Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mariahilfer Straße: Vorschlag für 13A-Route von der Wirtschaftskammer

Es gibt einen Vorschlag für die neue Linienführung.
Es gibt einen Vorschlag für die neue Linienführung. ©Wiener Linien/ Josef Leitgeb
Derzeit wird nach einer neuen Route für die Buslinie 13A gesucht, damit die neue Fußgängerzone auf der Mariahilfer Straße nicht mehr durchfahren werden muss. Wirtschaftskammerpräsidentin Brigitte Jank hat sich nun am Montag mit einem eigenen Vorschlag eingebracht. Der Bus soll ihrer Meinung nach auf der "MaHü" bleiben, aber die FuZo umfahren und nur durch die Begegnungszone fahren.
Vorläufige Route an Samstagen
Freie Fahrt für die Linie 13A
Neue Route erst nach Monaten
Alle Infos zur MaHü

Geht es nach der Wiener Wirtschaftskammer, würde der 13A Richtung Alser Straße künftig also nicht mehr – von der Amerlingstraße kommend – in die Shoppingmeile einbiegen, sondern die Schadekgasse hinunter bis zum Haus des Meeres und dann weiter über die Windmühlgasse fahren. Dort soll er dann die Mariahilfer Straße stadtauswärts durch die Begegnungszone bis zur Kirchengasse und von dort weiter über die bisherige Route fahren.

Neue Route für die Buslinie 13A

Jank sieht in ihrer Variante mehrere Vorteile: Die Bus umfahre damit die FuZo komplett, müsse aber nicht in beide Richtungen durch die Neubaugasse geschickt werden. Außerdem werde der untere Abschnitt der Einkaufsstraße an eine “hochrangige” Buslinie angebunden und die Streckenänderung wäre ohne großen (Kosten-)Aufwand zu realisieren, versicherte die Kammerchefin. “Unser Vorschlag berücksichtigt die Bedenken aller Seiten – jene der Kaufleute, für die der Bus ein wichtiger Frequenzbringer ist, ebenso wie jene der Busfahrer, die nicht durch die Fußgängerzone fahren möchten”, meinte sie. (APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mariahilfer Straße: Vorschlag für 13A-Route von der Wirtschaftskammer
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen