Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mehr Arbeitslose in Wien: Rückgang laut AMS bei den jüngsten Arbeitslosen

Rückgang bei den jüngsten Arbeitslosen in Wien
Rückgang bei den jüngsten Arbeitslosen in Wien ©APA
Die Arbeitslosigkeit in Österreich ist im April weiter angestiegen. Laut AMS Wien verzeichnet die Hauptstadt aber einen Rückgang bei den jüngsten Arbeitslosen.
Arbeitslosigkeit angestiegen

Die Zahl der beim AMS Wien als arbeitslos vorgemerkten Personen ist im April 2013 im Jahresvergleich um 5,9 Prozent auf 83.697 Personen gestiegen. Die Zahl der AMS-Kunden in Schulung ist in Wien um 24,8 Prozent auf 33.471 angewachsen, die Summe beider Gruppen um 10,7 Prozent.

Rückgang bei den jüngsten Arbeitslosen in Wien

Einen starken Rückgang gab es bei den jüngsten Arbeitslosen unter 20 Jahren: Ihre Zahl ging im Jahresvergleich um 13,3 Prozent zurück. Die Gruppe der “45+” wuchs hingegen um 6,5 Prozent an. “Ältere Menschen, die ihren Job verloren haben, haben es besonders schwer, wieder in Beschäftigung zu kommen”, sagt AMS-Wien-Vizechef Winfried Göschl. “Mit der ‘Jobgarantie für Ältere’, die wir in Wien derzeit mitentwickeln, wollen wir an die Erfolge anschließen, die wir bei der Jugendarbeitslosigkeit haben.” Davon sollen vor allem ältere Langzeitbeschäftigungslose profitieren.

Nach den wichtigsten Branchen betrachtet, ist die Arbeitslosigkeit im Produktionssektor um 1,2 Prozent zurückgegangen. Im Einzelhandel ist sie um 2 Prozent gestiegen, um Bau um 14,4 Prozent. “Leider erholt sich die Baubranche nicht so rasch von dem strengen Winter, wie wir uns das erhofft hätten”, sagt Göschl.

Von den 83.697 arbeitslos vorgemerkten Wienern haben 44.696 keinen höheren Schulabschluss als den der Pflichtschule. Im Rahmen des Qualifikationsplans Wien 2020 trägt das AMS Wien dazu bei, ihre Zahl zu reduzieren.

(Red./APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mehr Arbeitslose in Wien: Rückgang laut AMS bei den jüngsten Arbeitslosen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen