Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mit dem Harvest Of Art Festival kehrt der Indie zurück nach Wiesen

The Kooks sind die Headliner am Harvest Of Art Festival in Wiesen
The Kooks sind die Headliner am Harvest Of Art Festival in Wiesen ©dapd
Mit dem Harvest Of Art Festival kehrt Indie-Rock zurück nach Wiesen. Das Fesival findet heuer das erste Mal statt und verspricht mit einem ausgewogenem Line-Up ein Erfolg zu werden.

Das Harvest Of Art Festival findet heuer zum ersten Mal, am 6. Juli 2012 in Wiesen statt. Das Festival soll sich zu einem Mekka für Indie Fans entwickeln, welches Kohärenz, Eklektizismus und die Liebe zur Musik widerstrahlt.

Harvest Of Art: Atmosphärisches neues Festival in Wiesen

Das Harvest Of Art Festival soll Indie-Fans mit auf eine Klangreise nehmen und wieder mehr Besucher nach Wiesen locken. Das Line-Up verspricht schon mal ein ausgewogenes Rahmenprogramm. Mit dabei sind The Kooks, Glen Hansard, Thees Uhlmann & Band, Warpaint und Robert Francis. Ein paar Slots sind jedoch noch offen und man darf wohl noch auf einiges hoffen.

Mit dem Harvest Of Art Festival hoffen die Veranstalter wieder mehr Festival Fans nach Wiesen zu locken und das Gelände wieder etwas mehr zu beleben. 
Tickets 
gibt es für den
Tagespass: € 40,- (zzgl. Gebühren), Vip: € 68, – (zzgl. Gebühren) 
und Campen. Parken ist nicht im Ticketpreis inkludiert. Alle Updates zum Harvest Of Art Festival gibt es hier.
(NTA)
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Mit dem Harvest Of Art Festival kehrt der Indie zurück nach Wiesen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen