AA

Newcastle-Coach sauer nach Alkofahrt von Ex-Rapidler Joelinton

Joelinton wurde mit einem zu hohen Alkoholpegel am Steuer erwischt.
Joelinton wurde mit einem zu hohen Alkoholpegel am Steuer erwischt. ©AP (Symbolbild)
Joelinton spielt seit 2019 in der Premier League. Er ist ehemaliger Profi des SK Rapid Wien. Diese Woche wurde er mit einem zu hohen Alkoholpegel am Steuer erwischt.

Mittelfeldspieler Joelinton von Newcastle United hat mit einer Alkofahrt für Wirbel gesorgt. Der Ex-Fußballprofi des SK Rapid, der seit 2019 in der Premier League kickt, war Donnerstagfrüh von der Polizei mit einem zu hohen Alkoholpegel am Steuer erwischt worden. Ende Jänner muss der Brasilianer deswegen vor Gericht. Newcastle-Coach Eddie Howe zeigte sich verärgert und erklärte, er sei sich nicht sicher, ob Joelinton am Sonntag in der Liga gegen Fulham dabei sein werde.

Joelinton wegen "Fahrens oberhalb der vorgeschriebenen Alkoholgrenze" angezeigt

Die Polizei von Northumbria zeigte Joelinton wegen "Fahrens oberhalb der vorgeschriebenen Alkoholgrenze" an. Howe, dessen Team Tabellendritter ist, sagte, der Verein werde die Angelegenheit intern regeln. "Ich muss darüber nachdenken und es analysieren. Ich werde in Absprache mit ihm vor dem Spiel eine Entscheidung treffen", erklärte der Newcastle-Trainer am Freitag gegenüber Reportern. "Es ist eine schwierige Situation. Jo war gestern sehr aufgebracht und ich denke, er weiß, wie ernst die Situation ist."

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Newcastle-Coach sauer nach Alkofahrt von Ex-Rapidler Joelinton
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen