Neue Bands für das Donauinselfest: Cro, Rita Ora und Revolverheld auf der Ö3-Bühne

Neue Bands für die Ö3-Bühne am Donauinselfest 2014 bestätigt.
Neue Bands für die Ö3-Bühne am Donauinselfest 2014 bestätigt. ©APA/EPA
Rund drei Wochen vor dem Start des Donauinselfestes 2014 stehen nun weitere Bands für die Ö3-Bühne fest. Unter anderem kommen Cro, Anna F., Revolverheld und Rita Ora zum größten Open Air-Festival Europas nach Wien.
Alle Bands auf einen Blick
Highlights am DIF

Am Dienstag wurden neue Acts für die Ö3-Bühne am Donauinselfest, eine der größten Bühnen am gesamten Gelände, bekannt gegeben. Fans dürfen sich auf heimische Bands und internationale Stars freuen.

Neue Bands für das Donauinselfest 2014

Am Freitag, den 27. Juni 2014 wird Thomas David als Opener auf der Ö3-Bühne auftreten und somit die Fans in die richtige Stimmung versetzen. Ebenfalls am Freitag folgen dann noch die deutsche Band Revolverheld, das norwegische Hip-Hop- und Afropop-Duo Nico & Vinz, Chartstürmer Milow und als Headliner erwartet die Besucher des Donauinselfestes Stammgast Rea Garvey.

Für Sonntag, den 29. Juni, wurde die österreichische Popsängerin Anna F. als Opener angekündigt. Im Anschluss folgen Auftritte von Sänger Julian LePlay, der Pop-Prinzessin Rita Ora und Schmusesänger Adel.

Cro als Headliner auf Ö3-Bühne

Das große Finale und den Abschluss des Donauinselfestes wird der deutsche Rapper mit der Pandamaske: Cro. Anfang Juni veröffentlicht der Stuttgarter sein zweites Album und will an seinen großen Erfolg nahtlos anknüpfen.

Alle Informationen zum Donauinselfest finden Sie hier.

 

  • VIENNA.AT
  • Donauinselfest
  • Neue Bands für das Donauinselfest: Cro, Rita Ora und Revolverheld auf der Ö3-Bühne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen