Michael Jackson (†) – bizarrer Auftritt seines Vaters: „Uns geht es gut. Übrigens: Ich habe ein neues Platten-Label gegründet!”

Sieht SO echte Trauer aus? Nur drei Tage nach dem Tod von Michael Jackson (†) ging sein Vater Joe Jackson gestern schon wieder auf eine Veranstaltung, die BET-Awards.  Doch anders als Jackos Schwester Janet Jackson (smash247.com berichtete ), hatte Joe weder ein herzliches noch väterliches Wort für seinen verstorbenen Sohn übrig…

CNN-Reporter Don Lemon fragte beim Jackson-Oebrhaupt nach, wie es der Familie geht. Joe: „Mir geht es ziemlich gut, der Familie auch.”
Lemon: „Die letzten tage waren für sie alle ziemlich hart…!”
Joe: „Und? …oh, ja. Ich meine, wie haben den größten Star der Welt verloren.” (Krass, dass er nicht erwähnt, dass er aber vor allem seinen SOHN verloren hat!)
Lemon: „Gibt es etwas, was sie der Welt sagen wollen?”
Joe holt eine Assistentin vor die Kamera, die ein Statement vorliest: „Familie Jackson bedankt sich bei alles Fans für die Liebe und Unterstützung während dieser Trauer-Phase. Michaels Kinder sind nun unsere höchste Priorität. Wir haben für sie die Bevollmächtigung. Wir hoffen, das wir sein Vermächtnis in Ehren halten können. Der Anwalt der Jackson ist Londell McMillan. Und niemand sonst wird sonst im Interesse der Familie über uns Auskunft geben.”
Lemon: „Glauben sie, dass die Welt schon richtig realisiert hat, wie groß Michaels Vermächtnis ist?”
Joes: „Ich hätte mir gewünscht, dass sie ihn realisiert hätten, als er noch lebte. Ich meine, jetzt ist er ein größerer Star als vorher.” (Kann man das wirklich so sagen…?)
Lemon: „Ich Sprecher Revenrent Jackson hat gesagt, dass er noch Bedenken gibt über die letzten Momente in Michaels Leben?”
Joe: „Ja, das stimmt. Aber ich kann darüber nicht reden. ” Dann zieht er seinen Anwalt vor die Kamera: „Wir warten erstmal die zweite Autopsie ab”, so der Anwalt.
Lemon: „haben sie schon über die Beerdigung nachgedacht?”
Joe: „Noch nicht, wir sind noch dabei!” Dann holt er einen Freund vor die Linse. „Ich habe noch was wichtiges zu sagen: Das ist Mitchell. Wie haben gerade ein Platten-Label gegründet!” Danach plaudert er noch fröhlich über seinen 60. Hochzeitstag…
 
 

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Michael Jackson (†) – bizarrer Auftritt seines Vaters: „Uns geht es gut. Übrigens: Ich habe ein neues Platten-Label gegründet!”
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.