Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Hier sehen Sie das EL-Match WAC gegen Istanbul Basaksehir live.

    Heute LIVE: WAC gegen Istanbul Basaksehir - Live-Stream & TV-Übertragung

    7.11.2019 Im Duell gegen Istanbul Basaksehir will der der WAC heute Abend belohnen. Hier sehen Sie das Europa League-Match im Live-Stream und live im TV.
    Arsene Wenger schließt Gespräche mit FC Bayern nicht aus.

    Arsene Wenger bietet sich als Kovac-Nachfolger an

    7.11.2019 Beim FC Bayern soll schnell eine gute Lösung auf dem Trainerposten gefunden werden. Das Problem: Immer mehr aussichtsreiche Kandidaten sagen öffentlich ab.
    Wenger würde sich "niemals weigern" mit den Bayern zu sprechen

    "Biedere" Bayern im CL-Achtelfinale und auf Trainersuche

    7.11.2019 Der FC Bayern hat Spiel eins nach der Trennung von Niko Kovac positiv über die Bühne gebracht. Große Unterhaltung bekamen die 70.000 Zuschauer in der Allianz Arena am Mittwoch beim zähen 2:0 der Münchner gegen Olympiakos Piräus jedoch nicht serviert. In der Fußball-Champions League wurde der Achtelfinal-Einzug eingefahren, die Presse beschäftigte aber vor allem die Suche nach dem neuen Chefcoach.

    Zu hohe Strafe! FC Mohren Dornbirn legt Protest ein

    7.11.2019 Das Urteil im Fall Maurice Mathis hat ein Nachspiel
    Lewandowski erzielte das erlösende 1:0

    Bayern, Juve und PSG holten erste CL-Achtelfinal-Tickets

    6.11.2019 Paris St. Germain (Gruppe A), Bayern München (B) und Juventus Turin (D) sind am Mittwoch als erste Teams ins Achtelfinale der Fußball-Champions-League eingezogen. Die Franzosen besiegten LASK-Quali-Bezwinger Club Brügge knapp mit 1:0, die Deutschen gewannen gegen Olympiakos Piräus 2:0 und die Italiener siegten dank eines Last-Minute-Treffers glücklich bei Lok Moskau 2:1.
    Lewandowski erlöste die Bayern auch heute mit dem 1:0.

    Bayern siegt im Spiel 1 nach Kovac - Leverkusen schlägt Atletico

    7.11.2019 Im ersten Spiel unter Neo-Coach Flick feierte Bayern München einen mühevollen 2:0-Sieg gegen Olympiakos Piräus. Juve mit Last-Minute-Sieg, Real und Tottenham souverän, Leverkusen überrascht gegen Atletico.
    Linz will einen Sieg gegen Eindhoven

    LASK peilt im Heimspiel gegen Eindhoven zweiten EL-Sieg an

    6.11.2019 Mit breiter Brust startet der LASK am Donnerstag (18.55 Uhr/live DAZN) in Linz in die Rückrunde der Fußball-Europa-League. Die Oberösterreicher empfangen im Duell zweier Vizemeister PSV Eindhoven und könnten mit einem Sieg den Kampf um die zwei Aufstiegsplätze der Gruppe D zu einem spannenden Dreikampf machen.
    Am 25. November wird gewählt.

    Rapid-Wahl: Roland Schmid präsentierte Pläne

    6.11.2019 Am 25. November wird bei Rapid gewählt. Am Mittwoch hat Kandidat Roland Schmid seine Pläne präsentiert.
    Glasner hofft auf einen Sieg

    Hütter und Glasner mit Schlüsselspielen in Europa League

    6.11.2019 Die beiden österreichischen Trainer Adi Hütter und Oliver Glasner stehen mit ihren deutschen Vereinen am Donnerstag in der Fußball-Europa-League vor möglicherweise vorentscheidenden Spielen. Mit Erfolgen zum Start der Rückrunde würden sowohl Hütter mit Eintracht Frankfurt als auch Glasner mit dem VfL Wolfsburg dem Aufstieg in die K.o.-Runde ganz nahe kommen.
    Irres Spiel an der Stamford Bridge.

    Acht-Tore in Chelsea: Ajax verspielt 4:1-Führung

    6.11.2019 Die Stamford Bridge bebt. Acht-Tore-Wahnsinn in London. Europa-League-Sieger FC Chelsea holte gegen Ajax Amsterdam einen 1:4 Rückstand auf.
    Salzburger glauben an ihre Chance

    Salzburg hofft nach Remis in Neapel noch auf CL-Aufstieg

    6.11.2019 Vier Punkte stehen nach vier Spielen in der Fußball-Champions-League für Red Bull Salzburg zu Buche. Das 1:1 am Dienstagabend bei SSC Napoli hat die Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale zwar nicht größer werden lassen. Die Salzburger strichen dennoch primär das Positive hervor - die Leistung, aber auch den Punktgewinn, der sie zumindest dem Umstieg in die Europa League sehr nahe gebracht hat.
    WAC-Trainer Gerhard Struber

    Wolfsberg will Basaksehir bei Revanche "überfordern"

    6.11.2019 In der Neuauflage des jüngsten Fußball-Europa-League-Duells mit Istanbul Basaksehir will sich der WAC am Donnerstag (21.00 Uhr/live Puls4, DAZN) diesmal belohnen. Zwei Wochen nach der vermeidbaren 0:1-Auswärtsniederlage sinnen die Kärntner in Graz auf Revanche, um die Aufstiegschance zu wahren. "Wir werden alles dran setzen, um die wichtigen drei Punkte mitzunehmen", sagte Coach Gerhard Struber.
    Das Unentschieden bringt Napoli mehr als Salzburg

    Salzburg nach 1:1 in Neapel fast ohne CL-Aufstiegschance

    5.11.2019 Der Aufstieg in die K.o.-Phase der Fußball-Champions-League ist für Salzburg in weite Ferne gerückt. Das 1:1 (1:1) bei SSC Napoli bedeutete am Dienstag zwar einen kleinen Prestigeerfolg, brachte der Elf von Jesse Marsch in der Tabelle von Gruppe E aber nicht viel. Siege in den beiden abschließenden Partien in Genk (27. November) und gegen Liverpool (10. Dezember) sind damit in jedem Fall Pflicht.
    Für Slavia Prag fühlte sich das 0:0 wie ein Sieg an

    Liverpool nach 2:1 gegen Genk neuer Gruppe-E-Leader

    5.11.2019 Liverpool ist dem Achtelfinale der Fußball-Champions-League am Dienstagabend wieder ein Stück näher gerückt. Der Titelverteidiger behielt an der Anfield Road gegen KRC Genk mit 2:1 die Oberhand und übernahm mit nun neun Punkten nach vier Spielen die Führung in der Gruppe E. Beste Aufstiegsaussichten hat auch Verfolger SSC Napoli (8) nach einem Heim-1:1 gegen Österreichs Serienmeister Salzburg (4).
    Haaland traf auch in Neapel

    Salzburg wahrt theoretische Chance - Spektakel in London

    6.11.2019 Salzburg holt in Neapel beim 1:1 einen Punkt, Chelsea und Ajax Amsterdam trennten sich in einem verrückten Spiel mit 4:4.

    Der Kapitän ist wieder an Bord, auch Joppi ist fit

    5.11.2019 Aaron Kircher und Franco Joppi sind nach ihren Verletzungen wieder einsatzbereit
    Bayern-Interimstrainer Flick nimmt Mannschaft in die Verantwortung

    Bayern wollen nach Kovac-Trennung in Königsklasse glänzen

    6.11.2019 Nur drei Tage nach der Trennung von Trainer Niko Kovac kann Bayern München in der Fußball-Champions-League wieder für positive Schlagzeilen sorgen und mit einem Sieg im Heimspiel gegen Olympiakos Piräus frühzeitig das Achtelfinalticket lösen. "Die Mannschaft hat jetzt glaube ich verstanden, dass sie in der Verantwortung ist, mit in der Verantwortung ist", sagte Interimscoach Hans Flick.
    Canadis Gastspiel in Nürnberg vorzeitig beendet

    Nürnberg trennte sich nach wenigen Monaten von Coach Canadi

    5.11.2019 Damir Canadi hat nicht einmal ein halbes Jahr nach seiner Installierung seinen Trainerstuhl beim deutschen Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg wieder räumen müssen. Der Club fällte die Entscheidung einen Tag nach der 1:3-Auswärtsniederlage beim VfL Bochum. Es war die vierte sieglose Liga-Partie in Folge, dabei gab es zwei Remis und zwei Niederlagen für den auf Rang elf abgerutschten Verein.
    Der 49-jährige Österreicher ist nicht mehr Cheftrainer des 1. FC Nürnberg

    Nürnberg schmeißt Canadi raus

    5.11.2019 Damir Canadi: "Am Ende muss ich die Verantwortung übernehmen. So wie es im Fußball nun mal ist." - Auch Eric Orie wurde freigestellt.
    Alessandro Schöpf ist wieder mit dabei

    Schöpf und Siebenhandl kehren in ÖFB-Team zurück

    5.11.2019 Vor den letzten beiden Spielen der EM-Qualifikation sind große Veränderungen im Kader der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft erwartungsgemäß ausgeblieben. Teamchef Franco Foda verhalf Alessandro Schöpf (Schalke) und Jörg Siebenhandl (Sturm Graz) nach längeren Pausen wieder zu einem Comeback, ansonsten wird der 24-Mann-Kader von altbekannten Gesichtern gebildet.
    Interessant ist vor allem die Torhüter-Position

    Schöpf und Siebenhandl rücken neu ins Team

    5.11.2019 Für die beiden letzten EM-Qualifikationsspiele nominiert Franco Foda unter anderem Alessandro Schöpf und Jörg Siebenhandl nach längerer Pause wieder in den Kader.
    Hier kann man das Spiel Salzburg gegen Napoli live verfolgen.

    Heute LIVE: SSC Napoli gegen RB Salzburg - Live-Stream & TV-Übertragung

    5.11.2019 Für Red Bull Salzburg kommt es heute gegen Napoli zum Schlüsselspiel in der Champions League. Hier sehen Sie das CL-Match live im Live Stream und können es im Live Ticker verfolgen.
    Son in Tränen aufgelöst

    Knöchelbruch bei Evertons Gomes schockt Premier League

    6.11.2019 Der Portugiese Andre Gomes hat sich beim 1:1 seines FC Everton gegen Tottenham Hotspur in der englischen Fußball-Premier-League eine schwere Sprunggelenksverletzung zugezogen.

    Zwei umstrittene Entscheidungen brachten Bregenz Sieg

    5.11.2019 Dornbirner SV verlor gegen SW Bregenz durch umstrittene SR-Pfiffe
    Marcel Büchel findet neuen Fußballverein.

    Juve: Marcel Büchel findet neuen Verein in Italien

    5.11.2019 Der für Liechtensteins Fußball-Nationalteam spielende gebürtige Vorarlberger Fußballer Marcel Büchel hat in Italien einen neuen Verein gefunden.

    FC Dornbirn Spieler Maurice Mathis für drei Spiele gesperrt

    4.11.2019 Der Senat 1 der österreichischen Bundesliga hat hart durchgegriffen
    Der Spanier feilt an seinem Comeback

    Tormann-Ikone Casillas trainiert nach Herzinfarkt wieder

    4.11.2019 Ein halbes Jahr nach seinem Herzinfarkt steht Tormann-Ikone Iker Casillas wieder auf dem Rasen. Der 38-jährige Spanier postete am Montag auf Twitter ein Foto seiner mit Gras besetzten Fußballschuhe und schrieb dazu: "Sechs Monate und drei Tage wart ihr im Spind."
    Rummenigge lässt sich nicht in die Karten blicken

    Rummenigge nach Kovac-Aus in Bayerns Trainerfrage defensiv

    4.11.2019 Am Tag nach der Trennung von Niko Kovac hat sich Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge wenig konkret zur Neubesetzung des Cheftrainer-Postens geäußert. Bereits begonnene Spekulationen seien normal. "Aber es wird wohl auch jeder Verständnis dafür haben, dass ich mich zu Gerüchten und Spekulationen in der Öffentlichkeit nicht äußern werde", erklärte Rummenigge.
    Trainer Christian Ilzer steht bei der Wiener Austria nicht in Frage.

    Wiener Austria will ruhig bleiben und Kurs beibehalten

    4.11.2019 Die Wiener Austria will nach der Niederlage gegen den LASK nicht in Panik verfallen. Der Vorstandsvorsitzende der angeschlagenen "Veilchen" stärkte Trainer Ilzer einmal mehr den Rücken.
    Ticketpreise von 4 bis 12 Euro sollen an den Verteilerkreis locken

    ÖFB freut sich auf "Leuchtturmprojekt" Frauen-CL-Finale

    4.11.2019 Mit dem Finale der Frauen-Champions-League am 24. Mai 2020 im Stadion der Wiener Austria will Österreichs Fußball-Bund (ÖFB) ein Zeichen setzen. "Wir erhoffen uns einen ganz wichtigen Impuls für den heimischen Frauenfußball, da braucht es auch solche Leuchtturmprojekte", sagte ÖFB-Generalsekretär Thomas Hollerer am Montag. Die Hoffnung auf ein Endspiel mit österreichischer Beteiligung lebt.
    Die Wahl findet am 25. November statt.

    Rapid Wien: Zwei Listen für Präsidentenwahl genehmigt

    4.11.2019 Am Montag wurden beide Listen für die Präsidentenwahl bei Rapid Wien zugelassen.
    Der Kaderumbau wird passieren, so der Vorstandschef

    Austrias Kraetschmer: "Kein Grund, in Panik zu verfallen"

    4.11.2019 Auch die aktuelle sportliche Schieflage, verschärft durch das 0:2 beim LASK am Sonntag, lässt in der Chefetage von Fußball-Bundesligist Wiener Austria kein Gruseln ausbrechen. Nach Sportdirektor Peter Stöger am Sonntag mahnte am Montag auch Vorstandsvorsitzender Markus Kraetschmer zu Besonnenheit: "Es gibt überhaupt keinen Grund, in Panik zu verfallen."
    Hoffnungen ruhen auf Haaland

    Salzburg will CL-Aufstiegshoffnungen in Neapel wahren

    5.11.2019 Red Bull Salzburg hat am Dienstag (21.00 Uhr/live DAZN) in der Fußball-Champions-League noch einmal die Chance, ins Rennen um den Achtelfinal-Einzug einzugreifen.

    Falscher Elferpfiff bringt SW Bregenz-Sieg beim Leader

    4.11.2019 Die Bodenseestädter gewinnen beim Spitzenreiter Dornbirner SV dank eines nicht berechtigten Penalty-Pfiffs.
    Wer wird Nachfolger von Niko Kovac?

    FC Bayern München: Wer wird neuer Trainer?

    4.11.2019 Viele Namen kursieren in München bezüglich einer möglichen Nachfolge von Trainer Niko Kovac. Bei einem Kandidaten geraten zumindest die Bayern-Fans in Schwärmen.
    Das Spiel des LASK gegen Austria Wien musste wegen Pyrotechnik unterbrochen werden.

    LASK gegen Austria Wien: Die Stimmen zum Spiel

    4.11.2019 Nach dem 2:0 Heimsieg des LASK gegen die Wiener Austria sind die Veilchen auf Fehlersuche. Trainer Christian Ilzer will sie dabei zuerst bei sich finden.
    Hartberg gewann mit zwei Mann weniger gegen Admira

    Balsam für die Altach-Seele, Freude für das Hartberg-Herz

    4.11.2019 Für das angeschlagene Altach ist der 4:0-Erfolg bei der WSG Tirol am Sonntag "Balsam für die Seele" gewesen, wie es SCR-Akteur Christian Gebauer ausdrückte. Mit dem ersten Sieg nach fünf Niederlagen en suite verschaffte sich Coach Alex Pastoor wieder etwas Luft, seine Truppe gab zudem die Rote Laterne an die Admira ab. Die Niederösterreicher unterlagen Hartberg auch mit zwei Mann mehr 0:1.
    Bayern gab am Sonntagabend die Trennung bekannt.

    Bayern trennt sich von Kovač: Die richtige Entscheidung?

    4.11.2019 Der FC Bayern München hat sich am Sonntag von Trainer Niko Kovač getrennt. Hansi Flick übernimmt vorübergehend. Eine richtige Entscheidung?
    Austria weiter in der Krise

    LASK-Werkl läuft wie geschmiert, Austria taumelt weiter

    4.11.2019 32 Punkte aus 13 Spielen, zum siebenten Mal ohne Gegentor, weiter nur drei Punkte hinter Leader Salzburg - für den LASK läuft es in der Fußball-Bundesliga nach Plan. Der 2:0-Heimsieg über die Wiener Austria war am Sonntag zudem die gelungene Generalprobe für das wichtige Europa-League-Heimspiel gegen PSV Eindhoven am kommenden Donnerstag. Die Austria hingegen ist weiter in der Krise.

    Minusrekord an Trainerentlassungen im Unterhaus

    4.11.2019 Nur fünf Coaches trennten sich mit den Klubs im Amateurfußball. Lange Warteliste von qualifizierten Übungsleitern
    Nach der 1:5-Niederlage trennt sich FC Bayern von Trainer Kovac.

    FC Bayern München trennt sich von Trainer Niko Kovac

    3.11.2019 Am Sonntagabend bestätigte der Fußball-Club die Trennung von Niko Kovac.
    Niko Kovac.

    FC Bayern München bestätigt Trennung von Trainer Kovac

    4.11.2019 Der FC Bayern München hat sich am Sonntagabend von Trainer Niko Kovac getrennt.

    Austria Lustenau erhält 21.000 Euro als Startgeld

    3.11.2019 Die Truppe von Trainer Roman Mählich trifft im ÖFB Cup Viertelfinale auf WSG Tirol
    Im Auswärtsspiel gegen den LASK musste die Austria eine Niederlage einstecken.

    Wiener Austria kassierte gegen LASK Linz nächste Niederlage

    4.11.2019 Die Wiener Austria musste sich am Sonntag gegen LASK Linz mit 0:2 geschlagen geben. Die Linzer hatten die Partie vor allem in der zweiten Spielhälfte unter Kontrolle. Das Spiel musste zudem im Finish wegen Pyrotechnik unterbrochen werden.
    LASK gegen Sturm ist das einzige Duell zweier Bundesligisten

    Amstetten empfängt im ÖFB-Cup-Viertelfinale Salzburg

    3.11.2019 Titelverteidiger Red Bull Salzburg trifft im Viertelfinale des österreichischen Fußball-Cups auswärts auf den Zweitligisten SKU Amstetten. Zu einem Schlager zwischen Bundesligavereinen kommt es bei LASK gegen Sturm Graz. Die weiteren Begegnungen lauten St. Pölten gegen Wacker Innsbruck sowie Austria Lustenau gegen WSG Tirol. Spieltermine sind der 8. und 9. Februar.
    Balotelli wollte eigentlich nicht mehr auf den Platz zurückkehren

    Eklat in Verona: Balotelli will nach Schmähungen abtreten

    3.11.2019 Erneut haben rassistische Aktionen in der italienischen Serie A beinahe zu einer Eskalation geführt. Beim Duell der Aufsteiger Hellas Verona und Brescia hatten am Sonntag Fans des Heimteams Brescias Mario Balotelli fortlaufend beleidigt und ausgebuht - bis dem Stürmer der Kragen platzte. Balotelli drosch den Ball mit den Händen Richtung Tribüne, zog sein Trikot aus und wollte den Platz verlassen.
    Köln blieb in Düsseldorf glücklos

    Düsseldorf nach Derby-Sieg gegen Köln auf Platz 13

    3.11.2019 Fortuna Düsseldorf hat sich dank eines Heimsiegs gegen den 1. FC Köln auf den 13. Platz in der deutschen Fußball-Bundesliga verbessert. Ohne Kevin Stöger und Markus Suttner gewann die Fortuna am Sonntag mit 2:0. Bei den Gästen spielte Louis Schaub durch, Florian Kainz war wegen einer Fersenverletzung nicht dabei. Köln steht auf dem 17. Platz. Im Abendspiel kam Schalke zu einem 3:2 in Augsburg.
    Hartberg entführte in der 13. Runde drei Punkte aus der Südstadt

    LASK bezwingt Austria, auch Altach und Hartberg gewinnen

    3.11.2019 Hartberg bleibt in der Bundesliga auf Meistergruppen-Kurs. In der 13. Runde stoppten die Steirer mit einem 1:0 bei der Admira deren Aufwärtstrend und stießen auf Platz vier hinter Rapid vor. Der SCR Altach feierte indes einen 4:0-Auswärtssieg über WSG Tirol und gab die Rote Laterne an die Admira ab. Der LASK bleibt nach einem 2:0 gegen die Wiener Austria Leader Salzburg auf den Fersen.
    Gebauer besorgte den Führungstreffer

    Altach beendet Negativlauf gegen die WSG Tirol

    4.11.2019 Dem CASHPOINT SCR Altach gelingt 4:0-Auswärtssieg am Innsbrucker Tivoli.

    Zum zweiten Mal als Aufsteiger schon auf dem Podest

    3.11.2019 Nach dreizehn Spieltagen liegt FC Mohren Dornbirn in der 2. Liga auf dem dritten Tabellenplatz

    West-Derby: Austria Lustenau unterliegt mit 2:3

    3.11.2019 Zum Abschluss der 13. Runde in der 2. Fußball-Liga hat Wacker Innsbruck am Sonntag einen 3:2-Auswärtssieg über Austria Lustenau gefeiert. Die Gäste aus Tirol führten durch Tore von Raphael Galle (4.) und Atsushi Zaizen (49., 63.) bereits mit 3:0, die Lustenauer kamen dank Treffern von Amoy Brown (71.) und Alexander Ranacher (84.) zwar noch heran, gingen aber letztlich leer aus.
    Die Heimbilanz von Rapid Wien sieht trist aus.

    Die Stimmen zum Spiel: Rapid Wien gegen SKN St. Pölten mit 0:1

    3.11.2019 Am Samstag musste sich Rapid Wien im Heimspiel gegen SKN St. Pölten mit 0:1 geschlagen geben. Hier die Stimmen zum Spiel.
    Sportlich verlief das Wochenende für Rapid nicht nach Wunsch

    Rapid steuert auf turbulente Zeiten zu

    3.11.2019 Rapid muss sich wohl auf turbulente Zeiten einstellen - und das nicht nur wegen der Präsidiumswahl am 25. November mit allen dazugehörigen Begleiterscheinungen. Auch in sportlicher Hinsicht herrscht seit der 0:1-Heimniederlage am Samstag gegen den SKN St. Pölten Unruhe. "Jetzt kommt wieder Druck. Die Stimmung war bis heute gut, jetzt kippt sie ein bisschen", sagte Kapitän Stefan Schwab.
    Andreas Ulmer ist ein Vorzeige-Fußballer

    Ulmer vor Europacup-100er: "Sehr, sehr spezielles Jahr"

    3.11.2019 Dauerbrenner, Evergreen, Musterprofi: Salzburg-Linksverteidiger Andreas Ulmer steht vor seinem 100. Spiel im Fußballeuropacup. Am Wochenende in der Bundesliga geschont, wird der 34-Jährige am Dienstag im Champions-League-Hit bei SSC Napoli sein Jubiläum begehen und als erster Österreicher diese Marke erreichen. "Es ist schon besonders für mich", sagte Ulmer gegen Ende eines bemerkenswerten Jahres.
    Rapid Wien war zu wenig kreativ, zwingend und insgesamt zu harmlos.

    Dritte Heimspiel-Niederlage für Rapid: SKN triumphiert mit 1:0

    3.11.2019 Rapid hat am Samstag bereits zum dritten Mal in der laufenden Saison ein Heimspiel verloren. Sie unter langen dem SKN St. Pölten mit 0:1.
    Patson Daka (rechts) traf gleich dreimal in Mattersburg

    Salzburg und WAC siegen - Rapid-Schlappe gegen St. Pölten

    2.11.2019 Tabellenführer Red Bull Salzburg und der WAC haben am Samstag in der 13. Fußball-Bundesligarunde klare Auswärtssiege gefeiert. Die Salzburger gewannen gegen Mattersburg ungefährdet 3:0 (2:0) und sind damit weiter ungeschlagen. Der WAC fertigte Sturm Graz sogar 4:0 (3:0) ab. Rapid kassierte hingegen zuhause gegen Nachzügler St. Pölten ein bitteres 0:1 (0:0).
    Kein guter Tag für Messi und Co

    Barcelona-Pleite gegen Levante, auch Real patzt

    2.11.2019 Der FC Barcelona hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft nach fünf Siegen in Serie einen Dämpfer erlitten. Der Titelverteidiger verlor am Samstag bei Levante 1:3 (1:0) bleibt aber trotzdem an der Tabellenspitze. Denn auch Atletico Madrid und Real Madrid fuhren am späten Samstagabend keine Siege ein.
    Last-Minute-Sieg durch Sadio Mane

    Späte Tore retten Liverpool und Manchester City Siege

    2.11.2019 Der FC Liverpool hat die erste Saisonniederlage in der Fußball-Premier-League gegen Aston Villa in den letzten Minuten noch abgewendet. Der Tabellenführer gewann am Samstag in der 11. Runde nach Rückstand und Toren in der 87. und 94. Minute auswärts noch 2:1. Auch Titelverteidiger Manchester City siegte gegen Southampton nach 0:1 noch 2:1. Damit führt Liverpool weiterhin sechs Punkte vor City.
    Hinteregger erzielte gegen die Bayern einen Treffer

    Zehn Bayern unterlagen Frankfurt 1:5, Leipzig mit Rekordsieg

    2.11.2019 Bayern München hat in der deutschen Fußball-Bundesliga den nächsten Rückschlag erlitten.