Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neues Pflegekinderzentrum in Wien-Floridsdorf eröffnet

Unterstützung für Pflegefamilien und deren Kinder.
Unterstützung für Pflegefamilien und deren Kinder. ©APA/Sujet
Am Montag eröffnete Jugendstadtrat Christian Oxonitsch und Bezirksvorsteher Heinz Lehner das neue Pflegekinderzentrum in der Schöpfleuthnergasse 25 in Floridsdorf.

Acht Sozialarbeiterinnenwerden in der Einrichtung tätig sein. In dem etwa 250 Quadratmeter großen Standort unterstützen und begleiten sie Pflegekinder, deren Pflegeeltern und auch die leiblichen Eltern der Kinder.

“Dieser Pilotversuch bereichert das Serviceangebot für Pflegeeltern. Eine verbesserte Unterstützung bedeutet gleichzeitig auch eine Verbesserung für die Kinder. Ich hoffe dass sich die Kolleginnen der MA 11 in den neuen Räumlichkeiten ein optimales Arbeitsumfeld vorfinden”, so Oxonitsch bei der Eröffnung.

Neue Einrichtung für Pflegefamilien

Insgesamt können fast 400 Pflegefamilien die neue Serviceeinrichtung nutzen.

Wenn das Angebot von den Pflegeeltern gut angenommen wird, und die Mitarbeiterinnen der Stelle positive Erfahrungen verzeichnen, wird eine Ausweitung auf andere Bezirke angedacht, hieß es am Montag.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Neues Pflegekinderzentrum in Wien-Floridsdorf eröffnet
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen