Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Team trainiert derzeit in Stegersbach

    ÖFB-Team in der Weltrangliste erstmals seit 1999 in Top 20

    1.06.2016 Das österreichische Fußball-Nationalteam rangiert in der am Donnerstag veröffentlichten Fußball-Weltrangliste an der 20. Stelle. Es ist die beste Platzierung eines ÖFB-Teams seit August 1999, auch damals war Österreich auf Platz 20 gelegen. Auf die bisherige Topmarke vom Mai 1999 fehlen dem Team drei Ränge.
    Der Cup bleibt in Saluzburg

    "Historischer Kampf" belohnt: Salzburg räumte national ab

    4.06.2015 Den Konfettiregen genossen die Salzburger Kicker in beinahe schon gewohnter Manier. Das Endspiel des ÖFB-Cups fand für Österreichs Fußball-Dominatoren am Mittwochabend in Klagenfurt ein gewohntes Ende. Salzburg verabschiedete sich mit dem "Double-Double" in die Sommerpause, die Genugtuung darüber war nach einem wahren Gewaltakt groß.
    Soriano traf zum 1:0 für die Bullen

    Salzburg holte mit 2:0 n.V. gegen Austria Cupsieg und Double

    3.06.2015 Red Bull Salzburg hat das Double erfolgreich verteidigt. Die Truppe von Chefcoach Adi Hütter ließ dem Meistertitel am Mittwochabend den Sieg im ÖFB-Cup folgen. Die "Bullen" setzten sich in einem spannenden Endspiel im Klagenfurter Wörthersee-Stadion gegen die Wiener Austria mit 2:0 nach Verlängerung durch. Für die Entscheidung sorgten Stürmerstar Jonatan Soriano (95.) und Felipe Pires (108.).
    Red Bull Salzburg siegt über Austria Wien im Cup-Finale nach Verlängerung.

    Red Bull Salzburg verteidigt Double und gewinnt Cup-Finale

    3.06.2015 Am Mittwochabend konnte Red Bull Salzburg das Double erfolgreich verteidigen, nachdem die Salzburger mit 2:0 nach Verlängerung über den FK Austria Wien siegten.
    Soriano mit dem Treffer zum 1:0

    Salzburg gewinnt Cupfinale und holt sich erneut das Double

    3.06.2015 Durch einen 2:0-Sieg nach Verlängerung gegen Austria Wien sichert sich Red Bull Salzburg auch in dieser Saison das Double bestehend aus Meisterschaft und Pokalsieg.
    Fuchs unterschrieb Dreijahresvertrag

    ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs wechselte zu Leicester City

    3.06.2015 Christian Fuchs setzt seine Karriere in der englischen Premier League fort. Österreichs Fußball-Teamkapitän einigte sich am Mittwoch mit Leicester City auf einen Dreijahresvertrag. Der Kontrakt des Linksverteidigers bei Schalke lief mit Saisonende aus, der 29-Jährige war daher ablösefrei zu haben.
    Horvath verlässt die Austria

    Sturm Graz verpflichtete Austria-Talent Sascha Horvath

    3.06.2015 Sturm Graz hat sich am Mittwoch die Dienste von Österreichs Nachwuchs-Fußball-Teamspieler Sascha Horvath gesichert. Der 18-jährige Mittelfeldspieler wechselt von der Wiener Austria zu den Steirern, wo er einen Drei-Jahres-Vertrag unterzeichnete. Bei den Wienern spielte Horvath diese Saison in der Fußball-Bundesliga kaum eine Rolle, kam nur zweimal im März zum Einsatz.

    Siege, Tore und Preisgeld - die Champions League in Zahlen

    6.06.2015 Heute Abend treffen im Berliner Olympiastadion der FC Barcelona und Juventus Turin aufeinander und kämpfen um den Titel in der Königsklasse. Vor das große Finale aber steigt, hat VOL.AT noch einmal einen Blick zurückgeworfen.
    Greg Dyke findet recht klare Worte

    FBI ermittelt offenbar zu WM-Vergabe an Russland und Katar

    3.06.2015 Die US-Bundespolizei (FBI) untersucht bei ihren Ermittlungen gegen die FIFA internen Quellen zufolge auch die WM-Vergabe an Russland und Katar. Die Nachforschungen gingen über das Korruptionsverfahren hinaus, in dessen Rahmen in der vergangenen Woche mehrere hochrangige FIFA-Funktionäre angeklagt worden seien, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters aus US-Ermittlerkreisen.
    Die USA bitten um die Auslieferung dieser Männer aus dem Dunstkreis der FIFA.

    FIFA-Ermittlungen: Sechs Verdächtige werden via Interpol gesucht

    3.06.2015 Interpol leistet der US-Justiz im Auslieferungsverfahren gegen frühere FIFA-Spitzenfunktionäre Amtshilfe und veröffentlicht ein internationales Ansuchen um Festnahme und Auslieferung in die USA.
    Auch für Blatter dreht sich die Welt weiter

    Rätselraten über Rücktritts-Motive von FIFA-Chef Blatter

    3.06.2015 Die Fußball-Welt rätselt weiter über die Rücktritts-Motive von FIFA-Präsident Joseph Blatter. Die UEFA zeigt sich von der überraschenden Ankündigung jedenfalls kalt erwischt. Mehrere mögliche Nachfolger bringen sich bereits in Stellung, UEFA-Präsident Michel Platini spielt auf Zeit. Blatter selbst arbeitet inzwischen weiter und wurde in der FIFA-Zentrale mit freundlichem Applaus bedacht.
    Pröfl nimmt englische Liga ins Visier

    Prödl und Wimmer freuen sich auf Herausforderung in England

    3.06.2015 Zwei österreichische Fußball-Teamspieler sind mit frisch unterzeichneten Premier-League-Verträgen ins ÖFB-Camp in Stegersbach eingerückt. Kevin Wimmer ist seit vergangener Woche Tottenham-Profi, Sebastian Prödl trägt ab Sommer das Watford-Leiberl. Beide Innenverteidiger erhielten Fünf-Jahres-Kontrakte und freuen sich auf die bevorstehenden Herausforderungen.
    Wer beerbt Sepp Blatter?

    Diskussion um nächsten FIFA-Präsidenten läuft

    3.06.2015 Schon wenige Minuten nach dem angekündigten Rückzug von Joseph Blatter haben die Spekulationen um den möglichen Nachfolger an der Spitze des Fußball-Weltverbands FIFA begonnen. Der Wahlkongress soll voraussichtlich zwischen Dezember diesen Jahres und März 2016 stattfinden.
    Österreich zeigt bis jetzt gute WM

    Österreich kann U20-WM-Favorit Argentinien ausschalten

    3.06.2015 Österreichs U20-Nationalteam trifft am Freitag (6.00 Uhr MESZ/live ORF eins) in seinem letzten Gruppenspiel bei der U20-WM in Neuseeland auf U20-Rekord-Weltmeister Argentinien. Der Mannschaft von ÖFB-Trainer Andreas Heraf reicht dabei in Wellington bereits ein Punkt zum fixen Aufstieg ins Achtelfinale, für den der südamerikanische Titelfavorit unbedingt einen Sieg braucht.
    Pacult bleibt in Floridsdorf

    Peter Pacult bleibt FAC-Trainer

    3.06.2015 Trainer Peter Pacult bleibt dem Floridsdorfer AC erhalten. Man habe sich mit dem 55-jährigen Wiener auf die Verlängerung seines Vertrages geeinigt, teilte der Club aus der Fußball-Erste-Liga am Mittwoch mit. Der ehemalige Rapid-Coach hatte seinen abstiegsbedrohten Stammverein sieben Runden vor Saisonende übernommen und schließlich den Klassenerhalt geschafft.
    Rafael Benitez verlässt Neapel für Madrid

    Benitez unterschrieb Dreijahresvertrag als Real-Madrid-Coach

    3.06.2015 Der Spanier Rafael Benitez (55) ist der neue Trainer vom noch amtierenden Champions-League-Sieger Real Madrid. Das hat der spanische Fußball-Traditionsclub am Mittwoch bekannt gegeben, die Präsentation des neuen Coaches wurde für 13.00 Uhr angekündigt.

    Pressestimmen nach der Rücktrittsankündigung von Blatter

    3.06.2015 Joseph Blatter gibt doch auf: Nur vier Tage nach seiner Wiederwahl für eine fünfte Amtszeit kündigte der umstrittene Schweizer seinen sensationellen Rückzug als FIFA-Präsident an.
    Klug will die Diskussion mit Vorsicht führen

    Klug hofft auf "sorgsamen" Umgang mit möglichem WM-Boykott

    3.06.2015 Die Vergabe zur Austragung der Fußball-Weltmeisterschaften 2018 in Russland und 2022 in Katar ist skandalumwittert. Auch die Lage der Menschen- und Arbeitsrechte hinsichtlich der WM-Vorbereitungen an Ort und Stelle lassen zu wünschen übrig. Mit einem Boykott sollte man aber "sehr sorgsam" umgehen, sagte Verteidigungs- und Sportminister Gerald Klug (SPÖ) am Dienstag vor Journalisten in Wien.
    Zlatan Ibrahimovic und Co. in Österreich: Testspiel gegen Wiener SPprtklub am 12. Juli 2015.

    Wiener Sportklub spielt am 12. Juli gegen Paris St. Germain

    3.06.2015 Paris St. Germain verbringt auch die heurige Sommerpause in Österreich, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten. Dazu wird es am 12. Juli auch ein Testspiel gegen den Wiener Sportklub geben.
    Ära Blatter endet - FIFA-Herrscher gab überraschend auf.

    Sepp Blatters Rücktritt weltweit begrüßt - Doch Ermittlungen in den USA?

    3.06.2015 Der Rücktritt von Joseph Blatter hat im Lager seiner erbitterten Gegner große Freude ausgelöst. Der Neuanfang in der FIFA wird aber nicht einfach sein. Und auch für Blatter stehen womöglich harte Zeiten bevor. Nachrichten aus Amerika bergen neue Brisanz.
    Karten werden neu gemischt

    FIFA-Nachfolge-Karussell beginnt sich schon jetzt zu drehen

    2.06.2015 Nur Momente nach der überraschenden Rücktrittsankündigung von Joseph Blatter veröffentlichten die englischen Buchmacher schon die ersten Quoten für die möglichen Nachfolger. Ganz oben auf dieser Liste der Kandidaten für den neuen Präsidenten des Fußball-Weltverbands (FIFA): Michel Platini, Chef der Europäischen Fußball-Union (UEFA).
    Blatter wurde der Gegenwind zu scharf

    FIFA-Präsident Blatter tritt zurück

    2.06.2015 Joseph Blatter hat am Dienstag in Zürich seinen Rücktritt als Präsident des Fußball-Weltverbandes FIFA angekündigt. Der 79-jährige Schweizer wird die FIFA so lange führen, bis sein Nachfolger auf einem außerordentlich einberufenen FIFA-Kongress gewählt wird. Dieser kann laut Statuten frühestens in vier Monaten stattfinden. Indes berichtete der US-Sender ABC, dass das FBI gegen Blatter ermittle.

    FIFA-Präsident Joseph Blatter gibt Rücktritt bekannt

    2.06.2015 Nach dem Skandal rund um die FIFA hat Präsident Joseph Blatter am Dienstag seinen Rücktritt bekannt gegeben.
    Der französische Meister gastiert in Niederösterreich und Wien

    Paris St. Germain trainiert in Laa/Thaya und testet in Wien

    2.06.2015 Der französische Fußball-Topclub Paris St. Germain wird in der Vorbereitung auf die neue Saison auch in Österreich zu Gast sein. Der Gewinner des nationalen Triples schlägt vom 8. bis 12. Juli seine Zelte im Hotel der niederösterreichischen Therme Laa auf. Zum Abschluss bestreiten Superstar Zlatan Ibrahimovic und Co. am 12. Juli (17.00 Uhr) ein Testspiel beim Regionalligisten Wiener Sportklub.

    ÖFB-Cup: Austria Wien setzt letzte Hoffnungen in das Finale

    2.06.2015 Am Mittwochabend geht es beim ÖFB-Cup-Finale für Red Bull Salzburg um die Titelverteidigung und den FK Austria Wien um die letzte Möglichkeit in der kommenden Saison doch noch international zu spielen.
    Der Isländer wechselt ins Innviertel

    Kolvidsson wird neuer Trainer der SV Ried

    2.06.2015 Helgi Kolvidsson wird neuer Trainer des Fußball-Bundesliga-Clubs SV Josko Ried. Der 43-jährige Isländer, der 110 Bundesliga-Spiele für Austria Lustenau und den FC Kärnten absolviert hat und zuletzt als Trainer bei Wiener Neustadt tätig war, hat laut Club einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben.
    Das zweite Triple für Barcelona soll her

    Mythos "Triple": Barca könnte Kunststück zum 2. Mal schaffen

    2.06.2015 Juventus Turin und der FC Barcelona peilen im diesjährigen Champions-League-Finale jeweils das "Triple" an. In der europäischen Fußball-Historie haben es bisher sieben Vereine geschafft, in einer Saison neben nationaler Meisterschaft und Cup auch den höchsten Europacup-Bewerb zu erobern. Barcelona könnte dieses Kunststück am Samstag in Berlin als erster Club zum zweiten Mal schaffen.
    Austrias neuer Mann stand 2014 in Kroatiens WM-Kader

    Austria Wien holte kroatischen Ex-Teamspieler Vukojevic

    2.06.2015 Fußball-Bundesligist Austria Wien hat mit Ognjen Vukojevic einen neuen Mann für das defensive Mittelfeld verpflichtet. Der 31-jährige Kroate unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2017 samt Option, wie der Cupfinalist am Dienstag vermeldete. Vukojevic absolvierte 54 Partien für Kroatiens Nationalelf und war 2014 noch Bestandteil des WM-Kaders.
    Die Hamburger konnten erneut den Abstieg vermeiden

    HSV bleibt nach 2:1-Sieg in Karlsruhe in Bundesliga

    2.06.2015 Der Hamburger SV gehört auch in der 53. Saison zur deutschen Fußball-Bundesliga. Der "Dino" kam am Montagabend zu einem glücklichen 2:1-Sieg nach Verlängerung beim Zweitliga-Dritten Karlsruher SC und setzte sich nach dem 1:1 im Hinspiel mit dem Gesamtscore von 3:2 in der Relegation durch.
    Der Verteidiger nimmt Abschied in Bremen

    Prödl wechselt zu Premier-League-Aufsteiger Watford

    1.06.2015 Fußball-Teamspieler Sebastian Prödl spielt künftig für den englischen Premier-League-Aufsteiger Watford. Der 27-jährige Innenverteidiger unterschrieb beim Club aus dem Großraum London am Montag einen Fünfjahresvertrag. Der Steirer wechselt nach sieben Jahren bei Werder Bremen ablösefrei zu den "Hornissen".

    ZSKA Sofia verlor Lizenz für bulgarische Liga

    1.06.2015 Der Traditionsclub ZSKA Sofia hat keine Lizenz mehr für die erste bulgarische Fußball-Liga. Der Lizenzentzug für den Tabellen-Fünften der abgelaufenen Saison wurde am Montag vom Berufungsausschuss der zuständigen Kommission in Sofia bestätigt. Ohne Lizenz blieben auch der Tabellen-Dritte Lokomotiw Sofia sowie der Vorletzte Marek Dupniza und der Letzte FC Haskowo.
    Warner hofft auf eingehende Kontrolle von Blatters Akte

    Proteststurm gegen FIFA-Boss Blatter hält an

    1.06.2015 Der weltweite Proteststurm gegen FIFA-Dauerregent Joseph Blatter reißt auch eine halbe Woche nach der Wiederwahl nicht ab. Die EU-Kommission und die Bundesregierung fordern Veränderungen im Weltverband, ein ehemaliger FIFA-Vize verlangt Ermittlungen gegen den Schweizer, und der englische Verband will den Deutschen Fußball-Bund (DFB) für einen WM-Boykott gewinnen.
    Auer verlässt die Admira in Richtung Rapid

    SK Rapid fixierte Verpflichtung von Stephan Auer

    1.06.2015 Vizemeister SK Rapid hat am Montag die Verpflichtung von Stephan Auer fixiert. Der 24-Jährige kommt von Admira Wacker Mödling zu den Hütteldorfern, bei denen er einen Vertrag für drei Jahre erhielt. Auer ist nach den Grödigern Stefan Nutz, Philipp Huspek und Tomi die vierte Zugang bei Rapid für die kommende Saison.
    Stephan Auer wechselt zum SK Rapid Wien.

    Stephan Auer erhält Dreijahresvertrag beim SK Rapid Wien

    1.06.2015 Am Montag wurde die Verpflichtung von Stephan Auer bestätigt, wie der SK Rapid Wien in einer Aussendung mitteilte.
    Sportdirektor Zellhofer: "Spüre eine Riesen-Motivation".

    SCR Altach: "Bodenständig und trotzdem auf einem guten Weg"

    1.06.2015 Altach - Punktebester Aufsteiger, in der Fußball-Bundesliga am Ende auf Rang drei klassiert und damit als erster Vorarlberger Club einen Europacup-Platz ergattert - der SCR Altach kann auf die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte zurückblicken. Auf einer wirtschaftlich gesunden Basis stehend, will sich der Verein vom "Image des Fahrstuhlteams" in der Bundesliga endgültig verabschieden.

    Skandal in der Premier League: Leicester-Spieler filmen sich bei Sex-Orgie

    1.06.2015 Nachdem man den Abstieg knapp verhindern konnte, weilt das Team von Leicester City zur Zeit in Thailand. Einige Spieler lassen sich beim Aufenthalt etwas zu sehr gehen - und die Premier League hat ihren nächsten Sex-Skandal.
    Alaba steht auch in der Gunst der Fans hoch im Kurs

    Alaba und Stranzl in "kicker"-Elf des Jahres

    1.06.2015 David Alaba und Martin Stranzl stehen im Fachmagazin "kicker" (Montag-Ausgabe) in der Elf des Jahres der deutschen Fußball-Bundesliga. Bayern Münchens Alaba wurde damit zum zweiten Mal in Folge mit der Auszeichnung bedacht. Stranzl schaffte es ebenfalls in die elitäre Auswahl. Mit einem Notenschnitt von 2,69 war Mönchengladbachs Abwehrchef sogar der am zweitbesten bewertete Feldspieler der Saison.
    Madl steht nun doch nicht im Aufgebot für Moskau

    Lazaro und Madl fehlen in Kollers Kader für Russland-Spiel

    1.06.2015 ÖFB-Teamchef Marcel Koller hat am Montag seinen endgültigen Kader für das EM-Qualifikationsspiel gegen Russland am 14. Juni fixiert. Neben dem am Oberschenkel verletzten Salzburger Mittelfeldmann Valentino Lazaro schaffte es auch Verteidiger Michael Madl von Sturm Graz nicht ins 23-köpfige Aufgebot für die Reise nach Moskau.
    Beim Champions League Finale am Samstag kann beim Public-Viewing mitgefiebert werden.

    Champions League Finale am 6. Juni: Die besten Public-Viewing-Locations in Wien

    1.06.2015 Am Samstag heißt es mitfiebern und mitfeiern, wenn FC Barcelona gegen Juventus Turin in Berlin antritt, um sich den heiß begehrten Pokal zu sichern. Am besten unterstüzt man seine Mannschaft dabei mit Freunden, Bier und Chips. Wir haben die besten Public Viewing-Orte in Wien für das große Champions League Finale gesammelt.
    Zündel hat einen neuen Verein gefunden

    Ex-Grödiger Zündel unterschrieb beim WAC

    1.06.2015 Der im Zuge der Ermittlungen um Fußball-Wettbetrug vor Gericht gestandene Thomas Zündel hat in der Fußball-Bundesliga einen neuen Verein gefunden. Der Außenverteidiger unterschrieb beim Wolfsberger AC einen Vertrag für ein Jahr samt Option, wie die Kärntner am Montag vermeldeten. Der ehemalige Grödig-Profi Zündel war im vergangenen Oktober vom Verdacht des Wettbetrugs freigesprochen worden.
    Einige Namen werden nächste Saison wohl nicht mehr zu lesen sein

    Erste Abgänge bei Absteiger Wiener Neustadt

    1.06.2015 Beim SC Wiener Neustadt stehen nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga richtungsweisende Entscheidungen an. Am Dienstag soll in einer Vorstandssitzung über die Zukunft von Trainer Helgi Kolvidsson beraten werden, Manager Günter Kreissl führte bereits am Montag Einzelgespräche mit sämtlichen Kaderspielern. Die ersten Spielerabgänge stehen indes fest.
    Soriano fühlt sich wohl in Salzburg

    Ligastar Soriano hat "keine Lust, in anderes Land zu gehen"

    1.06.2015 Jonatan Soriano hat in Österreich alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. An einen Abschied von Fußball-Meister Salzburg denkt der spanische Bundesliga-Topstar aber auch nach dreieinhalb erfolgreichen Jahren nicht. "Ich habe keine Lust, in ein anderes Land zu gehen, bin glücklich in Salzburg und will noch viele Jahre bleiben, habe nach wie vor viel Motivation", sagte der 29-Jährige.
    Rapid beste Frühjahrsmannschaft - Hattrick von Beric innerhalb von 22 Minuten

    Rapid siegte erstmals in Wolfsberg

    31.05.2015 Rapid Wien hat -vier Tage nach dem ersten Sieg in Grödig, auch erstmals in Wolfsberg gewonnen. Der Vize-Meister deklassierte am Sonntag, den 31. Mai, zum Abschluss der Fußball-Bundesligasaison den WAC in der Lavanttal-Arena mit 5:0 (0:0) und ist damit auch beste Frühjahrsmannschaft vor Meister Salzburg. Elf Siege und nur eine Niederlage haben die Hütteldorfer in den 17 Spielen dieses Jahres verbucht.
    eistungsgerechtes Remis bei "unechter" Generalprobe für das Cup-Finale am Mittwoch

    Austria gegen Salzburg: Ogris holte mit Austria nur 10 Punkte

    31.05.2015 Im Heimspiel der 26. und letzten Fußball-Bundesliga-Runde hat die Wiener Austria ein 1:1 (0:0) gegen Meister Red Bull Salzburg erreicht, der am Mittwoch im Cup-Finale in Klagenfurt erneut Gegner der Favoritner ist. "Joker" Philipp Zulechner hatte die Gastgeber (69.) in Führung gebracht, doch Marco Djuricin (76.) erzielte noch den Ausgleich zum leistungsgerechten 1:1.
    Ruhiges Abschiedsfest statt rauschender Siegesfeier

    Abschied ohne Happy End für Dortmund-Trainer Jürgen Klopp

    31.05.2015 Statt einer rauschenden Siegerparty gab es ein ruhiges Abschiedsfest. Jürgen Klopp musste sich nach sieben Jahren als Trainer des deutschen Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund ohne weiteren Titel verabschieden. Der VfL Wolfsburg verdarb Klopp mit einem 3:1-Sieg im DFB-Pokal-Finale am Samstag in Berlin die Partystimmung. Zu Wochenmitte soll sein Nachfolger Thomas Tuchel vorgestellt werden.
    LIVE-Ticker zum Spiel SK Sturm Graz gegen SV Ried ab 16.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: SK Sturm Graz gegen SV Ried im Ticker

    31.05.2015 Sturm Graz hat in der letzten Runde noch die Fixierung des dritten Tabellenplatzes im Visier. Wir berichten am Sonntag ab 16.30 Uhr live vom Spiel gegen den SV Ried im Ticker.
    Wolfsburger Jubel über den Pokal-Erfolg gegen Dortmund.

    Wolfsburg holt sich DFB-Pokal mit 3:1 gegen Dortmund bei Klopp-Abschied

    30.05.2015 Der VfL Wolfsburg feierte im DFB-Pokal-Finale in Berlin einen 3:1-Erfolg gegen Dortmund und holte sich somit den ersten Pokalsieg der Vereinsgeschichte. Für Jürgen Klopp geht seine letzte Saison bei Dortmund somit ohne Titel zu Ende.
    Thorsten Fink will die Austria auf Vordermann bringen.

    Neo-Trainer Thorsten Fink will die Wiener Austria nach oben führen

    30.05.2015 Ex-Bayern-Spieler und -Basel-Erfolgscoach Thorsten Fink hat sich zum Ziel gesetzt, den in der Liga auf Platz sieben abgestürzten "Traditionsclub" FK Austria Wien wieder an die Spitze zu führen.
    Selbst der größte Korruptionsskandal in der Geschichte der FIFA kann an Blatters Thron nicht rütteln.

    "Ich vergesse nicht": FIFA-Boss Blatter wittert Verschwörung und geht zum Angriff über

    30.05.2015 Wilde Verschwörungstheorien, Drohung gegen die Gegner und ein dünnhäutiger Auftritt: Die Wiederwahl zum FIFA-Präsidenten hat längst nicht alle Sorgen von Joseph Blatter beseitigt. Den Gegnern aus Europa bleibt zumindest eine weitere Niederlage erspart.
    Spannend war es am Freitag Abend in der Ersten Liga.

    Erste Liga: Hartberg und Horn steigen ab - Wacker und FAC gerettet

    30.05.2015 Wacker Innsbruck und der Floridsdorfer AC haben den Klassenerhalt in der Ersten Liga in der 36. und letzten Runde geschafft. Die Tiroler feierten am Freitag einen 3:0-Heimsieg gegen den SV Horn, der damit ebenso wie TSV Hartberg nach einem 3:5 in St. Pölten in die Regionalliga absteigt. Dem Achtplatzierten FAC genügte ein torloses Heim-Remis gegen den LASK.
    Vastic führte Mattersburg zurück in die Bundesliga

    Mattersburg Meister, Hartberg und Horn steigen ab

    29.05.2015 Mattersburg hat am Freitag nach einem souveränen 4:0-Sieg über Verfolger Liefering den Meistertitel und den Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga gefeiert. Den Klassenerhalt geschafft haben Wacker Innsbruck und der Floridsdorfer AC. Die Tiroler feierten einen 3:0-Sieg gegen Horn, das damit ebenso wie Hartberg nach einem 3:5 in St. Pölten absteigt. FAC bleibt nach einem 0:0 gegen den LASK oben.
    LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen SK Rapid Wien ab 16.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: WAC gegen SK Rapid Wien im Ticker

    31.05.2015 Zum Abschluss der Saison will Vize-Meister SK Rapid Wien gegen den WAC den ersten Sieg einfahren. Wir berichten am Sonntag ab 16.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    Wr. Neustadt kämpft gegen den Abstieg

    Wr.Neustadt kämpft ums Überleben, Altach um Aufsteigerrekord

    29.05.2015 Wiener Neustadt biegt mit schlechten Karten in die Zielgerade der Fußball-Bundesliga ein. Das Schlusslicht ist im Abstiegskampf in der 36. Runde nicht nur zu Hause gegen den Vierten Altach zum Siegen verdammt, sondern muss auch auf eine Niederlage vom Vorletzten Admira Wacker Mödling in Grödig hoffen.
    Abstiegsgespenst immer im Hintergrund

    Letzte Bundesligarunde bringt Entscheidung im Abstiegskampf

    29.05.2015 In der letzten Runde der Bundesligas steht am Sonntag das Duell um den Klassenerhalt zwischen Wr. Neustadt und Admira Wacker Mödling im Fokus. Wegen des klar besseren Torverhältnisses reicht den Admiranern ein Punkt in Grödig, Wiener Neustadt braucht einen Sieg gegen Altach. Salzburg und die Austria proben fürs Cup-Finale, Sturm will gegen Ried Rang drei verteidigen. Rapid tritt in Wolfsberg an.
    Ralph Hasenhüttl schaffte als Trainer den Aufstieg

    Ingolstadt verlängerte Vertrag von Trainer Hasenhüttl

    29.05.2015 Der deutsche Bundesliga-Aufsteiger FC Ingolstadt hat den Vertrag mit seinem österreichischen Trainer Ralph Hasenhüttl vorzeitig bis 2017 verlängert. Das gab der Club am Freitag bekannt. Der 47-jährige Steirer ist seit 2013 beim Club der Österreicher Ramazan Özcan und Lukas Hinterseer tätig und hat die Bayern heuer in beeindruckender Manier in die erste Liga geführt.
    LIVE-Ticker zum Spiel FK Austria Wien gegen Red Bull Salzburg ab 16.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: FK Austria Wien gegen Red Bull Salzburg im Ticker

    31.05.2015 Als kleine Generalprobe des Cup-Finales kann man das Duell zwischen Austria Wien und Red Bull Salzburg am Sonntag sehen. Wir berichten ab 16.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SV Grödig gegen FC Admira Wacker Mödling ab 16.30 Uhr.

    LIVE - Bundesliga: SV Grödig gegen FC Admira Wacker Mödling im Ticker

    29.05.2015 Admira Wacker Mödling will sich im letzten Duell im Abstiegskampf mit einem Punkt nicht zufriedengeben und gegen SV Grödig drei Punkte einfahren, um den Klassenerhalt zu sichern. Wir berichten am Sonntag ab 16.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    FIFA-Präsident Sepp Blatter gibt ein Statement ab.

    FIFA-Präsident Blatter meldet sich zu Wort

    29.05.2015 Die Empörung aufgrund der aktuellsten Geschehnisse rund um die FIFA ist groß. Präsident Sepp Blatter möchte allerdings nichts von einem Rücktritt wissen.
    LIVE-Ticker zum Spiel SC Wiener Neustadt gegen SCR Altach ab 16.30 Uhr im Ticker.

    LIVE - Bundesliga: SC Wiener Neustadt gegen SCR Altach im Ticker

    29.05.2015 Für den SC Wiener Neustadt geht es in der letzten Bundesliga-Runde der heurigen Saison um alles. Nur mit einem Sieg über Altach und einem Sieg von Grödig ist der Verbleib in der obersten Spielklasse gesichert. Wir berichten am Sonntag ab 16.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FAC gegen LASK Linz ab 19.30 uhr.

    LIVE - Erste Liga: FAC gegen LASK Linz im Ticker

    29.05.2015 Der FAC kämpft vor eigenem Publikum gegen den Abstieg, der LASK hingegen kann sich in der Tabelle nicht mehr verändern. Egal wie das Spiel ausgeht, die Oberösterreicher bleiben Dritter. Wir berichten ab 19.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.