Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mehrfache Diebstähle – jugendliche Verdächtige ausgeforscht

Nachdem sich in diversen Geschäften in Wien Diebstähle von elektronischen Unterhaltungsgegenständen häuften, wurden vom Stadtpolizeikommandos Josefstadt gezielte Ermittlungen aufgenommen.

Schließlich konnten 32 jugendliche Verdächtige ausgeforscht werden. Die Burschen und Mädchen im Alter zwischen 15 und 18 Jahren stehen im Verdacht, im Zeitraum 2004 – 2007 mehr als 150 Straftaten wie Diebstähle im Rahmen einer kriminellen Vereinigung, Einbruchdiebstähle, Urkundenfälschungen, Nötigungen, und Hehlerei begangen und einen Schaden von insgesamt 250.000 Euro verursacht zu haben.

Bei Hausdurchsuchungen konnten 1800 Gegenstände sichergestellt werden, die Straftaten zuzuordnen sein könnten.

  • VIENNA.AT
  • Polizei News
  • Mehrfache Diebstähle – jugendliche Verdächtige ausgeforscht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen