Mehrmals überschlagen

Zwischen Innerberg und Silbertal ist ein PKW auf der Schneefahrbahn ins Rutschen geraten und anschließend 40 Meter weit über einen steilen Hang gestürzt.

Dabei hat sich der Wagen mehrmals überschlagen. Eine deutsche Touristin musste mit dem Rettungshubschrauber ins Spital geflogen werden, drei weitere Insassen wurden zur Kontrolle eingeliefert. Am Fahrzeug waren Sommerreifen montiert.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Mehrmals überschlagen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.