Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Eineinhalbjahres-Plan: 2021 will SW Bregenz in 2. Liga spielen

    13.11.2019 Klare sportliche Zielsetzung und Weichenstellung bei den Bodenseestädtern läuft an

    VN.at Eliteliga Vorarlberg bleibt noch drei Jahre

    13.11.2019 Die neu ins Leben gerufene vierte Leistungsstufe in Österreich wird mindestens noch drei Saisonen in dieser Form gespielt

    Prominenter Trainingsgast beim Vorarlbergligameister

    13.11.2019 Ein derzeit vereinsloser Profikicker hält sich in Wolfurt fit
    Keller soll die Nürnberger in der Tabelle vor ebendiesem bewahren

    Jens Keller neuer Coach des 1. FC Nürnberg

    12.11.2019 Jens Keller folgt Damir Canadi als Cheftrainer des deutschen Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg nach. Wie die Franken am Dienstag mitteilten, erhält der 48-Jährige einen Vertrag bis zum Sommer 2021. Der Wiener Canadi wurde beim Tabellen-14. vergangene Woche nach nur vier Monaten im Amt freigestellt. Interimscoach Marek Mintal erlebte mit einem 1:5 gegen Bielefeld einen desaströsen Einstand.
    Arnautovic präsentierte das neue Auswärtstrikot

    Neues ÖFB-Auswärtstrikot präsentiert

    12.11.2019 Österreichs Fußball-Nationalmannschaft wird das EM-Qualifikationsspiel am Samstag (20.45 Uhr) in Wien gegen Nordmazedonien in den neuen Auswärtstrikots bestreiten, die im Falle eines Punktgewinns im Happel-Stadion auch bei der EM 2020 zu sehen sein werden. Das Leiberl ist in Schwarz mit mintgrünen Elementen gehalten, Hose und Stutzen sind mintgrün, Nummer und Spielername erstrahlen in Gold.
    Der China-Legionär will zur EM

    Arnautovic vor EM-Quali-Finish fit und motiviert

    12.11.2019 Vor den entscheidenden Spielen in der Fußball-EM-Qualifikation hat sich Marko Arnautovic im Teamcamp in Bad Tatzmannsdorf voller Tatendrang präsentiert. Der ÖFB-Internationale hat seine Muskelverletzung überwunden und brennt nun darauf, am Samstag im Wiener Happel-Stadion gegen Nordmazedonien das Ticket für die EURO 2020 zu buchen, wie der Wiener am Dienstag betonte.
    Spieler von Man City ist beim 1.000. Länderspiel Englands nicht dabei

    Southgate suspendierte Sterling nach Konflikt aus Team

    12.11.2019 Torjäger Raheem Sterling von Manchester City gehört nicht zum Aufgebot der englischen Fußball-Nationalmannschaft für deren 1.000. Länderspiel am Donnerstag in London gegen Montenegro. Laut einer Mitteilung des Englischen Verbandes (FA) wurde Sterling, der in der bisherigen EM-Qualifikation acht Treffer erzielt hatte, "aufgrund einer Störung in einem privaten Teambereich" aus dem Kader entlassen.
    Für Franco Fodas Kicker wird es am Samstag wieder ernst

    ÖFB-Team kämpft gegen Nordmazedonien um dritte EM-Teilnahme

    12.11.2019 Österreichs Fußball-Nationalmannschaft steht unmittelbar vor der dritten Teilnahme an einer Europameisterschaft. Schon ein Punkt am Samstag (20.45 Uhr/live ORF 1) im Wiener Happel-Stadion gegen Nordmazedonien würde reichen, um eine Runde vor Schluss das Ticket für die EURO 2020 zu buchen. In diesem Fall wäre die ÖFB-Auswahl nach 2008 und 2016 wieder bei einer kontinentalen Endrunde dabei.
    Alessandro Schöpf erlitt eine Muskelverletzung im Oberschenkel

    Schöpf fällt für EM-Quali aus, Ranftl nachnominiert

    11.11.2019 Alessandro Schöpf steht der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft in den EM-Qualifikationsspielen gegen Nordmazedonien am Samstag im Wiener Ernst-Happel-Stadion sowie für die Auswärts-Partie gegen Lettland am 19. November nicht zur Verfügung. Wie der ÖFB am Montag mitteilte, erlitt der Schalke-Legionär am Samstag im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf eine Muskelverletzung im Oberschenkel.
    Für Liverpool läuft es derzeit

    Liverpool auf dem Weg zum ersten Meistertitel seit 30 Jahren

    11.11.2019 Spitzenreiter Liverpool hat seine Titelambitionen in der englischen Fußball-Premier-League am Sonntag eindrucksvoll unterstrichen. Nach einem 3:1 gegen Titelverteidiger Manchester City liegen die "Reds" nach fast einem Drittel der Meisterschaft acht Punkte vor den ersten Verfolgern Leicester und Chelsea.
    Coach Thalhammer ist mit seiner Mannschaft zufrieden

    ÖFB-Frauen verteidigen zum Jahresabschluss perfekte Bilanz

    11.11.2019 Österreichs Fußball-Nationalteam der Frauen geht als großer Favorit in die abschließende Partie des Jahres. Die ÖFB-Auswahl empfängt am Dienstag in der EM-Qualifikation in Maria Enzersdorf Kasachstan und geht auf den siebenten Pflichtspiel-Sieg in Folge los. Die Österreicherinnen führen die Gruppe G mit der Bilanz von neun Punkten und 7:0 Toren an, Kasachstan ist punktloses Schlusslicht.
    Alaba zeigte gegen Dortmund eine starke Leistung

    Alaba und Trimmel in "kicker"-Elf des Tages

    11.11.2019 Die beiden österreichischen Nationalteam-Verteidiger David Alaba und Clemens Trimmel sind vom deutschen Fußball-Fachmagazin "kicker" in die Elf des Tages nominiert worden. Alaba zeigte beim 4:0 von Bayern München im Schlager gegen Borussia Dortmund eine starke Leistung als Innenverteidigung, Trimmel bereitete beim 3:2-Auswärtssieg von Union Berlin in Mainz alle drei Tore vor.
    Die Wiener Austria darf sich über einen 2:1-Sieg über Mattersburg freuen.

    Austria Wien gegen Mattersburg: Die Stimmen zum Spiel

    11.11.2019 Die Wiener Austria feierte gestern einen wichtigen Sieg in der Bundesliga über Mattersburg. Dennoch gehen die Wogen bei den Fans hoch - denn sie fordern den Abgang des Austria-Vorstands.
    Zufriedenheit bei den Salzburgern

    Salzburg nach "bestem Saisonspiel" in Liga weiter obenauf

    11.11.2019 Gut mitgehalten, aber klar verloren: Der WAC hat in der Fußball-Bundesliga im zweiten Duell mit Tabellenführer Salzburg ein Deja-vu erlebt. Nach dem 2:5 in Salzburg verloren die Kärntner auch in der Lavanttal-Arena beim 0:3 mit drei Toren Unterschied. Der Kontakt zum Spitzenduo ging damit verloren. Salzburg hat mit dem LASK aber nach wie vor einen hartnäckigen Verfolger im Nacken sitzen.
    Sieg gegen Admira ist für LASK sechster Erfolg hintereinander

    LASK hielt dank Siegesserie mit Salzburg Schritt

    11.11.2019 Der LASK ist in den vergangenen Wochen von Erfolg zu Erfolg geeilt und hält als einzige Mannschaft mit RB Salzburg in der Fußball-Bundesliga mit. Nach einem 1:0 über die Admira am Sonntag, dem sechsten Sieg hintereinander, gehen die Linzer mit einem Drei-Punkte-Rückstand auf den Meister und Titelfavoriten in die ersehnte Länderspielpause.
    Goldtor von Dybala

    Juventus gewinnt dank Dybala-Treffer gegen AC Milan

    10.11.2019 Juventus Turin hat dank eines späten Treffers von Paulo Dybala seinen zehnten Saisonsieg in der italienischen Serie A geholt und die Tabellenführung erfolgreich verteidigt. Der Fußball-Serienmeister setzte sich am Sonntagabend im Prestigeduell gegen AC Milan mit 1:0 durch und ist mit einem Punkt Vorsprung auf Inter Mailand weiter Erster. Milan steckt als 14. im unteren Mittelfeld fest.
    Eiskalte Liverpooler siegten im Spitzenmatch

    Liverpool gewann Schlager gegen Manchester City 3:1

    10.11.2019 Liverpool hat das Gipfeltreffen der englischen Fußball-Premier-League gewonnen. Die "Reds" besiegten am Sonntag vor eigenem Publikum Meister Manchester City mit 3:1. Der in der Liga weiter ungeschlagene Champions-League-Sieger, der seit fast 30 Jahren auf einen Meistertitel wartet, geht mit acht Punkten Vorsprung auf Leicester und Chelsea sowie neun auf ManCity in die Länderspielpause.
    Balsam für die gepeinigte Austria-Seele

    Salzburg gewann beim WAC - Heimsiege für LASK und Austria

    10.11.2019 Zum Abschluss der 14. Runde der Fußball-Bundesliga hat sich Titelverteidiger Salzburg im Spitzenspiel beim Tabellendritten WAC mit 3:0 durchgesetzt. Erling Haaland erzielte alle Tore. Die Wiener Austria kam gegen den SV Mattersburg zu einem 2:1-Heimsieg, bleibt aber Tabellensiebenter. Der LASK besiegte indes die Admira knapp mit 1:0.
    Die Wiener Austria besiegt SV Mattersburg mit 2:1.

    Austria Wien besiegt Mattersburg mit 2:1

    11.11.2019 Am Sonntag gelang Austria Wien ein kleiner Schritt aus der Krise. Die Wiener gewannen mit 2:1 gegen SV Mattersburg und reduzierten damit als Tabellensiebenter den Rückstand auf den Sechsten TSV Hartberg auf sechs Punkte.
    Bensebaini bejubelt sein Tor, später wurde er ausgeschlossen

    Gladbach festigte Tabellenspitze, Wolfsburg in der Krise

    10.11.2019 Borussia Mönchengladbach hat die Tabellenführung in der deutschen Fußball-Bundesliga gefestigt. Der Spitzenreiter bezwang Werder Bremen am Sonntag daheim mit 3:1 und liegt nun vier Punkte vor den Verfolgern RB Leipzig und Bayern München. Der VfL Wolfsburg erlitt hingegen die vierte Pflichtspielniederlage in Folge: 0:2 gegen Bayer Leverkusen. Der SC Freiburg gewann gegen Eintracht Frankfurt 1.0.
    Flick hat gute Chancen, Bayern-Trainer zu bleiben

    Viel Lob für Bayerns Interimscoach Flick nach 4:0 über BVB

    10.11.2019 Nach der beeindruckenden Vorstellung des FC Bayern beim 4:0-Heimsieg am Samstag in der deutschen Fußball-Bundesliga über Borussia Dortmund hat es viel Lob für Interimscoach Hansi Flick gegeben. Die Münchner Bosse bewerteten den Kantersieg als eindeutiges Statement, dem Nachfolger von Niko Kovac die Mannschaft auch nach der Länderspielpause anzuvertrauen.
    0:8 in Leipzig und 2:3 gegen Union waren zu viel des Übels

    Mainz trennte sich von Trainer Schwarz

    10.11.2019 Einen Tag nach dem 2:3 gegen Union Berlin haben der deutsche Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 und Trainer Sandro Schwarz ihre Zusammenarbeit beendet. Der Vertrag des 41-jährigen Betreuers der Österreicher Karim Onisiwo und Philipp Mwene lief ursprünglich bis 30. Juni 2022, er war seit Mai 2017 im Amt. Nach elf Runden stehen die Mainzer mit nur neun Punkten auf dem Relegationsplatz.
    Rapid Wien konnte Altach mit 3:0 besiegen.

    Rapid gegen Altach: Stimmen zum Spiel

    10.11.2019 Rapid Wien gelang gegen Altach ein 3:0-Sieg. Hier die Stimmen zum Spiel.
    Rapid feierte nach langer Zeit wieder einmal einen Auswärtserfolg

    Rehabilitation für Rapid und Sturm, Platz "oben" abgesichert

    10.11.2019 Nach enttäuschenden Vorstellungen in der vergangenen Woche haben sich Rapid und Sturm Graz in der 14. Runde der Fußball-Bundesliga rehabilitiert. Die Wiener feierten auch dank haarsträubender Abwehrfehler des Gegners nach langer Zeit wieder einmal einen Auswärtserfolg in Altach (3:0), die Steirer behielten dank eines überragenden Kiril Despodow im Steiermark-Duell mit Hartberg (3:1) die Oberhand.

    Dornbirns Aufholjagd wurde mit Unentschieden belohnt

    10.11.2019 Ländlekicker.VOL.AT hat die besten Szenen und alle vier Tore vom Spiel FC Dornbirn und FC BW Linz aufgezeichnet
    Messi schloss zu Cristiano Ronaldo auf

    Barcelona und Real Madrid feierten klare Siege

    9.11.2019 Der FC Barcelona führt auch nach der 13. Runde die Tabelle der spanischen Fußball-Meisterschaft an. Der Titelverteidiger gewann am Samstag das Heimspiel gegen Celta Vigo mit 4:1 und liegt damit dank der um zwei Treffer besseren Tordifferenz vor dem Zweiten Real Madrid, der sich in Eibar 4:0 durchsetzte.
    Flick stellte die Bayern ideal auf den BVB ein

    Rummenigge: Flick bis auf Weiteres Bayern-Chefcoach

    9.11.2019 Hansi Flick bleibt nach dem überzeugenden Erfolg über Borussia Dortmund vorerst Trainer des FC Bayern München. "Wir machen bis auf Weiteres mit Hansi weiter, er hat das jetzt gut gemacht und er hat unser Vertrauen", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge am Samstag nach dem 4:0-Sieg gegen Borussia Dortmund.
    Hier sehen Sie das Match Austria Wien gegen SV Mattersburg live.

    Heute LIVE: Austria Wien gegen SV Mattersburg - Live-Stream & TV-Übertragung

    9.11.2019 Am Sonntag treffen Austria Wien und SV Mattersburg in der Bundesliga aufeinander. Hier sehen Sie das Match im Live-Stream und live im TV.

    SKN St. Pölten feiert gegen WSG Tirol ersten Heimsieg

    9.11.2019 Nach saisonübergreifend 13 Fehlversuchen gelang dem SKN St. Pölten der ersten Meisterschaftsheimsieg seit Dezember 2018. Die Niederösterreicher bezwangen WSG Tirol mit 5:1.
    Hasenhüttl durchlebt eine harte Zeit mit seinem Team

    Vierte Niederlage in Folge für Hasenhüttl-Club Southampton

    9.11.2019 Southampton hat am Samstag die nächste Pleite kassiert. Durch das Heim-1:2 gegen Everton liegt der Club von Trainer Ralph Hasenhüttl in der englischen Fußball-Premier-League weiterhin an vorletzter Stelle. Die "Saints" holten aus den vergangenen sieben Runden nur einen Punkt. Leicester City und Chelsea etablierten sich indes am Samstag in der Spitzengruppe der Premier League.
    Sturm behielt gegen Hartberg die Oberhand

    Sturm bezwingt Hartberg, Siege für St. Pölten und Rapid

    9.11.2019 Sturm Graz hat am Samstag im Steirer-Derby zum Auftakt der 14. Bundesliga-Runde einen vollen Erfolg gefeiert: Mit einem 3:1 gegen Hartberg sicherten sich die "Blackies" ihren Platz in der Meistergruppe. Ein Ende fand das St. Pöltner Heimdilemma, nach zuletzt 13 sieglosen Spielen gelang ein 5:1-Befreiungsschlag gegen WSG Tirol. Eine furiose Leistung bot Rapid bei Altach, die Wiener siegten 3:0.
    Rapid gewinnt gegen Altach mit 3:0.

    Rapid Wien besiegt Altach mit 3:0

    10.11.2019 Nach drei sieglosen Partien kehrte Rapid Wien am Samstag auf die Erfolgsstraße zurück. Die Hütteldorfer besiegten Altach klar mit 3:0.
    Leipzig siegte deutlich

    Bayern im Liga-Hit souverän - 4:0-Heimsieg über Dortmund

    9.11.2019 Der FC Bayern hat den Schlager der deutschen Fußball-Bundesliga in souveräner Manier für sich entschieden. Der Titelverteidiger feierte am Samstag gegen Borussia Dortmund einen hochverdienten 4:0-Heimsieg, holte den zweiten Erfolg im zweiten Match unter Interimscoach Hansi Flick und schob sich in der Tabelle auf Platz drei. Zweiter ist RB Leipzig, das 4:2 bei Hertha BSC siegte.
    Heimniederlage für den SCRA

    SCR Altach kassiert Heimniederlage gegen Rapid

    10.11.2019 Die Rheindörfler verlieren nach Vielzahl von Eigenfehlern gegen den österreichischen Rekordmeister mit 0:3.
    Beierlorzer muss gehen

    Köln trennt sich von Beierlorzer, Pawlak/Schmid übernehmen

    9.11.2019 Der 1. FC Köln geht wieder einmal auf Trainersuche. Einen Tag nach der 1:2-Heimniederlage gegen Hoffenheim trennte sich der Tabellenvorletzte der deutschen Fußball-Bundesliga am Samstag von Achim Beierlorzer. Bis ein neuer Cheftrainer gefunden ist, übernehmen die beiden Co-Trainer Andre Pawlak und Manfred Schmid interimistisch die Betreuung der Profis.
    Hier sehen Sie das Match SCR Altach gegen Rapid Wien live.

    Heute LIVE: Altach gegen Rapid Wien - LiveStream & TV-Übertragung

    9.11.2019 Heute treffen in der Bundesliga SCR Altach und Rapid Wien aufeinander. Hier sehen Sie das Match via Live-Stream und live im TV.

    FC Dornbirn holt nach 0:2-Rückstand noch Remis

    10.11.2019 Die Rothosen und BW Linz teilten sich die Punkte im 2:2-Heimremis brüderlich
    Die Gäste aus Hoffenheim setzten sich durch

    Kein Befreiungsschlag von Köln - 1:2 gegen Hoffenheim

    8.11.2019 Die Tage von Achim Beierlorzer beim 1. FC Köln könnten nach einem Last-Minute-K.o. gegen die TSG Hoffenheim gezählt sein. Nach dem 1:2 am Freitag muss der erst im Sommer verpflichtete Trainer des deutschen Bundesligisten weiter um seinen Job bangen. Den Siegtreffer für die Hoffenheimer, die zumindest bis Samstag auf Platz zwei vorrückten, erzielte Jürgen Locadia per Foulelfmeter in der 98. Minute.
    Beide Top-Teams der Liga kamen zu Auswärtssiegen

    Klagenfurt und Ried in 2. Liga weiter im Gleichschritt

    8.11.2019 Austria Klagenfurt und SV Ried halten sich in der 2. Fußball-Liga weiter im Gleichschritt an der Spitze. Sowohl die Klagenfurter, die Wacker Innsbruck mit 4:2 niederrangen, als auch die Rieder, die beim FAC mit 2:1 gewannen, landeten am Freitag in der 14. Runde Auswärtssiege. Die Austria behielt somit dank der besseren Tordifferenz Position eins vor den punktegleichen Oberösterreichern.
    Auch Ronivaldo konnte die Niederlage der Austria heute nicht verhindern.

    Nächste Niederlage für die Lustenauer Austria

    9.11.2019 Die Austria aus Lustenau kassierte mit dem 0:2 auswärts bei Amstetten die zweite Niederlage in Folge.
    Sarah Zadrazil war eine der drei Torschützinnen

    ÖFB-Frauen holten in EM-Quali nächsten Sieg - 3:0 in Skopje

    8.11.2019 Österreichs Fußball-Nationalteam der Frauen hat in der EM-Qualifikation die bisher perfekte Bilanz ausgebaut. In Skopje setzte sich die Auswahl von Trainer Dominik Thalhammer am Freitag gegen Nordmazedonien 3:0 (2:0) durch. Damit steht Österreich in der Quali-Gruppe G mit neun Punkten aus drei Spielen an der Spitze.
    Für Salzburg zählt nur der Sieg

    WAC fordert Salzburg, Linz gegen Tabellenschlusslicht Admira

    9.11.2019 Im Schlager zum Abschluss der 14. Runde der Fußball-Bundesliga empfängt am Sonntag (17.00 Uhr) der drittplatzierte WAC den Meister und Tabellenführer Salzburg. WAC-Coach Gerhard Struber erwartete einen "totalen Abnützungskampf". Zuvor (14.30 Uhr) trifft Vizemeister LASK auf das Tabellenschlusslicht Admira, Mattersburg gastiert bei der zuletzt weiter schwächelnden Austria.
    Sturm will die Heimschmach gegen den WAC ausmerzen

    Sturm empfängt Hartberg, Rapid will in Altach reüssieren

    8.11.2019 Nach der 0:4-Niederlage in der Vorwoche gegen den WAC steht für Sturm Graz am Samstag (17.00 Uhr) gleich das nächste Heimspiel in der Fußball-Bundesliga auf dem Programm. Die "Blackies" empfangen den TSV Hartberg zum Steirer-Derby. Rapid Wien will nach zuletzt zwei Niederlagen auswärts gegen Altach zurück in die Erfolgsspur, St. Pölten kämpft um einen Heimsieg gegen Aufsteiger Tirol.
    Flick braucht einen Sieg gegen Dortmund

    Dortmund in München gegen Bayern und Horrorbilanz

    8.11.2019 Die deutsche Fußball-Bundesliga blickt nach München. Der FC Bayern empfängt Borussia Dortmund am Samstagabend (18.30 Uhr/Sky). "Ein Spiel, auf das sich ganz Deutschland freut", sagte Hansi Flick, der eigentlich nur bis nach dem Spitzenspiel Interimstrainer des Rekordmeisters sein soll. Mit einem Sieg würden die Münchner den BVB in der Tabelle wieder überholen.
    Die Startrainer Guradiola (l) und Klopp (r) treffen wieder aufeinander

    Spitzenreiter Liverpool empfängt im Hit Meister Man City

    8.11.2019 Es ist ein Premier-League-Duell der Superlative, wenn einander am Sonntag (17.30 Uhr) Liverpool und Manchester City gegenüberstehen. Der ungeschlagene Spitzenreiter empfängt den Tabellenzweiten, der Champions-League-Sieger den englischen Fußballmeister. Das Team aus Manchester wird dabei ohne ihren Stammtorhüter Ederson antreten müssen.
    LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen Red Bull Salzburg ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: WAC gegen Red Bull Salzburg im Ticker

    8.11.2019 Im Schlager der 14. Runde der Fußball-Bundesliga empfängt am Sonntag der drittplatzierte WAC Meister und Tabellenführer Salzburg. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Austria Wien gegen SV Mattersburg ab 14.30 Uhr.

    Jetzt LIVE: Austria Wien gegen SV Mattersburg im Ticker

    10.11.2019 Die Austria sucht erneut den Weg aus der Krise und will gegen Mattersburg drei Punkte mitnehmen. Wir berichten ab 14.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel LASK Linz gegen FC Admira ab 14.30 Uhr.

    Jetzt LIVE: LASK Linz gegen FC Admira im Ticker

    9.11.2019 Nach dem Sieg in der Europa League empfängt LASK Linz in der Bundesliga Schlusslicht Admira. Wir berichten ab 14.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SCR Altach gegen Rapid Wien ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: SCR Altach gegen SK Rapid Wien im Ticker

    9.11.2019 Altach will die Negativspirale hinter sich lassen und gegen Rapid Wien voll punkten, die Wiener allerdings wollen voll angreifen. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SKN St. Pölten gegen WSG Tirol ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: SKN St. Pölten gegen WSG Tirol im Ticker

    8.11.2019 Der SKN St. Pölten will nun nachlegen und am Samstag gegen Aufsteiger WSG Tirol voll punkten. LIVE-Ticker zum Spiel ab 17.00 Uhr.
    LIVE-Ticker zum Spiel Sturm Graz gegen TSV Hartberg ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: SK Sturm Graz gegen TSV Hartberg im Ticker

    9.11.2019 Sturm Graz empfängt den TSV Hartberg zum Steirer-Derby. Dabei geht es für Sturm gleich um doppelte Wiedergutmachung. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Spiel.
    Die Linzer erlebten mit 4:1 gegen PSV einen "überragenden Abend"

    LASK hat nach "Sternstunde" EL-Aufstieg in eigener Hand

    8.11.2019 Der LASK hat am Donnerstagabend eine "Sternstunde" in der Fußball-Europa-League erlebt. Der 4:1-Heimsieg gegen PSV Eindhoven stellte laut Cheftrainer Valerien Ismael noch den Aufstieg gegen den FC Basel in der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League in den Schatten. Das Tor zum Sechzehntelfinale ist für die Linzer jetzt offen, Vorentscheidung ist aber in der Gruppe D noch keine gefallen.
    Der WAC hatte eine Heimniederlage einstecken müssen

    WAC will auch nach 0:3 gegen Basaksehir nicht aufgeben

    8.11.2019 So glanzvoll die Gruppenphase der Fußball-Europa-League für den WAC begonnen hatte, so bitter sind die jüngsten beiden Partien gegen Istanbul Basaksehir verlaufen. Dem Auswärts-0:1 vor zwei Wochen folgte am Donnerstag in Graz trotz lange offener Partie ein 0:3, das die Aufstiegschancen stark verringerte. Von Aufgabe will man aber nichts wissen. "Es ist nichts vorbei", sagte Coach Gerhard Struber.
    Bittere Heimniederlage für die Wolfsberger

    0:3-Niederlage des WAC gegen Basaksehir in Europa League

    7.11.2019 Der Aufstieg in die K.o.-Phase der Fußball-Europa-League ist für Gruppenphasen-Debütant WAC in weite Ferne gerückt. Zwei Wochen nach der 0:1-Niederlage gegen Istanbul Basaksehir am Bosporus mussten sich die Kärntner den Türken auch im Heimspiel in Graz geschlagen geben, unterlagen in einer langen offenen Partie schließlich klar mit 0:3 (0:0).
    Celtic bejubelt einen Auswärtssieg in Rom

    Sevilla, Celtic, ManU und Basel in EL vorzeitig weiter

    7.11.2019 Manchester United, der FC Sevilla, Celtic Glasgow und der FC Basel haben als erste Vereine vorzeitig den Sprung ins Sechzehntelfinale der Fußball-Europa-League geschafft. Die Engländer gewannen am Donnerstag gegen Partizan Belgrad 3:0, die Spanier besiegten Düdelingen auswärts 5:2, die Schotten setzten sich bei Lazio Rom 2:1 durch und die Schweizer behielten gegen Getafe mit 2:1 die Oberhand.
    Nach 0:1-Rückstand feierten die Linzer noch ein 4:1

    LASK nach 4:1-Sieg gegen PSV Eindhoven auf EL-Aufstiegskurs

    7.11.2019 Der LASK ist seit Donnerstagabend wieder voll im Aufstiegsrennen in der Fußball-Europa-League. Österreichs Vizemeister feierte nach einem 0:1-Rückstand noch einen klaren 4:1-Heimsieg im Linzer Stadion gegen PSV Eindhoven und hält damit wie die Niederländer nach vier Spielen bei sieben Zählern. Aufgrund des besseren direkten Vergleichs sind die Athletiker vor PSV auf Rang zwei in der Gruppe D.
    LASK feiert Fußballfest

    LASK mit Galavorstellung - Rückschlag für den WAC

    8.11.2019 Der LASK schoss PSV Eindhoven mit 4:1 von der Linzer Gugl, der WAC unterliegt gegen Basaksehir.