AA
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Wiedersehen in der VN.at-Eliteliga macht Freude

    12.04.2024 Semih Yasar trifft am Sonntag (16 Uhr) mit FC Nenzing in VN.at-Eliteliga auf Ex-Klub FC Hard.

    Leverkusen vor letztem Schritt zur Meisterkrönung

    12.04.2024 Für Bayer Leverkusen steht in der deutschen Fußball-Bundesliga der letzte Schritt zum erstmaligen Gewinn der Meisterschaft bevor. Sollte die "Werkself" ihr Heimspiel am Sonntag (17.30 Uhr) gegen Werder Bremen gewinnen oder bereits am Tag zuvor Bayern München gegen Köln (15.30) und Stuttgart gegen Frankfurt (18.30/beide live Sky) verlieren, würde das Team von Trainer Xabi Alonso den Titel fixieren.

    Fußball: Austria Wien erhielt Bundesliga-Lizenz im ersten Anlauf - LASK muss zittern

    12.04.2024 Am Freitag gab die Fußball-Bundesliga bekannt, dass alle Bundesligavereine außer dem LASK in der ersten Instanz die Lizenz erhalten haben.

    Ausrutscher verboten: Salzburg beim "LASK neu" unter Druck

    11.04.2024 Titelverteidiger Salzburg steht unter Druck. Nach dem 1:1 gegen Rapid am vergangenen Wochenende ist der Vorsprung auf Sturm Graz in der Fußball-Bundesliga auf drei Punkte geschmolzen, am Freitag (19.30 Uhr) steht das Auswärtsmatch beim LASK an. Jenem LASK, der bisher durchs Frühjahr taumelte und darauf hofft, dass der Trainerwechsel von Thomas Sageder zu Maximilian Ritscher die Saisonziele noch zu retten vermag. "Das ändert für uns nichts", sagte Bullen-Coach Gerhard Struber.

    Liverpool nach 0:3 gegen Bergamo vor Europa-League-Aus

    11.04.2024 Liverpool droht bei der Abschiedstour von Jürgen Klopp das Aus in der Europa League. Atalanta Bergamo bejubelte im Viertelfinal-Hinspiel am Donnerstagabend nach einer Glanzvorstellung einen 3:0-(1:0)-Auswärtssieg an der Anfield Road. Gianluca Scamacca (38., 60.) und Mario Pasalic (83.) trafen für die "Göttin" aus der Lombardei.

    Amorim dementierte Einigung mit Liverpool

    11.04.2024 "Es gab kein Gespräch und erst recht keine Einigung", so Ruben Amorim. Zuletzt war berichtet worden, dass der aktuelle Trainer von Sporting Lissabon im Sommer die Nachfolge von Jürgen Klopp antreten wird.

    Für Austria Lustenau Abwehrspieler ist die Saison schon wieder vorbei

    11.04.2024 Hiobsbotschaft im Lager der Grün-Weißen vor dem großen Duell gegen SCR Altach.

    Alles zum Derby zwischen Altach und Lustenau: Transport, Treffpunkte und Tickets

    13.04.2024 Das große Spiel zwischen Austria Lustenau und dem SCR Altach geht am Samstag, ab 17 Uhr auch live auf VOL.AT - in Bregenz über die Bühne.

    Fußball-Nationalspielerin aus Satteins schwer verletzt

    11.04.2024 ÖFB-Unter-19-Spielerin Michaela Walter fällt wegen einer Knieverletzung mehrere Monate aus.

    Illegale Bauarbeiten: Millionenstrafe für Neymar ausgesetzt

    11.04.2024 Im Streit um einen illegal auf seinem Luxus-Anwesen in der Nähe von Rio de Janeiro angelegten künstlichen See muss Brasiliens Fußballstar Neymar vorerst keine Millionenstrafe zahlen. Diese Entscheidung eines Richters geht aus Gerichtsunterlagen hervor, die der Nachrichtenagentur AFP am Mittwoch (Ortszeit) vorlagen.

    "Gemischte Gefühle" beim BVB, Barca "lebt" nach 3:2 bei PSG

    11.04.2024 Mit "gemischen Gefühlen" haben Marcel Sabitzer und Borussia Dortmund Madrid verlassen. Das 1:2 bei Atletico am Mittwoch lässt den Deutschen alle Chancen auf das Champions-League-Halbfinale, es hätte aber auch "besser kommen können", wie es Sabitzer formulierte. Der FC Barcelona hingegen schaffte sich mit dem 3:2 bei Paris Saint-Germain eine ideale Ausgangsposition für das Rückspiel am Dienstag kommender Woche. Man habe gezeigt, dass Barca "lebt", sagte Trainer Xavi.

    Siege von Atletico und FC Barcelona im CL-Viertelfinale

    10.04.2024 Die spanischen Clubs haben sich am Mittwoch in den Hinspielen des Fußball-Champions-League-Viertelfinales Erfolgserlebnisse verschafft. Atletico Madrid feierte gegen Borussia Dortmund (mit Marcel Sabitzer) einen 2:1-Heimerfolg, während sich Paris Saint-Germain dem FC Barcelona nach einem packenden Match mit 2:3 beugen musste. Die Rückspiele finden am Dienstag in der kommenden Woche statt.

    Atletico und Barcelona nach knappen Siegen auf dem Weg ins Halbfinale

    11.04.2024 Während Atletico einen nicht unverdienten 2:1-Sieg gegen Dortmund feierte, jubelte Barcelona über einen 3:2-Sieg bei Paris SG.

    CL: PSG-Coach Luis Enrique vor emotionalem Wiedersehen mit Barça

    10.04.2024 Im Viertelfinalspiel der Fußball-Champions-League am Mittwoch (jeweils um 21 Uhr) treffen Paris Saint-German und FC Barcelona sowie Atlético Madrid und Borussia Dortmund aufeinander.

    LASK trennt sich nach 37 Spielen von Trainer Sageder

    10.04.2024 Nach einem schwachen Frühjahr in der Fußball-Bundesliga samt anhaltender Torflaute hat sich der LASK am Mittwoch von Trainer Thomas Sageder getrennt. Der 40-Jährige hatte die Linzer im vergangenen Sommer nach dem überraschenden Aus von Dietmar Kühbauer übernommen und in 37 Pflichtspielen betreut. Sieben Runden vor Saisonende will der Vierte mit einem "neuen Impuls" ein weiteres Abrutschen in der Tabelle abwenden. Interimistisch übernimmt Co-Trainer Maximilian Ritscher.

    Bayerns "Totgesagte leben länger" und auch Real "stirbt nie"

    10.04.2024 Die Torfestivals in den beiden Viertelfinalspielen der Fußball-Champions-League haben am Dienstag zwei Unentschieden und doch auch zwei Gewinner gebracht. Die in der Bundesliga schwer gebeutelten Bayern zeigten mit dem 2:2 bei Arsenal, dass "Totgesagte länger leben", wie Vorstandschef Jan-Christian Dreesen betonte. Und Real Madrid kämpfte sich zuhause gegen Manchester City nach 2:3-Rückstand noch zum 3:3. Oder in den Worten der "Marca": "Real Madrid stirbt nie".

    Nach Platzverweis: Ronaldo droht dem Schiedsrichter

    10.04.2024 Fußball-Star Cristiano Ronaldo ist im Halbfinale des Saudi Super Cup mit Rot vom Platz geflogen und hat mit seiner Reaktion auf die Entscheidung für Empörung gesorgt.

    Tore am Fließband: City bei Real 3:3, Bayern bei Arsenal 2:2

    9.04.2024 Die ersten beiden Viertelfinali der Fußball-Champions-League haben am Dienstag mitreißende Torfestivals mit insgesamt zehn Treffern gebracht. Titelverteidiger Manchester City holte bei Real Madrid im als vorzeitigem Finale titulierten Gigantenduell nach 1:2-Rückstand und 3:2-Führung noch ein 3:3, Arsenal kam zuhause gegen die Bayern mit ÖFB-Legionär Konrad Laimer zu einem 2:2-Remis. Auch die Gunners mussten dabei einen 1:2-Rückstand zur Pause aufholen.

    Sechs-Tore-Spektakel in Madrid beim Duell zwischen Rekordsieger und Titelverteidiger

    10.04.2024 Real Madrid und Manchester City trennen sich 3:3-Unentschieden, auch das Spiel zwischen Arsenal und dem FC Bayern endete mit einem Remis (2:2).

    ÖFB-Frauen bezwingen Polen in EM-Quali auswärts mit 3:1

    9.04.2024 Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam hat im zweiten Anlauf die ersten Punkte in der EM-Qualifikation eingefahren. Die ÖFB-Auswahl setzte sich am Dienstag in Gdynia gegen Polen dank Toren von Sarah Puntigam (15.), Lilli Purtscheller (66.) und Eileen Campbell (92.) mit 3:1 durch und wurde der Favoritenrolle gerecht. In der Gruppe A4 liegen die Österreicherinnen jetzt punktgleich vor Island auf Rang zwei. Deutschland ist nach einem 3:1 gegen Island weiter ohne Punktverlust.

    Keine Freude bei RW Rankweil nach Sieg gegen FC Lustenau

    11.04.2024 Der letzte Teilnehmer für das Viertelfinale wurde heute ermittelt.

    Lustenaus Rekordtorschütze verspricht Altach einen “heißen Tanz”

    10.04.2024 Lukas Fridrikas im Interview über ein noch fehlendes Derbytor und über seinen neuen Rekord.

    Spaniens Ex-Fußball-Boss Rubiales von Richterin vorgeladen

    9.04.2024 Der in Spanien der Korruption und der sexuellen Aggression beschuldigte frühere Fußball-Verbandschef Luis Rubiales muss am 29. April vor Gericht aussagen. Die in der Korruptionssache zuständige Richterin habe Rubiales am Gericht in Majadahonda bei Madrid vorgeladen, teilte die spanische Justiz am Dienstag mit. Rubiales wird dann wohl über Verträge befragt werden, die vom Verband RFEF während seiner fünfjährigen Präsidentschaft womöglich irregulär abgeschlossen wurden.

    IS droht mit Anschlägen bei Champions-League-Spielen

    10.04.2024 Vor den bevorstehenden Viertelfinalspielen der Champions League wurden über soziale Medien Terrordrohungen des Islamischen Staats gegen die Austragungsstadien bekannt.

    Liverpool will Amorim als Klopp-Nachfolger - Medien

    9.04.2024 Fußball-Premier-League-Titelanwärter Liverpool hat offenbar den Portugiesen Ruben Amorim als Wunschkandidat für die Nachfolge des scheidenden Trainers Jürgen Klopp auserkoren. Laut Medienberichten soll der 39-jährige Coach von Sporting Lissabon einen Drei-Jahres-Vertrag unterschreiben. Wie Sky-Journalist Florian Plettenberg auf X schrieb, besteht zwischen den beiden Seiten grundsätzlich bereits Einigkeit. Die letzten Verhandlungen mit Sporting seien noch ausständig.

    Trainereffekt beim Sportklub Brederis blieb aus

    12.04.2024 Neotrainer Ergün Karatay erlitt zum Frühjahrsstart mit seiner neuen Mannschaft zwei Niederlagen.

    Ronaldo sieht Rot und sorgt für Empörung

    9.04.2024 Fußball-Star Cristiano Ronaldo ist im Halbfinale des Saudi Super Cup mit Rot vom Platz geflogen und hat mit seiner Reaktion auf die Entscheidung für Empörung gesorgt. Beim Stand von 0:2 rangelte der Ex-Europameister aus Portugal am Montagabend mit einem Gegenspieler und stieß ihn dabei zu Boden - dafür gab es in der 86. Minute die Rote Karte. Danach zeigte der Portugiese eine Gewalt androhende Geste gegenüber dem Schiedsrichter.

    Fußball-EM 2024: UEFA könnte wieder größere Kader erlauben

    9.04.2024 Die UEFA erwägt eine Erhöhung der Kadergrößen für die Fußball-Europameisterschaft. Eine Entscheidung über eine Aufstockung der Mannschaften von 23 auf 26 Spieler soll bald fallen.

    Inter bei Arnautovic-Comeback 2:1-Sieger in Udine

    8.04.2024 Inter Mailand hat beim Comeback von Marko Arnautovic spät einen 2:1-Sieg bei Udinese eingefahren. Davide Frattesi traf am Montagabend beim abstiegsbedrohten Außenseiter erst in der 95. Minute entscheidend für den Meister in spe. Arnautovic kam in der 81. Minute für Marcus Thuram aufs Feld, beim Siegestreffer hatte der 34-Jährige seinen Beine im Spiel. Inter liegt in der Tabelle der Serie A sieben Runden vor Saisonende 14 Zähler vor Milan an der Spitze.

    Bochum trennt sich von Trainer Letsch - Stöger sagt ab

    8.04.2024 Der vom Abstieg bedrohte deutsche Fußball-Bundesligist VfL Bochum hat sich nach seiner jüngsten Negativserie am Montag von Trainer Thomas Letsch getrennt. Einer der Nachfolge-Kandidaten war der Wiener Peter Stöger. Der aktuelle Admira-Sportdirektor wurde kontaktiert, sagte aber ab, erzählte er der Tageszeitung Heute.

    Viertelfinale: Real Madrid gegen ManCity

    10.04.2024 Es ist das vorgezogene Finale zwischen Rekordsieger Real Madrid und Titelverteidiger Manchester City, das sich am Dienstag (21.00/live Sky) als Viertelfinalhinspiel der Fußball-Champions-League tarnt.

    Deshalb besteht Hoffnung auf schnelles Comeback

    9.04.2024 Altachs Goalie Dejan Stojanovic erfolgreich am Mittelhandknochen operiert.

    Stürmer Fernando fehlt Salzburg für restliche Saison

    8.04.2024 Stürmer Fernando wird Fußball-Meister Salzburg in dieser Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Wie der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga am Montag bekannt gab, zog sich der Brasilianer im Spiel gegen Rapid am Sonntag eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zu. Fernando kam in der laufenden Saison somit nur auf elf Einsätze für die "Roten Bullen" in der Liga, in denen ihm vier Tore gelangen.

    Dieser Regionalliga-Kicker denkt ans Aufhören

    8.04.2024 Nach Verletzung im Spiel bei den Altach Juniors droht erst mal eine lange Pause.

    Fußball-EM-Quali: ÖFB-Frauen Favorit in Polen

    8.04.2024 Nachdem der ersehnte "Bonuspunkt" im Auftaktspiel der EM-Qualifikation gegen den Rekordhalter Deutschland knapp verfehlt wurde, tritt das österreichische Damen-Nationalteam im Fußball am Dienstag als Favorit in Gdynia gegen Polen an.

    Eklat im Türkischen Supercup: Fenerbahçe verlässt Platz gegen Galatasaray – Spielabbruch bei 1:0

    8.04.2024 Das Supercup-Finale in der Türkei zwischen Galatasaray und Fenerbahçe muss kurz nach Anpfiff beim Stand von 1:0 für Galatasaray abgebrochen werden, weil die Fenerbahçe-Spieler in der zweiten Minute den Platz verlassen.

    Neuer Kunstrasenplatz Gastra feierlich eröffnet

    8.04.2024 Bei der Einweihung des modernsten Spielfeldes in Rankweil wurde mit Martina Rüscher, Katharina Wöß-Krall und Andreas Prenn ein Elferschießen veranstaltet.

    DFB verlängert Vertrag mit Sportdirektor Völler bis 2026

    8.04.2024 Der Deutsche Fußball-Bund hat gut zwei Monate vor der EM der Männer eine erste wichtige Personalentscheidung bei der Nationalmannschaft getroffen. Rudi Völler bleibt über das Heimturnier im Sommer hinaus DFB-Sportdirektor. Der Verband verlängerte den Vertrag mit dem ehemaligen Teamchef und Weltmeister von 1990 kurz vor dessen 64. Geburtstag bis zum Abschluss der WM 2026 in den USA, Kanada und Mexiko, wie er am Montag mitteilte.

    Spannung in Fußball-Bundesliga nach 1:1 zwischen Red Bull Salzburg und Rapid Wien

    8.04.2024 Vor sieben Tagen erschien die Situation bei Red Bull Salzburg noch in Ordnung, aber seit dem 1:0-Sieg gegen Sturm Graz hat sich die Lage für die "Bullen" deutlich verschlechtert. Am Donnerstag erfolgte das Aus im Cup-Semifinale gegen Sturm, und drei Tage danach kam es zum weiteren Dämpfer durch ein 1:1-Unentschieden im Heimspiel gegen Rapid Wien.

    Liverpool nur 2:2 bei ManUnited - Arsenal bleibt vorne

    7.04.2024 Liverpool hat die Rückkehr an die Tabellenspitze der englischen Fußball-Premier-League verpasst. Die "Reds" kamen am Sonntag beim Erzrivalen Manchester United nicht über ein 2:2 (1:0) hinaus und sind nun mit 71 Zählern hinter dem punktgleichen Leader Arsenal Zweiter. Meister Manchester City lauert mit 70 Punkten auf Rang drei. "Wir sind im Rennen und ich bin absolut zufrieden damit", erklärte LFC-Coach Jürgen Klopp nach der Partie.

    Gladbach verdirbt Hasenhüttls Heim-Premiere in Wolfsburg

    7.04.2024 Nach seinem erfolgreichen Einstand als neuer Cheftrainer des deutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg vor einer Woche ist die Heim-Premiere von Ralph Hasenhüttl daneben gegangen. Die Niedersachsen kassierten am Sonntag zum Abschluss der 28. Runde eine 1:3-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach. Zuvor hatte die TSG Hoffenheim mit einem 3:1-Erfolg gegen den FC Augsburg ihren zehnten Saisonsieg gefeiert.

    Rapid trotzt Salzburg 1:1 ab, Sturm schlägt LASK 1:0

    7.04.2024 Sturm Graz bleibt Red Bull Salzburg im Meisterschaftskampf der Fußball-Bundesliga auf den Fersen. Die Salzburger mussten sich im Schlager der dritten Meistergruppen-Runde am Sonntag gegen den SK Rapid mit einem 1:1 begnügen, während die Steirer einen 1:0-Heimsieg gegen den LASK feierten. Sturm verringerte mit 29 Zählern in der Tabelle den Rückstand auf den Meister auf drei Punkte. Austria Klagenfurt holte daheim gegen Hartberg ein 2:2 und verteidigte Rang fünf vor dem TSV.

    Leverkusen vor erstmaligem Titelgewinn in Deutschland

    7.04.2024 Schon am kommenden Wochenende können die Rekordjäger von Bayer Leverkusen erstmals in ihrer Vereinsgeschichte den Titel in der deutschen Fußball-Bundesliga fixieren. "Uns muss bewusst sein, dass wir ab heute über den Titel reden können, weil wir wirklich Geschichte schreiben können", sagte Mittelfeldspieler Granit Xhaka am Samstag nach dem 1:0 beim 1. FC Union Berlin, dem 41. Pflichtspiel hintereinander ohne Niederlage.

    Bilbao gewinnt Cupfinale in Spanien und beendet Fluch

    7.04.2024 Der Final-Fluch von Athletic Bilbao im spanischen Fußball-Cup ist gebannt. Nach zuvor sechs verlorenen Endspielen in Folge gewann der Club aus dem Baskenland das Finale der Copa del Rey in der Nacht auf Sonntag gegen RCD Mallorca mit 4:2 im Elfmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit und der anschließenden Verlängerung vor 50.000 Zuschauern im Estadio de La Cartuja von Sevilla hatte es 1:1 gestanden. Für Bilbao war es der erste Titel seit 40 Jahren.

    Messi trifft bei Comeback für Inter Miami

    7.04.2024 Superstar Lionel Messi hat bei seinem Comeback für den US-Club Inter Miami kurz nach seiner Einwechslung ein Tor erzielt. Der Fußball-Weltmeister aus Argentinien kam am Samstag (Ortszeit) in der Major League Soccer (MLS) beim 2:2 (0:1) gegen die Colorado Rapids nach einmonatiger Pause direkt nach dem Seitenwechsel zum Einsatz und erzielte zwölf Minuten später den Ausgleich zum zwischenzeitlichen 1:1.

    Salzburg will gegen Rapid den nächsten Tiefschlag vermeiden

    6.04.2024 Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg will sich am Sonntag (17.00 Uhr) daheim gegen Rapid für das bittere Cup-Aus gegen Sturm Graz rehabilitieren und steht dabei einigermaßen unter Druck. Gelingt der angepeilte Heimsieg nicht, könnte der Vorsprung des Tabellenführers wieder schmelzen. Der in der Meistergruppe fünf Punkte zurück liegende Verfolger Sturm empfängt davor mit dem LASK aber auch einen starken Gegner (14.30 Uhr). Hartberg ist zeitgleich zu Gast in Klagenfurt.

    Austria nur 1:1 gegen Lustenau - 0:0 zwischen Linz und WAC

    6.04.2024 Die Wiener Austria hat den ersten Sieg in der Qualifikationsgruppe der Fußball-Bundesliga verpasst. Die "Veilchen" kamen am Samstag zuhause nicht über ein 1:1-(0:0)-Unentschieden gegen Schlusslicht Austria Lustenau hinaus und teilten zum dritten Mal in Serie die Punkte. Dominik Fitz (58.) sowie Lukas Fridrikas (77.) trafen jeweils per Elfmeter. Der WAC verpasste mit einem torlosen Remis bei Blau-Weiß Linz den Sprung an die Spitze der Qualigruppe.

    Leverkusen nach Bayern-Niederlage vor Meisterfeier

    6.04.2024 Bayer Leverkusen fehlt nur noch ein Sieg für den ersten Meistertitel in der deutschen Fußball-Bundesliga. Die Elf von Xabi Alonso siegte am Samstag bei Union Berlin mit 1:0 (1:0), während Verfolger Bayern München beim FC Heidenheim nach 2:0-Pausenführung noch mit 2:3 verlor. Leverkusen hat sechs Runden vor Schluss 16 Punkte Vorsprung und kann im Heimspiel am kommenden Sonntag gegen Werder Bremen den Titel fixieren.

    Glasner verliert mit Crystal Palace gegen ManCity 2:4

    6.04.2024 Manchester City ist am Samstag für Crystal Palace mit Trainer Oliver Glasner eine Nummer zu groß gewesen. Der englische Fußball-Meister feierte gegen die Londoner einen 4:2-Auswärtserfolg und zog damit in der Premier-League-Tabelle nach Punkten mit Liverpool gleich. Arsenal übernahm dank eines 3:0-Erfolgs in Brighton zumindest für einen Tag Platz eins, Liverpool ist erst am Sonntag auswärts gegen Manchester United im Einsatz.

    Remis und zwei Elfmeter bei Austria Wien gegen Lustenau

    6.04.2024 Keinen Sieger hat es am Samstag im Spiel der Wiener Austria gegen Austria Lustenau gegeben. Die Partie endete nach zwei Elfmetertoren (Dominik Fitz, 59., Lukas Fridrikas, 77.) 1:1.

    Jetzt LIVE: Austria Wien gegen Austria Lustenau

    6.04.2024 Nach Unentschieden gegen Altach und Blau-Weiß Linz will Austria Wien am Samstag gegen Schlusslicht Austria Lustenau den ersten Sieg in der Qualifikationsgruppe der Fußball-Bundesliga einfahren. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.

    Dreierpack von Brückler reichte nicht zum Sieg

    6.04.2024 SW Bregenz dreht 0:2-Rückstand in 3:2, am Ende hieß es dennoch 3:3, weil Sturms Amateure in letzter Sekunde per Elfmeter trafen.

    Austria Lustenau braucht bei Austria Wien dringend ein Erfolgserlebnis

    7.04.2024 Schweres Auswärtsspiel der Heraf-Schützlinge in der Bundeshauptstadt.

    Rothosen siegen auch in Amstetten

    7.04.2024 Fetahu schießt beim 1:0 in Amstetten den FC Dornbirn zum dritten Sieg in Folge.

    Dornbirn möchte mit Sieg beim Schlusslicht Amstetten die Aufholjagd prolongieren

    6.04.2024 Für die Rothosen wartet ein unglaublich wichtiges Spiel im puren Abstiegskampf.

    Neuer Bregenz-Trainer Schneider will gegen Sturm Graz II die Mini-Negativserie beenden

    6.04.2024 Schneider-Truppe will gegen den Vorletzten endlich zuhause im Frühjahr gewinnen.

    Live auf VN.at: Wolfurt und Hohenems mit Heimspielen

    6.04.2024 FC Wolfurt empfängt Silz ab 14 Uhr, VfB Hohenems hat FC Kufstein zu Gast (16.30 Uhr.)