Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann prügelt mit Holzstiel auf Kontrahenten ein

Eine Polizeibeamtin versuchte am Samstag einen Streit, bei dem ein Mann mit einem Holzstiel auf einen anderen Mann einschlug, zu schlichten und wurde dabei selbst verletzt.
Gegen 22 Uhr fiel zwei Polizisten am Mariahilfer Gürtel ein Mann auf, der vor einem Lokal mit einem Holzstiel auf einen anderen Mann einschlug. Eine Beamtin versuchte den handgreiflich gewordenen Streit zu schlichten. Liviu J. wollte sich jedoch nicht davon abhalten lassen, stieß die Beamtin weg und flüchtete.

Bei der Verfolgung stürzte die Polizistin und zog sich Prellungen und Schürfwunden zu. Den beiden Kollegen gelang dennoch den Flüchtigen einzuholen und festzunehmen.

Das 57-jährige Opfer wurde mit leichten Verletzungen in ein Spital gebracht.
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Mann prügelt mit Holzstiel auf Kontrahenten ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen