Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Joachim Löw wohl bis WM 2018 in Russland

    Löw verlängerte Vertrag als deutscher Teamchef bis WM 2018

    13.03.2015 Joachim Löw hat seinen Vertrag als Teamchef der deutschen Fußball-Nationalmannschaft um zwei Jahre bis zur WM 2018 verlängert. "Herz und Hirn haben gleichermaßen Ja gesagt", erklärte der deutsche Teamchef am Freitag in Frankfurt. "Wir haben viele junge Spieler, die nachkommen. Deshalb ist es ein unglaublicher Reiz, diese Herausforderung anzunehmen", betonte Löw.
    Rapid Geschäftsführer Christoph Peschek ist stolz auf das soziale Engagement seines Clubs.

    SK Rapid Wien engagiert sich für soziale Projekte

    12.03.2015 Der Fußballclub SK Rapid Wien beschäftigt sich zukünftig neben seinen sportlichen Aktivitäten auch mit sozialen Projekten. Es bestehen Kooperation mit der Heartbeat Foundation, den Kinderfreunden und dem AMS, sowie das Hilfsprojekt "Fußbälle für Mosambik".
    Jerome Boateng traf zum 2:0 für Bayern

    Bayern brausten mit 7:0-Kantersieg ins CL-Viertelfinale

    11.03.2015 Bayern München hat am Mittwoch in eindrucksvoller Manier das Viertelfinale der Fußball-Champions-League erreicht. Die Bayern brausten nach dem torlosen Auswärtsmatch daheim über Schachtar Donezk mit 7:0 (2:0) hinweg. Ebenfalls im Viertelfinale steht Paris Saint Germain nach einem 2:2-Auswärts-Remis nach Verlängerung bei Chelsea. Das Hinspiel hatte 1:1 geendet.
    Verdienter Sieg der Steirer in Grödig

    Sturm Graz feierte mit 2:0 in Grödig dritten Sieg in Folge

    11.03.2015 Sturm Graz hat sich im Kampf um den zweiten Champions-League-Qualifikations-Platz in der Fußball-Bundesliga an den Zweiten Rapid und den Dritten Altach herangepirscht. Die Steirer gewannen das Nachtragsspiel der 20. Runde bei Grödig im DAS.GOLDBERG Stadion verdient 2:0 (1:0) und liegen nach dem dritten Sieg in Folge nur mehr einen Zähler hinter den punktgleichen Teams aus Wien und Vorarlberg.
    Die Bayern jubeln über den Einzug ins Viertelfinale.

    Bayern mit Kantersieg ins Viertelfinale - Paris besiegt Chelsea nach 120 Minuten

    11.03.2015 Mit einem nie gefährdeten 7:0-Heimsieg gegen Sachtjor Donezk zog Bayern München ins Viertelfinale der Champions League ein. Die Ukrainer spielten nach einer frühen Roten Karte fast die ganze Partie in Unterzahl. Im zweiten Duell des Abends setzte sich Paris SG nach einem 2:2 nach Verlängerung bei Chelsea London dank der Auswärtstorregel (Hinspiel 1:1) durch.
    Nastasic zeigte im Schalke-Dress bereits mehrmals auf

    Schalke machte Nastasic-Verpflichtung von ManCity permanent

    11.03.2015 Einen Tag nach dem 4:3 in der Champions League bei Real Madrid hat der deutsche Fußball-Bundesligist Schalke 04 auch eine Personalie geklärt. Der seit Winter vom englischen Meister Manchester City ausgeliehene serbische Innenverteidiger Matija Nastasic wurde fix verpflichtet.
    Der Jubel war groß, der Sieg aber letztlich bedeutungslos

    Schalkes "Leistung der Superlative" im Bernabeu unbelohnt

    11.03.2015 Auf den oberen Rängen des ehrwürdigen Bernabeu-Stadions feierten die mitgereisten Fans ausgelassen, auch wenn das Happy-End ausgeblieben war. Schalke 04 verabschiedete sich am Dienstagabend trotz eines 4:3-Achtungserfolgs bei Titelverteidiger Real Madrid aus der Champions League. Die Stimmungslage im Lager der Königsblauen war dementsprechend gemischt.
    Gorgon muss bei der Austria pausieren.

    Verletzter Alexander Gorgon fällt bei der Wiener Austria aus

    11.03.2015 Ausfall bei den Veilchen: Alexander Gorgon wird der Wiener Austria in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen.

    Das wohl dümmste Eigentor des Jahres

    11.03.2015 Michael Duran hat im Spiel zwischen den Costa Ricanischen Vereinen Guanacasteca und Puntarenas das wohl dümmste Eigentor des Jahres geschossen. Ein Blackout der Sonderklasse.
    LIVE-Ticker zum Spiel SV Mattersburg gegen LASK Linz ab 20.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: SV Mattersburg gegen LASK Linz im Ticker

    13.03.2015 Das Aufstiegsrennen in der Ersten Liga hat sich seit Monaten zu einem Zweikampf zweier ehemaliger Bundesligisten entwickelt. Nach den ersten beiden Frühjahrsspielen der zweithöchsten Fußball-Spielklasse hat der SV Mattersburg aktuell die Nase vorne. Die Burgenländer liegen nach 22 Runden einen Punkt vor dem LASK. Wir berichten am Freitag ab 20.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FAC gegen FC Wacker Innsbruck ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FAC gegen FC Wacker Innsbruck im Ticker

    13.03.2015 Am Freitagabend treffen der Floridsdorfer AC und der FC Wacker Innsbruck aufeinander. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FAC gegen FC Wacker Innsbruck ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FC Liefering gegen SKN St. Pölten im Ticker

    13.03.2015 Der FC Liefering liegt aktuell gemeinsam mit SV Mattersburg an der Tabellenspitze und visiert auch gegen SKN St. Pölten einen vollen Erfolg an. Die beiden Auftaktpartien zur Frühjahrssaison haben die Lieferinger klar für sich entschieden. Wie wird die Partie am Freitag enden? Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    Ronaldo löste Raul ab

    Cristiano Ronaldo bester Europacup-Torschütze der Geschichte

    10.03.2015 Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo hat sich am Dienstag mit seinem Doppelpack in der Champions League gegen Schalke 04 (3:4) einen weiteren Rekord gesichert. Der 30-jährige Portugiese hält nun bei 78 Toren in allen UEFA-Clubbewerben. Damit löste der Angreifer von Real Madrid die Clublegende Raul (77 Treffer) als besten Torschützen der Europacup-Geschichte ab.
    Christian Fuchs zeigte bärenstarke Leistung

    Schalke gewann 4:3 in Madrid und schied dennoch aus

    10.03.2015 Real Madrid und der FC Porto sind die ersten beiden Viertelfinalisten der Fußball-Champions-League. Titelverteidiger Real verlor am Dienstag im Heimspiel gegen Schalke 04 3:4 (2:2), die Madrilenen kamen aber mit einem blauen Auge davon und mit dem Gesamtscore von 5:4 weiter. Für die Gäste hatte der offensiv starke ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs die zwischenzeitliche 1:0-Führung erzielt (20.).
    Real wendet Blamage nur knapp ab

    Real Madrid schafft Sprung ins Viertelfinale nach Heimpleite nur knapp

    10.03.2015 Titelverteidiger Real Madrid zittert sich in die nächste Runde, Schalke fehlte nur ein Tor zur Sensation. Der FC Porto schaffte ebenfalls den Sprung ins Viertelfinale der Königsklasse.

    Nach Vorfällen in Karlsruhe fordert Rangnick härtere Strafen

    10.03.2015 Ralf Rangnick fordert nach den Vorfällen rund um das Spiel von Zweitligist RasenBallsport Leipzig am Montag beim Karlsruher SC schärfere Sanktionen gegen gewaltbereite Fußball-Fans. "Bei uns in Deutschland werden Fans nicht hart genug bestraft", sagte der Leipziger Sportdirektor am Dienstag und ergänzte: "Momentan überschreiten die Chaoten klare Grenzen."

    Bayern bereit für "Finale" gegen Schachtar Donezk

    11.03.2015 Deutschlands Fußball-Rekordmeister Bayern München empfängt am Mittwochabend (ab 20.45/live ZDF) im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League Schachtar Donezk. Im Hinspiel vor drei Wochen hatte es ein 0:0 gegeben. Auch das erste Duell von Paris St. Germain mit Chelsea hatte mit dem 1:1 ein Remis gebracht. Den Londonern reicht damit nun im Heimspiel bereits ein torloses Unentschieden zum Aufstieg.
    LIVE-Ticker zum Spiel SV Horn gegen SV Kapfenberg ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: SV Horn gegen SV Kapfenberg im Ticker

    13.03.2015 Am Freitagabend treffen die beiden Mannschaften SV Horn gegen SV Karpfenberg aufeinander. Wir berichten am Freitag ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FC Austria Lustenau gegen TSV Hartberg ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: FC Austria Lustenau gegen TSV Hartberg

    13.03.2015 Im Spiel am Freitag geht es für beide Teams um viel, Hartberg muss gewinnen um den Anschluss nicht ganz aus den Augen zu verlieren und die Lustenauer wollen mit dem ersten Dreier 2015 ihren Abstand auf die beiden Abstiegsplätze vergrößern. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SK Sturm Graz gegen Red Bull Salzburg ab 16.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: SK Sturm Graz gegen Red Bull Salzburg im Ticker

    13.03.2015 Nach dem Ausrutscher gegen Altach will Salzburg die Verhältnisse wieder gerade rücken. Im Heimspiel gegen Sturm Graz ergibt sich für den Tabellenführer die Chance zur Rehabilitierung. Das sieht auch Adi Hütter so. "Jetzt gilt es, Reaktion zu zeigen", meinte der Coach des Meisters. Die Steirer wähnen sich jedoch in ausgezeichneter Form. Wir berichten am Sonntag ab 16.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen SC Wiener Neustadt ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: WAC gegen SC Wiener Neustadt im Ticker

    13.03.2015 Der WAC peilt ausgerechnet gegen einen unliebsamen Gegner das Ende der jüngsten Durststrecke in der Fußball-Bundesliga an. Mit dem SC Wiener Neustadt wartet am Samstag (18.30 Uhr) in der Lavanttal-Arena ein Kontrahent, gegen den es für die Kärntner in dieser Saison zwei Niederlagen ohne erzieltes Tor setzte.
    In Grödig darf wieder gespielt werden

    Grödig will bei Rückkehr in Heimstätte die Wende schaffen

    10.03.2015 Der SV Grödig kämpft in der Fußball-Bundesliga um das erste Erfolgserlebnis im neuen Jahr. Nach drei Niederlagen in ebenso vielen Frühjahresspielen ist die Stimmungslage im Lager der achtplatzierten Salzburger nicht mehr die beste. Im Nachtragsspiel gegen Sturm Graz am Mittwochabend (18.30 Uhr) will Grödig auf dem frisch renovierten Grün der wieder bespielbaren Heimstätte die Wende schaffen.
    Titelverteidiger mit 2:0-Polster und Hoffnungsträger Modric ins Rückspiel.

    Real Madrid bekämpft Krisengeheul gegen Fuchs-Club Schalke

    10.03.2015 Titelverteidiger Real Madrid ist vor dem Achtelfinal-Rückspiel der Fußball-Champions-League am Dienstag (20.45 Uhr/live Puls 4) gegen Schalke 04 mehr mit sich selbst beschäftigt als mit dem Gegner. In der spanischen Liga haben die strauchelnden "Königlichen" die Tabellenführung an den FC Barcelona verloren. In der Königsklasse dagegen verteidigen sie zu Hause einen komfortablen 2:0-Polster.
    Der Karten-Run aufs Nationalteam bleibt ungebrochen

    10.000 Heim-Abos für EM-Quali nach nur einer Stunde verkauft

    10.03.2015 Für die letzten beiden Heimspiele im Rahmen der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich sind nach nur einer Stunde bereits mehr als 10.000 Abos abgesetzt worden. Dies vermeldete der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) nach dem Start der Verkaufsphase am Dienstag.
    Juventus auf Titelkurs

    Juventus nach 1:0-Heimsieg bereits elf Zähler vor AS Roma

    10.03.2015 Juventus Turin hat nach einem 1:0-Pflichtsieg gegen Sassuolo am Montag die Tabellenführung in der italienischen Serie A ausgebaut. Elf Zähler liegt der Titelverteidiger nun bereits vor dem ersten Verfolger AS Roma. Zwölf Runden sind noch zu spielen, der vierte "Scudetto" in Folge scheint für Juve nur noch Formsache zu sein.
    Danny Welbeck knockte seinen Ex-Klub aus

    Arsenal nach 2:1 in Manchester im FA-Cup-Halbfinale

    10.03.2015 Ausgerechnet Danny Welbeck hat Titelverteidiger Arsenal am Montag den Einzug ins Halbfinale des englischen Fußball-FA-Cups beschert. Der Angreifer erzielte beim 2:1-Auswärtserfolg der "Gunners" bei Manchester United den entscheidenden Treffer gegen seinen Ex-Club. Der seit Sommer für Arsenal spielende Welbeck war in der 61. Minute nach einem folgenschweren Rückpass von Antonio Valencia zur Stelle.
    Baumgartner bleibt Austria-Trainer

    Austria-Aufsichtsrat ohne Überraschung, Baumgartner bleibt

    9.03.2015 Die Wiener Austria geht den Weg weiterhin gemeinsam mit Trainer Gerald Baumgartner. Einen Tag nach dem 2:1-Derbyerfolg gegen Rapid tagten am Montag die Club-Gremien, eine Ablöse des Salzburgers stand dabei laut offiziellen Vereinsangaben ohnedies nicht zur Diskussion.
    Seine "Fans" kommen Rapid immer teurer zu stehen

    Geldstrafen gegen Rapid und Sturm nach Fan-Vergehen

    9.03.2015 Rapid Wien und Sturm Graz sind wegen des gesetzlich verbotenen Einsatzes von pyrotechnischen Gegenständen ihrer Fans von der Fußball-Bundesliga zu Geldstrafen verurteilt worden. Wie der Senat 1 der Liga am Montag bekannt gab, muss Rapid 20.000 und Sturm 5.000 Euro bezahlen. Die Vereine haben noch die Möglichkeit, gegen das Urteil Protest einzulegen.
    Pyrotechnik-Streit bei Fußball-Spielen

    Streit um Pyrotechnik: Geldstrafen gegen Rapid und Sturm

    10.03.2015 Rapid und Sturm sind wegen des gesetzlich verbotenen Einsatzes von pyrotechnischen Gegenständen ihrer Fans von der Fußball-Bundesliga zu Geldstrafen verurteilt worden.
    Sebastian Prödl grätscht Freiburgs Philipp ab

    Prödl zum dritten Mal in "kicker"-Elf des Tages

    9.03.2015 Fußball-Profi Sebastian Prödl ist vom Fachmagazin "kicker" zum dritten Mal in dieser Saison in die "Elf des Tages" gewählt worden. Der Innenverteidiger hatte am Samstag mit Werder Bremen in der 24. Runde der deutschen Bundesliga auswärts gegen den SC Freiburg 1:0 gewonnen.
    Umbau im Eiltempo

    Grödig darf nach Umbau wieder im eigenen Stadion spielen

    9.03.2015 Fußball-Bundesligist SV Grödig darf seine Heimspiele ab sofort wieder im eigenen DAS.GOLDBERG Stadion austragen. Die Grödiger erhielten nach den Umbauarbeiten samt Verlegung einer Rasenheizung am Montag vom zuständigen Senat 3 die Zulassung. Das Nachtragsspiel am Mittwoch (18.30 Uhr) gegen Sturm Graz kann damit bereits wieder in Grödig ausgetragen werden.
    Lukas Rotpuller (l./Austria) und Teamkollegen jubeln am Sonntag über den Sieg gegen Rapid

    Wiener Derby Austria gegen Rapid: Stimmen zum Spiel

    9.03.2015 Einen Derbysieg der besonderen Art ereichte am Sonntag die Austria. Damit hat Trainer Gerald Baumgartner womöglich im letzten Moment noch die Kurve gekratzt. Der 2:1-Erfolg gegen Rapid, der am Sonntag noch dazu in Unterzahl errungen wurde, war ein klares Lebenszeichen der Violetten.
    Die Veilchen konnten das Duell gegen Rapid für sich entscheiden.

    Austria besiegte Rapid Wien im Derby-Duell in der Unterzahl

    8.03.2015 Die Austria hat im 312. großen Wiener Fußball-Derby einen Schritt aus der Krise getan. Trotz frühen Rückstands setzten sich die Violetten im Prestigeduell mit Rapid mit 2:1 (1:1) durch und holten damit den zweiten Sieg im Frühjahr.
    Köln feierte Heimsieg gegen Frankfurt

    Wimmer bei Kölns 4:2-Heimsieg im Finish ausgeschlossen

    8.03.2015 Der 1. FC Köln hat am Sonntag in der deutschen Fußball-Bundesliga wichtige Punkte im Abstiegskampf geholt. Beim 4:2 (1:0) gegen Eintracht Frankfurt gelang dem Team von Trainer Peter Stöger der erst zweite Heimsieg der Saison. Die Kölner, bei denen ÖFB-Legionär Kevin Wimmer in Minute 91 ausgeschlossen wurde, verbesserten sich damit sechs Punkte vor einem Abstiegsrang auf den elften Tabellenplatz.
    Roma kam über ein 0:0 nicht hinaus

    Rückschlag für AS Roma im Titelkampf

    8.03.2015 Verfolger AS Roma hat im Titelkampf der italienischen Fußball-Serie-A einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen. Für den Tabellenzweiten reichte es am Sonntag beim abstiegsgefährdeten Tabellen-16. Chievo Verona nur zu einem 0:0. Es war das vierte Remis in Serie für das Team von Trainer Rudi Garcia und das achte aus den vergangenen neun Meisterschaftspartien.
    LIVE-Ticker zum Wiener Derby zwischen FK Austria Wien und SK Rapid Wien am Sonntag ab 16.30 Uhr.

    LIVE - Wiener Derby: FK Austria Wien gegen SK Rapid Wien im Ticker

    8.03.2015 FK Austria Wien befindet sich derzeit in einer kleinen Krise, während der SK Rapid Wien in der Tabelle Plätze gut macht. Wir berichten am Sonntag ab 16.30 Uhr live vom Wiener Derby in unserem Ticker.
    Messi mit lupenreinen Hattrick in elf Minuten

    FC Barcelona nach 6:1 über Rayo neuer Tabellenführer

    8.03.2015 Der FC Barcelona hat die Tabellenführung in der spanischen Fußball-Meisterschaft übernommen. Die Katalanen setzten sich am Sonntag vor eigenem Publikum gegen Rayo Vallecano mit 6:1 durch und liegen nun einen Punkt vor Real Madrid. Lionel Messi glänzte mit einem lupenreinen Hattrick binnen elf Minuten. Meister Atletico Madrid verlor mit einem 1:1 gegen Verfolger Valencia weiter an Boden.
    Es blieb bei der Nullnummer zwischen Admira und Neustadt.

    Admira Wacker gegen Wiener Neustadt endete mit Nullnummer

    8.03.2015 Admira Wacker Mödling ist in der Fußball-Bundesliga auch nach der 24. Runde im Besitz der "Roten Laterne". Die Südstädter mussten sich am Samstag in einem kampfbetonten Duell des Letzten mit dem Vorletzten Wiener Neustadt auswärts mit einem torlosen Remis begnügen.
    Ismael Tajouri war Goldtorschütze beim 0:1-Sieg in Salzburg.

    Altach feiert Sensations-Sieg in Salzburg

    7.03.2015 Nach einer sehr starken und mutigen Leistung feierte Aufsteiger SCR Altach bei Meister und Tabellenführer Red Bull Salzburg einen überraschenden 0:1-Sieg. Tajouri sorgte in Minute 50 für den entscheidenden Treffer.
    Altach entführte überraschend drei Punkte aus Salzburg

    Altach überraschte in Salzburg, Nullnummer im Kellerduell

    7.03.2015 Aufsteiger Altach hat am Samstag in der 24. Runde der Fußball-Bundesliga einen 1:0-Auswärtssieg gegen Tabellenführer Salzburg gefeiert. Neuer Vierter ist Sturm Graz, die Steirer verwiesen den Wolfsberger AC mit einem 2:0-Heimerfolg auf Rang fünf. Ried setzte sich zu Hause gegen Grödig 2:1 durch, das Kellerderby zwischen dem Vorletzten Wr. Neustadt und Schlusslicht Admira Wacker Mödling endete 0:0.
    Die Bayern siegten in Hannover ohne zu brillieren

    Arbeitssieg der Bayern - Fuchs-Tor für Schalke

    7.03.2015 Bayern München hat am Samstag einen großen Schritt zu einer erfolgreichen Titelverteidigung in der deutschen Fußball-Bundesliga gemacht. Die Bayern mühten sich bei der Generalprobe für das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Schachtar Donezk zu einem 3:1-Sieg bei Hannover 96, profitierten aber von einem Patzer des VfL Wolfsburg. Der erste Verfolger verlor den Schlager in Augsburg 0:1.
    LIVE-Ticker zum Spiel SC Wiener Neustadt gegen FC Admira Wacker ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: SC Wiener Neustadt gegen FC Admira Wacker Mödling im Ticker

    7.03.2015 Vor dem niederösterreichischen Liga-Derby gegen die Admira darf der SC Wiener Neustadt  durchaus in die Favoritenrolle schlüpfen. Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel Red Bull Salzburg gegen SCR Altach ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: Red Bull Salzburg gegen SCR Altach im Ticker

    7.03.2015 Im Heimspiel gegen den SCR Altach verteidigt der Meister Red Bull Salzburg am Samstag  einen Neun-Punkte-Vorsprung auf den ersten Verfolger Rapid. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SV Ried gegen SV Grödig ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: SV Ried gegen SV Grödig im Ticker

    7.03.2015 Als Siebenter liegt SV Ried in der Fußball-Bundesliga zwar im Niemandsland, ein weiterer voller Erfolg könnte den Abstand auf die obere Tabellenhälfte aber weiter verringern. Am Samstag treffen sie auf SV Grödig. Wir berichten ab 18.30 Uhr live in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SK Sturm Graz gegen WAC ab 16.00 Uhr.

    LIVE - Bundsliga: SK Sturm Graz gegen WAC im Ticker

    7.03.2015 Sturm Graz scheint nach anfänglichen Schwierigkeiten wieder zurück zu alter Form gefunden zu haben. Am Samstag treffen die Steirer auf den WAC. Wir berichten ab 16.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Sieben Spiele Sperre für Cisse

    Sperren für Cisse und Evans nach "Spuck-Duell"

    7.03.2015 Newcastle Uniteds Papiss Cisse und Manchester Uniteds Jonny Evans haben nach einem "Spuck-Duell" Sperren für mehrere Spiele ausgefasst. Cisse wurde vom englischen Verband am Samstag für sieben, Evans für sechs Partien gesperrt. Der Vorfall hatte sich vom Schiedsrichter unbeobachtet am Mittwoch beim 1:0 von United im Ligaspiel in Newcastle ereignet.
    Hannes Kartnig darf tagsüber wieder in die Arbeit

    Hannes Kartnig ab nächster Woche Freigänger

    7.03.2015 Der wegen Finanzvergehen zu 15 Monaten Haft verurteilte Ex-Sturm Graz-Präsident Hannes Kartnig ist ab Montag im sogenannten offenen Vollzug und somit Freigänger, wie steirische Medien in ihren Samstag-Ausgaben berichteten. Kartnig darf dann tagsüber wieder seiner Arbeit bei einer Werbefirma nachgehen und muss die Nächte im sogenannten Freigängerhaus der Justizanstalt Graz-Jakomini verbringen.
    Austria Wien würde der Sieg im Wiener Derby neues Selbstvertrauen verleihen.

    Austria Wien in der Krise: "Ruhe bewahren" lautet das Motto

    7.03.2015 Seit 50 Tagen ist Franz Wohlfahrt der neue Sportdirektor beim FK Austria Wien. Die Veilchen befinden sich momentan in einer Mini-Krise und als nächstes steht das Wiener Derby gegen Erzrivalen Rapid Wien auf dem Programm.
    SKN St. Pölten vergab den Sieg gegen SV Mattersburg.

    Mattersburg dreht Partie in St. Pölten

    7.03.2015 Der SV Mattersburg geht nächsten Freitag als Tabellenführer in das Top-Spiel in der Ersten Liga gegen den drittplatzierten LASK. Die Burgenländer haben in St. Pölten einen 0:1-Rückstand noch verdientermaßen in einen 2:1-Sieg verwandelt.
    Nullnummer im Abstiegsduell Stuttgart - Hertha

    VfB Stuttgart nur 0:0 im Heimspiel gegen Hertha BSC

    6.03.2015 Huub Stevens steht wohl vor dem Aus als Trainer des deutschen Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Der Tabellenletzte kam zum Auftakt der 24. Runde am Freitagabend nicht über ein 0:0 gegen Hertha BSC hinaus. Vor 45.420 Zuschauern verpassten die Schwaben ein weiteres Mal ihren ersten Heimsieg seit dem 27. September 2014 und damit die Chance, nach Punkten zum Vorletzten SC Freiburg aufzuschließen.
    Die Linzer gewannen verdient mit 3:2

    Mattersburg nach 2:1 in St. Pölten weiter Erste-Liga-Leader

    6.03.2015 Mattersburg hat die Tabellenführung in der Fußball-Erste-Liga erfolgreich verteidigt. Die Burgenländer (44) setzten sich am Freitag in St. Pölten 2:1 durch, gewannen damit auch ihre zweite Frühjahrspartie und haben weiter einen Punkt Vorsprung auf den LASK (43). Die Oberösterreicher hatten zuvor Austria Lustenau 3:2 besiegt. Auf Platz zwei liegen die nicht aufstiegsberechtigten Lieferinger (44).
    Auch in Linz gingen die Lustenauer mit hängenden Köpfen vom Feld.

    Austria Lustenau verliert auch beim LASK

    6.03.2015 Austria Lustenau musste sich auch im zweiten Frühjahrsspiel geschlagen geben. Gegen den LASK verlor die Posavec-Elf knapp mit 3:2, obwohl die 2:0-Führung der Linzer zwischenzeitlich sogar ausgeglichen werden konnte.
    Neuer Schwung kam mit Trainer Kolvidsson

    Wr. Neustadt im Hoch ins NÖ-Derby gegen Admira

    6.03.2015 Vor dem großen Wiener Derby am Sonntag hat auch der Samstag in der Fußball-Bundesliga einige brisante Duelle zu bieten. Mitten im Abstiegskampf empfängt der zuletzt sich im Aufwind befindende SC Wiener Neustadt die schwächelnde Admira (18.30 Uhr). Salzburg will sich gegen die "lästigen" Altacher behaupten (18.30). Sturm Graz empfängt den WAC (16.00) und Ried hat den SV Grödig zu Gast (18.30).
    Geschäftsführer des SK Rapid Wien, Christoph Peschek, nahm zur Pyrotechnik-Problematik Stellung

    Rapid Wien-Geschäftsführer Peschek hofft auf Lösung im Pyrotechnik-Streit

    6.03.2015 Auf eine baldige Klärung des Streits um den Einsatz von Pyrotechnik bei Rapid-Heimspielen hofft auch weiterhin Christoph Peschek. Der Geschäftsführer des Fußball-Rekordmeisters meinte zu diesem Thema am Freitag: "Mein Eindruck ist, dass wir eine Lösung finden können."
    Bayern ist gegen Hannover der große Favorit

    Deutsche Bundesliga im Liveticker

    6.03.2015 Nach den DFB-Pokalspielen am Dienstag und Mittwoch rollt am Wochenende wieder der Ball in der deutschen Fußball-Bundesliga. Borussia Dortmund muss nach Hamburg und Spitzenreiter Bayern München ist zu Gast in Hannover. Wir berichten über alle Spiele via Liveticker.
    Janko trifft und trifft und trifft...

    Janko traf für Sydney FC zum sechsten Mal in Folge

    6.03.2015 Marc Janko befindet sich weiterhin blendend in Schuss. Der österreichische Fußball-Teamspieler erzielte am Freitag im Auswärtsspiel gegen die Newcastle Jets in der 69. Minute das Gold-Tor zum 1:0-Erfolg des Sydney FC, der sich zumindest vorübergehend auf Tabellenplatz zwei verbesserte.
    Altach erwartet in Salzburg eine schwierige Aufgabe

    Salzburg will auch "Bollwerk" Altach knacken

    7.03.2015 Salzburg - Der Weg zur Titelverteidigung in der Fußball-Bundesliga wird für Red Bull Salzburg immer kürzer. Im Heimspiel gegen den SCR Altach verteidigt der Meister am Samstag (18.30 Uhr) einen Neun-Punkte-Vorsprung auf den ersten Verfolger Rapid.
    LIVE-Ticker zum Spiel SKN St. Pölten gegen SV Mattersburg ab 20.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: SKN St. Pölten gegen SV Mattersburg im Ticker

    6.03.2015 Die Wölfe aus St. Pölten mussten in den letzten Runden schwere Spiele absolvieren. Nun folgt eine weitere schwere Partie mit dem SV Mattersburg.Wir berichten ab 20.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel LASK Linz gegen FC Austria Lustenau ab 18.30 Uhr.

    LIVE - Erste Liga: LASK Linz gegen FC Austria Lustenau im Ticker

    6.03.2015 Am Freitagabend treffen in der Ersten Liga LASK Linz und FC Austria Lustenau aufeinander. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.