Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Inter machte nur das Notwendigste

    EL-Aufgabe gegen Inter wurde für Rapid "nicht einfacher"

    15.02.2019 Fußball-Rekordmeister Rapid hat in der Europa League im Sechzehntelfinal-Aufstiegsrennen schlechte Karten. Nach der 0:1-Heimniederlage gegen Inter Mailand am Donnerstag vergrößerte sich die Favoritenrolle des 18-fachen italienischen Meisters noch einmal. Den "Nerazzurri" reichte im Wiener Allianz Stadion ein minimalistischer Auftritt. Die Rapidler haderten mit einer strittigen Elferentscheidung.
    Dibon muss aufgrund einer Verletzung für ein paar Wochen aussetzen.

    Rapid Wien: Dibon erneut verletzt

    15.02.2019 Der Abwehrspieler von Rapid Wien, Christopher Dibon, erlitt im Abschlusstraining gegen Inter Mailand einen Seitenbandriss im Knie.
    Rapid Wien musste sich im Spiel gegen Inter Mailand geschlagen geben.

    Die Stimmen zum Spiel: Rapid Wien verliert gegen Inter Mailand

    15.02.2019 Rapid Wien verlor am Donnerstagabend das Spiel gegen Inter Mailand mit einem 0:1. Das einzige Tor im Spiel erzielte Lautaro Martínez per Elfmeter in der 39. Spielminute.
    Arsenal hofft aufs Heimspiel

    Arsenal unterlag in Borisow 0:1, Frankfurt nur 2:2

    14.02.2019 Arsenal hat zum Sechzehntelfinalauftakt der Fußball-Europa-League am Donnerstag ein 0:1 beim weißrussischen Rekordmeister BATE Borissow hinnehmen müssen. Trotz drückender Überlegenheit vor der Pause blieb man ohne Tor und fing sich kurz vor der Pause durch Stanislaw Drahun (45.) den Gegentreffer ein. Mit einem 2:2 musste sich Eintracht Frankfurt bei Schachtar Donezk begnügen.
    Salzburg bezog seltene Niederlage in Brügge

    Salzburg nach 1:2 bei Brügge gefordert

    14.02.2019 Der "Kaltstart" von Red Bull Salzburg ins Jahr 2019 war nicht von Erfolg gekrönt. Im Sechzehntelfinalhinspiel der Fußball-Europa-League verloren die "Bullen" bei Belgiens Meister Club Brügge am Donnerstag mit 1:2 und müssen im Heim-Rückspiel eine Woche später die erste Pflichtspielniederlage der Saison wieder geradebiegen. Der Auswärtstreffer könnte noch Gold wert sein.
    FC Brügge besiegt Red Bull Salzburg mit 2:1.

    Red Bull Salzburg verliert EL-Duell gegen FC Brügge 1:2

    15.02.2019 Der "Kaltstart" von Red Bull Salzburg ins Jahr 2019 war nicht von Erfolg gekrönt. Im Sechzehntelfinalhinspiel der Fußball-Europa-League verloren die "Bullen" bei Belgiens Meister Club Brügge am Donnerstag mit 1:2.
    Inter erwies sich als abgebrühte Mannschaft

    Rapid unterlag Inter im Europa-League-Hinspiel 0:1

    14.02.2019 Für Fußball-Rekordmeister Rapid schaut es im Kampf um den Aufstieg in der Europa League schlecht aus. Die Hütteldorfer verloren am Donnerstagabend das Sechzehntelfinal-Hinspiel gegen Inter Mailand im mit 23.580 Zuschauern ausverkauften Allianz Stadion mit 0:1. Der 18-fache italienische Meister hat so im Rückspiel in einer Woche im Giuseppe-Meazza-Stadion alle Trümpfe in der Hand.
    Rapid Wien musste sich in der EL mit 0:1 gegen Inter Mailand geschlagen geben.

    EL: Rapid Wien muss sich gegen Inter Mailand mit 0:1 geschlagen geben

    15.02.2019 Rapid Wien musste sich am Donnerstagabend im Hinspiel des EL-Sechzehntelfinales gegen Inter Mailand mit 0:1 geschlagen geben. Das einzige Tor des Spiels erzielte Lautaro Martínez per Elfmeter in der 39. Spielminute.
    Zweikampf zwischen Schlager und Wesley

    Salzburg kassiert erste Pflichtspielniederlage der Saison

    15.02.2019 Für beide österreichischen Clubs setzte es in den Hinspielen im Sechzehntelfinale der Europa League Niederlagen.
    ÖFB-Cup-Viertelfinale zwischen GAK und Austria Wien am Freitag.

    GAK empfängt Austria Wien im ÖFB-Cup-Viertelfinale

    15.02.2019 Am Freitagabend gastiert die Wiener Austria beim GAK im Viertelfinale des ÖFB-Cups. Die Steirer verzichteten im Vorfeld ihrer nostalgischen "Zeitreise" auf forsche Töne, bauen aber auf ihre Cup-Defensivstärke und eine tolle Kulisse.
    Die Wiener Austria ist gewarnt

    GAK-Austria im ÖFB-Cup: "Zeitreise in die Vergangenheit"

    14.02.2019 Der GAK lädt die Wiener Austria am Freitag (19.00 Uhr/ORF Sport +) im Viertelfinale des ÖFB-Cups zu einem angekündigten Fußballfest. Die Steirer verzichteten im Vorfeld ihrer nostalgischen "Zeitreise" auf forsche Töne, bauen aber auf ihre Cup-Defensivstärke und eine tolle Kulisse. Die Austria ist gewarnt.
    Dortmund steckt in einer Mini-Krise fest

    Alarmstimmung bei Dortmund nach 0:3 gegen Tottenham

    14.02.2019 Die verbitterten Mienen im Lager von Borussia Dortmund im Anschluss an die Lehrstunde von Wembley haben am Mittwoch mehr als tausend Worte verraten. Vereinsboss Hans-Joachim Watzke suchte wortlos das Weite, Trainer Lucien Favre wirkte zerknirscht, und Goalie Roman Bürki schlug nach dem 0:3 im Achtelfinal-Hinspiel der Fußball-Champions-League gegen Tottenham Alarm.
    Die Retourpartien steigen am 5. März

    Real gewann bei Ajax 2:1 - Tottenham besiegte Dortmund 3:0

    13.02.2019 Real Madrid hat Kurs auf das Viertelfinale der Fußball-Champions-League genommen. Der Titelverteidiger gewann im Achtelfinal-Hinspiel auswärts gegen Ajax Amsterdam mit 2:1. Noch klarere Verhältnisse herrschten in der zweiten Mittwoch-Partie, die im Londoner Wembley-Stadion mit einem 3:0-Heimsieg von Tottenham über Borussia Dortmund endete. Die Retourpartien steigen am 5. März.
    Red Bull Salzburg trifft in der EL auf Club Brügge.

    EL: Red Bull Salzburg will Erfolgslauf gegen Brügge fortsetzen

    14.02.2019 Am Donenrstagabend ist Red Bull Salzburg im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres im Europa-League-Sechzehntelfinale bei Club Brügge gefordert.
    Rasantes Duell in Amsterdam

    Tottenham schafft sich gute Ausgangsposition - Real mit glücklichem Sieg

    14.02.2019 Tottenham feiert klaren Heimsieg gegen Dortmund, Ajax Amsterdam unterliegt gegen Titelverteidiger Real Madrid unglücklich.
    Salzburg-Trainer Marco Rose hofft auf Fortsetzung des Erfolgslaufs

    Brügge als Salzburgs erste Standortbestimmung

    13.02.2019 Fußball-Meister Red Bull Salzburg legt am Donnerstag (21.00 Uhr) so etwas wie einen Kaltstart hin. Die Salzburger sind im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres im Europa-League-Sechzehntelfinale bei Club Brügge gefordert. In Belgien will das Team von Trainer Marco Rose den Grundstein für einen ähnlichen Erfolgslauf wie in der Vorsaison legen, als es bis ins Halbfinale vorstieß.
    Goalgetter Mauro Icardi nicht mehr Inter-Kapitän

    Absetzung von Inter-Kapitän Icardi: "Schwere Entscheidung"

    13.02.2019 Inter Mailand hat einen Tag vor dem Sechzehntelfinal-Hinspiel der Fußball-Europa-League bei Rapid am Donnerstag (18.55 Uhr/live DAZN) Kapitän Mauro Icardi abgesetzt. Der 25-jährige Argentinier weigerte sich daraufhin mit dem 18-fachen italienischen Meister nach Wien zu reisen. "Es war seine Entscheidung, nicht mitzureisen", sagte Inter-Coach Luciano Spalletti am Mittwochabend im Allianz Stadion.
    Dietmar Kühbauer will, dass Rapid seine Außenseiterchance nützt

    Rapid sieht sich im Duell mit Inter Mailand nicht chancenlos

    13.02.2019 Auf Fußball-Rekordmeister Rapid wartet zum Jahresbeginn eine echte Mammutaufgabe. Italiens 18-facher Champion Inter Mailand gastiert am Donnerstag (18.55 Uhr/live DAZN) im Hinspiel des Sechzehntelfinales der Europa League im ausverkauften Allianz Stadion. Auch wenn die Rollen nicht klarer verteilt sein könnten, spekulieren die Hütteldorfer vor eigenem Publikum mit einer Überraschung.
    Rapid Wien hat gegen Inter Mailand große Ziele.

    Europa League-Duell: Rapid Wien will gegen Inter Mailand punkten

    14.02.2019 Am Donnerstag gastiert Inter Mailand im Sechzehntelfinale der Europa League bei Rapid Wien im ausverkauften Allianz Stadion. Auch wenn die Rollen nicht klarer verteilt sein könnten, spekulieren die Hütteldorfer vor eigenem Publikum mit einer Überraschung.
    Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter will auch in der Ukraine reüssieren

    Hütter will mit Frankfurt Europa-League-Serie fortsetzen

    13.02.2019 Als erste deutsche Mannschaft hat Eintracht Frankfurt die Gruppenphase der Fußball-Europa-League mit sechs Siegen in sechs Spielen abgeschlossen. Im Sechzehntelfinale will die Mannschaft von Trainer Adi Hütter und Neuzugang Martin Hinteregger gegen Schachtar Donezk an den souveränen Europacup-Herbst anschließen. Im Hinspiel am Donnerstag gastiert die Eintracht in der Ukraine.
    Presnel Kimpembe brachte Paris SG bei Manchester United in Führung

    PSG beendete Erfolgslauf von ManU, AS Roma besiegte Porto

    12.02.2019 Im zwölften Spiel ist der Siegeszug von Manchester United unter Trainer Ole Gunnar Solskjaer zu Ende gegangen. ManU musste sich am Dienstag im Achtelfinal-Hinspiel der Fußball-Champions-League zu Hause Paris Saint-Germain mit 0:2 (0:0) geschlagen geben und steht im Rückspiel am 6. März vor dem Aus. AS Roma besiegte dank eines Doppelpacks von Jungstar Nicolo Zaniolo den FC Porto mit 2:1 (0:0).
    Hier sehen Sie das Match Brügge gegen RB Salzburg live.

    Heute LIVE: Club Brügge gegen Red Bull Salzburg - Live-Stream & TV-Übertragung

    13.02.2019 Der heutige Fußball-Abend empfängt Club Brügge Red Bull Salzburg im Sechzehntel-Finale der Europa League. Hier sehen Sie das Match live im TV und im Live-Stream.
    Hier sehen Sie das EL-Match zwischen Rapid Wien und Inter Mailand live.

    Heute LIVE: Rapid Wien gegen Inter Mailand - Live-Stream & TV-Übertragung

    14.02.2019 Heute Abend treffen im Allianz Stadion Rapid Wien und Inter Mailand im Sechzehntelfinale der Europa League aufeinander. Hier sehen Sie das Match live im TV und im Live-Stream.
    Liga hofft auf "spannendes Rennen" um Meistergruppe

    Liga eröffnete Rennen um Plätze in Meistergruppe

    12.02.2019 Über den Dächern Wiens hat die Fußball-Bundesliga am Dienstag den Startschuss in die Frühjahressaison gegeben. Eineinhalb Wochen vor dem Auftakt ins neue Jahr sehnte Liga-Vorstand Christian Ebenbauer ein "spannendes Rennen" um die Plätze in der Meistergruppe herbei. In den vier Runden bis zur Punkteteilung rittern zumindest noch fünf Vereine im Tabellenmittelfeld um drei Tickets.
    Hier sehen Sie das Match zwischen Tottenham und Dortmund live.

    Heute LIVE: Tottenham gegen Borussia Dortmund - Live-Stream & TV-Übertragung

    12.02.2019 Heute treffen im Champions League-Achtelfinale Tottenham Hotspur und Borussia Dortmund aufeinander. Hier sehen Sie das Match im Live-Stream und live im TV.
    Kampf um CL-Pokal wird immer einseitiger

    Leistungskluft in der Champions League wächst

    12.02.2019 Laut dem Internationalen Zentrum für Sportstudien (CIES) in Neuchatel wird der Leistungsunterschied in der Champions League immer größer. So endeten in den jüngsten vier Saisonen 22,9 Prozent der Gruppenspiele der Fußball-Königsklasse mit einer Differenz von mindestens drei Toren. Laut CIES ist dies der höchste jemals gemessene Wert für einen solchen Zeitraum.
    Köllner war mit dem Club seit 15 Liga-Spielen sieglos

    Schlusslicht Nürnberg trennt sich von Trainer Köllner

    12.02.2019 Das deutsche Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Nürnberg trennt sich von Aufstiegstrainer Michael Köllner. Der 49-Jährige werde im Laufe des Tages von seinen Aufgaben entbunden, teilte der Verein am Dienstag mit. Nur elf Stunden zuvor hatte der fränkische Traditionsverein Sportvorstand Andreas Bornemann beurlaubt, der Köllners Fürsprecher gewesen war. Nürnberg ist seit 15 Bundesligaspielen sieglos.
    Einigung im Machtkampf bei der Austria?

    Neues Führungsteam bei Austria Lustenau vor Wahl

    12.02.2019 Nach zuletzt internen Querelen steht Fußball-Zweitligist Austria Lustenau vor der Bestellung einer neuen Führungsspitze. Ein mehrköpfiges Vorstandsteam stellt sich am Mittwoch in einer außerordentlichen Generalversammlung des Vereins der Wahl. Dies gab die Austria am Montagabend bekannt. Der langjährige Präsident Hubert Nagel bleibe dem Club als Berater verbunden.
    Vorfreude vor dem Match Rapid Wien gegen Inter Mailand.

    Rapids Sonnleitner freut sich auf Inter Mailand: "Es wird für alle Spieler ein Highlight"

    12.02.2019 Die Rollen im Europa League-Duell zwischen Rapid Wien und Inter Mailand sind klar verteilt, dennoch wollen Mario Sonnleitner und Co. deshalb nicht vor Ehrfurcht erstarren.
    Sonnleitner sieht seinem 55. Europacup-Einsatz für Rapid entgegen

    Sonnleitner fiebert Duell mit "weltbestem Stürmer" entgegen

    12.02.2019 Die Mannschaft des SK Rapid hat einen Marktwert von 36,45 Millionen Euro, Mauro Icardi alleine wird auf 100 Mio. Euro taxiert. Die Rollen vor dem Europa-League-Sechzehntelfinal-Hinspiel der Wiener gegen Inter Mailand am Donnerstag (18.55 Uhr) sind also klar verteilt. Mario Sonnleitner und Co. wollen deshalb aber nicht in Ehrfurcht erstarren, auch wenn der Respekt vor den großen Namen groß ist.

    Ein neues Fünfer-Team übernimmt SC Austria Lustenau

    12.02.2019 Miteinander in die Zukunft und das künftige Vorstandsteam von SC Austria Lustenau setzt auf Kontinuität
    OMV feiert als Rapid-Sponsor ein Comeback.

    Start der Frühjahrssaison: Ziele von Rapid Wien sind kurzfristig festgelegt

    11.02.2019 Am Montag informierte Fußball-Rekordmeister Rapid über die Pläne für die kommende Frühjahrssaison.
    Sala starb laut Obduktion an Kopf- und Rumpfverletzungen

    Obduktion von Sala abgeschlossen - Suche nach Pilot

    11.02.2019 Der bei dem Flugzeugabsturz über dem Ärmelkanal verstorbene argentinische Fußballprofi Emiliano Sala ist an Kopf- und Rumpfverletzungen gestorben. Das ist das Ergebnis der Obduktion, das am Montag in Bournemouth veröffentlicht wurde. Der 28-Jährige wollte vor drei Wochen von Frankreich zu seinem neuen Verein Cardiff City nach Wales fliegen.
    Hier sehen Sie das CL-Match zwischen ManU und PSG im Live-Stream und live im TV.

    Heute LIVE: Manchester United gegen Paris Saint-Germain - Live-Stream & TV-Übertragung

    11.02.2019 Manchester United  trifft im Champions League-Achtelfinalhit auf Paris Saint-Germain. Hier wird das CL-Match im Live-Stream und im TV übertragen. 
    Mourinho wurde bei Manchester United im Dezember entlassen

    Mourinho erhält in Russland eigene TV-Show

    11.02.2019 Jose Mourinho wird TV-Experte im russischen Staatssender RT. Der ehemalige Trainer von Inter Mailand, Real Madrid oder zuletzt Manchester United werde seine eigene Show erhalten, gab der Sender am Montag bekannt. In "An der Seitenlinie mit Jose Mourinho" wird der Portugiese erstmals am 7. März die Spiele des Champions-League-Achtelfinales analysieren.
    Rapid Wien erhielt mit Inter Mailand ein denkbar schlechtes Los.

    Rapid Wien: Europacup-Bilanz gegen Italien negativ

    11.02.2019 Die Europacup-Bilanz von Rapid Wien gegen italienische Clubs sieht nicht rosig aus. Beim letzten Match gegen Inter im Jahre 1990 vermieste Jürgen Klinsmann den Wienern das Spiel.
    Keine Tore in Bilbao

    Barcelona remisierte neuerlich - 0:0 bei Athletic Bilbao

    10.02.2019 Der FC Barcelona hat seine Remis-Serie im spanischen Fußball fortgesetzt. Die Katalanen kamen am Sonntag in der 23. La-Liga-Runde bei Athletic Bilbao über eine Nullnummer nicht hinaus und beendeten die dritte Pflichtspiel-Partie nacheinander ohne Sieg. Zuvor hatte es für Superstar Lionel Messi und Co. in der Liga ein 2:2 gegen Valencia und im Heim-Cup-"Clasico" gegen Real Madrid ein 1:1 gegeben.
    Cristiano Ronaldo hat wieder einmal getroffen

    Juventus kehrte mit 3:0-Sieg in Liga auf Siegerstraße zurück

    10.02.2019 Juventus Turin ist zurück auf der Siegerstraße. Italiens Fußball-Rekordmeister und Tabellenführer feierte am Sonntag in der 23. Serie-A-Runde bei Sassuolo einen klaren 3:0-Erfolg und baute damit den Vorsprung auf Verfolger SSC Napoli auf elf Punkte aus. Der Liga-Zweite war bereits am Samstag nicht über ein torloses Remis auswärts gegen Fiorentina hinausgekommen.
    ManCity-Stürmer macht mit einem Elfer sein Triplepack komplett

    Manchester City demütigte Chelsea mit 6:0

    10.02.2019 Manchester City hat am Sonntag gegen Chelsea in der englischen Fußball-Meisterschaft einen historischen Kantersieg gefeiert. Die "Citizens" fertigten die Londoner im Etihad Stadium mit 6:0 ab und fügten ihnen ihre höchste Premier-League-Niederlage überhaupt zu. Als Belohnung übernahm die Mannschaft von Trainer Josep Guardiola wieder die Tabellenspitze vom punktgleichen Liverpool.
    Die Hanseaten sind außer sich vor Freude

    4:0 gegen Augsburg höchster Liga-Saisonsieg für Bremen

    10.02.2019 Werder Bremen hat nach dem DFB-Cup-Achtelfinal-Triumph gegen Borussia Dortmund in der deutschen Fußball-Bundesliga am Sonntag das nächste Erfolgserlebnis gefeiert. Die Bremer besiegten ohne den wochenlang verletzt fehlenden Martin Harnik sowie den auf der Bank sitzenden Marco Friedl den FC Augsburg mit 4:0. Die vier Ligapartien unbesiegte Truppe von Coach Florian Kohfeldt ist weiter Zehnter.
    Inter gewann Generalprobe für Rapid-Match bei Parma 1:0

    Erfolgreiche Generalprobe für Inter Mailand vor Rapid-Match

    10.02.2019 Am Samstag lieferte Inter Mailand eine erfolgreiche Generalprobe für das Europa League-Hinspiel gegen Rapid Wien. Die "Nerazzurri" feierten gegen den Zwölften Parma einen verdienten 1:0-Auswärtssieg und festigten damit Rang drei in der Serie A.

    Drei Altach-Spieler verletzten sich im vorletzten Test

    10.02.2019 Mit Samuel Gouet, Andreas Lienhart und dem Brasilianer Anderson schieden verletzungsbedingt drei SCR Altach-Spieler im Test gegen Wacker Innsbruck II aus.
    Die Reds kletterten wieder an die Spitze

    Liverpool nach 3:0 Spitzenreiter - Arnautovic eingewechselt

    9.02.2019 ÖFB-Teamspieler Marko Arnautovic hat am Samstag in der englischen Premier League sein Comeback nach zehntägiger Verletzungspause gegeben. Österreichs Fußballer des Jahres wurde beim 1:1 von West Ham bei Crystal Palace eingewechselt. Für Southampton-Trainer Ralph Hasenhüttl setzte es einen Rückschlag im Abstiegskampf. Liverpool kletterte mit einem 3:0 gegen Bournemouth vorerst wieder an die Spitze.
    Real Madrid dankte mit Derbysieg Selbstvertrauen

    Real Madrid nach 3:1 bei Atletico neuer Tabellenzweiter

    9.02.2019 Real Madrid hat sich am Samstag in der spanischen Fußball-Meisterschaft auf Platz zwei verbessert. Der Rekordmeister gewann das Stadtderby bei Atletico mit 3:1 und liegt damit einen Punkt vor dem Stadtrivalen sowie zumindest vorerst fünf Zähler hinter dem FC Barcelona, der am Sonntag auswärts gegen Athletic Bilbao antritt.
    Der Titelverteidiger feierte einen 3:1-Heimsieg über den FC Schalke 04

    Dortmund verspielte 3:0 - Bayern holen weiter auf

    9.02.2019 Der FC Bayern hat in der 21. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga den Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund auf fünf Punkte reduziert. Kurz nachdem der BVB am Samstag vor eigenem Publikum gegen Hoffenheim nach 3:0-Führung nur ein 3:3 erreicht hatte, feierte der Titelverteidiger einen 3:1-Heimsieg über den FC Schalke 04.
    Viel zu tun für die Geschäftsführer Peter Handle und Andreas Genser

    Dem Ziel 2. Liga schon ein großes Stück näher gekommen

    10.02.2019 Noch fehlende Zusagen von Großsponsoren verzögern aber das klare Ja zur Rückkehr von FC Mohren Dornbirn in den bezahlten Fußball

    Zweite Profikarriere wurde vorerst aufgeschoben

    9.02.2019 Eine erste kurze Profikarriere hat FC Dornbirn-Kicker Lukas Fridrikas mit Wiener Neustadt schon hinter sich.
    Leverkusen eine Klasse für sich

    Leverkusen nach 5:1-Kantersieg vorerst Tabellenfünfter

    8.02.2019 Bayer Leverkusen ist in der deutschen Fußball-Bundesliga vorerst auf einen Europacup-Platz gestürmt. Das Team von Coach Peter Bosz kam am Freitagabend zum Auftakt der 21. Runde zu einem 5:1-Sieg bei Mainz 05. ÖFB-Teamkapitän Julian Baumgartlinger kam beim dritten Ligasieg in Folge ab der 62. Minute zum Zug, verletzte sich aber kurz vor Schluss. Es besteht der Verdacht auf einen Nasenbeinbruch.
    Salzburg und Rapid mit Siegen in den Testspielen.

    Rapid Wien und Salzburg überzeugen in Testspielen

    8.02.2019 Rapid Wien und Salzburg schließen die Testphase mit zwei Siegen ab. Die Salzburger siegen über Steyr, Rapid fertigt den Club NK Triglav Kranj ab.

    "Tschutta" - Alles dreht sich um das runde Leder

    9.02.2019 In der vierten Ausgabe von "Tschutta" geht es um den noch ungeschlagenen Westliga-Spitzenreiter FC Mohren Dornbirn.
    Frankfurt am Scheideweg

    Hütters Frankfurter vor "richtungsweisender" Partie

    8.02.2019 Während sich Borussia Dortmund und Bayern München den nächsten Schlagabtausch im deutschen Fußball-Titelrennen liefern, steht Eintracht Frankfurt vor einer Schnittpartie. Bei einer Niederlage gegen RB Leipzig würde sich der Abstand der Elf von Trainer Adi Hütter auf die Champions-League-Plätze auf acht Punkte vergrößern. Sogar aus den Europa-League-Rängen könnte der Pokalsieger herausfallen.

    Beim Rekordmeister Bayern München schon auf Abruf

    8.02.2019 Im mehrtägigen Schnuppertraining von FC Bayern München wusste die FFC Vorderland Spielerin Patricia Pfanner (16) zu überzeugen und hat sich für kommende Aufgaben in Deutschland empfohlen.

    Ein Ländle-Duo in der ÖFB-Unter 17 Nationalmannschaft

    8.02.2019 Die Montafonerin Leonie Salzgeber und Patricia Pfanner aus Lauterach spielen in den beiden Länderspielen gegen Griechenland für das österreichische Unter-17-Nationalteam.

    Reger Austausch der Talente mit Fußballerin des Jahres

    8.02.2019 Werder Bremen Legionärin Sabrina Horvat hat die Kickerinnen der Akademie Mehrerau besucht und hat ihnen wertvolle Tipps für Ihre weitere Entwicklung gegeben.
    Eine geborgene Leiche wurde als die von Emiliano Sala identifiziert

    Leiche von Emiliano Sala identifiziert

    8.02.2019 Zweieinhalb Wochen nach dem Absturz seines Flugzeugs herrscht traurige Gewissheit über den Tod des Fußballers Emiliano Sala. Eine aus dem Wrack im Ärmelkanal geborgene Leiche wurde als die des argentinischen Stürmers identifiziert, wie die Polizei der englischen Grafschaft Dorset in der Nacht auf Freitag mitteilte.

    Amoy Brown verstärkt Austria Lustenau

    7.02.2019 Die Austria Lustenau verstärkt sich knapp zwei Wochen vor dem Rückrundenstart mit einem neuen Spieler.
    Arnautovic wird wieder auflaufen

    Arnautovic für Samstag-Match gegen Crystal Palace wieder fit

    7.02.2019 Fußball-Nationalspieler Marko Arnautovic ist für das Samstag-Match von West Ham United in der Premier League gegen Crystal Palace wieder fit. Das bestätigte West-Ham-Trainer Manuel Pellegrini am Donnerstag. Arnautovic hatte sich am 29. Jänner gegen Wolverhampton (0:3) einen Blessur am rechten Fuß zugezogen und deswegen am Montag gegen Liverpool (1:1) gefehlt.