Musik und Theater für Groß und Klein

Auf Initiative von Kinder in die Mitte war "Emillio, der Straßenkehrer" in den letzten Wochen zu Gast in mehreren Vorarlberger Gemeinden. Die letzte von sechs Aufführungen fand am Freitag, 15. März 2013, im Landhaus in Bregenz statt. Insgesamt haben mehr als 400 Kinder und Erwachsene die Veranstaltungen besucht. "Eine schöne Gelegenheit, Groß und Klein für Musik und Theater zu begeistern", so das Resumee von Landesrätin Greti Schmid.


Zum Inhalt: Emillio, ein Straßenkehrer, kehrt täglich tonnenweise Zeitungen von der Straße, um die Nachrichten zu vernichten, die die Menschen betrüben. Sein Wunsch ist es, die Menschen fröhlicher zu machen, seine Leidenschaft ist die Musik. Er macht Klänge und Töne mit allem, was ihm in die Hände fällt, selbst mit seinem Besen. Eine Ukulele, eine Gitarre, ein Akkordeon, ein griechisches Kleinbuzuki namens Baglama und vielerlei Klangzeug tauchen auf seinem Weg auf und auch das Publikum kann ihm helfen, wunderbare Klänge zu erzeugen.

Rückfragehinweis:
Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-920196
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0033 2013-03-17/14:00

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Musik und Theater für Groß und Klein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen