Mandak kritisiert Heliskiing-Projekt

Die Nationalratsabgeordnete Sabine Mandak übt scharfe Kritik an der zusätzlichen Genehmigung eines Heliskiing-Landeplatzes. In Vorarlberg gebe es nicht genügend Platz für solche Projekte.

Es sei ein Zeichen unglaublicher Ignoranz, am Ende dieses Katastrophenjahres ein solches Zeichen gegen die Umwelt zu setzen. Mandaks weiterer Vorwurf: man umgehe geltendes Recht, da nicht einmal eine Anhörung der Naturschutzbehörde durchgeführt worden sei.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Mandak kritisiert Heliskiing-Projekt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen