Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Rapids Max Wöber (l.) fällt vorerst verletzungsbedingt aus.

    Verletzt: Max Wöber verpasst Rapid-Trainingslager

    18.01.2017 Rapid Wien muss mehrere Wochen auf Verteidigertalent Maximilian Wöber verzichten. Der 18-Jährige wird nicht mit ins Trainingslager reisen.
    Der SKN St. Pölten trennt sich von Daniel Segovia (Bild) und Alhassane Keita.

    SKN St. Pölten: Entscheidung um Segovia und Keita gefallen

    18.01.2017 Bundesligist SKN St. Pölten hat nach der Testspiel-Prügelei zwischen Daniel Segovia und Alhassane Keita eine Entscheidung getroffen.
    Rapid-Coach Damir Canadi begrüßte Joshua Gatt als Trainingsgast.

    Rapid Wien: US-Boy Joshua Gatt auf Probetraining

    18.01.2017 Rapid-Wien-Trainer Damir Canadi begrüßte am Dienstag mit dem US-Amerikaner Jushua Gatt einen Testkandidaten beim Training.
    Austria und Rapid Wien hoffen auf ein erfolgreiches Frühjahr.

    Bundesliga-Frühjahr: Das Restprogramm von Austria Wien und Rapid

    18.01.2017 16 Runden sind nach der Winterpause in Österreichs tipico-Bundesliga noch zu spielen. Wir haben das komplette Restprogramm der Wiener Großklubs Austria und Rapid zusammengefasst.

    Samba-Duo kickt im Feldkircher Waldstadion

    17.01.2017 Fußball-Landesligist Sparkasse FC BW Feldkirch hat Werley Pacheco de Oliveira und Ariel Germiniani verpflichtet. Die beiden Offensivspieler kommen vom brasilianischen Verein Marcílio Dias.

    Einstand nach Maß, aber ein Wermutstropfen

    17.01.2017 Der 4:0-Testsieg von BL-Tabellenführer SCR Altach gegen Wattens hatte mit der Verletzung von Andreas Lienhart auch einen Wermutstropfen. Martin Harrer gelang ein Doppelpack, je einmal trafen Prokopic und Luxbacher.
    Symbolbild

    FC Dornbirn AH wiederholt Vorjahressieg

    17.01.2017 Die AH Mannschaft vom FC Mohren Dornbirn wiederholte seinen Vorjahressieg und stellte auch den besten Torschützen.

    Sensationstransfer! Brüder Erbek spielen zusammen

    16.01.2017 Der Zimm FC Wolfurt verstärkt sich mit Harun Erbek! Der 30-Jährige stellte bereits als Gastspieler beim Sparkasse-Masters sein Können eindrucksvoll unter Beweis und wird nun auch im Frühjahr im FCW-Dress auflaufen.
    Heuert Stefan Maierhofer in Mattersburg an?

    Stefan Maierhofer beim SV Mattersburg auf Probe

    16.01.2017 Kultstürmer Stefan Maierhofer könnte vor einem Comeback in der tipico-Bundesliga stehen. Er trainiert derzeit beim SV Mattersburg.
    Austria-Präsident Wolfgang Katzian steht vor der Wiederwahl.

    Austria Wien: Wolfgang Katzian vor Wiederwahl zum Präsidenten

    16.01.2017 Bei der Generalversammlung der Wiener Austria am Mittwoch hat Präsident Wolfgang Katzian keinen Gegenkandidaten.
    Rapid-Sportchef Fredy Bickel gibt Maximilian Entrup vorläufig an St. Pölten ab.

    Rapid Wien: Talent Maximilian Entrup leihweise nach St. Pölten

    16.01.2017 Der von Rapid-Trainer Damir Canadi aufs Abstellgleis verbannte Jungstürmer Maximilian Entrup soll beim SKN St. Pölten Spielpraxis sammeln.

    Die besten Impressionen vom Finaltag in Hard

    16.01.2017 Vor 1300 Zuschauern in der Sporthalle am See feierte die Truppe von Trainer Oliver Schnellrieder beim 4. Forstner Hallencup den so erhofften Turniersieg

    Manuel Schneider als bester Goalie ausgezeichnet

    16.01.2017 FC Andelsbuch-Tormann wurde als bester Tormann vom 4. Forstner Seehallencup ausgezeichnet.
    Symbolbild

    Austria Lustenau gewinnt U-16-Turnier in Hard

    16.01.2017 Zum Abschluss der großen Nachwuchs-Hallenfußballturnierserie im Forstner Seehallencup in Hard gab es durch Austria Lustenau noch einen Vorarlberger Sieg.
    Es wird eine Weile dauern, bis Schrammel wieder so im Einsatz sein kann.

    Rapid-Verteidiger Thomas Schrammel fällt wochenlang aus

    15.01.2017 Das tut weh, im doppelten Sinn: Fußball-Rekordmeister Rapid Wien muss wochenlang auf Thomas Schrammel verzichten.

    Es winkt das Traumfinale mit Titelverteidiger und Turniersieger

    13.01.2017 Beim 4. Forstner Seehallencup in Hard sind höchstwahrscheinlich am Finaltag am Sonntag, 15. Jänner, ab 16 Uhr, alle sechs Finalisten im Stande den Turniersieg zu landen.
    Linus Sutter und Tobias Gartner zogen die Paarungen

    41. VFV-Toto-Cup: Viertelfinale bringt zwei Knüller

    15.01.2017 Am Finaltag des 4. Forstner Seehallencup in Hard wurde das Viertelfinale im 41. VFV-Toto-Cup ausgelost. VOL.AT tickerte live aus der Sporthalle am See in der Bodenseegemeinde.

    Teambuilding der Austria in Au mit vielen Fragezeichen

    13.01.2017 Austria Lustenau nimmt einmal mehr den Bundesliga-Aufstieg ins Visier, aber vor dem Frühjahrsstart gibt es viele Fragezeichen.
    Raphael Dwamena vor dem Wechsel nach Bern

    Austria Lustenau-Goalgetter Dwamena in Bern eine heiße Aktie

    13.01.2017 Ob der 18-fache Torschütze Raphael Dwamena von Austria Lustenau zum Frühjahrsauftakt am 24. Februar im Auswärtsspiel beim FAC Wien tatsächlich das Dress der Grün-Weißen trägt, steht noch in den Sternen.
    Rupert Schuster (r.) war der älteste Spieler des Turnieres

    Oldie Rupert Schuster der älteste Spieler des Seehallencup

    13.01.2017 Rupert Schuster vom FC Renault Malin Sulz 1c war beim 4. Forstner Seehallencup für 1b-Teams der älteste Spieler des Turnieres.

    Halbfinal-Krimi: SV Lochau und Hatlerdorf verpassen Finaleinzug

    14.01.2017 Die sechs Finalteinehmer stehen fest. Dramatik pur bei den letzten Partien, Heimenkirch setzt sich in einer harten Partie knapp gegen Hatlerdorf durch. Lochau vergibt gegen SW Bregenz die Chance auf das Finale und verliert mit 2:4. VOL.AT tickerte alle Spiele live aus der Sporthalle am See. 

    Packendes 1b Halbfinale - Egg und Hard sichern sich Finaltickets

    13.01.2017 Entscheidungstag beim Halbfinale der zweiten Kampfmannschaften in Hard. Sechs Teams kämpften um die letzten beiden Finalplätze. Egg und Hard qualifierten sich als letzte Teams für das Finale am Sonntag. VOL.AT tickerte alle Spiele live.
    Dayot Upamecano (l.), hier im Spiel gegen den SCR Altach, wechselt von RB Salzburg zu RB Leipzig.

    Upamecano wechselte von Red Bull Salzburg zu RB Leipzig

    13.01.2017 Dayot Upamecano wechselt mit sofortiger Wirkung von Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg zu RB Leipzig. Das gaben beide Clubs am Freitag bekannt.
    Die Austria-Wien-Kicker werden ab 20. Jänner in Portugal trainieren.

    Terrorgefahr: Austria Wien storniert Türkei-Trainingslager

    13.01.2017 Eine Woche vor dem Start des Winter-Trainingslagers hat die Wiener Austria die Location geändert. Aufgrund der aktuellen Lage, geht die Reise nicht in die Türkei.
    Pierre-Emerick Aubameyang hat sich in Dortmund zum Weltstar entwickelt.

    BVB-Star Aubameyang: Real-Madrid-Trainer Zidane lehnt dankend ab

    13.01.2017 Praktisch ganz Europa ist heiß auf Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund. Bei Real Madrid dürfte der Franko-Gabuner allerdings wohl nicht landen.
    Das alte Stadion-Areal soll veräußert werden.

    Wiener Neustadt: Wichtiger Schritt zu neuem Stadion

    12.01.2017 Der SC Wiener Neustadt kommt einem neuen Stadion immer näher. Auch der Bürgermeister ist erleichtert.

    Starker Auftritt von Lustenau und Frastanz 1b - Die ersten Finalisten stehen fest

    12.01.2017 Zwei Gruppen mit jeweils sechs Teams eröffneten das Halbfinale. Die ersten vier 1b-Teams haben sich für das Finale beim Seehallencup in Hard qualifiziert. VOL.AT tickerte alle Spiele live aus der Sporthalle am See.
    Vier Tage trainierte 1.FC Nürnberg im Montafon und in Hard und war im Montafonerhof untergebracht

    Trainingseinheit in der Sporthalle am See vom 1. FC Nürnberg

    12.01.2017 Intensives Training stand am Vormittag des 1. FC Nürnberg in der Sporthalle am See auf dem Programm.  Nach dem Aufwärmen wurde die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz in drei Teams aufgeteilt und es kam zu rassigen Spielszenen.

    Seehallencup: Favoriten setzten sich durch - SW Bregenz souverän

    11.01.2017 Am heutigen Spieltag wurden die letzten Halbfinalplätze vergeben. In der Hammergruppe 2 setzt sich Titelverteidiger SW Bregenz souverän vor Andelsbuch und Egg durch. VOL.AT tickert alle Spiele live.
    1. FC Nürnberg/Georg Margreitter

    1. FC Nürnberg - Trainingseinheit in der Sporthalle am See in Hard

    11.01.2017 Der 1. FC Nürnberg legt am Donnerstag Vormittag einen Zwischenstopp für eine Trainingseinheit am Kunstrasen in der Seehalle-Hard ein. Das öffentliche Training mit Beginn um 09.30 Uhr findet bei freien Eintritt statt. Mit an Bord ist auch der Vorarlberger Georg Margreitter, der seit der Saison 2016/17 bei den Franken unter Vertrag steht.

    Start der Zwischenrunde - Die ersten Halbfinalplätze sind vergeben

    10.01.2017 Die ersten zwei Gruppen eröffneten heute Abend die Zwischenrunde der Kampfmannschaften. Höchst gewann in der Gruppe 1 vor Langen und Favorit Hard. In Gruppe 2 setzte sich Heimenkirch vor Arbon und Hatlerdorf durch. VOL.AT tickerte alle Spiele live.
    Damir Canadi startete mit Rapid Wien in die Frühjahrsvorbereitung.

    Rapid Wien startete mit Hoffnung auf Europacupplatz in Frühjahrsvorbereitung

    10.01.2017 Am Dienstag startete Rapid Wien in die Frühjahrsvorbereitung. Die Hütteldorfer hoffen, nach einem verpatzten Herbst doch noch einen internationalen Startplatz zu ergattern.

    FIFA stockt WM-Teilnehmer ab 2026 auf 48 Teams auf

    10.01.2017 Bei der Fußball_WM 2026 werden erstmals 48 statt der bisher 32 Mannschaften um den Titel spielen, entschied der Rat des Fußball-Weltverbandes FIFA am Dienstag in Zürich. Die Entscheidung sei einstimmig gefallen, teilte die FIFA mit.
    Zum vierten Mal als FIFA-Weltfußballer des Jahres ausgezeichnet

    Cristiano Ronaldo zum vierten Mal FIFA-Weltfußballer

    10.01.2017 Cristiano Ronaldo hat seine Tränen nur mit größter Mühe zurückgehalten. Völlig überwältigt bejubelte Portugals Superstar nach einem herausragenden Jahr am Montagabend seine vierte Kür zum FIFA-Weltfußballer.
    Daxbacher will die Tiroler wieder in die oberste Spielklasse bringen

    Daxbacher will Innsbruck bis 2018 in die Bundesliga führen

    9.01.2017 Spätestens im Sommer 2018, wenn das heimische Fußball-Oberhaus nach der Reform von zehn auf zwölf Bundesliga-Vereine aufgestockt wird, soll auch Wacker Innsbruck wieder erstklassig sein. "Meine Aufgabe muss es sein, Wacker Innsbruck dorthin zu führen, wo der Club hingehört", betonte Neo-Trainer Karl Daxbacher bei seiner Präsentation zum Trainingsauftakt in Tirols Landeshauptstadt.

    Fußball-WM-Ausweitung praktisch fix - 48er-Modell Favorit

    9.01.2017 In Zürich werden am Dienstag die Weichen für die Zukunft der Fußball-WM gestellt. Favorit ist das nicht unumstrittene Modell mit künftig 48 Teilnehmern, das FIFA-Präsident Gianni Infantino befürwortet.

    Nach fünfmonatiger Verletzung: Spielmacher Wießmeier wieder fit

    10.01.2017 Am 15. August letzten Jahres zog sich Austria Lustenau-Spielmacher Julian Wießmeier einen Schien- und Wadenbeinbruch zu. Beim Trainingsauftakt war der beste Kicker der letzen Saison wieder an Bord.
    Austria Wien startete bereits in die Frühjahrsvorbereitung.

    Austria Wien startete in die Frühjahrsvorbereitung

    9.01.2017 Am Montag startete Austria Wien in die Vorbereitung auf den Frühjahrsstart in der Bundesliga. Der Fokus liegt auf der Meisterschaft und dem Saisonziel.

    VIDEO! "3000 Nachwuchskicker sind aus dem Häuschen"

    9.01.2017 Im VOL.AT-Interview spricht FC Hard-Vizeobmann Markus Gritschacher vom Nachwuchsturnier von 3000 Aktiven und der großen Zukunftschance.

    FC Andelsbuch souverän - SW Bregenz als "Lucky Loser" weiter

    9.01.2017 Die Aufstiegskandidaten der Kampfmannschaften sind ermittelt, als "Lucky Loser" ist auch der Titelverteidiger SW Bregenz in der Zwischenrunde. VOL.AT tickerte alle Spiele aus der Sporthalle am See live.
    Mehr als dreißig Jahre: Walter Hinteregger ist Stadionsprecher in Hard

    VIDEO! Der Stimmungsmacher mit Leib und Seele

    9.01.2017 Seit mehr als drei Jahrzehnten ist Walter Hinteregger Stadionsprecher beim FC Hard, natürlich auch beim Seehallencup. VOL.AT sprach mit dem Stimmungsmacher über das Turnier und seine Funktion.
    Verbesserungswürdiges Niveau sieht Lukas Katnik in den Hallenturnieren in Wolfurt und Hard

    VIDEO! Katnik: "Niveau in der Halle ist verbesserungswürdig"

    9.01.2017 Der Koblacher Lukas Katnik, spielt derzeit für WSG Wattens, sieht ein verbesserungswürdiges Niveau in den Hallenturnieren in Hard und Wolfurt.
    FC Dornbirn gewann das U-9-Turnier in Hard

    Drei Turniersiege für Ländle-Klubs

    10.01.2017 Mit Hausherr Hard (U-11), SC Hatlerdorf (U-10) und FC Dornbirn (U-9) gab es in der Nachwuchsturnierserie vom Seehallencup in der Sporthalle am See gleich drei Siege von Ländleklubs.
    Kevin Fend spielt eineinhalb Jahre für den Dornbirner SV

    Dornbirner SV gelang Transfercoup

    9.01.2017 Vorarlbergligaklub Dornbirner SV gelang ein Transfercoup. Die Haselstauder verpflichteten Ex-Altach Tormann Kevin Fend.

    Als Geburtstagsgeschenk gab es den Gruppensieg - alle Ergebnisse

    9.01.2017 Zwölf der 18 Teilnehmer plus zwei Lucky Loser für die Zwischenrunden vom 4. Forstner Seehallencup stehen schon fest. Die vier Vorrundengruppen, welche vor einer guten Zuschauerkulisse in der Sporthalle am See ausgetragen wurden, endeten größtenteils mit Überraschungen.
    Stefan Fuhrmann ist neuer Altach Cotrainer

    Trainerteam vom Tabellenführer Altach nun komplett

    9.01.2017 Pünktlich zum Trainingsstart des Cashpoint SCR Altach ist nun auch das Trainerteam rund um Cheftrainer Martin Scherb vollständig. Stefan Fuhrmann komplettiert den Betreuerstab als neuer Co-Trainer.

    "Hammergruppe" im 1b-Halbfinale

    9.01.2017 Zum Abschluss im Halbfinale des Forstner Seehallencup kommt es im 1b-Turnier zum großen Showdown von Hausherr Hard und Titelverteidiger Egg.

    Jakubec übernimmt Traineramt in Langenegg

    9.01.2017 LANGENEGG. Die Nachfolge für Eric Orie ist geklärt. Ex-FC Dornbirn-Coach Peter Jakubec wird vorerst bis Sommer 2017 neuer Trainer beim Vorarlbergliga-Winterkönig Zima FC Langenegg.
    Die Unter-8-Jährigen waren mit großem Eifer bei der Sache

    VIDEOS! Keine Schiedsrichter, viele Tore und eine Menge Spaß

    8.01.2017 Mit einer großen Überraschung wartete Veranstalter FC Hard beim Unter-8-Turnier vom Forstner Seehallencup in der Sporthalle am See auf. Die Turniere im Kinderfußball gehen ohne Schiedsrichter über die Bühne und kamen bei den teilnehmenden Teams gut an. Dafür hatten die Kids das Visier gut eingestellt und der Spaßfaktor stand an oberster Stelle. 

    Seehallencup: Aus für SCR Altach Amateure - SW Bregenz zittert

    8.01.2017 Mit vier Vorrundengruppen erfolgte der Auftakt beim 4. Forstner Seehallencup Hard der Kampfmannschaften. Favorit Hard im Schongang weiter, SW Bregenz wackelt als Lucky Loser. VOL.AT tickerte alle Spiele live aus der Sporthalle am See.
    Peter Pacult hat einen neuen Verein.

    Ex-Rapid-Trainer Peter Pacult unterschreibt in Kroatien

    8.01.2017 Peter Pacult hat wieder einen Posten als Cheftrainer. Der 57-jährige Wiener übernimmt beim kroatischen Schlusslicht Cibalia Vinkovci.
    Lauterach erstmals Masterssieger

    FC Lauterach erstmals Masterssieger

    6.01.2017 Dank einem 3:2-Sieg in der Verlängerung im Finale gegen Nachbar FC Wolfurt kürt sich FC Lauterach erstmals zum Masterssieger.

    VIDEO! 72 Fußballer mit demselben Ziel

    6.01.2017 72 Kicker in acht Mannschaften haben am großen Finaltag beim Wolfurter Hallenmasters nur ein Ziel und zwar den Turniersieg. 
    Dimitri Oberlin muss nach Altach zurück.

    Fußball: Red Bull Salzburg holt Oberlin von Altach zurück

    5.01.2017 Fußball-Meister Red Bull Salzburg holt Stürmer Dimitri Oberlin von Bundesliga-Tabellenführer SCR Altach zurück. Der Stürmer wird am Montag beim Trainingsauftakt der "Bullen" in diesem Jahr dabei sein, wie Salzburgs sportlicher Leiter Christoph Freund am Donnerstagabend bestätigte.

    Seehallencup: Zwanzig 1b-Teams kämpften um freie Halbfinalplätze

    7.01.2017 Nicht weniger als zwanzig 1b-Mannschaften spielten heute in den letzten vier Vorrundengruppen beim Seehallencup-Hard um die freien Plätze fürs Halbfinale. VOL.AT tickerte alle Partien live aus der Sporthalle am See.

    Start zum 4. Forstner Seehallencup Hard - Vorrundenbeginn der 1b-Teams

    6.01.2017 Am Dreikönigstag begann das Turnier der zweiten Kampfmannschaften beim Harder Seehallencup. 29 1b-Teams und Vandans spielen im eigenen Bewerb um ein stattliches Preisgeld. Die ersten sechs 1b-Mannschaften haben sich für das Halbfinale qualifiziert. VOL.AT tickerte alle Spiele live aus der Sporthalle am See.
    Egg 1b ist der Titelverteidiger

    Mehr Wertschätzung gegenüber 1b-Teams

    5.01.2017 An Dreikönig beginnt der 4. Forstner Seehallencup in Hard mit der Vorrunde vom eigenen 1b-Turnier
    Unter-8-Spieler von Altach im Zweikampf mit einem Harder Kicker

    VIDEO! Die kleinen Altach-Stars von morgen im VOL.AT-Interview

    5.01.2017 VOL.AT hat mit dem Trainer der Unter-8-Mannschaft und ihren Spielern anlässlich des Turnieres in Hard schon einwenig in die Zukunft vorausgeschaut und sie nach ihren Zielen befragt.
    Die Frau für alle Fälle in Hard: Alexandra Gavric

    VIDEO! Alexandra Gavric: "Die Frau für alle Fälle"

    4.01.2017 Alexandra Gavric ist beim Forstner Seehallencup im Dauerstress. Sie ist Trainerin und Wirtschaftsgehilfin beim FC Hard, sozusagen die "Frau für alle Fälle".