Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • LIVE-Stream & TV-Übertragung zum Spiel Wacker Innsbruck gegen Rapid Wien.

    Jetzt LIVE: Wacker Innsbruck gegen Rapid Wien - Live-Stream & TV-Übertragung

    30.11.2018 Wacker Innsbruck empfängt heute Rapid Wien in der Bundesliga. Hier sehen Sie das Bundesliga-Match im Live-Stream und live im TV.
    LIVE-Ticker zum Spiel Wacker Innsbruck gegen Rapid Wien ab 14.30 Uhr.

    Jetzt LIVE: Wacker Innsbruck gegen Rapid Wien im Ticker

    2.12.2018 Für Rapid Wien steht am Sonntag ein Auswärtsspiel an. Ob die Hütteldorfer das EL-Erfolgserlebnis fortsetzen können, wird sich zeigen. Wir berichten ab 14.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Red Bull Salzburg gegen SCR Altach ab 14.30 Uhr.

    Jetzt LIVE: FC Red Bull Salzburg gegen SCR Altach im Ticker

    30.11.2018 Das Spiel am Sonntag sollte keine Überraschungen bringen. Red Bull Salzburg scheint sich nicht vom Erfolgskurs abbringen zu lassen. Wir berichten ab 14.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Foda fährt "entspannt nach Dublin"

    ÖFB-Team hofft vor Auslosung auf machbare EM-Quali-Gruppe

    30.11.2018 Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hofft bei der Auslosung am Sonntag (12.00 Uhr MEZ/live ORF eins) in Dublin auf eine machbare Qualifikationsgruppe für die Teilnahme an der EURO 2020. Die Chancen dafür sind durchaus gegeben: Das ÖFB-Team wird aus Topf zwei gezogen und kann daher nur auf ein wirklich großes Kaliber treffen. Die jeweiligen Top 2 der zehn Gruppen sind bei der Endrunde dabei.
    LIVE-Ticker zum Spiel SV Mattersburg gegen FC Admira ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: SV Mattersburg gegen FC Admira im Ticker

    30.11.2018 Am Samstag ist Mattersburg in der ungewöhnlichen Rolle des Favoriten. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Österreichs Europacupfighter könnten fixen CL-Platz sichern

    Österreich wahrte in Fünfjahreswertung Chance auf Platz elf

    30.11.2018 Österreich hat seriöse Chancen, auch die laufende Fußball-Europacup-Saison auf dem wichtigen Platz elf abzuschließen. Zwar fiel die heimische Liga trotz der Europa-League-Siege von Red Bull Salzburg und Rapid in der UEFA-Fünfjahreswertung hinter die Niederlande auf Rang zwölf zurück, allzu weit entfernt sind die "Oranjes" allerdings nicht.
    Boca-Bus wurde von River-Fans angegriffen

    Boca Juniors kündigten Einspruch gegen CONMEBOL-Urteil an

    30.11.2018 Die Boca Juniors haben angekündigt, gegen das in Madrid geplante Rückspiel der Copa Libertadores Einspruch zu erheben. Man gehe mit dem Urteil des Disziplinarkomitees des südamerikanischen Kontinentalverbands CONMEBOL nicht überein, schrieb der Traditionsclub aus Buenos Aires am Donnerstag in einem Statement. Man werde den Fall wenn nötig bis vor den Internationalen Sportgerichtshof bringen.
    LIVE-Ticker zum Spiel LASK Linz gegen TSV Hartberg ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: LASK Linz gegen TSV Hartberg im Ticker

    30.11.2018 Der LASK ist seit sechs Pflichtspielen ungeschlagen. Ihren Erfolg wollen sie beim Spiel gegen Hartberg fortsetzen. Wir berichten am Samstag ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Schwab und Schobesberger brachten neuen Schwung

    Rapid erspielte sich EL-Showdown

    30.11.2018 Rapid ist mit einem überraschenden Sieg aus Moskau zurückgekehrt. Dank des 2:1 bei Spartak Moskau hielt eine stark ersatzgeschwächte Rapid-Mannschaft die Chancen auf Frühjahrs-Auftritte in der Fußball-Europa-League aufrecht. Das Team von Trainer Dietmar Kühbauer steht vor einem absoluten Endspiel gegen die Glasgow Rangers in knapp zwei Wochen. Schon ein Remis würde reichen.
    Atlanta trotz Niederlage im Finale

    Royer scheiterte mit NY Red Bulls im MLS-Play-off

    30.11.2018 Für Daniel Royer ist mit den New York Red Bulls im Halbfinale der Major League Soccer (MLS) das Aus gekommen. Nach dem 0:3 gegen Atlanta United im Hinspiel der Finalpaarung der Western Conference siegten die "Roten Bullen" am Donnerstag zwar zu Hause mit 1:0, der Aufstieg von Atlanta war aber nie in Gefahr. Den Treffer erzielte Tim Parker erst in der Nachspielzeit.
    "Die Leistung war ganz einfach top", sagte Trainer Rose

    Rose "sehr stolz" auf Salzburgs Europa-League-Triumphzug

    30.11.2018 Red Bull Salzburg sorgt in der Fußball-Europa-League weiter für Furore. Österreichs Serienmeister gewann am Donnerstagabend mit dem verdienten 1:0-Heimsieg über den Schwesterclub RB Leipzig auch sein fünftes Spiel und steht damit vorzeitig als Sieger der Gruppe B fest. "Ich bin wieder einmal sehr stolz auf die Jungs", betonte Trainer Marco Rose. "Die Leistung war ganz einfach top."
    Mert Müldür konnte das 1:1 erzielen.

    Die Stimmen zum Spiel: Rapid Wien gegen Spartak Moskau mit 2:1

    30.11.2018 Am Donnerstag konnte Rapid Wien das Spiel gegen Spartak Moskau für sich entscheiden. Hier die Stimmen zum Spiel.
    Reals Heimstätte wird zum Schauplatz des Rückspiels

    Finale der Copa Libertadores in Madrids Bernabeu-Stadion

    29.11.2018 Das wegen Krawallen abgesagte Final-Rückspiel der Copa Libertadores zwischen den argentinischen Hauptstadtclubs Boca Juniors und River Plate wird am 9. Dezember in Madrid im Estadio Santiago Bernabeu von Real ausgetragen werden. Das bestätigte der südamerikanischen Fußball-Verband (CONMEBOL).
    Salzburg sorgte für perfekten österreichischen Fußballabend

    Salzburg nach 1:0-Heimsieg über Leipzig EL-Gruppensieger

    29.11.2018 Österreichs Fußball-Meister Salzburg steht vorzeitig als Aufsteiger und Sieger der Gruppe B der Europa League fest. Das Team von Trainer Marco Rose feierte am Donnerstagabend einen verdienten 1:0-Heimsieg über RB Leipzig und gewann damit auch sein fünftes Match in diesem Pool. Siegtorschütze war wie schon beim 3:2-Auswärtserfolg gegen den Schwesterclub der Norweger Fredrik Gulbrandsen (74.).
    Red Bull Salzburg fixierte den Aufstieg in der Europa League.

    EL: Salzburg gewinnt auch zweites Bullen-Duell gegen Leipzig mit 1:0

    30.11.2018 Mit dem 1:0-Sieg über RB Leipzig sichert sich Red Bull Salzburg den Gruppensieg in der Europa League und fixiert somit den Aufstieg ins Sechzehntelfinale.
    Salzburg ist Gruppensieger

    Salzburg sichert sich Gruppensieg - Endspiel für Rapid Wien

    30.11.2018 Rapid Wien siegt bei Spartak Moskau mit 2:1, Salzburg gewinnt auch das zweite Duell gegen RB Leipzig.
    Der eingewechselte Schobesberger brachte Rapid auf die Siegerstraße

    Rapid greift nach 2:1-Sieg in Moskau nach EL-Aufstieg

    29.11.2018 Rapid hat die Tür in die K.o.-Phase der Fußball-Europa-League weit aufgestoßen. Österreichs Rekordmeister landete am Donnerstagabend einen 2:1-Auswärtssieg bei Spartak Moskau. Nach dem 0:0 zwischen den Glasgow Rangers und Villarreal reicht den Hütteldorfern im Heimspiel in zwei Wochen gegen die Schotten ein Unentschieden zum Aufstieg.
    Rapid Wien feiert einen Last-Minute-Sieg über Spartak Moskau.

    Europa League: Rapid Wien feiert 2:1-Sieg gegen Spartak Moskau

    30.11.2018 Rapid Wien wahrt mit dem 2:1-Sieg über Spartak Moskau den Aufstieg in der Europa League. Die Hütteldorfer besiegten Spartak Moskau dank zweier später Tore noch mit 2:1 und übernahmen zumindest für kurze Zeit die Tabellenführung in der Gruppe G.

    Fußball: Altach muss "ohne richtigen Stürmer" nach Salzburg

    30.11.2018 Fußball-Bundesligist SCR Altach muss am Sonntag (14.30 Uhr) im Gastspiel bei Meister und Tabellenführer Red Bull Salzburg insgesamt vier Stürmer vorgeben. Neben Routinier Hannes Aigner und U21-Teamspieler Adrian Grbic fehlt auch der Sambier Brian Mwila verletzt. Dazu ist der US-Amerikaner Joshua Gatt unter der Woche erkrankt.
    Fodas Mannschaft macht zwei Plätze gut

    Österreich in Weltrangliste auf Rang 22, Deutschland nur 16.

    29.11.2018 Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat in der FIFA-Weltrangliste zwei Plätze gut gemacht und liegt in der am Donnerstag veröffentlichten neuen Wertung auf Platz 22. Dank des Siegs gegen Nordirland (2:1) und des 0:0 gegen Bosnien-Herzegowina in der Nations League liegt das ÖFB-Team in der Rangliste so gut wie zuletzt im August 2016 (ebenfalls Rang 22).

    So feiern 70.000 Fans von FC Bayern München ihre Helden

    29.11.2018 Unbeschreiblicher Jubel in der Münchner Allianz Arena nach dem 5:1-Schützenfest von FC Bayern München gegen Benfica Lissabon im Rahmen der CL.
    Sonnleitner seit 2010 bei Rapid

    Rapid-Routinier Sonnleitner äußerte Zweifel am Kader

    29.11.2018 Rapid-Verteidiger Mario Sonnleitner hat vor dem Gastspiel in der Europa League in Moskau gegen Spartak die seiner Meinung nach fehlende Konstanz der Mannschaft und Kontinuität im Verein kritisiert. Zudem äußerte der Routinier leichte Zweifel an der Qualität des derzeitigen Rapid-Kaders.
    Mbappe und Griezmann wurden Weltmeister

    Französisches Paar will Sohn Griezmann Mbappe nennen

    29.11.2018 Ein fußballbegeistertes Paar in Frankreich will seinen Sohn Griezmann Mbappe nennen und hat damit die Justiz auf den Plan gerufen. Das Paar aus dem zentralfranzösischen Brive-la-Gaillarde beschloss, das im November geborene Kind nach den französischen Fußballstars und Weltmeistern Antoine Griezmann and Kylian Mbappe zu benennen, wie die Regionalzeitung "La Montagne" am Mittwoch berichtete.
    Spitzenspiel in Paris

    Fünf weitere Teams lösen CL-Achtelfinalticket

    29.11.2018 Vorjahresfinalist FC Liverpool rutscht auf Rang drei ab - Porto, Schalke, Barcelona, Atletico und Dortmund fix im Achtelfinale.
    Neymar bejubelte seinen Treffer zum 2:0

    Paris St. Germain schlug Liverpool 2:1 - "Reds" droht CL-Aus

    28.11.2018 Paris Saint-Germain hat in der sogenannten "Todesgruppe" der Fußball-Champions-League einen wichtigen Sieg verbucht und Liverpool in die Bredouille gebracht. Frankreichs Meister schlug den Finalisten der vergangenen Saison am Mittwochabend mit 2:1 und erarbeitete sich damit die Möglichkeit auf den Achtelfinal-Einzug. Die Engländer sind vor der Schlussrunde nur noch Tabellendritter.
    Krisenklub trifft auf Krisenklub

    Krisengipfel in Moskau: Spartak will Rapid "ernst nehmen"

    28.11.2018 Es ist das Treffen zweier Krisenclubs: Wenn Rapid am Donnerstag (18.55 Uhr MEZ) in der Europa League bei Spartak Moskau gastiert, treffen zwei nicht gerade vor Selbstvertrauen strotzende Mannschaften aufeinander. Denn der russische Rekordmeister hechelt wie der österreichische den eigenen Ambitionen hinterher. Spartak will Rapid auch vor dem Derby gegen Lokomotive Moskau "ernst nehmen".
    Sabitzer quält das Wadel

    Leipzig in Salzburg ohne Sabitzer, Kampl und Demme

    29.11.2018 RB Leipzig wird im Europa-League-Auswärtsspiel bei Red Bull Salzburg auf wichtige Akteure verzichten müssen.
    Adi Hütter hat gut lachen

    Stiller Genießer: Hütter hofft auf langes Eintracht-Hoch

    28.11.2018 Eintracht Frankfurt erlebt derzeit einen Boom. In der deutschen Fußball-Bundesliga stehen die Hessen auf Rang drei, in der Europa League führen sie die Gruppe H nach vier Siegen aus vier Spielen an und sind bereits für die K.o.-Runde qualifiziert. Vater des Erfolges ist der Vorarlberger Adi Hütter.
    Red Bull Salzburg steht vor dem Einzug ins EL-Sechzehntelfinale.

    Red Bull Salzburg will gegen RB Leipzig den EL-Aufstieg fixieren

    29.11.2018 Red Bull Salzburg reicht im Europa League-Duell gegen RB Leipzig bereits ein Remis um ins Sechzehntelfinale aufzusteigen.
    Salzburger Erfolgscoach Marco Rose

    Aufstieg als Salzburger Ziel im Red-Bull-Duell mit Leipzig

    28.11.2018 Für Red Bull Salzburg liegt das Sechzehntelfinalticket der Fußball-Europa-League zum Abholen bereit. Im zweiten Prestigeduell mit dem deutschen Bundesligisten RB Leipzig am Donnerstag (18.55 Uhr) in Wals-Siezenheim reicht den "Bullen" ein Remis zum Weiterkommen. Die Aussichten dafür sind für den in der Liga unangefochtenen und in der Europa League noch makellosen österreichischen Meister sehr gut.
    Eintracht-Frankfurt-Trainer Adi Hütter

    Stiller Genießer: Hütter hofft auf langes Eintracht-Hoch

    28.11.2018 Eintracht Frankfurt erlebt derzeit einen Boom. In der deutschen Fußball-Bundesliga stehen die Hessen auf Rang drei, in der Europa League führen sie die Gruppe H nach vier Siegen aus vier Spielen an und sind bereits für die K.o.-Runde qualifiziert. Vater des Erfolges ist der Vorarlberger Adi Hütter.
    LIVE-Stream und TV-Übertragung zum EL-Match RB Salzburg gegen RB Leipzig.

    Heute LIVE: RB Salzburg gegen RB Leipzig - Live-Stream & TV-Übertragung

    28.11.2018 Der Erfolgslauf von Red Bull Salzburg geht weiter und soll heute Abend auch gegen RB Leipzig in der Europa League anhalten. Hier sehen Sie das Match im Live-Stream und live im TV.
    Rapid Wien trifft am Donnerstag auf Spartak Moskau.

    Rapid Wien zittert gegen Spartak Moskau um EL-Verbleib

    29.11.2018 Um die Aufstiegschance in der Europa League zu wahren, muss Rapid Wien bei Spartak Moskau zumindest einen Punkt holen. Vor allem das Wetter dürfte die Elf von Dietmar Kühbauer erzittern lassen, bis zu Minus zehn Grad Celsius werden prognostiziert.
    LIVE-Stream & TV-Übertragung zum Spiel Spartak Moskau gegen Rapid Wien.

    Heute LIVE: Spartak Moskau gegen Rapid Wien - Live-Stream & TV-Übertragung

    28.11.2018 Spartak Moskau empfängt heute Abend Rapid Wien in der Europa League. Hier sehen Sie das Match im Live-Stream und live im TV.
    Thomas Murg fällt unter anderem aus.

    Mehrere Ausfälle bei Rapid vor EL-Match gegen Spartak Moskau

    28.11.2018 Beim Europa League Match gegen Spartak Moskau fallen mehrere Rapid-Spieler aus.
    Thomas Murg wird in Moskau fehlen

    Rapid zittert in Moskau um EL-Verbleib: Punkt ist Pflicht

    28.11.2018 Rapid will Spartak Moskau neuerlich kalt erwischen. Beim Gastspiel in Moskau muss die Elf von Trainer Dietmar Kühbauer am Donnerstag (16.50 Uhr MEZ) zumindest einen Punkt holen, um die Aufstiegschance in der Fußball-Europa-League zu wahren. Es dürfte ein Zittern im Moskauer Kühlschrank werden, bis zu Minus zehn Grad Celsius werden prognostiziert.

    Der Kinderfußball liegt dem VFV am Herzen

    28.11.2018 Exprofi Oliver Mattle will dem Kinderfußball auf die Sprünge helfen
    Bayern löste das Achtelfinal-Ticket mit einem 5:1 gegen Benfica

    Sieben Clubs lösten Ticket für Champions-League-Achtelfinale

    27.11.2018 Gleich sieben Clubs haben am Dienstag in der Fußball-Champions-League das Achtelfinal-Ticket gebucht. Titelverteidiger Real Madrid, AS Roma, Bayern München, Ajax Amsterdam, Manchester City, Juventus Turin und Manchester United stiegen schon eine Runde vor Schluss in die K.o.-Phase auf und gesellten sich damit zum ebenfalls bereits fix qualifizierten FC Barcelona.
    Leeres Stadion von River Plate in Buenos Aires

    Libertadores-Finale Anfang Dezember außerhalb Argentiniens

    27.11.2018 Das Final-Rückspiel der Copa Libertadores zwischen den Erzrivalen River Plate und Boca Juniors soll außerhalb Argentiniens stattfinden. Wie Südamerikas Fußball-Kontinentalverband CONMEBOL nach einer Sitzung am Dienstag bekannt gab, soll das Spiel am 8. oder 9. Dezember in einer neutralen Spielstätte ausgetragen werden.
    "Alle Großveranstaltungen sind in unserem Interesse", so Strache.

    Fußball-EM für Strache in Österreich denkbar

    28.11.2018 Sportminister und Vizekanzler Heinz-Christian Strache will auch künftig sportliche Großveranstaltungen ins Land holen. Beispielsweise wäre eine Fußball-EM auch in Zukunft in Österreich wieder möglich.
    Pariser Stars gegen Liverpool schon unter Druck

    CL-Schicksalsspiele einer "Todesgruppe" am Mittwoch

    28.11.2018 In Gruppe C der Champions League wackeln die Schwergewichte. Paris Saint-Germain steht vor dem Heimspiel am Mittwoch in der "Todesgruppe" gegen Liverpool bereits enorm unter Druck, den neureichen Franzosen droht das neuerliche Aus im für sie wichtigsten Bewerb. Neben Liverpool und Napoli könnte etwa auch Schalke den Achtelfinal-Einzug fixieren. Tottenham will noch mit Inter die Plätze tauschen.
    Sergej W. wurde des 28-fachen Mordversuches für schuldig erklärt

    14 Jahre Haft für BVB-Attentäter wegen versuchten Mordes

    27.11.2018 Nach dem Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund vom April 2017 ist der Attentäter zu 14 Jahre Haft verurteilt worden. Das Dortmunder Schwurgericht erklärte den 29-jährigen Sergej W. am Dienstag des 28-fachen Mordversuches und der Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion für schuldig.
    Erfolgstrainer Marco Rose will fokussiert bleiben

    Salzburger wollen "Finalspiel" in Europa League verhindern

    27.11.2018 Ausverkauftes Haus, 29.520 Zuschauer: In Salzburg ist alles angerichtet für ein Fußballfest. Nach dem 3:2-Erfolg von Österreichs Tabellenführer in Leipzig zum Europa-League-Start treffen die beiden von Red Bull gesponserten Teams am Donnerstag (18.55 Uhr) in Wals-Siezenheim neuerlich aufeinander. Wie auch schon am 20. September werden viele europäische Augen auf die Partie gerichtet sein.
    In einem Jahr hört Krammer als Rapid-Präsident auf

    Für Rapid-Präsident Krammer ist das Glas noch "halbvoll"

    27.11.2018 Ein Aufstand blieb aus, die Kritik größtenteils im Rahmen: Rapids Hauptversammlung am Montag im Allianz Stadion ist trotz Rang acht in der Fußball-Bundesliga ruhiger als erwartet verlaufen. Die Ankündigung von Präsident Michael Krammer, Ende 2019 nicht mehr zu kandidieren, überraschte viele. Der 58-Jährige sieht die aktuelle Situation nicht so schlecht. "Das Glas ist schon noch halbvoll."
    Rapid Wien will eventuell in den Frauenfußball einsteigen.

    Rapid Wien überlegt Einstieg in Frauenfußball

    27.11.2018 Im Rahmen der Hauptversammlung von Rapid Wien verkündete Präsident Michael Krammer den möglichen Einstieg in den Frauenfußball.
    Im Wiener Prater entsteht ein neues Trainingszentrum für Rapid Wien.

    Neues Rapid Wien-Trainingszentrum entsteht im Prater

    27.11.2018 Wie am Montagabend im Rahmen der Hauptversammlung bekannt gegeben wurde, soll das neue Trainingszentrum  von Rapid im Wiener Prater errichtet werden.
    Krammer tritt im November 2019 nicht mehr zur Wahl an

    Krammer macht nach 2019 als Rapid-Präsident Schluss

    26.11.2018 Fußball-Rekordmeister Rapid bekommt im Jahr 2020 einen neuen Präsidenten. Michael Krammer kündigte am Montagabend im Rahmen der Hauptversammlung an, für eine dritte Amtsperiode im November 2019 aus familiären Gründen nicht mehr zu kandidieren. Der 58-Jährige war als Nachfolger von Rudolf Edlinger am 18. November 2013 erstmals gewählt und am 28. November 2016 in seinem Amt bestätigt worden.
    Rapid-Präsident Michel Krammer hört nach 2019 auf.

    Rapid-Wien-Präsident Krammer hört Ende 2019 auf

    27.11.2018 Die Amtszeit von Michael Krammer als Präsident von Fußball-Rekordmeister Rapid Wien geht nach 2019 fix zu Ende.
    Spekulationen um mögliche Kovac-Nachfolger beim FC Bayern haben begonnen - Wenger hoch im Kurs.

    Wenger soll laut "Bild" Trainer-Kandidat bei Bayern sein

    26.11.2018 Niko Kovac werde am Dienstag in der Fußball-Champions-League gegen Benfica Lissabon "sicherlich" noch auf der Bank des FC Bayern München sitzen, hat Präsident Uli Hoeneß angekündigt. Über mögliche Nachfolger wird dennoch schon spekuliert. Auch über einen Trainer, den Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge schon lange "schätzt". Kovac möchte unterdessen für seinen Trainerjob kämpfen.
    Für Rapid brachte die Länderspielpause nicht den gewünschten Erfolg

    Sorgen über Sorgen bei Rapid - LASK merzte Scharte aus

    26.11.2018 Nächster Tiefpunkt statt Befreiungsschlag: Für Rapid hat die Länderspielpause nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Mit der verdienten 0:1-Heimniederlage gegen den zweitplatzierten LASK rückte die Fußball-Bundesliga-Meisterrunde für die Wiener bereits fünf Punkte in die Ferne. Verletzungsprobleme machen die Situation beim Achten vor dem Europa-League-Duell in Moskau am Donnerstag nicht leichter.
    Rapid Wien verlor 0:1 gegen LASK Linz.

    Rapid Wien gegen LASK: Die Stimmen zum Spiel

    26.11.2018 Am Sonntag feierte LASK einen verdienten 1:0 Sieg gegen Rapid Wien.
    Neuer Sturm-Trainer Roman Mählich durfte in Altach jubeln

    Erfolgreiches Mählich-Debüt bei Sturm: "Talfahrt gestoppt"

    26.11.2018 Der von der Sturm-Führung erhoffte Neue-Besen-Effekt ist eingetreten. Beim Trainerdebüt von Roman Mählich gewannen die Grazer erstmals nach vorher sieben sieglosen Spielen wieder. Nach 15 Bundesliga-Runden liegen die Steirer zwei Punkte hinter den heuer so wichtigen Top sechs. Während Gegner Altach den "Zug Richtung Meistergruppe" abfahren sah, will St. Pölten nicht mehr aussteigen.
    Fanproteste in der Altacher Cashpoint-Arena im Spiel gegen Sturm Graz

    Altacher Fanclubs protestieren in der kalten Cashpoint-Arena

    26.11.2018 Drei Fanclubs von Bundesligist SCR Altach, stationiert auf der neuen Südtribüne, blieben dem Heimspiel gegen Sturm Graz fern und protestierten.

    SKN schlägt Lieblingsgegner Wacker Innsbruck

    25.11.2018 Der SKN St. Pölten gewinnt im fünften Anlauf erstmals unter Trainer Ranko Popovic, schlägt Wacker Innsbruck durch Treffer von Taxiarchis Fountas und Rober Ljubicic mit 2:0. Es ist dies bereits der fünfte Meisterschaftssieg in Folge der Niederösterreicher gegen die Tiroler (2x Bundesliga, 3x Erste Liga).
    Ein weiteres Team, das derzeit besser als die Bayern ist

    Gladbach bleibt BVB auf den Fersen - 4:1 gegen Hannover

    25.11.2018 Borussia Mönchengladbach hat seinen Höhenflug in der deutschen Fußball-Bundesliga mit dem neunten Heimsieg in Serie fortgesetzt. Das Team von Trainer Dieter Hecking bezwang am Sonntag Hannover 96 mit 4:1 (2:1) und ist nach der zwölften Runde weiter Tabellenzweiter, vier Punkte hinter Borussia Dortmund.
    Sevilla profitiert von der Punkteteilung der Konkurrenten

    FC Sevilla löste FC Barcelona an Spaniens Tabellenspitze ab

    25.11.2018 Spaniens Fußballliga hat seit Sonntag mit dem FC Sevilla einen neuen Tabellenführer. Die Anadalusier setzten sich mit 1:0 gegen Real Valladolid durch und profitierten vom 1:1-Remis zwischen dem bisherigen Leader FC Barcelona und Atletico Madrid einen Tag zuvor. Nach 13 Runden ist Sevilla mit 26 Punkten einen Zähler vor Barca in Front, dahinter liegt Atletico (24).
    Glanzloser 4. Saisonerfolg für Sturm - Altach zuhause weiter mit nur einem Sieg.

    Sturm gewann bei Mählich-Debüt 2:0 in Altach

    25.11.2018 Roman Mählich hat beim kriselnden Vizemeister Sturm Graz einen erfolgreichen Einstand als Trainer gefeiert. Die Steirer siegten am Sonntag glanzlos 2:0 in Altach und liegen nach 15 Bundesliga-Runden zwei Punkte hinter den heuer so wichtigen Top sechs zurück.
    Rapid Wien kassierte von LASK Linz eine Abreibung.

    Rapid Wien: Nächste Schlappe gegen Linz

    26.11.2018 Der LASK konnte am Sonntag in Wien Rapid schlagen und beendete somit zugleich eine zwölf Runden andauernde Durststrecke in Hütteldorf.
    Rapid kommt nicht in Tritt

    Rapid-Pleite gegen LASK - Sturm gewann bei Mählich-Debüt

    25.11.2018 Der LASK hat am Sonntag den Bundesliga-Schlager bei Rapid 1:0 gewonnen. Rapid ist damit weiter Achter und fünf Zähler von der Meistergruppe entfernt. Roman Mählich feierte indes bei Vizemeister Sturm Graz einen erfolgreichen Einstand als Trainer. Die Steirer siegten am Sonntag glanzlos 2:0 in Altach. Für St.-Pölten-Coach Popovic gab es im fünften Spiel den ersten Sieg - 2:0 gegen Innsbruck.
    Bayern-Boss nach Remis gegen Fortuna richtiggehend konsterniert

    Bayern-Boss Hoeneß "völlig down" - Gnadenfrist für Kovac

    25.11.2018 Nachdem Uli Hoeneß "völlig down" und innerlich brodelnd den Notstand beim FC Bayern München ausgerufen hatte, zog sich der Vereinspatron zum Nachdenken an den Tegernsee zurück. Die Münchner Bosse verspüren nach einem weiteren Schockerlebnis akuten Handlungsbedarf: "Das, was heute passiert ist, ist absolut nicht akzeptabel", sagte Hoeneß nach dem Heim-3:3 gegen Düsseldorf drohend.