Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Teddy Pawlowski kehrt zur Akademie Vorarlberg zurück

    25.05.2020 Nach sechsjähriger Pause übernimmt der Pole wieder einen Trainerjob

    BVB - Bayern: Schlüsselspiel vor den Augen der Fußballwelt

    26.05.2020 Zweiter gegen Erster, beide Teams in starker Verfassung - der Schlager zwischen Borussia Dortmund und Bayern München am Dienstag (18.30) elektrisiert Fußball-Deutschland - und wegen Corona die ganze Fußballwelt.

    Bayern-Coach will Alaba halten: "Sehen auch andere Vereine"

    25.05.2020 Trainer Hansi Flick setzt sich bei Bayern München vehement für eine Vertragsverlängerung mit Abwehrspieler David Alaba ein. Der 55-Jährige wies am Montag in seiner Video-Pressekonferenz zum Bundesliga-Topspiel bei Borussia Dortmund (Dienstag) darauf hin, dass die positive Entwicklung von Österreichs Fußball-Teamspieler zum Münchner Abwehrchef auch der Konkurrenz in Europa nicht verborgen bleibe.

    ORF zeigt auch Spiele von Sturm Graz

    25.05.2020 Der ORF hat am Montag den Fahrplan für die Live-Spiele der Fußball-Bundesliga bekannt gegeben. Es werden auch zwei Übertragungen mit Beteiligung von Sturm Graz zu sehen sein.

    Salzburg-Verteidiger Kristensen fällt rund vier Wochen aus

    25.05.2020 Außenverteidiger Rasmus Kristensen droht bei Fußballmeister Salzburg ein vorzeitiges Saisonende. Wie die "Bullen" am Montag bekanntgaben, erlitt der Däne im Test gegen die WSG Tirol am Freitag (1:1) eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel und wird rund vier Wochen fehlen.

    Mannschaftstraining in englischer Premier League erlaubt

    25.05.2020 Die Teams der englischen Premier League dürfen seit Montag ins Mannschaftstraining zurückkehren. Die britische Regierung hatte am Sonntagabend die Erlaubnis für die Wiederaufnahme des wettkampforientierten Trainings ohne Einhaltung von Sicherheitsabständen gegeben. Empfohlen sei zunächst das Training in Kleingruppen von zwei oder drei Spielern, hieß es.

    Hinteregger auf den Spuren von Toni "Doppelpack" Polster

    25.05.2020 ÖFB-Teamspieler Martin Hinteregger hat am vergangenen Wochenende wieder einmal besondere Geschichten geschrieben. Der Kärntner ist nach dem 2:5 seiner Frankfurter bei Bayern München erst der zweite Spieler, der in einer Partie erst einen Doppelpack und dann ein Eigentor fabrizierte. Gleiches schaffte zuvor laut dem "Kicker" nur Anton "Toni" Polster 1994 aufseiten Kölns gegen Karlsruhe.

    41 Corona-Tote durch CL-Partie Liverpool gegen Atletico?

    25.05.2020 Dutzende Todesfälle durch das Coronavirus in Großbritannien sind laut einer Studie möglicherweise auf das Champions-League-Spiel zwischen dem FC Liverpool und Atletico Madrid am 11. März in Liverpool zurückzuführen. Die Datenanalysefirma Edge Health schätzt, dass 41 Todesfälle mit dem Fußballmatch in Verbindung stehen, wie die britische Zeitung "Sunday Times" am Sonntag berichtete.

    Sabitzer laut Medien mit Coronavirus infiziert gewesen

    24.05.2020 Der österreichische Fußball-Teamspieler Marcel Sabitzer hat nach den Angaben der "Bild"-Zeitung und des "kicker" vor rund dreieinhalb Wochen einen positiven Coronavirus-Test abgeliefert. Daraufhin habe der steirische Leipzig-Profi, bei dem sich keine Symptome bemerkbar machten, eine zweiwöchige Quarantäne angetreten. Seither sei Sabitzer mehrere Male negativ getestet worden.

    5:0 - Leipzig lässt Mainz erneut keine Chance

    25.05.2020 RB Leipzig nach souveränen 5:0 in Mainz zurück auf der Siegerstraße. Schalke kassiert mit dem 0:3 gegen den FC Augsburg die nächste klare Niederlage.

    HSV im deutschen Zweitliga-Schlager gegen Bielefeld nur 0:0

    24.05.2020 Der große Schlager der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga hat am Sonntag keinen Sieger gebracht. Der Hamburger SV kam trotz phasenweise drückender Überlegenheit zu Hause gegen Arminia Bielefeld nicht über ein 0:0 hinaus. Tabellenführer Bielefeld mit ÖFB-Legionär Manuel Prietl liegt damit weiter klar auf Aufstiegskurs.

    Leipzig deklassiert Mainz, Schalke unterliegt Augsburg

    24.05.2020 RB Leipzig hat sich in der deutschen Bundesliga am Sonntag auf Rang drei vorgearbeitet. Beim 5:0-Kantersieg beim FSV Mainz 05 glänzte neben Dreifach-Torschütze Timo Werner auch ÖFB-Teamspieler Marcel Sabitzer mit je einem Tor und Assist. Schalke 04 kassierte im zweiten Spiel nach der Corona-Pause mit einem 0:3 gegen Augsburg erneut eine bittere Niederlage. Köln und Düsseldorf trennten sich 2:2.

    Bayern und Dortmund vor Duell makellos - Sonderlob für Alaba

    24.05.2020 Auch die Teams von Adi Hütter und Oliver Glasner haben den Siegeszug von Bayern München und Borussia Dortmund in der deutschen Fußball-Bundesliga nicht stoppen können. Die beiden Titelrivalen feierten am Samstag den jeweils sechsten Ligatriumph in Serie. Am Dienstag (18.30 Uhr/live Sky) kommt es in Dortmund zum mit Spannung erwarteten Showdown der beiden Titelrivalen.

    In Frankreich soll neue Saison im August starten

    24.05.2020 Nach dem coronabedingten Saison-Abbruch 2019/20 soll in Frankreich ab Mitte August wieder Fußball gespielt werden. In der Ligue 1 soll die neue Spielzeit am 23. August starten, in der zweiten französischen Liga einen Tag vorher, wie aus einem Protokoll des Ligaverbandes LFP hervorgeht. Die beiden Starttermine sind bisher jedoch nur vorläufig gültig.

    Bayern besiegt Frankfurt 5:2 - Hinteregger-Doppelpack

    24.05.2020 Auch ein Doppelpack von Martin Hinteregger hat den nächsten Schritt von Bayern München zum Meistertitel in der deutschen Fußball-Bundesliga nicht verhindern können. Der Rekordmeister gewann am Samstag gegen Eintracht Frankfurt in der Allianz Arena mit 5:2 und liegt auch nach der 27. Runde vier Punkte vor Borussia Dortmund an der Spitze. Der Verfolger setzte sich beim VfL Wolfsburg mit 2:0 durch.

    "Fühle mich pudelwohl in Dornbirn"

    23.05.2020 Schlussmann von FC Mohren Dornbirn hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert

    Leverkusen gewinnt Verfolgerduell in Gladbach

    24.05.2020 Die Werkself bestätigt ihre starke Form mit 3:1-Erfolg am Niederrhein, der BVB siegt in Wolfsburg. Im Abendspiel gewinnt Bayern gegen Frankfurt mit 5:2, am Dienstag steigt das Topduell in Dortmund.

    Götze verlässt Borussia Dortmund mit Saisonende

    23.05.2020 Mario Götze wird den deutschen Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund nach dieser Saison definitiv verlassen. Das bestätigte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc am Samstag vor der Partie beim VfL Wolfsburg im TV-Sender Sky. "Wir sind übereingekommen, dass wir die Zusammenarbeit nach der Saison nicht fortsetzen werden", erklärte Zorc. Die Entscheidung habe man "gemeinsam getroffen".

    Rapid verlängerte auslaufende Spielerverträge bis Juli

    23.05.2020 Bei Rapid Wien werden alle auslaufenden Verträge bis Juli verlängert.

    Erster Verhandlungstermin in Causa LASK am Mittwoch

    23.05.2020 Der erste Verhandlungstermin in der Causa LASK vor dem Senat 1 ist für den kommenden Mittwoch angesetzt. Aufgrund des Aktenumfangs sei an diesem Tag allerdings voraussichtlich kein Urteil zu erwarten, gab die Fußball-Bundesliga am Samstag bekannt. Auf die Linzer könnten harte Sanktionen zukommen, weil sie in den vergangenen Wochen verbotenerweise Mannschaftstrainings durchgeführt haben.

    VdF-Boss will Kurzarbeits-Ende für Liga-Profis Mitte Juni

    23.05.2020 Der Neustart der Fußball-Bundesliga am 2. Juni sollte auch das Ende der Kurzarbeit für die Profis der Oberhaus-Clubs einläuten.

    Frankfurt-Goalie Trapp nimmt Hütter nach Kritik in Schutz

    23.05.2020 Eintracht Frankfurts Torhüter Kevin Trapp hat Trainer Adi Hütter nach der Negativserie des Clubs in der deutschen Fußball-Bundesliga in Schutz genommen. "Ich finde es zu einfach, gleich alles schlecht zu reden, wenn es mal nicht richtig läuft. Ich verstehe manche unzufriedene Kommentare, aber Kritik am Trainer ist mir zu billig", sagte der deutsche Nationalspieler im Interview bei "Sport1.de".

    Fußballer-Gewerkschaft gegen Kurzarbeit-Verlängerung

    23.05.2020 Der Neustart der österreichischen Fußball-Bundesliga am 2. Juni sollte auch das Ende der Kurzarbeit für die Profis der Oberhaus-Clubs einläuten. Mitte Juni läuft das staatlich geförderte Modell aus, doch laut der Spielergewerkschaft VdF wollen einige Vereine die Kurzarbeit darüber hinaus verlängern - was die VdF vor allem für die Spieler mit Vertragsende im Sommer 2020 strikt ablehnt.

    Deutsche Liga warnte Clubs in Brief vor unerlaubtem Torjubel

    23.05.2020 Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat ihre Clubs laut Informationen der "Bild"-Zeitung eindringlich vor unzulässigem Torjubel gewarnt und noch einmal auf die strikten Anti-Corona-Maßnahmen hingewiesen. Im ersten Geisterspiel nach der Coronapause vergangene Woche zwischen Hertha BSC und 1899 Hoffenheim (3:0) hatten Jubeltrauben um Berlins Kapitän Vedad Ibisevic für öffentliche Diskussionen gesorgt.

    Hertha deklassiert Union im Berliner Stadt-Derby

    23.05.2020 Hertha BSC gelang dank vier Treffern nach der Pause ein souveräner und verdienter 4:0-Sieg im gegen Stadt-Rivale Union.

    Hertha klarer 4:0-Sieger im Berliner Heimderby gegen Union

    22.05.2020 Hertha BSC ist die Nummer eins in Berlin. Das Team von Trainer Bruno Labbadia setzte sich am Freitagabend zum Auftakt der 27. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga im Prestigeduell mit Union Berlin deutlich mit 4:0 durch. Hertha gewann damit auch das zweite Spiel nach der Corona-Pause und verbesserte sich zumindest bis Sonntag auf Rang zehn in der Tabelle. Union ist vier Zähler dahinter Zwölfter.

    Salzburg und WSG Tirol trennten sich in Test mit 1:1-Remis

    22.05.2020 Red Bull Salzburg ist im einzigen Testlauf vor dem Fußball-ÖFB-Cup-Finale gegen Austria Lustenau in einer Woche ohne Sieg geblieben. Der Bundesliga-Titelverteidiger trennte sich am Freitag vom Ligarivalen WSG Tirol in Wals-Siezenheim mit 1:1. Die Partie fand in Zeiten der Corona-Pandemie unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt und ist das jeweils einzige Testspiel vor der Saisonfortsetzung.

    Die deutsche Bundesliga im Live-Ticker

    31.05.2020 Alle Spiele, Tore, Tabellen und Live-Kommentare der deutschen Bundesliga Saison 2019/20 im Live-Center auf VOL.AT.

    Bayern und Dortmund wollen Erfolgskurs vor Titelduell halten

    22.05.2020 Die deutsche Fußball-Bundesliga fiebert am zweiten Wochenende nach der Wiederaufnahme des Spielbetriebes mehreren Spitzenspielen entgegen. Der Tabellendritte Borussia Mönchengladbach empfängt am Samstag (15.30 Uhr/live Sky) den Fünften Bayer Leverkusen, der sechstplatzierte VfL Wolfsburg mit Borussia Dortmund zeitgleich den ersten Verfolger von Spitzenreiter Bayern München.

    Fußball: Salzburg gegen Rapid erstes ORF-Livespiel

    22.05.2020 Am 3. Juni findet das erste live im ORF übertragene Fußball-Bundesliga-Spiel nach der Corona-Pause statt. Rapid Wien trifft dabei auf Salzburg.

    Altach gewinnt Test gegen Cupfinalist Austria Lustenau 3:1

    22.05.2020 Als erster Fußball-Bundesligist hat sich Altach mit einem 3:1 (0:0) im Test gegen Austria Lustenau für die Liga-Fortsetzung am 2. Juni warmgeschossen.

    HSV-Idol Uwe Seeler nach Unfall im Krankenhaus

    22.05.2020 Die deutsche Fußball-Ikone Uwe Seeler liegt im Krankenhaus. Der inzwischen 83-Jährige ist in seinem Haus gestürzt und hat sich bei dem Unfall die Hüfte gebrochen. In den vergangenen Jahren hatte der frühere Torjäger des Hamburger SV immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

    ORF zeigt Bundesliga live: Das sind die Anstoßzeiten

    23.05.2020 Nach der Corona-Pause überträgt der ORF ab 2. Juni 15 Partien der Meister- und Qualifikationsgruppe der Fußball-Bundesliga. Die restlichen der insgesamt 63 Begegnungen werden auf Sky ausgestrahlt.

    ORF zeigt 15 Bundesligaspiele live

    22.05.2020 Fast ein Viertel der kommenden Geisterspiele in der heimischen Fußball-Bundesliga werden die Fans live im Free-TV sehen können. Der ORF sicherte sich die diesbezüglichen Rechte für 15 Partien der Meister- und Qualifikationsgruppe, die am 2. Juni starten. Das gaben Hauptlizenznehmer Sky und die Liga am Freitag bekannt. Zudem liegen nun die adaptierten Anstoßzeiten vor.

    Französischer Weltmeister versteigert Goldmedaille von 2018

    22.05.2020 Keine zwei Jahre nach dem WM-Titel in Russland hat ein französischer Fußball-Nationalspieler seine Goldmedaille für den Finalsieg gegen Kroatien versteigert. Bei der in Los Angeles veranstalteten Auktion brachte die Medaille am Donnerstag 71.875 Dollar (rund 65.600 Euro) ein. Der Käufer kommt aus Großbritannien.

    LASK nahm offiziell zu verbotenen Trainings Stellung

    21.05.2020 Kurz vor Ablauf der Frist hat Tabellenführer LASK am Mittwochabend bei der Fußball-Bundesliga eine Stellungnahme zu der verbotenen Durchführung von Mannschaftstrainings abgegeben. Zudem reichten die Linzer auch vermeintlich belastendes Foto-Material der Konkurrenz ein. Das teilte die Liga am Donnerstag mit.

    Berlins Hauptstadtduell ohne Derby-Feeling

    21.05.2020 Vor dem ersten Bundesliga-Duell zwischen Hertha und Union war im vergangenen November ganz Berlin elektrisiert. Nun, in Zeiten von Corona, ist vom Derby-Feeling in der deutschen Hauptstadt nicht viel übrig geblieben, wenn der 1. FC Union von Kapitän Christopher Trimmel und Hertha BSC am Freitag (20.30 Uhr) zum sechsten Mal in einem Pflichtspiel aufeinandertreffen.

    Mehr als 12.000 "Pappkameraden" in Mönchengladbach

    21.05.2020 Dem West-Derby der deutschen Fußball-Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen am Samstag werden 20.000 "Pappkameraden" auf den Tribünen im Gladbacher Stadion aufgestellt, 12.000 "sitzen" bereits in der Arena. "Das ist fantastisch. Man hat tatsächlich das Gefühl, dass man nicht allein ist, wenn man im Stadion trainiert", sagte Borussias Trainer Marco Rose.

    Amtsenthebungsverfahren gegen Schweizer FIFA-Chefermittler

    20.05.2020 Gegen den wegen seiner Ermittlungsmethoden im FIFA-Komplex kritisierten Schweizer Chefankläger Michael Lauber wird ein Amtsenthebungsverfahren eingeleitet. Das beschloss die Gerichtskommission des Schweizer Parlaments am Mittwoch nach einer Anhörung. Stein des Anstoßes sind Treffen Laubers mit FIFA-Präsident Gianni Infantino sowie sein Vorgehen im "Sommermärchenprozess" um die Deutschland-WM 2006.

    Italiens Serie A legte als Deadline 20. August fest

    20.05.2020 Die Saison in der italienischen Fußball-Topliga Serie A soll bis zum 20. August beendet werden. Diese Frist legte das zuständige Gremium des italienischen Verbands FIGC am Mittwoch fest. Der vorgesehene Starttermin für die Saison 2020/21 ist demnach der 1. September. Die Saison ist wegen der Coronavirus-Pandemie seit 9. März unterbrochen, der Spielbetrieb soll frühestens Mitte Juni wieder starten.

    Admiras Scherzer wird Schmitz-Ersatz beim WAC

    20.05.2020 Fußball-Bundesligist WAC hat mit Jonathan Scherzer einen neuen Linksverteidiger verpflichtet. Der Kärntner wechselt nach der Saison von Ligakonkurrent Admira zu den Wolfsbergern, er unterschrieb einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein weiteres. Der 24-Jährige soll links hinten den Deutschen Lukas Schmitz ersetzen, der nach Saisonende zum niederländischen Erstligisten Venlo wechseln wird.

    Hohe Geldstrafe für Seoul wegen Sexpuppen auf Stadiontribüne

    20.05.2020 Der südkoreanische Fußball-Erstligist FC Seoul muss für die Platzierung von Sexpuppen als Zuschauerattrappen während eines Heimspiels vor leeren Rängen eine saftige Geldstrafe zahlen. Der Verband habe gegen den Verein eine Disziplinarstrafe in Höhe von 100 Millionen Won (etwa 74.560 Euro) verhängt, teilte ein Sprecher der K-League in Seoul am Mittwoch mit.

    Trainingsstart auch bei Rekordmeister Manchester United

    20.05.2020 Einen Tag nach dem Start der meisten Premier-League-Clubs hat auch der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United das Training wieder aufgenommen. Die Mannschaft von Coach Ole Gunnar Solskjaer bereitete sich am Mittwoch auf die Fortsetzung der Saison vor, die wegen der Corona-Pandemie unterbrochen wurde.

    Teamspieler und ÖFB helfen Vereinen mit einer Million Euro

    20.05.2020 Österreichs Fußball-Teamspieler und der heimische Verband (ÖFB) zeigen sich in der Corona-Krise solidarisch. Am Mittwoch präsentierten ÖFB-Präsident Leo Windtner und Teamkapitän Julian Baumgartlinger einen Notfallfonds in der Höhe von 1 Million Euro, der von beiden Parteien zu gleichen Teilen befüllt wird. "Es ist einigermaßen akut an der Basis, bei vielen geht es ans Eingemachte", sagte Windtner.

    Belgien verlängert Vertrag mit Fußball-Teamchef Martinez

    20.05.2020 Der belgische Fußballverband hat den Vertrag mit Teamchef Roberto Martinez bis zur WM 2022 verlängert. Martinez trat nach der EM 2016 die Nachfolge von Marc Wilmots an. Der 46-jährige Spanier führte Belgiens Nationalteam bei der WM 2018 in Russland mit Platz drei zum größten Erfolg in der Geschichte der "Roten Teufel".

    UEFA-Chef Ceferin würde auf EM-Durchführung 2021 wetten

    20.05.2020 UEFA-Präsident Aleksander Ceferin würde eine Million Dollar darauf wetten, dass die um ein Jahr verschobene Fußball-EM 2021 ausgetragen wird. "Ja, ich würde - ich weiß nicht, warum es nicht so wäre. Ich glaube nicht, dass dieses Virus für immer dauert. Ich denke, es wird sich früher ändern, als viele denken", sagte der 52-Jährige in einem Interview der Zeitung "The Guardian".

    Vereine fixierten Testspiele vor Bundesliga-Neustart

    20.05.2020 Ab 2. Juni startet die Bundesliga nach der coronabedingten Pause wieder, davor darf nur ein Testspiel absolviert werden.

    Generalproben für Bundesligisten vor Liga-Neustart

    20.05.2020 Nur ein Testspiel dürfen die Fußball-Bundesligisten vor dem Wiederbeginn der Meisterschaft in knapp zwei Wochen absolvieren. Die meisten Generalproben sind bereits fixiert, Vergleiche zwischen Meister- und Qualifikationsgruppen-Teilnehmern die Regel. So wird Titelverteidiger Salzburg bereits am kommenden Freitag gegen WSG Tirol testen, Leader LASK trifft am 27. Mai in Pasching auf St. Pölten.

    Sechs positive Corona-Tests bei den Premier-League-Clubs

    19.05.2020 In den 20 Clubs der englischen Fußball-Premier-League sind sechs Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie die Liga am Dienstag mitteilte, wurden in der ersten Test-Runde am Sonntag und Montag insgesamt 748 Spieler und Mitglieder des Trainer- und Betreuerstabs untersucht. Die Namen der positiv Getesteten, die für sieben Tage in Quarantäne müssen, nannte die Premier League nicht.

    Serie A beginnt Gruppentraining - Bald Neustart-Termin

    19.05.2020 Nach langem Hin und Her hat Italiens Regierung den Serie-A-Vereinen die Erlaubnis zum Gruppentraining gegeben. Das sagte Sportminister Vincenzo Spadafora am Dienstagabend. Der Fußballverband FIGC sprach von einem "entscheidenden Schritt auf dem Weg zum Neustart des Fußballs in Italien" nach der Corona-Pause. Das Datum für die Saisonfortsetzung - vermutlich im Juni - steht aber noch nicht fest.

    Dortmund-Kapitän Marco Reus droht das Saison-Aus

    19.05.2020 Der deutsche Fußball-Nationalspieler Marco Reus von Borussia Dortmund verpasst nach Informationen der "Bild" das Spitzenspiel gegen den FC Bayern München und könnte sogar für den Rest der Saison ausfallen. Der 30-Jährige könne nach seiner Muskelverletzung noch immer nicht mit der Mannschaft trainieren und arbeite individuell an seinem Comeback, berichtete das Blatt am Dienstagabend.

    Zwei Testspieler bei FC Mohren Dornbirn

    19.05.2020 Ein Italiener und ein Talent zur Zeit auf Probetraining bei den Rothosen

    Vierter Eigenbau bleibt, Rusch beginnt mit Studium

    19.05.2020 Deniz Mujic verlängert, doch bei August Rusch geht die Schule vor

    Der Kader nimmt konkrete Formen an

    19.05.2020 Acht Spieler haben Zweitligist FC Mohren Dornbirn schon zugesagt

    Lafnitz-Manager über Liga-Fortsetzung: "Ein Minusgeschäft"

    19.05.2020 Nach einem klaren Mehrheitsvotum startet auch die 2. Fußball-Liga ab 5. Juni wieder durch. Nur ein kleiner, steirischer Club nahe der burgenländischen Grenze sperrte sich dagegen. "Die Fortsetzung ist aus wirtschaftlicher Sicht mit ziemlicher Sicherheit ein Minusgeschäft", erklärte Lafnitz-Manager Wolfgang Lechner. Er äußerte auch moralische Bedenken.

    Re-Start der Serie A in Italien bleibt unklar

    19.05.2020 Der Neustart der italienischen Serie A ist weiter unklar. Italiens Fußballverband FIGC teilte am Montagabend mit, dass die Spielpause wegen der Corona-Pandemie mindestens bis 14. Juni dauern werde. Eigentlich hatten die Clubs den Re-Start am 13. Juni erhofft. Doch die Verhandlungen mit der Politik über Gesundheitsregeln beim Teamtraining und über einen möglichen Starttermin ziehen sich hin.