Matchbox Twenty melden sich zurück: Neues Album „North“

Matchbox Twenty mit neuem Album "North".
Matchbox Twenty mit neuem Album "North". ©Warner Music
Die Rocker aus Orlando lassen wieder von sich hören: Nach langer Schaffenspause präsentieren Matchbox Twenty ihr brandneues Studiowerk.

Bereits im Juli 2012 gab es für Fans ein Aufatmen: Mit der neuen Single “She’s so mean” bewiesen Matchbox Twenty, dass sie über die lange Pause nichts von ihrem Sound eingebüßt haben – im Gegenteil.

2002 veröffentlichte die US-Rock-Band ihr letztes Album “More than you think you are”, 2007 die Compilation “Exile on Mainstream”. Jahre später, nach Jahren des Wartens und Bangens, kam die frohe Botschaft: Am 17. Mai 2012 gab die Band via Facebook bekannt, dass die neue Platte im Entstehen sei. Nun können sich Fans über das brandneue Album “North” freuen.

North: Matchbox Twenty gehen neue Wege

Gleich mit einem Dutzend neuen Songs verwöhnen Frontmann Rob Thomas und seine drei Kollegen ihr Publikum. Der Album-Titel “North” kommt zudem nicht von ungefähr. Damit symbolisieren die Musiker den bewussten Aufbruch in eine neue Richtung, die sie nach Vollendung des neuen Albums einschlagen wollen.


  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Matchbox Twenty melden sich zurück: Neues Album „North“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen