Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nach Mord in Schwechat: Verdächtige festgenommen

Der Mord in Schwechat scheint geklärt: Hausbesorgerin verhaftet
Der Mord in Schwechat scheint geklärt: Hausbesorgerin verhaftet ©Bilderbox
Der geheimnisvolle Mord an einer 58-Jährigen, die Mitte April tot in ihrer Wohnung in Schwechat gefunden worden war, scheint geklärt. Es gibt eine Festnahme.
Mordalarm in Schwechat

Als Tatverdächtige wurde die 46-jährige Hausbesorgerin der Wohnhausanlage festgenommen. Die serbische Staatsbürgerin habe sich bei der Einvernahme teilgeständig gezeigt, die Pensionistin im Streit erschlagen zu haben, sagte Chefinspektor Leopold Etz vom Landeskriminalamt (LKA). Die Pensionistin, die seit März als abgängig gegolten hatte, wurde im April tot in ihrer Wohnung gefunden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Nach Mord in Schwechat: Verdächtige festgenommen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen