Manfred Danner – ein Maler mit Leidenschaft und großen Ambitionen

Der in Perchtoldsdorf lebende Künstler Manfred Danner stellt von 23. -28. November in der Wiener Innenstadtgalerie TIME aus. Die groß angelegte Schau, die sowohl Zeichnungen aus dem Frühwerk als auch großformatige Gemälde aus jüngster Zeit umfasst, zeigt einen umfassenden Querschnitt der künstlerischen Entwicklung Danners der letzten 20 Jahre.

Manfred Danners Lieblingsthema ist der Mensch in all seinen Facetten. Ihn faszinieren Körper, die Umrisse und Linien einer Figur sowie ausdrucksstarke Gesichter. Sein Ziel ist es, Werke zu erschaffen, die den Betrachter nicht achtlos vorübergehen lassen. Sie sollen beim Ansehen Freude bereiten und dennoch berühren und zum Nachdenken anregen.

Begonnen hat alles sehr früh. Schon als Kind brachte Danner seine lebhaften Phantasien auf Papier. Mit 19 Jahren zeichnete er vorwiegend Porträts seiner Idole (Sänger und Filmschauspieler). Danach unternahm er die ersten Versuche mit Ölfarben, die er ab 2005 konsequent fortsetzte und perfektionierte. Mittlerweile sind die Themen seiner Werke – vorwiegend gegenständliche, figurative Malerei – komplexer, und die Bildformate werden ständig größer. Aufgrund seines Interesses für fremde Kulturen malt Danner immer öfter Bilder, die während seiner Reisen in ferne Länder entstehen.
Manfred Danner ist Autodidakt. Seine künstlerischen Fähigkeiten und handwerklichen Fertigkeiten, brachte er sich mit großer Disziplin im Selbststudium bei. Seine Schule ist das „Lernen aus Fehlern“ und das Streben nach Perfektion, wobei Danner selbst sein allerstrengster Kritiker ist. „Man kann sich seine Ziele gar nicht hoch genug stecken“, lautet seine Devise. Schritt für Schritt verfolgt er dabei unbeirrbar den Weg zu einer internationalen Ausstellungstätigkeit.

Was ihn antreibt, ist seine tiefe innere Ahnung, dass seine künstlerische Weiterentwicklung noch lange nicht oder vielleicht nie abgeschlossen ist und er in Zukunft noch viele faszinierende Bilder malen wird.
Lassen wir uns überraschen.

Menschen, Körper & Porträts
Manfred Danner und seine Bilder
Mehr Info zum Künstler Manfred Danner www.galeriestudio38.at/danner

Vernissage: Montag, 23. November 2009, 19 Uhr
Einführende Worte: Ursula Pfeiffer kunst.projekte
Musikalische Begleitung: Birgit Vogel – Querflöte
Finissage: Samstag, 28. November 2009, 18 Uhr
mit dem Musiker-Duo „Con-Fusion“

Galerie TIME, Wollzeile 1-3, 1010 Wien www.galerietime.at
Öffnungszeiten:
Di 14-22 Uhr Nachtgalerie
Mi-Fr 14-19 Uhr
Sa 11-21 Uhr und nach Vereinbarung
Der Künstler ist während der gesamten Aussstellungsdauer zu den Öffnungszeiten anwesend.

  • VIENNA.AT
  • Wien - 1. Bezirk
  • Manfred Danner – ein Maler mit Leidenschaft und großen Ambitionen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen