o.

    6.10.2018 Die Formkrise von Spaniens Fußball-Gigant Real Madrid hat sich am Samstagabend mit einer 0:1-Niederlage bei Alaves fortgesetzt. Durch ein Tor von Manu Garcia ging der Champions-League-Sieger in der Nachspielzeit k.o. In den jüngsten vier Pflichtspielen kassierte Real bei einem Remis drei Niederlagen und blieb ohne Treffer - es ist die längste torlose Serie der "Königlichen" seit 33 Jahren.
    Sanchez sorgte in Minute 90 für den Siegtreffer

    ManUnited verschaffte Mourinho mit Zittersieg Atempause

    6.10.2018 Manchester United hat seinem schwer in der Kritik stehenden Trainer Jose Mourinho zumindest eine kurze Atempause verschafft. Englands Fußball-Rekordmeister verwandelte am Samstag im Heimspiel gegen den sieglosen Nachzügler Newcastle United einen 0:2-Rückstand noch in einen 3:2-Sieg. Den entscheidenden Treffer erzielte Alexis Sanchez in der 90. Minute per Kopf.
    Schock und Verzweiflung bei den Bayern-Spielern

    Bayern kassierten Heim-0:3 gegen Gladbach

    6.10.2018 Bayern München hat seinen Negativlauf mit einer heftigen 0:3-Heimniederlage gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag fortgesetzt. Das Team von Trainer Niko Kovac ist vier Pflichtspiele in Folge ohne Sieg und rutschte nach der zweiten Liga-Schlappe en suite in der Tabelle der deutschen Fußball-Bundesliga auf Rang fünf. Der Rückstand auf Leader Borussia Dortmund beträgt schon vier Punkte.
    Ronaldo feierte sein Tor mit großen Gesten

    Ronaldo traf bei 2:0-Sieg von Juventus gegen Udinese

    6.10.2018 Cristiano Ronaldo hat beim Auswärtssieg von Juventus Turin gegen Udinese Calcio sein viertes Saisontor erzielt. Der portugiesische Superstar traf am Samstagabend beim 2:0 in der 37. Minute zum Endstand. Rodrigo Bentancur hatte den italienischen Fußball-Meister vier Minuten zuvor in Führung geschossen.
    Brian Mwila avancierte zum Matchwinner für die Altacher

    Altach und Hartberg siegten, St. Pölten gegen Admira remis

    6.10.2018 Für durchaus überraschende Resultate haben die Samstag-Spiele der Fußball-Bundesliga gesorgt. Altach gab mit einem 2:0 gegen die Wiener Austria den letzten Tabellenplatz ab. Einen überraschenden 4:3-Sieg feierte Hartberg beim WAC unter Ex-Trainer Ilzer. St. Pölten und die Admira trennten sich 0:0. Das Top-Spiel der Runde findet am Sonntag zwischen Sturm Graz und Red Bull Salzburg statt.
    Altach schlägt Austria WIen mit 2:0.

    Altach punktet gegen Austria Wien: 2:0 für Vorarlberger

    7.10.2018 Altach konnte nun den letzten Tabellenplatz abgeben. Mit einem 2:0-Sieg über Austria Wien feierten die Vorarlberger den zweiten Saisonsieg.
    Das Match SKN St. Pölten gegen Admira endet mit 0:0.

    Niederösterreich-Derby endet mit einer Nullnummer

    6.10.2018 Im neunten Bundesliga-Duell ihrer Vereinsgeschichte trennen sich der SKN St. Pölten und die Admira erstmals torlos. Es war ein leichtungsgerechtes Unentschieden.
    Die "Spurs" verbesserten sich auf Rang drei der Premier League

    Tottenham besiegte Cardiff, Watford und Leicester verloren

    6.10.2018 Tottenham hat sich in der Fußball-Premier-League vorerst auf Platz drei verbessert. Die Spurs gewannen ihr Heimspiel gegen Nachzügler Cardiff am Samstag mit Mühe 1:0. Das Goldtor gelang Eric Dier (8.). Der Schlager der 8. Runde zwischen Spitzenreiter Manchester City und Verfolger Liverpool steigt erst am Sonntag, an dem auch der bisherige Tabellendritte Chelsea in Southampton im Einsatz ist.
    Alcacer avancierte zum Matchwinner für Dortmund

    Borussia Dortmund und Schalke 04 siegten

    6.10.2018 Borussia Dortmund hat den nächsten spektakulären Sieg gefeiert. Der Tabellenführer der deutschen Fußball-Bundesliga schlug Augsburg am Samstag dank eines Last-Minute-Treffers von Paco Alcacer (95.) 4:3 (0:1). Während Augsburg trotz des 3:3-Ausgleichs durch Michael Gregoritsch mit leeren Händen dastand, siegte Schalke auch dank des ersten Saisontors von Guido Burgstaller in Düsseldorf 2:0 (0:0).
    LIVE-Stream und TV-Übertragung zum Match SCR Altach gegen Austria Wien.

    Heute LIVE: SCR Altach gegen Austria Wien - Live-Stream & TV-Übertragung

    6.10.2018 Heute treffen in der Bundesliga Schlusslicht SCR Altach und Austria Wien aufeinander. Hier sehen Sie das Match im Live-Stream und via TV-Übertragung.

    Altach und Austria Lustenau spielen im ÖfB-Cup zur gleichen Zeit

    6.10.2018 Die Heimspiele im ÖFB-Cup, Achtelfinale von SCR Altach und Austria Lustenau werden zur gleichen Zeit angepfiffen.
    Jubel bei den Bremern über 2:0 gegen Wolfsburg

    Heimmacht Bremen kletterte in Deutschland auf Ligarang zwei

    5.10.2018 Werder Bremen hat an seinen bemerkenswerten Saisonstart in der deutschen Fußball-Bundesliga angeknüpft. Die Bremer, in der Vorsaison noch Abstiegskandidat, zogen am Freitag mit einem 2:0-Heimsieg gegen Wolfsburg, vorübergehend sogar an Meister Bayern München vorbei und sind vorerst punktegleich mit Spitzenreiter Borussia Dortmund Tabellenzweiter.
    Wattens schlug die Young Violets 2:1

    Favoritensiege in 2. Liga - Wattens vorerst Tabellenführer

    5.10.2018 Die WSG Wattens hat am Freitag in der 10. Runde vorübergehend die Tabellenführung in der 2. Liga übernommen. Die Tiroler setzten sich bei den Young Violets der Wiener Austria mit 2:1 durch und zogen nach Punkten mit dem bisherigen Spitzenreiter Blau-Weiß Linz gleich. Die Linzer sind erst am Sonntag (10.30 Uhr) im Lokalderby bei den FC Juniors OÖ im Einsatz.
    Ralf Muh fungiert nun auch als Austria Wien-Sportdirektor.

    Ralf Muhr nun auch Sportdirektor bei Austria Wien

    5.10.2018 Der Technische Direktor Ralf Muhr fungiert künftig in Personalunion auch als Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten Austria Wien. Der 48-Jährige erhielt zudem einen neuen Vertrag bis Ende der Saison 2020/21, gab der Club am Freitag bekannt.
    LIVE-Ticker zum Spiel SCR Altach gegen Austria Wien ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: SCR Altach gegen Austria Wien im Ticker

    6.10.2018 Austria Wien trifft am Samstag auf ungeliebtem Terrain auf Schlusslicht SCR Altach. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Sturm Graz gegen Red Bull Salzburg ab 17.00 Uhr.

    LIVE: SK Sturm Graz gegen Red Bull Salzburg im Ticker

    5.10.2018 Nach einem erfolgreichen Europacup-Abend muss Red Bull Salzburg am Sonntag zu Vizemeister Sturm Graz. Wir berichten ab 17.00 uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Wacker Innsbruck gegen LASK Linz ab 14.30 Uhr.

    Jetzt LIVE: FC Wacker Innsbruck gegen LASK Linz im Ticker

    5.10.2018 Am Sonntag empfängt der Vorletzte Wacker Innsbruck den Tabellendritten LASK Linz. Wir berichten ab 14.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Rapid Wien gegen SV Mattersburg ab 14.30 Uhr.

    Jetzt LIVE: SK Rapid Wien gegen SV Mattersburg im Ticker

    7.10.2018 Rapid Wien empfängt mit Neo-Trainer Didi Kühbauer am Sonntag SV Mattersburg und das Ziel ist klar: Drei Punkte müssen her. Wir berichten ab 14.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Sturm-Coach Vogel hat gegen Salzburg schon gewonnen

    "Vize" Sturm will Serienmeister Salzburg "ein Bein stellen"

    6.10.2018 Serienmeister Salzburg ist im Schlager der zehnten Runde der Fußball-Bundesliga am Sonntag (17.00 Uhr) bei Sturm Graz auch auswärts Favorit. Die "Bullen" visieren drei Tage nach der Europa-League-Gala gegen Celtic Glasgow den zehnten Sieg im zehnten Liga-Saisonspiel an. Doch der "Vize" will die Serie brechen. Die weiteren Sonntagspaarungen lauten: Rapid - Mattersburg und Innsbruck - LASK.
    LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen Hartberg ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: WAC gegen TSV Hartberg im Ticker

    5.10.2018 Am Samstag treffen der WAC und Hartberg in der Bundesliga aufeinander. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SKN St. Pölten gegen FC Admira ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: SKN St. Pölten gegen FC Admira im Ticker

    5.10.2018 St. Pölten geht als Favorit ins Niederöstereich-Derby gegen FC Admira. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Admira-Coach Baumeister verlangt Zählbares

    St. Pölten im NÖ-Derby gegen Admira erstmals Favorit

    5.10.2018 Mit den Partien Altach - Austria, WAC - Hartberg und St. Pölten - Admira (alle 17.00 Uhr) wird am Samstag die 10. Runde der Fußball-Bundesliga eingeläutet. Der SKN St. Pölten geht als Tabellenzweiter mit 13 Punkten Vorsprung auf die auf Platz neun liegende Admira in das Niederösterreich-Derby in der NV Arena. "St. Pölten ist erstmals Favorit", betonte deshalb Admira-Trainer Ernst Baumeister.
    Dortmund geht als Tabellenführer in die 7. Runde

    Dortmund verteidigt gegen Augsburg Erfolgsserie

    5.10.2018 Lucien Favre hat Borussia Dortmund wieder zu einer Spitzenmannschaft geformt. Erstmals seit rund einem Jahr läuft der BVB in der deutschen Fußball-Bundesliga am Samstag wieder als Tabellenführer ein. Die Borussia verteidigt im Heimspiel gegen Augsburg die Spitzenposition, Verfolger Bayern München empfängt im Traditionsduell Borussia Mönchengladbach.
    Zur Sonntagsmatinee empfängt der DSV den FC Nenzing

    Regionalliga bis 1. Landesklasse live

    8.10.2018 Alle Spiele, Tore und Ergebnisse vom Ländle-Fußball im Liveticker auf VOL.AT
    ÖFB-Damen freuen sich auf das Duell mit Deutschland

    ÖFB-Frauen fordern in Testspiel Olympiasieger Deutschland

    5.10.2018 Auf Österreichs Fußball-Nationalteam der Frauen wartet am Samstag (14.00 Uhr/live ORF eins) eine besondere Herausforderung. Die Mannschaft von Teamchef Dominik Thalhammer trifft in Essen auf Olympiasieger Deutschland, die Nummer zwei der Weltrangliste.
    Göfis empfängt im Schlagerspiel der Landesliga SV Frastanz

    Tipico Bundesliga bis 1. Landesklasse live

    6.10.2018 Alle Spiele, Tore und Ergebnisse vom Ländle-Fußball im Liveticker auf VOL.AT

    Pokalschlager Austria Lustenau gegen RB Salzburg ist fixiert

    5.10.2018 Das Achtelfinale im ÖFB Cup zwischen Austria Lustena und FC RB Salzburg findet am Mittwoch, 31. Oktober 2018, um 18.30 Uhr statt.
    Trainer Marco Rose zweifelte nicht an einem Sieg

    "Bärenstark" nach frühem Schock - Salzburg unwiderstehlich

    5.10.2018 Der zweite Sieg in Gruppe B der Fußball-Europa-League schien nie gefährdet. Selbst beim Stand von 0:1 war Salzburg am Donnerstag zuhause gegen Celtic Glasgow stets Herr der Lage, das Endergebnis von 3:1 lieferte die Bestätigung. Coach Marco Rose gab sich abgeklärt. "Zweifel habe ich eigentlich nie gehabt", sagte der Deutsche, der sich gerade nach der Pause über eine "bärenstarke" Leistung freute.
    Kühbauer war mit dem Auftritt nicht zufrieden

    Kühbauer sah bei Rapids 1:3 in Glasgow körperliche Defizite

    5.10.2018 Sein Debüt als Rapid-Trainer ist für Dietmar Kühbauer nicht nach Wunsch verlaufen. Das 1:3 in der Fußball-Europa-League am Donnerstag in Glasgow gegen die Rangers schmerzte den 47-Jährigen, weil ein Punktgewinn durchaus möglich gewesen wäre - wenn es nicht den Rückfall in der zweiten Hälfte gegeben hätte.
    Das Debüt von Neo-Rapid-Trainer Kühbauer endete mit einer Niederlage.

    Die Stimmen zum Spiel: Rapid Wien gegen Glasgow Rangers mit 1:3

    5.10.2018 Am Donnerstag musste Rapid Wien beim Debüt von Neo-Trainer Dietmar Kühbauer in der Europa League eine 1:3-Niederlage gegen die Glasgow Rangers einstecken. Hier die Stimmen zum Spiel.
    Typisch britische Partie zwischen den Rangers und Rapid

    Rapid verlor in Europa League bei Glasgow Rangers 1:3

    4.10.2018 Rapid hat am Donnerstagabend in der Fußball-Europa-League eine 1:3-Niederlage bei den Glasgow Rangers kassiert. Beim Debüt von Trainer Dietmar Kühbauer brachte Veton Berisha die Gäste zwar in Führung (42.), doch postwendend glückte Schottlands Rekordmeister der Ausgleich durch Alfredo Morelos (43.). Das 2:1 besorgte James Tavernier aus einem Foulelfer (84.), den Endstand erneut Morelos (94.).
    Rapid verliert iin der Europa League mit 1:3 gegen Glasgow Rangers.

    Rapid Wien verliert in der EL bei den Glasgow Rangers mit 1:3

    5.10.2018 Rapid Wien musste in der Europa League eine 1:3-Niederlage bei den Glasgow Rangers hinnehmen.
    Leipzig konnte einen 3:1-Sieg in Trondheim bejubeln

    3:1-Sieg von Leipzig bei Rosenborg in Salzburg-Gruppe

    4.10.2018 RB Leipzig hat am Donnerstagabend mit einen 3:1Auswärtserfolg über Rosenborg Trondheim seinen ersten Sieg in der Gruppe B der Fußball-Europa-League gefeiert. Die Franzosen Jean-Kevin Augustin (12.) und Ibrahima Konate (54.) sowie der Brasilianer Matheus Cunha (61.) erzielten die Tore für die Gäste, die zum Auftakt ihr Heimspiel gegen Red Bull Salzburg 2:3 verloren hatten.
    Spiel nach Halbzeit-Rückstand gedreht

    Salzburg holte in Europa League gegen Celtic 3:1-Heimsieg

    4.10.2018 Salzburg eilt der nächsten Teilnahme an der K.o.-Phase der Europa League entgegen. Österreichs Fußball-Meister holte mit einem 3:1 (0:1) gegen Celtic Glasgow am Donnerstag den zweiten Sieg im zweiten Gruppenspiel. Die Elf von Trainer Marco Rose musste dabei ein Blitz-Gegentor nach nur 95 Sekunden Spielzeit wegstecken. In der zweiten Spielhälfte gelang Salzburg die Wende.
    ^Red Bull Salzburg gewinnt verdient mit 3:1.

    EL: Red Bull Salzburg bezwingt Celtic Glasgow mit 3:1

    5.10.2018 Red Bull Salzburg holte in der Europa League nach einem frühen Rückstand einen 3:1-Sieg über Celtic Glasgow.
    Salzburg schlägt auch Celtic

    Salzburg schlägt Celtic - Rapid unterliegt bei den Rangers

    5.10.2018 Sieg und Niederlage gab es für die ÖFB-Clubs in der UEFA Europa League gegen die schottischen Großclubs.
    Sky sichert sich die Rechte an der Premiere League.

    Sky sichert sich die exklusiven Live-Rechte für die Premier League

    4.10.2018 Ab der Saison 2019/20 ist die englische Premiere League exklusiv auf dem Pay-TV-Sender Sky zu sehen. Die Zusammenfassungen laufen außerdem künftig im Free-TV auf Sky Sport News.
    Ronaldo scheint nicht im Kader auf

    Cristiano Ronaldo fehlt bei Portugal-Länderspielen

    4.10.2018 Portugals Fußball-Star Cristiano Ronaldo scheint neuerlich nicht im Kader von Teamchef Fernando Santos für die kommenden Länderspiele auf. Der Stürmer, der in den vergangenen zwei Matches gefehlt hatte, wurde am Donnerstag auch nicht für die Nations-Cup-Partie in Polen am 11. Oktober sowie das Testspiel drei Tage später gegen Schottland einberufen.
    Leslie Stovall, Anwalt der US-Amerikanerin

    Vorwurf gegen Ronaldo - Frau durch #MeToo bestärkt

    4.10.2018 Die Bewegung #MeToo habe einer US-Amerikanerin aus Nevada den Mut gegeben, Fußball-Star Cristiano Ronaldo wegen Vergewaltigung im Juni 2009 in einem Penthouse in Las Vegas zu verklagen. Das sagte der Anwalt der Frau, Leslie Stovall, am Mittwoch (Ortszeit) in Las Vegas. Ronaldo hatte den Vorwurf davor im Kurznachrichtendienst Twitter vehement zurückgewiesen.
    Messi führte den FC Barcelona mit einem Doppelpack zum Erfolg

    Die Größen glänzen - Messi, Neymar und Griezmann überzeugend

    4.10.2018 Neymar, Lionel Messi, Antoine Griezmann - die Größen des Weltfußballs haben am Mittwoch in der zweiten Runde der Fußball-Champions-League geglänzt. Neymar traf beim 6:1-Kantersieg von Paris Saint-Germain gegen Salzburg-Bezwinger Roter Stern Belgrad in dreifacher Ausführung. Messi und Griezmann führten die spanischen Topclubs FC Barcelona bzw. Atletico Madrid jeweils mit Doppelpacks zum Erfolg.
    Folgt Marco Rose auf Julian Nagelsmann?

    Salzburgs Rose laut "kicker" Trainerkandidat bei Hoffenheim

    4.10.2018 Salzburg-Coach Marco Rose soll auf der Liste der konkreten Nachfolgekandidaten für Trainer-Jungstar Julian Nagelsmann beim deutschen Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim ganz oben stehen. Das berichtete das deutsche Fachmagazin "kicker" in seiner Donnerstag-Ausgabe. Die Hoffenheimer suchen einen Nachfolger für Nagelsmann, der kommenden Sommer zum Ligarivalen RB Leipzig wechselt.
    Die Spieltage bis Weihnachten sind terminiert.

    Alle Altach-Tickets bis Weihnachten verfügbar

    4.10.2018 Vier Bundesliga Heimspiele des SCR Altach stehen im Jahr 2018 noch auf dem Programm.
    Red bull Salzburg empfängt am Donnerstagabend Celtic Glasgow.

    EL: RB Salzburg empfängt Celtic Glasgow mit breiter Brust

    4.10.2018 Red Bull Salzburg geht am Donnerstag mit breiter Brust ins Europa League-Duell gegen Celtic Glasgow. "Wir wollen gewinnen", sagte Coach Marco Rose. "Wir könnten da viel in die richtige Richtung lenken."
    Messi führte Barcelona in Champions League zu 4:2 bei Tottenham

    Messi-Doppelpack für Barca - Napoli besiegte Liverpool

    3.10.2018 Der FC Barcelona hat sich am Mittwoch in der Fußball-Champions-League aus seiner kleinen Schaffenskrise befreit. Die Katalanen setzten sich dank eines Doppelpacks von Superstar Lionel Messi nach zuletzt drei Ligaspielen ohne Sieg im Schlager der Gruppe B bei Tottenham mit 4:2 durch. Paris Saint-Germain führte Roter Stern Belgrad auch dank dreier Tore von Neymar mit 6:1 vor.
    Barca mit starkem Auftritt in London

    Torreicher CL-Abend - PSG mit Schützenfest, Napoli schlägt Liverpool

    4.10.2018 Barcelona gewinnt bei Tottenham, PSG feiert Schützenfest, Siege auch für den BVB, Schalke, Neapel und Inter Mailand.